A Martial Odyssey Volume 1 Chapter 14

n nKapitel 14 nKapitel 14: Zuo Tianyi n n n n n n n n

Der große Saal des Gongsun Manor war riesig und majestätisch. Es wurde in drei farbige Wände unterteilt: Gold, Silber und Bronze. Und innerhalb dieser Mauern wurden die Pugilisten entsprechend ihrem Clan-Ruf in der Kriegsgemeinschaft aufgeteilt.

Gongsun Bai war in den letzten zehn Jahren der mächtigste und einflussreichste Mann in der gesamten Kriegsgemeinschaft. Der Gongsun Martial Clan hatte unter seiner Führung viele hochrangige Martial Exponenten in den Clan gezogen. Selbst Top-Exponenten wie Gu Tianle, der Kriegergott und Jue Yuan, die Gnadenlose, befanden sich jetzt in seinem Protagonisten. Clan, das Ehrengut.

Als Großmeister des Ehrenhauses war Gongsun Bai auch für seine kriegerischen Fähigkeiten, die Ironclad Claw Skill und die Invincible divine Force Skill bekannt.

In der Martialbrüdergemeinschaft gab es keinen anderen außer Old Man Zuo, das Schwert des Heiligen, und Gu Tianle, den Kriegergott, der mit seiner Kampfstufe mithalten konnte. Der alte Mann Zuo, das Schwert des Heiligen, war letztes Jahr verstorben, und Gu Tianle, der Kriegergott, hatte sich dem Ehrenhof angeschlossen.

Nun war Gongsun Bai nicht nur der mächtigste Mann in der gesamten Martialbrüdergemeinschaft, er war auch der wichtigste Exponent der Martialbrüdergemeinschaft.

Zum Honor Manor eingeladen zu werden, war selbst für die Bronzestühle ein großes Ansehen und eine Ehre. Es gab unzählige Pugilisten, denen diese Gelegenheit verweigert wurde. Aus diesem Grund brachen Hunderte von kleinen Kämpfen in der Kriegsgemeinschaft aus, um die Einladungen zu ergreifen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass alle hier vorgestellten Pugilisten furchterregende Vertreter und erfahrene Pugilisten waren.

Nangong Le hatte eine goldene Einladung. Natürlich sollte er im Goldenen Schnitt sitzen, der dem Gastgeber am nächsten war.

Als er die große Halle betrat, wurde er sofort von vielen erkannt. Im Gegensatz zu den anderen drei jungen Meistern der Martialbrüdergemeinschaft verbrachte Nangong Le die meiste Zeit in der Martialbrüdergemeinschaft und kannte viele.

Nangong Le Der Name der Bruderschaft war "The Joyous", denn er lächelte immer und in leichter Stimmung. Und heute hatte er Gründe zu lächeln.

Als er zum ersten Mal die große Halle betrat, herrschte plötzlich Stille. Jeder schien seine Aufmerksamkeit auf ihn zu richten. Obwohl seine Rolle in dieser Versammlung gering war, schien er das Rampenlicht zu stehlen und erregte bei vielen Gästen großen Neid.

Als Yi Ping und Ji Lingfeng mit ihm den großen Saal betraten, hatten die Pugilisten in Bezug auf Aussehen und Anziehungskraft noch nie so ein Paar gesehen. Sie hatten sofort die Aufmerksamkeit aller auf sich gezogen und waren verblüfft.

Der junge Meister Qiu Wufeng und der herzlose Gelehrte waren unter den Gästen. Obwohl sie Yi Ping schon früher getroffen hatten, erkannten sie ihn nicht. Es war, weil der Yi Ping, den sie kurz zuvor gewusst hatten, ein rauher Reisender war und dieser Yi Ping sauber war und ein edles Flair um sich hatte. Außerdem war der Yi Ping damals nur ein namenloser Niemand. Niemand würde ihm wenig Aufmerksamkeit schenken.

Aber heute befand er sich in der Gesellschaft von Nangong Le, und die Gegner von Nangong Le interessierten sich natürlich für jeden, der bei ihm war.

Seit sich der junge Meister Qiu Wufeng aus den himmlischen Bergen zurückgezogen hatte, hatte er an die Himmelsfee gedacht. Er verlor das Interesse an seinem Essen und an anderen Damen. Es war deshalb so, weil er noch nie jemanden gesehen hatte, der so faszinierend war wie die Himmlische Fee.

Gongsun Jing erkannte Yi Ping sofort. Er wollte ihn zu seinem Nachfolger rekrutieren, aber es kam zu einem Kampf zwischen ihnen. Er dachte: "Kein Wunder, dass er meine Umstürze ablehnt. Es ist, weil er bereits Nangong Les Anhänger ist. Wie schade! “Jue Yuan hatte sowohl Yi Ping als auch Ji Lingfeng erkannt. Er hatte damals versucht, Yi Ping zu töten, und hatte gedacht, Yi Ping sei ein Protagonist. Schüler des jungen Meisters Qiu Wufeng. Der Qiu-Clan hatte sich immer dem Gongsun-Clan widersetzt. Sein erster Gedanke war: '' Haben der Qiu-Clan und der Nangong-Clan bereits ein geheimes Bündnis geschmiedet? '' 'Gu Tianle, der einarmige Kriegergott hatte Yi Ping erkannt und war erleichtert, dass dieser junge Mann war gut . Er wusste nicht, dass Jue Yuan statt Yi Ping an diesem Tag tatsächlich versucht hatte, ihn zu töten. Obwohl er mit Qiao Feng, dem Schattenkicker, einen Groll hatte, wollte er ihn nicht verletzen. Er hatte gedacht, dass Qiao Feng in der Nähe war und wollte mit ihm einen Score vereinbaren.

Yi Ping erkannte sie jedoch alle. Er dachte: "Gut! Obwohl ich heute unterlegen bin, habe ich keine Angst vor dem Tod. Lassen Sie unsere Ergebnisse ein für alle Mal abrechnen! “

Er suchte nach Gongsun Bai, doch der Wirt schien noch nicht angekommen zu sein.

Er warf einen kurzen Blick und sah, dass nur sechs der sieben führenden großen orthodoxen Clans in der Goldenen Mauer präsentiert wurden. Die sechs großen orthodoxen Clans beurteilen ihre bunten Bannerpräsentiert wurden der Infinity Sword Clan, der Zen Sect, das Monument Monastery, der divine Sword Martial Clan, der Universal Truth Clan und der Traverse Clan.

Der Clan der Ironclad war bei diesem Treffen unauffällig abwesend.

Es war bekannt, dass der Clan der Ironclad und der Heartless Gelehrte, der ein Anhänger des jungen Meisters Qiu war, eine Fehde miteinander hatten und der Clan der Ironclad oft an Sitzungen nicht teilnahm, an denen der Qiu Aristocracy Martial beteiligt war Clan

In den Silber- und Bronzeteilen der Halle saßen mindestens dreißig andere Clans.

Yi Ping dachte: Dieser Gongsun Bai ist in der Tat einflussreich. Er kann so viele Kampfclans in diese Versammlung einladen. Aber wo ist er? Warum kann ich nur Gongsun Jing sehen? Vielleicht ist es noch nicht an der Zeit, dass er auftaucht? Sein Status muss wirklich herausragend sein, damit die Kampfgemeinschaft auf ihn warten kann. Gongsun Jing lachte sanft und ging respektvoll zu Nangong Le hinüber. Willkommen, willkommen Young Master Nangong! Wir haben auf Sie gewartet, um das Treffen zu beginnen. "

Nangong Le lachte." Ich bin so geehrt. Ich glaube nicht, dass ich so wichtig bin, um alle warten zu lassen. Gongsun Jing lächelte: "Überhaupt nicht, Bruder Nangong." Wir fühlen uns geehrt, dass Sie sich entschieden haben, die Versammlung mit Ihrer Anwesenheit zu würdigen. ’’

Nangong Le lächelte bitter, "" Überhaupt nicht. Wenn ich nicht wirklich müde bin zu leben, würde ich nie daran denken, die Gemeinde nicht zu besuchen. ’’

Gongsun Jing fragte leise: "Was meinen Sie damit? ... ’’

n n n

Aber bevor er fertig werden konnte, wurde er von Priester Bai Chongzhen, dem Protagonisten, unterbrochen. Master of the Traverse Clan, ’’ Brother Ling, wie geht es dir? ’Priester Ling Kongquan lächelte unbeholfen. Schauen Sie sich die ruhige Stadt an, wir haben nur eine silberne Einladung erhalten. Er sah Gongsun Jing für eine Sekunde absichtlich an.

Gongsun Jing lächelte, "Beim nächsten Mal werden wir der Tranquil City sicherlich eine goldene Einladung ausstellen. Jue Yuan, der Gnadenlose, schmunzelte: „Es hängt immer noch davon ab, ob die ruhige Stadt in der Lage ist, eine goldene Einladung vom Ehrenhof zu erhalten. ''

Priester Bai Chongzhen starrte Jue Yuan an und fragte: 'Was meinen Sie damit?' '

Jue Yuan sagte:' 'Wenn die ruhige Stadt der Meinung ist, dass sie es verdient Goldener Sitz, dann müssen seine Proteaacute Gets beweisen können, dass sie die Ehre verdienen. ’’

Jue Yuan sah Yi Ping, Ji Lingfeng und Priester Ling Kongquan an, bevor er sagte: "Nur weil sie den jungen Meister Nangong Le kennen, glauben sie, sie hätten einen Platz in der Goldenen Sektion verdient? Ist das fair gegenüber den anderen Pugilisten? “

Er sagte es absichtlich laut und weckte die Aufmerksamkeit vieler Pugilisten.

Gongsun Jing lächelte unbeholfen, '' Meister Jue Yuan ... ''

Aber Jue Yuan ignorierte die Unbeholfenheit von Gongsun Jing und sagte weiterhin laut: 'Glaubst du? Die Ehre verdient? «»

Unter den Pugilisten wurde gemurmelt, und etliche schrieen: '' Beweisen Sie, dass Sie die Ehre verdienen! '' Gongsun Jing fuhr fort, unbeholfen zu lächeln. Es war, weil Jue Yuan sein Protagonist war;géMeister und als sein Schüler musste er ihm gebührenden Respekt erweisen, obwohl er im Ehrenhof einen höheren Status als er hatte.

Gu Tianle wusste sofort, dass Jue Yuan Nangong Le und seine Bekannten in Verlegenheit bringen wollte.

Aber natürlich wusste er nicht, dass der Jue Yuan immer noch wund war, dass Yi Ping und dieses wunderschöne geheimnisvolle Mädchen vor seinen Fäusten geflüchtet waren. Egal, er würde ihnen eine strenge Lektion erteilen, die sie heute niemals vergessen würden!

Priester Bai Chongzhen lächelte schief: "Haben Sie vergessen, dass die Tranquil City und der Traverse Clan vom Emei-Clan stammen?" Jue Yuan sagte unglücklich: Es gibt so viele Emei-Clans in der Westlichen Brüdergemeinschaft. Nur weil die Tranquil City auch ein Emei-Clan ist, verdienen sie den goldenen Sitzplatz? Fette Hoffnung! Ich fürchte, der Priester Ling Kongquan muss es immer noch beweisen! “Priester Ling Kongquan war wirklich verärgert.“ Du dummer Mönch! Kämpfst du dich wirklich mit der ruhigen Stadt oder nur mit mir? “

Yi Ping war amüsiert. Es war offensichtlich, dass Jue Yuan sie absichtlich provozierte. Gerade als er einen Schritt nach vorne machen wollte, zog Ji Lingfeng unauffällig seinen Ärmel und er blieb ruhig.

Zuo Tianyi, der junge Protagonist;géDer Meister des Infinity Sword Clan und auch einer der vier jungen Meister der martialischen Bruderschaft, starrte Ji Lingfeng mit verwirrten Augen an. Er hatte den Mantel der Führung des Infinity Sword Clan übernommen, als sein Großvater, der Sword Saint, letztes Jahr nach einem tödlichen Duell mit Ji Wuzheng, dem Anführer der Heiligen Sekte der Holy Hex Sect, verstorben war.

NebenbeiZuo Tianyi, viele andere Pugilisten starrten auch auf ihre faszinierende Schönheit. Nur ein Blinder würde sie nicht bemerken. Nur die Protagonisten des Monument Monastery starrten sie nicht an.

Dies war darauf zurückzuführen, dass die Clan-Mitglieder des Monument-Klosters alle Mönche waren. Als sie Ji Lingfeng sahen, senkten sie den Kopf und schauten in die andere Richtung. Die jüngeren Mönche, die ihre Ältesten begleiteten, erröteten plötzlich und begannen leise zu singen.

Das Monument Monastery war berühmt für seine zweiundsiebzig epischen Kampfkünste. Jeder Kriegermönch übte im Laufe seines Lebens mindestens eine epische Kampfkunst aus.

Aber der wahre Grund, warum Zuo Tianyi Ji Lingfeng ansah, war, dass er sie erkannt hatte!

Sein Vater starb in einem Duell, als er noch sehr jung war und er erzogen wurde von seinem Großvater. Und jetzt war sein Großvater, Old Man Zuo, das Schwert des Heiligen, wegen ihres Bruders gestorben!

Der Grund, dass Zuo Tianyi sie erkannt hatte, war, dass sie beide im Duell zwischen dem Schwert-Heiligen und Ji Wuzheng präsentiert wurden , der Führer der Heiligen Sekte der Heiligen Sechsekte! Zuo Tianyis Finger begannen zu zittern und zu zittern ...

Vor einem Jahr auf dem Gipfel der Lofty Green Mountains, Ji Wuzheng hatte die Hartnäckigkeit, den Schwert-Heiligen herauszufordern. Zu dieser Zeit war er bei seinem Großvater und Maiden Ji war bei ihrem Bruder.

Der Schwert-Heilige fragte: "Sie sind gekommen, um mich herauszufordern?"

Ji Wuzheng sagte kühl: "Ich traue mich nicht!"

n n n

Der Schwert-Heilige fragte erneut: ‚Warum haben Sie mir dann eine Einladung geschickt, hierher zu kommen? '' '

Ji Wuzheng lächelte:' 'Ich bin es nicht, der sucht eine Herausforderung, aber du bist es.

Das Schwert der Heiligen sagte: »Oh?«

, sagte Ji Wuzheng: »Sie sind ein unvergleichlicher Schwertkämpfer, und es gibt keinen in der Brüdergemeinschaft, die Ihnen entspricht. Fühlst du dich nicht ganz einsam? "

Der Schwert-Heilige sagte:„ In der Tat. Niemand sonst versteht mein Gefühl. Zu meiner Zeit gab es einmal zwei Super-Exponenten, die zu mir passen könnten. Einer war Yi Tianxing und der andere war dein verstorbener Vater. Ji Wuzheng fragte: Sie scheinen den berühmten Gongsun Bai und Gu Tianle, den Kriegergott, vergessen zu haben. In der Martialbrüdergemeinschaft zählen sie zu den ganz Großen. ’’

Der alte Mann Zuo, das Schwert, streichelte seinen langen weißen Bart und sagte: "Tatsächlich sind sie es noch nicht vor zwanzig Jahren. ''

Ji Wuzheng sagte: '' Und doch haben Sie sie nicht erwähnt? '' '

Der Schwert-Heilige antwortete:' 'Vor zwanzig Jahren sind sie nicht in der Nähe meines Kampfsports Ebene und ich habe sie nicht bemerkt. Ji Wuzheng sagte: "Vergessen Sie nicht, dass Gu Tianle meinen Vater getötet hat." Das Schwert des Heiligen sagte: "Obwohl ich nicht da war, weiß ich, dass dein Vater ein geheimes Duell mit Yi Tianxing hatte, das seine bestehenden inneren Verletzungen verschlimmert hat. Zu sagen, dass Gu Tianle Ihren Vater wirklich besiegt hat, ist eine Übertreibung. ''

Ji Wuzheng sagte: 'Sie wissen, dass mein Vater innere Verletzungen hatte?' '

Der Schwert-Heilige nickte langsam.' 'Ich war dabei, als Yi Tianxing und Ihr Vater gegeneinander gekämpft. Es war nur so, dass sie mich nicht bemerkten.

Ji Wuzheng und Ji Lingfeng waren beide fassungslos, als sie beide fragten: »Sie sind dort?«

Der alte Mann Zuo, das Schwert der Heiligen, betrachtete die Wolken sagte: '' Auch ich möchte deinen Vater mit meinem Infinity-Two herausfordern. Nachdem ich dieses Duell gesehen hatte, wusste ich, wie unergründlich ihre Kampfstärke gewesen war. Inspiriert von diesem Duell, zwanzig Jahre später, habe ich endlich den Infinity-One erreicht. Ji Wuzheng sagte: In der jetzigen Bruderschaft sind Gongsun Bai und Gu Tianle gewaltige Kämpfer, deren Kampfniveau unergründlich ist. Sie haben auch wenige würdige Gegner. Sind sie würdig, Ihre Gegner zu sein? "

Der Schwert-Heilige sagte:" Sie sind jetzt. ''

Ji Wuzheng fragte: '' Was ist mit mir? ''

Der Schwertheilige sagte: '' Ich nehme an, dass Sie mir eine Einladung geschickt haben, weil Sie das beherrschen Heilige Amalgamat-Fähigkeit? «» Ji Wuzheng sagte: «» Tatsächlich habe ich. ’’

Das Schwert des Heiligen lachte. Ich habe über zwanzig Jahre gewartet, um eine Übereinstimmung zu finden. '' '

Ji Wuzheng sagte leise:' Leider bin ich immer noch nicht dein Schwertkämpfer. Ich habe seit langem gehört, dass Sie das Infinite Swordplay vollständig beherrschen. Ich bin noch jung und möchte keinen unbesiegbaren Infinite-First erleben. Der Schwert-Heilige sagte: Was schlagen Sie vor? Ji Wuzheng sagte: Ich habe gehört, Sie suchen einen Durchbruch für das Unendliche Erste . Aber ohne einen würdigen Gegner zu treffen, egal wie lange Sie darüber meditieren, ist es extrem schwierig für Sie, den Unendlichen Nullpunkt zu entwirren. ’’

Das Schwert St. streichelte seinen langen weißen Bart und sagte: "Tatsächlich!" Und das ist mein GrußBedauern Sie Bedauern.

Ji Wuzheng sagte: "Sie sind so nah und doch so weit davon entfernt. ’’

Das Schwert des Heiligen nickte traurig, "Tatsächlich!", Sagte Ji Wuzheng: "Das Geheimnis, um den Infinite-Zero zu enträtseln, liegt in der Infinitude Recite Skill. Die Heilige Amalgamat-Fertigkeit und der Infinitude Recite gehören zu den Top-Inbegriff-Fertigkeiten in der Bruderschaft. Wenn es eine Fertigkeit gibt, die Ihnen helfen kann, ein neues Verständnis für die Rezession von Infinitude zu erlangen, muss es eine weitere unergründliche Fertigkeit wie die Heilig-Amalgamat-Fertigkeit sein. ’’

Das Schwert des Heiligen sagte: "In der Tat." Sie haben keine Angst zu sterben? “Ji Wuzheng sagte:„ Wenn ich Angst habe zu sterben, bin ich nicht hier. ’’

Das Schwert der Heiligen brüllte vor Gelächter. Lass uns gehen.

Ji Wuzheng lachte: „Gut! Lassen Sie uns jetzt gehen! Zuo Tianyi und Ji Lingfeng waren die einzigen, die zurückgelassen wurden.

Es war, weil es ein geheimes Duell zwischen Old Man Zuo, dem Schwert St. und Ji Wuzheng war.

Sie waren im Morgengrauen abgereist und kamen bei Staub zurück.

Zuo Tianyi und Ji Lingfeng hatten natürlich einen ganzen Tag zusammen verbracht.

Als Ji Wuzheng und Old Man Zuo zurückgekehrt waren, wurden beide schwer verletzt und stützten sich gegenseitig, als sie in Richtung Zuo Tianyi und Ji Lingfeng gingen. Aber ihre Augen strahlten und sie lachten laut.

Zuo Tianyi konnte sich noch gut an diesen Tag erinnern;Sein Großvater hatte ihn sehr hart gepackt, als er aufgeregt rief: "Ich habe endlich das letzte komplizierte Wort des Infinitude Recite entschlüsselt! Ich habe nicht mehr die geistige Kraft, den Infinity-Zero zu entwirren, aber du kannst es! “Nicht lange danach brach sein Großvater, der Schwert-Heilige, zu seinen Verletzungen auf und starb. Der Schwert-Heilige hatte Ji Wuzheng und der Holy Hex Sect selbst in seinen letzten Stunden niemals die Schuld gegeben. In der Tat war er dankbar und hoffte, dass Ji Wuzheng seine Verletzungen überleben und ein würdiger Gegner für seinen Enkel Zuo Tianyi sein würde.

Es war deshalb so, weil Zuo Tianyi zwar die endgültige komplizierte Formel kannte, aber es würde noch viele Jahre harter Arbeit und Vermittlung sein, bevor er überhaupt die wahre Essenz des Infinite-First und Infinite-Zero erfassen konnte. Die letzte komplizierte Formel war nur ein Hinweis und würde sich je nach dem Fortschritt des Praktikers noch ändern. Aber es war ein großer Schritt nach vorne.

Zuo Tianyi war schon in jungen Jahren ein Wunderkind. Im Alter von zwanzig Jahren hatte er die Infinity-Five erfasst, und als er achtundzwanzig war, hatte er die Infinity-Two erreicht. Sein Großvater, der Sword Saint, hatte die Infinity-Two erst mit vierzig und die Infinity-One mit sechzig Jahren erfasst.

In dieser Bruderschaft wusste niemand außer seinem Großvater den Fortschritt seines Infinity Swordplay. Es wurde gemunkelt, dass er die Infinity-Nine beherrschte, aber keiner hatte es gewagt, es zu versuchen.

Als Ji Lingfeng sah, wie Zuo Tianyi sie aufmerksam ansah, wandte sie sich sofort ab und Yi Ping bemerkte es sofort.

Yi Ping dachte: "Sie kennen sich? Ist das nicht das Abzeichen des Infinity Sword Clan? Dieser Mann, er sollte der Zuo Tianyi sein, einer der vier jungen Meister der Kampfbrüdergemeinschaft, und ist auch der Clanführer des Infinity Sword Clan. Kennt Maiden Ji ihn als Freund? Oder erkennt er sie als seine Feindin an? ''

Er wünschte sich wirklich, es wäre das Letzte.

Plötzlich rief Jue Yuan wütend: "Er kann bleiben, aber sie dürfen nicht bleiben!" Er zeigte auf Yi Ping und Ji Lingfeng.

Dies machte Nangong Le, Priester Ling Kongquan und Priester Bai Chongzhen überhaupt nicht glücklich.

Es war, als würde Jue Yuan Priester Ling Kongquan die Ehre geben, wegen Priesters Bai Chongzhen auf dem goldenen Stuhl zu sitzen.

Nangong Le sagte feierlich: "Sie sind meine Gäste und ich habe sie persönlich eingeladen. Wissen Sie auch, dass dieser junge Mann Yi Ping der ... Jue Yuan unterbrochen ist? “Ich kenne diesen jungen Mann. Er ist nichts als ein Unruhestifter. Wenn er sich in den goldenen Sitz setzen möchte, muss er zuerst seine kriegerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen! “Jue Yuan begann, seine gnadenlosen Schläge zu zeigen, die er gegen Yi Ping eingeführt hatte.

Yi Ping spürte, wie ein Windstoß auf ihn niederprasselte. Er hob sofort die Hände zum Gegenangriff. Nach der abwärts gerichteten Haltung seines Angreifers und nachdem er einige Schläge ausgetauscht hatte, wusste er, dass Jue Yuan eine Art Kampfkunst einsetzte, die die Stärke seines Gegners neutralisieren konnte.

Da er bereits von seinem Vater vor dieser tödlichen Kampfkunst gewarnt wurde, die die Stärke des Gegners und dessen verheerende Wirkung neutralisieren könnte, wagte Yi Ping nicht, sich leicht zu bewegen, sondern sich auf den Austausch von Schlägen mit Jue Yuan zu konzentrieren mit seinen Vorwärtsfäusten.

Jue Yuan war zuversichtlich, dass dieser junge Mann in weniger als zwanzig Schlägen durch seine erbarmungslosen, unterdrückenden Haltungen unterworfen würde. Zu seiner Überraschung konnte Yi Ping jedoch blockieren, sich lösen und einen Angriff ablehnenegal wie schnell seine Schläge waren! Jue Yuan war ein Rätsel. Wie konnte dieser junge Mann wie ein erfahrener Exponent kämpfen, und die Geschwindigkeit, mit der Yi Ping sich von seinen Schlägen gelöst hatte, war verblüffend!

Plötzlich rollte Yi Ping die Hände zusammen und schlug hart zu das Gesicht von Jue Yuan! Jue Yuan wurde sofort gezwungen, fünf Schritte zurückzutreten!

Jue Yuan wurde nicht ernsthaft verletzt, aber er wurde wütend. Er sammelte sofort seine Kampfkraft und dachte: Wenn er es wagt, meinen Schlag zu akzeptieren, kann ich ihn mit meiner Kampfkraft überwältigen. Wenn er es ausweicht, habe ich die Möglichkeit, ihn zu unterwerfen. Auf jeden Fall ist es für mich von Vorteil! “

Yi Ping wusste, dass die Einschläge von Jue Yuan mit seiner Kampfkraft angeklagt worden waren. Wenn er sich nicht wehrte, könnten die Folgen tödlich sein. Aber er verstärkte seine Kampfkraft, um den ankommenden Schlag zu akzeptieren ...

Plötzlich kam es zu einem gewaltigen Zusammenprall und Jue Yuan trat sechs Schritte zurück, bevor er sich stabilisieren konnte, während Yi Ping drei Schritte machte zurück .

Als sie sich stabilisierten, husteten beide Blut aus. Das Aufeinandertreffen der Kampfkraft hat den Praktizierenden die Kraft genommen und könnte dazu führen, dass die vitalen Energien im Körper unberechenbar werden und zum Tod führen.

Jue Yuan konnte nicht glauben, dass dieser junge Mann die innere Stärke hatte, um seinen Angriffen standzuhalten.

Anstatt sich mehr Zeit für die Wiederherstellung seiner Vitalitätskanäle zu nehmen, um weitere innere Verletzungen zu verhindern, brachte der wütende Jue Yuan seine gesamte Kampfkraft zusammen und stürmte erneut auf Yi Ping zu.

Als Yi Ping das sah Da Jue Yuan mit all seiner Kampfkraft auf ihn zukam, zeigte er schnell die Asper-Horizont-Hand und in seiner Handfläche war eine schreiende Sprengkraft, als er Jue Yuans zwei Hände mit der rechten Hand traf!

Again , Yi Ping trat drei Schritte zurück, als er noch mehr Blut ausspuckte, während Jue Yuan zurückgeschickt wurde, sehr zum Erstaunen der Menge!

Jue Yuan war einer der Top-Exponenten des Kampfsports Brüderlichkeit und wurde von vielen sehr gefürchtet! Aber heute hatte ihn ein junger Mann aus dem Nichts besiegt;Es war wirklich unglaublich!

Gongsun Jing war überrascht, dass Jue Yuan, ein Top-Exponent und sein Kampfmeister, von Yi Ping besiegt wurde. Er zitterte und sagte schnell zu den Männern hinter ihm: "Schnell den Zustand von Master Jue Yuan überprüfen. Gu Tianle wurde wütend und schrie: "Sie wagen es, mit Ihrer Unverschämtheit gegen das Ehrengut zu gehen ?!" Er griff sofort Yi Ping an.

Aber bevor er einen Treffer auf Yi Ping landen konnte, wurde er von einem Schatten abgefangen, der vom Eingang der Halle herabstürzte. Er parierte die Angreiferhiebe sofort und zog sich fünf Schritte zurück: Wer hatte es gewagt, mit Gu Tianle, dem einarmigen Kriegergott, zu kämpfen? Es war Priester Liu Qingcheng, der ProtégéMeister der ruhigen Stadt!

Viele der Pugilisten hatten ihn erkannt.

Yi Ping war dankbar für die plötzliche Hilfe, da er seine Kräfte noch nicht erholt hatte.

Ji Lingfeng wollte Gu Tianle abfangen, aber Priester Liu Qingcheng war noch schneller.

Gu Tianle grinste: »Sie wagen es, mit mir zu kämpfen?«

Der Priester Liu Qingcheng sagte: »Ich traue mich nicht!«

Gu Tianle sah es als Herausforderung an. «» Aber Sie haben es getan. Und diejenigen, die es wagen, mich herauszufordern, werden tot oder verkrüppelt. Sicher kennen Sie meine Regel. Ang ’

Nangong Le sagte schnell: Dies ist nur ein Missverständnis. Dies ist nur eine Frage der Sitzposition. Ich ... wir können auf den silbernen Sitzen sitzen. Es ist nicht notwendig, dass wir unserer Harmonie schaden. Gu Tianle sagte: "Sie erhalten eine goldene Einladung und entscheiden sich, nicht auf dem goldenen Sitz zu sitzen." Wenn Sie die Sitzordnung des Honour Manor nicht beachten, respektieren Sie unseren Meister nicht. Denkst du darüber nach, gegen den Meister des Ehrenhofs zu gehen? “

Plötzlich fühlte Nangong Le einen Schauer in seinem Rückgrat und brach in Schweiß aus. Er begann zwei Schritte zurück zu gehen, da er nicht gerade stehen konnte. Er hatte seine Verletzungen mit seiner inneren Kraft unterdrückt, und die schreckliche Rede von Gu Tianle unterbrach seine Konzentration und er fühlte sich aufgrund seiner Verletzungen schmerzhaft. Er stammelte: "Einfach, das meine ich nicht.

Gu Tianle starrte Yi Ping, Nangong Le, Priester Ling Kongquan, Liu Qingcheng und Priester Bai Chongzhen an, bevor er sagte: "" So wollen der Nangong Martial Clan, die Tranquil City und der Traverse Clan gegen das Ehrengut gehen? «

Plötzlich machte Yi Ping einen gewaltigen Schritt nach vorne, obwohl Ji Lingfeng seine Ärmel gegriffen hatte.» «Was ist, wenn ich bin?» « p>

Plötzlich brachen Aufruhr aus dem Saal, als die Pugilisten sich unterhielten. Es war deshalb so, weil niemand es gewagt hatte, Gu Tianle, den einarmigen Kriegergott, zuvor so offen herauszufordern. Und dieser junge Mann hatte es gewagt! Nangong Le wurde sofort aschfahl. Er hatte geglaubt, er könne wild seindie Situation und er befand sich jetzt in einem echten Dilemma!

Ji Lingfeng ist von seinen blöden Taten fast in Ohnmacht gefallen. Er hatte das Glück, Jue Yuan zu besiegen, aber Gu Tianle befand sich in einer anderen Liga.

Yi Ping hatte gedacht, wenn er Gu Tianle gewinnen könnte, dann wäre er seinem Vater einen Schritt näher gekommen. Deshalb dachte er nicht viel nach. Das war heute seine Absicht und er sah keinen Sinn darin, seine Absichten zu verschleiern.

Gu Tianle starrte ihn an und sagte langsam: "Dann müssen Sie heute für Ihre kühnen Worte bezahlen. Sie werden es für jedes einzelne Wort, das Sie gemurmelt haben, bereuen und wünschen, dass Sie es niemals gesagt haben. Ang ’

Nangong Le fühlte sich unbeholfen und war ratlos. Wenn er sich jetzt zurückzieht, würde der Nangong Martial Clan seine Ehre verlieren, aber wenn er Yi Ping hilft, könnte der Nangong Martial Clan die Ausrottung durch das Ehrengut riskieren. Außerdem war dies ihr Territorium und sie waren umgeben von zahlreichen Top-Exponenten.

Gu Tianle sagte zu Yi Ping: "Sie können zuerst den ersten Schritt machen. ’’

Yi Ping sagte kühl: "Dann werde ich nicht mehr höflich sein. ’’

Ji Lingfeng packte, und ihre Augen strahlten. "Lass uns jetzt gehen ..."

Ch14 Ende n n n n


Share Novel A Martial Odyssey Volume 1 Chapter 14

#Read#Novel#A#Martial#Odyssey###Volume#1###Chapter#14