9 Heavenly Thunder Manual Chapter 165

n nKapitel 165 n

Kapitel 165 - Primus Hogue

n n n n n n n n

Am Ende des Tisches saß ein ehrlicher Mann mit mittlerem Alter der sagte: '' Sie sind bereits nach Idaho gegangen und dort sind Experten wie Wolken (Experten überall). Ich glaube nicht, dass wir irgendwelche Vorteile haben werden, wenn wir jetzt einen groß angelegten Angriff auf sie durchführen würden. Ganz zu schweigen davon, dass unsere Werwolf-Clans Jonathan bereits von Lei Yu getötet worden sind. Sollten wir also nicht zuerst einen Plan aufstellen, der unseren Erfolg garantiert? ’’

’’ Experten sind wie Wolken? Sie schauen auf unseren Dunklen Rat! Warum sollten wir ihnen erlauben, uns zu schikanieren, als hätten wir keine eigenen Experten? “Bel schlug mit der Faust auf den Konferenztisch. Es sah so aus, als wäre die Qualität des Tisches ziemlich gut, da auf dem Tisch keine Risse waren.

’’ Ist diese ganze Situation ein Durcheinander, das Ihre Kameno-Familie überhaupt erst geschaffen hat? Wenn es nicht für die Inkompetenz Ihrer Familie wäre, keine Allianz mit Lei Yu zu schaffen, würde sich die heutige Situation vor uns ergeben? “Eine Person, die an der Ecke saß und einen Mantel auf dem Gesicht hatte, bedeckte sein Gesicht mit einer kalten Stimme. An diesem Tag haben Sie gehandelt, als wären Sie besser als andere und haben nur einen Herrn aus Ihrem Pool von Untergebenen geschickt, um diese Angelegenheit zu regeln. Jetzt sind die Verhandlungen gescheitert und Sie haben auch nicht den Schatz bekommen, den der Vorsitzende Primus Hogue wollte, und Sie wagen es immer noch, Ihren Ärger vor uns zu zeigen? Absolut lächerlich! ’’

’Was haben Sie gerade gesagt ?!’ ’« Bel stand plötzlich auf und zeigte mit dem Finger auf diese Person, bevor er sagte: "Moka! Wenn Sie denken, dass Sie die Fähigkeit hatten, warum sind Sie nicht selbst gegangen? Mit welchen Qualifikationen müssen Sie, ein kleiner Berater, es wagen, so mit mir zu sprechen, ein Senator?! ’’

’’ Humph! ’'Diese Person namens Moka stand ebenfalls auf. Missachten Sie unseren Vorsitzenden Primus Hogue? Ich bin sein Anhänger, könnte es sein, dass ich nicht einmal das Recht habe, hier zu sprechen? Sie sollten sich um Ihren eigenen Status kümmern! ’’

’Sie ...!’ ″ Bel war plötzlich sprachlos. Von allen Anwesenden waren er und Jonathan tatsächlich die mächtigsten. Da er jetzt der einzige war, der über die Stärke des Prinzen verfügte, war es immer noch nicht der Fall, wo er sagen konnte, was er im Dunklen Rat wollte, und die Befehle würden ausgeführt. Es gab noch den Vorsitzenden des Dunklen Rates - Primus Hogue. Er war ein herausragender Experte, der den Sechsten Orden übertraf, eine Persönlichkeit, vor der jeder Angst hatte. Aber in den letzten Jahren zeigte er ihnen überhaupt kein Gesicht und es war nicht bis vor kurzem, als sie ihn wieder sahen. Es war, als das goldene Licht am Himmel erschien, sagte Primus Hogue Jonathan und ihm, er solle dieses Objekt holen.

Aber jetzt hatte Bel alles bis zu diesem Punkt durcheinander gebracht. Nicht nur, dass es ihm nicht gelang, das Objekt zu bekommen, sondern auch die edelste Existenz der Werwolf-Clans, die der Werwolf-König verloren hatte. Danach machte er keine umfassenden Pläne und griff sogar unmoralisch normale Menschen an. Wenn Primus Hogue davon erfahren würde, würde Bel eine schwere Strafe erfahren.

n n n

Die Atmosphäre im Konferenzraum war vorerst besonders intensiv, als könnte ein Kampf jeden Moment ausbrechen. Alle begannen, die beiden zu überreden und zu beruhigen, die sich gegenseitig an die Kehle gingen. Es sah so aus, als ob die Einheit des Dunklen Rates eine Existenz brauchte, die genug Druck ausüben konnte, damit sie sich freiwillig unterwerfen konnten. Und es war klar, dass Bel diese Person nicht war.

Sie diskutierten fortwährend über die Situation, aber es konnte keine Lösung oder Schlussfolgerung gefunden werden, also legten sie die ganze Sache für einen anderen Tag zurück.

Auf der anderen Seite eines riesigen Anwesens in Idaho liefen Lei Yu und Ai Er auf einer Wiese, die endlos schien. Sie hielten sich romantisch an den Händen und schauten in den Himmel, wo die unzähligen Sterne funkelten.

"Lei Yu!". Jemand von hinten rief seinen Namen an. Lei Yu drehte sich um und merkte, dass es Frau war. Hawes

’’ !!¯ !!!!!¯ !!!!!¯ !!!!¯ !!!¯-Madam, brauchen Sie mich für etwas? " Seitdem er sie zum ersten Mal sah, fragte sich Lei Yu, wie eine Frau zwischen 30 und 40 Jahren ihre Haut so gut erhalten konnte. Aus Gründen der Höflichkeit hat er sie jedoch nicht gefragt. Darüber hinaus war es für einen männlichen Mann wie ihn schwer, Hautpflegestellen zu stellen.

’’ Ja, da ist etwas Im Moment kann ich den Aufenthaltsort von Lafayette nicht finden. Da es in den letzten Tagen einfach zu viele Gäste gibt, sind die Bediensteten überwältigt. Ich hatte gehofft, dass Miss Ai Er mir helfen kann, die weiblichen Bediensteten zu regeln, während ich ausgehe, um mich um einige Besorgungen zu kümmern. '' Frau . Sagte Hawes.

’’ "Wenn das der Fall ist ..." Lei Yu sah Ai Er unbehaglich an, in seinem Herzen zögerte er etwas. Obwohl sie der Familie sehr nahe standen, sollten sie trotzdem nicht die Aufgabe haben, dass ihre Gäste Aufgaben wahrnehmen?

n n n

Aber Ai Er schien sich nicht besonders darum zu kümmern und nickteein Lächeln. ''Kein Problem . Sie kümmern sich um Ihre Besorgungen und ich werde die Diener im Auge behalten. Lei Yu hatte ursprünglich mit Ai Er gehen wollen, aber da sie in einen Dieneraum mit Frauen ging, war es für Lei Yu nicht angebracht, einzutreten. Er konnte nur allein durch das Anwesen laufen, um die Zeit zu töten.

Frau beobachten Hawes fährt vom Anwesen weg, Lei Yu drehte sich um und eine bekannte Gestalt näherte sich ihm. Lafayette? Deine Mutter hat nur nach dir gesucht. ’’

’’ ich weiß ... ’’ Lafayette nickte.

’’ Sie wussten? Dann… “Lei Yu hatte das Gefühl, dass etwas nicht stimmte.

Lafayette errötete. Ich habe etwas zu erzählen. ’’

’’ Gehen Sie weiter und sagen Sie mir, was Sie in Ihrem Kopf haben. Lei Yu sah sehr natürlich aus, verglichen mit Lafayette, der überall herumzappelte.

’’ Eigentlich ... eigentlich ... ich mag dich wirklich sehr. Ich hatte gehofft, dass Sie mir eine Chance geben würden, sich kennenzulernen. Ich kann garantieren, dass es Ill noch besser geht als Ai Er! ''

'Ah ?!' 'Obwohl Lei Yu ein überraschtes Gesicht zeigte, war dies nicht so unerwartet, da er sich schon mehrmals in einer solchen Situation befand . Was er nicht herausfinden konnte war, dass er und Lafayette nie wirklich viel miteinander sprachen oder miteinander sprachen. Wann begann sie Gefühle für ihn zu entwickeln? Egal, was er dachte, Lei Yu fand diese ganze Situation etwas seltsam.

’’ Ich weiß, dass Sie bereits Ai Er an Ihrer Seite haben und keine andere Person akzeptieren, aber es spielt keine Rolle. Solange ich an Ihrer Seite bleiben kann, bin ich bereit, alles zu tun, und ich bin auch bereit, auf Sie zu warten. ’’

Lafayettes Worte waren eigentlich gegen ihre eigenen Wünsche. Tatsächlich waren ihre Gefühle gegenüber Lei Yu nur eine Attraktion. Wenn die beiden getrennt würden, würden ihre Gefühle ihm gegenüber im Laufe der Zeit höchstwahrscheinlich schwinden. Aber seit Mr. und Frau. Hawes gab ihr dieses Skript, sie konnte ihren Worten nicht widerstehen und konnte dies nur Lei Yu sagen.

Lei Yu schüttelte hilflos den Kopf. Ich bin nicht diese großartige Person, von der du denkst, dass ich bin. Darüber hinaus sind Sie sehr schön und der Status Ihrer Familie ist sehr hoch, so dass Sie diesen Pfad nicht weitergehen müssen. Du solltest deine Zeit nicht für mich verschwenden, okay? "

" "Aber ich wirklich ...!"

"Es tut mir leid, aber ich muss mich immer noch kultivieren. Wenn es sonst noch etwas gibt, lass uns morgen darüber reden, okay? Sei gut und geh früh ins Bett und höre auf, Dinge zu denken. Lei Yu lächelte, als er das sagte. Er erwartete nicht, dass Lafayette Ai Er bei der Verwaltung der Diener ersetzen würde, da er wusste, dass sie jetzt definitiv nicht in der Stimmung war.

Mit Blick auf Lei Yus Ausdruck wusste Lafayette nicht, was er sagen sollte und konnte sich nur umdrehen und gehen.

Mittlerweile kam es zu einer erschreckenden Kreuzung. Dies geschah jedoch nicht mit dem Vatikan oder Lei Yu und auch mit dem Dunklen Rat. Es passierte etwas mit einer furchterregenden Person, die sich die ganze Zeit im Schatten versteckt hatte - Doktor Tony.

In mancher Hinsicht könnte man sagen, dass seine Forschungsleistungen den höchsten Gipfel erreicht hatten. Seine Studien würden jedoch von keinem Land anerkannt werden, da der Yamaguchi-gumi, eine Organisation, die großen Einfluss hatte, von Lei Yu vernichtet wurde. Aus diesem Grund war kein Land mehr bereit, bei der Unterstützung seiner Arbeit das Risiko einzugehen. Und zwei Tage zuvor erhielt er vom Vatikan eine Mitteilung, in der er die Auflösung der Partnerschaft zur Folge hatte. Diese Nachricht hatte ihn völlig zur Explosion gebracht.

’’ Es sieht so aus, als würden der Vatikan und der Dunkle Rat mich wirklich wie Im Nichts behandeln! “Dr. Sagte Tony kalt. "Um mit Lei Yu zusammenzuarbeiten, gab der Vatikan unsere langjährige Partnerschaft auf. Und der Dunkle Rat hat meine Mutanten unermüdlich massakriert, das ist zu abscheulich! "Doktor, ich denke, wir sollten einige Probleme schaffen, damit sich die beiden gegenseitig umbringen. Auf diese Weise können wir den Schlamassel beseitigen und alle Vorteile nutzen. Sagte eine komisch aussehende Person, die neben Tony stand.

’’ Welche Methoden haben Sie? ’’

’’ Ihre Tochter ... ’’

n n n n n

Share Novel 9 Heavenly Thunder Manual Chapter 165

#Read#Novel#9#Heavenly#Thunder#Manual###Chapter#165