A Monster Who Levels Up Chapter 15

n nKapitel 15 n

(Dieses extra Kapitel wird Ihnen von diesen Kick-A * s-Individuen präsentiert: Anon. Vielen Dank für Ihre Spenden !!)

n n n n n n n

Auf dem kalten Steinboden öffnete Sae-Jin die Augen. Er konnte Jäger im fernen Wald sehen, während das leise Zirpen der Vögel ihn desorientierte. Ein Wolf könnte etwas weiter wegschauen und etwas mehr hören.

Er stand von der Stelle auf, seine vier schwarzen Beine bewegten sich.

Bevor er es wusste, hatte er das Gefühl, er hätte sich komplett auf vier Beine anstelle von zwei Beinen eingestellt. Aus diesem Grund stürzte plötzlich eine ganze Menge Schimpfwörter aus seinem Mund.

Die für die menschliche Form zur Verfügung stehende Zeit betrug 2 Stunden pro Tag. Wenn er nur 2 Stunden ein Mensch sein konnte, war er vielleicht kein Mensch mehr.

Bei der wachsenden Unruhe stellte er sich auf und wandelte sich in seine menschliche Form.

Sae-Jin starrte mit seinen eigenen beiden Augen auf seine Beine und berührte sein Gesicht mit seinen eigenen beiden Händen. Sie waren alle genauso wie zuvor. Er war wirklich erleichtert. Tränen stiegen in seinen Augenwinkeln auf.

Besonders nachmittags war es besonders schwierig am Morgen.

Er hatte immer den Verdacht, dass er jetzt in einem Traum steckte. Oft wünschte er, er wäre es, denn ein Traum wäre besser gewesen.

Es war ein sehr schmerzhaftes Leben als Monster. Der Geschmack von Blut und Fleisch steckte immer noch zwischen seinen Zähnen, und das Gefühl, es zu zerreißen, lebt von einer Keule - er konnte sich einfach nicht daran gewöhnen. Wenn überhaupt, dann haben all diese Dinge ihn nur bis zu seinen Knochen zermürbt.

&. * seufz * &.

Sae-Jin stieß einen tiefen Seufzer aus. Aber seine enge Brust und seine ominösen Gefühle würden nicht einfach so verschwinden.

Und der ungewöhnlich triste, graue Morgenhimmel ließ ihn noch depressiver fühlen als zuvor.

Zumindest um sich aufzumuntern, schaltete er den Mikro-Fernseher ein.

Mit einem sanften Surren streut eine Hologrammprojektion ihr Licht auf eine Wand der Höhle.

***

Hose, Hose, Hose&

Ein Ork-Jaguar war an der weg von etwas.

Eine Kreatur wie der Ork Jaguar, der solch ein tiefes Verlangen nach Kampf und Sieg besitzt, war auf der Flucht? Das war einfach unsinnig. Aber gerade jetzt war dieser Ork von Schrecken erfüllt, selbst wenn er das Rascheln von Gras hinter sich hörte.

Der Geruch eines Wolfes, der Geruch eines Raubtiers, machte diesen einst so tapferen Ork zu einer Schreckgespenst.

Die Augen des Orks suchten eilig hinter seinem Rücken. Es konnte nichts da hinten sehen. Aber dieser verfluchte Geruch hielt sich immer noch dort auf. Also hat der Ork keine Mühen gescheut und seine Beine gestärkt, um wegzulaufen.

? Awooooo !!

Ein Howling tauchte in magischer Kraft durch den Himmel und hielt sich an den fliehenden Orc-Beinen fest. Es fühlte sich an, als ob alle Muskeln an seinem Körper vor dem bloßen Schrecken taub wurden.

Der Ork spürte intuitiv den eindringenden Tod und als er seinen Kopf herumdrehte und ein riesiger Schatten eines tiefschwarzen Wolfs darauf herabkam.

Kwek -

Mit fest angezogenem Hals konnte der Ork nicht einmal einen bestimmten Schrei auslassen, nur ein kleines Wimmern, bevor sein Leben ausgelöscht wurde.

Khrnng.

Nachdem er sich die Nase gesäubert hatte, stieß er mit seiner rasiermesserscharfen Klaue in das Herz des Orks. Als die harte Spitze der Klaue an den Weichteilen des Herzens vorbeilief und etwas Festes berührte, schloss der Wolf die Augen.

n n n

Dann ist etwas Rätselhaftes passiert.

Eine azurblaue Aura erhob sich langsam wie ein glimmender Schleier und bedeckte den Wolf mit der Klaue, die im Herzen des toten Orks begraben war, bis zu seinem schwarzen Körper in einer dünnen, kaum wahrnehmbaren Schicht. Dieses blaue Licht verweilte einen Moment, bevor er die Kreatur betrat, und er öffnete zufrieden die Augen.

[Sie haben den niedriggradigen Manastein eines Ork-Jaguars absorbiert. ]

? Körperliche Stärke und Ausdauer steigen um 0. 5

? Beweglichkeit steigt um 0. 2

? Die Energiemanipulation steigt um 0. 05.

? Ob ?? Werden mehr Steine ​​aufgesogen, kann die native Fertigkeit des Ork Jaguars erworben werden.

Das ist ziemlich viel. War es, weil ich einen Ork-Jaguar bekam, obwohl es noch ein Jugendlicher war?

Sae-Jin, jetzt in seiner Ebenholz-Wolf-Form, grinste schlau.

Er entdeckte diese Art der Verwendung von Manasteinen eher zufällig. Es war wirklich ein glücklicher Zufall.

Vor ungefähr zehn Tagen sah Sae-Jin eine Dokumentation in seinem Fernseher in der Höhle. Und in dieser Dokumentation erklärten die Macher, warum die räuberischen Monster, wie ein Troll in Ravenous State oder ein zweiköpfiger Oger, stärker wurden, nachdem sie andere Monster gegessen hatten.

Am Ende des Programms kamen die Experten zu dem Schluss, dass diese Monster ein spezielles Verdauungssystem besitzen, das Manasteine ​​aufnehmen kann.

Diese Worte haben letztendlich seine Neugierde geweckt, so dass Sae-Jin einen Mana-Stein mit der niedrigsten Besoldungsgruppe aufnahm, den er später verkaufen wollte, und ihn sofort schluckte.

NurAuf diese Weise erschien gleichzeitig ein Alarmfenster.

[Bedingung abgeschlossen: Einen Manastein absorbieren. ]

► Die passive Fähigkeit Ein Monster vom Wachstumstyp wurde erworben. [Fertigkeitsniveau: F]

? Wenn er mit dem Manastein eines Monsters in Kontakt kommt, absorbiert der Wirt einen kleinen Prozentsatz seiner Fähigkeiten.

? Ein größerer Prozentsatz der Fähigkeiten des Monsters wird absorbiert, wenn der Fertigkeitslevel erhöht wird.

Er hatte das Gefühl, den Jackpot geknackt zu haben. Sae-Jin ging dann schnell und aß alle 10 in der Höhle gespeicherten Mana-Steine. Alle seine Statistiken stiegen um etwa 6 an, aber der wichtigste, die Energiemanipulation, stieg leider nur um eine magere 0. 6 Aber er wurde nicht enttäuscht. Er hat einen neuen Weg gefunden, diesen wichtigen Status zu erhöhen, deshalb.

Danach hat er sich wirklich auf die Jagd konzentriert. Er würde an einem Tag mindestens 7 bis 8 Monster töten und ihre Manasteine ​​aufnehmen.

Je stärker das Monster, desto höher stiegen seine Stats. Welcher Stat aufstand und wann, das hing von den Monstern ab, die er gejagt hatte. Wenn es den Eigenschaften von Monstern folgt, erhöht sich seine körperliche Stärke, wenn es ein Ork war. Wenn es ein Wolf war, stieg seine Beweglichkeit;Wenn es ein Kobold war, konzentrierte sich der Anstieg auf die Mana-Affinität und die magische Stärke.

Nachdem Sie sich 10 Tage lang ausschließlich auf die Jagd konzentriert haben, und

►Status

n n n

[Körperkraft 49]

[Ausdauer 48]

[Beweglichkeit 63]

[Energiemanipulation 14]

[Mana-Affinität 9]

< p> [Magiestärke 9]

[Glück 8]

[* Ebenholzwolf: Stärke und Verteidigung um 26 erhöht, Beweglichkeit um 40 erhöht. Während der menschlichen Form werden die Effekte um ⅓ reduziert. ]

Schließlich wurde Sae-Jin stark genug, um einen Ork-Jaguar leicht zu Fall zu bringen. Natürlich war es kein ausgewachsener, nur ein Runtchen, der jung genug war, um ein Orc Student genannt zu werden, aber trotzdem.

? Alles, was zu tun bleibt, ist, sich zu entwickeln. Sae-Jin seufzte, es kam als Vorbote aus dem Maul des Wolfes heraus.

Soweit er wusste, oder auch für den Rest der Welt, waren Ebenholzwölfe die stärksten Spezies des Wolf-Monsters im Monsterfeld.

Mit anderen Worten, wenn er sich nur noch einmal weiterentwickeln könnte, könnte er sehr wahrscheinlich entweder ein Lykanthrop oder ein Werwolf werden.

Nebenbei bemerkt waren die Unterschiede zwischen einem Lycanthrope und einem Werwolf bis zu einem gewissen Punkt recht deutlich.

Ein Werwolf war ein reines Tier. Ein Lykanthrop wurde jedoch als eine Person betrachtet, genau wie Vampire, Menschen, Soo-Ins und Elfen.

Ein Werwolf besaß eine Fähigkeit, sich in einen Menschen zu verwandeln, aber am Ende war seine Natur immer noch die eines bösartigen Tieres.

Ein Lykanthrop hatte die Fähigkeit, sich in einen Wolfsmenschen zu verwandeln, aber im Kern war es ein Mensch.

Wenn man die Dinge auf diese Weise betrachtet, war Sae-Jin eher ein Werwolf als ein Lykanthrop. Das war wegen seines Wesens, das seine Spezies von Mensch zu Monster veränderte.

Aber ein Werwolf war unvergleichlich schwächer als ein Lykanthrop. Man könnte diesen Punkt verstehen, wenn er feststellte, dass Letzteres, während er zur Legende wurde, auf dem Niveau eines seltenen Monsters blieb.

Aber es kümmerte ihn nicht wirklich, in welches er sich entwickeln würde.

Solange er den Tag als Mensch verbringen konnte, ohne sich um dieses verdammte Zeitlimit zu sorgen.

Selbst mit dieser Tatsache wäre er glücklich genug.

*

Tadahk, Tadahk.

Während er ähnliche Geräusche machte wie ein Welpe, wenn er auf einer Steinoberfläche lief, kehrte Sae-Jin zu seiner Höhle zurück.

Er wandte sich wieder der menschlichen Gestalt zu, holte den Mikro-Fernseher heraus, stellte ihn auf eine schöne Stelle und legte sich auf das Steinbett.

In letzter Zeit war dies seine einzige Methode der Entspannung. Nachdem er die Jagd beendet hatte, schaute er den Rest des Tages mit seinem müden und schmerzenden Körper fern.

Da dies das einzige menschenähnliche "Hobby" war, das er tun konnte, beobachtete er es bis zum Schlafengehen, auch wenn alle Programme extrem langweilig waren.

? Heute nachmittag, der Präsident&

Es war nicht interessant, also wechselte er den Kanal.

? Haaa &. Im Ernst, gibt es keine talentierten Leute im Gaebyuk Knights Order? Können Sie nicht einmal richtig Reis kochen?

? Ich-tut mir leid. Ich bin es nicht gewohnt, dies zu tun.

Ein Programm über das Überleben auf einer abgelegenen Insel irgendwo kam auf. Der Superstar Yi Seon-Jae, der nicht in seinem Alter von Mitte 40 war, war berühmt für sein eisig-gutes Aussehen. Er war damit beschäftigt, einen Mid-Tier-Ritter namens Kim Si-Eol zu schimpfen. (TL: Der Autor sagte wörtlich, es sei ein Programm, bei dem auf einer abgelegenen Insel drei Mahlzeiten pro Tag zubereitet werden.)

? Aber was macht ein Ritterorden heutzutage? Ist es nicht vorgekommen, dass in den letzten 5 Jahren Monster in Städte gestürmt wurden?

? Ja, schon . Das ist richtig . Wir konzentrieren uns darauf, die Risse zu beseitigen.

? Ist das so? Aber als du hierher gekommen bist, hattest du wahrscheinlich nicht viel zu tunt platzieren.

Die Chemie zwischen dem dummen Kim Si-Eol, der nichts richtig machen konnte, und Yi Seon-Jae, der weiterhin mit stacheligen Kommentaren punktete, machte Spaß. Sae-Jin kicherte auch in einigen Momenten.

?… und ich frage mich, ob ich auch im Fernsehen auftreten kann?

Plötzlich blühte ein seltsamer Gedanke in Sae-Jins Kopf, als er weiter fernsah und lachte .

Egal, wie aufgeregt es war, er erhielt immer noch eine Supermacht, daher musste ein solcher Gedanke unweigerlich aufkommen, da er 21 Jahre lang als Waise ohne Hoffnung und Perspektive lebte sein Leben . Bei diesem Gedanken ging es darum, von vielen Menschen da draußen geliebt zu werden.

Heutzutage war die Kluft zwischen einem Jäger oder einem Ritter und der einer Berühmtheit ziemlich gering. Es gab sogar Fernsehsendungen, die nur den Jägern und Rittern gewidmet waren. So konnte man berühmt werden, indem man genug Monster tötete, um den Rang eines Mid-Tier zu erhöhen, wenn man ein Knight war, oder ein High-Tier, wenn man ein Hunter war.

Als ob &?

Nicht lange danach kehrte Sae-Jin zur Realität zurück und schüttelte energisch den Kopf, um den unrealistischen Traum aus seinem Kopf zu zerstreuen. Und dann wechselte er sofort den Kanal.

? Heute nachmittag um 3 Uhr wurde ein Werwolf Zeuge, als er aus einer Spalte in Gangbukgu herauskam.

Khrreung !!

Der Körper von Sae-Jins schoss aus dem Bett hoch, als er die Nachricht hörte.

? Der Werwolf ähnelt ein wenig dem legendären Lycanthrope, ist aber ein ganz anderes Alter und ein seltenes Monster, das seit 30 Jahren nicht mehr gesehen wurde. Nach dem Aufräumen der Spalte in Gangbukgu hat der Raven Knights Order Pläne angekündigt, Ausrüstung aus den Überresten des Werwolfs herzustellen und den wiederhergestellten Manastein zu versteigern.

Ghrrrung !!

Sobald er die Worte Mana Stone hörte, stürzte sich Sae-Jearly in die Hologrammprojektion.

? Die Auktion, die den Mana-Stein des Werwolfs enthält, sowie andere Beute, die aus der Fissur geborgen wurde, wird im Hyunwol-Auktionshaus auf der Insel Sebit in der nächsten Woche am Dienstag, 13.00 Uhr stattfinden. Der Mana-Stein des Werwolfs wurde nur mit einer höheren mittleren Stufe bewertet, sein Verkaufspreis wird jedoch voraussichtlich mindestens 1 USD betragen. 76 Millionen US-Dollar, maximal 3 US-Dollar. 5 Millionen US-Dollar, weil eine große Anzahl von Sammlern diesen seltenen Gegenstand begehrt.

NOOO !! Warum zum Teufel ist es so teuer?!

Sae-Jin wurde so emotional, dass er unabsichtlich wieder in die menschliche Form überging und laut schrie. (TL: ??? Ich dachte, der Kerl war schon in der menschlichen Form, während ich das Glotze sah. Huh. Muss wegen des Zeitlimits zum Wolf gewechselt werden.)

Geld !! Geld !!

Wirklich aus heiterem Himmel brauchte er viel Geld.

Natürlich waren die Chancen, dass er keinerlei Veränderungen durchmachte, selbst nachdem er diesen Manastein absorbiert hatte. Es gab aber eine Möglichkeit. Selbst wenn es eine Minute war, war es für Sae-Jin, der sich tief in Verzweiflung befand, wert, alles, was er hatte, zu wetten.

MONEY !!

Er schrie noch lauter und stand auf.

Sae-Jin ging 10 Minuten lang nervös im Inneren der Höhle umher, während er sich auf die Fingernägel beißt. Die Stimme des Ankers hallte in seinem Kopf weiter.

Der erwartete Preis von 1 USD. 76 Millionen Minimum, das Maximum von 3 US-Dollar. 5 Millionen&

Der erwartete Preis von 1 USD. 76 Millionen Minimum, das Maximum von 3 US-Dollar. 5 Millionen&(TL: Ja, die gleiche Zeile wird im Raw wiederholt.)

Ich habe nicht genug Geld.

Sae-Jin biss sich hart auf die Unterlippe.

Dann entdeckte er die Anruffunktion des Micro-TVs.

In der Liste der letzten Anrufe wurde nur eine Nummer angezeigt - Hazeline.

Sie haben sich jetzt nur zweimal gesehen. Und der Betrag, den er leihen musste, war mindestens 1 Dollar. 76 Millionen.

Jede vernünftige Person würde wissen, dass sie diesen Anruf nicht tätigen würde.

Aber für einen Kerl mit blutunterlaufenen Augen und verzweifelten Gedanken, hatte eine Vernunft vor langer Zeit implodiert.

? Ring, Ring

Sein Atem wurde bei jedem Klingeln härter.

Er wollte diese Gelegenheit nicht verpassen. Der Mana-Stein des Werwolfs - von einem seltenen Monster, das in den letzten 30 Jahren nicht gesehen wurde. Wenn er diese Chance verpasst hat, gibt es möglicherweise kein nächstes Mal für ihn.

? Hallo, dies ist der Manager von Yoseon Alchemy House &.

Miss Hazeline !! Dies ist Kim Sae-Jin, der spricht !!

Sae-Jin rief eilig ihren Namen mit einer dringenden Stimme aus, was dazu führte, dass Hazeline panisch antwortete.

? Hallo, Sir Kim Sae-Jin. Ist etwas nicht in Ordnung?

Ich muss mich vorher bei Ihnen entschuldigen, aber darf ich Sie um einen wichtigen, aber egoistischen Gefallen bitten?

? Y-ja? Warum so plötzlich&ah, ja, es ist möglich. Wenn Sie es sind, Sir Alchemist.

Hazeline antwortete ruhig. Sie dachte wahrscheinlich, dass es nicht etwas Großes sein könnte.

Oder, selbst wenn es nicht wirklich etwas Großes war, wie sie vermutete, hätte sie sich vorstellen können, dass sich Sae-Jin in ihrer Schuld als vorteilhaft für die weitere Entwicklung erweisen könnteihrer Geschäftsbeziehung &.

Können Sie mir etwas Geld ausleihen? Ich werde definitiv ohne Zweifel hart arbeiten und dich mit meinen Tränken zurückzahlen.

Es war einfach so, dass sie recht hatte.

Und er wollte mit Hazeline eine enorme Verschuldung eingehen.

? &. Eh?

Ein kurzer ungläubiger Schock ertönte aus dem Hörer des Telefons.

n n n n

Share Novel A Monster Who Levels Up Chapter 15

#Read#Novel#A#Monster#Who#Levels#Up###Chapter#15