A Monster Who Levels Up Chapter 65

n nKapitel 65 n

? Zu denjenigen, die bei dieser Katastrophe vermisst werden, gehören der Vorsitzende der Gesellschaft, The Monster, Kim Sae-Jin&

n n n n n n n n n

Obwohl die Zahl der Opfer dort Tausende betrug war eine besondere vermisste Person, die in der ganzen Welt viel Hullabaloo verursachte.

Und diese vermisste Person war Kim Sae-Jin, der Vorsitzende der Gesellschaft, die mit C + bewertet wurde. Da er als der Mann angesehen wurde, der in der Zukunft die Monster-Industrie angeführt hatte, war sein Verschwinden ziemlich schockiert.

Fuuh&Was zum Teufel ist das?&

Dank der Nachricht, dass er verschwunden ist, hatte ein sprichwörtlicher Sturm die Villa von Yu Sae-Jung und die Familie verwüstet Leute, die für sie arbeiten.

Natürlich handelte es sich nur um Yu Sae-Jung.

Derzeit war das Monsterfeld zu einem Höllenloch geworden, in dem die Monster aller Tiers chaotisch miteinander vermischt wurden, ohne dass es zu einer klaren Trennung kam.

Daher können für Ritter nur ausgewählte Ritter mit mittlerem Rang oder höher eingestuft werden, um das Feld zu betreten. Ritter mit niedrigeren Tiers wurden angewiesen, hinter der Verteidigungslinie rund um die Peripherie in Bereitschaft zu bleiben.

Zunächst folgte Yu Sae-Jung der Bestellung ohne große Beschwerden.

Aber das war nur, bis sie hörte, dass Kim Sae-Jin verschwunden war.

Es war ein reiner Zufall, dass sie diese Nachricht hörte und nachdem sie wirklich nervös wurde, versuchte sie ihn mehrmals am Telefon anzurufen. Als ihre Versuche alle fehlschlugen, versuchte sie, über die Verteidigungslinie zu springen und das Monsterfeld zu betreten.

Offensichtlich wurde sie von anderen Rittern und den dort stationierten Soldaten angehalten. Nachdem sie eine Szene verursacht hatte, während sie angeschrieen wurde, um sie gehen zu lassen, wurde Yu Sae-Jung vor etwa einer Stunde zu sich nach Hause gezerrt.

Allerdings gab sie nicht auf. Stattdessen klammerte sie sich an ihren Großvater und schluchzte und bat ihn.

Ihr Opa, Yu Dae-Ho, wurde bei ihren Taten zurückgenommen, die er bisher noch nie erlebt hatte. Aber er wusste auch gut genug, seine Enkelin nicht in ein bestimmtes Mordfeld zu schicken. Also versprach er ihr, dass er alle beträchtlichen Ressourcen der Morgendämmerung mobilisieren würde, um den Aufenthaltsort von Kim Sae-Jin zu finden.

Selbst dann suchte Yu Sae-Jung nach einer Chance, aus der Yu-Hausvilla ihrer Gefangenschaft zu entkommen, und am Ende wurde der einheimische Zauberer gerufen, um sie in ihrem eigenen Zimmer einzusperren.

Trotzdem fuhr sie fort, einen Anfall in einer Weise zu tun, die Yu Dae-Ho nie wirklich verstehen konnte, wie z. B. das Zerbrechen der Fenster und das endlose Klopfen an der Tür.

Was macht Sae-Jung jetzt? (Yu Dae-Ho)

Sie ist im Moment eingeschlafen, Sir. Park Hyun-Oh, der Butler des Dawn-Haushalts, antwortete mit gemischten Gefühlen.

Haben Sie ihr diesen Trank mit Entspannung oder anderen Auswirkungen gegeben?

&Ja, Sir. Welche Art von Beziehung hat meine Enkeltochter mit dem Bastard Kim Sae-Jin, der sie dazu verhält, sich zu verhalten?

Es hatte einen schlechten Geschmack Der fragliche Typ war in dieser Krise mitgerissen worden, und es war immer noch unbekannt, ob er noch lebte oder nicht. Als Großvater von Yu Sae-Jung musste Yu Dae-Ho nur seinen Ärger und seine Feindseligkeit gegenüber dem Mann zum Ausdruck bringen.

Bei den Worten des Chaebol kratzte Park Hyun-Oh seinen Nacken und schüttelte den Kopf.

Ihre Beziehung ist nicht so, wie Sie glauben, Sir. Vielmehr ist es unser Fräulein, das sich einseitig in ihn verliebt hat.

&Was haben Sie gesagt?!

Für Yu Dae-Ho war das noch inakzeptabler. Nur wer zum Teufel war einseitig in wen verknallt ?! Aus seiner Sicht würde es nicht einmal unzähligen Männern genügen, sich vor Yu Sae-Jung zu werfen, aber das war&

Wie zum Teufel wissen Sie davon? ??

n n n

Als eine plötzliche Wutanfall ausbrach, musste Yu Dae-Ho auf seinen Status als mächtigster älterer Staatsmann verzichten. von diesem Haushalt zumindest vorübergehend.

Haha&Ah, das ist&ich habe die auf ihrem Telefon empfangenen und gesendeten Nachrichten überprüft&

WAS WAS SIE SAGEN ?? Warum zum Teufel schaust du zu den Botschaften meiner Enkelin?!

&. Aber Sir, Sie haben mir befohlen, "zu schaffen"? unser Fräulein, bis sie ein vollwertiger Erwachsener wird.

&. Keheum

Die Antworten des Butlers waren ruhig und prägnant. Yu Dae-Ho versuchte sich mit purpurrotem Gesicht zu beruhigen und lehnte seinen Rücken gegen die Rückenlehne des Sofas.

&Fine, aber was ist der bisher gemachte Fortschritt?

Die Suche nach dem Jagdgebiet mit niedrigem mittleren Tier, in dem Kim Sae-Jin angeblich auf die Jagd gegangen ist, ist zu 70% abgeschlossen wir sprechen . Wir haben jedoch immer noch keine Überreste gefunden, die bisher als unser Ziel identifiziert werden konnten, Sir.

Hmm &. Warten Sie eine Minute und sind bereits zu 70% fertig?

Yu Dae-Ho neigte verwirrt den Kopf.

Das jetzige Jagdgebiet im mittleren Mittelfeld war aufgrund der Verzerrung der Crus der Erde jetzt ein Feld voller Monster mittlerer und höherer Stufet. Aber wie kam es, dass die Suche in so kurzer Zeit so weit fortgeschritten war?

Das war sogar etwas, von dem ich nichts wusste, Sir, aber es scheint, dass mehrere internationale Ritterorden, einschließlich der wie Allene und Veritas haben ihre Ritter zur Unterstützung bei der Suche geschickt.

&Hu-uh. Sie tun etwas so leicht durchschauen. Sie machten sich nicht einmal die Mühe, während dieses Vorfalls in Afrika aufzutauchen. Yu Dae-Ho schüttelte den Kopf mit einem missbilligenden Ausdruck.

All dies, nur für die Vorteile, die Athany-Puppe und/oder die Waffen des Orks genannt werden. Ihre törichten Absichten waren so leicht zu durchschauen - in der Hoffnung, für ihre großzügigen Bemühungen belohnt zu werden, wenn und wann Sae-Jin lebend gefunden wurde.

Naja, ich werde mit Sae-Jungs Vater sprechen, also übernehmen Sie die volle Verantwortung dafür, dieses Mädchen zu stoppen. (Yu Dae-Ho)

Die aktuellen Fähigkeiten von Yu Sae-Jung waren mehr als genug, um ein Ritter der mittleren Stufe zu werden, aber sie war momentan noch eine niedrige mittlere Stufe. Und in diesen turbulenten Zeiten ist es ein großes Glück, nur den Tod eines Hundes zu vermeiden, indem er dorthin geht.

Als Mann, der seine Enkelin sehr liebte, würde er alles tun, um sie nicht um jeden Preis zu verlieren.

Ja, Sir. Bitte lass es mir.

***

es ist Kim Yu-Rin !!

Die Überlebenden schrien laut auf und zeigten auf den Ritter, der sich von hinten zeigte das kon***icht Da die Situation so chaotisch ist, hatten die Menschen hier einfach nicht viel Spielraum, um höflich zu bleiben.

Sind alle in Ordnung?

fragte Kim Yu-Rin die Überlebenden, während ihr kaltes, blau gefärbtes, mit Mana durchdrungenes Schwert auf den Dämon zeigte. Orc

Ja. Allen geht es gut, dank diesem Orc&

&. Dieser Orc? Wie auch immer, komm jetzt zu dieser Seite. Fast sofort rannten alle Überlebenden auf den Rücken von Kim Yu-Rin zu.

n n n

Sae-Jin fühlte sich dabei ziemlich bitter. Deshalb hat das alte Sprichwort "niemals ein dunkelhaariges Tier" unter Ihren Flügeln genommen? wurde erfunden& . (TL: 검은 머리 짐승 bedeutet einfach, dass Menschen undankbare Tiere sind oder etwas, das diesem Effekt ähnlich ist.)

ähm, entschuldigen Sie, Miss Knight? Ich denke, es ist in Ordnung, die Waffe zu senken. Dieser Ork ist&

Es gibt andere Ritter hinter meiner Position. Bitte entkommen Sie mit ihnen von diesem Ort. Beeilen Sie sich!

Aber Kim Yu-Rin senkte das Schwert nicht. Mit einer unerschütterlichen Haltung evakuierte sie zuerst die Überlebenden und starrte den Ork an, der oft als Held bezeichnet wird.

Bei all dem deutete ihre Schwertspitze unnachgiebig auf den Kopf des Orks.

?… Was soll ich jetzt tun?

Kim Sae-Jin, die Orks Lippen, trockneten sehr schnell aus. Selbst wenn seine Stärke als Großer Krieger durch das Dach gegangen war, war es unmöglich, einen Ritter der höchsten Stufe zu spielen.

Immerhin wurde sie in Südkorea auf dem neunten Platz und in der weltweiten Rangliste als höchste Stufe auf Platz 33. Sogar die Instinkte der Orks kauerten vor dem großen Machtunterschied.

&.

Eine Sekunde. Drei Sekunden Und dann fünf Sekunden. Die Zeit verging immer weiter, aber der weibliche Ritter schwieg, während der Ork damit beschäftigt war, kalte Schweißtropfen abzuwerfen.

Ein kalter Wind wehte durch den Nachthimmel. Unter dem hellen Mondlicht brachte Kim Yu-Rin Mana hervor, der draußen in ihrem Körper schlummerte.

Mana, das wie die tanzenden Flammen kochte, wurde bald zu einer dünnen Schicht, die ihren gesamten Körper bedeckte. Es war die Manasperre, der größte Schutzschild, den nur die Ritter rühmten.

Endlich war sie mit ihren Vorbereitungen fertig, und als die Dinge so weit gekommen waren, musste sich auch Sae-Jin an seiner Keule festhalten.

* SFX für ein leises, knurrendes Knurren *

Jedoch als sie gerade in Sae-Jins Richtung starten wollte&

Von irgendwo her ein Tief Das Knurren eines Monsters hallte überall wie eine unangenehme Schwingung.

&?

Bei diesem verdächtigen Geräusch ließ die Spannung zwischen Sae-Jin und Kim Yu-Rin etwas nach.

Yu-Rin untersuchte kurz die Umgebung, bevor sich ihr Blick auf den großen Kopf drehte, der aus dem Wald hinter Sae-Jins Position herausstach.

Bei ihrer seltsamen Reaktion wurde auch er überrascht und drehte den Kopf herum, um zu sehen, was los war.

Und ein schreckliches Monster vom Typ Drachen war da.

Ein riesiger, schlangenähnlicher Körper, der von tiefschwarzen Skalen bedeckt ist. ein Gesicht, das einem noch wachsenden Drachen ähnelte.

Die legendäre Kreatur, die oft in den ältesten alten Märchen zu sehen ist und manchmal auch als der "kleine König" bezeichnet wird. auf griechisch - Basiliskos.

Ein Basilisk.

Es war ein Monster, das sich in den tiefsten Höhlen der hochrangigen Monsterfelder befand. Es war ein unendlich mächtiges Monster, das im Falle eines voll ausgereiften Individuums zur Jagd mindestens sechs hochrangige Ritter benötigt.

Und der Grund für solch eine erschreckende Kreatur thier herumlaufen? Höchstwahrscheinlich war der Standort des Wohnsitzes - die tiefen Kavernen - durch die Verformung der Erdkruste durcheinander geraten.

&Oww, Mist.

Und nach den besorgten Reaktionen von Kim Yu-Rin zu urteilen, war es ziemlich klar, dass auch dieser Basilisk voll ausgereift war.

* SFX ähnlich ji ~~~, aber stattdessen von einem Basilisk * gemacht

Der Basilisk hob den Kopf und betrachtete die Umgebung. Dann schien das Monster scheinbar seine nächste Mahlzeit gefunden zu haben, und richtete seinen mächtigen Blick in ihre Richtung.

In diesem Moment spürte Sae-Jin ein seltsames Gefühl, dass seine Füße schwer wurden. Es waren wahrscheinlich die "Augen der Versteinerung". dass die Basilisken nach vollständiger Reifung erhalten.

Dieser Effekt betraf auch Kim Yu-Rin. und so landeten zwei Menschen - genauer gesagt eine Frau und ein Monster - auf der Stelle und starrten einander an.

Und sicherlich konnte Sae-Jin das komplizierte Licht, das in Yu-Rins Augen glänzt, voll verstehen.

Die Unterwerfung des Basilisk durch Partnervereinigung.

Ohne ein Wort zu sagen, grinste er leicht. Dann zeigte er ihr seine Antwort, indem er seine Keule fest umklammerte.

&Huu.

Egal wie freundlich es zu Menschen war, das Lächeln eines Orks hatte etwas Unheimliches. Aber Yu-Rin war nicht in der Lage, sich um so etwas zu sorgen. Wenn sie diesen Basilisk hier und jetzt nicht besiegen konnte, würden die Überlebenden und ihre Mitritter, die sich auf der Flucht befanden, in große Gefahr geraten.

Sie zog das Schwert in Richtung Sae-Jin zurück.

Und das wurde zum Signal.

* SFX für das Brüllen eines Orks * <

Sae-Jin brüllte aus und statt seiner Keule schwang er seine Krallen herum.

Derzeit war er auch damit beschäftigt, die Augen des Wolfs und die Klauen des Wolfes einzusetzen. Da er sich in der Orc-Form befand, wurden ihre Kräfte etwas verringert, aber es war genug, um die Auswirkungen des Auges der Versteinerung zu beseitigen.

Er zerstreute schnell die dunkelbraune "Energie". zwischen sich und Kim Yu-Rin und sandte ihr ein Signal mit seinen Augen.

Und in diesem Moment nickte sie mit dem Kopf und Sae-Jin stürzte auf den Basilisk zu, als seine Füße donnernde Explosionen ausstießen.

Seine geröteten Muskeln wölbten sich, bis sie unter der Aktivierung von Skills? Whirlwind Dash? platzen könnten. und "Warrior of Reversal";Dann sprang er kraftvoll in den Himmel.

Sein Ziel war es, den Kopf dieser Eidechse mit dem heftigen Schlag zu treffen.

Aber natürlich ließ der Basilisk ihn nicht so leicht angreifen.

Eigentum von Fantasy-Books. leben | außerhalb davon wird es gestohlen.

Der Bastard öffnete seinen Mund sehr weit und spuckte einen kon***en grünen Atemzug in Richtung des Luft-Orc aus. Es war der Atem des Basilisken, der in der Lage war, alles, was es berührte, zu schmelzen.

Aber dieser grüne Atem wurde von einer Manawand blockiert, die plötzlich aus dem Nichts auftauchte.

Dieses Mal war Kim Yu-Rin an der Reihe.

Nun, sie war eine Ritterin der höchsten Stufe, die die Grenzen des? Hoch? überschritten hatte. Tier und erreichte schließlich dieses bestimmte Plateau.

*

Die grausame Schlacht dauerte nur zehn Minuten. Die großartige und auffällige Schlacht war wahrscheinlich genug, um die ganze Welt zu begeistern, aber es war unvermeidlich, dass der Arena selbst unglaubliche Schäden zugefügt wurden.

Das saure Blut des Basilisken hatte sich überall ausgebreitet und als Ergebnis kam der starke verrottende Gestank von überall her. In einem Umkreis von 500 Metern wurde die gesamte Vegetation entweder entwurzelt oder in zwei Hälften geschnitten.

Das Schlachtfeld war so verwüstet, dass man sich gar nicht vorstellen konnte, dass dieser Ort erst vor etwa fünf Minuten ein üppiger Wald war.

&Ahhh&

Und schließlich stützte Yu-Rin ihren Körper mit ihrem Schwert, das wie ein Stock fungierte, und tat alles, was sie konnte, um ihr Bewusstsein zu halten, aber am Ende mit einem kurzen Wimmern sank sie auf den Boden.

&Aber im Ernst, das war einfach zu verdammt unglaublich.

Mit etwas mehr Ausdauer, die ihm ein Ersatztrank verschafft hat? Spiritualisiert? und in seinem Körper gespeichert, konnte Sae-Jin stehen bleiben;er erinnerte sich an den kurzen, aber heftigen Kampf, der gerade stattfand, und rief in tiefster Bewunderung aus.

Die unermüdlich tanzende Schwertaura von Kim Yu-Rin - das Adjektiv? Schön? perfekt beschrieben die klaren, von Mana durchdrungenen Schwertauras, die einfach wunderbar anzusehen waren.

Fuu.

Er suchte ein bisschen nach seiner Umgebung.

Als hier ein Basilisk aufgetaucht war, bestand eine gute Chance, dass Monster mit niedrigeren Rängen von diesem Ort weggerannt wären.

Es war also wahrscheinlich sicher, sich etwas zu entspannen.

Whew-oo. Kim Sae-Jin suchte dann sorgfältig nach Anzeichen von Menschen in der Umgebung, bevor er wieder in seine menschliche Form überging. Dann näherte er sich Kim Yu-Rin, der auf dem Boden lag. Und als er sie langsam hochhob&Kim y-Rins gedämpfte StimmeIch sickerte zwischen ihren Lippen hervor.

In diesem Moment blitzte Sae-Jins Kopf aus. Er dachte, sie wäre ohnmächtig geworden, aber stattdessen versuchte ihr Körper, sich zu bewegen.

&. Mmmhm&

&. Wütend .

Aber zum Glück murmelte sie nur im Schlaf.

Nachdem er vor Erleichterung heraus seufzte, trug er sie in seinen Armen und bewegte schnell seine Füße.

*

Uh! Es ist eine Person !!

Sae-Jin musste nicht zu weit gehen, um die suchenden Ritter zu treffen. Diese Ritter entdeckten, wie Sae-Jin aus der Ferne mit Kim Yu-Rin in seinen Armen näher kam und eilte auf seine Position zu.

Mi, Herr Kim Sae-Jin !! Wir haben dich gesucht. Wir werden aus dem Goryeo Knights Order geschickt&

Kannst du dich zuerst um Miss Kim Yu-Rin kümmern?

Da sein Bewusstsein alles undeutlich war, alles Sae-Jin Ich konnte im Moment daran denken, so schnell wie möglich nach Hause zu fahren.

<19. Der tote Ball (2)> Fin.

(TL: 3/10 der geplanten Kapitel.)

(TL: Außerdem habe ich vergessen, dies auf die gestrigen Kapitel zu setzen - den verbleibenden Betrag für das vierte gesponserte Kapitel ist: $ 11.)

n n n n n

Share Novel A Monster Who Levels Up Chapter 65

#Read#Novel#A#Monster#Who#Levels#Up###Chapter#65