1000 Nin No Homunkurusu No Shoujo Tachi Ni Kakomarete Isekai Kenkoku Chapter 28

\\ n \\ nKapitel 28 \\ n

28. Dekoration der Dekoration

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Ist das nicht besonders gut? \'\'

Wenn Sie diese Worter verwenden Mit einem breiten Lacheln war er vor allem Isshi, Premier, gewidmet.

Ihr reizendes Haar schwankte, als sie ihre entzuckenden Lippen hob.

Ihre charmanten Proportionen gepaart mit ihrer Sinnlichkeit waren ....

’’ Hmmm? ’

Die Worte, die der erste der Homunculi gesagt hat, veranlasten den verblufften Isshi, seine Stimme zu erheben.

’’ "Der Meister hat zuvor gesagt, dass wir, um Homunkuli von den Menschen akzeptiert zu werden, so etwas wie eine Schule bauen und ihren Charakter von klein auf erziehen mussen. Dann verbreite so etwas wie Schriften, in denen die Schrift nur von der Gute des Homunkulus spricht, wurdest du nicht so etwas sagen? “Das war so, aber Isshi murmelte dann.

’’ Sie Madchen werden immer noch diskriminiert. Sie werden mit Augen voller Feindseligkeiten gesehen, wahrend wir uns unangenehm von der Bevolkerung zuruckgezogen fuhlen. Zumindest aus dieser Bevolkerung muss es eine kleine Gruppe von Stipendiaten geben, die mit der Situation Ihrer Madchen sympathisiert. \'\'

Als er sagte, Premier hat dies einfach gesagt:

\\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' \'\' Aber ist das nicht in Ordnung? \'\'

Sie wiederholte dieselben Worte.

Eeeh? Premier lachelt Isshi jedoch mit einem susen Lacheln, wahrend er fest und deutlich sagt.

’’ Fur uns ist Isshi-sama die einzige Bedeutung. Die anderen Menschen sind nichts weiter als triviale Wesen. An Premier, der das mit einem angenehmen Lacheln erklarte, sagte Isshi: "Nein, aber".

\'\' Da wir in Zukunft mit ihnen auskommen mussen, ware selbst eine kleine Interaktion eher bequem ... \'\'

Premier nickt Murmeln gegenuber zu Isshis Worten \'\' Tatsachlich \'\',

\'\' Nun, sagen wir, dass wir alle menschlichen Kinder entfuhren. Nein, wenn moglich waren nur die Waisenkinder notwendig. Dann pflanzen wir die Ideologie der Homunculi-Gute in diese experimentellen Kinder. Als Nachstes setzen wir sie frei, sobald sie gros sind, und lassen sie in die normale menschliche Gesellschaft ubergehen. Sie werden geschickt in die Konigreiche und die Kirche schlupfen und beginnen, sie zu besetzen. So konnen sie vorteilhafte Richtlinien fur Homunkuli von innen erstellen. ’’

Wovon sie sprach, war eine Strategie, die ein Schurke anwenden wurde, und als er horte, dass Isshi in kalten Schweis ausbrach. Bevor sie mit der Diskussion fortfahren konnten, ertonte ein sanftes Klopfen von der Tur.

’’ Die Vorbereitung ist fertig ~. Alle wurden in der Empfangshalle versammelt ~. Verde, die ihr Gesicht aus dem Turspalt zeigte, informierte sie uber die Situation.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

’’ Okay, los geht\'s. Ubrigens hat Premier, dieses Gesprach gerade jetzt, alles in einem Dokument als Notfallplan zusammengefasst. Es ist wie ein boser Plan. Es ist jedoch kein schlechter Plan. ’’

’’ Wie vom Meister erwartet. Ich werde es sofort zusammenbauen. ’’

. . . . . .

’’ Premier Schritt vorwarts. ’’

’’ Wie Sie befehlen, Master. ’’

Von den 1000 Homunkuli, die in der Grosen Halle versammelt wurden, war eine bemerkenswerte Aktivitat in Erwartung dieser Dekoration zu sehen.

Der Grund fur diese Aktivitaten war, dass der offizielle Krieg gegen das Konigreich kurz vor dem Beginn stand.

(Unser Land hat immer noch keine Organisation, die wirklich militarische Angelegenheiten erledigt. Es war gut, dass wir nur einer Gruppe gegenuberstanden, die in Jirumu nur ein wenig uber den Banditen stand, aber von jetzt an wurde dies nicht mehr der Fall sein. Wir mussen das so schnell wie moglich organisieren. Alles muss genau so geplant werden.)

Da der Jirumu besetzt ist, wird der Herr, der uber der nordlichen Region herrscht, Herzog Roberto, fruher oder spater werden dieser ungunstigen Situation bewusst.

Da dies der Fall ist, wird eine Armee kommen, die dazu bestimmt ist, uns niederzuwerfen. Aus diesem Grund ... . .

’’ Dann erteile ich Premier diesen Ring von Mithril als Beweis fur Heiligkeit. Sowie Sie zum Marshal ernennen. Ich werde gerne beide, meinen Meister, empfangen. ’’

Sie sagte, als der Ring an ihrem Ringfinger platziert wurde. Als sie hinterher zu Isshi aufblickte, konnte sie nicht anders als liebevoll seufzen und erroten.

(Obwohl das richtige Arrangement auf dem Zeigefinger hatte sein sollen ...)

’’ U, ahm, ich befehle Ihnen, eine Armee zusammenzubringen. ""

"Ja", antwortete Premier mit ihrer frohlichsten Stimme, bevor sie zu ihrem vorherigen Standort zuruckkehrte.

(Ahh, was war das? Aah, oh yeah. Wenn das Dekorationsverfahren vorbei ist, lassen wir das Ranking unserer Streitkrafte entscheiden.)

Es ist immer noch schwierig die Rangfolge der Madchen zu bestimmen, weil es nicht lange gedauert hat, aber es ist wichtig fur unsere Zukunft, dass diese Angelegenheit geregelt ist. Wenn jedoch eine vage Rangordnung festgelegt wird, kann dies zu unnotigen Unstimmigkeiten zwischen den Madchen fuhren.

(Vielleicht denke ich zu viel nach. Es ist jedoch unauffalligund moglich, dass die Emotionen hoch sein konnten, wenn man die Verzierung in Verbindung mit der Ernennung der einzelnen Reihen berucksichtigt. )

In gewisser Weise war diese Dekorationszeremonie eine Moglichkeit fur Isshi, die Militarbildung zu beschleunigen.

’’ Dann treten Sie beide, Arge, Nacht, vor. ’’

’’ Es ist mir eine Ehre. Verstanden-dayo!

Ihre Antworten kamen im Gleichklang. Arge, ihr silbernes Haar uber die Schulter gezogen, trat nach vorn und zog die rabenhaarige und braune Haut mit .

’’ ’Sie Madchen haben Ihren Wert als Todesgott und Wilder Gott gezeigt. Als Beweis fur Ihre Leistungen gebe ich Ihnen diese Halskette aus Spinell bzw. Armband aus Granat. Sie werden ebenso wie Sie als linke und rechte Feldherrn eingesetzt. Jeder von euch soll 400 Homunkuli erhalten, um auf Befehl des Marschalls zu kommandieren, und soll ihr direkt dienen.

’’ Bestatigt, Yakata-Sama. Vertraue es mir an. Ich werde alle Feinde von Yakata auf diesem Kontinent eliminieren und Ihnen ihre Kopfe als Geschenk uberreichen. ’’

’’ Sie konnen sich auf mich verlassen! Ich werde alle Feinde mahen, die vor meinen Augen stehen. Um Goshoujin-sama willen, werde ich alle Dornen beseitigen, die auf Ihrem Weg erscheinen! “Als jeder von ihnen ihr Zubehor akzeptierte, starrten sie Isshi an.

Sie scheinen darauf zu warten, dass er etwas sagt.

ah ah, sie sehen sehr passend fur Sie aus. ’’

Sie sahen sich an, bevor sie mit breitem Grinsen auf ihren Gesichtern zu ihrem Platz zuruckkehrte.

’’ Th, dann treten Claire, Mallon, einen Schritt vor. ’’

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel 1000 Nin No Homunkurusu No Shoujo Tachi Ni Kakomarete Isekai Kenkoku Chapter 28

#Read#Novel#1000#Nin#No#Homunkurusu#No#Shoujo#Tachi#Ni#Kakomarete#Isekai#Kenkoku###Chapter#28