108 Maidens Of Destiny Chapter 355

n nKapitel 355 n

Eine Welt in einer Blume.

n n n n n n n

Der wundersame Bodhi-Baum.

"Unmöglich, warum sollten Sie so etwas haben", rief der Mönch Extreme Happiness schockiert. Seine Augen hatten sowohl Hass als auch den Glanz eifrigen Neides.

Su Xing fühlte sich tatsächlich nicht überrascht. Der Bodhi war ursprünglich der heilige Baum des Buddhismus. Ursprünglicher Geist Schätze, die aus solchen Materialien geschmiedet wurden, waren die Buddhisten, die am meisten geliebt wurden, aber wie würde Su Xing die Neigung haben, mit ihnen zu plaudern. Sofort rief er Heaven Tearing und Langya hervor. Die vierundzwanzig Flying Swords kreuzten sich, und Senior Monk Extreme Happiness zitterte vor Angst, als sie es sah.

Obwohl buddhistische Kultivierende oft ihren physischen Körper trainierten und mit Dharma klug waren, hatte der Grund, warum sie nur in der äußersten westlichen Ecke des Azure Dragon Territory liegen könnten, logischerweise eine Logik. Buddhistische Kultivierende kultivierten Sarira als Lebensgegenstände und nicht als Fliegende Schwerter. In Bezug auf die Fähigkeiten war dies ein massiver Nachteil. Ursprünglich hatte Ancestor Extreme Clarity das Galaxy Late Stage verwendet und konnte sich gegen Wu Siyou, Lin Yingmei und andere große Star-Generäle behaupten, mit Ausnahme des Miraculous Bodhi-Baums, da er noch über fliegende Schwertfähigkeiten verfügte.

Verglichen mit den Kultivatoren des Azure Dragon Territory, obwohl Stupa der buddhistischen Kultivatoren als Buddha bekannt war, der das Schwert kultivierte, war er praktisch überwältigend schwach, wenn er wirklich gegen einen Stargeneral war.

Als Senior Mönch Extreme Happiness sah, dass Su Xing die mächtigen Fliegenden Schwerter hob und sogar den wundersamen Bodhi-Baum in der Hand hatte, hatte er sofort den Drang zu fliehen. Dann wurde dieser Drang sofort zur Aktion. Älterer Mönch, extremes Glück, warf die himmlischen Nymphen langsam auf hypnotisierte Weise aus. Er wollte diese magische Waffe nicht mehr, und er hoffte nur, dass sie die beiden behindern könnte. Er schien sehr klar zu sein, dass die Flucht für Wu Siyou und ihren Lord Husband eine sehr schwierige Angelegenheit war.

Seine Aufgabe war klug. Die himmlische Nymphe hypnotisiert das Netz und die beiden Farben Gold und Rot blinken. Gleich darauf wurden sie zu Fäden und verwoben sich auf allen Seiten in ein riesiges Netz, das herunterfiel. Hunderte von vielleicht nackten, vielleicht dünn gekleideten, hübschen Mädchen wie Feen tauchten auf, jede streichelte ihr Haar kokett und machte charmante Tänze. Ihre Jadeschenkel breiteten sich aus, ihre Jadekolben steckten hoch und sie waren alle in wunderbar abwechslungsreichen und unzähligen verführerischen Posen.

Diese Mädchen lehnten es äußerlich ab, doch sie hatten eindeutig ein Verlangen. Ihre Augen schimmerten, und auch ihre Münder stießen eine schwache, kräuselnde Yin-Stimme aus. Wenn jemand das Meer des Bewusstseins betritt, wäre jeder andere trocken von Mund und Zunge, seine Augen waren scharlachrot, das Yang-Feuer ihres Dantian voller Leidenschaft.

Dies war das erste Mal, dass Su Xing eine solche bizarre Zauberwaffe gesehen hatte. Für einen Moment war er geschockt und die Mädchen in seinem Bewusstseinsmeer erröteten noch mehr.

Su Xing ergriff sofort den wundersamen Bodhi-Baum und wischte mehrmals. Die himmlische Nymphe verzaubert die Netze Charm-light wurde nacheinander weggewaschen und wurde zu gewöhnlichen roten und goldenen Fäden. Als Su Xing sah, benutzte er erneut die Waffen-Entwaffnungsrolle, um diese Fäden aufzunehmen.

Zu dieser Zeit war Senior Monk Extreme Happiness jedoch bereits weit weggekommen, wobei die Verfolgung unmöglich war.

Da er an sich selbst dachte, dass dies etwas schade war, richtete Su Xing seinen Blick wieder auf den anderen Buddha des Buddha-Königreichs - Stupa.

Stupasépép wurde von Wu Siyou in die Luft geschickt, das Doppelendschwert drückte sich direkt gegen seinen Hals.

’’ Wenn Sie es wagen, mich zu töten, kann Buddha Kingdoms Stupa Sabre Fast definitiv nicht koexistieren. Millionen von Bürgern des Buddha-Königreichs werden definitiv zu Feinden mit dir werden “, rief Stupa. Der Tod war in der Nähe und dennoch würde er ohne Reue sterben.

Su Xing hatte ein Gesicht von "wie lange hat ein Idiot wie Sie jeden Tag angebetet, um Ihr Gehirn gebrochen zu haben." Wer ist deiner Meinung nach würdig, dass das Buddha-Königreich würdig für dich ist? Ich glaube, wenn Sie erst einmal gestorben sind, wäre der Schüler Ihrer Sekte, der Ihre Führungsrolle übernehmen wird, zuerst glücklich. Nach Ihrem Äußeren zu urteilen, machen Sie normalerweise viele schlechte Dinge. Heh, dich zu töten ist perfekt, um Gerechtigkeit für den Himmel zu erreichen. Machen Sie nicht zu viel Lärm. ’’

n n n

’Su Xing Shi Yuan lachte so heftig, dass die Tränen fast auslaufen würden.

Stupas Teint verändert. Offensichtlich war das, was Su Xing ehrlich sagte, möglich.

’’ Lord Su, was bedeutet das? ’’

Qingci und Chan Xin fordern, dass bald ein Astral-Tool ankommt, das von der Szene vor ihnen überrascht wird.

’’ Lord Su ?? ’

Wu Siyous Augenbrauen runzelten sich, und ihre Augen verengten sich leicht und sahen Su Xing kalt an.

’’ Wifey, Sie missverstehen. Dies ist die kleine Schwester Qingci. Su Xing erklärt.

Wu Siyou humpelte und sah Qingci mit völliger Abneigung an.

Als Qingci Wu Siyou sah, strahlten ihre Augen schockiert aus. Diese Seltsamkeit verschwand sehr schnell und erfrischte sie.

’" Genau was passiert? ", fragte Chan Xin.

’’ Nichts, diese beiden Mönche haben ihren Verstand verloren und wollten meine Frau zerstören. Su Xing starrte Stupa eiskalt an, seine Lippen verzogen sich zu einem kalten Grinsen. "" Allerdings ist es schade, dass seine Fähigkeiten nicht so gut sind. Die fliegenden Schwerter begannen sich zu rühren und waren kurz davor, den Kill zu töten.

’’ Töte mich nicht. Der arme Mönch kann Sie über eines der Geheimnisse der Wunderbaren Bodhi-Bäume informieren. Stupas Gesicht war blass, ab sofort nicht mehr mit seiner Macht, und bat sofort um Gnade.

’’ Welche Geheimnisse hat der wundersame Bodhi-Baum? “Su Xing stoppte die Fliegenden Schwerter.

’’ Es ist besser für Benefactor, dies zu hören. "Stupa sah Wu Siyou und die anderen an.

’’ Das ist meine Frau, das ist meine kleine Schwester, das ist mein Freund. Wenn Sie etwas zu sagen haben, sagen Sie es schnell. Sagte Su Xing kalt. Ich habe keine Geduld für Leute wie Sie, die meine Frau angreifen. ’’

n n n

’Fein, fein, gut. Wie bist du zu deinem wundersamen Bodhi-Baum gekommen? “Als Su Xings Augen zunehmend düster wurden, sagte Stupa sofort:„ Die Five Dragons Coloured Glass-Lampe wird aus prähistorischen Materialien hergestellt, aber es fehlt ihnen an etwas Ähnlichem Lampwick. Dieser wundersame Bodhi-Baum ist genau diese Leuchte. Wenn Sie es anzünden, können Sie den höchsten Buddhismus erreichen. Man sagt, dass man eine prähistorische Chan-Technik verstehen kann. ’’

Dies war das erste Mal, dass Su Xing von dieser Nachricht erfuhr. Stupa fungierte als einer der sechs Vorfahren von Buddha Kingdoms. Diese Worte waren immer noch etwas glaubwürdig.

’’ Der wundersame Bodhi-Baum ist die Lampe der Five Dragons Lamps?

Su Xing betrachtete diesen schönen Ast in seiner Hand und runzelte die Stirn.

’’ Ja, oder so hört der arme Mönch, aber Bodhi ist immer noch ein heiliger Gegenstand im Buddhismus. Dieses Bit ist nicht falsch. ’’

Su Xing sah die Mädchen an.

’’ Es ist nicht seltsam. Bodhi ist in der Tat ein heiliger Gegenstand des Buddhismus. Sagte Qingci.

’’ Was nützt diese Nachricht? Die Five Dragons Coloured Glass Lamp ist nicht in meiner Hand. ’’ Ärgerte Su Xing.

"Benefactor Su Xing, es wäre besser, ihn gehen zu lassen. "Chan Xin war verstört und sprach:" Die Himmel oben haben durchaus die Tugend. Da er bereits zur Verwirklichung gekommen ist, sollten wir ihm eine Chance geben. ’’

’’ Lord Su, was die kleine Schwester Chan Xin für wahr hält Da es sich bei diesem Stupa um den sechs Vorfahren von Buddha Kingdoms handelt, wird der Tod von Lord Su, egal was passiert, nur im Buddha-Königreich Ärger bringen und Feinde ohne Grund machen. Qingci analysiert.

Su Xing sah Wu Siyou erneut an.

Der Harm Star schnaubte. Sie verstaute ihr Schwert und wandte den Blick ab.

Stupas Herz entspannte sich. Er sah Su Xing an, sein Gesichtsausdruck schien der eines Ja-Mannes zu sein, sein Herz jedoch heimlich heimtückisch. Nachdem er gegangen war, würde er diesen Mann definitiv tot lassen, ohne eine Leiche zu haben, die die heutige Demütigung rächt. Gerade als er das dachte, fühlte sich Stupas Hals plötzlich kalt an. Als er wieder zu sich kam, sah er nur seinen eigenen Kopf, der seinen Körper verließ. Von seinem kopflosen Körper sprudelte Blut wie eine Fontäne.

Eine Zeit lang war Stupa fassungslos.

’’ Meine Frau hat bereits gesagt, heute kann sogar Buddha Sie nicht retten. ’’ Ärgerte Su Xing.

Stupas kopflose Leiche stürzte zu Boden, und so verwandelte sich einer der sechs Ancestors von Buddha Kingdoms auf diese Weise.

Wu Siyou war verblüfft, ihr Gesichtsausdruck voller Komplexität, als sie Su Xing ansah.

Qingci und Chan Xin waren verblüfft, ohne zu erwarten, dass Su Xing diesen Buddha Kingdom Six Ancestor töten würde, nachdem er dies erklärt hatte.

’’ Lord Husband, Sie hätten nicht handeln dürfen. Diese Art von Person hätte Ihrem Diener überlassen werden müssen. Um Lord Husbands Hand zu beschmutzen, wie wird es dann geschehen, wenn er vom Heiligen Mönch getadelt wird? Wu Siyou war etwas schmerzlich.

’’ Wenn dieser heilige Mönch der Meinung ist, dass Ihr Diener, der diese Art von Menschen tötet, falsch ist, dann täuscht er sich ernsthaft. Ob Ihr Diener diesen Buddha nicht respektiert oder ob Ihr Diener nicht auf seinen Dharma hört, beiden geht es gut. Su Xing unterbrochen.

Die Mädchen hatten sofort nichts zu sagen.

Obwohl dieser sehr geringfügige Vorfall die Atmosphäre zwischen ihnen nicht so entspannt machte wie zuvor, was den himmlischen, einsamen Stern Lu Zhishen anbelangt, war jedes Mal, wenn Su Xing ehrlich handelte, weit außerhalb ihrer Erwartungen. Zweifellos ging er gegen die Ideale von Chan, aber jedes Mal konnte sie nicht einmal ein halbes Wort aussprechen. Der ruhige Chan Xin wusste nicht wannwar verwirrt geworden

Verwirrt.

Qingci dachte auch tief nach. Sie sah Su Xing und Wu Siyous intime Haltung an und konnte nichts erkennen, konnte nichts davon verstehen.

Tatsächlich war die Haltung von Wu Siyous viel besser als zuvor, und sie kümmerte sich nicht mehr darum, wo Su Xing eine kleine Schwester Qingci oder eine kleine Schwester Chan Xin herstellte. Sie trat auf die Fliegenden Schwerter, ihre Hand wurde von Su Xing vor der Schwester gefasst, und sie wurde zu ihm hochgezogen.

"Dass Chan Xin der himmlische Einzelstern ist?" Wu Siyou war sehr überrascht, diesen Namen zu hören.

Die Haltung von Wu Siyous verbesserte sich durch den Heavenly Solitary Star ebenfalls erheblich. Immerhin waren unter Maiden Mountains einhundertund acht Stern-Generäle, Harm Star Wu Song, Majestic Star Lin Chong und Solitary Star Lu Zhishen immer sehr gut miteinander ausgekommen. Ihre Natur hatte den Eindruck günstiger Eindrücke für einander, aber Wu Siyou, der himmlische, einsame Stern, der blumige Mönch Lu Zhizhen, traf sich zum ersten Mal immer noch sehr überrascht.

Als Chan Xins Augen zum ersten Mal die Identität von Wu Siyous hörten, überraschte sie mit einer etwas angenehmen Überraschung, doch nachdem er Su Xing gesehen hatte, war er sofort ausgelöscht. Apathisch hatte sie wirklich eine Chan-Aura, die sogar Wu Siyou etwas unangenehm machte.

’’ Ich habe gerade einen der sechs Vorfahren von Buddha Kingdoms getötet, und ich habe diesem extremen Mönch extremes Glück entkommen können. Wenn das, was Stupa über den wundersamen Bodhi-Baum gesagt hat, wahr ist, dann fürchte ich, dass es große Probleme geben wird. Sagte Su Xing innerlich.

Älteres Mönch-Extremglück würde unvermeidlich Rache nehmen, und die Buddha-Königreich-Sechs-Vorfahren hatten immer noch die anderen vier. Alle waren Charaktere, die nicht so gut zu provozieren waren, und unter ihnen befand sich der Chef, Chan Master Still Void, dessen magische Energie grenzenlos und beeindruckend war.

’’ Ihr Diener hat eigentlich Lord Husband verwickelt. Wu Siyou runzelte die Stirn und sagte.

’’ Was gibt es zwischen uns zu bedeuten? Bei den drei, vier anderen Vorfahren möchte ich eigentlich sehen, wie diese selbsternannten Buddhas des Buddha-Königreichs aussehen. U ’

Wu Siyou lächelte.

Plötzlich drehte Su Xing seinen Kopf in Richtung Wu Siyou und kam näher. Er flüsterte: "Wifey, wir waren nicht lange intim. ’

’’ äh, ich sage, seit wir Guan Sheng gegenüberstanden, haben wir uns nicht geküsst. ’’

’’ An welchen Unsinn denken Sie? Wu Siyous 'Ton war nervös, so dass sogar Lord Husband sich in ein einfaches "Sie" verwandelte. ’’

Su Xing beklagt sich. Für eine so coole und elegante Schönheit wie Wu Siyou, die an der Seite von Lord Husband steht, könnte kein Mann sich distanzieren.

Obwohl Wu Siyou Su Xing 'Lord Husband' nannte, hatte sie wirklich noch nie an so etwas gedacht. Zu dieser Zeit küsste sie ihn auch mit Leidenschaft, unnachgiebigen Emotionen und der Wirkung der Umgebung. Damit sie ihn zu normalen Zeiten küssen konnte, fühlte Wu Siyou, dass dies praktisch schrecklicher war als der Kampf.

’’ Es scheint, als hätte ich noch nicht genug als Ihr Lord Husband getan. Su Xing war hilflos.

Wu Siyou erinnerte sich daran, dass Su Xing sie gerade beschützt hatte, und ihr Herz wurde weicher. Zärtlich sagte sie: "Was Lord Husband sagte, ist äußerst wahr. Zwischen Lord Husband ist dies unvermeidlich und richtig, jedoch ist es jetzt der entscheidende Punkt für Lord Husbands Meditative Mind Lotus Seed. Wir können absolut nicht abgelenkt werden, um wenig zu sparen und viel zu verlieren.

’’ Wie kann ich mit meinem eigenen Wifey wenig sparen und viel verlieren? Siyou, diese Worte von dir haben kein Recht. Su Xing antwortete.

’’ ... ’’

Wu Siyou wusste, dass sie niemals das letzte Wort bekommen konnte, also ignorierte sie ihn: ’’ Dein Diener soll tun, wie es dem Herrn Ehemann gefällt. Diese letzten Worte wurden mit außergewöhnlichem Erröten und Mühe zwischen den Zahnlücken herausgedrückt.

’’ Kann ich wirklich alles tun, was ich will? "Su Xing zwinkerte und ließ seine Fantasie überraschen.

Wu Siyou starrte ihn an. Wie konnte sie nicht wissen, an welche schmutzigen Dinge dieser Mann dachte und ihr Ohr verbrannte.

Su Xing lachte laut und neckte sie nicht mehr.

n n n n n

Share Novel 108 Maidens Of Destiny Chapter 355

#Read#Novel#108#Maidens#Of#Destiny###Chapter#355