A Slight Smile Is Very Charming Chapter 35

n nKapitel 35 n

[1] di: di mei. Eine Art, sich auf die Frau eines jüngeren Bruders zu beziehen.

n n n n n n n

[2] 二十四孝 男友: Dies war die ursprüngliche Beschreibung des Produkts von UA. Twenty ist die vierundzwanzig Exemplare der Kinderfrömmigkeit. Es ist ein historischer Text, der verschiedene Beispiele für Männer beschreibt, die ihren Eltern gegenüber sehr kindisch sind. Es ist wichtig zu beachten, dass einige der Aktionen, die in den Geschichten gezeigt wurden, nach jedem Standard entweder lächerlich oder dumm waren. Es gibt viele Beispiele für Selbstbeschädigung im Text, z. B. das Begraben des einzigen Sohnes, damit der Vater genug Nahrung für seine Mutter hatte, Mücken beißen lassen, damit sie kein Blut von den Eltern saugen, und nackt auf Eis liegen, um es einzuschmelzen Um Fische zu fangen. Manchmal werden die Leute als 十二 labeled bezeichnet, was bedeutet, dass sie einige der Voraussetzungen erfüllen, um in irgendeiner Rolle der Inbegriff der Perfektion zu sein, während 二十四孝 sie fehlerlos macht.

Kapitel fünfunddreißig Die Mitgift ergänzen

Der sehr beliebte Blog-Moment, nachdem er zwei andere Klatschgeschichten herausgegeben hatte, wurde schließlich aus dem Blickfeld der allgemeine Öffentlichkeit .

Thema eins:

Eines Tages traf ein bestimmter Student den legendären männlichen Anführer des Skandals in den Schlafsälen. Er war so aufgeregt, dass er sein Leben riskierte, um zu fragen: „Was denken Sie über den Blog-Vorfall?“

Angeblich sah Xiao Nai ihn einmal an und ließ sechs Worte zurück: „Ein Überfluss ist besser als fehlt. ’’

Diese sechs Wörter bedeuteten zunächst nicht viel, aber nach sorgfältigem Nachdenken waren sie sowohl unterbewusst als auch geschickt. Es war geschickt, da es ihm und Bei Wei Wei die Schuld leicht abwischte, die Unterhändigkeit musste nicht gesagt werden. Vor allem für eine Frau war es umso abscheulicher, je mehr Leute darüber nachdachten ... ...

Also bewegte sich der Fokus jedes Einzelnen und ging zu der Frage, wie es Ai Xiang Nai Er und Person C fehlte ''.

Einige sahen auch die Wahrheit und schlussfolgerten - Ai Xiang Nai Er hatte Bei Wei Wei angegriffen, weil sie es selbst nicht hatte.

Es musste gesagt werden, dass er auf einer gewissen Ebene die Wahrheit erfasste.

Er Xis Fokus auf das Klatschen war anders als alle anderen. Sie fragte seltsam: "Wei Wei, woher weiß dein Da Shen, dass du einen Überfluss hast? Hat er ihn umarmt? ''

Wei Wei: '' ... ... ''

Äh, Xi, du hast auch die Wahrheit ... ...

Thema zwei:

Eines Tages trafen sich Xiao Nai und Cao Guang eines Tages versehentlich auf dem Basketballplatz.

Angeblich hat Cao Guang die Initiative ergriffen: '' Einige sagen, wenn Sie auf dem emotionalen Schlachtfeld verlieren, gewinnen Sie auf dem Basketballplatz, warum versuchen wir es nicht? ''

Angeblich war der Ausdruck von Xiao Nais schwach, aber seine Worte waren giftig und antworteten: „Ich habe nichts dagegen, dass Sie etwas mehr verlieren. ’’

Angeblich hatte Cao Guang nach mehreren Runden leider etwas mehr verloren. Wei Wei hatte immer Zweifel an der Plausibilität dieses Gerüchtes. Da Da Shen das Thema nie vor ihr aufgegriffen hatte, konnte sie sich nicht fragen.

Erst in der Zukunft, als die beiden von weit her Cao Guang sahen, lachte Xiao Nai plötzlich und sah Wei Wei an: '' Von ganz wenig bis jetzt? ''/p>

Wei Wei erstarrte eine Sekunde und antwortete sehr ernst: '' Nicht wirklich, er wollte mir nur einmal einen Flyer geben. ’’

(╯ ▽ ╰)

Die letzten Tage des zweiten Studienjahres von Wei Weis endeten in dieser entspannten, aber angespannten Atmosphäre. Nach der letzten Prüfung kam Wei Wei aus dem Raum und sah Xiao Nai draußen warten.

Es schien, als hätte er sehr lange gewartet. Xiao Nai saß auf einer Bank unter einem Baum und neigte den Kopf, um ein Buch zu lesen. Wei Wei rannte hinüber. Auf seiner Stirn sah Wei Wei Schweiß: „Wann bist du gekommen?“

Xiao Nai schloss sein Buch und hob seinen Kopf: „Gerade jetzt.

Wei Wei glaubte ihm nicht wirklich, drückte aber nicht weiter: „Nach den Prüfungen hatten wir ein Klassentreffen. Es war das Sommerpraktikum, ich habe Ihnen eine Nachricht mit dem Telefon von Xiao Lings geschickt. N n n n

Xiao Nai lächelte leicht und sagte nichts.

Als Wei Wei sprach, begann ihre eigene Stimmung zu schwinden.

Es war fast Sommerurlaub.

Es hätte eine sehr glückliche Sache sein sollen, aber die Ankunft der Sommerferien schien sie stattdessen unglücklich zu machen. Wei Wei hielt die Tasche in der Hand, "Lasst uns gehen, zuerst die Bibliothek. ’’

Sie gab die Bücher zurück, die sie für die Prüfungen verwendet hatte. Wei Wei lieh sich auch ein paar weitere Programmiersprachen für den Sommer. Mit Xiao Nai wurde die Auswahl der Bücher halbiert.

’’ Diese Ausgaben sind nicht gut. Xiao Nai nahm zwei Bücher weg und legte sie wieder ins Regal. " ’’

’’ Oh, Wei Wei nickte, Einstiegsniveau bitte nicht zu hart ’’

Die Mehrheit der Klassen im zweiten Jahr waren Grundkurse. Der eigentliche Berufskurss begann im dritten Jahr. Da Shen, bitte verwenden Sie Ihre Standards nicht, um ihr bei der Auswahl von Büchern zu helfen.

’’ Machen Sie sich keine Sorgen, ich kann Fernunterricht machen. Xiao Nai durchsuchte das Regal nach anderen Büchern und sagte beiläufig. Wei Wei ging auf Zehenspitzen, um ein Buch zurückzulegen. Sie fand, dass ihre schwere Stimmung jetzt viel besser schien.

Oh ~~~

Die Höhen und Tiefen haben eine Person gequält.

Als Xiao Nais Telefon aus der Bibliothek kam, ertönte es. Xiao Nai nahm es, die andere Seite sagte ein paar Sätze und dann sagte Xiao Nai: "Ich weiß, geh sofort vorbei. "

Dann sah er Wei Wei an:" Sie warten im Restaurant auf uns. ’’

Wei Wei erinnerte sich schließlich. Heute war der Tag für das Abendessen mit Mitschülern von Da Shens.

Der Ort war Tian Xiang Ju.

Es wurde von Hou Zi Jiu herausgesucht. Da Xiao Nai offensichtlich offen war, um ausgenutzt zu werden, waren sie nicht nett. Aber für Männer spielte das Essen keine Rolle. Solange es genug Bier gab, waren sie zufrieden.

Das Wohnheim Xiao Nais hatte insgesamt sechs Personen. Laoda, Laosan, Laosi bis Laoqi. Laoer wurde von niemandem befürwortet, weil es den Leuten leicht fiel, an ein perverses Anhängsel zu denken. Laoda und Laoqi spielten nicht online, also hatte Wei Wei sie nicht gekannt. Aber sie waren sehr freundlich und alle wurden schnell Freunde.

Außer Hou Zi Jiu, der für einen Meister zurückgeblieben war, hatten die anderen bereits angefangen zu arbeiten. Der Grund, warum sie noch in den Schlafsälen waren? Es sollte die Schule so gut wie möglich nutzen. Da sich ihre Arbeit in der Campusumgebung befand, waren sie nicht bereit, die bequemste Wahl aufzugeben.

Es war das erste Mal, dass sie diese Art von Anlass besuchte. Wei Wei war neben Xiao Nai etwas unbeholfen. Mit Yu Gong und den anderen dort war Wei Weis Verlegenheit jedoch unmöglich aufrechtzuerhalten. = =

Nach drei Runden Getränke begannen die Männchen zu reden, alle möglichen Geheimnisse wurden offen gelegt.

Laoda sagte: "Little shimei, dies ist das erste Mal, dass unser Laosaner in einer Beziehung ist. Das erste Mal, das eine Mädchenhand hält. Du musst gut zu ihm sein. Es ist sehr schwer für die Informatiker, eine Frau zu finden. Wei Wei nickte gnädig, aber im Inneren dachte sie, Ihr Laosaner benimmt sich nicht so, als wäre es das erste Mal, dass er die Hände eines Mädchens hielt.

Mo Zha Tas Ausstellungenéhatte ein sehr persönliches Flair.

’’ Sansao, ich habe Sie beim letzten Mal wirklich nicht angelogen. Wirklich, es gab wirklich jemanden, der zu Laosan gestand. ’’

’’ Sie sagten, sie sollten zusammen auftreten, wer weiß nicht, welche Art von Idee sie hatten. ''

'' Es war so, dass Meng, Meng ... ... ''

'' Gestern rief sie wieder laosanisch an! ''

n Mo Zha Ta hatte viel getrunken, seine Worte waren gebrochen und umgekehrt, aber das Verständnis wurde dadurch nicht behindert. Wei Wei wartete mit großen Augen und wartete auf den nächsten Teil ... ...

Aber ... ...

Sein Kopf drehte sich um und fiel hin.

Laoqi kommentierte die Seite: "Nicht schlecht, diesmal war es eine ganze Flasche, bevor sie in Ohnmacht fiel. ’’

Wei Wei war wütend! Sie können nicht nur den ersten Teil sagen.

Sie drehte sich um und sah die interessierende Person an. Xiao Nai hatte auch viel getrunken, aber sein Gesichtsausdruck war normal und seine Augen noch klar. Er sah Wei Weis fragend an und sagte ruhig: „Sie sagte, sie hätte mir Dinge zu erklären. ’’

War es mit Ai Xiang Nai Er so? Aber warum erklärte sie Da Shen ... ...

’? Und dann?’

’’ Nichts danach. Der Zeugen Nummer eins, Hou Zi Jiu, kam herüber und sagte: „Sansao, Laosan ist ein Attentäter.

Der Zeugen Nummer zwei, Yu Gong, nickte ’:’ ”Zu geschickt, ein tödlicher Schlag mit einem Satz. ’’

Laoda war bitter;Wie kannst du eine Frau so behandeln? Wissen Sie, wie schwer es für jemanden aus unserer Fakultät ist, einen Anruf von einer Frau zu erhalten? “

Laoqi wurde nicht bewegt:" Laosan ist immer so. Z ’

Mo Zha Ta schnarchte zustimmend.

... ...

Wei Wei weinte nebenbei. Sie hatten so lange geschimpft, aber was sagte Da Shen eigentlich?! Yu Gong fragte: '' Sansao, wollen Sie raten, was Laosan gesagt hat? '', Dachte Wei Wei Für einen Schlag, was der übliche Denkstil von Da Shens war. Sie sagte unsicher: '' Äh, fragte sie ... ... wer bist du? ''

... ...

... ...

Eine Zeit der Stille.

Hou Zi Jiu, der auf der anderen Seite von Wei Weis saß, entfernte sich etwas weiter. Mo Zha Tas Schnarchen wurde leiser.

Xiao Nai hob die Tasse und lächelte leicht.

Wei Wei betrachtete ihren Ausdruck "Sie sind zu böse" und fühlte sich sehr schuldlos. War das nicht die normale Antwort? Was für eine Person würde, nachdem sie einen Anruf von einem Fremden erhalten hat, nicht fragen: "Wer bist du?"

'' Kommt es darauf zurück, war Person C Meng Beauty? ''

'' War wahrscheinlich. ’’

Laoqisagte: "Laosan, dass Ai, wie auch immer Nai, ihren Computer hacken lässt. Am Ende ihrer Amtszeit hat sie wahrscheinlich eine Diplomarbeit in ihrem Computer. Ein Hack, hehe ... ... ’’ Wei Wei Hexian. Erinnern Sie sich an die Tradition von Yu Gong und den anderen, Computer zu hacken und Ehefrauen zu verkaufen, sie waren definitiv aus demselben Schlafsaal.

Xiao Nai sah ihn missbilligend an: "Um ein Mensch zu sein, muss man Moral haben. ’’

Laoqi war wütend: "Was meinen Sie damit!"

Hou Zi Jiu fügte schnell einen Schlag hinzu: "Sie haben keine Standards. Laoqi war niedergeschlagen: "Dann ließen sie einfach das Blog-Ding los?" Yu Gong starrte ihn verächtlich an: "" Sie haben nur einen Tag lang nur Laosan gesehen oder zwei . Wie kannst du nicht klar sein, was seine Moral ist? ’’

Laoqi fragte: "Welche Moral?"

Yu Gong: Er hat normalerweise keine Moral. ’’

Xiao Nai seufzte. Er senkte seine Führung, um Wei Wei zu erklären: "Sie sind betrunken. ’’

Wei Wei nickte gnädig. Inside: Das denke ich auch ... ...

Es hat großen Spaß gemacht, mit dieser Gruppe von Leuten zu essen. Es dauerte nur eine Menge Mühe, um das Gelächter aufrechtzuerhalten. Aufgrund der Art und Weise, wie Da Shen mit seinen Mitbewohnern zusammenhing, schien Wei Wei ihn ein bisschen mehr zu verstehen. Es gab definitiv Gründe, warum der Ruf von Da Shens bei anderen Männern so gut war.

Sie besprachen den Blog-Vorfall nicht weiter. Nachdem sie mit dem Dinking fertig waren, begannen alle mit den Resten. In der zweiten Hälfte reichte die Menge an Essen eigentlich nicht aus.

Hou Zi Jiu beschuldigte laoda wütend, der für die Bestellung verantwortlich gewesen war: "Warum haben Sie nur so viel bestellt?"

Laodai fühlte sich als Opfer: "Es ist sehr Für die Menschen in CompSci ist es schwierig, ein bisschen von unserem Image zu schützen, um sich mit einem Mädchen zu ernähren. ’’

’’ Sansao ist kein Mädchen. Sie ist so stark im Spiel, dass jeder denkt, dass sie wirklich ein Renyao ist. Mädchen sind auch Ressourcen, für die wir konkurrieren können. Saosaos bereits zusammen mit Laosan, sie mag das dritte Geschlecht. Es ist nicht notwendig, ein Bild zu schützen! ’’

. Yu Gong hat über den Server angerufen. ’ Ente Blut, gekochtes Rindfleisch, würzige Garnelen, dann ein Chili-Fischkopf, ein Chili-Hähnchen. Ich möchte scharf, je schärfer, desto besser! “Laoda versuchte ihn aufzuhalten: Nicht alle würzig, Laosaner können es nicht essen. ’’

Yu Gong beklagte sich: ´ 'Er bezahlt für uns zu essen, wen interessiert es, ob er nicht isst? Ich will scharf ’’

Die letzten drei Wörter wurden an den Server gesendet.

Wei Wei hatte die Ausgaben von Yu Gongs im Kopf zusammengetragen. Als sie das hörte, sah sie Xiao Nai schockierend an.

Ist Shen nicht scharf?

Auf keinen Fall! Als sie an jenem Tag Fisch gegessen hatten, schien er sich sehr wohl zu fühlen, und seine Stirn runzelte sich nicht einmal!

'' Sie ... ''

Xiao Nai entschlossen schüttelte den Kopf: '' Nein. ’’

Wei Wei erstarrte.

Nach dem Essen wurde Mo Zha Ta unter dem brutalen Schütteln von Hou Zi Jiu wiederbelebt. Alle fingen an zu diskutieren, was als nächstes zu tun ist. Yu Gong und die anderen mochten kein Karaoke, also fanden sie einen ruhigen Club, um Snooker zu spielen.

Wei Wei hatte es vorher noch nicht gespielt, fand es aber leicht, nachdem er von Xiao Nai ein bisschen unterrichtet worden war. Ihre Position war sehr professionell. Obwohl ihr Zielen ein bisschen Arbeit brauchte, fand sie den Trick eindeutig.

Laoda und Laoqis Bewunderung von Wei Wei stiegen danach exponentiell an: "Definitiv aus technologischem Hintergrund, hat Zukunft. "Laoda klopfte auf Xiao Nais Schultern". "Wenn wir wieder spielen, denken Sie daran, Dimei [1]" mitzubringen. Xiao Nai betrachtete die Position des Experten von Wei Weis und hatte das Gefühl, dass er sich falsch berechnet hatte. In seinem Herzen zog er eine Linie durch Laodas Vorschlag - sie sollte sie niemals bringen!

Aber es war eine gute Idee, einen Snooker-Tisch zu Hause zu platzieren.

Sie waren um zehn immer noch stark, mussten aber aufhören. Wei Wei hatte ihre Prüfungen beendet, aber die Schlafsäle hatten immer noch eine Ausgangssperre, also musste sie gehen. Xiao Nai ging mit ihr zu ihrem Gebäude.

Als Wei Wei ihre Hand von seiner nahm, ging sie nicht sofort zur Treppe. Es gab noch ein paar Minuten vor der Ausgangssperre, und es gab etwas, das sie fragen musste.

’’ Sie können kein scharfes Essen essen? Letztes Mal haben wir Fisch gegessen, warum haben Sie das nicht gesagt? “Wei Wei fühlte sich wütend, wenn er darüber nachdachte. An diesem Tag war jedes Gericht würzig gewesen, selbst der Fisch war so scharf wie möglich gewesen.

Xiao Nai schien das nicht zu interessieren und sagte: "Es ist gut, ich kann mich anpassen. Wei Wei war immer noch wütend: Es ist egal, ob du es essen kannst, du musst mich nicht so beherbergen. ’’

Als er ihren Rucksack mit ein paar kon***en Büchern geladen hatte, dachte Wei Wei noch mehr darüber nach.

’’ Sie müssen mir nicht wirklich helfen, so viel zu tun. ’’

sagte Wei Wei leise.

Sie hatte nie darüber nachgedacht. Eines Tages würde diese Person anstehen, um ihr Essen zu holen, ihr zu helfen, ihren Wasserkocher zu tragen, darauf zu warten, dass sie den Unterricht beendet, Snacks kaufen ... ...diese Dinge schienen ihm nicht angemessen zu sein.

Auch wenn es ihr gefallen hat.

Aber damit sie es genießen kann, als wäre es ihr Recht, fühlte sie sich unsicher.

Die Sommernacht war ruhig. Es war nur das Geräusch von Blättern zu hören, als der Wind an ihnen vorbeizischte.

’’ Wei Wei. Xiao Nai rief abrupt ihren Namen an. Er sah sie an, sein Blick war noch nie so ernst gewesen und sagte: "Dies ist meine erste Beziehung. Ich weiß nicht, was ich die meiste Zeit machen soll. Aber was andere tun können, werde ich auch tun. Wei Wei starrte ihn schockiert an.

Die Sterne leuchteten, die Lichter waren hell, aber in diesem Moment sah sie nur das Licht seiner Augen.

Die "Anderen", die er erwähnt hat. Waren es die Männer an der UA, die aufgrund des verdrehten Geschlechterverhältnisses niemals eine Freundin finden könnten, aber wenn sie eine finden würde, würden sie ihre Freundin auf ein Podest stellen, um sie anzubeten und sehr sorgfältig darauf zu warten?

Das Ziel von Da Shens war also das Spezialprodukt von UA, ein perfekter, aber überragender 24xia-Freund? Wei Wei drückte ihre Lippen zusammen und wusste nicht, was er sagen sollte. Sie wollte plötzlich lächeln, aber ihre Augen waren etwas heiß. Sie versuchte es zu verkleiden, indem sie ihren Kopf senkte. Wei Wei sagte zu sich selbst: Whoa, sei nicht so launisch.

Die Stille der Sommernacht setzte ein.

Wei Wei hob den Kopf nicht, bis die Wächterin anfing zu schreien: „Gehen Sie online, nachdem Sie zurückgekehrt sind. Wei Wei sagte: Ich habe etwas zu geben. Wei Wei stieg schnell die Treppe hinauf und öffnete ihren Computer. Sie hat sich angemeldet. Das Gerät war schon eine Weile fertig. Ursprünglich hatte sie es nicht eilig, es ihm zu geben. Sie wollte es jedoch jetzt tun.

Der rot gekleidete Xia wartete zehn Minuten in den Sunset Mountains, bevor der weiß gekleidete Musiker auftauchte. Die weibliche Xia übergab die Ausrüstung.

"Für Sie" tippte Wei Wei ein Smiley-Gesicht und sammelte ihren Mut, zu sagen: "Ich habe Ihnen schon früher gesagt, ich werde meine Mitgift ergänzen. ’’

n n n n n

Share Novel A Slight Smile Is Very Charming Chapter 35

#Read#Novel#A#Slight#Smile#Is#Very#Charming###Chapter#35