A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 400

n nKapitel 400 n

Kapitel 400: Gediegen

n n n n n n n n n

’Elder Zhao, entschuldigen Sie die lange Wartezeit! Dies ist Senior Han, der Besitzer dieser dämonischen Biestermaterialien! ”Nachdem Fan Jingmei den Raum betreten hatte, sprach er mit einem respektvollen Tonfall mit dem grau gekleideten alten Mann.

Der grau gekleidete alte Mann antwortete: "Oh, so ist sein Kollege Daoist Han! Bitte setzen . Dieser alte Mann hat gerade einen Topf mit Eiswolkenbranntwein getränkt. Bitte haben Sie einen Vorgeschmack.

Han Li runzelte die Stirn. Abgesehen von ungewöhnlich roten Wangen war das Aussehen des alten Mannes nichts Seltsames, als hätte er sich gerade von einer schweren Krankheit erholt. Er konnte nicht anders als sich etwas verwirrt zu fühlen.

Sein gegenwärtiger spiritueller Sinn war weitaus stärker als Kultivierende des gleichen Ranges. Er konnte sofort sehen, dass der alte Mann ein früher Kultivierer der Kernformation war. Han Li sagte nichts zur Ablehnung und setzte sich gegenüber dem alten Mann unverblümt hin. Han Li starrte den alten Mann gleichgültig an, als er eine Tasse duftenden Tee einschenkte, sich aber nicht dazu bewegte.

Han Li meinte nicht, den alten Mann zu beleidigen, da er aus Gewohnheit der Vorsicht handelte. Er würde definitiv nichts von einem fremden Ort trinken.

Der alte Mann zeigte keinerlei Missfallen bei Han Lis vorsichtigen Handlungen. Stattdessen lächelte er schwach und goss sich eine Tasse ein und legte alle anderen Dinge für diesen Moment auf den Hinterkopf.

’’ Senior Han! Wir kommen, um Sie im Namen der Exquisite Sound Sect zu finden, um all Ihre verbleibenden Dämonenbestien zu kaufen. Lass uns den Preis besprechen. Gerade als sich Fan Jingmei setzte, sprach sie sanft mit Han Li mit einer zierlichen Gelassenheit.

Wie konnte Han Li leicht zugeben, immer noch viele seltene Materialien zu haben, obwohl sie ihre Absichten nicht kannten? Nach einigem Nachdenken über das, was sie gesagt hatten, beschloss Han Li, sie vorerst zu blockieren. “Es stimmt, dass ich zuvor einige Dämonenbestienmaterial erworben hatte. Ich habe jedoch gerade meine letzte Charge verkauft. Ich fürchte, ich muss dich enttäuschen. N n n n

Als Lady Fan die Ablehnung von Han Lis hörte, lächelte sie süß und sprach leise mit einem Anflug von Gelächter. Es scheint, als wollte uns Senior Han täuschen. Obwohl unsere Sekte nicht weiß, wie viele Dämonenbestien Sie haben, sind wir uns sicher, dass es eine große Menge ist. Sonst hätte Senior Han nicht so sorgfältig kleine, reisende Händler ausgesucht, an die er sie verkaufen könnte. Darüber hinaus wurde jede Transaktion in sehr geringen Mengen durchgeführt, und Sie suchen jedes Mal einen anderen Käufer. Hätte unsere Sekte nicht zufällig zusammengehöriges Material zusammengetragen, so hätten wir wahrscheinlich nicht herausgefunden, dass etwas nicht stimmte. Senior hat Angst davor, seinen Reichtum ausgesetzt zu haben! Wenn dies der Fall ist, kann Senior Han diese Ängste zerstreuen. Obwohl unsere Sekte keine Supermacht ist, genießt unsere Sekte in den Scattered Star Seas durchaus einen guten Ruf. Wenn Senior alles Material an uns verkaufen würde, würde es uns die Mühe ersparen, sie wiederholt von kleinen Händlern zu kaufen! “

Die Frau sprach mit einem strahlenden Lächeln und einer ruhigen Erscheinung. Han Lis 'Augen glitzerten jedoch kalt und er runzelte leicht die Stirn. Zu erfahren, dass Sie heimlich untersucht worden waren, war keine glückliche Angelegenheit!

Als Antwort auf Han Lis finsteres Gesicht änderte Lady Fan plötzlich das Thema und gab Han Li eine Erklärung: "" Senior Han, bitte beschuldigen Sie mich nicht für meine unhöfliches Verhalten von vor. Diese Angelegenheit ist ziemlich dringend und wir mussten einen Großteil unserer Macht in Heavenly Star City einsetzen, um Sie zu finden. Wir hoffen, dass Senior uns dies nur einmal helfen wird. ”

Dieses Mal hatte sie sich mit ihren Worten in eine schwächere Position gebracht, und der Blick zeigte eine leichte Absicht, zu flehen.

Han Lis Gesicht verschwand allmählich, aber er gab keine sofortige Antwort. Stattdessen klopfte er leicht und gleichgültig auf den Tisch. In diesem Moment durchwühlte Han Lis Gedanken ständig Gedankengänge und analysierte die Vor- und Nachteile blitzschnell.

Obwohl er nicht wusste, warum die Exquisite Sound Sect eine so große Menge an Dämonenbestien benötigte, glaubten sie eindeutig, dass er das besaß, was sie wollten. Wenn Han Li sie weiter leugnete, würde dies nur dazu führen, einen sinnlosen Groll zu erzeugen.

Obwohl er noch nie von Exquisite Sound Sect gehört hatte, sollten sie angesichts der Erscheinung von Elder Zhao nicht zu schwach sein. Han Li wollte nicht ohne Grund einen Feind daraus machen.

n n n

Außerdem besaß er ein bisschen zu viele Dämonenbestienmaterialien. Wenn er sie Stück für Stück weiter verkaufte, würde es nur eine Frage der Zeit sein, bis er herausgefunden wurde. Wäre es nicht besser, diese Gelegenheit zu nutzen und die Angelegenheit auf einmal sauber zu behandeln? Immerhin war dies die Heavenly Star City, in der Kämpfe verboten waren. Er würde sich keine Sorgen machen müssen, wenn irgendetwas schief läuft.

Mit diesem Gedanken schwieg Han Li noch einen Moment, bevor er ruhig sagte: "Da Sie als solches gesprochen haben, werde ich es nicht tunverbirg weiter die Wahrheit. Ich besitze zwar einige der Dämonenbestienmaterialien, die Ihre Sekte begehrt, aber ich weiß nicht, ob ich genug habe, um Sie zufrieden zu stellen! “Die beiden Frauen zeigten Freude an der Aufnahme von Han Lis. Der alte Mann, der Tee schlürfte, als wäre er über der Welt, starrte Han Li mit einem viel entspannteren Ausdruck an.

’’ Wie viel besitzen Sie ?! ", fragte Lady Fan ungeduldig und sah Han Li erwartungsvoll an.

Han Li lächelte schwach und antwortete mit einer erstaunlichen Zahl, sehr zur angenehmen Überraschung der Frau. Obwohl sie wusste, dass Han Li ziemlich viel besaß, erwartete sie nicht, dass die Menge so hoch sein würde. Sie konnte endlich ihre Mission beenden.

’’ Ich möchte all diese Materialien! Hat Senior Zeit für den Handel heute? “The Exquisite Sound Sects Lady Fan konnte ihre Fassung nicht halten und sprach mit leichtem Zittern in der Stimme. Sie fürchtete, Han Han würde seine Meinung ändern.

Han Li war von der Ungeduld dieser Frau ziemlich überrascht. Er meinte jedoch auch, dass es am besten wäre, wenn dieser Handel so schnell wie möglich abgeschlossen würde. Es würde weniger Zeit für das Auftreten unerwünschter Probleme geben. Nach einigem Nachdenken sagte er: Lasst uns den Handel hier machen! Lady Fan sollte die Geistersteine ​​holen. Ich gehe und hol das Material der Dämonen. Han Lis klare Entschlossenheit stimmte mit den Absichten der Frau überein. Sie nickte wiederholt mit einem glücklichen Blick.

Han Li stand gleichgültig auf, verabschiedete sich und ging mit großen Schritten aus dem Raum.

Einen Moment nachdem Han Li aus dem Blickfeld verschwunden war, verschwand das aufgeregte Erscheinungsbild der Lady Fans allmählich. Sie wandte sich plötzlich dem alten Mann zu und fragte: "Senior Zhao, wie ist seine Kultivierung?" Ich habe gehört, dass er gerade die Kernbildung erreicht hat. Er hätte keine Zeit gehabt, einen magischen Schatz zu verfeinern. Wenn Sie ihn überraschen würden, könnten Sie ihn überwinden? Wenn Sie zuversichtlich sind, können wir eine große Menge an Geistersteinen einsparen. Als diese Frau diese Worte eisig sagte, hatte sich ihr zierliches Temperament in einen abschreckenden, unheimlichen Ausdruck verwandelt.

’’ Unmöglich! Obwohl diese Person nicht lange in ihrer Kernbildung war, ist ihre Kultivierungskunst ungewöhnlich. Seine magische Kraft ist nicht nur außerordentlich rein, sondern sein Körper verdeckt das schwache Qi eines magischen Schatzes. Während er nicht die Zeit hatte, einen magischen Schatz heimlich zu verfeinern, besitzt er einen vererbten magischen Schatz. Wir können nicht auf ihn herabsehen. Elder Zhao schüttelte den Kopf und lehnte den Vorschlag ab.

Die Augen der Frau glänzten mit einem seltsamen Ausdruck, als sie langsam sagte: "Es scheint, dass diese Person nicht schwach ist. Wie wäre es, wenn wir ihn im kommenden Monat in unsere Operation ziehen? Wenn alles reibungslos läuft, können wir ein bisschen ausgeben, um ihn einzusperren. Wenn die Dinge ungünstig laufen, können wir ihn einfach aufgeben! ’’

’’ Das ist wirklich eine gute Methode! Aber aus dem jüngsten Gespräch scheint er zu wissen, wann es angebracht ist, sich zurückzuziehen, obwohl er so jung wirkt. Es scheint nicht, dass er leicht ausgenutzt wird. Wie verstehen Sie die Situation? Denkst du darüber nach, ihn zu verführen? "" Als der alte Mann sprach, offenbarte er Unmut.

Lady Fan warf dem alten Mann einen Blick zu. Dann, während sie das Lachen unterdrückte, zeigte sich in ihren Augen ein Schielen. Hehe, Senior, du bist neidisch! Entspann dich, ich werde keinen Mann außer dir berühren. Sie zog sich an ihrem Musselin um und zeigte ihr äußerst bezauberndes Gesicht.

Der alte Mann wirkte ursprünglich etwas kränklich. Aber als er die Frau sah, hatte er keine Worte, und seine Wangen wurden noch roter. In dieser Szene fühlte sich Lady Fan sehr zufrieden.

’’ Senior, um mich zu schützen, haben Sie eine schwere Verletzung erlitten. Es ist etwas, woran ich mich immer erinnern werde! “Nach dieser Feststellung drehte Lady Fan ihren geschmeidigen, gut ausgestatteten Körper herum und glitt in die Umarmung des alten Mannes.

In diesem Moment enthüllte das Gesicht von Lady Fans überfließende Liebesgedanken, und ihre Augen schienen feucht zu sein, bis sie mit Tränen überfluteten. Ihre verführerische Schönheit war sogar in der Lage, tote Männer wiederzubeleben.

Der alte Mann atmete tief aus, als die weiße Hand der Frau aus ungeduldigem Verlangen seine Brust hochkletterte. Dann reagierte er grausam, indem er ihren duftenden Körper mit gleichermaßen unreinen Absichten umarmte.

In dieser Szene errötete die junge Frau, die sich immer noch im Raum befand. Sie senkte ihren Blick mit gesenktem Kopf.

’’ Lianer! Wie wär's, wenn Sie draußen warten und sich melden, wenn er zurückkommt? “, Flüsterte Lady Fan leise, als hätte sie gestöhnt.

’’ Ja, natürlich. Die junge Frau antwortete hastig, als würde sie verschont und trat aus dem Raum.

Aber bevor sie den Raum verlassen hatte, ging es trotzdem weiter.

’’ Dieses junge Mädchen ist in den letzten zwei Jahren viel schöner geworden. Wie wäre es mitgibst du mir ein paar Jahre, um ihr ein paar Dinge beizubringen? Da gute Dinge nicht an Außenstehende weitergegeben werden sollten ... ’’

’’ Bah! Du träumst! Ich habe sie nur behalten, weil sie nützlich war! Ich verbiete dir, deine Hände auf sie zu legen! Könnte es sein, dass ich… ’’

Nachdem die beiden flirtenden Geplänkel deutlich zu hören waren, seufzte die junge Frau und verließ den Raum.

n n n n n

Share Novel A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 400

#Read#Novel#A#Record#Of#A#Mortals#Journey#To#Immortality###Chapter#400