108 Maidens Of Destiny Chapter 198

n nKapitel 198 nKapitel 198: Danxia Bankett n n n n n n n n

Der Horizont hat jeden gereinigt und mit seinem Licht getroffen. Es floss mit dem tausendjährigen Wein eines Unsterblichen und wurde zu mehreren Kleidungsstücken für den Lingshan. 1

Mount Danxias Red Cloud Hall2 auf seinem Gipfel war die berühmte Landschaft der Vermilion Bird Territorys. Diese Halle wurde auf einem Gipfel von achthundert zhang errichtet, der vollständig aus irisierendem farbigem Glas gebaut wurde. Es glitzerte in den roten Wolken, und wenn man es aus der Ferne sah, war der gesamte Gipfel von roten Wolken umhüllt und schien blendend zu sein.

Vor der Haupthalle standen mächtige Demi-Soldaten auf der Wache und schützten mit äußerster Strenge. Sie untersagten Personen mit unversehrtem Rang strengstens den Eintritt. Diese Demi-Soldaten waren majestätisch und beeindruckend, beeindruckend im Aussehen. Sie hatten kein demi-Clans ungewöhnliches Aussehen, aber ihre Augen waren klar, ihre Lippen waren wie Säbelschnitte oder ihre Hände hielten lange Hellebarden oder große Äxte oder Speere. Sie alle waren im Licht gleich großartig. Geeignete Dämpfe zirkulierten, daher schien es sich um ein ziemlich gutes Artefakt zu handeln. Platziert im Azure Dragon Territory, und das wäre ein Gegenstand, der vielen Kultivierenden den Mund aufdrücken würde.

Vor allem hatten die kaiserlichen Wächter dieses Tors und der Anführer dieses Trupps Soldaten Rüstungen mit umlaufender Talisman-Schrift. Das Essenzlicht ihrer Augen schoss überall und ihre Knochen wurden entwickelt. Überraschenderweise waren das alles militärische Kultivierende, die im Vergleich zu einem Demi-König nur ein bisschen abschreckten. Die Atmosphäre in der Haupthalle der Red Cloud Halls war fröhlich, mit ständigem, fröhlichem Lachen, aber außen war die Atmosphäre nervös. Nicht eine einzige Person war untätig, und es gab nur jede einzelne dieser Schönheiten des Demi-Clans, deren Körper ein Zeichen trugen, das ihre Identität auszeichnete. Sie reisten hin und her, inmitten des Zwitscherns und ihres Duftes, aber selbst wenn es diese Schönheiten des Demi-Clans waren, hatte jeder einzelne Star Energy, die meisterhafte Kultivierung, reserviert.

Als Su Xing und Wu Siyou zu dem Bankett kamen, lobten sie etwas die Szene, die sie vor ihnen sahen.

Es hat sich als strategischer Standort für den Mount Danxias erwiesen, denn die Ein- und Ausgänge waren nicht zu unterschätzen.

Derjenige, der diesen Mount Danxia kontrollierte, war die berühmteste Schönheit der Vermilion Bird Territory, der Hundred Flowers Clan. 3 Die Frauen des Clans waren alle wunderschöne Damen, die nicht von dieser Welt waren, Schönheiten, die sogar Vögel und Bestien in ihren Bann zogen.

Diese Red Cloud Hall befand sich im umliegenden Xiashan. 4 Die Paläste waren ununterbrochen, und das rote Licht streckte sich nach zehn Li, eine Szene, die äußerst spektakulär war.

Nach dem Hochladen der Einladungskarte führte ein Dienstmädchen Su Xing und Wu Siyou in die Haupthalle.

Die Haupthalle war unvergleichlich immens. Reihen von Säulen strahlten, als das Morgenglühen glänzte. Die sonnenuntergangfarbenen Fliesen, die über den Boden gelegt wurden, wiesen keine Risse auf und waren völlig üppig. Obwohl Su Xing feierlich eingeladen worden war, war er höchstens ein Galaxy-Frühstadium. Er war eine unbekannte Nebenfigur und nachdem er die Haupthalle betreten hatte, gab es niemanden, der ihn begrüßte. Su Xing schlenderte fröhlich und vertieft, als er die Leute einschätzte, die kamen.

Über dem Red Clouds Palace, dem Gold und der Jade in herrlicher Pracht, dem leichten Nebelhimmel, der Schicht rosiger Wolken, der trostlosen Musik, zehn Menschen trugen Palastkleider. Demi-Clan-Schönheiten mit leichtem Musselin waren dabei mitten in einem Tanz. Auf beiden Seiten gab es mehrere Kristall-Jade-Tische mit feinem Alkohol und Delikatessen, seltenen und seltsamen Früchten. Das Aroma traf die Nasenlöcher, und andere aßen mit Begeisterung. Schönheiten, guter Wein, leckeres Essen und Spirituosen, dies war einfach ein Tag, den nur die Unsterblichen genießen konnten.

Su Xing hat ein merkwürdiges Phänomen festgestellt. Obwohl es die heilige Mutter Qixia war, die ihn einlud, waren alle, die gekommen waren, überraschenderweise Kultivierende des Azure Dragon Territory.

’’ Damit die Blumenkette im Azure Dragon Territory gedeihen konnte, hatten wir alle unsere Fellows, auf die sie sich verlassen konnten. Tun Sie mir die Ehre, heute laden wir unsere Azure Dragon Territory Fellows ein. Es ist jedoch eine Party, so süßes Vergnügen, und sicherlich darf nicht jeder mit Mir formell sein!

Direkt oberhalb des Festes saß eine gelassene und würdevolle Schönheit. Sie lächelte völlig, und ihre weiße Hand hielt einen goldenen Becher, der erstklassigen Wein in einem Zug schluckte. Diese Schönheit trug eine Qi-Xia-Krone auf dem Kopf und ihr Körper war in ein Five Coloured Phoenix Red Cloud-Kleid gehüllt. Eine respektable Majestät kam direkt von vorne, und die Wellen einer mächtigen Sternenenergie waren in den drei zhangsurum die Schönheit unklar zu sehen. Es drehte sich leicht und es wurden unzählige winzige Regenbogenwirbel. Solange jemand angegriffen hat, würden diese Regenbogenwirbel schnell wirbeln und die Invasionen verdrehenArtefakte oder magische Waffen in Stücke zerreißen, völlig überheblich.

n n n

Mit der Fertigkeit "Seeing Clearly" von Su Xings 5 ​​konnte er erkennen, dass die Kultivierung dieser Frau auf dem Minimum Supervoid Stage war, auch wenn er nicht die Absicht der göttlichen Absicht benutzte, um dies wahrzunehmen . Es schien, als sei sie die Mutter Qi Xia, unverkennbar.

Die Worte der Heiligen Mutter Qi Xia haben Su Xing zu einem völlig neuen Respekt gegenüber ihr gebracht. Aufgrund ihrer Supervoid Stage-Kultivierung hatte sie keine Notwendigkeit, freundschaftliche Beziehungen zu diesen Kultivierenden zu pflegen, aber sie zeigte natürliches und uneingeschränktes Verhalten. Ihre Bescheidenheit, die Etikette hatte, war völlig anders als der arrogante Supervoid-Kultivator in den Gerüchten, und so war es kein Wunder, dass die fremde Shifting Flower Sect, die in das Azure Dragon Territory gelangte, innerhalb von hundert Jahren schnell zu einer der vier Great Sword Sects des Azure Dragon Territorys werden konnte . Wenn es so eine heilige Mutter hinter ihnen gab, konnten sie nicht unterschätzt werden.

Su Xing erinnerte sich plötzlich daran, dass in der Purpur Star Grade Birth Outline Plunder die Four Great Sword Sects nur die Blühende Water Sword Sect und die Shifting Flower Sword Sect nicht zeigten. Der Blooming Water Sword Sect war, weil sein Sternenmeister durch einen Falling Star (6) das Interesse verlor, aber dieser Shifting Flower Sect, der sein Gesicht nicht zeigte, war etwas seltsam. Zweitens, nach dem Einfluss des Mount Danxias, war die Verschiebung der Blumenschwertsektion, die um die Geburtsschatzumrisse der Vermilion Bird Territorys wetteifert, innerhalb der Vernunft.

Su Xing und Wu Siyou plauderten beim Essen und beobachteten leise ihre Umgebung.

’’ Bruder Su Xing! “Er hörte plötzlich einen lauten Schrei.

Su Xing drehte den Kopf, um nachzusehen. Ein äußerst hübscher Mann kam auf ihn zu;Er hatte Fang Xingu seit einigen Tagen nicht gesehen, aber er wurde immer attraktiver. Sogar Su Xing war etwas neidisch. An der Seite von Fang Xingus sah sich Zheng Yanran abwesend um, als sie Kristallkuchen aß.

’’ Ich hätte nie erwartet, Bruder Fang hier zu sehen. Su Xing lächelte.

Fang Xingu nahm etwas entschuldigend seine Fäuste: ’’ Heilige Mutter Qi Xia hatte Ihren Diener nach den Angelegenheiten von Bruder Su Xings gefragt, und Ihr Diener fleht an, dass Sie sich nicht beleidigen. ‚‘

‘‘ Es war ihr, die uns ihr ausgesetzt?‘‘ Wu Siyous Ton war kalt.

’’ Ihr Diener muss sich auch bei Bruder Fang bedanken. Andernfalls hätten wir keine Ehre, diesen spektakulären Qi Xia Treasure Palace zu erleben. Su Xing lächelte und zeigte nicht viel Überraschung. Im Vermilion Bird Territory war die einzige Person, die seine Identität wusste, nur Fang Xingu. An diesem Tag der Auktion bildeten er und Fang Xingu eine Beziehung, so dass es sehr einfach war herauszufinden, wer die Mutter Qi Xia gefunden hatte, um ihre Anfragen zu stellen.

’’ Wo sind Sie in den letzten Tagen hingegangen? “Zheng Yanran leckte sich die Lippen und fragte.

’’ Sie wandern zufällig durch das Vermilion Bird Territory. ’’

’’ Tsk, was Elder Sister Siyou unerwartet veranlasst, ein Schlafzimmer allein zu bewachen. ’’

Su Xing lachte laut auf. Er wandte sich erneut an Fang Xingu, um herauszufinden, was es mit dem Abendessen zu tun hat. Erst dann wusste er, dass diejenigen, die aus dem Azure Dragon Territory kamen, solange sie ein Kultivator der Supercluster-Stufe waren, eingeladen worden waren. Als ob etwas los wäre, sind The Ten Great Sects und ihre Gründer der Supercluster Stage persönlich eingetroffen. Es scheint, als würde etwas passieren. Murmelte Fang Xingu leise.

n n n

Su Xing klickte mit der Zunge. Wie erwartet war in dieser Welt eine Einladung ohne Grund zu einem Fest kein glücklicher Anlass;Es gab kein kostenloses Mittagessen.

’’ Brother Xingu. Wirst du diese wunderschöne Schönheit nicht vorstellen? “Vier oder fünf Männer und Frauen gingen hinüber. Derjenige, der sprach, war ein Mann in einem eleganten blauen Gewand mit spitzen Brauen und Sternenhimmel. Sein Gesicht war wie Kronenjade und er sah intelligent aus.

Wu Siyous ultimative, coole Eleganz hatte bereits viele der männlichen Kultivatoren endlos interessiert gemacht, aber aufgrund der Kultivierung von Wu Siyous Galaxy Late Stage wagten sie nicht, voreilig zu sein. Die Kultivierung dieses Mannes, der auf sie schlug, war auch Galaxy Late Stage. Er hatte eine gewisse Freundschaft mit Fang Xingu und er sah, wie Fang Xingu so glücklich schwatzte, dass er nicht anders konnte, als auf eine Gelegenheit zu warten, einen Schritt nach vorne zu gehen. Was den Su Xing neben Wu Siyou betraf, wurde er völlig ignoriert. Ein Galaxy-Kultivator im Frühstadium war seine Aufmerksamkeit nicht wert.

’’ Dies ist Fellow Su Xing. ’’, Sagte Fang Xingu. Dies ist Fellow Long Aotian. A ’7

Long Aotian nickte schwach, seine Augen sahen Wu Siyou an.

’" Dies ist die erste Frau von Fellow Su Xings ... "Fang Xingu sah seinen Blick und konnte seine Absichten einigermaßen nicht erkennen, also sprach er hastig.

’" Oh ... seine Frau, huh ... was !! ", rief Long Aotian plötzlich.

Jeder einzelne des Cultivators, die mit ihm kamen, waren etwas erstaunt. Bei der Mehrheit der Doppelgrubber, bei denen man den männlichen Grubber nicht über dem weiblichen Grubber hätte. Als sie sahen, dass Wu Siyou um zwei Kultivierungsbereiche unerwartet höher war als Su Xing, hatten sie geglaubt, Su Xing sei nur ein Gigolo.

’’ This Long hat wirklich einen Fehler bei der Beurteilung gemacht. Long Aotian höhnisch: Fellow Su Xing hat wirklich Glück, diese hübsche Schönheit als seine Frau haben zu können. Es scheint, dass Fellow Su Xing einen herausragenden Aspekt haben muss, wie könnte sich diese schöne Frau für Sie sorgen? Dieses Long möchte um Anleitung bitten. ’’

’’ Hm, hm, natürlich hat Dein Diener einen herausragenden Aspekt. Su Xing zeigte ein listiges Lächeln.

Wie konnten die Kultivierenden die Mehrdeutigkeit in Su Xings Worten nicht erkennen? Jeder war verächtlich und verärgert.

Fang Xingu wurde sofort vermittelt. Er sagte: "Heute ist das Fest der Heiligen Mutter Qi Xias. Jeder ist ein Mitbürger des Azure Dragon Territory, also darf man sich nicht ruinieren. Die Heilige Mutter hat von uns genommen. ’’

’’ Achten Sie darauf, dass die Mitmenschen Su Xing, die eine so schöne Frau haben, kein Unglück erleiden, das Sie daran hindert, sie zu genießen. A ’

Long Aotian harrumphed und hinterlässt Wörter, die anscheinend bedrohlich waren, aber noch nicht. Er verneigte sich, drehte sich um und ging. Sein Gesichtsausdruck war für die Himmel sicher hoch, und die Kultivierenden, die mit ihm zusammen waren, verneigten sich und gingen.

’’ Dieser lange Aotianer ist der Twin Dragons Mountain. Er hat einen Hintergrund und seine natürliche Gesinnung ist eingebildet. Dein Diener bittet, dass Su Xing nichts dagegen hat. ’’, Sagte Fang Xingu.

’’ Es kann nichts unternommen werden. Wer ließ meine Frau zu cool und elegant sein. Su Xing sah Wu Siyou spöttisch an.

Wu Siyou war ruhig und wurde als trockener Brunnen gesammelt. Ihre Augen waren eigentlich ständig auf die heilige Mutter Qi Xia gerichtet.

’’ Diese heilige Mutter Qi Xia sucht Sie. Sagte Wu Siyou.

Natürlich ging ein Dienstmädchen vor ihnen her. Sie begrüßte sie mit einer warmen Stimme: ’’ Heilige Mutter Qi Xia hat Sie zwei eingeladen. Bitte folgen Sie dem Sklaven Diener. ’’

Su Xing bestätigte dies und verabschiedete sich von Fang Xingu und verließ zusammen mit diesem Dienstmädchen die Haupthalle.

Sie gingen durch einen langen Korridor und betraten eine Halle innerhalb der Halle.

Auf dem Flur saß die heilige Mutter Qi Xia aufrecht und hatte die Augen fest geschlossen. Sehr farbenfrohes Licht kreiste um ihren Körper. Su Xing bemerkte dies und sah darin keine Fallen, aber er wagte es nicht, seine Wache zu senken.

’’ Heilige Mutter Qi Xia hat darum gebeten, Ihren Diener zu sehen, und ich frage mich, was für eine Frage. Su Xing nahm seine Fäuste.

Die heilige Mutter Qi Xia öffnete die Augen. Sie lächelte freundlich und deutete ihn an, sich zu setzen.

’’ Fellow Su Xing hat mich wirklich warten lassen. Der Körper meiner Frau hat eine schwache Konstitution, deshalb suchte Ihr Diener nach einigen Medikamentenzutaten. Es gab viele Verzögerungen, deshalb muss Dein Diener um Vergebung bitten. Su Xing sprach seine vorbereitete Entschuldigung aus.

Heilige Mutter Qi Xia: '' Ich frage mich, wie diese Meridian-Ergänzungspillen von Fine Ladys waren? '' '

' 'Fine Meridian-Ergänzungspillen von Ladys?' ' und dieser wandte den Blick ab.

’’ Die Heilige Mutter hat This Su von ihrer Gunst überwältigt. Su Xing lächelte.

’’ Für Ihre Majestät, diese schöne Frau zu haben, müssen Sie sie sicherlich gut schätzen. Heilige Mutter Qi Xia lächelte.

Als Wu Siyou die beiden über ihren Status als Ehefrau plappern hörte, war sie nicht geneigt, dies zu bemerken.

’’ In Wirklichkeit habe ich Ihre Majestät aufgesucht, weil ich gehört hatte, dass Ihre Majestät einmal bei einer Auktion eine Transaktion in Höhe von einer Milliarde Gold in reinem Gold getätigt hatte. " Das ist tatsächlich passiert. Dein Diener kennt denjenigen nicht, der Gold liebte, aber er hat deinem Diener Glück gebracht. Diese Artikel, die Ihre Majestät erworben hat, wurden von mir tatsächlich verkauft. Dein Diener hätte nie erwartet, dass es sich um die heilige Mutter Qi Xia handelt. Könnte es sein, dass die Heilige Mutter es bereut? “Su Xing konnte nicht anders als das Gefühl, dass dies seltsam war.

’'Darf ich fragen, ob Ihre Majestät noch reines Gold hat?' 'Die Mutter Qi Xias machte ein unvorsichtiges Auftreten und ließ den Geruch von Su Xing vermuten, reich zu werden.

’’ Ihr Diener hatte durch einen Zufall mehrere Goldberge erhalten und hat tatsächlich noch einige. Su Xing kniff die Augen zusammen.

’’ Wie erwartet ist es so, wie ich dachte. Die Mutter Qi Xia lachte sanft. Sie warf einen Blick auf das Mädchen an ihrer Seite und deutete auf das Mädchen. Sie klatschte, und mehrere Mädchen, die so schön waren wie Blumen, betraten den Flur. In ihren Händen trugen sie jeweils eine rote bestickte Schachtel, die vor Su Xing auf einem einzigen Knie halb kniete.

靈山, tatsächlicher Berg雲霞 殿 百花 一族 霞山 Wu Xinjies passive Fähigkeit In dem raws, aber ihr Stern-Meister, Chen Zhonglin, sollte tot sein. Nur um zu wissen, dass es in vielen chinesischen Romanen einen langen Aotianer gibt, und alle handeln grundsätzlich gleich. n n n n

Share Novel 108 Maidens Of Destiny Chapter 198

#Read#Novel#108#Maidens#Of#Destiny###Chapter#198