A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 173

n nKapitel 173 n

Kapitel 173: Die Versammlung

n n n n n n n n n n

Han Li antwortete auf alle Fragen mit "Ich weiß nicht", und bestand darauf, dass seine Kultivierung heute alles wegen seiner harten Arbeit war. Wie er sich in dieser alarmierenden Geschwindigkeit kultivieren und verbessern konnte, verwendete Han Li eine geheimnisvolle Geschichte, die er zuvor vorbereitet hatte, wie er als Kind aus Versehen eine magische Frucht gegessen hatte. Er erzählte dies Martial Onkel Wang und beschuldigte die magische Frucht. Er hat diese Entschuldigung speziell für diese Art von Situation vorbereitet.

Han Li wusste, dass eine glaubwürdige Lüge aus siebzig Prozent Wahrheit und dreißig Prozent Falschheit bestehen sollte, sodass die von ihm beschriebene magische Frucht nicht nur von seiner Vorstellungskraft abhing. Es war eine Frucht, die seit Tausenden von Jahren gemunkelt wurde: die Drachenschuppenfrucht der Unsterblichen Clans. Es wurde gesagt, dass Menschen, die es aßen, wiedergeboren werden könnten und in den Himmel steigen könnten. Ob es wirklich existierte oder nicht, es gab keine Möglichkeit für Han Li, dies herauszufinden, aber trotzdem hatte niemand es je gegessen.

Sobald dieser martialische Onkel Wang, der viele Bücher gelesen hatte, Han Lis Beschreibung der magischen Früchte hörte, hellte sich sein Blick auf. Er fand tatsächlich ein uraltes Buch von irgendwo genannt "Record of Wondrous Objects" und fand einen Artikel über die Drachenschuppenfrucht, den Han Li identifizieren konnte.

Als die Dinge bis zu diesem Punkt gekommen waren, würde Han Li es natürlich mit Leichtigkeit zugeben. Erstaunt machte der martialische Onkel Wang einen 'tsk-tsk''-Sound.

Han Li sagte ihm auch, dass die ursprünglichen Wurzeln der Pflanzen sofort verwelkten und starben, sobald er die Früchte gepflückt hatte. Auf diese Weise würde es absolut keine Früchte mehr geben, selbst wenn sie zum ursprünglichen Standort zurückkehren würden. Damit sollte sichergestellt werden, dass die andere Partei nicht versucht, sich umzusehen, um mehr von den Früchten für sich selbst zu finden, wodurch die Geschichte vollständig beendet wird.

Ob diese Person gierig war oder nicht, ob sie glaubte oder ob sie anderswo zu suchen versuchte, um eine andere solche Frucht zu finden, war nicht seine Sache. Lassen Sie ihn sich damit beschäftigen!

Han Li wusste ganz genau, dass Martial Onkel Wang so tat, als würde er ihm vollkommen glauben, und obwohl Han Li alle seine Fragen beantwortet hatte, gab es keine Möglichkeit dazu zu wissen, wie sehr er ihm wirklich glaubte.

Die andere Partei war wahrscheinlich in einem halben Glauben und in einem Zweifel, zwischen Vertrauen und nicht Vertrauen. Mit diesem Martial-Onkel Wang sollte Han Li es also vermeiden und wenn möglich in Zukunft vor ihm verstecken, und mehr Aufmerksamkeit aufbringen, falls die andere Partei misstrauisch wurde.

Aber Han Li glaubte daran, dass seine Identität ganz anders sein würde, solange er erfolgreich in das Stiftungsinstitut eintreten konnte. Selbst wenn Martial Onkel Wang noch Zweifel in seinem Herzen hatte, würde er ihn nicht so leicht provozieren. Schließlich hat die Kultivierungswelt mit Kraft gesprochen!

Schließlich löste Han Li die Fragen nach seiner eigenen Kultivierung. In Bezug auf Martial Onkel Wang war es unklar, ob er sich bei allen Befragungen von früher entschuldigte oder nicht, aber Han Li machte es bei der Registrierung nicht schwer. Er half ihm sehr leicht durch den ganzen Papierkram und warnte ihn vor einigen Vorsichtsmaßnahmen, die er vor dem Betreten des Verbotenen Bereichs treffen sollte.

n n n

Han Li bedankte sich, gab Abschied und ging.

Nach seiner Rückkehr begrüßte er den kleinen alten Mann und stoppte vorübergehend seine Arbeit im medizinischen Kräutergarten, um sich ohne Ablenkung auf die Prüfung durch Blut und Feuer vorzubereiten.

Als der kleine alte Mann dies hörte, schwieg er eine Weile. Er benutzte einen seltsamen Ausdruck mit der Aufschrift "Du bist bereits tot" und starrte Han Li weiterhin an. Dies machte Han Lis Herz lange unruhig.

Was ihn jedoch überraschte, war, dass er Han Li vor dem Aufbruch ohne zu zögern zwei Flaschen Medizin gab. Er sagte kalt: „Eine Flasche für den internen Gebrauch und die andere für den externen Gebrauch. Dann flog er mit einem gleichgültigen Ausdruck mit seinem fliegenden Zauberwerkzeug davon.

Diese Geste erwärmte Han Lis Herz leicht.

Nachdem er zwei Jahre zusammen verbracht hatte, verstand er, dass das Temperament des kleinen alten Mannes zwar exzentrisch war, aber er war ein Mensch mit kaltem Aussehen und warmem Herzen. Er war nur ein wenig in die Kunst des Schöpfens von Medizin verstrickt. Er wurde jetzt mit Wärme behandelt, was bedeutete, dass der Senior Martial Onkel Ma ihn bereits als seinen Neffen sah, und Han Li fühlte sich gerührt.

Drei Tage vor dem Betreten des Verbotenen Geländes sandte Martial Onkel Wang schließlich einen Brief an Han Li und forderte ihn auf, sich im Versammlungssaal zu sammeln, um sich darauf vorzubereiten.

Als Han Li ankam, versammelten sich dort die Jünger, die sich für die Feuer- und Blutprobe anmeldeten, und schweigten sich gegenseitig.

Es gab mehr als zehntausend Jünger aus dem WLoch Yellow Maple Valley, das von Qi Kondensation war. Han Li würde natürlich nicht alle kennen, aber es gab immer noch eine Frau, mit der sich Han Li nicht besser auskannte. Han Li kannte diese Frau nicht nur, sie hatte ihren ganzen Körper schon gesehen und sogar berührt: die "Junior Martial Sister Chen", die von "Martial Brother Lu" betäubt und beinahe vergewaltigt wurde.

n n n

Apropos: Nachdem Han Li, Martial Brother Lu '' getötet worden war, kam es im Yellow Maple Valley zu kleinen Aufregungen. Obwohl diese Person noch nicht einmal die Gründung der Stiftung erreicht hatte, war sie doch Eigentümerin mutierter spiritueller Wurzeln, was ihn zu einem niederen Jünger machte, auf den die obersten Sekten der Sekten sehr aufmerksam waren.

Was "Junior Martial Sister Chen" angeht, hat sie nach ihrer Rückkehr aus unbekannten Gründen nicht darüber gesprochen, was in dieser Nacht geschehen war, und weigerte sich, über die Angelegenheit zu sprechen.

Daher wurde der lange Zeit verschwundene "Martial Brother Lu" als vermisste Person behandelt. Nachdem er verschiedene Schüler kontaktiert und in der Sekte gesucht hatte, ohne dass er Ergebnisse fand, wurde diese Angelegenheit langsam fallen gelassen.

Diese Leute sind die ganze Zeit aus dem Tal verschwunden. Es ist nicht so, als hätten ähnliche Situationen noch nie stattgefunden. "Martial Brother Lu" war nicht der erste und er würde definitiv nicht der letzte sein.

Nachdem die erste Reaktionszeit vergangen war, erwähnte niemand im Yellow Maple Valley wieder "Martial Brother Lu", als ob er niemals existieren würde. Diese Situation beruhigte Han Li, aber er fühlte sich auch kalt.

Es wurde erwartet, dass die meisten Kultivierenden Menschen waren, die ihre Wünsche zurückhielten. Wenn Han Li eines Tages selbst verschwand, wären die Reaktionen innerhalb der Sekte vermutlich nicht so überfordert von den Reaktionen, die sie jetzt hatten! Am wahrscheinlichsten würde er völlig vergessen sein, und niemand würde seine Zeit oder Energie verschwenden, um sich nach seinem Aufenthaltsort zu erkundigen.

Seit er in die Sekte eingetreten ist, hatte er absolut die richtige Entscheidung getroffen, indem er eine Zurückhaltung und eine vorsichtige Haltung beibehielt.

Schließlich war der Anbauweg sehr lang, so dass die Wahrscheinlichkeit von Unfällen sehr groß war. Wenn Han Li mehr Aufmerksamkeit auf sich zog oder dumme Sachen vorbrachte, würde ein Kultivator auf niedriger Ebene, der nicht einmal über einen Hintergrund und eine Unterstützung wie ihn verfügte, durch ein stärkeres Dasein auf dem langen Kultivierungsweg zu Tode gequetscht. Die Möglichkeit, in einem anderen Leben den Kultivierungsweg zu betreten, wäre so gering, dass es beinahe nicht existierte.

Ursprünglich glaubte Han Li nicht so sehr an Reinkarnation, aber seit er mit der Kultivierungswelt in Kontakt gekommen war, war er weniger zweifelhaft geworden.

Die Haltung von "Junior Martial Sister Chen" ’war offensichtlich anders als zuvor. Han Li war sich nicht sicher, ob es daran lag, dass sie vom Verrat ihrer Geliebten betroffen war, aber sie hatte sich nicht geschminkt. Sie wirkte kalt, aber elegant, und ihr ganzer Körper strahlte eine Atmosphäre aus, die Fremde dazu zwang, fern zu bleiben. Während dieser Zeit versuchten einige junge Männer, mit ihr zu sprechen, weil sie von ihrer Schönheit angezogen wurden, aber alle wurden niedergeschlagen.

Es war nicht so, weil die Männer billig waren. Die kalte und arrogante Ausdruckskraft dieser Frau reduzierte nicht nur ihre Schönheit, sondern fügte auch etwas mysteriöseren Charme hinzu. Dies veranlasste alle umstehenden männlichen Schüler, einen Blick auf sie zu werfen. Diese Art von Charme war noch attraktiver als das Bild einer schüchternen, liebenswerten kleinen Frau, die sie hatte, als sie zuvor bei diesem "Martial Brother Lu" war.

Doch als Han Li das sah, ärgerte er sich in seinem Herzen.

Es war keine Frage, dass eine andere Frau, die Männer verachtete, in diese Welt hineingeboren wurde. Nach dem Verrat ihres Geliebten wird es dieser Frau wahrscheinlich nicht leicht fallen, ihr Herz einem anderen Mann zu öffnen. Sie hat sich wahrscheinlich sogar dafür entschieden, alt zu werden und alleine zu sterben.

Diese örtliche Kampfschwester Chen '' erkannte Han Li nicht. Han Li ging ein paar Mal absichtlich vor sie hin, erhielt jedoch nur eine kalte Ausdrucksform. Sie sah ihn offensichtlich als einen der Menschen an, der versuchte, sich vor ihr zu zeigen.

Han Li wurde erleichtert. Die psychedelische Kraft der Joyful Meeting Pille war wirklich stark. Diese Frau erinnerte sich überhaupt nicht an ihn. Aus diesem Grund wurde das letzte, worüber er sich Sorgen machen musste, vollständig beseitigt.

Als er jedoch darüber nachdachte, wie leidenschaftlich und begehrt ihr nackter Körper in dieser Nacht aussah, und dann sah, wie kalt und erfroren '' Junior Martial Sister Chen '' jetzt aussah, Han Lis Das Herz war voller Verlangen und Reue.

Was den Grund angeht, warum sie an dem Prozess von Blood and Fire teilnehmen würde, war wahrscheinlich ihm zu verdanken. Nach dem Verlust der Foundation Establishment Pille, wenn diese Frau wollteFoundation Establishment zu erreichen, müsste sie genau wie er darauf wetten. Schließlich war diese Reise in die verbotene Zone der einzige schnelle Weg, um eine Foundation Establishment Pille zu bekommen.

Die Schüler, die an der Reise in das Verbotene Gebiet im Gelben Ahorn teilnahmen, waren wirklich die Elite der Sekten, alle stark und muskulös. Die Jünger, die den Höhepunkt der dreizehnten Schicht erreichten, zählten nur fünf oder sechs.

Die meisten anderen Schüler waren in der zwölften Schicht. "Junior Martial Sister Chen" war in der Mitte der zwölften Schicht.

Der Rest der Jünger befand sich in der elften Schicht, und es gab nur drei von ihnen. Neben Han Li gab es einen alten Mann mit weißen Haaren und einen jungen Mann, der sechzehn oder siebzehn aussah. Als sie sie sahen, fühlte sich Han Li in seinem Herzen unwohl. Die drei waren wahrscheinlich nur da, um die Zahlen auszugleichen und Kanonenfutter zu sein.

Nach früheren Sitten konnten die niederen Jünger, die das Verbotene Gebiet der Sieben Großen Sekte betreten konnten, 25 Personen nicht überschreiten. Die Anzahl könnte nur geringer sein, aber nicht mehr. In den letzten paar Jahren konnten sie überhaupt nicht genug Leute bekommen. Normalerweise hatten sie nur zehn Leute, um an der Prüfung durch Blut und Feuer teilzunehmen.

Aber dieses Mal wurde nicht nur die maximale Anzahl erreicht, sondern auch viele Elitejünger. Dies bewies, dass diese Reise in die verbotene Gegend zum Sammeln von medizinischen Kräutern die normalen Standards der Vergangenheit definitiv übertreffen würde, und die Anzahl der Menschen, die überleben könnten, wäre sicherlich weniger als ein Viertel.

Als er dieses erwartete Szenario sah, fühlte sich Han Li, abgesehen von seinem Fluchen, völlig hilflos! Es war keine Frage, dass diese Elite-Jünger von den höheren Mächten innerhalb der Sekte zusätzliche Anreize erhalten mussten, sonst wären sie hier nicht erschienen.

n n n n n

Share Novel A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 173

#Read#Novel#A#Record#Of#A#Mortals#Journey#To#Immortality###Chapter#173