A Slight Smile Is Very Charming Chapter 46

n nKapitel 46 n

Wer dachte schon, dass Xiao Nai wirklich einen romantischen Urlaub mit Wei Wei (mir! mir!) wollte? Und dann war ich enttäuscht.

n n n n n n n

Zwei Kapitel sind noch übrig! (Gehen Sie zu Fanatical, um einige der gemeinsamen Outtakes mit Shan Shan zu lesen, wenn Sie Zeit haben. Peanuts ist erstaunlich!)

[1] Das Wichtigste ist, die Eltern zu treffen und sich zu treffen . Wenn Sie die 公婆 (Eltern) treffen, sind Sie normalerweise zu dieser Zeit verheiratet.

Kapitel vierzig Sechs Sommerferien im Sommer

Xiao Nai wurde von unzähligen Leuten mit den Augen beäugt.

Aber wer war Xiao Nai? Dieser Ausdruck war so ruhig, er tötete einen Haufen Männer, die mit Neid Handarbeit leisteten.

Wei Wei saß glücklich im Flugzeug und aß eine sehr gute Mahlzeit für das Flugzeugessen.

Aber auf dieser Welt gab es nie wirklich kostenlose Mahlzeiten.

Als das Flugzeug am Flughafen Xi An landete, faltete Xiao Nai seine Zeitung zusammen und sagte beiläufig: "Oh, meine Eltern sind auch in Xi An, möchten Sie sie treffen?" Wei Wei blinzelte und blinzelte ... ... Wei Wei war nie ein Luftkranker, aber als dieses Flugzeug zu landen begann, wurde sie ohnmächtig.

Wei Wei erlebte mehrere Tage des Schreckens.

Xi Ans schmackhafte Küche hat sie nicht gerettet, die mystische Landschaft des Mount Huas hat sie nicht gerettet, die Herrlichkeit der Riesigen Wildganspagode hat sie nicht gerettet. Der ganze Terror stand am letzten Tag im Mittelpunkt. An diesem Tag würde sie Do Shens Eltern treffen.

’’ ’Wie haben mich Ihre Eltern gekannt?’ ’ärgerte sich Wei Wei.

’’ Ihre Kollegen haben es ihnen gesagt. ’’ ’

’ ’... warum haben selbst die Professoren an unserer Universität solche Klatschgeräusche?« Wei Wei war noch bitterer.

’’ Fengshui? ’

’ ’... ... t_t’

n n n

Es war vorbei. Selbst wütende und kalte Witze von Da Shens konnten sie nicht retten.

Xiao Nais Eltern arbeiteten an einer nationalen Ausgrabung in einem kleinen Dorf von Xi Ans. Sie würden nur an den Wochenenden nach Xi An zurückkehren, um sich auszuruhen. Selbst als Wei Wei und Xiao Nai zur Tour in ihr Dorf gegangen waren, hatten sie sich immer noch nicht getroffen.

Aber es war besser, so früh wie möglich damit fertig zu werden. ................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................... Sie tat etwas sehr Peinliches. Sie schleppte Da Shen, um Kleidung zu kaufen. Bevor Wei Wei nach B City zurückgekehrt war, hatte sie den Grund dafür ausgenutzt, dass der Internierungsort streng ist, also muss ich mich gut kleiden, um viele Kleider von ihrer Mutter rücksichtslos zu erpressen, aber sie hatte keine von ihnen an Xi An gekauft .

Sie hatte geglaubt, sie wären nur Sightseeing. Was sie mitgebracht hatte, waren bequeme Caprihosen und T-Shirts. Es scheint zu lässig, diese Art von Kleidung zu tragen, um die Eltern von Da Shens zu sehen.

'' Welche Art von Kleidung mag deine Mutter? ''

'' 'Warum fragst du nicht nach meinem Vater?' ''

'' ... ... ''

Wei Wei sah ihn an, war aber zu faul um zu antworten. Natürlich waren die Präferenzen der Schwiegermutter wichtiger! Nein, keine Schwiegermutter ... Wei Wei korrigierte sich schnell. Aber sie hatte schnell das Gefühl, das war nicht sehr verschieden von der Begegnung mit der Schwiegermutter ... ...

Warum war sie erst zwanzig Jahre alt und fühlte sich, als würde sie die Eltern treffen ...... t [1]

'' Wie geht das? ''

'' Zu einfach. "Einen verdächtigen Blick aufspüren, einen bestimmten Menschen ergänzt", der den Geschmack meiner Mütter verwendet. ’’

...

’’ dieses hier? ’’

’’ zu blass. ’’

...

’’ ’dies?’ ’

Kopfschütteln

... ...

'' Dieses hier? ''

n n n n

'' ... ... meine Mutter wird es mögen Wei Wei blickte auf das Kleid in ihren Händen. Sie hatte es gerade aus Versehen abgeholt. Dieses Kleid hatte mindestens einhundert Schmetterlinge ... ... Da Shens Mutter war angeblich eine sehr gebildete und geschmackvolle Frau, würde sie diese Art von Kleidung nicht mögen.

'' Du spielst wieder mit mir = = ''

Xiao Nai lachte: '' Ich dachte plötzlich, als du mich das erste Mal traf, kaufst du auch Kleidung wie diese? ''

'' ... ... nein, ich habe mir gerade eine Papiertüte gegriffen = ''

Wei Wei brachte fast ein formelles braunes Kleid mit. Zum Glück war Xiao Nai rechtzeitig da, um sie aufzuhalten. Er versprach mehrfach, dass seine Eltern, obwohl sie in der Archäologie arbeiteten, definitiv keine farbenfrohen Farben mochten. Am Ende trug Wei Wei ein sehr konservatives, beigefarbenes Kleid, um Da Shens Mama und Papa zu sehen.

Eigentlich hat Da Shen sie diesmal nicht ausgetrickst. Am zweiten Tag whNachdem sie zusammen mit Da Shens Eltern gegessen hatten, betonte Da Shens sehr nett, sie zu betonen: „Kleine Mädchen brauchen sich nicht so einfach anzuziehen. ’’

... ... Da Moms Mütter waren sehr sauber und elegant. Was waren ihre Maßstäbe = =

Aber im Vergleich zu Da Shens Müttern schmeckte die Kleidung für Wei Wei noch mehr als überraschend, dass die beiden sehr nett und freundlich waren, ohne das stolze Temperament. Sie haben sich nur zufällig getroffen und gegessen und keine Fragen an sie gestellt. Stattdessen sprachen sie viel über die interessanten und lustigen Dinge, die bei ihren Ausgrabungen passierten.

Wei Wei fühlte sich seltsam. Die Eltern hatten so gute Gemüter, wie konnten sie einen Sohn wie Da Shen zur Welt bringen ... ...

Aber sie dachte nicht tiefer. Für sie trafen sie die Person, für die ihr Sohn nach all dieser Zeit endlich Gefühle hatte. Könnten sie eine schlechte Haltung äußern?

Lange Zeit später wusste Wei Wei, warum Da Shens Mutter Professor Lin so zufrieden mit ihr war. Angeblich wurde Professor Lin nicht lange nach ihrer Zusammenkunft mit Da Shen von einem Kollegen erzählt, ihr Sohn sei in einer Beziehung. Weil das angebliche Mädchen auch an der Informatik-Fakultät war, ging Professor Lin zu ihrem Nachbarn, dem Dekan der CompSci-Fakultät, um mehr über Wei Wei zu erfahren.

UAs Dekanin der Informatik kann als starke Frau betrachtet werden. Sie war gut in ihrem Beruf und in der Verwaltung, hatte aber ein großes Problem. Sie konzentrierte sich sehr stark auf das Verhalten ihrer Schüler und war sehr häufig bemüht, die Regeln einzuhalten. Die Studenten der UA nannten sie "The Exterminator".

Aber unter den Fragen von Professor Lins war der Dekan tatsächlich Wei Wei sehr gefällig. Professor Lin war sowohl glücklich als auch besorgt. Glücklich, dass das Mädchen definitiv nicht schlecht bekommen würde. Besorgt, weil sogar der "Exterminator" sie lobte. War die Freundin ihrer Söhne eine Mini - Exterminatorin?

Nachdem sie Wei Wei getroffen und gesehen hatte, dass sie, obwohl sie einfach gekleidet war, immer noch modisch gekleidet war, war Professor Lin glücklich und zufrieden.

In einem normalen Restaurant in Xi An war das erste Treffen der Eltern von Wei Wei und Da Shens kurz vor dem Ende. Aber für den entspannten Wei Wei wurde es im letzten Moment endlich klar - Professor Lin, sie war definitiv Xiao Nais Mutter.

Sie waren beide geschickt darin, das Wichtigste in letzter Sekunde zu sagen - Professor Lin lächelte und sagte: "Ihr Jungs fliegt morgen in die Luft, oder?" Wir sind es auch, wir gehen zusammen. So kehrte Wei Wei auf dem gleichen Flug zurück wie die Eltern von Da Shens. Da das Semester bald anfing, mussten sie wieder ihre Arbeit planen.

Noch tragischer waren einige Professoren aus den Vereinigten Staaten von Amerika, die auf demselben Flug waren. Sie benutzten weiterhin liebevolle und neugierige Blicke, um sie anzusehen ... ...

Abschließend begann das Sommerpraktikum von Wei Weis mit "eloping" und endete mit einem Treffen mit den Eltern. Es wurde seltsamerweise abgeschlossen. Es würde auf jeden Fall eine "Ehrung" im Abschlussbericht erhalten.

Nach der Rückkehr nach B City begann der Begriff. Wei Wei hatte endlich Zeit, nach dem ersten Ansturm des Semesterbeginns mit "Dreams of Jianghu" zu beginnen, und erhielt einen ganzen Stapel Nachrichten.

Der erste war Ende August, Lei Shen Ni Ni.

’’ Ich bin seit ein paar Tagen nicht mehr gekommen, Xiao Yu Qing Qing ist nicht mehr in der Sekte. Hahaha, weiß nicht den Grund, aber ich bin glücklich. ’’

Am selben Tag, einige Stunden später.

’’ * ohnmächtig *, ich weiß, was jetzt passiert ist. Was sie tat, ist sie zu verachtenswert. Kein Wunder, dass auch Xiao Yu Yao Yao spricht. Jeder in der Sekte mag sie jetzt nicht. Wei, went// p p p p p p p Alle sagen, dass Sie sehr schön sind, und Ihr Freund ist gutaussehend und unvergleichlich. O (n_n) oder ich möchte sehen! ’’

Nachfolgend eine Nachricht von Anfang September, Lan Yan.

’’ Sie sind nicht der Student unserer Universität. Ich fragte herum. Haha, ich wusste, wenn es ein schönes Mädchen wie dich gab, wie konnte ich es nicht wissen. "

" Keine Sorge, ich werde es für Sie geheim halten. ’’

Die folgenden Nachrichten waren ebenfalls Lei Shen Ni Ni, die Zeit war vor zwei Tagen.

’’ Wei Wei, was ist los? Es gibt Leute in der Sekte, die behaupten, dass Sie sich als Student ausgeben. Sie sagen, dass Sie sich als UX-Student ausgeben, Lan Yan meinte, Sie wären nicht dabei. Was ist los, gibt es ein Missverständnis? Wei Wei, ich glaube dir. Wei Wei dachte über das Versprechen in Lan Yans früherer Nachricht nach und war sprachlos.

Lei Shen Ni Ni war im Moment online. Als Wei Wei online war, schickte sie schnell eine Nachricht.

’’ Wei Wei, ich kann es nicht ertragen. Es ist so krank in der Sekte. ’’

’’ Was? ’

’ Zhen Shui und Xiao Yu Yao Yao. Gehen 'Frau' und 'Ehemann', geben eineNimals und Kleidung. Wie sie Angst haben, wissen die Leute nicht, dass sie verliebt sind. Es war immer noch saftig, aber nicht so übertrieben. Ei ’

Lei Shen Ni Nis-Beschwerden folgten aufeinander:’ ’'und sagte auch, dass Xiao Yu Yao Yao an einer Universität ein hervorragender Student sei. Bitte, meine Universität ist besser als ihre, Sie sehen mich nicht rühmen. ’’

Lei Shen Ni Ni bekam alles von der Brust.

’’ Wei Wei ... ... ’’

’″ En?’

’’ Sie sind wirklich wunderschön? Sie sagten auch, dein Freund sei gutaussehend, unmenschlich zu sein ... ''

Da Shen war wirklich unmenschlich ... ...

Wei Wei schickte eine verlegener Ausdruck und schockierte Lei Shen Ni Ni. Sie hatte plötzlich einen Eureka-Moment und sagte: „Ah! Es ist nicht Yi Xiao Nai Er ist dein Freund! ''

Wei Wei: '' ... ... ''

Das war keine Beschämung, sagte Wei Wei: '' Ja ^ _ ^ ''

'' Ahahahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! '' Lei Shen Ni Ni wurde verrückt, 'Wann habt ihr angefangen !! Hat es sich vom Web zum wirklichen Leben entwickelt? Ahahaha, hätte nicht gedacht, dass Yi Xiao Nai Er im wirklichen Leben so gutaussehend war! ’’

Die Nachrichten kamen wie Schüsse vorbei. Wei Weis Hand wurde schmerzhaft, als ich ’als nächstes drückte. Sie sagte genug, um Lei Shen Ni Ni zufrieden zu stellen, bevor sie sich beruhigen konnte.

Lei Shen Ni Ni schickte eine Reihe von Emoticons rüber: Wenn ich denke, dass Xiao Yu Yao Yao Yi Xiao Nai verwendete, um Sie zu zerquetschen, ist es zu lustig. Hahahahahaha, wenn sie es wüsste, würde sie wahrscheinlich versuchen, sich umzubringen! “Lei Shen Ni Ni:„ Wei Wei, kann ich anderen sagen, dass Yi Xiao Nai Ihr Freund ist? (betender Ausdruck) ’’

Das spielte keine Rolle. Auf jeden Fall legte Da Shen immer Wert auf richtige Titel, sagte Wei Wei: 'Bis zu Ihnen ... ...' '

' 'Hahaha, das ist großartig, ich werde eine perfekte Gelegenheit finden um es zu sagen '' Lei Shen Ni Ni feierte eine Weile, bevor er sich daran erinnerte, zu fragen: '' Was ist mit UX passiert? '' '' Wei Wei dachte und antwortete: '' Elder Ji Xianlin hat einmal gesagt, man kann nicht nur Lügen sagen , aber du kannst nicht die ganze Wahrheit sagen. ''

Lei Shen Ni Ni saß eine Weile benommen: '' * Ohnmächtig * Ich verstehe ein bisschen, aber ich verstehe immer noch nicht ... ... aber sie sagen, dass Sie so tun, als wären Sie ein Universitätsstudent, sind Sie nicht wütend? ''

'' Es spielt keine Rolle ^ _ ^ ''

Verglichen mit den Gerüchten im Spiel, lassen Sie diese Leute und Sachen nicht zu Im Spiel stören war ihr wirkliches Leben wichtiger.

Auf jeden Fall waren sie in Wirklichkeit nur Fremde.

Sie wussten nicht einmal, wer sie war. Sie konnten sie sowieso nicht beeinflussen. Sie wird sie wahrscheinlich nie wieder treffen. Warum sollte sie sich interessieren, was sie hinter ihrem Rücken gesagt haben?

n n n n n

Share Novel A Slight Smile Is Very Charming Chapter 46

#Read#Novel#A#Slight#Smile#Is#Very#Charming###Chapter#46