A Step Into The Past Volume 10 Chapter 6

n nKapitel 6 n

Buch 10 Kapitel 6 - Der entscheidende Faktor n n n n n n nWenn Xiang Shaolong noch unentschieden bleibt, steht Empress Jing auf. Er erwartete, dass sie stürmisch herausstürmen würde;Stattdessen ging sie langsam zum Fenster, atmete tief aus und betrachtete die Bäume und Blumen. Xiang Shaolong folgte ihrem Beispiel und lehnte sich auf das Fensterbrett und musterte ihr ziseliertes Gesicht. Obwohl ihr Gesicht pfirsichrot ist, zeigen ihre faszinierenden Augen, dass sie immer noch an ihrer Vergangenheit lebt. Ihr Gesicht wechselt zwischen Glück, Wut, Trauer und Schmerz. Xiang Shaolong ist sich sicher, dass das Medikament wirksam wird, was sie dazu bringt, ihre verborgenen und unterdrückten Ausdrücke zu enthüllen. Sie hat sogar ihre ursprüngliche Absicht vergessen, Xiang Shaolong Zhao Ya zu schaden. Diese Königin von Zhao scheint in Trance zu sein, als ob sie einige Medikamente eingenommen hätte, die ihr Bewusstsein verändern. Sie zeigt eine ungewöhnliche Seite von ihr und scheint ihre normale Willenskraft und ihr Gefühl der Bereitschaft verloren zu haben. Xiang Shaolong nahm seinen Mut zusammen und griff mit seiner Hand um ihre weiche und zarte Schulter. "Woran denkt Ihre Majestät?", Fragte er beruhigend. Kaiserin Jing scheint gegen seine Berührung immun zu sein. Sie schüttelte den Kopf und rief: "Ich hasse ihn!" Xiang Shaolong war verblüfft und entmutigt: "Wer wagt es, Ihre Majestät zu beleidigen?" Hei! Willst du noch eine Tasse Wein? "Irritiert machte Empress Jing ein finsteres Gesicht:" Würde ich keinen Wein trinken, fühle ich mich noch schlimmer als zuvor ?! " Xiang Shaolong hat ein schlechtes Gewissen und wagt es nicht, ihren Zorn auf sich zu ziehen. Er löste seinen Griff an ihrer Schulter und nickte: "Ja!" Wenn Sie mit einem Messer Wasser schneiden, fließt das Wasser weiter. Wenn Sie trinken, wird der Alkohol, der in Ihre gestörte Leber gelangt, in Tränen umgewandelt. Unbewusst sprang er eine Linie von Li Bai, dem großen Dichter der Tang-Dynastie. Aufgrund seines begrenzten Gedächtnisses ist der Vers modifiziert und ergibt keinen Sinn. Empress Jing murmelte: „Wenn Sie mit einem Messer Wasser schneiden, fließt das Wasser weiter. Wenn Sie trinken, wird der Alkohol, der in Ihre gestörte Leber gelangt, in Tränen umgewandelt. Ihre kurvige Gestalt fing an zu zittern und sie sah ihn mit ihren vor Kälte leuchtenden Augen an. Xiang Shaolong ist so nervös, dass seine Hände und Füße zu Eis wurden. Er verfluchte sich dafür, dass er sich wie ein unbeschwerter Boden benahm, und kam trotzdem mit einer fantastischen Linie so aus. Die Kälte in ihren Augen verblasste schnell, als Empress Jing seufzte: "Was für ein bewegender Vers! Es ist subtil und doch angenehm für das Ohr. Seit so vielen Jahren bin ich zum ersten Mal von Poesie berührt. Endlich wurde ihr Gesicht noch rötlicher. Xiang Shaolong war erleichtert. Er ist sich sicher, dass sie sich mit Prince Xinling an ihre Vergangenheit erinnerte, was dazu führte, dass ihre hübschen Augen kalt wurden. Es scheint, dass Prinz Xinling ihr einen so schweren Schlag versetzt hat, dass sie nach so vielen Jahren immer noch nicht loslassen kann. Ihr Tryst mit Zhao Mu ist wahrscheinlich eine Form der Rache. In diesem Fall muss sie über die Verschwörung von Han Chuangs und Prinz Xinlings nichts wissen. Prinz Xinling gewann ihre wahre Liebe, während es bei Zhao Mu um perverse Zufriedenheit und Aufregung geht. Nachdem sie sich einige Zeit angesehen hatten, wurde Empress Jing aufgewärmt und sagte leise: ’’ Dong Kuang! Du bist ein besonderer Mann. Xiang Shaolong testete das Wasser, indem er ihre schneeweißen Jadehände anhielt. Ihre Hände sind gut gepflegt mit langen Fingernägeln. Kaiserin Jing drehte sich leicht und ließ ihre kostbare Hand in diesem Griff des Mannes landen. Gerade als Xiang Shaolong sie in seine Umarmung ziehen will, zog Empress Jing ihre Hand zurück. Ihre zarten Augen zeigen Anzeichen des Erwachens, als sie kalt schnaubte: "Weiß General Dong, warum ich Sie herbeigerufen habe?" Er nickte: "Bitte geben Sie Ihre Befehle und ich werde Sie nicht im Stich lassen. Xiang Shaolong verließ die Wohnung von Han Chuangs und ging sofort zur Residenz von Zhao Mus. Der Verräter ist nicht zu Hause und er hat eine Nachricht hinterlassen und geht zurück zum Command Center, um mit Teng Yi in Verbindung zu treten. Nach seinem Bericht seufzte er: "Es gibt sicherlich einige Rückschläge. Jetzt können wir uns nur auf militärische Macht verlassen. Ich dachte, wir könnten sie verführen und Zhao Muss Kontrolle über sie brechen. Wer weiß . . . ! Ai! “, Beruhigte Teng Yi:„ Sie hat Ihnen keine Beweise gegeben, um in Lady Yas Residenz zu pflanzen. Wenn Sie sich wieder treffen, erhöhen Sie einfach die Dosierung. "Xiang Shaolong schüttelte den Kopf:" Zuerst trinken wir vielleicht nicht. Zweitens bin ich an solche Methoden im Umgang mit Frauen nicht gewöhnt. Vergiss es! Es ist besser als Yaer Handan City zu verlassen und wir haben eine weniger Rücksichtnahme. Teng Yi informierte: Talentierte Lady Ji schickte gerade die Nachricht, dass sie Xiaocheng informiert habe, dass sie morgen nach Wei zurückkehren werde. Meines Erachtens wird ihre Abreise einige Debatten und Spekulationen anregen, insbesondere von Li YUan und Lord Longyang. Xiang Shaolong konnte seine Bedeutung verstehen. Dieser selbstsüchtige und hinterlistige Li Yuan wird eine Gelegenheit nicht aufgeben, die in seiner Reichweite ist. Lord Longyang wird vermuten, dass sie sich zu einem Treffen mit Xiang Shaolong begeben wird. Ihr Verlassen von Handan City wird nicht so reibungslos wie erwartet ablaufen. Teng Ti hinzugefügt;Sie brauchen sich über Yanran keine Sorgen zu machen. Ich habe Vorkehrungen getroffen. Zuvor habe ich jemanden geschickt, um die Tian-Schwestern heimlich auf die Farm zu bringen. Morgen können sie mit Herrn Zou (Yan) nach Xianyang fliehen. "Xiang Shaolong ist immer noch besorgt:" Wie werden Sie mit Lord Longyang und Li Yuan umgehen? ", Erklärte Teng Yi:" Lord Longyang wird nicht gezwungen sein, mit Talented Lady Gewalt auszuüben. Er wird nur Spione senden, um sie geheim zu beobachten. Er wird auch die Wei-Grenzbeamten benachrichtigen, um ihre Bewegung zu verfolgen. Solange wir nicht zulassen, dass seine Männer Wei erreichen, wird alles erledigt. Xiang Shaolong nickte wegen seiner Brillanz. Mit ihm die City Guards zu kontrollieren, ist das Töten von Lord Longyangs Spionen ein Kinderspiel. Teng Yi fuhr fort: "Nach meinen Schätzungen kann Li Yuan die nötige Gewalt anwenden. Er kann keine eigenen Männer schicken, um sie anzugreifen, und kann nur Tian Dan um Hilfe bitten. Ich werde die talentierte Lady Ji und Zou Yan persönlich mit einer Armee von Zhao-Soldaten begleiten. Wir legen einen Lockvogel ab und schicken ihn stattdessen zu Han. Dies wird für Li Yuans Trick sorgen. Xiang Shaolong lachte: Yanran ist keine gewöhnliche und schwache Frau. Sie ist voller Weisheit und Kraft, um sich selbst zu schützen. Lass Big Brother das sehen. Ich brauche dich immer noch, um Zhao Ming Xiong und seine Gesellschaft zu überwachen. Wir müssen den Männern auf der Zhao Ming Xiongs Namensliste besondere Aufmerksamkeit schenken. Fragte Teng Yi: Es gibt etwas, das ich immer noch nicht verstehe. Warum sollte Zhao Mu die Qi-Armee einbeziehen wollen? Mit Xiaochengs Tod wird er an der Macht sein. Li Mu und Lian Po zu töten wird leicht sein, ganz zu schweigen von Idioten wie Guo Kai und Cheng Xu. Ich bin sicher, dass er noch immer Kaiserin Jing verdächtigt und Sie wie einen Bauern behandelt. Sein wahres Vertrauen sollte bei Zhao Ming Xiong und nicht bei einem Außenseiter wie Ihnen liegen. Er kann Sie sogar dafür verantwortlich machen, dass Sie der Qi-Armee die Tore geöffnet haben und gleichzeitig Tian Dan und Li Yuan getötet haben. Niemand ist besser als Zhao Mu, wenn er die Ambitionen von Qi und Chu gegen den Three State Ally versteht. Xiang Shaolong dachte über diese Gedanken nach und nickte: „Der zweite Bruder hat recht. Zhao Mu wird niemals mit unserer unabhängigen Haltung zufrieden sein. Aber die Dinge sind zu kompliziert und Tian Dan und Li Yuan werden sicherlich einen Anschlag gegen Zhao Mu haben. Wir können nur auf auftretende Situationen reagieren und auf eine einmalige Gelegenheit warten, um Zhao Mu mitzunehmen. Am dringendsten ist es, Zhao Ya dazu zu bringen, Handan City zu verlassen, und alles wird besser. Ein Bediensteter berichtete, Zhao Mu sei persönlich hier, um ihn zu sehen, und beide Männer waren verblüfft. Teng Yi entschuldigte sich, als die Wachen Zhao Mu hereinbrachten. Eskortierte ihn der Anführer von Zhao Mohism Juzi Yan Ping und acht anderen Elite-Kriegern, die Xiang Shaolong zuvor gesehen hatte. Xiang Shaolong begrüßte sie herzlich und zollte Yan Ping seinen Respekt, als würde er ihn zum ersten Mal sehen. Er erinnerte sich an ihre erste Begegnung in der Residenz von Zhao Mus und vermutete, dass Yan Ping jetzt mit Zhao Mu verbündet ist. Dieser Zhao Mohism Juzi hat etwas an Gewicht verloren und seine Augen sind schärfer. Es sieht so aus, als ob er nach seinem Verlust gegen Xiang Shaolong sehr viel Mühe hatte, um zu trainieren. Nicht nur, dass er seinen verwundeten Stolz wiedergewonnen hat, sein Können ist jetzt auf einem höheren Niveau. Xiang Shaolong war in Qual. Wenn Yan Ping und seine Männer Zhao Mus-Leibwächter sind, wird der Umgang mit diesem Verräter viel schwieriger. Die drei Männer saßen, während Tee serviert wurde, und die persönlichen Begleitpersonen von Zhao Mus bewachten die vier Richtungen. n n nZhao Mu hustete trocken: „Juzi ist mein geschätzter Gast, der sich mit Xiang Shaolong befassen wird. Er hat dreihundert Anhänger mitgebracht, die alle beeindruckende Menschen sind. Wenn Xiang Shaolong nicht kam, dann sei es so. Wenn er hier ist, wird er Handan City nicht intakt lassen. "Xiang Shaolong spielte vor Glück und sagte:" Wenn Juzi Hilfe braucht, lass es mich wissen. Yan Ping stieß ein feierliches Kichern aus und kommentierte mit leiser Stimme: Nachdem Marquis von seiner Rückkehr gehört hatte, haben wir jeden Pass bewacht und darauf gewartet, dass er in unsere Fallen fällt. Wir haben nicht einmal seinen Schatten eingefangen, was äußerst seltsam ist. Aus unseren Quellen ist er definitiv nicht in Xianyang. "Zhao Mu wurde unterbrochen:" Xiang Shaolong verletzte einige Menschen in der Nähe von Handan City und floh. Juzi führte seine Männer in die Nähe von Wei, entdeckte jedoch keine Spuren. Juzi schlussfolgerte, dass Xiang Shaolong immer noch in der Stadt ist und mit der Ermordung von Le Chengs in Verbindung steht. Xiang Shaolong wurde erschüttert. Kein Wunder, dass Zhao Mu im Allgemeinen nicht besorgt ist, dass Xiang Shaolong in die Stadt Handan zurückkehrt. Er hat Yan Ping als Geheimwaffe gegen Xiang Shaolong. Es ist ein Glück, dass er Zhao Mus wiedergewonnen hat, so dass Zhao MSie haben ihm die Anwesenheit von Yan Pings offenbart. Er war zu unvorsichtig und vernachlässigte Yan Ping diesen riesigen Feind. Yan Ping füllte sich kalt und fügte kalt hinzu: "Wir haben alle Wälder und Dörfer in der Umgebung durchsucht und es gibt keine Anzeichen von ihm. Die einzige Erklärung ist, dass er sich unter dem Schutz einiger Menschen in der Stadt versteckt. Xiang Shaolong war fassungslos: Juzis Theorien sind sinnvoll. Wen vermutet Juzi, dass er ihn versteckt? "Yan Ping sah Zhao Mu an, bevor er sie preisgab:" Nur Zhao Ya kann Xiang Shaolong verstecken. Xiang Shaolong erklärte: Lass mich einige Männer schicken, um sie rund um die Uhr zu beobachten. Wir werden sicherlich ein Schlupfloch finden. Hai! Sie sagt, ich bin der einzige Mann in ihrem Herzen. Ich bin also nur ein Cover, während sie wirklich mit ihrem alten Schatz zusammen ist. "Zhao Mu argumentierte:" Juzi hat die gleiche Analyse. Lassen Sie ihn die Überwachung von Zhao Yas übernehmen. Wenn Sie Ihre Männer schicken, können sie sich vor den Kriegern der Zhao Yas Familie nicht verstecken. "Yan Ping stand auf und bat:" Entschuldigen Sie mich, General Dong. Ich habe einige Dinge zu erledigen. Als Xiang Shaolong ihn zum Haupttor begleitete, senkte Yan Ping seine Stimme und sagte: "Xiang Shaolong würde es nicht wagen, hier zu viel Zeit zu verbringen. Ich glaube, er wird Marquis innerhalb weniger Tage angreifen. Wenn wir gut vorbereitet sind, brauchen wir ihn nicht zu fürchten. "Xiang Shaolong konnte nur zustimmen, ist aber tatsächlich voller Elend. Die Anwesenheit von Yan Pings wird nur die Belastung seiner Mission erhöhen. Nachdem er sich von Yan Ping verabschiedet hatte, kehrte Xiang Shaolong nach Zhao Mu zurück und berichtete, dass Empress Jings Mörder Zhao Ya verletzt hatte. Er runzelte die Stirn: "Wir können dieses 5Lut leicht entsorgen. Das Problem ist, dass sie meine Beförderung zum City Commander empfohlen hat. In einer Wendung von Ereignissen oder weil sie nicht da ist, um ein gutes Wort für mich einzureichen, gibt Xiaocheng mir möglicherweise kein Armeesiegel. Dies wird sich auf unseren großen Plan auswirken. "Zhao Mu ist zufrieden, dass Xiang Shaolong seine Sitzung mit Kaiserin Jing berichtet und lächelte:" Wenn wir das Armeesiegel erhalten, werden wir Zhao Ya entsorgen. Sie können Empress Jings Bestellungen verzögern. Hng! Ich habe meine Pläne gut gemacht und kann das Zhao-Imperium jederzeit nachholen. Die vorliegende Ausgabe betrifft die Vorsichtsmaßnahmen von Xiaochengs. Die Palastwächter werden alle von ihm kontrolliert. Wenn wir keine Tricks anwenden können, müssen wir Gewalt anwenden. Bevor Li Mu zurückkehrt, müssen wir ihn in den Himmel schicken. Als Xiang Shaolong dieses Update hörte, verstand er die Schemen von Zhao Mus. Trickery soll Gift verwenden. Xiaocheng wird an einer Krankheit sterben und das ist das beste Ergebnis. Zhao Mu und Kaiserin Jing mussten versucht haben, ihn zu vergiften, aber sie waren erfolglos. Xiaocheng wusste, dass Zhao Mu ein Experte für Gifte ist, und wird entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen. Kraft ist, die Zhao-Armee einzusetzen und ihren Weg in den Palast zu erzwingen. Nachdem Xiaocheng getötet wurde, wird der Kronprinz auf dem Thron installiert. Dies ist das schlimmste Ergebnis, da er sich auf die Qi-Armee verlassen muss, um die zurückkehrende Armee von Li Mu abzulenken. Zhao Mu senkte seine Stimme: "Egal was, ich habe alle Details eines der beiden Programme behandelt. Lass uns beim nächsten Mal mehr reden. Sie sollten mehr Zeit mit Xiaocheng verbringen. Er ist leicht zu überzeugen. Wer weiß, dass er Ihnen vielleicht das Armeesiegel geben wird, nachdem Sie mehr mit ihm gesprochen haben. Pause, fragte er: Ich habe gehört, dass die talentierte Lady Ji noch vor Lord Longyang nach Wei zurückkehrt. Haben Sie davon gehört? “Xiang Shaolong gab vor, verblüfft zu sein und rief:„ Was!? “, Gluckste Zhao Mu:„ Das ist eine gute Nachricht. Li Yuan wird die himmlische Jungfrau nicht loslassen. Wenn er ihr nachjagte und Gewalt anwendet, können wir diese Entschuldigung benutzen, um ihn zu töten. Wir können sogar Ji Yanran die Schuld zuschieben und Li Yuan zu einem unheimlichen Geist machen. “Xiang Shaolong war verblüfft. Kein Wunder, dass Xiaocheng es nicht wagt, gegen Zhao Mu vorzugehen. Dieser hat seine grausamen Methoden, die abschreckend wirken. In der Residenz Lady Yas angekommen, brachte ihn Zhao Ya in das unvergessliche Loft. Xiang Shaolong bemerkte, dass ihre Augen blutunterlaufen waren und offenbar geweint hatten. "Was ist los?" Fragte er neugierig. Zhao Ya fiel in seine Umarmung und heulte: "Ich hatte gerade einen großen Kampf mit Xiaocheng. Nachdem Xiang Shaolong sie beruhigt hatte, erzählte sie: „Heute morgen haben Sie mit mir über die Verschwörung von Kaiserin Jing und Zhao Mus gesprochen. Ich konnte es nicht ertragen und betrat den Palast und sagte Xiaocheng, die Leute um ihn herum zu beobachten. Er hielt mich für schlechtes Guo Kai und blies sein Oberteil. Ich habe ihn reingelegt, weil er seine Talente missbraucht hat, und er hat mich verflucht, weil er dich liebt. Xiang Shaolong fühlte sich unbehaglich und fragte besorgt: "Haben Sie ihm von Kaiserin Jing erzählt?" Ich habe keine Beweise und er wird mich verwechseln, weil ich sie verletzen möchte. Xiang Shaolong wollte Zhao Ya überreden, Zhao zu verlassen. Wie kann er in ihrem erbärmlichen Zustand diese Sache zur Sprache bringen? In diesem Fall wusste er nicht, was er sagen sollte. Zhao Ya hob den Kopf und lächelte bitter: "Es ist trotzdem ein guter Streit. Sobald ich gekommen binZuhause kam das kaiserliche Dekret. Mir wurde befohlen, sofort nach Daliang (Wei Capital) zu reisen, und ich werde mit Frau Yanran reisen. Xiang Shaolong war verwirrt: Was ist Ihre Mission in Daliang? Fürchten Sie sich nicht vor Prinz Xinling? «Zhao Ya fühlte sein Gesicht mit der Hand und liebevoll gurrend:» Glücklicherweise interessieren Sie sich immer noch für mich, oder ich werde besser tot sein. Meine gegenwärtige Mission ist es, die vierte Prinzessin mit dem Kronprinzen von Wei zu heiraten. An der Oberfläche ist es, Ihren Qianer zu ersetzen, aber es ist wirklich eine Transaktion. Die Mitgift ist das Original von Lu Gongs Secret Manual. Lord Longyangs aktuelle Reise soll auch über diese Ehe sprechen. Xiang Shaolong konnte es einfach nicht verstehen. Warum hat Ihr Bruder zugestimmt? ’ Zhao Ya seufzte: "Er hat keine Wahl. Qi und Chu setzen ihn unter Druck. Was können Zhao und Han ohne Weis-Unterstützung erreichen? Er wollte mich schon lange dorthin schicken, aber ich weiß, dass Sie zurückkommen, also weigerte ich mich, zu gehen. Jetzt, wo wir so einen erbitterten Kampf haben, kümmert es ihn nicht mehr, ob ich will oder nicht will. Xiang Shaolong rief: "Das ist großartig!" Sie können während der Reise nach Xianyang fahren. Zhao Ya schüttelte heftig den Kopf: "Ich will auch mein Leben, aber diese Angelegenheit ist von großer Bedeutung. Ich muss es um jeden Preis beenden, bevor ich in aller Ruhe nach Xianyang reisen kann. Danach werde ich Xiaocheng nichts schulden. Ai! Xiaocheng ist in der Vergangenheit nicht so. Nach Lady Nis tragischem Tod wurde er sehr schlecht gelaunt. Als Xiang Shaolongs Geister sich an die exquisite Lady Ni erinnerten, wurde er geschlagen und seufzte: ’’ Prinz Xinling hasst dich bis ins Mark und wird versuchen, dich zu verletzen. Zhao Ya schwieg eine Weile und sagte leise: '' Weiß der Ehemann, was Empress Jing und ich so schlecht verstehen? '' Xiang Shaolong vermutete: '' Wegen Prinz Xinling? '' Ein schuldiger Zhao Ya nickte schwach bemerkt: '' Ich möchte die Vergangenheit nicht zur Sprache bringen. Prinz Xinling hat immer noch Gefühle für mich. Deshalb griffen seine Männer den Palast an, als sie wussten, dass ich nicht da war. Darüber hinaus garantierte Lord Longyang meine Sicherheit. Er wird mit uns reisen. Xiang Shaolong war erstaunt. Schickt ihn dein Bruder nicht übermorgen mit einem Bankett ab? Wie kann er davor gehen? ", Lächelte Zhao Ya bitter:" Sind Sie so einfältig? Er glaubt nicht, dass die talentierte Lady Ji wirklich nach Daliang zurückkehrt. Er spürte, dass sie die Chance nutzte zu fliehen und Xiang Shaolong zu treffen. Miss Ji weiß noch nichts davon. Ai! Shaolong! Was sollte Yanran tun? “Xiang Shaolongs Gehirn pulsiert vor Schmerzen. Eine einfache Abfahrt hat alles so kompliziert gemacht. Wenn Yanran davon weiß, wird sie wütend sein. Seine Verantwortlichkeiten sind überwältigend und er hat Mühe, mit allen umzugehen. Zhao Ya seufzte erneut: "Wir müssen einige Zeit getrennt sein und sehen uns vielleicht nicht einmal mehr. Yaer möchte nicht mehr leben. Warum ist das Leben so schwierig? “Xiang Shaolong zwang seine Kopfschmerzen zur Seite und erhöhte seine Energie und fragte:„ Hat Xiaocheng einen anderen Sohn? “Zhao Ya schüttelte den Kopf:„ Es gibt nur einen Kronprinzen. Daher wird Xiaocheng, egal wer diese Frau (Kaiserin Jing) schlecht macht, nicht betroffen sein. Xiang Shaolong untersuchte weiter: Hat Xiaocheng irgendwelche Geschwister? Zhao Ya war überrascht, als sie ihn anstarrte. Nach einem Moment antwortete sie: "Es gibt Prince of Wu City. Wu City ist nur wenige Tage von Qi entfernt. Sie können dorthin in zwei Tagen erreichen, wenn Sie die Reise überstürzen. Vermuten Sie, dass er sich mit Tian Dan verschworen hat? “Xiang Shaolongs Gesicht ist voller Verdacht, während er feststellte:„ Ich traue definitiv nicht darauf, dass Tian Dan Zhao Mu dabei hilft, ohne seinen eigenen Nutzen den Thron zu besteigen. Wenn ich Tian Dan bin, werde ich nicht glauben, dass Zhao Mu Kaiserin Jing kontrollieren kann. Und Kaiserin Jing wird die Zhaos-Stützpfeiler Lian Po und Li Mu wahrscheinlich nicht loswerden. Der beste Weg ist, Prinz Wu zu verführen und Zhao Mu, Kaiserin Jing und den Kronprinzen auf einen Schlag zu beseitigen. Zhao Mu wird der Sündenbock sein. Er wird dann Li Mu und Lian Po durch Prinz Wu töten. Zhao wird dann in seinen Händen sein. Deshalb muss er mich zuerst töten, um seine Brillanz hervorzuheben. Er glaubt sicher nicht, dass ich für ihn arbeiten werde. Zhao Ya dachte über seine Worte nach. Ihr Gesicht änderte ihre Farbe und sprach: Shaolong, du hast recht. Dieser Bruder (Prinz Wu) von mir ist ein gieriger Kerl und birgt Gedanken der Rebellion. Was können wir tun? “Xiang Shaolong lächelte:„ Egal, Tian Dan kann sich gegen Sie entscheiden. wir können auch gegen ihn plotten. Lassen Sie niemanden davon wissen. Ich werde natürlich einen Plan haben, um dem entgegenzuwirken. Vergessen Sie all Ihre Sorgen und verlassen Sie diesen Ort morgen. Warten Sie auf meine Neuigkeiten in Daliang und kommen Sie nie wieder in die Stadt Handan. "Zhao Ya biss sich auf die Lippen:" Du machst mir heute Nacht keine Gesellschaft? "Xiang Shaolong küsste ihr zierliches Gesicht und lächelte:" Es gibt viele OpMöglichkeiten in der Zukunft. Diese wenigen Tage sind für unseren Erfolg von entscheidender Bedeutung, und ich kann mich nicht den Freuden des Fleisches hingeben. Wissen Sie, dass es Leute gibt, die Sie beobachten? “Er teilte die Anwesenheit von Yan Ping mit und beruhigte sie gleichzeitig. Dann ging er zu Xiaocheng im Palast. Der Palastbegleiter berichtete, dass es Xiaocheng schlecht geht und er sich früh zurückgezogen habe. Xiang Shaolong beschloss, Kaiserin Jing zu besuchen, seit er hier war. Plötzlich wurde ihm klar, dass der Erfolg oder Misserfolg seiner Mission in Handan City ausschließlich in den Händen dieser listigen Königin von Zhao liegt.

n n n n n

Share Novel A Step Into The Past Volume 10 Chapter 6

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#10###Chapter#6