108 Maidens Of Destiny Chapter 13

n nKapitel 13 nKAPITEL 13 - XUN TIAN DAOIST n n n n n n n XUN TIAN DAOIST TL: AmeryEdge

Amery: Hey alle. Die Arbeit war in letzter Zeit ziemlich anstrengend und alle möglichen Pläne und Zeitpläne waren für mich, das Teaserbündel und alle anderen, direkt aus dem Fenster. Als ich sah, dass niemand die Serie aufgenommen hatte, nachdem sie zur Adoption freigegeben worden war, übersetzte ich vor einiger Zeit einige zusätzliche Kapitel von 108.

Heute habe ich zufällig zwei Anfragen erhalten, um die Serie abzuholen. Das ist großartig. Da ich aber bereits einige Kapitel fertiggestellt habe, werde ich sie zuerst freigeben und dann an alle weitergeben, die sie übersetzt haben. Viel Spaß!

Um sie herum blühten die Blätter und der Bergfrühling glühte sanft durch den Berg. Die Flora war so lebendig wie die Stickerei, während in der Ferne ein Wasserfall nach unten strömt und eine feine Schicht Nebel aufspritzt. Diese Berge und Seen vermittelten ein unvergleichlich ruhiges und friedliches Gefühl.

Auch wenn Shu Jing sich im vergangenen Monat mit der poetischen Szenerie von Liangshan Continents vertraut gemacht hatte, wurde er aufgrund dieser aktuellen Szene immer noch eine Weile innehalten und beobachten.

’’ Junger Meister, machst du dich blöd, nur aus der Sicht? “, witzelte Song Lu.

Shu Jing zuckte die Achseln.

Als sie den kleinen Pfad entlanggingen, dauerte es nicht lange, bis sie auf den Anblick eines großen Berges stießen, unter dem vier Personen tief in der Diskussion standen.

Je näher sie der Gruppe von Menschen kamen, desto klarer konnte Shu Jing die Gespräche hören.

’’ Motherf*ker, was für eine Verschwendung einer Reise. Welche Art von Doggone-Soul-Technik kann es an dieser Müll-Ruine geben? ""

"’ Ich hatte Sie schon früher gewarnt, sich nicht mit diesen Dingen zu beschäftigen. Dies ist etwas, das nur alle paar hundert Jahre einmal gesehen wird. Warum sollten Sie es jetzt entdecken? ''

n n n

'F*k!' '

Als sie die Shu Jings-Gruppe sahen, tauschten die vier Personen einen Blick und hörten auf zu reden. Shu Jing bewertete alle auf einmal. Drei Männer und eine Frau, ihre minimale Kultivierung bei Stardust Middle Stage. Unter ihnen hatte der daoistische Mönch, der den Schachtelhalm hält, die höchste Kultivierung, er muss bereits den Höhepunkt von Stardust Late Stage erreicht haben. [1]

Die daoistischen Mönchsaugen erhellten sich, als er Lin Ying Mei erblickte, und das Gefühl, das sein Blick gab, war nicht angenehm.

’’ Sind Sie auch hier, um etwas zu erkunden? ", fragte Song Lu freundlich.

Als der Mönch sah, dass sich im Song Lus-Körper keine Spur von Kultivierung befand, warf er ihr nur einen kurzen Blick zu, bevor sich seine Augen auf Lin Ying Mei und Shu Jing konzentrierten.

’’ ’Freunde, bist du hergekommen, nachdem du von dem Mountain Lake-Erbe gehört hast?“, lächelte der daoistische Mönch und fragte.

Freunde?

Der Titel Shu Jing ist ein solcher Titel. Er lachte als Antwort: "Wir kamen gerade vorbei und beschlossen, es zu besuchen. Für Stardust-Kultivatoren wie uns sind diese geringeren Vermächtnisse wirklich sehr wichtig. Leider denke ich, dass Sie auch enttäuscht sein werden. Der Mönch schien es zu bereuen.

’’ Als ich hörte, dass dieses Mountain Lake-Erbe eine 500-jährige Geschichte hat, bin ich auch nicht sehr zuversichtlich Antwortete Shu Jing vage.

’’ Freund, das ist eine gute Einstellung. Der Mönch streichelte seinen Bart und sagte:

Shu Jing hatte auch nicht das Gefühl, seinen Speichel zu verschwenden. Diese drei Leute sahen Lin Ying Mei mit unappetitlichen Augen an, ihre Herzen waren voller Hass auf Shu Jing sowie Gier. Lin Ying Meis Ausdruck blieb eiskalt. Bis zum Ende hatte sie noch keinen Blick darauf geworfen.

’’ Ich werde einen Blick darauf werfen. N n n n

Shu Jing tauscht einen Blick mit Lin Ying Mei, bevor er vorwärts geht.

Die drei anderen Kultivierenden sahen sich an, bevor sie sich trennten und es ihm erlaubte, durchzugehen.

Shu Jing lächelte sie an, brachte dann Song Lu und Lin Ying Mei in den Berg und schien der Eingang für das Erbe zu sein.

Die drei männlichen Kultivatoren warteten, bis sie auf Abstand gegangen waren, und holten jeweils eine Waffe heraus. Sie alle beabsichtigten, sich in das Erbe zurückzuziehen.

’’ Jeder, handeln Sie nicht voreilig. Der daoistische Mönch sprach beiläufig und ließ die anderen drei Kultivierenden innehalten.

’’ Xun Tian Daoist, was meinen Sie damit? "Die weibliche Kultivierende drehte sich um, ihr Ausdruck war unzufrieden.

’’ ’Ist dies nicht die beste Zeit, um sie zu töten?“ Der Mann mit einer glänzenden Glatze griff nach seinem Hammer und sprach lachend.

’’ Nur ein Kultivator von Stardust Early Stage. Ich alleine bin genug, um mich um sie zu kümmern. ’’ Der letzte männliche, nicht häßlich hinzugefügte Mann.

Xun Tian Daoist schüttelte den Kopf. Er winkte leicht mit dem Schneebesen und lächelte: »Haben Sie das Mädchen außer ihm nicht bemerkt?« »

« »Es ist nur ein Sternritter, das ist alles!« Der Mann lächelte höhnisch, sein Blick warf einen Blick auf der Eifersucht

’’ Ich möchte sie vor dem Tod tötengenau, weil sie ein Star Knight ist. Wer weiß nicht, dass das Töten eines Sternritters Ihren Kultivierungsfortschritt immens unterstützen würde? Es könnte ihnen sogar erlauben, direkt in den Liangshan-Berg einzudringen. Die einzige weibliche Kultivierende sprach schrill. Xun Tian Daoist sprach: "Ich fürchte, das Mädchen ist kein gewöhnlicher Star Knight. ’’

’’ Was haben wir zu befürchten? Seht euch nur diesen Sternenmeister an. Seine Stärke ist ernsthaft gewöhnlich. Dieser Sternritter darf niemand so mächtig sein. ''

'' Wenn es ein nicht zusammengezogener Star Knight wäre, dann vielleicht, aber schauen Sie sich nur dieses Star Maiden an, das sich mit diesem verkrüppelt aussehenden jungen Mann zusammenschließen würde ... Ha ha, es gibt nichts zu fürchten, sogar Wenn es Lin Chong wäre, werden wir sie sowieso töten! ''

'' Könnte es sein, dass Xun Tian Daoist tatsächlich Angst hat? Es ist wirklich ein glücklicher Zufall, dass wir einem so nutzlosen Star Master und Star Knight begegnen. Ich möchte nicht, dass diese Reise ein kompletter Abfall ist. ’’

Die Kultivierenden haben sich fest entschlossen, nach dem Star Knight zu suchen, um ihre Macht zu gewinnen.

Xun Tian Daoist sprach langsam: "Warum warten wir nicht noch eine Weile?" Die Legenden besagen, dass alle Hinterlassenschaften für Sternritter geschaffen wurden, vielleicht gelingt es ihnen, das Geheimnis dieses Ortes zu lösen. ’’

Die anderen drei haben an etwas gedacht, weil sie zustimmend nicken. Egal was, selbst wenn der Sternenmeister mit einem gebrochenen Bein laufen wollte, konnte er nicht entkommen. Es war wirklich zu einfach, einen Kultivator von Stardust Early Stage zu töten. Bis hierher nachgedacht, gingen sie zurück in das Erbe.

’’ Ying Mei, scheint unsere Identitäten herausgefunden zu haben. Shu Jing flüsterte Lin Ying Mei zu.

Das Gesicht der Majestic Stars blieb unverändert, als sie anerkennend hämmerte. Anscheinend hatte sie bereits erwartet, dass eine solche Situation eintreten würde. "Nur wenige stinkende Ameisen brauchen sich nicht zu sorgen. Lin ’

Als er Lin Ying mei hörte, lachte Shu Jing nur und sagte nichts mehr. Seine Augen kehrten zu seinem Erbe zurück. Szenen von Bergen und Seen schmückten die Wände des Flurs, aber aufgrund des Alters des Erbes sowie der Zerstörung durch Menschen wurde das Wandbild beschädigt. Man konnte immer noch den Berg, die Pagode, den Wasserfall, die Bäume und andere Grünanlagen schwach erkennen.

Berge als Berge sehen, Seen als Seen.

Sehen Sie Berge nicht als Berge an, Seen nicht als Seen.

Er wunderte sich über das Geheimnis dieses Wandbildes und den Hinweis.

Da Shu Jing die Lösung für das Mysterium der Relic Blade-Legacys aus reiner Beobachtung herausgefunden hatte, verspürte Lin Ying Mei ein seltenes Gefühl der Vorfreude in ihrem Herzen. In ihrem Kopf ignorierte sie dieses Erbe vollständig und konzentrierte sich nur auf Shu Jing, als er nach Hinweisen suchte.

Während er sich umsah, runzelte Shu Jing plötzlich die Stirn. Er blieb stehen und sprach ruhig:

’Was brauchen Sie Leute? Lin Ying Mei und Song Lu drehten sich um, um nachzusehen.

Die Gruppe von Menschen, die sie außerhalb des Erbes trafen, trat aus dem Schatten heraus. Abgesehen von den Daoisten strahlten sie alle ein wenig Shu Jing aus. Der Daoist trat vor und lachte. "Es scheint, als wären Sie verletzt worden, Freund. Ich kenne Heilkünste, die Ihnen vielleicht helfen können. ’’

’’ keine Notwendigkeit. Shu Jing lehnte sein Angebot ab und überraschte Xun Tian.

Auch wenn er Shu Jing eigentlich nicht wirklich heilen wollte, aber so abgelehnt zu werden, hat ihn wirklich überrascht.

’’ Es ist nur eine leichte Wunde, da gibt es keinen Grund, Daoist zu stören. “, Erklärte Shu Jing.

'' Dieses nennt sich Xun Tian Daoist, ich frage mich, wie soll ich Sie zwei Freunde nennen? ''

'' Shu Jing, das ist Lin Ying Mei und das ist Song Lu. Shu Jing stellte sie der Reihe nach vor.

Da sie wissen, dass es in der Nähe ein Song-Clan-Dorf gibt, ignorierten diese Kultivierenden erneut Song Lu und alle starrten Lin Ying Mei an.

Dieser Xun Tian nutzte diese Gelegenheit, um aufgeregt mit Shu Jing zu sprechen. Er gab vor, sich Sorgen zu machen, als er versuchte, das Thema anzusprechen, wie Shu Jing sich verletzt hatte.

Shu Jing konnte sagen, dass er nur versuchte, seinen Hintergrund herauszufinden. Im Militär hatte er bereits das Verhör- und Anti-Verhör-Training absolviert, und die Tricks, die diese Leute vor ihm zu verwenden versuchten, waren wirklich lächerlich. Shu Jing nutzte diese Chance, um ihre Tricks zurückzudrehen. Während er es vermeiden konnte, sensible Informationen preiszugeben, begann er sie nach sich selbst zu fragen.

Nachdem Xun Tian Daoist einige Zeit lang gesprochen hatte, bemerkte er, dass etwas nicht stimmte. Sein Gesicht veränderte sich und er lachte laut auf. "Ich habe gehört, dass der Experte ein mysteriöses Sprichwort über diesen Ort hinterlassen hat. Die Lösung dieses Problems könnte die Lösung für dieses Mountain-Lake-Rätsel sein. Wir sollten uns hier noch einmal sorgfältig umsehen, vielleicht finden wir nützliche Hinweise. ’’

’’ Gute Idee. Antwortete Shu Jing beiläufig.In Wirklichkeit war seine ganze Zeit immer noch auf das Erbe fixiert.

Je mehr Shu Jing das Design dieses Mountain Lake-Vermächtnisses beobachtete, desto mehr interessierte er sich dafür.

n n n n n

Share Novel 108 Maidens Of Destiny Chapter 13

#Read#Novel#108#Maidens#Of#Destiny###Chapter#13