A Monster Who Levels Up Chapter 173

n nKapitel 173 n

Es war ein typischer Nachmittag für Mittsommer, und die dazugehörige Sonne brannte - das schlimmste Wetter, bei dem nur drei Schritte ein Gesicht ausschweißte. Die von der Hitze durchströmten Winde und die unaufhörlichen Sonnenstrahlen reichten aus, um auch ein wenig Groll zu erzeugen.

n n n n n n n

Unter dem klaren, makellosen blauen Himmel wischte ich mir die Schweißperlen vom Gesicht, nachdem ich die Ziegelpackung auf den Boden gesenkt hatte.

’’ Oiii, Kim !! ’

Meine Pause dauerte jedoch nur einen Moment. Die einzigartige, brüllende Stimme des Vorarbeiters ertönte laut. Es gab viele Kims auf dieser Baustelle, aber ich wusste sehr genau, nach welchem ​​Kim er suchte.

’’ Ja, ja. Ich komme . Kommen . ’’ ’(Kim)

Ich hatte nicht genug Energie, um eine ernsthafte Beschwerde zu erheben, also ging ich einfach zum Vorarbeiter. Er befahl mir, die auf die Ladefläche eines Lieferwagens geladenen Bewehrungsstäbe zu bewegen. Ich sagte nichts, hob einfach Dutzende dieser Stahlträger auf und bewegte sie.

Eine normale Person könnte sagen, dass ich etwas Arkanes verwendet habe oder eine Supermacht oder etwas gezeigt habe, nachdem ich gesehen habe, was ich getan habe. Aber gut, Jungs, die hier arbeiten, scheinen sich nicht mehr wirklich zu interessieren, da sie ziemlich an meine gewöhnt waren Mätzchen schon.

’’ Wie erwartet sind Sie wirklich stark, nicht wahr, Junge? «

Der Vorarbeiter klopfte mir auf die Schulter, während er glücklich kicherte. Aber diese leichte Berührung ließ die Temperatur auf meiner Haut aufflammen und ich fühlte mich nicht so gut.

Die Bauarbeiten waren hart. Ehrlich gesagt war es das Schlimmste. Besonders im Sommer wurde es noch schlimmer als das Schlimmste. Der Schweiß ergoss sich endlos und klebte wie klebriger Klebstoff an meiner Haut, während der ranzige Körpergeruch abstoßender wurde als ein verstopfter Abwasserkanal.

’’ Nun ja, sicher. Ich denke mal ~. ’’

Aber zur Hölle. Was könnte ich tuen? Da sich buchstäblich nichts in meinem Kopf befand, könnte ich genauso gut meine körperliche Stärke wie ein dummes Lasttier nutzen.

’’ Ernsthaft, Junge. Sie sind wirklich in einer falschen, falschen Zeit geboren worden, Mann. Wenn Sie vor mindestens 20 Jahren geboren wurden, hätten Sie mehr Geld verdient, als wenn Sie wie ein König leben würden. ’’

’’ Sie meinen als Knight? ’’ (Kim)

’’ A Knight, Söldner oder was auch immer. Ich grinste leicht, als ich den Vorarbeiter hörte. Ich war zufrieden damit, etwas mehr als andere Arbeiter hier bezahlt zu bekommen. Außerdem hatte ich keine so hohe Macht, sowieso wie ein Ritter oder Söldner zu wirken.

’’ Du kannst dich immer noch nicht an etwas erinnern? “Der Vorarbeiter fragte mich beiläufig. Ich nickte mit dem Kopf.

Ich hatte keine Ahnung, wer ich sein könnte. Keine Erinnerung an meine Vergangenheit vor dem Aufwachen in einem Krankenhausbett blieb mir im Kopf. Ich wurde zufällig von einem Fremden abgeholt, als ich an der Küste von Busan schwebte, und wurde in das nächste Krankenhaus gebracht. Dann bekam ich meine neue Identität, nachdem ich später mehrere Interviews und Konsultationen durchgeführt hatte.

Wenn dies eine alte normale Zeit war, dann wurde meine Geschichte als ein besonderer Umstand oder etwas ähnliches ausgestrahlt, aber nach diesem Tag gab es viel mehr größere Leiden als ich überall, was bedeutete, dass dies nicht der Fall war Bis jetzt wurde ein bestimmter Artikel über mich geschrieben.

’’ Was für eine Verschwendung. Mit dieser Kraft könnten Sie tun, was Sie wollten. ‚‘

‘‘ Es ist wirklich nicht erstaunlich, es ist so fein darüber nicht ärgern, die Sie kennen. ’’ (Kim)

’’ Ich spreche nicht nur von Ihrer Stärke, sondern auch von Ihrer guten Arbeitsmoral. Ich bin fast versucht, Sie meiner Tochter vorzustellen, sogar ... ""

"..." Ich bin nur ein Bauarbeiter, also nicht ganz sicher, ob Sie das tun sollten. '' (Kim)

Obwohl ich so antwortete, war ich irgendwie neugierig - der Vorarbeiter nahm sich süße Zeit, als würde er jederzeit ein Foto herausziehen, aber dann ...

'' Nun, ich habe nur dein Bein gezogen, verstehst du? Hahahaha ’’

.... . Sohn eines B * tch. Trotzdem zwang ich mich zu einem Lächeln.

’’ Ha. Ha. Ha. ’’ (Kim)

’’ Trotzdem haben Sie von allen, die ich kenne, die beste Figur und nicht die Stärke von Ihnen. Es ist eine Verschwendung, Sie so zu sehen, wie Sie auf einer Baustelle verrotten. ’’

’’ Und wer würde einen Mann mit ungewissem Hintergrund wie mich beschäftigen? ’’ (Kim)

Sie überprüften meine Abzüge, aber es wurde nichts angezeigt. Ich hatte sogar meine Iris gescannt. Nichts . Es war, als ob ich vorher nicht existierte, und tauchte plötzlich aus dem Nichts in diese Welt auf.

n n n

’’ Nun, sicher, aber .... Ah, das stimmt. Warum bewerben Sie sich nicht für einen Job an diesem Bodyguard-Platz, da sie neue Leute einstellen? Sie sollten sicher gewählt werden, allein aufgrund Ihrer Stärke. ’’

’’ Und warum sollte ich jetzt gewählt werden? ’’ (Kim)

’’ Fünf Tage die Woche, 3000 Dollar pro Monat. ’’

’’ Oh. Hast du die Pamphlete?Wenn Sie drei Tage lang fünf Tage in der Woche sind, dann war es mehr als machbar. Ich könnte an den Wochenenden einen anderen Teilzeitjob machen. Noch wichtiger war jedoch, dass ich - meiner neuen Identität nach - bereits 25 Jahre alt war, also konnte ich nicht für immer auf Baustellen arbeiten.

’’ hier. ’’

Der Vorarbeiter reichte mir einen Flyer, und als ich es las, kam ein kleines Grinsen auf mein Gesicht.

'' Wenn es drei Tage lang fünf Tage in der Woche ist, kann ich nur am Wochenende arbeiten, aber wird das mit Ihnen in Ordnung sein? '' (Kim)

' 'Huhuh. Es wäre nicht gut, die glänzende Zukunft eines jungen Mannes wie Sie zu blockieren, oder? Wenn Sie in einem schönen Anzug auftauchen, vergessen Sie nicht, meine Tochter nach ihren Absichten zu fragen. Sie hören: ""

> Theres keine Notwendigkeit. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie dir viel zu sehr ähnelt, Herr Vorarbeiter ... ’’ (Kim)

’’ Was ist das ?! Sie werden eine große Überraschung erleben, wenn Sie sie sehen ... ’’

Ich lachte einfach und beschönigte die Empörung der Vorsteher, als seine Tochter sich jetzt einmischte.

*

’’ Dieser Beruf des Personenschutzdienstes unterscheidet sich völlig von der Arbeit der Söldner !! Wir legen Wert auf Treue als auf Geld .... Der riesige Rumpf eines Mannes, der mit der Einschätzung der potenziellen Rekruten beauftragt wurde, beurteilte nicht, sondern befasste sich damit, militaristische Disziplin aufzubauen - durch Rufe, Rufe und weitere Rufe.

Es muss gegenüber anderen Rekruten recht effektiv sein, da ihre Körper unmerklich zittern, aber ich fand es aus irgendeinem Grund überhaupt nicht beängstigend. Nein, eher als beängstigend, es war entzückender, als würde man ein neugeborenes Küken beim Tweeten oder so etwas beobachten.

'' Verstehst du mich? ''

'' Ja, Sir! ''

'' Ich kann dich nicht hören !! ''

'' Yeeeeees sir !!!! ''

Nur dann bemächtigte sich der Riese zufrieden und fuhr fort.

’’ Erstens: Glauben Sie nicht irrtümlich, dass Sie nur einen guten Körperbau haben, um ein Top-Bodyguard zu werden. Lass mich demonstrieren. Oii, du. ’’

Der Mann zeigte auf mich. Das heißt, die Demonstration würde mich involvieren, also konnte ich nicht sagen, ob ich oder er heute die Schlechtigkeit des faulen Glücks genossen.

’’ Sir. ’’ (Kim)

’’ Schritt vorwärts. ’’

’’ .... . Herr . ’’ (Kim)

’’ ’’

Ich trat wie angewiesen vor. Und dann lief er wie befohlen zu seiner Seite. Sobald ich Kontakt hatte, packte er meine Taille und versuchte mich hochzuheben, aber ...

’ähm ?! Euh-ah-ahck !! ’<

Vielleicht haben sie das als Muskelgedächtnis bezeichnet. Ich nahm die gesamte Leiche des Rekrutenbewerbers und schlug ihn zu Boden.

n n n

Kwahng !!

Der Kerl blieb bewusstlos auf dem Boden liegen, seine Augen waren schlaff. Und es herrschte dichte Stille in dem Ort.

’’ Huh .... ''

'' Das ist verrückt ... ''

Dieser Kerl muss das oberste verborgene Ass dieser Firma gewesen sein, weil andere Angestellte, die sich die Bewertung angesehen haben, nicht aufhören konnten ihre Kiefer vom Boden schlagen.

Und so wurde ich als Zeitarbeiter erfolgreich eingestellt.

*

An fünf Tagen in der Woche waren drei großartige Dinge pro Monat ein totaler Hogwash. Ich habe einen ganzen Monat ohne einen freien Tag gearbeitet und bin wie verrückt herumgelaufen, aber der Lohn lag nur bei 2200 $. Es war viel weniger als ich mag, aber die Arbeit selbst hat Spaß gemacht, also entschied ich mich, ein bisschen zu bleiben.

Ein weiterer Grund war, dass ich einen wirklich robusten Körper besaß, was bedeutete, dass ich nicht viel Schlaf brauchte und auch nicht krank wurde.

Es gab eine Zeit, als ich einen Politiker vor einem geworfenen Ei beschützte. Damals habe ich jemanden davon abgehalten, die Bühne zu betreten, auf der ein Ereignis stattfand. zum Teufel, ich habe sogar den sogenannten größten Fan einer bestimmten Mädchengruppe, den sogenannten Stalker, vertrieben.

Das Wichtigste war, dass ich die Mädchengruppe rettete.

Gleich danach fragte mich einer der Sänger nach meiner Nummer und ließ mich fragen, ob dies ein Traum oder eine Realität war. Ich weiß nicht, was sie in mir gesehen hat, aber sie fragte mich, ob Id ihr Manager werden möchte. Ihr Name war übrigens Yu-Ah. Ein sehr hübsches Mädchen.

’’ Nicht interessiert. Außerdem habe ich den Direktor gefragt, und wir können Ihnen dreieinhalb Grand einen Monat anbieten. ’’ (Yu-Ah)

’’ .... Warum ist das Gehalt eines Managers so hoch? '' (Kim)

'' 'Nun, weil, ich bin mir sicher, dass Sie einen tollen Job machen werden, und ich habe den Regisseur wirklich nett gefragt, wissen Sie? '' (Yu-Ah)

Ich habe mich gefragt, wie eine Mädchengruppe, die gerade erst aufgefallen ist, irgendeinen Einfluss haben könnte, aber ihre nächsten Worte stoppten meinen Gedankengang.

"Und der Direktor ist auch mein Onkel. ’’ (Yu-Ah)

In diesem Fall sollte ich mich dann an dieses Ticket für die Mahlzeit halten.

’’ Ich wollte sowieso bald Naja . Auch wenn ich für eine Runde renneJahr würde mein Gehalt um 2 herum gefrieren. 5k, also wenn ich mein Alter betrachte ... Sie wissen das auch, nicht wahr? Geschichten über Leute wie mich. ’’ (Kim)

’’ Wie alt sind Sie? ’’ (Yu-Ah)

’’ .... Eh? ’’

’’ Ihr Alter. ’’ (Yu-Ah)

Ich konnte mich nicht daran erinnern, als ich aus heiterem Himmel gefragt wurde, also zog ich die Brieftasche aus und überprüfte sie noch einmal.

’’ Im 25. ’’ (Kim)

’’ Fut. Warum überprüfst du dein Alter? “(Yu-Ah)

Ich habe gelacht und ein paar Sachen gemacht.

*

Nun, zwei Jahre sind vergangen, nachdem ich meinen Job von einem Bodyguard zu einem Manager dieser Mädchengruppe gewechselt hatte.

Natürlich war es nicht so, als wäre ich bei meinem neuen Job Müll. Es schien, dass ich in meiner Vergangenheit ein hervorragender Fahrer war, denn sobald ich meine Lizenz erworben hatte, wurde ich zum besten Fahrer des Unternehmens, genug, um alle anderen in Erstaunen zu versetzen. Mein Glück war auch ziemlich gut, da alle Auftritte, die ich in Fernsehsendungen mitgebracht habe, auch große Erfolge gezeigt haben.

Dank dessen bekam ich eine Beförderung und wurde Abteilungsleiter, während ich noch als Gruppenleiterin tätig war.

Die Arbeit blieb verrückt, aber mit der Gehaltserhöhung hatte ich endlich einen ziemlich guten Lebensstil.

’’ Oppa. Willst du nicht mit mir heute auf eine Party gehen? “(Yu-Ah)

Es war an einem bestimmten Tag.

Als wir uns nach der Aufnahme des Solo-Albums von Yu-Ahs Solo auf den Heimweg machten, fragte sie mich plötzlich, während sich ihre Wangen leicht rot färbten.

’’ Von welcher Party sprechen Sie jetzt? ’’ (Kim)

’’ Heute findet eine wirklich wichtige Party statt, wissen Sie? Ich hatte Glück und erhielt dafür eine Einladung. ’’ (Yu-Ah)

’’ Okay, was ist das? ’’ (Kim)

’’ Es ist die Geburtstagsfeier für Yu Sae-Jung unni. ’’ (Yu-Ah)

’’ .... . Yu Sae-Jung? “(Kim)

Der Name klang etwas vertraut. Kein Warten - wenn der Name nicht bekannt klingt, sollte ich nicht einmal ein Mensch sein. Sie war schließlich die berühmteste Frau in Korea.

Als ob sie sich wirklich darauf freute, strahlten Yu-Ahs Augen so hell.

’’ Ng. Weißt du, richtig? Ich habe diese Show vor nicht allzu langer Zeit gemacht. Ich habe gehört, dass es eine Geburtstagsfeier geben wird, also fragte ich, ob ich kommen könne und sie gab mir eine Einladung! Außerdem habe ich noch einen! Gut? Du wirst mit mir gehen, richtig, Oppa? "(Yu-Ah)

" ... Hmm. ’’

Ich gab vor, in einem Dilemma zu sein, aber ich hatte mich schon entschieden.

’’ Da Sie mich gefragt haben, werde ich das tun. ’’ (Kim)

Ich lächelte Yu-Ah liebevoll zu, machte einen Wirbel und drückte auf das Gaspedal.

***

(TL: Zurück zur Perspektive der dritten Person.)

An Bord des sogenannten Stolzes von TM, dem Cruiseliner, einer großen Party war in vollem Gange. Von den spektakulären Scheinwerfern bis hin zu verschiedenen Köstlichkeiten aus aller Welt, von der hochklassigen Musik im Hintergrund bis zu den elegant gekleideten Kellnern - diese Party, bei der alle Gäste nicht aufhören konnten, sie zu loben, war bereitwillig nur eine Person .

Und das war Yu Sae-Jung, der zukünftige Erbe des Dawn-Konglomerats, sowie der Direktor des Dawn&TMs Wizard Tower.

Sie war genau die Art Frau, die über den sozialen Einfluss und die finanziellen Mittel verfügte, um eine solche Geburtstagsfeier zu veranstalten, das ist sicher.

’’ Nun, unser Sae-Jung wird bald dreißig, oder? “(Hazeline)

’ ’Wow. Du bist so richtig. ’’ (Yu Sae-Jung)

Nachdem sie hörte, wie Hazeline sich meldete, tat Yu Sae-Jung einen Schock und klatschte leicht in die Hände. Yu Baek-Song grub schnell die entstandene Lücke ein.

’’ Und Sie werden bald 40 Jahre alt. "(Yu Baek-Song)

Bei diesem unerwarteten Tiefschlag runzelten sich Hazelines Brauen leicht.

’’ ... Aber Sie sind auch vierzig Jahre alt, nicht wahr? ”(Hazeline)

’ ’Es ist nicht in Soo-in-Jahren gezählt. (Yu Baek-Song)

’In diesem Fall bin ich auch nicht ’’ (Hazeline)

’'Aber Elfen können nicht lange leben, oder? (Yu Baek-Song)

’ ’Ich kann ohne Probleme über 120 hinaus leben. ’’ (Hazeline)

Die durchschnittliche Lebensdauer eines Elfen betrug 1. 5 mal länger als ein Mensch. Der Alterungsprozess der Elfen war, dem Ruf der Schönheiten entsprechend, weit weniger schwerwiegend als der Mensch, selbst wenn er vor der Tür der Todesopfer stand. Nicht umsonst gab es einen Witz über einen Elb, dessen Falten wenige Tage vor dem Sterben lagen.

’’ Was werden Sie tun, Miss 40? ’(Yu Baek-Song)

’ ’.... . Yapping weiter und weiter, du bist laut, kleines Kätzchen. ’’ (Hazeline)

Yu Baek-Song und Hazeline starrten einander an und begannen eine psychologische Kriegsführung.

Allerdings sah ihr raues und kindisches Kätzchen aus, wie eine beeindruckende Konferenz auf hohem Niveau, die für die Beobachter aus der Ferne wichtige Diskussionen liefert.

’’ Wenn wir über Alter sprechen wollen, dann ist das größte Problemist bei unserem Kapitän, Miss Yu-Rin. Ihr Alter unterscheidet sich nicht allzu sehr von Hazeline Unni und sie ist weder ein Elb noch ein Soo-in, außerdem. ’’ (Yi Hye-Rin)

Yi Hye-Rin kicherte unheilvoll und schleppte Kim Yu-Rin in dieses Gespräch ein, der gerade damit beschäftigt war, nebenbei viel Essen zu jagen. Natürlich war Kim Yu-Rin von der Aufnahme überrascht und hustete, während sie auf die Brust klopfte, als ob das Essen in das falsche Loch geraten würde.

’’ ... . Husten W, warum sprichst du jetzt plötzlich über mich? “(Kim Yu-Rin)

“ Weil, weil Sie sich Sorgen um Sie gemacht haben. Vielleicht nicht die Ehe, aber wie wäre es mit jemandem? Sie werden nur älter, wissen Sie. ’’ (Yi Hye-Rin)

Unzufrieden, aber mit nichts zu antworten, konnte Kim Yu-Rin nur wortlos Yi Hye-Rin ansehen. Es war dann, Joo Ji-Hyuk räusperte sich ein wenig und intervenierte.

’’ Nun, es sollte gut gehen, da Miss Yu-Rin immer noch sehr schön ist. ’’ (Joo Ji-Hyuk)

’’ .... . Was zum Teufel? Hören Sie hier, wessen Ehemann sind Sie gerade? '' (Yi Hye-Rin)

'' Nein, ich sage nur ... '' (Joo Ji-Hyuk)

' "Wie oft habe ich dir gesagt, dass du andere Frauen außer mir nicht sehen sollst!" (Yi Hye-Rin)

Yi Hye-Rin drückte beide Wangen von Joo Ji-Hyuks und richtete seinen Kopf auf ihre Richtung

Yu Sae-Jung starrte die beiden an und erinnerte sich an die glückliche und zugleich traurige Vergangenheit. Aus unerklärlichen Gründen fühlte sie dieses Gefühl der Vertrautheit und drehte den Kopf herum.

Und da stand ein Mann, der ihr ziemlich vertraut vorkam. Dieser Mann sah sich mit verblüfften Augen um, als wäre es das erste Mal, dass er eine solche Party besuchte.

Die von Yu Sae-Jungs scheinbar etwas faszinierten Füße bewegten sich von alleine.

Und bald darauf kam sie nahe genug, um ihn anzufassen.

’’ Oppa ~. ’’ (Yu-Ah)

Jemand anderes erschien und nahm seine Hand weg. Überrascht trat Yu Sae-Jung ein paar Schritte zurück. Und die beiden Leute entdeckten deshalb ihre Anwesenheit.

’'Ah, Sae-Jung Unni!' (Yu-Ah)

Die Frau begrüßte sie glücklich. Und der Mann, der ihm sehr ähnlich war, neigte leicht den Kopf.

’’ Äh, äh ... ’’ (Yu Sae-Jung)

’Ist etwas nicht in Ordnung?’ ’(Yu-Ah)

’ ’N, nein. Es ist nichts . Gerade... . (Yu Sae-Jung)

’ Sie verwenden plötzlich formale Sprache ... ’’ (Yu-Ah)

Leider konnte Yu Sae-Jung nicht einmal eine einzige Frage äußern, ehe er sich zu weit weg von ihnen entfernte.

Fin.

n n n n n

Share Novel A Monster Who Levels Up Chapter 173

#Read#Novel#A#Monster#Who#Levels#Up###Chapter#173