A Slight Smile Is Very Charming Chapter 44

n nKapitel 44 n

[1] 红杏出墙: Rote Aprikosen beugen sich über die Gartenmauer, was bedeutet, zu betrügen.

n n n n n n n

Kapitel Vierundvierzig Brillanz

Es war zuerst eine Zeit der Stille und dann explodierte die Luft in Spannung. Die Meng schien ihre Mitte wieder gefunden zu haben und sagte: "Jeder stellt sich zuerst vor. ’’

’’ Im Lan Zhi Meng. Whoa, Lu Wei Wei Wei. Ich dachte nicht, dass du so schön bist. Ein Mädchen mit einem lila T-Shirt begann.

’’ Da Liang Tao Sha bekämpften wir gemeinsam den Drachenkönig des Lake Tai. ’’

’’ Han Yan. ’’

’’ Hi, Im Tong Kong Shen Shen. ’’

’’ Tony Ni. ’’

’’ Im Ting Ting Zou. ’’

’’ Zhen Ya Ba Zhu, haha. ''

... ...

Diejenigen, die zuerst sprachen, waren die, mit denen Wei Wei in der Sekte Beziehungen pflegte, und danach kamen zwei nach Wei Wei war gegangen.

’’ Meine Namen sind sehr schwer auszusprechen. Sie können mich A Bu Si nennen. ’’

’’ ’schönes Mädchen namens Hu Shui Lan. ’’

Am Ende waren vier oder fünf Leute, die nicht sprechen konnten. Der Junge neben Xiao Yu Yao Yao schien etwas reden zu wollen, aber nachdem er ein "Ich" gesagt hatte, folgte er nicht.

Zu dieser Zeit stand der Mann, der neben Die Meng saß, auf. Mit Blick auf seine Kleidung und seinen Ausdruck war er offensichtlich eine Person, die in der Gesellschaft arbeitete. Er hielt sein Weinglas und nahm eine Haltung ein, die aussah, als würde er Wei Wei anstoßen: Lu Wei, Im Zhan Tian Xia. Weve war im Spiel schon etwas unglücklich, aber da sich alle getroffen haben, sollten wir die Dinge, die vorher passiert sind, loslassen. ’’

’’ natürlich. Sagte Wei Wei großzügig.

Was Zhan Tian Xia sagte, war nicht nur für Wei Wei, es warnte auch die Xiao Yu Familie. Xiao Yu Yao Yao öffnete endlich den Mund: "Im Xiao Yu Yao Yao. Lu Wei Wei Wei, ich wollte dich lange Zeit treffen. ’’

Das, was Xiao Yu Yao Yao sagte, war höflich, aber der Ton machte allen unangenehm. Die Leute im Raum fühlten, wie ihr Körper erfrierte. Wei Wei hörte die Falle in ihrem Ton, aber auch wenn sie nicht eloquent war, hatte sie keine Lust zu benutzen, also lächelte sie. Sie benutzte sehr leicht einen Hebel, um ein enormes Gewicht zu bewegen: "Schön, Sie kennenzulernen. ’’

Der männliche Jugendliche neben ihr öffnete erneut den Mund. Sein Blick wanderte schließlich offen auf den Körper von Wei Weis und sagte: „Ich bin Im Zhen Shui Wu Xiang. Auf der anderen Seite von Xiao Yu Yao Yao sahen sich zwei Mädchen an und sagten widerstrebend: Xiao Yu Qing Qing. Iao ’

’ ’Xiao Yu Mian Mian. ’’

Nach der Einführung blickte jeder mit spekulativen Blicken zwischen Wei Wei und Zhen Shui Wu Xiang sowie Xiao Yu Yao Yao. Es war nicht bis Xiao Yu Yao Yao sichtlich wütend schien, dass sie sich moderierten.

Zhen Shui Wu Xiang stand auf und rief nach der Kellnerin. Er bestellte ein paar teure Flaschen Rotwein und sagte sehr eindrucksvoll: "Ich zahle heute, alle fühlen sich frei und essen. ’’

’’ zu teuer. Zhen Shui, du bist so reichhaltig. ’’

Alle waren schockiert über den Preis des Rotweins.

Zhan Tian Xia lächelte und sagte: "Wenn es nicht Zhen Shui ist, der die Rechnung heute abholt, könnten wir hier nicht essen. Jedes Gericht ist eine dreistellige Zahl. Xiao Yu Yao Yoa lächelte gelassen: Es war mein Vorschlag, natürlich zahlt er. ’’

Die Meng schaute zu, wie sie die weibliche Besitzerin ausmachte. Einerseits lachte sie innerlich. Auf der anderen Seite fühlte sie sich irritiert, also wandte sie sich absichtlich Wei Wei zu und sagte: "Wei Wei, dein Kleid ist sehr schön und zeigt deinen Körper sehr gut. Für wie viel haben Sie es gekauft? “Wei Wei sah sie an und schaute weg, bevor sie leicht sagte:„ Es war ein Gelegenheitskauf, ich vergaß. Aufgrund der Die-Mengs-Frage kehrten alle zu Wei Wei zurück. Sie sprachen, um zu reden.

Ein Bu Si fragte: "Lu Wei Wei, wie soll ich Sie anrufen?"

Wahrscheinlich wurde nach dem richtigen Namen gefragt. Wei Wei war mit ihm nicht vertraut und gab vor, zu verstehen, und sagte: „Du kannst mich Lu Wei nennen. Wei Wei, ich erinnere mich, dass Sie noch Student sind, an welcher Universität? ’.

Das wurde von Lan Zhi Meng gefragt. Wei Wei war mit ihr vertraut, aber ihre Frage geriet Wei Wei in ein Dilemma. Wenn sie nicht antwortete oder es abwischte, würde es sie unbeholfen machen, aber sie konnte nicht die Wahrheit sagen. Wei Wei verstand sehr gut, wie sie sich schützen und Probleme vermeiden konnte. In solch einer komplizierten Situation würde sie keine echten persönlichen Informationen preisgeben, also dachte sie schnell und lächelte: „Das Essen unserer Universität ist sehr gut. ’’

Dies war die Wahrheit. Das Essen war sehr gut. Aber zwischen den Universitäten von B City gab es einen Gesang, eine UAs-Marke, UXs Food, UEs Beauties UHs Männer ... ...

Lan Zhi Meng war fehlgeleitet und sagte: "Oh, also bist du from UX, was studierst du? “

Die erste Frage, die Wei Wei vermieden und nur die letzte Frage beantwortet hat:„ Informatik. ’’

’’ Im UXs Computer Science! “Plötzlich wurde eine überraschte Stimme unterbrochen. Der männliche Spieler namens Lan Yan sah Wei Wei glücklich schockiert an, aber nachdem er dies gesagt hatte, war er verwirrt. "Aber ich habe Sie noch nie gesehen?"

n n n

Dieses Unglück?

Wei Wir seufzten hinein, aber ihr Gesicht war ruhig. Bevor sie sprechen konnte, spottete Xiao Yu Qing Qing und sagte: „Ich habe gehört, dass es berufstätige Frauen gibt, die immer gerne sagen, dass sie Studenten sind. Jeder glaubte nicht, dass sie so etwas sagen würde, und hielt in einem Schock an.

Wei Wei fühlte sich wütend und ihr Blick verhärtete sich, schaute sie direkt an und schimpfte: "Du bist ein Mädchen, wie kannst du so unreinen Gedanken im Kopf haben? ’’

Sie hatte schon ein majestätisches Aussehen. Als ihr Gesicht seinen Jubel verlor, schlichen sich Aspekte der Arroganz ein. Ohne Xiao Yu Yao Yao, der den direkten Abzug ertrug, waren selbst die Zuschauer immer noch geschockt.

Xiao Yu Qing Qings Herz erstarrte vor Angst und ihre Augen versuchten instinktiv, sich zu entfernen. Wei Wei hatte das Gefühl, es wäre ekelhaft, sie noch eine Sekunde länger anzusehen, und sie drehte ruhig den Kopf, um Lan Yan zu fragen: „Welchen Zweig sind Sie?“ Wei/Wei konnte die Leute in die Irre führen, dass sie von UX stammte, weil Er Xi einige Male zuvor dort gewesen war, um UXs CompSci-Studenten zu finden. Sie war vorbeigekommen und kannte die Compsci-Fakultät von UX ziemlich gut.

Lan Yan antwortete: "Zweigstelle Quanshan. ’’

’’ Sie können erst im dritten Jahr in die Hauptniederlassung ziehen, oder? “, Sagte Wei Wei gekonnt.

Lan Yun verstand plötzlich: "Also bist du eigentlich ein Shijie. Kein Wunder, dass ich dich noch nicht gesehen habe. Aber ich kann nicht sagen, dass Sie tatsächlich älter sind als ich. ’’

Wei Wei lächelte und sagte nichts weiter.

Auch wenn das Aussehen von Wei Weis atemberaubend war, war ihr Blick sauber und es gab keine Möglichkeit für die Menschen, an andere "unreine" Dinge zu denken. Jeder hatte bereits das Gefühl, dass Xiao Yu Qing Qings Worte zu hirnlos waren, und nach der Erklärung von Wei Weis glaubten sie, dass Xiao Yu Qing Qing keine gute Erziehung hatte und ihre Gedanken zu unrein waren.

Xiao Yu Qing Qing wurde von Wei Wei völlig unterdrückt. Obwohl sie immer noch nicht willens war, ließ sie sich ein wenig nieder und drehte ihren Kopf, um mit Xiao Yu Yao Yao zu sprechen.

Nach den Aktionen von Xiao Yu Qing Qings war die Atmosphäre im Raum angespannt und unbeholfen. Die Meng war zufrieden und kam heraus, um die Anspannung abzubauen und die Stimmung wieder herzustellen.

Wei Wei hatte bereits vor, so schnell wie möglich abzureisen, aber sie verriet es nicht in ihren Handlungen. Unter den Blicken, die gelegentlich vorbeikamen, aß sie ruhig.

Vor dem Fenster blitzte es auf und Donner folgte. Nach einiger Zeit begann es zu regnen. Die Leute im Raum verlagerten sofort ihre Aufmerksamkeit.

’’ Warum regnet es in letzter Zeit immer? ’’

’’ Es ist in Ordnung, danach Karaoke. Es ist gleich nebenan, wir werden nicht regnen. ’’

Inmitten der Stimmen klingelte das Handy von Wei Weis. Sie nahm es aus ihrem Rücken. Wie erwartet war es Xiao Nai. Da Wei Wei weit weg von der Tür saß, wäre das Verlassen des Raums unhöflich gewesen, also hat sie sich nur aufgehalten.

’’ Es regnet, ich komme dich abholen. „Wei“ sah, dass alle mit dem Essen fertig zu sein schienen, also sagte sie: „Sie können jetzt rüberkommen. ’’

’’ Xiao Nai kannte die Location und legte ohne weitere Worte auf.

Alle hatten aufgehört zu reden, als Wei Wei telefonierte und ihre Blicke Wei Wei betrachteten. Lan Zhi Meng fragte neugierig: "Wei Wei, es ist dein Freund?" Wei Wei nickte.

Die Männer sahen sich die Gesichter von Xiao Yu Yao Yao und Zhen Shui Wu Xiangs an. Sie sagte hastig: „Wei Wei, sei nicht in Eile. War danach Karaoke geplant, solltest du auch kommen. ’’

Andere fingen auch an: “Ja, lass uns die Schönheit singen hören. ’’

’’ Der Freund kann auch mitkommen. ’’

’’ Ich kann nicht gut singen. Wei Wei lächelte höflich und sagte: „Und ich habe heute Abend andere Dinge. Es tut uns leid . ’’

Die anderen gaben nicht auf, aber Wei Wei war entschlossen und höflich in ihrer Ablehnung. Sehr schnell, alle waren fertig, als Zhen Shui Wu Xiang die Quittung großartig unterschrieb. Sie gingen alle zusammen auf den Ausgang zu.

Xian Nai war nicht angekommen, also stand Wei Wei am Eingang und wartete auf ihn. Die anderen gingen auch nicht und plauderten miteinander am Eingang. Alle wollten sehen, wie der Freund von Wei Weis aussah.

Wei Wei war etwas unzufrieden mit ihren Taten, aber sie besaß den Ort nicht und konnte nichts sagen.

Xiao Yu Yao Yao stand ebenfalls an der Tür. Sie gab vor, der Menge zu folgen, wollte aber sehen, wie der Freund von Lu Wei Wei Weis war. Es gab nicht viele, die wie Zhen Shui Wu Xiang waren, sowohl schön als auch reich. Sie fühlte ein Gefühl des Triumphs, als sie an ihn dachte.

Es regnete stärker.

Ein Auto fuhr im Regen näher. Jeder wusste von Wei Weis Gesichtsausdruck, dass es das Auto ihres Freundes war und konnte nicht anders als aufgeregt zu sein.

Xiao Yu Qing Qing höhnte: "Dieses Auto ist nicht so toll. Es ist nicht so gut wie Zhen Shuis, richtig, Yao Yao? “

Xiao Yu Yao Yao warf einen schnellen Blick auf Wei Wei und umarmte Zhen Shuis Arm. Zhen Shui Wu Xiang sah Wei Wei nachdenklich an, stellte jedoch fest, dass sie auf das Auto schaute. Sie hatte die Bewegungen auf dieser Seite überhaupt nicht bemerkt und er konnte nicht anders als enttäuscht zu sein.

In der Nacht hielt der Wagen langsam an der Treppe. Die Tür ging auf. Im Nebel des Regens ging eine aufrechte Gestalt mit einem Regenschirm auf die Tür zu.

Unter dem starken Regenschauer waren selbst die Leute, die einen Regenschirm hatten, elend und etwas verkrüppelt und stürmten schnell zu ihren Zielen. Diese Figur ging auch nicht langsam, schien aber eher ein fester Spaziergang zu sein. Sofort schienen die Menschen in der Umgebung der Hintergrund zu sein. Er hielt nur seinen Regenschirm hoch und ging wie durch ein Tintengemälde hindurch.

Langsam erreichte er die Treppe. Unter dem Licht wurden seine Gesichtszüge klar. Xiao Nais Brauen waren von Natur aus gutaussehend, aber aufgrund der Stärke seiner Anwesenheit wurden sie normalerweise nicht bemerkt. In diesem Moment unter den Neonlichtern waren seine Federn vornehm und unvergleichlich und packten das Herz des Betrachters.

Xiao Yu Qing Qing und die anderen waren überwältigt von seiner Brillanz überwältigt. Wei Wei mochte die Blicke von Xiao Yu Qing Qing und den anderen überhaupt nicht. Sie wartet nicht darauf, dass Xiao Nai vorbeigeht, und verabschiedet sich von Die Meng und den anderen: "Ihr habt eine lustige Zeit. Ich werde früh gehen." ''

Die Meng versuchte erneut, sie aufzuhalten: '' Wei Wei, warum rufen wir nicht dazu auf, dass Ihr Freund sich uns anschließt? ''

'' Nein, '' Wei Wei schwach lächelte und angedeutet: „Seine Persönlichkeit ist ein bisschen introvertiert, er mag es nicht, Fremde zu treffen. ’’

Sie hatte offensichtlich eine andere Bedeutung. Die Mein hörte auf zu atmen und konnte nichts anderes sagen.

Mit dieser Verzögerung war Xiao Nai an ihre Seite getreten. Wei Wei ging unter seinem Regenschirm.

’’ Los geht's. Xiao Nai wusste, dass Wei Wei nur gekommen war, um nur Die Meng zu treffen. Als er eine so große Menschenmenge sah, wusste er, dass etwas passiert war, fragte aber nicht. Er war es gewohnt, zurückhaltend und überlegen zu sein, deshalb war er zu faul, um überhaupt einen Gruß zu sagen oder die anderen richtig anzuschauen. Er begleitete Wei Wei, als sie die Treppe hinuntergingen.

Die Menge beobachtete schweigend, wie ihre Figuren in die Ferne gingen. Kurz bevor dieses großartige Paar unter dem Regenschirm im Regen verschwand, biss Xiao Yu Qing Qing plötzlich ihre Lippen auf und rief: '' Hey, Ihre Freundin hat im Spiel viele Männer geheiratet, wussten Sie das? ''

’’ Sie betrügen andere Spieler im Spiel immer mit anderen Männern. Ihr Ruf ist schrecklich. Jeder hier weiß das. Handome Kerl, nicht von ihr ausgetrickst. ’’

Wei Wei hatte immer in einer sehr unschuldigen und friedlichen Umgebung gelebt. Es war eine Seltenheit, jemanden wie Xiao Yu Qing Qing zu sehen, der solch einen verabscheuungswürdigen Charakter hatte. Sie wusste nicht, wie sie es beschreiben soll. In Wei Weis Herz entstand eine Welle der Abscheu. Ihr Blick wurde kalt und sie öffnete den Mund, um etwas zu sagen. Aber Xiao Nai hielt sie auf.

Wei Wei sah ihn an. Sie hatte angenommen, dass er sagen würde, dass er Yi Xiao Nai He sei. Unerwarteterweise wurde sein Gesichtsausdruck düster, sein Ton war fern, aber voller tiefer Emotion ohne Reue: "Solange sie bereit ist, mit mir zusammen zu sein, interessiert mich nichts anderes. Das Auto war bereits ein gutes Stück zurückgelegt, aber als er an den Ausdruck dachte, den Xiao Yu Qing Qing hatte, als hätte sie eine Fliege gegessen, konnte Wei Wei nicht widerstehen zu lachen. Ihre Schultern zitterten vor Freude und ihr Haar wurde zu einem Durcheinander.

Xiao Yu Qing Qing wollte wahrscheinlich einen Keil zwischen sie treiben und Da Shen dazu bringen, sie fallen zu lassen. Aber wer wusste, dass Da Shen so tat, als hätte er keine Reue, selbst wenn sie betrogen hätte. Er sah aus, als war er betört. Danach wäre Xiao Yu Qing Qing noch eifersüchtiger.

Wei Wei musste zugeben, dass Da Shen, als er andere quälte, mehr als ein bisschen besser war als sie.

Xiao Nai hatte einen friedlichen Ausdruck, als er fuhr.

Wei Wei lachte eine Weile. Sie fragte plötzlich Xiao Nai: "Wenn meine Aprikosen über der Wand hängen" [1], yIst Ihnen das wirklich egal? ’’

’’ Die Antwort von Xiao Nais war einfach.

Ah, Wei Wei sah ihn überrascht an. Sie hatte gedacht, dass er Äste hacken würde. Xiao Nai bemerkte ihren zweifelnden Blick und lachte leicht. Ein rotes Licht. Er hielt den Wagen an und drehte sich zu ihr um. »Meistens gehst du einen Zentimeter über die Wand, Du gehst einen Meter rüber, ich bewege einen Meter. "

Seine Stimme war nicht sehr laut. Wei Weis Herz machte einen Satz, als sie seine Worte hörte. Ein unbeschreibliches Gefühl stieg in ihrem Herzen auf.

n n n n n

Share Novel A Slight Smile Is Very Charming Chapter 44

#Read#Novel#A#Slight#Smile#Is#Very#Charming###Chapter#44