A Step Into The Past Volume 1 Chapter 6

n nKapitel 6 n

Buch 1 Kapitel 6 - Anführer der mohistischen Schule n n n n n n nXiang Shaolong wollte nicht gegen sie kämpfen, deshalb kann er nur weglaufen. Später landete er in einem verfallenen und isolierten Tempel, ging hinein und setzte sich mit gekreuzten Beinen in eine Ecke. Was sollte er tun? Warum geht er nicht zurück ins Mulberry Forest Village und sucht nach Mei Canniang und lebt dort den Rest seines Lebens? Nachdem er darüber nachgedacht hatte, hatte er wirklich das Gefühl, dass Helden von kurzer Dauer sind. Plötzlich war noch jemand im Tempel. Xiang Shaolong sah überrascht auf. Es stellt sich heraus, dass es sich um einen Mann mittleren Alters handelt, der Leinenkleidung trägt und seine Füße nackt trägt. Kein Wunder, dass er keine Schritte hörte. Dieser Mann war groß und gut gebaut, fast so groß wie er, seine Gesichtszüge und sein Ausdruck ruhig. Aber seine Augen waren wachsam, und neben dem Tuch, mit dem er sich die Haare verknotet hatte, trug er keine weiteren Accessoires und sah ein bisschen aus wie ein Mönch auf einer Pilgerreise. Die beiden von ihnen beäugten sich. Der Mann kam plötzlich auf Xiang Shaolong zu und fragte: „Woher kommt der Bruder?“ Xiang Shaolong wusste nicht, was die andere Partei im Kopf hatte, und sagte: „Ich war auf dem Weg nach Handan, um meine Verwandten zu besuchen, verlor aber meinen Weg und endete hier oben. Wenn Sir mir sagen kann, wie ich zu Handan komme, dann werde ich sehr dankbar sein. «» Mittlerweile sind sein Akzent und seine Rede zu 70 bis 80 Prozent ähnlich wie die damaligen Leute. Der Mann lächelte und sagte: «» Ich bin nicht a Sir, es ist nur so, dass ich gesehen habe, dass Sie stark gebaut sind und gut aussehen, aber obwohl Sie in einem solchen Zustand gelandet sind, haben Sie immer noch Stolz in Ihren Augen. Deswegen habe ich aus Neugier gefragt. Sag mal, was kannst du gut? “Xiang Shaolong fluchte heimlich, aber er musste den Weg nach Handan herausfinden, also schluckte er seinen Ärger und antwortete:„ Ich weiß nichts, aber ich habe brutale Stärke. Ich habe keine Angst vor harter Arbeit oder vor harten Kämpfen. «» Dieser Mann lächelte: «» Wissen Sie, wie man ein Schwert benutzt? « N n nNatürlich nickte Xiang Shaolong mit dem Kopf. Der Mann sagte ruhig:» Komm mit Ich! «Er stieß die hintere Tür des Tempels auf und ging hinein. Auf jeden Fall hat Xiang Shaolong jetzt keinen Platz zum Bleiben, also folgte er ihm. Hinter der Tür ist eine Welt für sich. Es ist ein verlassener Hof mit hohen Mauern, die die vier Seiten umgeben, mit einem ausgetrockneten Teich in der Mitte. Am anderen Ende ist ein kleines Steinhaus. Dieser Mann ging mit zwei Holzschwertern aus dem Haus und warf eines von ihnen nach Xiang Shaolong. Xiang Shaolong war geschockt, als er das Schwert ergriff. Es ist tatsächlich ein paar Mal schwerer als sein vorheriges Schwert, das Holz war schwarz und er fragte sich, aus was für einem Baum es gemacht wurde. Dieser Mann sah überrascht aus und sagte: „Dies ist ein schweres Schwert, das aus einem Jahrtausend gemacht wurde alter Granatapfelbaum. Fein! Zeig mir ein paar Angriffe. “Xiang Shaolong winkte mit dem Schwert, schüttelte den Kopf und sagte:„ Nein! Ich habe Angst, dass ich Ihnen wehgetan habe. «» Ein Ausdruck der Wertschätzung schoss durch die Augen des Mannes und er lächelte: »Wenn Ihr Schwert meine Kleidung berühren kann, gebe ich Ihnen eine detaillierte Karte für Handan sowie die Reisekosten und die Kleidung sofort.« Xiang Shaolong war geschockt, als er das hörte und dachte ruhig, dass diese Person noch mehr eingebildet ist als er. Er lachte und sagte: "In diesem Fall bin ich verpflichtet." Er ging vorwärts und war 5 Schritte von der Person entfernt, als er einen falschen Schritt machte. Er beugte sich nach links und bewegte sich nach rechts. Sein Schwert schwang über sich her, zwang die Kraft in seinen Armen, um das Holzschwert seines Gegners wegzuschütteln. Wer hätte erwartet, dass sich diese Person überhaupt nicht bewegt hat, sondern nur bewegte sein Handgelenk. Obwohl er später schlug, erreichte sein Schwert zuerst seinen Gegner und schlug diagonal auf sein Schwert, dann glitt die Spitze des Schwertes nach vorne, als würde sie Xiang Shaolongs ins Gesicht stechen. Xiang Shaolong erschrak und trat einen Schritt zurück. Das wundersame Schwertspiel seiner Gegner machte es ihm schwer, seine Kraft einzusetzen. Er fühlte sich pikiert und sprang mit einem Brüllen wie ein wilder Tiger vor. Ununterbrochen tanzte er sieben Mal mit seinem Schwert wie Blätter, die in eine starke, windige Nacht fielen, plötzlich oben oder unten angreifen, fegen und hacken, auf ihn zu. Die Ecke der Lippen des Mannes scheint sich in einem Lächeln zu krümmen Trotzdem bewegte er sich nicht, aber egal wie er geschlagen wurde, sein Gegner konnte sein Schwert einfach abblocken. Seine folgenden Schwertbewegungen waren in der Lage, ihn zurückzudrängen, und es war nicht nötig, dass er mit ihm auf Stärke kämpfte. Obwohl er nur verteidigt hat und nicht angegriffen hat, kann er nicht in die Nähe kommen. N n n''Pak Pak '' Das Geräusch klingelte immer wieder im Ohr. Als er zum 72. Mal schlug, war Xiang Shaolong endlich dabei erschöpft. Er trat einen Schritt zurück und keuchte und sah diesen Gentleman ungläubig an. Dieser Mann rief überrascht: „Sie kennen die Kunst des Schwertkampfs wirklich nicht, sondern hängen nur von Ihrer Stärke und Flinkheit ab. Aber wenn ein durchschnittlicher Schwertkämpfer Sie treffen würde, hätten Sie sicherlich Schwierigkeiten, Sie zu bekämpfen. «Xiang Shaolong gab ihm einen Badas Schwert niedergeschlagen und gab seinen Verlust zu “Ich gebe zu, ich kann nicht mit Ihnen verglichen werden. Hai! Zu glauben, dass ich tatsächlich den Wunsch hatte, die Welt zu durchstreifen. Es stellt sich heraus, dass ein echter Schwertkämpfer so beeindruckend sein kann. Abschied! Ich kehre jetzt in die Berge zurück und lebe den Rest meines Lebens. “Als er seine Worte beendet hatte, fühlte er sich wirklich völlig entmutigt und dachte an die Ära, mit der er so vertraut ist. Wenn sie sich mit der Treffsicherheit duellieren, kann die Hölle definitiv diesen Schwertkämpfer gewinnen. Dieser Mann hat gelacht. “Von der Art und Weise, wie sich Bruder bewegt und spricht, bist du arm, aber du bist nicht arm und deine Haltung ist ausgezeichnet. Offensichtlich bist du eine aufrechte und außergewöhnliche Person. Kommen Sie! Nehmen Sie ein Bad und ziehen Sie frische Kleidung an. Ich werde kochen, und wir können uns gut unterhalten. «» Nachdem Xiang Shaolongs zwei Schüsseln Reis gegessen hatte, war er wieder hergestellt. Der Mann sah, dass sich Xiang Shaolong nach der Rasur, dem Kämmen seiner Haare und der Umkleidung in Leinen gewandet hatte eine andere Person und seine Augen zeigten einen bewundernden Blick. Er sagte reibungslos: „Gerade sagte Bruder, Sie wollten sich einen Namen machen. Ich frage mich, nach was für einem Namen suchen Sie?“ Xiang Shaolong war für einen Moment verblüfft und antwortete mit ein wenig Verlegenheit eigentlich nicht zu sicher, aber einfach nehmen, wie sie kommen. Jetzt, wo ich Kleider habe, denke ich daran, diesen Dolch gegen etwas Geld zu wechseln, und es ist am besten, wenn ich mir ein Pferd kaufen kann, um mich zu Handan zu bringen. «» Dieser Mann runzelte die Stirn und sagte: «» Ein Mann in der Gesellschaft, ganz allein Wie kann er keine Ziele oder Ziele haben? Nur diejenigen, die Möglichkeiten schaffen, sind wahre Helden. «» Xiang Shaolong war verärgert und fragte: «» Welche Bestrebungen haben Sie dann? «» Dieser Mann lächelte herablassend und antwortete: «» Ganz einfach, um den größten Fluch zu beseitigen und um den größten Nutzen für die Welt zu erreichen. “Xiang Shaolong lachte:„ Diese Sätze sind so vage, was kann als der größte Nutzen und der größte Fluch für die Welt betrachtet werden? “Der Mann war nicht beleidigt und sagte In aller Ruhe ist der größte Fluch der Welt wie die starke Beute der schwachen, großen Staaten, die kleine Staaten erobern, der Intelligente, der das Törichte unterdrückt. Und die Wurzel all dieser Probleme liegt darin, dass es nicht genug Liebe zwischen Menschen gibt. Wenn wir uns alle lieben und unsere Besitztümer übergeben können, dann können wir alle den Reichtum teilen. Es gibt keinen Streit mehr über Eifersucht und den größten Nutzen für die Welt. «Xiang Shaolong rief heiser:» «Sie glauben also an den Mohismus *.» «Http://en.wikipedia.org/wiki/MohistThat Der Mann war verblüfft: „Welcher Mohismus?“, fragte Xiang Shaolong aufgeregt: „Ist Ihr Großlehrer Mo Zhai, sind seine Lehren sehr berühmt, ebenso wie der Konfuzianismus, der Taoismus und der Legalismus. Er wird für immer weitergegeben! '' Diese Person war total verblüfft, aber da er den Namen Mo Zhai kennt, hat er offensichtlich keinen Unsinn geredet, also nickte er und sagte: '' Mo Zhai ist wirklich unser erster Juzi, sind Sie wirklich aus den Dörfern? '' Xiang Shaolong fragte: „Was ist Juzi, das weiß ich nicht.“ Dieser Mann dachte eine Weile nach und erklärte: „Juzi ist der Anführer der Mohist-Einheit. Als wir anfingen, hofften wir, Kämpfe mit Kämpfen zu stoppen, aber wir werden nur verteidigen und nicht angreifen. Schade, dass sich die Einheit inzwischen sehr stark entwickelt hat und sich in drei Einheiten aufgeteilt hat, benannt nach dem Ort, an dem sie sich befinden, nämlich Qi Mo, Chu Mo und Zhao Mo. Ich bin der vorherige Juzi, der Schüler von Meng Shengs und der Zweck meines Die Reise soll die drei Einheiten wieder vereinheitlichen und für unsere Träume kämpfen. «» Xiang Shaolong fragte feierlich: «» Warum erzählst du mir so ein großes Geheimnis? «» Dieser Mann seufzte und sagte: «» Weil ich das Juzi-Token habe, Ich dachte, es sei eine leichte Aufgabe, die Gruppen wieder zu vereinen. Aber ich hatte nicht erwartet, dass ich, als ich den Anführer von Zhao Mo in Handan fand, seine Männer tatsächlich schickte, um mich zu töten. Deshalb bin ich an diesen Ort geflüchtet und hatte das Gefühl, dass eine einzelne Person schwach und hilflos sein wird. Daher muss ich alle meine Männer einsammeln, bevor ich die Chance habe, die 3 Mo zu vereinen Deins. «» Xiang Shaolong schüttelte immer wieder die Hände und sagte: «» Auf keinen Fall, ich werde mein Blut nicht über diesen illusionären und hoffnungslosen Traum verströmen, der niemals in Erfüllung gehen wird. Hai! Vertrau mir! Der Idealismus des Mohismus wird sich niemals erfüllen. Sobald der Reichtum gleich verteilt ist, werden Sie stattdessen viele unbrauchbare Menschen bekommen. Nur wenn es Wettbewerb gibt, ist dies nur eine Verbesserung. “Der Körper des Mannes bebte, als er das hörte, und schloss tief in Gedanken die Augen. Xiang Shaolong bat leise:„ Warum sagst du mir nicht, wie ich zu Handan komme? Wenn ich Kleidung und Essen bekomme, werde ich, Xiang Shaolong, niemals Ihre Freundlichkeit vergessen. "" Dieser Mann öffnete seine Augen, ein Schimmer schoss hervor und sagte mit einem Lächeln: "Nichts ist diese Welt frei. Lerne Schwertkampf von mir! Der Tag, an dem Sie das Holzschwert in meiner Hand besiegen können, wird sein, wenn ich Sie begleitezu Handan. Wenn du ein Mann bist, dann stimme meiner Bitte zu! Oder auch wenn Sie Handan erreichen können, aber wenn Sie einen echten Schwertkämpfer treffen, sind Sie immer noch tot. «» Xiang Shaolong dachte, dass es vernünftig klang, und fragte zögernd: «» Sie werden mich nicht zwingen, sich Ihrer Einheit anzuschließen, richtig ! '' Dieser Mann lachte, '' Ich werde Sie nicht nur zwingen, sich anzuschließen, ich kann vergessen, Sie als meinen Schüler anzunehmen. Es waren nur Freunde, die Zeiger auf Augenhöhe austauschten. Mein Name ist Yuan Zong, Sie können mich Bruder Yuan nennen, wenn Sie möchten. «Deshalb lebte Xiang Shaolong in diesem Tempel, wachte auf, bevor der Hahn kräht, um mit Yuan Zong ein Schwertkampf zu üben, und diskutierte mit ihm über Möglichkeiten, anzugreifen und zu verteidigen Yuan Zong war beeindruckt von der Geschwindigkeit seiner Verbesserung und lobte ihn. Einen Monat später konnte er in seinen Duellen mit Yuan Zong angreifen und verteidigen. Yuan Zong wird den Tempel jeden Tag verlassen und Xiang Shaolong, der jetzt vom Schwertkampf besessen ist, kann alleine trainieren. In der Abenddämmerung kehrte Yuan Zong mit Essen zurück. Drei Monate vergingen eilig so. An diesem Tag kehrte Yuan Zong erst nachts mit ernster Miene zurück. Er rief ihn ins Haus und dachte kurz mit zusammengezogenen Brauen nach, bevor er sagte: „Sie sind hierher gejagt.“ Xiang Shaolong hat nun eine tiefe Freundschaft mit ihm geschlossen und mit Besorgnis gefragt: „Wer ist hier? Yuan Zong seufzte: Sein Zhao Mos Yan Ping. Ich konnte erst fliehen, nachdem ich 18 seiner Männer verletzt hatte. Was er will, ist das Juzi-Token, das ich habe, weil er damit bequem Juzi werden kann. «» Er machte eine Pause, schüttelte dann den Kopf und sagte mit einem bitteren Lächeln: «Was für eine Ironie, selbst in unserer eigenen Einheit können wir nicht um alle zu lieben, und doch reden wir über unsere Ideale. «» Xiang Shaolong weiß nicht, wie er ihn trösten soll. Yuan Zong nahm ein quadratisches Messing mit einem einzigen Wort Mo heraus. Es sah aus wie eine große quadratische Dichtung. Er gab dies Xiang Shaolong und sagte: "Nimm dieses Zeichen und renne sofort auf Handan zu. Ich habe eine Karte für Sie gezeichnet und in den letzten Monaten habe ich genug für Ihre Reisekosten verdient. Schnell verlassen! ’’

n n n n n

Share Novel A Step Into The Past Volume 1 Chapter 6

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#1###Chapter#6