A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 125

n nKapitel 125 n

Kapitel 125: Pläne

n n n n n n n n n

’Zeit? Ort? “Als Xi Tieniu das hörte, war er für einen Moment fassungslos. Es schien, als hätte er keine Erinnerung daran. Aber jetzt, da er Han Li so ernst nahm, wusste er, dass dies der entscheidende Punkt seines Dienstes war. Er senkte seinen Kopf und dachte tief nach, versuchte sich an seine Erinnerung zu erinnern.

Eine halbe Viertelstunde später ....

’’ "Verstanden!", rief Xi Tieniu plötzlich und hob den Kopf. Sein Gesicht war völlig fröhlich.

’’ Ich hörte die weibliche Unsterbliche ihrer männlichen Begleiterin sagen, dass sie sie vor ihrer Teilnahme an der Großen Versammlung der Unsterblichen zu einem unsterblichen Versammlungsort mit dem Namen Great South Valley begleiten sollte. ’’

(TL: Großer Süden (Tainan) south south könnte fast südlich oder südlich bedeuten)

’'Great South Valley?", Murmelte Han Li leise vor sich hin. Er hatte noch nie davon gehört, nicht einmal den geringsten Eindruck.

Han Li richtete seinen Blick auf Sun Ergou. Wenn dieser Ort einen Namen hatte, sollte dieser örtliche Gangboss ein wenig Informationen haben.

’’ In Jia Yuan City gibt es keinen solchen Ort! Wenn es wirklich ein solches Tal gibt, würde ich mich ganz genau daran erinnern. Sun Ergou runzelte die Stirn und schüttelte den Kopf nach links und rechts.

n n n

"Haben Sie sich aus irgendeinem Grund falsch erinnert?" Han Li richtete seinen Blick wieder auf Xi Tieniu, als er in einem kalten, harten Ton sprach.

’’ absolut nicht. Diese Frau sagte auch, dass sie, solange sie sich für einen halben Tag beeilen, in der Lage sein wird, an der Besprechung mit ihrer Freundin in Great South Valley teilzunehmen. Sagte Xi Tieniu und fluchte hastig in den Himmel.

’’ Ein halber Tag! Wenn eine Person zu Fuß gehen sollte, wäre sie nicht mehr in der Nähe der Stadt Jia Yuan. Aber wenn diese beiden auf fliegende Bestien stürmten, wäre der Spielraum groß. Trotzdem sollte es nicht von den Grenzen der Provinz Lan abweichen. Han Li überlegte innerlich.

’’ Kennen Sie zwei Orte, die sich Great South Valley nennen oder deren Namen Great South enthalten? «Han Lis Ausdruck ließ etwas nach, als er die beiden fragte.

’’ Sun Ergou und Xi Tieniu sahen sich an und sprachen fast gleichzeitig:

’Great South Temple. ’’

’Great South Mountain. ’’

’’ Es gibt zwei Orte, die Great South genannt werden. “Han Li war überrascht. Stöhnend bekam er leichte Kopfschmerzen.

’’ Junger Meister gibt es nicht! Es gibt nur einen! “, Antwortete Sun Ergou hastig.

n n n

’’ Dieser große Südtempel wurde auf dem Großen Südberg errichtet. Xi Tieniu fügte hinzu, nicht übertroffen zu werden.

’’ Oh! Sehr gut . Dann scheint es, als sollte sich das Great South Valley dort befinden “, sagte Han Li leicht.

’’ Aber junger Meister, wir haben noch nie von einem Great South Valley in der Nähe des Great South Mountain gehört. Es könnte falsch sein. Warnte Sun Ergou mit Zweifel.

Als Han Li das hörte, kicherte er: "Es ist nicht falsch, es ist dieser Ort!"

Sie sind keine Kultivierenden, also würden Sie diesen Ort natürlich nicht kennen. Ich nehme an, dass es eine Art Kultivatorhaus geben sollte, dachte Han Li aufgeregt.

’’ Wo befindet sich der niedrigste Punkt dieses Great South Mountain? ”Nach Han Lis Aufregung erinnerte er sich daran, dass dieser Ort nicht gut bekannt war und fragte, ohne nachzudenken.

’’ Young Master, der Great South Mountain liegt im äußersten Süden der Provinz Lan. Sagte Sun Ergou respektvoll.

’’ Lan Provinzen nach Süden? “Han Li runzelte die Stirn. Die Hegemons-Villa und der Herrscher, den er ermorden sollte, standen mitten im Zentrum der Provinz Lan und waren absolut unbequem. Es schien, dass er mehrere Reisen machen musste.

’’ Sun Ergou hat Xi Tieniu nach seiner Rückkehr zum Vize-Kommandeur der Four Level Gangs. Ich weiß, dass Sie nicht zu bereit sind, aber da ich diese Person bereits versprochen habe, muss das Versprechen gehalten werden. Han Li wies Sun Ergou an.

’’ Ich traue mich nicht ab, junger Meister. Dein Wunsch ist mir Befehl . Ich würde nicht einmal eine halbe Beschwerde äußern! “Als Sun Ergou das hörte, hatte er Angst. Er erinnerte sich daran, was Han Li zuvor gesagt hatte, und sein Teint wurde blass.

’’ Seien Sie beruhigt, ich bin mir Ihrer Treue bewusst. Diese Flasche enthält das Gegenmittel, das das Gift in Ihrem Körper vollständig auflöst. Genau wie ich versprochen habe, haben Sie nichts weiter zu fürchten. Ich behandle jeden fair, also werde ich Sie bestimmt nicht betrügen. Han Li nahm eine Flasche Medizin heraus und reichte sie Sun Ergou.

Als Sun Ergou das sah, freute er sich über alle Erwartungen. Die Pille in seinem Körper hatte seine Mahlzeiten unappetitlich gemacht und seinen Schlaf unruhig gemacht. Nun, da er es vollständig entfernen konnte, wie konnte er nicht bewegt werden?

’" Danke, junger Meister! Vielen Dank, junger Meister! Dieser Diener wird diese Gunst sicherlich zurückzahlen, selbst wenn er den grausamsten Tod sterben würde! “Nachdem Sun Ergou die Flasche genommen hatte,aufrichtig sagte diese Worte.

Han Li nickte unwillkürlich mit dem Kopf.

Der Grund, warum er Sun Ergou so offenkundig geheilt hatte, war vor allem, weil er der Meinung war, dass es jedenfalls viel zu lästig wäre, Sun Ergou jeden Monat eine Dosis Gegenmittel zu verabreichen! Da er längere Zeit von Jia Yuan City entfernt war, entschied er sich, auf die Verwendung von Gift zur Bekämpfung von Sun Ergou zu verzichten. Wenn diese beiden ihn eines Tages wirklich betrogen hätten, würde sich Han Li natürlich überhaupt nicht darum kümmern. Er würde die beiden sofort umbringen und deren Ersatz finden.

Außerdem hatte Han Li bis jetzt keine Verwendung für die Fourth Level Gang. Er hatte die Fourth Level Gang bereits als Fallback-Plan vorbereitet, falls alles andere fehlschlug.

Han Li verstand klar, dass es auf dieser Welt weder Loyalität noch Verrat ohne Grund gab. Durch die Anwendung von Gewalt zur Kontrolle anderer wäre es am einfachsten, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Gleichzeitig war dies aber auch die schlechteste Methode, da sich die aufgezwungene Partei jederzeit rächen kann. Wenn man also Loyalität schenken sollte, wäre es am besten, sowohl Anreize als auch Bestrafung einzubeziehen.

Daher gab Han Li Sun Ergou die Heilung. Einerseits würde er die Sun Ergous-Loyalität über einen längeren Zeitraum stark erhöhen. Andererseits würden Xi Tieniu und Sun Ergou hinter seinen Worten eine Bedeutung spüren: Die Ergebnisse werden belohnt und Fehler werden bestraft. Davon profitierte Han Lis langfristig von den beiden.

Das hatte Han Li nach einiger Überlegung gedacht.

Nachdem Han Li gesehen hatte, wie Sun Ergou das Heilmittel konsumierte, sagte er plötzlich etwas, was Sun Ergou sowohl verängstigt als auch glücklich machte.

’’ Ich werde Crooked Soul später in Ihrer Obhut haben, aber ich erlaube Ihnen nicht, damit Streitereien zu provozieren. Obwohl diese krumme Seele wild sein mag, gibt es viele außergewöhnliche Exzentriker auf dieser Welt. Sie könnten so unglücklich sein, eine tödliche Katastrophe auszulösen. Behalte diesen Mann! “, Sagte Han Li mit einem schweren Ton.

’’ Das werde ich natürlich berücksichtigen. Ich werde die Vorkehrungen für Sir Crooked Soul treffen. Sehr geehrter junger Meister, fühlen Sie sich bitte wohl. Sun Ergou war wie ein Küken, der Korn pickt und nickt unablässig mit dem Kopf.

'' Wäre es nicht die Tatsache, dass ich Crooked Soul nicht mehr als persönlichen Leibwächter brauche, sein viel zu auffälliges Äußeres und die Unannehmlichkeiten, die ihm auf einer langen Reise folgen, gibt es keinen So konnte ich Crooked Soul dieser Person übergeben! «Han Li seufzte und schüttelte innerlich den Kopf, etwas ungern von seinem großen Gefährten.

’’ Achten Sie auf sich! In den kommenden Tagen brauchen Sie mich nicht zu besuchen, ich werde bald eine lange Reise weit weg von hier machen, und ich weiß nicht, wann ich zurückkehren werde. Han Li winkte sanft mit der Hand, als er ihnen sagte, dass sie gehen sollten.

Als Sun Ergou und Xi Tieniu diese Worte hörten, zogen sie sich respektvoll aus dem Raum zurück und ließen Han Li als einzige Person zurück. Trotzdem dachte er immer noch über etwas nach.

’’ Dieses Great South Valley, ganz unten am Great South Mountain ... welche Art von Kultivierenden wird es geben? Wenn ich ohne vorherige Ankündigung zu ihrer Tür komme, wäre das unangebracht? Würde ich Gefahr begegnen? “, Dachte Han Li dumm. Ab jetzt konnte er nicht anders, als seine Gedanken wandern zu lassen und in einen Zustand der Selbstlosigkeit zu geraten.

Die Zeit verging wie im Flug und zwei Monate waren bereits vergangen. In diesem Moment konnte Han Li nicht mehr in der Stadt Jia Yuan gefunden werden. Außerdem wäre die Han-Lis-Silhouette noch lange nicht mehr zu sehen.

n n n n n

Share Novel A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 125

#Read#Novel#A#Record#Of#A#Mortals#Journey#To#Immortality###Chapter#125