A Step Into The Past Volume 12 Chapter 11

n nKapitel 11 n

Buch 12 Kapitel 11 - Jeder hat seine eigenen Grundstücke n n n n n n n n n n n n nWenn Ji Yanran und die Damen sich nach Qin Qings begaben, entfernte Xiang Shaolong Bloodwave Schwert, das nie seine Seite verlassen hat und sich in normale Kleidung verwandelt hat. Unter dem diskreten Schutz der Familienkrieger schlüpfte er aus der Wu-Residenz und machte sich auf den Weg zur Phoenix-Brücke nördlich der Stadt Xianyang, um seine Verabredung mit Tu Xian aufrechtzuerhalten. Seit er in Handan City angekommen ist, hat er sich immer mit der Königsklasse und der Oberschicht vermischt. In Xianyang City führt er einen noch prestigeträchtigsten Lebensstil, der sich sehr von der gewöhnlichen Lebensweise unterscheidet. Wann immer er etwas tun will, ist jemand bei ihm. Jetzt hat er wieder etwas Freiheit gewonnen und sich in einen gewöhnlichen Mann verwandelt, der den interessanten Lebensstil des Mannes auf der Straße genießt. Er drängte sich absichtlich in die geschäftigen Geschäftsstraßen und beobachtete, wie die Stände verschiedene Gemüse-, Waren- und Kunstgegenstände verkauften. Egal ob aus Stahl, Bronze, Porzellan, Holz, Leder, Stoff oder Skulpturen, alles, was zum Verkauf steht, hat ein uraltes Gefühl, das im modernen 21. Jahrhundert nicht zu sehen ist. Er konnte nicht widerstehen, ein paar Spielsachen zu kaufen, um sie seinen Frauen und Mädchen zu präsentieren, um sie glücklich zu machen. Der Markt ist voller Menschen und die meisten von ihnen sind Frauen. Sie bemerken Xiang Shaolongs robuste, gut aussehende Blicke, ignorieren andere Männer und werfen ihren Blick regelmäßig auf ihn. Das junge Mädchen, das ihm das Armband verkaufte, starrte ihn mit Liebe in den Augen an und lächelte süß wie eine blühende Blume. Xiang Shaolong fand es sehr einzigartig. Wenn er es vor Jahren war, als er zum ersten Mal in die Antike kam, würde er das hübscheste Mädchen zu Hause in sein Bett verführen. Die Damen von Qin sind aufgeschlossen und unkompliziert, anders als in den südöstlichen Bundesstaaten. Xiang Shaolong verhärtete sein Herz und ignorierte den liebenden Blick der jungen Mädchen. Als er sich umdrehte, wurde die Menge chaotisch. Es scheint, als würden mehrere Schläger einen jungen Mann verfolgen und versuchen, ihn zu schlagen. Auf der anderen Seite weint ein Mädchen, das seine Schwester oder Frau zu sein scheint, als sie versucht, die Angreifer zu stoppen, wurde aber stattdessen zu Boden gedrückt. Der junge Mann hat eine starke Ausdauer. Obwohl er überwältigt war, erlag er ihren Angriffen nicht, biss die Zähne zusammen und kämpfte weiter. Einer der Schläger nahm eine Stange von einem Stall in der Nähe und wollte gerade den jungen Mann auf den Kopf schlagen. Xiang Shaolong sprang vor dem jungen Mann und schubste den heftigsten Schläger ein paar Schritte zurück. Er streckte die Hände aus und rief: Diese Angelegenheit endet hier und niemand darf mehr kämpfen. Wenn jemand stirbt, wer ist verantwortlich? "" Die Dame nutzte diese Gelegenheit, um sich dem schwer verletzten jungen Mann zu nähern und rief: "Hubby Zhou! Bist du in Ordnung? “Xiang Shaolong erkannte, dass es sich um ein junges Paar handelt und hatte Mitleid mit ihnen. Die Gruppe der Schlägertypen sind Gauner, die die einfachen Leute terrorisiert haben. Obwohl sie mehrere Stände zum Einsturz gebracht haben, wagt es niemand etwas zu sagen oder sie sogar dafür zu tadeln. Zu sehen, dass jemand gekommen ist, um sie herauszufordern, waren sie wütend und können Xiang Shaolong nicht loslassen. Sie beobachteten, dass Xiang Shaolong äußerst mutig und heroisch aussah und ihn nicht unterschätzen durfte. Sie nahmen Stangen und andere provisorische Waffen auf und umzingelten Xiang Shaolong. Der Anführer der Schläger brüllte: "Wer bist du? Sie sehen aus wie ein Neuling und haben wahrscheinlich noch nicht von uns, den zehn Tigern von Xianyang, gehört. Wenn Sie wissen, was für Sie gut ist, knien Sie sich besser nieder, kotzen Sie uns zu und geben Sie Ihren Fehler zu, oder wir geben Ihnen einen guten Müll. Xiang Shaolong starrte ihn unhöflich an und konnte sich nicht stören. Er wandte sich wieder dem jungen Paar zu und lächelte: „Ist der kleine Bruder in Ordnung?“ Bevor der junge Mann ihm antworten konnte, schrie seine Frau: „Vorsicht!“ Xiang Shaolong stieß ein weiteres Lächeln aus und drehte sich zur Seite und schnappte sich die Stange, die seinen Kopf treffen würde. Zur gleichen Zeit trat sein Bein in den privaten Bereich seines Angreifers. Der Schläger stieß einen lauten und tragischen Schrei aus und ließ seine Stange los. Er wurde von Xiang Shaolong mit einem weiteren Tritt in die Luft geschickt und kann nicht mehr aufstehen. Xiang Shaolong packte eine andere Stange mit seiner anderen Hand, nahm eine Kampfstellung ein und griff zwei Männer gleichzeitig mit seinen beiden Stangen an beiden Seiten an. Er zielte auf ihre Ohren und schlug beide Männer mit einem Schlag. Das Ohr ist der zerbrechlichste Teil des menschlichen Körpers, und ihre Qualen sind auf ihren Gesichtern niedergeschrieben. Die anderen Schläger hatten Angst und wagten es nicht, ihn anzugreifen. Sie nahmen ihre gefallenen Kameraden in die Hand und schlüpften schnell in die Menge. Die Zuschauer klatschten laut, um ihre Wertschätzung zu zeigen. Xiang Shaolong hat einen Termin und kann nicht zu lange bleiben. Aus seinem Busen holte er genug Silber, um mehrere Pferde zu kaufen, und drückte sie dem jungen Mann in die Hände. Er riet aufrichtig: „Finden Sie einen Arzt, der Sie behandeltVerletzungen und gehen schnell, bevor diese Männer wiederkommen! “Der junge Mann lehnte entschieden ab:„ Ich habe nichts getan, um dieses Geld zu verdienen. Mister hat mir sehr geholfen, und wie kann ich Ihre Freundlichkeit noch einmal erhalten? "" Seine Frau nickte energisch mit dem Kopf und zeigte ihre starke Bestätigung der Entscheidung ihres Mannes. Xiang Shaolong ist heimlich freudig und wird vorsichtig gefragt: "Wenn ich es war, die in Schwierigkeiten war und du reich bist." Hätten Sie das Gleiche getan? "Der junge Mann sagte Zhou:" Natürlich! "Xiang Shaolong lachte:" Also, sei es! "Er steckte das Silber in seine Hände und lachte. Unter dem Jubel der Menge verließ er eilig den Markt. Gerade als er gerade eine breite Straße überqueren wollte, rief ihn jemand von hinten an: "Herr, bitte treten Sie!" Xiang Shaolong drehte sich überrascht um und sah einen stämmigen Mann, der sich ihm näherte. Dieser Mann ist ordentlich gekleidet mit einem langen Schwert in der Taille und scheint ein Familienkrieger zu sein. Der Mann lud ein: "Misters Aktion wurde von meiner jungen Herrin bezeugt, die zufällig vorbeiging. Sie bewundert Ihren Charakter und möchte Sie kennen lernen. Xiang Shaolong war sehr amüsiert, aber er sah aus, als würde er aus einer angesehenen Familie stammen. Er lehnte höflich ab: "Ich bin ein geborener Wanderer und möchte überall wie die Wildgänse fliegen. Bitte sag deiner Herrin, dass ich für ihre Dankbarkeit dankbar bin. Er beendete das Spiel. Der Familienkrieger wiederholte die Fliege wie die Wildgänse, das erfrischende Sprichwort einige Male, bevor er niedergeschlagen ging. Tu Xian führte Xiang Shaolong zu einer einfachen und unauffälligen Hütte in der Nähe der Brücke und erklärte: „Ich habe diesen Ort speziell für unser Rendezvous eingerichtet. Wenn wir uns in Zukunft treffen müssen, ist dies der richtige Ort! “Xiang Shaolong wusste, dass er sehr erfahren ist und dieses sichere Haus von Lu Buwei und seinen Kumpanen unerkannt machen wird. Er setzte sich und fragte: "Wie behandelt Lu Buwei Bruder Tu?", Erklärt Tu Xian einfach: "Es gibt viele Dinge, die er immer noch auf meine Hilfe braucht. Besonders diejenigen, die er vertraulich behandeln möchte. Zum Beispiel war ich es, der die Gruppe der Yan-Kurtisanen von Prinz Dan erpresst hat. Ursprünglich wollte Prinz Dan sie als Bestechungsgeld an die einflussreichen Menschen in Xianyang City geben, aber Lu Buwei erfuhr davon. Er hat mich angedeutet und mich zum schlechten Menschen gemacht und diese Mädchen erpresst. Ich muss sogar so tun, als hätte dieses Thema nichts mit ihm zu tun. Ist das nicht witzig? “Xiang Shaolong ist ein bisschen amüsiert und empfand weniger Hass auf diesen Mann. Er erinnerte sich daran, dass er in der Zukunft Mörder nach Xiao Pan schicken wird. Die Ermordung wird fehlschlagen und sein Staat wird vernichtet. Er wird schließlich eine andere erbärmliche Seele werden. Na sicher! Prinz Dan Caever vermutet, dass seine Zukunft so tragisch ist. Tu Xian's Stimme klang in seinem Ohr: „Es gibt Neuigkeiten von Yuetan!“ Xiang Shaolong wird durch diese Neuigkeiten verjüngt und fragt glücklich: „Wo ist jetzt Bruder Xiao?“ „Tu Xian enthüllte:“ „Er hat seine Identität geändert und ist derzeit ein Angestellter im Wohnsitz von Hans Lord Nan Liangs. Ich habe jemanden geschickt, um ihm fünfzig Goldstücke zu geben. Han ist kein guter Ort, um lange zu bleiben. "Xiang Shaolong stimmte zu:" Wenn Qin den Osten angreifen will, ist der erste Streitpunkt Changping und Han wird mit ihrem minimalen Widerstand in großer Gefahr sein. Tu Xian lächelte: Han ist zwar schwach, hat aber noch ein paar Tricks im Ärmel. Sie sollten über diesen Mann namens Zhengguo Bescheid wissen. Dieser Mann ist nicht so einfach wie er aussieht. Für eine Weile wusste Xiang Shaolong nicht, von wem er sprach. Plötzlich fiel ihm ein, dass Zhengguo der Wasseringenieur aus Han ist, der versucht, einen Kanal zwischen River Jing und River Luo zu bauen und das Land zwischen ihnen zu bewässern. Erschrocken fragte er: "Gibt es ein Problem?", Erklärte Tu Xian: "Ich habe diesen Mann getroffen und er ist sehr begabt. Der König von Han behandelt ihn sehr gut und seine Treue zu Han ist ohne Frage. Als er mit seinem Plan zu Lu Buwei kam, dachte ich, er sei hier, um ihn zu ermorden, und erinnerte diesen Verräter absichtlich nicht. Erstaunlicherweise hat der Kerl wirklich einen großen Plan, um den Kanal zu bauen, und kennt jeden einzelnen Prozess. Mo Ao wusste, dass dies den Einfluss von Lu Buweis verstärken würde, und ermutigte ihn. Somit ist der Zhengguos-Kanalplan geboren. "Xiang Shaolong hat immer noch nicht verstanden:" Da dies der Fall ist, wird Lu Buwei nur ohne Verluste davon profitieren. Tu Xian analysierte: „Dies ist für Lu Buwei und Qin von Vorteil, ist aber für jede östliche Kampagne schlecht. Ein solcher Kanal wird mehrere Jahre und Millionen von Arbeitskräften zum Bau benötigen. Mit dieser Belastung wird Qin keine Ressourcen mehr haben, um den Osten zu erobern. Sie können nur wenige Grundstücke in der Umgebung von Changping erobern! Zhengguos-Strategie ist in der Tat erstklassig! “Xiang Shaolong wurde aufgeklärt. Obwohl er aus der Elite-Sonderkommandoeinheit stammt, ist er nicht jemand, der nach f schauen willoder Ärger Alle diese Kämpfe vor der Xiao-Pans-Krönung sind vielleicht doch keine schlechte Sache! «Er nickte:» Master Tu hat mich hierher gerufen, um mich über diese beiden Probleme zu informieren. Tu Xian sagte ernst: „Natürlich geht es nicht um so kleine Dinge. Lu Buwei hat geplant, Sie während der Jagdmesse zu töten. Wu Tingweis Verschwinden hat seinen Verdacht erhoben. Er weiß, dass Sie und er nicht miteinander vereinbar sind wie Feuer und Wasser, und dass immer wieder zusammengearbeitet wird. Wenn Sie Lu Niang Rong nicht als eine Form der Unterwerfung heiraten, wird Lu Buwei Ihnen, seiner Geißel, nicht erlauben, am Leben zu bleiben. Es gibt niemanden, der weiß, wie fähig Sie außer ihm sind. Xiang Shaolong hatte eine knappe Flucht. Als Lu Buwei gestern so höflich zu ihm sprach, ihr Missverständnis aufräumte und ihm sogar gab, dass Yan-Kurtisanen ihn dazu zwingen, seine Wachsamkeit zu verringern und keine Vorkehrungen gegen ihn zu treffen. Er war fast ausgetrickst! Er lachte bitter: "Was für ein Zufall! Ich hatte vor, Mo Ao während der Jagdmesse zu töten. Tu Xian lächelte: „Ich wusste, dass Sie sich seinem Willen nicht beugen werden. Shaolong ist genau am Ziel. Wenn Sie diesen Mann loswerden, ist es so gut wie das Brechen eines der Glieder von Lu Buweis. Xiang Shaolong war neugierig: „Wie hat Bruder Tu diese Geheimnisse erfahren?“ Tu Xian ist stolz darauf: „Es gibt noch viele Aufgaben, die meine Männer erledigen müssen. Sie würden nie vermuten, dass ich die Wahrheit hinter dem Angriff des roten Kiefernwaldes kenne und dass ich ihnen lange Zeit loyal gedient habe, aber jetzt mit Außenseitern zusammenarbeitet. Mit meinen zusätzlichen Informationen kann ich ihre Pläne leicht durchschauen. "Xiang Shaolong nickte:" Wenn wir wissen, wie sie versuchen, mich zu töten, kann ich sie umdrehen. Tu Xian schüttelte den Kopf: Diese Angelegenheit wird von Mo Ao und Guan Zhongxie geplant, und ich habe keine Details. Guan Zhongxie möchte dich unbedingt umbringen. Erstens kann er Sie ersetzen und zweitens wollte er nicht, dass sein Traummädchen Lu Niang Rong Sie heiratet. Wenn er Schwiegersohn von Lu Buweis werden kann, wird sein Ruf drastisch wachsen. "Xiang Shaolong seufzte:" Er versucht es zu sehr. Sie hätten den Hass in ihren Augen letzte Nacht sehen sollen. Tu Xian lachte: Frauen sind seltsame Kreaturen. Anfangs wollte sie dich nicht heiraten. Wenn Sie den Heiratsantrag abgelehnt haben, beginnt sie, Sie zu bemerken. Ob Liebe, Hass oder Boshaftigkeit, sie hat eine andere Einstellung zu Ihnen. Sie war diejenige, die Lu Buwei das Schwertspiel vorschlug. Ich glaube, sie möchte Ihnen zeigen, wie faszinierend sie ist und Sie Ihre Entscheidung bereuen. Xiang Shaolong wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte, und seufzte: „Ich werde mich lieber selbst umbringen, als die Tochter meines Erzfeindes zu heiraten. Tu Xian lächelte: Lu Niang Rong ist ein Apfel von Lu Buweis Augen. Wenn Kronprinz Zheng wirklich nicht sein Sohn ist, hätte er die Ehe arrangiert. Tu Xian sah Xiang Shaolongs fragend an und zuckte die Achseln. “Frag mich nicht, wer der wahre Vater des Kronprinzen ist. Ich glaube sogar Zhu Ji weiß es nicht. Als sie schwanger wurde, schlief sie mit beiden. Xiang Shaolong lachte heimlich. In der ganzen Welt kannten nur er, Teng Yi und Wu Tingfang die wahre Identität von Xiao Pans. In dem Moment, als Xiang Shaolong in das Cavalry Command Center trat, erhielt er die Nachricht, dass der Kronprinz ihn sehen möchte. Er stürmte sofort zum Palast. In langen Gewändern des Königs von Qin hat Xiao Pan ein geheimes Gespräch mit Li Si im Arbeitszimmer. Als Xiao Pan ihn sah, erwähnte er: „Generals Worte haben einen großen Einfluss auf Lao Ai. An diesem Morgen sagte mir Kaiserin, dass dieser Mann ein seltenes Talent ist und gut eingesetzt werden sollte, indem er mich aufforderte, ihn zu befördern. Unnötig zu sagen, Kaiserin ist mit ihm besudelt und muss ihn für seine Bemühungen belohnen. Xiang Shaolong seufzte vor sich hin, wohl wissend, dass Zhu Ji so weit zurückgegangen ist, dass er nicht zurückkehrt. Aber er konnte es nicht ertragen, ihr die Schuld zu geben. Diese Schönheit war ihren Wohltätern schon immer dankbar, oder sie wird Lu Buweis böse Taten nicht tolerieren. König Zhuangxiangs Tod ist ein schwerer Schlag für sie und macht sie zu einer traumatisierten und verwirrten Frau. Sie hat ihren normalen Verstand verloren und fühlte, dass das Leben leer ist. Außerdem wurde sie von ihm abgelehnt. Unter diesen Umständen kann Lao Ai the Casanova diese Öffnung nutzen, um ihre Zuneigung zu gewinnen. Sie braucht die Freude des Fleisches, um ihre Leiden auszugleichen! Xiao Pan seufzte: Dieser Bursche ist so ungeduldig. Nach einigen Tagen als Begleiter bittet er bereits um eine Beförderung. Li Si und ich besprachen, welchen offiziellen Posten er ihm geben sollte! “Zum Schluß wurde sein Mund zu einem Lächeln zusammengerollt. Li Si, der zu einem Vertrauten von Xiao Pans geworden ist, schlug vor: "Aus meiner Sicht können wir ihm einen so hohen Posten geben, dass Lu Buweis Eifersucht entsteht. Wenn wir gegen Lu Buwei Widerspruch einlegen können, wird es noch besser. Dies wird Lao Ais Entschlossenheit stärken, sich von Lu zu lösenBuwei. Xiang Shaolong schaffte es schließlich, sich hinzusetzen und lachte: „Ich habe Angst, auch wenn die klügsten Leute raten, sie ahnen, dass wir mit dem Kronprinzen über so einen Unsinn reden. Hei! Gibt es einen Posten, der in einem offenen Konflikt mit Lu Buwei oder einem von Lu Buweis-Freunden steht? "Li Si hatte eine Gehirnwelle:" Warum fördern wir ihn nicht, um die innere Wächterin zu sein? Dieser Beitrag bezieht sich auf die kaiserliche Kavallerie und die kaiserliche Infanterie. Dokumente der kaiserlichen Kavallerie und der Infanterie müssen von der inneren Depotbank geprüft werden, bevor sie dem König vorgelegt werden können. Dies ist eine Autoritätsposition und fast wie ein Vorgesetzter der kaiserlichen Armee. Xiao Pan runzelte die Stirn: "Aber dieser Posten wird von Teng Sheng besetzt. Dieser Mann hat echte Fähigkeiten gezeigt und wird vom Militär respektiert. Wenn wir ihn verdrängen, können die Generäle protestieren. Li Si schlug vor: Kronprinz kann ihn zu einem anderen höheren Posten befördern, um das Militär zu beruhigen. Xiao Pan dachte tiefer und bemerkte: „Der wichtigste Posten im Palast ist der Kommandant der Palastwächter, der von Lord Changping und Lord Changwen gehalten wird. Unter ihnen ist Subject Li, der kaiserliche Bibliothekar, der für alle Dokumentationen verantwortlich ist. Die nächste an der Macht wird die Innere Depotbank sein. Die verbleibenden Positionen betreffen die Jagdmesse, die Zeremonialbeamten, die Bankettbeamten, aber diese Positionen sind viel niedriger eingestuft. Ich kann mir keine ideale Position vorstellen, die Teng Sheng zufrieden stellt. "Xiang Shaolong sagte nichts, da er über die Ranglisten der Paläste absolut nichts weiß. Aber nachdem er all ihre Diskussionen gehört hatte, erinnerte er sich an Justice Bao und hatte eine Gehirnwelle: "Da es einen Inner Custodian gibt, sollte es auch einen äußeren Custodian geben! Dieser neue Beamte soll Augen und Ohren des Palastes sein und für die Sammlung von Informationen außerhalb des Palastes verantwortlich sein. Bei verdächtigen Aktivitäten muss er dies unverzüglich Kronprinzen melden. Dies ist ein herausfordernder und erfrischender Job, der Teng Sheng glücklich und aufgeregt machen sollte. "Xiao Pan schlug auf die Armlehne und rief:" Tolle Idee! Die Kaiserin wird diese Idee unterstützen und Lu Buwei kann nicht eingreifen. Ich hoffe aber, dass er seine Einwände noch äußern wird. Li Si lobte: „Official Xiang ist kreativ und denkt über den Tellerrand. Ich bin beeindruckt . Xiang Shaolong fügte hinzu: ’’ Es ist gut, Lao Ai ein Büro im Palast zu geben. Er kann das Büro nutzen, um seine Pläne zu planen und Meetings für seine Freunde abzuhalten. Bald wird er Lu Buweis Gegner sein. Xiao Pan witzelte: ’’ Lasst uns einen Platz gegenüber der neuen Premier Residence finden, da sie Gegner sein werden, sollten sich ihre Residenzen auch widersprechen. Jeder brach in Gelächter aus. Lu Buwei wird verbrannt, weil er mit Feuer spielt. Er wollte mit Lao Ai Zhu Ji kontrollieren, aber jetzt hat Zhu Ji die Seite gewechselt und einen neuen Gegner gegen ihn kultiviert. Ein Bediensteter meldete, dass Grand Tutor Qin hier ist und draußen wartet. Xiao Pans Gesicht strahlte vor Glück und befahl Li Si und dem Begleiter, zuerst zu gehen. Als sie gegangen waren, stand er auf und vertraute sich Xiang Shaolong an: "Ich weiß nicht warum, aber nachdem Seine Majestät verstorben ist, sehe ich besonders gerne Grand Tutor Qin. Wenn ich ihren ruhigen Ausdruck und ihr friedliches Auftreten beobachte, fühle ich mich sehr wohl, auch wenn sie gelegentlich beschimpft wird. In der Vergangenheit hatte ich noch nie dieses Gefühl. Er fügte leise hinzu: „Außer Master und Grand Tutor Qin wagt es niemand, mich zu schimpfen. Der verstorbene König und die Kaiserin schelten mich nie. "Xiang Shaolong konnte sich nicht zurückhalten und drückte ihn fest an sich und seufzte:" Liebes Kind! Es ist, weil Sie eine respektable mütterliche Figur wie Lady Ni brauchten. Xiao Pan zitterte stark und seine Augen wurden rot, er lehnte sich in Xiang Shaolongs Brust wie ein kleiner Junge, der sich in den Schutzarmen seines Vaters versteckt hatte. Xiang Shaolong verstand sein Verhalten. Seit er Yingzheng wurde, behandelte dieser arme Waisenkind König Zhuangxiang und Zhu Ji wie seine leiblichen Eltern, vor allem Zhu Ji. Mit dem Tod von König Zhuangxiangs ist sein schöner Traum erschüttert. Zhu Ji ist eine realistische Frau, die sich wegen des Todes von König Zhuangxiangs nicht mit Lu Buwei streiten wird. Als Lao Ai das Bild betritt, weiß Xiao Pan, dass Zhu Ji Caever seine strenge, aber rechtschaffene Geburtsmutter Lady Ni ersetzt. Und Qin Qing ist unbewusst zur engsten Idee geworden, seine Mutter zu sein. Xiang Shaolong ist auch traurig über Zhao Ni. Mit leiser Stimme wies er an: „Wenn Sie Ihre Fassung wiedererlangt haben, gehen Sie sofort zum Unterricht. Xiao Pan nickte heftig mit dem Kopf. Xiang Shaolong entließ ihn und ging.

n n n n n

Share Novel A Step Into The Past Volume 12 Chapter 11

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#12###Chapter#11