A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 310

n nKapitel 310 n

Kapitel 310: Königliche Familie

n n n n n n n n

Han Li konnte sich auf seinen Anbau in der Mitte des Foundation Establishment verlassen und konnte den Schatz aktivieren Talisman mehrmals schneller als zu seiner Zeit als Qi-Kondensationsgrubber.

Nach einem kurzen Moment verwandelte sich der azurblaue Talisman in seiner Hand in einen mehrere Zentimeter langen, azurblauen Jadestab, der exquisit funkelte und von schimmerndem Licht durchflutet wurde.

In diesem Moment hatte die kombinierte magische Kraft der Vier Freunde des Meng-Berges ihre Grenzen erreicht. Die aggressiven Wischbewegungen des Mannes, der sich in einen Dämon verwandelt hatte, waren wie wiederholte Hammerschläge gegen den weißen Schuppenschild, und die vier Freunde waren erschöpft von hellgrauen Gesichtsfarben.

’’ Älter, beeilen Sie sich!

Der dunkelgesichtige alte Mann sah, wie Han Lis Talisman sich verwandelte, und konnte nicht anders, als ihn besorgt anzustoßen.

Han Li hatte keine Zeit, sich um den alten Mann zu kümmern. Nachdem er jedoch den verwandelten Dämon durch die Angriffe des Lichtstrahls abgestoßen gesehen hatte, schüttete er sofort die gesamte spirituelle Kraft in seinem Körper in die Jadestange.

Die kleine Jadestange, die über seiner Hand schwebte, löste in kürzester Zeit eine strahlend blaue Ausstrahlung aus. Es spaltete sich in zwei, dann zwei bis vier und vier bis acht ... In wenigen Augenblicken verwandelte es sich in mehrere hundert ähnliche kleine Stäbchen. Jeder Stab löste ein Grollen und zitterte ununterbrochen, als sie sich um Han Li drehten.

Diese erstaunliche Szene machte die vier Freunde des Meng Mountain sprachlos. Sie glaubten, es sei eine Illusion, nicht zu trauen, dem, was sie sahen, mit eigenen Augen zu trauen.

Ohne zu zögern wies Han Li mit einem ernsten Ausdruck auf den verwandelten Dämon. Dann schossen die dicht gepackten kleinen Stäbe wie ein platzender Damm in einer heftigen, großen Ladung vorwärts.

Obwohl der Verstand des ehemaligen großen Glatzköpfchens nicht klar war, als er sich dem Angriff des Han-Lis-Schatztalismans stellte, schien er zu erkennen, dass die Situation alles andere als gut war. Dread erschien auf seinem Gesicht. Mit einem roten Lichtblitz galoppierte er wie eine Sternschnuppe mit einer Geschwindigkeit, die nicht langsamer als das divine Wind Boat war.

n n n

Diese Szene ließ Han Li verblüfft und zögern. Die andere Partei war bereits dreihundert Meter entfernt. Han Li konnte die entfernte fliehende Gestalt nur von hinten sehen.

Mit einem Seufzer gab Han Li keine Verfolgung auf. Stattdessen winkte er leicht mit der Hand, so dass sich der Talismanschatz der Jade-Stange zurückzog und zu einem azurblauen Talisman zusammenläuft, der zu seiner Hand zurückschwebt.

Es war nicht so, als wollte er zukünftige Probleme nicht verhindern. Die verbleibenden Verwendungsmöglichkeiten der Jade-Rute-Talisman-Schätze waren jedoch begrenzt. Wenn er sich lange Zeit mit der anderen Partei auseinandersetzen würde ... Han Li wusste nicht, wie lange der Schatztalisman dauern würde. Auch mit lebenden Mündern in der Hand war diese Wahl vergleichsweise verlässlicher.

Als ein solch gewaltiger Gegner vor Han Li fliehen sah, zitterten die Herzen der vier Freunde, als sie standen und sich gegenseitig stützten.

Als er sah, dass ihre Gesichtszüge wirklich nicht gut waren, holte Han Li nach einem Moment des Nachdenkens eine kleine Medizinflasche aus seiner Aufbewahrungstasche und reichte sie ihnen.

’’ Jeder nimmt eine Tablette. Es wird bei deinen Verletzungen helfen “, sagte Han Li mit einem leichten Lächeln.

Unabhängig davon, wie sie präsentiert wurde, waren diese Leute im heutigen Kampf sehr hilfreich gewesen. Natürlich musste er dies bis zu einem gewissen Grad zeigen, um sie wissen zu lassen, dass er nicht unfreundlich war.

Wie erwartet zeigten die vier Freunde einen dankbaren Auftritt. Der alte Mann nahm dann respektvoll die Flasche und goss leicht vier feuerrote Longan-Tabletten in seine Hand. Als er seinen medizinischen Duft roch, fühlte er sich aufgeregt.

Da der alte Mann jemand war, der über viel Erfahrung verfügte, war er sofort positiv überrascht über den hohen Wert der Medizin. Nachdem er Han Li wiederholt seinen Dank ausgesprochen hatte, nahm er die Medikamentenpille mit.

Als die Medikamentenpillen in ihren Magen eindrangen, zerstreuten sie sich sofort und strömten warm in jeden Zentimeter ihres Körpers. Ihre Verletzungen fühlten sich dadurch viel leichter an und sie verspürten große Freude.

’’ Lasst uns gehen! Es wird schwierig sein, wenn wir lange hier bleiben und die Black Fiend School Verstärkung mitbringt. “, Sagte Han Li mit tiefer Stimme, als er sich den jungen Prinz und Steward Wang ansah.

n n n

Die vier Freunde hatten natürlich keine Einwände. Gehorsam trugen sie die beiden Gefangenen auf das Göttliche Windboot. Han Li flog dann alle mit an Bord.

Der Himmel über dem zerstörten Tempel hat wieder Frieden gefunden. Keiner, der schaute, konnte erkennen, dass hier ein heftiger Kampf zwischen Kultivierenden stattgefunden hatte.

......

Han Li und das Unternehmen kehrten ohne Probleme in die Qin-Residenz zurück und stiegen direkt in ihre Wohnung ab.

Aus Angst, dass eine Verzögerung Ärger bereiten würde, änderte Han Li den Planund begann in dieser Nacht den jungen Prinzen und den Steward zu verhören.

Han Li hatte vor, den jungen Prinzen persönlich zu verhören und Chief Steward Wang den vier Freunden zu übergeben. Er war davon überzeugt, dass er mit dem dunkelgesichtigen alten Mann eine rücksichtslose Rücksichtslosigkeit erzielen sollte, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

Kultivatoren dazu zu bringen, die Wahrheit zu sagen, war für andere vergleichsweise schwieriger. Allerdings hatte Han Li, der ein grobes Verständnis der Verhexungstechniken hatte und sich mit dem Dao der Medizin auskannte, diesbezüglich einfach kein Problem. Dies zeigte sich besonders bei einem so großen Unterschied in der Kultivierung.

Obwohl der junge Prinz damit begonnen hatte, den Mund absolut zu öffnen, völlig unwillig, Han Lis milde Frage zu beantworten, fütterte Han Li den jungen Prinz mit einer medizinischen Flüssigkeit ohne jegliche Höflichkeit. Der Prinz wurde schwindelig, und seine Gedanken versanken in Täuschung.

Wenig später verwendete Han Li eine übliche Zaubermethode der Verhexung, das "hypnotische Auge". Er übernahm sanft die Kontrolle über seinen Geist. Anschließend beantwortete der Prinz die Fragen von Han Lis wie eine Marionette.

Als er das Konto der jungen Prinzen hörte, änderte sich der Auftritt von Han Lis ohne Ende. Zu Beginn war er feierlich eiskalt. In der Mitte war er vor Erstaunen verblüfft. Am Ende wirkte er konfrontiert und düster.

Als der junge Prinz all seine verborgenen Geheimnisse preisgab, murmelte Han Li für einen Moment vor sich hin. Dann holte er eine schwarze medizinische Pille heraus, die er zuvor vorbereitet hatte, und stopfte sie ausdruckslos in den Hals der jungen Prinzen, bevor er sein Zimmer verließ, ohne den jungen Prinzen noch einmal zu betrachten.

Diese "Seelenbrechende Pille" reichte aus, um den jungen Prinzen im Stillen zu töten.

Obwohl sich Han Li nicht besonders gut dabei fühlte, einen wehrlosen Menschen mit Gift zu töten, da der junge Prinz über zehn Kultivierungen als Blutopfer verwendete, um eine dämonische Kunst zu kultivieren, konnte sein Tod nicht als ungerecht betrachtet werden.

Als er im Clear Sound Courtyard ankam, diskutierten die vier Freunde des Meng-Berges mit ernstem Ausdruck über das Verhör. Als sie Han Li eintreten sahen, standen sie alle auf und begrüßten Han Li auf dem Kopfsitz.

Han Li setzte sich, ohne zu sinken, und fragte: „Wie wäre es damit? Hat Steward Wang zu irgendetwas gestanden? “Die vier Freunde tauschten gegenseitige Blicke aus. Als ältestes Mitglied stand der dunkelgesichtige alte Mann und antwortete: "Senior weiß das vielleicht schon ... Ich fürchte, die Situation ist ziemlich kompliziert, besonders wenn Steward Wang nicht lügt. ’’

Mit diesen Worten stahl der alte Mann einen Blick auf Han Li. Han Lis Ausdruck war jedoch normal und drückte nichts aus.

Da es keine bessere Option gibt, überlegte der alte Mann einen Moment lang und zwang sich zu sagen: "Dieser hat von Steward Wang viele Informationen über die Black Fiend School erhalten. Das meiste davon ist jedoch unbedeutend. Nur eine äußerst gefährdende Angelegenheit ist wichtig. Das heißt, der Black Fiend School Master versteckt sich in der Kaiserstadt. Außerdem ist der jetzige sterbliche Kaiser des Staates Yue längst seine Marionette und verwandelt den kaiserlichen Palast in das Nest der Black Fiend Schools. Der Black Fiend School Master ist ein Mann namens Li Poyun, ein Eunuch unter den Stewards des Imperial Palace. Es wird gesagt, dass er sich mitten in einer geschlossenen Tür befindet. "

Als der alte Mann mit dem dunklen Gesicht dies sagte, runzelte er die Stirn. Er fand diese Angelegenheit nicht einfach zu handhaben! Selbst wenn Kultivierende Sterbliche verachten, mussten sie dem obersten Machthaber der sterblichen Welt gegenüber etwas misstrauisch sein!

Nachdem Han Li dies hörte, änderte sich sein Gesicht nicht. Sein Herz seufzte jedoch unaufhörlich!

Er hatte keine Angst vor dem Kaiser, wusste aber, dass die derzeitige königliche Familie des Staates Yue tatsächlich mit den Seven Sects zusammenarbeitete.

Jede der Sekten hatte eine ungeschriebene Regel, die sogar nur einen halben Schritt des Eintritts in die verbotene Stadt verbietet. Dies sollte verhindern, dass jede Sekte die königliche Familie mit Gewalt erobert und die anderen Sekten benachteiligt.

Daher war in der Kaiserstadt Yue seit einigen hundert Jahren nicht die geringste Spur von Sieben Sektenjüngern aufgetaucht. Solange der Kaiser von State of Yues keine großen Fehler machte, indem er den Sieben Sekten keine Opfergaben machte, ließen die Sieben Sekten sie völlig in Ruhe. Vielleicht bot dies der Black Fiend School eine vorteilhafte Gelegenheit.

Han Li hatte bereits viele Male die Antworten der jungen Fürsten in Betracht gezogen, aber er war sich immer noch nicht sicher, was er tun sollte.

Diese Regel wurde so lange beibehalten. Selbst wenn er die wahre Identität des Meisters der Black Fiend School aufdecken würde, wer wusste, ob dies für sein Verbrechen des Eindringens in die Kaiserstadt büßen würde? Es war nicht nur möglich, dass er keine Verdienste erhielt, sondern er konnte auch ernsthaft seinunished!

Da er nicht in der Lage ist zu unterscheiden, was eine richtige oder falsche Vorgehensweise ist, ärgerte er sich sehr. In der langen Geschichte der Sieben Großen Sekten waren solche Vorkommnisse schon einmal vorgekommen.

Es gab Zeiten, in denen die Autorität einiger Regeln weitaus wichtiger war als die Richtigkeit oder Unrichtigkeit der Angelegenheit und sie konnte einfach nicht im geringsten gebrochen werden, was Han Li vor den Konsequenzen fürchtete.

Er war nicht jemand, der Anstrengungen unternehmen wollte, nur um ein unerwünschtes Ergebnis zu erhalten.

Aber als ich zum eigentlichen Hauptthema zurückkehrte, die wahre Identität des Black Fiend School Masters so leicht zu entdecken, war wirklich unerwartet!

Dies war jedoch nur eine Chance Zufall . Nach dem Wissen der jungen Fürsten hatten selbst Altar Lords der Gründungsstätte noch nicht das Aussehen des Schulmeisters gesehen und wussten nicht von seiner Herkunft.

Diese beiden waren nur wenige, die die Identität der Black Fiend School Masters kannten. Dies lag völlig daran, dass Steward Wang und der junge Prinz eine ziemlich vertraute Beziehung zum Meister der Black Fiend School hatten.

Einer von ihnen war der ältere Cousin der Black Fiend Schools und hatte zuvor sein Leben gerettet. Der andere war sein einziger offizieller Schüler und erhielt nicht wenig Gunst. Durch diese engen Beziehungen konnten sie die wahren Identitäten vieler wichtiger Persönlichkeiten kennenlernen.

Wie könnten sonst in einer so großen Stadt wie Yuejing zwei von vielen Qi-Kondensationsschülern der Schule solche einflussreichen Positionen in der Schule einnehmen?

n n n n

Share Novel A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 310

#Read#Novel#A#Record#Of#A#Mortals#Journey#To#Immortality###Chapter#310