A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 476

n nKapitel 476 n

Kapitel 476: Die zweite Etage

n n n n n n n n

Nach der ersten Begegnung mit der Wolfskopfpuppe stießen sie auf weitere Puppen in schneller Folge. Aber unter der unnachgiebigen Verwandlung der himmlischen Teufelskünste zertrümmerte Man Huzi sie in Stücke, als wären sie aus Ton. Zenith Yin und Qing Yi mussten nicht im geringsten helfen.

Bei jeder Begegnung sammelte Han Li die Überreste jeder Marionette unverblümt ein, sehr zur Verwirrung von Bone Sage und Wu Chou.

Was die Kultivatoren der Nascent Soul angeht, haben sie Han Lis Taten ignoriert.

Es war jedoch klar, dass sie einen Weg von der Wan Tianmings-Party gingen. Als Han Li sah, dass die Devil Dao-Kultivierenden immer noch ruhig und ohne Eile waren, wusste Han Li, dass diese alten Teufel wahrscheinlich eine Annäherung an ihre Position hatten.

Doch seitdem sie den Marionettenwächtern begegnet sind, gingen Zenith Yin und die anderen nicht mehr geradeaus weiter. Sie begannen, sich abzuwechseln.

Han Li hatte jedoch das Gefühl, dass etwas seltsam war. Von ihrem früheren Fortschritt hatte Han Li ein klares Gefühl, dass alle Wege gleich waren. Diese drei Nascent-Seelenkultivatoren bogen jedoch plötzlich nach links und eine weitere nach rechts ab, ohne das geringste Zögern. Es war, als kannten sie die Strecke bereits im Voraus.

Wenn Zenith Yin und Qing Yi dies tun würden, würde Han Li es nicht sonderlich finden. Immerhin waren sie schon vorher in den Inneren Hallen. Vielleicht haben sie sich die Route schon von ihrem letzten Mal hier auswendig gelernt. Dies war jedoch eindeutig das erste Mal, dass Man Huzis hierher kam, und er führte sie ganz vorne an. Zenith Yin und Qing Yi folgten ihm ohne Einwände. Han Li fand dieses verblüffende Gefühl!

Han Lis Verstand setzte sich in Bewegung, als er heimlich die Schnittpunkte nach Abweichungen oder Markierungen suchte.

Nachdem er mehrere Kreuzungen passiert hatte, wurden seine Bemühungen vergebens verbracht, da er nichts gefunden hatte. Er konnte die Sache nur für jetzt verlassen.

Nachdem Man Huzi die achte Wolfskopfpuppe auf dem Weg zerstört hatte, erreichten sie eine kleine Transportformation.

Die Transportformation befand sich im Zentrum einer Kreuzung und strahlte ein schwaches, funkelndes Licht aus.

n n n

’’ Dies führt uns in die zweite Etage. Ich frage mich, ob Wan Tianming und seine Gruppe irgendwelche Tricks benutzt haben. Sie haben es tatsächlich geschafft, uns zu überholen. Laie Qing Yi grummelte, als er die Transportformation sah, aber ein Lächeln lag immer noch auf seinem Gesicht.

Man Huzi schnaubte kalt und sagte besorgt: "Humph!" Lass uns gehen . Auch wenn sie vor uns liegen, ist der Heavenvoid-Kessel nicht so leicht zu erwerben. ’’

Bald darauf gab er den Weg frei und betrat die Transportformation Schritt für Schritt.

Der Layman Qing Yi lächelte bei dem Anblick. Nachdem Man Huzi eingetreten war, standen Zenith Yin und der Layman Qing Yi still. Nachdem sie sich gegenseitig angesehen hatten, sahen sie Han Li schwer an.

Han Li spürte, wie sein Herz zitterte.

Er hatte keine andere Wahl, als unter seiner Aufsicht in die Transportformation einzutreten.

Han Li sah ein weißes Blitzlicht und richtete sich wieder auf, bevor er den Kopf hob.

Er war schockiert. Er befand sich an einer anderen Kreuzung von steinernen Durchgängen. Wenn Man Huzi nicht vor ihm stehen würde, hätte Han Li geglaubt, die Transportformation sei gescheitert.

Während Han Li ratlos war, blitzte weißes Licht hinter ihm auf und brachte den Rest der Gruppe mit.

Als Zenith Yin auftauchte, sah er sich um. Er verzog das Gesicht und murmelte: „Welche Methode benutzten diese rechtschaffenen Dao-Leute, um so schnell zu reisen? Ich finde sie länger. Layman Qing Yis Augen glitzerten kalt, als er hinter Zenith Yin stand. ''Lassen Sie es sein! Ich hatte das Gefühl, dass es seltsam war, warum die Gerechten Dao-Kultivierenden draußen einen so schlauen Vorschlag gemacht hatten. Aus unserer Sicht scheint es, als würden sie die ganze Zeit gegen uns vorgehen. Aber es wird immer noch gut, wenn sie versuchen, den Schatz zuerst zu ergreifen. Den Heavenvoid-Kessel mit Wan Tianmings Gold Threaded Seidenraupe zu erwerben, ist eigentlich nur Wunschdenken. Sie testen nur, was für ein bisschen Glück sie haben. Es wäre nicht zu spät für uns, uns zu verstecken und im Hinterhalt zu liegen. ’’

n n n

’Brother Qings Wörter sind sinnvoll! Wir können jedoch nicht zu lange warten. Wir müssen unser Tempo beschleunigen. ’’ Zenith jagte seinen Kopf. Er stimmte einem viel besseren Ausdruck zu.

Qing Yi sprach mit Man Huzi mit einem ernsten Ausdruck: "Bruder Man, sei vorsichtig! Die Schlangenpuppenwächter auf dieser Etage sind etwas lästig. Der Daoist Wu und ich können beide dabei helfen, sie niederzureißen. Auf diese Weise können wir etwas Zeit und magische Kraft sparen. Verhindern wir eine Schwäche, die der rechtschaffene Dao ausnutzen kann. ’’

’’ Puppenschützer Das scheint interessant zu sein! Mach wie du willst . Sagte Man Huzi mit einem nachlässigen Tonfall.

Die Gruppe der Devil Dao-Kultivierenden setzte ihren Weg fort.

Wenig später entdeckte Han Li einen Unterschied zwischen der ersten und der zweiten Etage.

Die Kreuzung im zweiten Stock war viel kleiner als im ersten Stock. Sie waren auch weiter auseinander mit ein paar furchterregenden Fallen und Einschränkungen auf dem Weg.

Obwohl diese Dinge keine Bedrohung für einen Nascent Soul-Kultivator darstellten, waren sie zweifellos tödlich für Core-Formation-Kultivierende. Han Li spürte eine kalte Erkältung am Rücken, als er den anderen folgte.

Es war keine Frage, dass er sein Leben durch die Beschränkungen und Fallen verloren hätte, wenn er allein in den zweiten Stock der Inneren Hallen gegangen wäre.

Als sie die Kreuzung im zweiten Stock überquerten, sah Han Li endlich den Schlangenpuppenwächter.

Die Marionette schien wirklich widerlich zu sein.

Seine Schlangenköpfe waren sowohl blau als auch rot, aber auch der Körper war mit tiefschwarzen Schuppen bedeckt. Es hatte auch zwei Arme auf dem Rücken und der Vorderseite.

An den vorderen beiden Armen befanden sich grüne, kurze Speere, und an den beiden hinteren Armen befanden sich glänzend schwarze Peitschen mit gestochen scharfen Widerhaken, die das graue Qi glänzten.

Als die Puppe sie sah, kam sie sofort als schwarzer Lichtstreifen ohne Ton auf sie zu. Seine Aktionen waren extrem schnell.

Man Huzi heulte vor Lachen. Nachdem er seine himmlischen Teufelskünste aktiviert hatte, wollte er ihn treffen.

In der folgenden Szene war Han Li beeindruckt. Die Schlangen-Dämonenpuppe war außergewöhnlich schnell mit grünen Speeren und peitschenden Peitschen. Obwohl seine unablässigen Angriffe keine großen Bedrohungen für Man Huzi darstellten, war er gezwungen, einige seiner lebenswichtigen Stellen zu schützen. Da er keine magischen Schätze benutzte, standen ihm keine weiteren Handlungen offen.

Obwohl nicht bekannt war, aus welchen Materialien die grünen Speere hergestellt wurden, verformten sie die goldbedeckten Man-Huzis-Hände beim Aufprall leicht und ließen zwei Einschnitte zurück.

Ein Ausdruck des Erstaunens wurde von Man Huzis Gesicht verraten.

Zu dieser Zeit beschlossen Zenith Yin und Qing Yi, zu handeln.

Zenith Yin nutzte das Heavenvoid Corpsefire, das Han Li zu Furcht gebracht hatte, als er ihn zum ersten Mal getroffen hatte.

Ein schwarzer Flammenball erschien in seiner Hand, bevor er zu einem feinen schwarzen Faden wurde, als er heraussprang.

Gerade als die Marionette die himmlische Teufelskunst von Man Huzis durchbohrt hatte, hatte sie ihre Wache hinter sich gelassen. In einem Augenblick war einer der Vorderarme von schwarzen Flammen umgeben und verschwand.

Was den alten Mann anbelangt, öffnete Qing Yi den Mund, und ein azurblauer Lichtfaden stürzte wild aus dem Mund auf die Puppe zu.

Der azurblaue Lichtfaden wickelte sich einmal um die Marionette und brach zu einer Explosion zusammen, die die Marionette zum Taumeln brachte.

Ein heftiger Ausdruck schoss aus Man Huzis Gesicht. Er nutzte die Gelegenheit und gab ein leises Brüllen von sich, und die Szene erblühte mit blendendem Licht. Dann erschien er mit seinem Arm in den Unterleib der Marionette. Ein grüner Edelstein war starr in seinem Griff.

Die Schlangenpuppe verlor sofort die Bewegungsfähigkeit und brach auf dem Boden zusammen.

Man Huzi sah die unbelebte Marionette an und warf einen Blick auf den grünen Edelstein in seiner Hand. Mit einem bösartigen Gesichtsausdruck zerdrückte er den Edelstein mit einer Handbewegung.

Aber nachdem er seine Hand entfaltet hatte, stellte er fest, dass der Edelstein völlig unverletzt war.

Auch Man Huzis hat sich gewöhnungsbedürftig verändert, als er dies sah.

Mit seinen himmlischen Teufelskünsten in den Händen wäre er in der Lage gewesen, angetriebene magische Schätze zu verwerfen, geschweige denn einen einzelnen Edelstein. Er hätte es wenigstens ein bisschen beschädigen können.

Als das Gesicht von Man Huzis ein wenig ausdruckslos wirkte, lachte Qing Qi und ging hinüber. “, Bruder Man, es ist nicht nötig, überrascht zu sein! Dieser fremde Stein war bereits von anderen erforscht worden. Obwohl dieser Edelstein nicht zerstört werden kann, kann er auch nicht verfeinert oder zur Stärkung magischer Schätze verwendet werden. Ich glaube, wenn die antiken Kultivierenden sich nicht damit befassen, ist es nur eine Spielerei. Selbst Marionettenverfeinerungssekten wissen nicht, was sie mit dem Stein anfangen sollen. ’’

’’ Die antiken Gegenstände sind ziemlich ungewöhnlich! Junge, Sie scheinen solche Überreste zu mögen. Hier! ’“ Man Huzi verbarg seine Verlegenheit vor den Augen und verzog das Gesicht zu Han Li.

Han Lis Verstand wurde leer und er erhielt den Gegenstand unbewusst.

Nachdem er erkannt hatte, was geschehen war, steckte er es stumm in seinen Aufbewahrungsbeutel.

Nachdem er seinen Blick gewendet hatte, ging er vorwärts und fegte die Reste der Schlangenpuppe mit einer Spur Höflichkeit hoch.

n n n n n

Share Novel A Record Of A Mortals Journey To Immortality Chapter 476

#Read#Novel#A#Record#Of#A#Mortals#Journey#To#Immortality###Chapter#476