A Monster Who Levels Up Chapter 27

n nKapitel 27 n

Es war nachts, und eine tiefe Dunkelheit senkte sich wie ein Nebel.

n n n n n n n

Ein Mann, Kim Ji-Han, ging durch eine Gasse, während er mit einer bestimmten Person am Telefon sprach.

Ein anderer wurde vor 3 Tagen ermordet. Ja . Insgesamt 2. Nein, ich habe auch keine Ahnung. Sogar die Polizei hat keine Ahnung, daher ist es auch für mich unmöglich. Ja . Beide waren Rachemorde. Es ist Rache, weil nach der Begehung des Verbrechens selbst nichts unternommen wurde. Ja, schon . Ich habe dir gesagt, ich weiß nicht, wer es sein könnte. Ich kann nicht mal ein Gefühl für diesen Kerl bekommen. Aber trotzdem überprüfe ich alle Söldner-Bastarde, nur für alle Fälle. Ich werde das Ergebnis, das bekannt ist, lassen. Kim Ji-Han hörte plötzlich auf zu reden. Der Grund war, dass ein Mann an der Ecke der Gasse stand. Da der Rücken der Person abgewandt war, konnte Ji-Han das Gesicht nicht sehen, aber es war nicht schwer zu glauben, dass es sich um eine Person handelte, die er aufgrund der großen Körpergröße und des athletischen Körpers beurteilte.

&Bitte warten Sie einen Moment. Legen Sie nicht auf.

Ji-Han hielt das Telefon in einer Hand und näherte sich langsam dem Mann. Ein unheilvolles Gefühl strich jedoch plötzlich von seinen Sinnen. Er erkannte, dass er nicht zu nahe kommen sollte. Die Instinkte eines Vampirs waren damit beschäftigt, es ihm zu sagen. Also begann er sorgfältig, seine Schritte rückwärts zu wiederholen.

Ja. Ich gehe jetzt . <

Aber als ob er sagen wollte, dass seine Sorgen falsch waren, sprach dieser Mann mit seinem eigenen Handy und verließ die Gasse. Ji-Han atmete erleichtert auf und hob sein Handy an sein Gesicht.

&. Es ist ein Fehlalarm. In dem Moment, als er zu Ende gesprochen hatte, fiel ein riesiger Schatten von oben auf ihn. Er konnte nicht einmal ein Wort aussprechen. Erschreckende Reißzähne rissen ihm Brocken aus dem Hals, und monströse Hände rissen ihm die Arme ab.

Das Blut eines Vampirs war kalt. Ein eisiges Gefühl, das einer kalten Dusche ähnelte, umhüllte seinen Körper. Gleichzeitig öffneten sich mehrere Alarmfenster.

►Der Fertigkeitsgrad der Fertigkeiten für die passive Fertigkeit Fleisch eines Tieres ist von F auf D gestiegen.

►Der Fertigkeitslevel für die Passiv-Fertigkeit Hochfeste Wolfsklauen ist von F auf D gestiegen.

►Der Fertigkeitslevel für die passive Fertigkeit Predator ist von F auf D gestiegen.

►Der Fertigkeitsgrad der Fertigkeiten für die passive Fertigkeit Der Geruch eines Wolfs ist von D auf C- gestiegen.

? Oi, oi !!!

Als er sich in der Ekstase seines Levels aufhielt, drang ein Geräusch aus dem Mobiltelefon, das auf den Boden gefallen war.

Kim Sae-Jin trat leicht auf und zerquetschte es.

*

Am folgenden Tag. Sae-Jin ging zum Coffeeshop, um Yu Sae-Jung zu treffen. Die Besprechung musste um zwei Wochen verschoben werden, da sie beide mit Dingen überschwemmt waren.

Yu Sae-Jung wartete im luxuriösesten Café der Stadt auf ihn. Sie saß allein in einer Ecke des Ladens und besetzte ihr Handy. Obwohl sie immer noch das jugendliche Gefühl einer Highschool hatte, gab es auch eine raffinierte Aura.

n n n

Sae-Jin näherte sich vorsichtig und setzte sich auf die andere Seite. Plötzlich konzentrierte sich die Aufmerksamkeit der Umgebung hier.

Ah, Sie sind angekommen? Es ist eine Weile her .

Yu Sae-Jung sprach entspannt, als sie die Projektionen abschaltete.

Haben Sie etwas angesehen?

Nachrichtenartikel. Ein weiterer Mord an einem Vampir ereignete sich gestern. Ich habe gehört, dass dies bereits das dritte Opfer ist.

Sae-Jins Herz fehlte dort ein Schlag. Aber er änderte schnell seine Meinung und nickte entspannt mit dem Kopf.

Oh. Das habe ich auch gesehen. Apropos& . Was ist das neben dir?

Er wollte diesen Konversationspfad nicht absichtlich hinuntergehen und sich mehr Schmerzen bereiten. Er wechselte das Thema und fragte sie stattdessen nach der rechteckigen Box neben ihr.

Oh, das? Ich frage mich, werden Sie es erkennen, wenn Sie es sehen?

Sae-Jung stellte die Schachtel mit einer merkwürdig aufgeregten Stimme auf den Tisch. Und ihre Lippen verzogen sich zu einem kaum versteckten Lächeln und sie öffnete den Deckel der Schachtel.

&Huh?!

Kim Sae-Jin war völlig geschockt. Der Grund dafür war jedoch etwas anderes als das, woran sie dachte.

Sehen Sie Ihre Reaktionen, haben Sie das Programm gesehen, in dem ich war? Das ist dieser Dolch. Der Eisendolch mit ausgezeichneter Mana-Infusion.

Sae-Jung hatte ein prahlerisches Lächeln auf ihrem Gesicht. Es war, als würde sie stolz sagen: Hey, ich bin so eine Frau.

&This, wie sind Sie dazu gekommen, diesen Dolch zu erwerben?

Er fragte ernst. Er wollte wirklich wissen, was er wollte. Dieser Dolch war ohne Zweifel seine Schöpfung. Aber es lag jetzt in den Händen einer anderen Person ohne dessen Zustimmung. Nun, die Organisatoren des Turniers sagten, sie würden sich um den Verkauf der eingereichten Produkte kümmern, aber sie fragten nicht einmal nach seiner Meinung&

Our Knights Order ist der größte Sponsor des Turniers Wir können einen Artikel pro Runde auswählenkann jeder andere. Also haben wir diesen Dolch schnell weggenommen.

&Oh, stimmt das? Haben Sie sich dann mit der Person in Verbindung gesetzt, die diese Waffe hergestellt hat?

Yu Sae-Jung schüttelte bedauernd den Kopf.

Ich könnte nicht. Ich wollte es wirklich, aber seltsamerweise wollte diese Person nur per Post kontaktiert werden. Und die Adresse ist nicht für Zuhause, sondern eigentlich nur ein Postamt in Gangwon. Ich habe ihm einen Brief geschickt, aber da ich noch keine Antwort habe, hat er ihn wahrscheinlich nicht erhalten.

n n n

Ah. Oh&

Nun, da er ihre Argumentation gehört hatte, hing die Schuld einzig und allein an seinen Erinnerungen. Er lächelte entschuldigend und kratzte sich im Nacken.

Braucht Miss Sae-Jung übrigens so etwas? Ich dachte, du hast schon bessere Waffen.

Ja. Das ist wahr . Aber dieser Dolch hat etwas Besonderes. Normalerweise haben Dolche mit kurzen Klingen keine gute Mana-Infusion, so dass es schwieriger ist, Mana damit zu verwenden, aber diese ist anders. Sie sagte das, und während sie den Dolch packte, schickte sie ihr Mana durch. Sshhrunng. Ein unheimlich kaltes Geräusch begleitete die Mana-Klinge, die schnell aus der Klinge des Dolches stieg.

Wie ist das? Es ist großartig, richtig? Wenn es so viel ist, kann es mehr als meine Ersatzwaffe sein. Deshalb habe ich es gekauft.

Ah, haha ​​&. Es ist ein guter Kauf. Ein solcher Gegenstand ist schließlich schwer zu bekommen.

Sie fand ihren strahlenden, zufriedenen Gesichtsausdruck, als wäre sie ein Kind, das gerade ein neues, ziemlich entzückendes Spielzeug erhielt. Schließlich lächelte Sae-Jin glücklich mit.

Ja. Ich denke auch das gleiche. Die Schnitzereien auf der Oberfläche der Klinge sind auch wirklich kompliziert und es ist fast so, als wäre es ein Kunstwerk, verstehst du? Sogar mein Vater war von diesem Dolch versucht. Yu Sae-Jung zog ihr Mana zurück und steckte den Dolch sorgfältig in die luxuriöse Schachtel zurück. Er fühlte sich aus irgendeinem Grund ziemlich glücklich und starrte die Box ein wenig an. Da seine Arbeit in einem luxuriösen Behälter aufbewahrt wurde, bedeutete das nicht, dass sein Dolch auch ein Luxusartikel war?

&.

Yu Sae-Jung missverstand jedoch die Absichten hinter seinem Blick. Eilig schob sie die Schachtel in ihre Tasche. Es war ein ziemlich beunruhigendes, schnelles Manöver.

Als Sae-Jin sie fragend ansah, zitterte ihr Körper für einen Moment, als sie einen direkten Blickkontakt vermied.

&. Machst du dir Sorgen, dass ich dich danach frage?

&!!

Es schien, als hätte er den Nagel auf den Kopf getroffen. Yu Sae-Jungs Gesicht versteifte sich zusehends und färbte sich in den Farben einer unwilligen Niederlage. Ihr Gesichtsausdruck war, als hätte ich mich nicht rühmen sollen - und nachdem sie sich auf die Unterlippe gebissen hatte, öffnete sie widerstrebend den Mund, um etwas zu sagen.

&Wenn Sie es wünschen, kann ich es Ihnen geben. Ja, du bist schließlich mein Wohltäter. Natürlich muss ich dir geben. Wenn du es willst, fügte sie ihre unmerklich zitternde Hand in die Tasche, um nach der Schachtel zu suchen. Doch statt der Schachtel, in der sich der Dolch befand, zog sie Sachen wie Make-up, Handtasche, Bücher, Goldbarren und A-Goldbarren aus ?! Etwas mit einer ziemlich gewaltigen Bedeutung tauchte dort in der Mitte auf, aber eigentlich war es alles ihr Trick, so lange wie möglich Zeit zu verschwenden.

&es ist in Ordnung. Ich kann keine Waffen verwenden. Ich kann Mana nicht benutzen.

Stimmt das? Was für eine Schande. <

Sobald Sae-Jin diese Worte gesagt hatte, stieß er einen großen Seufzer der Erleichterung aus und schob den ganzen Müll auf den Tisch zurück in ihre Tasche.

Das ist das, aber warum treffen wir uns heute hier?

Als Sae-Jin sie nach dem ursprünglichen Grund des Treffens fragte, öffnete sich ihre Augen, als sie das bemerkte Sie hatte alles vergessen.

Ah, das. Jagd, schlug ich vor, dass wir zusammen jagen sollten. Ich sollte mich entschuldigen. In zwei Tagen werde ich auf die Jagd gehen. Ich möchte, dass Herr Sae-Jin mich begleitet.

Oh&es muss von der Zeit abhängen&wie viele Stunden planen Sie auf die Jagd zu gehen?

Da die Zeit, die er als Mensch verbringen konnte, begrenzt war, Es würde für ihn nicht funktionieren, wenn die Jagd zu lange dauern würde.

Rund zwei Stunden. Ich habe auch andere Dinge hinterher geplant, so dass ich auch nicht zu lange zusammen jagen kann.

Mmm &. Es ist also gut.

Kim Sae-Jin lächelte und griff nach einem Handschlag.

Zwei Stunden. Es gab mehr als genug Leute, die bereit waren, einen ansehnlichen Betrag zu zahlen, nur um sich mit Yu Sae-Jung zu treffen. Für eine Person ihres Status war er sehr bereit, nur zwei Stunden seiner Zeit zu investieren.

Ich sehe dich dann.

Als sie anfing, seine Hand zu schütteln, blieb ein schwarzes Auto vor dem Café stehen. Das war ein großartiger Zeitpunkt.

Ich gehe jetzt. Oh, brauchen Sie einen Aufzug?

Nein, danke. Mir geht es alleine gut.

Wenn dies der Fall ist, gehe ich weiter.

Sae-Jung ging zuerst aufrecht und begann dann plötzlich mit Awkwarals sie den Laden verließ. Es schien, als wäre sie noch nicht daran gewöhnt, in High Heels zu laufen.

Sae-Jin beobachtete diese mädchenähnlichen Aktionen der High School und lächelte leicht, bevor er selbst das Café verließ.

*

Nachdem sie sich von ihr getrennt hatte, ging Sae-Jin zu demselben Laternenpfahl, an dem er den Flyer gefunden hatte. Wie zuvor gab es dort noch einen Flyer. Äußerlich war es eine Anzeige für ein Haus zum Verkauf, aber es waren eigentlich die Informationen über seinen nächsten Job, beurteilt durch den dichten Geruch von Blut, der daraus hervorging.

? Gangwon Province, Hoengseong County, Starlight Apartment sofort verfügbar !! Rufen Sie 05-01-0239-4039 an.

Die Lage war das Starlight Apartment in Hoengseong. Und die Schwierigkeit war&05. Der Vampir, um den er sich gestern gekümmert hat, war 02, also sollte dieser im Vergleich 2 sein. 5 mal schwieriger.

&Hmm.

Sae-Jin quälte sich einen Moment. Er wurde etwas stärker, nachdem er zahlreiche Monster gejagt und ihre Manasteine ​​aufgesogen hatte. Als er jedoch weiter quälte, zeigte die an einem Gebäude aufgehängte OLED-Außenwandtafel brachiale Nachrichten.

? Nun bringen wir Ihnen eine öffentliche Ankündigung der Special Investigation division der Polizei bezüglich der Serienmorde an Vampiren.

? Wie Sie das machen, das ist Chief Yu Baek-Song von der Special Investigation division der Polizei.

Das war der berühmte Chef der Spezialpolizei, von dem sogar Sae-Jin wusste. Wahrscheinlich war sie die berühmteste Person im ganzen Land.

Lange, weiße Haare. Ein Paar scharfer, aber auch eleganter Augen, die Lippen mit entschlossenem Geist geätzt. Äußerlich als schöne Frau erschienen, war sie der einzige Soo-In von divine Beast in Südkorea. Sie war der Weiße Tiger, Yu Baek-Song.

Die Blutlinie, von der allgemein anerkannt wurde, dass sie eine überlegene Stärke als ein normaler Ritter der höchsten Stufe hatte, strömte in ihr.

? Die Tage der sanktionierten Tötungen endeten vor langer Zeit in völligem Versagen und hinterließen nur Blutvergießen und Hass. Wir in der Special Investigation division werden, um die Wiederholung des Fehlers in der Vergangenheit zu verhindern, auf die hohen Himmel schwören, um keine Anstrengungen zu unternehmen, um die Serie von Morden an Vampiren zu untersuchen. Wir haben festgestellt, dass alle drei Morde ein Hassverbrechen waren, das von einer einzelnen Person begangen wurde.

Sogar Sae-Jin fühlte sich einen Moment lang unter Druck gesetzt von jemandem, der so wichtig war wie Yu Baek-Song, der dies persönlich im Fernsehen ankündigte.

? Als Teil unserer laufenden Untersuchungen werden wir nun die Identität des Hauptverdächtigen offenlegen.

Seit er den Namen Lycan verwendet hat, war er bereit, Verdächtigungen der Vampire zu bekämpfen, aber sein Herz musste hier einen Schlag auslassen.

Aber das war nur für einen Moment.

? Der Hauptverdächtige nennt sich The Lycan, und er ist ein menschlicher Söldner mit dem höchsten Rang A. Er ist seit fast zwei Jahrzehnten tätig und hat eine Job-Abschlussrate von 100%. Er ist unter Veteranen von Mercenaries ein echter Veteran. Dieser Söldner, der nur im Schatten operiert und als Konsequenz, wenn auch nur wenige Leute über ihn Bescheid wissen, hat sich sogar den Spitznamen der Legende&

mit dem höchsten Rang verdient. Fertigstellungsrate von 100%. Ein Veteran Und eine Legende etc etc etc. Als er all diese unsinnige Beschreibung von sich hörte, verstand Sae-Jin erst, was der Tavern-Chef damit gemeint hatte, als er stolz darauf stolz war, dass er sich keine Sorgen über die Offenlegung seiner Identität machen musste.

Die Aufsicht über Söldner war vor langer Zeit zusammengebrochen. Solange ein Chef dies sagte, wurde es zur Wahrheit. Darüber hinaus gab es keine anderen Söldner, die das als Lüge bestreiten. Der Chef hat bereits die erste Salve abgefeuert, als er sagte, nur sehr wenige Menschen wüssten ihn, aber Söldner seien sowieso streng unabhängige Menschen, und so würden sie an anderen Söldnern kaum Interesse haben. Angelegenheiten.

? Das ist alles, was wir bisher entdeckt haben. Deshalb suchen wir nach denen, die in den letzten 20 Jahren mit diesem Lycaner zusammengearbeitet haben. Bürger, vielleicht Söldner im Ruhestand&

: Sieht aus, als müsste ich mich eine Weile ausruhen. ?

Die gefälschten Informationen auf dem Antragsformular waren zu einem Schleier geworden, der die Wahrheit völlig verdeckte, aber die Existenz von Yu Baek-Song setzte immer noch großen Druck aus. Die Beziehung zwischen einem Wolf und einem Tiger war die einer Beute und eines Raubtiers, also gab es auch das. Natürlich würde ein Wolf, der auf eine unnatürliche Weise wie er aufwuchs, einen Tiger leicht fressen, aber Yu Baek-Song war nicht irgendein Tiger. Sie war eine göttliche Bestie, ein blutiger weißer Tiger.

<08. Lycan der Söldner (3)> Fin.

n n n n n

Share Novel A Monster Who Levels Up Chapter 27

#Read#Novel#A#Monster#Who#Levels#Up###Chapter#27