A Monster Who Levels Up Chapter 145

n nKapitel 145 n

Es war nicht bekannt, wie viel Zeit vergangen war. Er wusste jedoch genau, dass der innere Bereich des isolierten Raums so groß wie ein Spielplatz der Grundschule geworden war.

n n n n n n n

Es schien tatsächlich eine hoffnungslose Situation zu sein, aber es gab auch noch etwas anderes, um Sae-Jin zu trösten.

Während er weiterhin mit Bathory kämpfte und kämpfte, stieg der Grad der Weiterentwicklung der Muskelstruktur und der Knochendichte weiter an und stieg schließlich an, bis schließlich das Alarmfenster [Muskeln wurde gestärkt wurde und die Knochen wurden verstärkt] begleitete die 100% ige Fertigstellung des Aufstiegs.

Die Verbesserung war für sich selbst leicht zu sehen. Nicht nur der Schmerz, den er empfand, als er von der verärgerten Bathory getreten und geschlagen wurde, nahm merklich ab, es war jetzt möglich, sie bis zu einem gewissen Grad physisch zu bekämpfen. Natürlich war er immer noch hilflos gegen ihre magischen Angriffe.

Auf der anderen Seite war Bathory der Meinung, dass Sae-Jins plötzliche Zunahme seiner allgemeinen Robustheit misstrauisch war. Aber sie ließ ihren Verdacht ziemlich schnell los, nachdem er eine Entschuldigung von ’’ gefunden hatte, an die ich mich an Ihre gewalttätigen Übergriffe gewöhnt habe, das ist alles. Was auch immer - er musste immer noch die physische Essenz von Bathory vollständig für sich selbst assimilieren, und das nächste, was er anfing zu absorbieren, war [das Wissen über Zauberei, das in den letzten 300 Jahren angesammelt wurde. ]

Anfangs hoffte er auf die Fertigkeit, bei der er seinen gesamten Körper in reine Dämpfe von Mana verwandeln konnte, aber dies war kein anderer als die Zauberei - etwas, von dem man annimmt, dass es eine Stufe über der normalen liegt Zauber . Als Leviathan, ein Wesen aus Mana, wäre er in der Lage, Zauberei wesentlich effektiver zu betreiben, als Bathory es je tun wird.

Und gerade jetzt - der Fortschritt für die Zauberei lag bei 15%.

’’ Heu-hng, es ist alles erledigt ~. ’’ (Bathory)

Als er also versuchte, das zersplitterte Wissen über die Zauberei in seinem Kopf zu 15% zusammenzusetzen, war Bathorys ziemlich zufriedenes Kichern aus heiterem Himmel zu hören.

Er schickte einen neugierigen Blick auf ihren Weg. Es war wirklich nicht nötig, etwas zu sagen - sie sollte sowieso alleine anfangen zu murren.

’’ Fuhut. ’’ (Bathory)

Aber für diese Zeit waren Bathorys Erklärungen absolut nicht notwendig.

Vor ihr befand sich eine Papierburg mit Spielkarten. Bathory hatte diesen 50 Zentimeter großen Stapel mit der Methode gebaut, die Sae-Jin sie beigebracht hatte, und es war offensichtlich, dass sie mit sich selbst sehr zufrieden war.

Sae-Jin fühlte sich aus irgendeinem Grund ziemlich kantanisch und blies mit dem Mund. Die Papierburg zitterte erbärmlich, bevor sie zusammenbrach, und Bathorys Gesicht zerbröckelte ebenfalls.

’’ Was machst du da ?! ’(Bathory)

’ Macht es Spaß? Hätte dich das nicht gelehrt. ’’ (Sae-Jin)

’’ Wirklich, genau wie ein Mann, der bald sterben wird, ist dein Temperament so verdorben ... Aber abgesehen davon, hey du. Willst du nicht wieder eine Runde Karten mit mir spielen? “(Bathory)

Das Kartenspiel, auf das Bathory sich bezog, war One-Card. Er spielte es mit ihr, nachdem er gesehen hatte, wie langweilig sie aussah, aber jetzt belästigte sie ihn mehr als 18 Mal am Tag damit, es mit ihr zu spielen. Wenn man von einem Tag spricht, war dies natürlich der Zeitfluss in diesem isolierten Raum. Es war zwar nicht bekannt, wie viele Tage es für einen Tag draußen sein würde. (TL: '' One-card '' ist eine Art Kartenspiel, das hauptsächlich in Südkorea gespielt wird. Ich habe davon noch nie gehört, aber es gibt eine Seite in Wikipedia.) . ’’ (Sae-Jin)

’’ ... wie lächerlich. Sie wollten es vorher spielen. Liegt es daran, dass Sie die ganze Zeit für mich verloren haben? “(Bathory)

’ ’Sie können das gerne glauben, wenn Sie möchten. ’’ (Sae-Jin)

Vor der klagenden Bathory schwebte das Ass, das sich an der obersten Stelle der jetzt eingestürzten Papierburg befand, ziemlich träge.

Er schaute auf dieses harmlose Ereignis, ohne zu viel zu denken, als plötzlich ein einzelner Strom von Elektrizität an seinen Gehirnzellen vorbeizog. Ein Gefühl der Kälte, die sich über seine Wirbelsäule senkte - die Lykanthropen-Intuition verhielt sich. Nein, es war nicht so, als hätte er einen weiteren Blick auf die Zukunft. Nur dass ein gewisser Verdacht wie ein Lichtblitz an seinem Gehirn vorbeiging, das war alles.

’’ ... Oii. ’’ (Sae-Jin)

’’ Was? ’’ (Bathory)

Sie antwortete, während sie das Kartendeck sammelte. Da sie mürrisch klang, musste Sae-Jin ein bisschen nachdenken. Was er jetzt sagen wollte, wurde als weitaus größeres Fehlverhalten angesehen, als schließlich die Burg aus Papier zu sprengen.

’’ Was ist das? Sprich, wirst du. Sie werden sowieso bald sterben, warum zögern Sie also? “(Bathory)

’ ’Fut. ’’

n n n

Nachdem er ihre Worte gehört hatte, lachte er am Ende. Obwohl es ihr eigener arroganter Wunsch war, nicht schwächer zu werdenUm in der gleichen Luft zu atmen wie die Menschen, lebte sie anscheinend ihr ganzes Leben in einem Schloss irgendwo und na ja, sie war auf jeden Fall voller Neugierde. Und wenn sie so neugierig wäre, würde das auch bedeuten, dass sie auch voller Fragen wäre.

In diesem Fall hätte sie keine andere Wahl, als sich den Worten zuzugeben, die andere als nichts anderes als einen Versuch betrachten, die Beziehung zu brechen.

’’ Nun, nichts. Ich frage nur, weil ich neugierig bin. Hat dein Herr erklärt, dass es definitiv gelingen wird? “(Sae-Jin)

Als er vorsichtig das Wasser ausprobierte, nickte Bathory stolz mit dem Kopf.

’’ Das ist richtig. Unser Herr kann alles sehen, verstehst du? Obwohl er jetzt alt ist und heute viel schlafen muss. ’’ (Bathory)

’’ Hmph. Der Typ muss also denken, dass sowohl die Zeit als auch der Raum gleichzeitig verzerrt sein können. “(Sae-Jin) Bathorys Brauen verengten sich.

’’ Das ist richtig. Beides zur selben Zeit . Hey, was willst du hier sagen? Hör auf, um den heißen Brei herumzuschlagen! ’’ (Bathory)

’’ Nein, siehe. Ich bin nur Neugierig . Das macht aber keinen Sinn. Hast du schon einmal von dem Begriff Widerspruch gehört? «Bathory wusste es nicht, nickte aber immer noch mit dem Kopf, als ob sie es schon wüsste.

’’ ... Ich werde das später erklären. Was auch immer Sie als Vampire wollen, ist, die Zeitleiste umzukehren und auf einmal ins Leere zu springen. Zeit und Raum ... Welches muss zuerst durchgeführt werden, damit der Plan erfolgreich ist? ’’

’’ .... Welchen Müll spucken Sie dieses Mal? Du bist wirklich ein Mischling. Sie bellen sogar wie einer, wenn Sie sprechen. ’’ (Bathory)

Wie erwartet war ihre Miene mürrisch. Nein, eigentlich schien es, als hätte sie keine Ahnung, wovon er überhaupt sprach.

’’ Nun, denken Sie sorgfältig darüber nach. Wenn die Zeitleiste zuerst umgekehrt wurde, gibt es in Ihrem neuen Zeitraum keine Spalte mehr. Wie werden Sie dann über die Dimensionen springen? Und wenn Sie zuerst durch die Dimensionen springen, dann wird die neue Dimension nicht die Spalte aufweisen, also wie werden Sie die Zeitleiste umkehren? '' (Sae-Jin)

Betrachtet man den Plan kritisch Das gleichzeitige Beeinflussen von Zeit und Raum war unmöglich. Egal was, der Unterschied einer einzelnen Mikrosekunde sollte immer bestehen.

Deshalb hatte ihr Plan definitiv einen Widerspruch dazu. Es war nicht besonders schwer, dieses Problem zu verstehen;Selbst ein Laie würde dieses Problem mit der Zeit erkennen.

Mit anderen Worten, Vampires würden diesen Widerspruch auch ziemlich leicht fassen - nur wenn nicht jemand da wäre, der jeden Verdacht aufhalten könnte ... der Vampirlord, eine Figur, die blind verlangt , fraglos und absolute Loyalität von seinen Untertanen.

’’ Nun zu mir ... Egal wie sehr ich darüber nachdenke, es fühlt sich an, als würde Ihr Herr Sie benutzen. ’’ (Sae-Jin)

, sagte Sae-Jin, dies war nur eine Zeile, aber die kon***e Tötungsabsicht und der starke Druck wurden schnell der Atmosphäre hinzugefügt. Nachdem er Bathorys Verfassung vollständig assimiliert hatte, waren solche physischen Bedrohungen für ihn jetzt so gut wie nicht existent.

’’ ... Hey, vielleicht willst du doch nicht sterben? Wie wäre es, wenn du den Rest deines elenden Lebens von anderen Monstern in Stücke gerissen hättest? “(Bathory)

Ihre Stimme klang in reiner Wut. Aber in ihren leise zitternden Augen konnte man auch eine Art von Unruhe wahrnehmen, die nicht versteckt werden konnte.

’’ Außerdem braucht der Herr so etwas nicht. ’’ (Bathory)

’’ Hier ist das Ding. Sie möchten alle in Ihre ursprüngliche Welt zurückkehren, richtig? Aber dein Herr tut es wahrscheinlich nicht. Höchstwahrscheinlich weiß er bereits, dass es unmöglich ist, zur vorherigen Version Ihrer Heimatwelt zurückzukehren. ’’ (Sae-Jin)

’......’

’Auch wenn ich der Meinung bin, dass es durchaus möglich ist, entweder die Zeitleiste oder die Dimensionen umzukehren, sicher. Das ist aber nur dann der Fall, wenn Sie das eine oder das andere wählen - die Zeit oder den Raum. In anderen Worten, vielleicht plant der Herr, Sie wie eine schlechte Angewohnheit in Ihre Heimatwelt zu bringen, während er selbst allein ist - oder vielleicht, wenn Sie mit diesen Gören nur ihm treu sind, zur vorherigen Version der Erde zurückkehren ~~, so kann er die wehrlose Version dieses Planeten für sich selbst verschlingen. ’’ (Sae-Jin)

’Sie schließen den Mund! !! (Bathory)

Sobald er zu Ende gesprochen hatte, stieß Bathory auf ihn und knurrte wild. Im Gegensatz zu den anderen Zeiten war ihre Bewegung jedoch dringend und es fehlte ihr die gewisse Eleganz, die sie besaß. War das der eindeutige Beweis dafür, dass sie unruhig war?

Sae-Jin schob ihr Gesicht mit beiden Händen weg und fuhr mit seinen Worten fort.

n n n

’’ Ich habe gehört, dass Rhosrahdel Sie als zukünftigen Anführer der Vampire anruft. Aber hier ist etwas anderes - glauben Sie, der Herr wird das akzeptieren? Vampire sind eine Reihe von Ambitionen und Wünschen in einem. Ich meine, nicht die mit dem edleren ThaoblestBlutlinien haben eine stärkere Obsession in Bezug auf Macht und Prestige? “(Sae-Jin)

Der Herr hat bereits gesagt, er wird den Ersatz für sein alterndes Selbst wählen ... '' (Bathory)

'' Nun, wer möchte das, wenn er sagt, er wird viel über Sie herrschen Hunderte, vielleicht Tausende von Jahren in die Zukunft? Es spielt keine Rolle, wie gut der Herr die Vampir-Instinkte kontrolliert, um Blut zu trinken, indem er das spezielle Artefakt verwendet, er wird schon lange vorher ermordet. Abgesehen davon, was würde passieren, wenn einer von Ihnen einen Aufstand oder so etwas auslöst? “(Sae-Jin)

Sein zitterndes Herz beruhigt, tat Sae-Jin sein Bestes, um sich zu bilden ein Spott

’’ Oh, übrigens, ist es wirklich wahr, dass der Herr viel schläft? Nach allem, was ich gehört habe, hat er nicht noch 100 Jahre in seinem Leben? “(Sae-Jin)

Bathorys Mana stand auf und stieg wie ein Drache auf, der in den Himmel aufstieg. Die blutfarbene Mana, die spektakulär auf ihrer Haut kochte, zeigte, wie heftig ihre Wut diesmal war.

’’ Unser Herr ist keine solche Person. '' (Bathory)

Sae-Jin lächelte und fügte die abschließenden Worte hinzu: 'Oh, ist er wirklich?' '

Vielleicht hat sich das über ihr Endergebnis bewegt, seit sie weitergegangen ist ihn, als wollte sie ihn genau dort analysieren. Er ließ seine Reißzähne auf ihre Schultern sinken und hielt sich verzweifelt fest. Bald darauf wurde er von der Art des Schmerzes begrüßt, bei dem es sich anfühlte, als würden seine Organe nach und nach herausgezogen und sein Rückgrat in Stücke gerissen.

Und nachdem einige Zeit vergangen war ...

beendete Bathory abrupt das, was sie tat.

* SFX zum Ansaugen von Geräuschen *

’’ ... Was zum?! Du dummer Moskito !! “(Bathory)

Sie drückte Sae-Jin wütend von sich, während er weiter an ihrem Blut saugte.

Da er sich darüber beklagt, dass der Aufstiegsgrad immer noch nur bei 30% lag ...

Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben, dieses Kapitel bei F anta sy - books LIVE zu lesen . Schön, dass Sie uns hier unterstützen.

Plötzlich bildeten sich Risse an den Wänden der Isolationsbarriere.

’’ Oh? Sieht aus wie die Rettungsmannschaft angekommen ist. ’’ (Sae-Jin)

Ein Lächeln formte sich automatisch auf seine Lippen. Er zog den Pelz, der seinen Körper bedeckte, zurück - er veränderte sich wieder dem Aussehen des Menschen. Bathory starrte ihn mit einem unleserlichen Ausdruck an, bevor sich ihre Lippen nach oben bewegten.

’’ Wirklich? In diesem Fall ... dann sollte ich sie alle töten. ’’ (Bathory)

Vielen Dank, dass Sie sich für das Lesen dieses Kapitels bei F a n t a s y b e s L l V entschieden haben. Schön, dass Sie uns hier unterstützen.

***

Als das goldene Schwertlicht in die Mauer der Barriere einbrach, riss ein Spalt auf der Seite der tiefschwarzen Kuppel auf, die nicht so aussah, als ob sie brach egal was. Und drei Sekunden später breitete sich der Riss, der auf einer Seite erschien, mit einem lauten Geräusch auf den Rest der Kuppel aus, und das Ganze zerbrach und zerfiel wie ein fallendes Glas.

’’ ’Wir haben es geschafft !!

Es waren zwei Personen in dem isolierten Raum.

Wie erwartet waren es Bathorys Frau und Kim Sae-Jin.

Ihre Positionen waren jedoch etwas seltsam. Sae-Jin lag auf dem Boden, während Bathory ihn darauf setzte. Es war ein wenig suggestiv und auch eine Position der Dominanz ...

'' Das ist das verrückte Bi * ch !! "(Hazeline)

Diese Szene zu sehen, Hazeline schrie auf, noch bevor sie nachdenken konnte.

’’ ’Was haben Sie gesagt?’ ’(Bathory)

Als Bathorys unangefochtene Namen hörte, verzog sich das Gesicht eines Dämons. Dann fing Mana an, aus ihrem Körper auszuströmen.

Aber zu diesem Zeitpunkt war es richtig, als die Hazelines Mana-Unterdrückung aktiviert wurde. Indem sie jeden einzelnen Manastein der Monster aus dem Lager von The Monsters opferten, gelang es ihnen, Bathorys Mana zu unterdrücken.

'' Diese verdammten Mongrels ... Kkheuck !! '(Bathory)

Nachdem Mana ihr Gebrauch zwangsweise abgenommen hatte, feuerten Hunderte von Armbrüsten ihre Ladung auf Bathory ab .

Erstaunliche Geräusche von weggeblasenem Fleisch dröhnten, und unzählige scharfe Bolzen, die von den Arbalasten abgefeuert wurden, verwandelten Bathory im Handumdrehen in einen Igel.

Aber alle wussten, dass dies nicht ausreichen würde. Yi Hye-Rins peitschen Schwert, Joo Ji-Hyuks Großschwert, die Vorderkrallen des Weißen Tigers und Kim Yu-Rins Gungnir stiegen gleichzeitig auf Bathorys Figur nieder.

’’ Sh * t ... ’’ (Bathory)

Sie hatten mehr Körper als sie. Und sie hatte auch nur noch ein Leben übrig.

Bathory musste ihre Demütigung schlucken und ein Rettungssignal an ihre Lakaien senden.

Kwaaaahang !!

Unzählige Schwertauras stürzten herein wie ein Gewittersturm. Dennoch hielt Bathory einige von ihnen aus und mied sie. Sie brauchen keinen Mist wie Mana, nur mit ihrem physischen Körper.

Es gelang ihr kaum, dem goldenen Schwert auszuweichenAura rast auf ihr Herz zu. Dann schnappte sie sich das kurvige Schwert, das einen seltsamen Bogen zog, an ihrem Hals vorbeigeführt und zu Boden geworfen. Und der Ritter, der dieses peitschenartige Schwert hielt, Yi Hye-Rin, begleitete ihre Waffe und rammte sich ebenfalls auf den Boden.

’’ Kkeuahck !! ’

’ ’Hye-Rin !! Bist du alri ... ’’ (Kim Yu-Rin)

Als nächstes ging Bathory auf die weibliche Ritterin zu, die sich entspannt um ihren Kameraden Sorgen machte und sich in den Bauch schlug.

Die weibliche Ritterin hielt sich vornehmlich gegen Bathorys körperliche Kraft aus, aber trotzdem strömte eine ganze Menge Blut aus ihrem Mund. Bathory stürzte sich auf Kim Yu-Rin, um sie zu erledigen, während Joo Ji-Hyuk und Yu Baek-Song einen Schritt nach vorne machten, um sie zu blockieren ... würde verlieren .

Die Bemühungen von Hazelines bei der Mana-Unterdrückung waren an der Grenze, und ihre Mana-Reserve war einfach zu leer, um jegliche Art von offensiven Zaubersprüchen abzufeuern. Darüber hinaus sollten Bathorys Verstärkungen jetzt jederzeit eintreffen.

Mit anderen Worten, der Rückzug war hier die richtige Antwort.

Aber wie sieht es mit der Methode aus? Die Umgehung von Bathory und der Flucht mit Geschwindigkeit war einfach ein verrückter Wunsch. Sie war völlig in der Lage, eine verrückte Geschwindigkeit zu erreichen, bei der sie die Schallgeschwindigkeit leicht überschreiten und in einer Sekunde einen Kilometer weit fahren konnte.

Also muss er über ein Mittel zur Flucht nachdenken. Denken .

Er erinnerte sich abrupt an den Teil einer bestimmten Zauberei, und so begann er schnell in das gesammelte Wissen einzutauchen, das er gestohlen und tief in seinem Kopf gespeichert hatte.

Als er suchte, fand er eine.

Die sofortige Übertragung.

Es war die Zauberei, mit der Bathory ihn damals entführt hatte.

Kwaaahang !!

Zur gleichen Zeit kollidierte Kim Yu-Rins Gungnir mit Bathorys bloßer Faust und eine riesige Wand aus Staubwolke explodierte nach oben. Und innerhalb dieser Wolke, in der die Sicht verschleiert war, identifizierte Sae-Jin die Standorte seiner Kameraden und rief sein Mana herbei, um die Zauberei zusammenzustellen.

Wie erwartet, war die Fähigkeit der Leviathaner, Mana zu integrieren und einzusetzen, einfach über den Fähigkeiten anderer Spezies.

’’ ... Was ?! ’(Bathory)

Bathory spürte, dass etwas nicht stimmte, und begann sich schnell von der Staubwolke zu befreien. Aber während sie dies tat, stieg das blaue Mana auf und umringte Kim Sae-Jins-Kameraden, und ...

Poof!

... Sie alle verschwanden in der Luft.

’’ Wo ?! ... Wha, was zum Teufel? “(Bathory) Bathory endete unerwartet in der leeren Luft, und als Folge davon war sie völlig verwirrt - zumindest anfangs.

’’ Was zur Hölle ist das? Wohin bist du gefahren? !! Wo zur Hölle bist du, du verdammte Mischlingssöhne !!! Aahahahahahck !!! “(Bathory)

Dann explodierte sie in reiner Wut. Ist es Kim Yu-Rin gelungen, ihrem Gesicht einen Schlag zu versetzen? Bathorys geschwollene Wange schien die schreckliche und hässliche Atmosphäre weiter zu verstärken.

'' ... Meine, meine Königin !! ''

'' Ha-ah, ha-ah ... Hey, du b * stards, warum bist du so? blutig spät ?! '' (Bathory)

'' Meine, meine Entschuldigung !! Sollten wir ihnen nachjagen? Wir haben den Fluss ihres Manas entdeckt! “Älteste und Apostel erschienen eilig und knieten sich vor ihr nieder.

Bathory wischte sich das Blut von ihren Lippen und räumte ihr unordentliches Haar auf, während kalte Worte der Wut aus ihrem Mund explodierten.

’’ Nr. Ich bin jetzt mehr oder weniger ruhig. Und wenn wir ihnen nachjagen? Sie rennen einfach mit der gleichen Methode wieder weg ... '' (Bathory)

'' In diesem Fall? ''

Bathory geriet vorher in ein Dilemma Sie erinnerte sich abrupt an das, was Sae-Jin gesagt hatte, über den Vampirlord, der die Vampire täuschte.

Das war definitiv eine respektlose Aussage, dass selbst der schrecklichste Tod keine Strafe wäre. Jedoch... .

’’ ... Ich werde mich mit dem Herrn treffen. ’’ (Bathory)

’’ Eh? Verzeih mir, meine Königin. Wir verstehen definitiv Ihre Majestät Wut. Der Herr ist jedoch noch nicht aufgewacht, also ... “Als sie diese pathetisch schwache Stimme hörte, schien ihr Blut in die entgegengesetzte Richtung aufzusteigen.

Warum hatte sie nicht einen einzigen lustigen Lakai unter all ihren Untergebenen? Warum wusste jeder von ihnen, nur so erbärmlich zu graben?

Während sie diese Misserfolge männlicher Art anstarrte, deren Knie und sogar ihre Köpfe fest am Boden klebten, konnte sie nicht anders, als sich an den Mann zu erinnern, der sich daran erinnerte hatte sie nur bis vor wenigen Augenblicken.

Und zur gleichen Zeit stiegen unzählige Flammen der Wut auf, wobei jeder von ihnen verschiedene Gefühle in sich trug.

’’ Halt die Klappe, du stinkende Insekten !! Ich werde den Herrn sehen, also mach einfach den Godd * mn Weg! “(Bathory)

Ihr lautstarker Schrei schien den ruhigen Berghang zu erschüttern.

<42. Rettung (4)> Fin.

n n n n n

Share Novel A Monster Who Levels Up Chapter 145

#Read#Novel#A#Monster#Who#Levels#Up###Chapter#145