A Step Into The Past Volume 13 Chapter 13

n nKapitel 13 n

Buch 13 Kapitel 13 - Eine böse Schönheit n n n n n n nWenn zwei hübsche Mädchen den Weg führen, ging Xiang Shaolong durch einen langen Korridor und trat in einen Garten. Der Garten ist voll von Lachen und unbesonnenem Geplapper. Unter der Beleuchtung der Lampen bemerkte Xiang Shaolong, dass im Garten viele verschiedene Arten von Blumen gepflanzt werden. Sie sind ordentlich angeordnet, um ein Gefühl von Frieden und Ruhe zu vermitteln und die Gedanken derjenigen zu beruhigen, die sie sehen. In der Mitte des Gartens gibt es einen falschen Berg und einen Fischteich. Mit dem frischen grünen Gras und zwitschernden Insekten ist es kaum vorstellbar, dass dies der Garten eines Bordells ist. Xiang Shaolong fühlte sich so wohl, dass er glaubte, nach Hause gekommen zu sein. Die beiden Mädchen, die die Straße führen, flüstern und kichern miteinander. Sie drehten sich gelegentlich um, um ihn anzuschauen und zu lächeln. Xiang Shaolong wusste, dass sich Frauen natürlich von ihm angezogen fühlen. Außerdem ist er der mächtige Befehlshaber der kaiserlichen Kavallerie. Diese Mädchen fühlen sich geehrt, wenn sie mit ihm verbunden sind. Seit seiner Beförderung zu diesem begehrten Posten ist er mit Arbeit und Familie beschäftigt und hatte nicht viel Zeit, um die gewöhnlichen Leute kennenzulernen. Stattdessen wurde all diese Arbeit an seine Männer delegiert. Heute lernte er diese Bürger endlich kennen und spürte den Ruhm und die immateriellen Vorteile der Eroberung des Imperialen Kavallerie-Kommandanten. Kein Wunder, dass so viele Leute daran interessiert sind, Beamte zu sein. Seine Männer wie Pu Bu und Liu Chao haben auch von seinem Ruhm profitiert. Um den falschen Berg herum ging ein zweistöckiges Gebäude in Sicht. Der Eingang wurde von Dutzenden von Palastwächtern und Infanteriesoldaten bewacht, die die Eskorte der Lords und Guan Zhongxie sind. Xiang Shaolong ist mit ihnen vertraut, da er sie oft sah. Sie mögen Wache vor der Tür stehen, waren aber überhaupt nicht einsam, da eine Gruppe von Mädchen mit ihnen flirtet und eine lebhafte Atmosphäre schafft. Als sie Xiang Shaolong allein kommen sahen, standen sie aufmerksam auf und zollten ihren Respekt, konnten aber den überraschten Ausdruck auf ihren Gesichtern nicht verbergen. Als das Dienstmädchen seine Ankunft ankündigte, schritt er lächelnd in die mit Öllampen beleuchtete Haupthalle. In der breiten Halle befanden sich auf jeder Seite vier Sitze. Die Tische sind voll mit Gerichten und Wein. Guan Zhongxie, Lord Changping und Lord Changwen sitzen an den Tischen. Als sie ihn sahen, standen sie freudig auf und begrüßten ihn. Die Atmosphäre ist sehr freundlich. Die Damen, die ihnen servierten, knieten nieder und kauerten demütig. Guan Zhongxie lachte: Der offizielle Xiang kommt zu spät. Obwohl es einen triftigen Grund gibt, müssen wir Sie trotzdem mit drei Tassen Wein bestrafen. Wenn wir später beim Trinken antreten, haben Sie keinen unfairen Vorteil. Xiang Shaolong stellte fest, dass er immer artikulierter war und seine Worte voller Vernunft waren. Er lächelte: Offizielle Guans-Wörter sind so mächtig wie deine Schwertkünste. Ich werde tun, was du willst. Nachdem er sich gesetzt hatte, kam eine Schönheit von Guan Zhongxies Seite und füllte seinen Weinbecher. Xiang Shaolong erblickte den kristallklaren Wein, der in seine Tasse gegossen wurde, und wurde an Brandy erinnert. Erleichtert fühlte er sich mit der Hand auf die Schulter des hübschen Mädchens, das neben ihm kniete und Wein in seine Tasse goss. Er fragte sanft: "Wie spreche ich Sie an?", Lachte Lord Changping ihm gegenüber und lachte: "Das sind wirklich Neuigkeiten. Shaolong ist also ein Experte für Frauen. Lord Changwen wurde unterbrochen: „Er muss sein, wie kann er Ji Yanrans Zuneigung gewinnen? Big Brother sollte ihn stattdessen einen Bordellexperten nennen. Die wunderschöne Kurtisane sah Xiang Shaolong in die Augen und antwortete schüchtern: "Mein Name ist Yang Yu. Der offizielle Xiang muss sich daran erinnern. Xiang Shaolong fühlte sich völlig entspannt. Die letzten Tage waren zu anstrengend und er war fast zusammengebrochen. Er muss sein Haar runterlassen und das Nachtleben der Stadt Xianyang genießen. Er muss Shan Rou vergessen, sich im Bordell selbst betäuben und die Welt vergessen. n n nEr trank sein Getränk in einem Zug. Alle jubelten für ihn. Guan Zhongxie, der neben ihm saß, drehte den Kopf und drückte ein: ’ Vor der zweiten Tasse müssen Sie Ihr Gericht zuerst bestellen. 'Xiang Shaolong starrte überrascht auf das Geschirr auf dem Tisch und fragte neugierig:' 'Hast du das Geschirr schon hier?' '' Jeder wurde vor Lachen überwältigt. Lord Changwen hielt sich den Bauch und unterdrückte sein Gelächter. Er stammelte: "Sie müssen zuerst Ihre Frauen bestellen. Ich schlage vor, Sie beschränken sich auf zwei von ihnen, oder Sie werden morgen nicht für die Jagdmesse aufwachen können. Guan Zhongxie fügte hinzu: ’’ Der Chef hat die besten Mädchen für Ihre Auswahl reserviert. Die besten Gerichte sind alle verfügbar. Seine Worte riefen zu einem weiteren Gelächter auf. Lord Changping empfahl: "Wenn Sie möchten, können Sie auch unsere Mädchen haben. Da dies Ihr erster Besuch ist, gehen wir Sie leichtfertig an! “Mädchen neben ihm begannen zu streiten und die Szene wurde ein bisschen chaotisch. Seine beiden Hände mit der zweiten Tasse Wein, die Yang Yu für ihn eingoss, schenkte ihm ein schwaches Lächeln: "Ich habe keinen von euch gezwungen, mir nachzugeben! Ich werde es niemandem schwer machen. Ich werde nur Miss Guiyan brauchen, um mit mir zu trinken. Um Mitternacht muss ich nach Hause zurückkehren. Yang Yu, die anderen Kurtisanen und die begleitenden Dienstmädchen protestierten lautstark. Guan Zhongxie seufzte: "Wenn sich der Beamte Xiang nicht nach draußen kämpfen wird, werden die Bordellmädchen Sie heute Nacht nicht in Ihrem eigenen Bett schlafen lassen." Als Yang Yu die dritte Tasse Wein für Xiang Shaolong füllte, lud sie leise ein: '' Soll ich den offiziellen Xiang heute abend schlafen lassen? '' Xiang Shaolong trank sein Getränk in einem Zug und lächelte bitter: '' Ich bin nicht dazu bereit, aber ich habe meine Schwierigkeiten. Mein verletztes Bein muss sich erst noch erholen und es tut mir wirklich leid. Wird mir jeder bitte verzeihen? "Entschuldigte sich Guan Zhongxie:" Wir haben ihn falsch verstanden. Wir sollten alle zur Strafe trinken. Xiang Shaolong verfluchte Guan Zhongxie insgeheim, weil er diese Entschuldigung dazu benutzt hatte, seine Beinverletzung zu überprüfen, ohne seine wahre Absicht preiszugeben. Sie begannen sich anzustoßen und Xiang Shaolong trank ebenfalls. Yang Yu erinnerte sanft: „Der Beamte muss zurückkommen und mich suchen. Sie senkte ihren Kopf und kehrte auf charmante Weise zu Guan Zhongxies Seite zurück. Lord Changwen bemerkte: "Es gibt ein Gericht, das Shaolong definitiv bestellen muss, sonst werden wir alle enttäuscht sein. Das wird die führende Kurtisane der Stadt Xianyang, Dan Meimei. Xiang Shaolong ist sich sicher, dass Guan Zhongxie seine Reaktion auf diesen Namen beobachten wird, sodass er abschätzen kann, ob er über die Beziehungen von Wu Tingwei und Dan Meimeis Bescheid weiß. Er gab vor, überrascht zu sein und lachte: „Ich muss zu hart arbeiten. Wie kommt es, dass ich noch nie von ihrem Namen gehört habe? “Jede anwesende Frau ist eifersüchtig auf Dan Meimei und jubelt, als sie das gehört haben, was zur festlichen Atmosphäre beiträgt. Guan Zhongxie war sprachlos: "Glücklicherweise hat Dan Meimei das nicht gehört, oder sie wird Ihre Einladung ablehnen und sie wird sich jedes Mal die Ohren zuhalten, wenn sie in der Zukunft Ihren Namen hört." Männer! Fräulein Guiyan und Fräulein Dan Meimei zu offiziellem Xiang einladen. Ich bin heute Abend der Gastgeber und wir müssen unseren Gästen das Beste geben. Seine Worte sind etwas anmaßend, aber es hört sich immer noch angenehm und akzeptabel an. Die Mägde erhielten seine Bestellung und gingen. Guan Zhongxie klatschte dreimal laut und die Halle wurde sofort ruhiger. n n nDie Musikerinnen, die in der Nähe der Tür sitzen, sind zwar etwas älter, haben aber dennoch etwas Charme und Eleganz. Es ist nicht überraschend, dass das betrunkene Wind-Bordell das Top-Bordell von Xianyang City getrunken hat. Wenn sie nicht für ihre offiziellen Ränge sind, können sie nicht dort sitzen, wo sie sind. Die Musikerinnen fangen an, eine Melodie zu spielen. Die zwei Türen der Haupthalle wurden aufgerissen und eine große Gruppe von Kurtisanen rannte herein wie ein Haufen Schmetterlinge. Der Frühling in ihren Schritten steht für Jugend und Lebendigkeit, und sie waren ein erfreulicher Anblick. Xiang Shaolong untersuchte sie sorgfältig und konnte feststellen, dass sie um das 18. und 19. Lebensjahr herum waren. Jeder von ihnen hat einen hervorragenden Teint und eine schöne Haut. In dieser kriegerischen Zeit genießen Männer einen höheren Stellenwert als Frauen. Infolgedessen greifen viele arme Familien auf den Verkauf ihrer Töchter zurück. Als Xiang Shaolong zum ersten Mal auf Tao Fang traf, erwarb er Schönheiten aus der ganzen Welt. Die Kurtisanen vor ihm werden möglicherweise auf die gleiche Weise erworben. Als er darüber nachdachte, konnte er nicht anders als sich an den erbärmlichen Ting Fangshi zu erinnern. Verzweifelt wünschte er sich, er könnte sofort gehen. Er war immer noch traurig, als die Musik allmählich aufhörte und die Kurtisanen Abschied nahmen und gingen. Ihre schönen Begleiter füllten ihre Weinbecher. Ein Wärter kündigte an: "Miss Guiyan ist angekommen!" Xiang Shaolong fasste sich zusammen und starrte Guiyan an. Er dachte an ihren Namen und die mögliche Bedeutung dahinter. Er vermutete, dass Guiyan keine Qiative ist, sondern gab sich diesen Namen, um sie an ihre Heimatstadt zu erinnern. (Anmerkung des Übersetzers: Gui = Zugehörigkeit. Guiyan = Zugehörigkeit zu Yan.) Guiyan erfüllte alle mit Respekt und setzte sich fröhlich neben Xiang Shaolong hin. Alle anderen anwesenden Mädchen haben einen neidischen Ausdruck. Xiang Shaolong hatte noch keine Gelegenheit, etwas zu sagen, als Guiyan sich an ihn lehnte und eine weitere Tasse Wein einschenkte. Sie lächelte strahlend und stieß an: "Ich bin dankbar für Ihre Wertschätzung. Lass mich einen Toast trinken! “Guan Zhongxie und die beiden Lords brachen in Lachen aus. Lord Changwen erklärte: "Dies wird als Intoxikation sowohl mit Frauen als auch mit Wein bezeichnet. Shaolong könnte seine Verletzung riskieren und über Nacht im Drunken Wind Bordell bleiben! "Guiyan war geschockt:" Official Xiang ist verletzt? " Guiyan ist eine sehr charmante Frau, besonders wenn sie es versuchtam besten, dich zu verführen. In der Vergangenheit benutzte Zhao Mu Zhao Ya und ein starkes Aphrodisiakum, um zu versuchen, ihn zu verletzen. Der beste Trick im Buch ist die Schönheitsfalle. Als er darüber nachdachte, erinnerte er sich an Guan Zhongxies scharfe Augen, die ihn anstarrten, als der Name von Dan Meimeis erwähnt wurde. Es war eine sehr gründliche Rasur. Er war wirklich selbstgefällig. Wenn der Wein, den er zuvor getrunken hatte, vergiftet wurde, ist er zu dieser Zeit tot. Mo Ao ist ein Experte für Gifte. Er kann sogar ein Gift erzeugen, das nur wenige Tage später reagiert. Wenn das passiert, wird niemand ahnen, dass Guan Zhongxie sein Mörder ist. Guiyaotisierte, dass sich sein Gesichtsausdruck veränderte und er dachte, dass sein Bein Schmerzen hätte. Sie schluckte selbst Wein aus einer Tasse und reichte ihm dieselbe Tasse Wein mit dem Hinweis: „Wein kann den Schmerz lindern. Bitte etwas trinken. Xiang Shaolong war erleichtert, dass sie aus derselben Tasse getrunken und die Tasse Wein getrunken hatte. Sein Verstand begann wütend zu denken. Es ist keine leichte Aufgabe, eine Kurtisane zu bestechen, um ihn zu verletzen, den Imperialen Kavallerie-Kommandanten. Das gesamte Bordell kann gezwungen sein, sich zu schließen, und es wird große Auswirkungen haben. Darüber hinaus wird Guan Zhongxie ein solches Risiko nicht eingehen. Wenn er will, dass jemand Xiang Shaolong in seinem Namen tötet, ist die einzige Möglichkeit Dan Meimei. Sie wurde von Lao Ai verhext und wird seinen Befehlen ohne Frage gehorchen. Lord Changwen lächelte: "Guiyan ist so süß. Shaolong sollte sie mit einem Kuss belohnen. Guiyan gab vor, zu jammern und brach in Xiang Shaolongs Busen zusammen. Ihre linke Hand umarmte seine feste Taille und ihre rechte Hand seinen kon***en Nacken, hob ihr hübsches Gesicht und schloss die Augen. Sie atmete schwer vor Erwartung. Als Xiang Shaolong ihre großen Brüste gegen seinen Körper drückte und sie ihr menschliches Gesicht bezeugte, war sie erregt und küsste sie einmal auf die Lippen. Alle klatschten und jubelten laut. Guiyan entließ ihn widerwillig und jammerte: "Beamter ist so geizig. Sie senkte den Kopf und fügte hinzu: Beamter ist noch muskulöser als Löwen und Tiger! Der Angeklagte verkündete: "Miss Dan Meimei ist angekommen!" die Haupttür Begleitet von den Klängen ihres Zubehörs schlenderte eine große Frau auf sie zu. Xiang Shaolong sah sie an und war überrascht. Dan Meimei ist ungefähr zwanzig Jahre alt und hat ein gut gemeißeltes Aussehen, das süßeste Lächeln und die liebevollsten Lippen. Sie hat eine unschuldige Aura, die allen Männern das Gefühl gibt, sie vor Schaden zu schützen. Nun, da sie hier ist, ist sie zum glühenden Mond geworden, während jedes andere Mädchen nur ein schimmernder Stern ist. Die Musik begann zu spielen. Dam Meimei drehte sich, drehte ihren Körper herum und begann zu tanzen. Bei der Lampenbeleuchtung schienen die goldenen Vögel, die auf ihre Kleidung gestickt waren, ein Leben für sich alleine zu haben und flogen durch den Raum und ließen sie einem Engel vom Himmel ähneln. Dan Meimei, die beliebteste Kurtisane der Stadt Xianyang, begann einige verführerische Positionen einzunehmen. Plötzlich begann sie zu singen. Ihre Stimme ist rein und erfrischend und trägt zu ihrer Sinnlichkeit bei. Xiang Shaolong konnte einige Teile des Textes einholen. Das Lied handelt von einer jungen Dame, die im Fluss badet und an ihren Geliebten denkt. Sie erhielt eine Flöte von ihrem Geliebten, die mit einem Paar liebender Mandarinenten eingraviert ist, wodurch sie sich noch mehr in ihn verliebt. Dan Meimei war fasziniert von ihren Tanzgesten und ihrem zauberhaften Ausdruck und sogar Xiang Shaolong ist von ihr fasziniert. Ihre Schönheit und Anmut ist nur eine Stufe niedriger als bei Ji Yanran und Qin Qing. Xiang Shaolong hat nicht erwartet, dass eine solche Schönheit in einem Bordell gefunden wird. Mit ihrer Schönheit und ihren Fähigkeiten hätte ein reicher Mann sie leicht nach Hause bringen und zu seinem Harem hinzufügen können. Warum muss sie noch berufstätig sein? Sie sang weiter: Jeder kann meine Decke teilen, während ich an meine Geliebte denke. Mein Schicksal ist entschieden. Ihr wunderschöner Gesang endete langsam und alle fanden ihre Selbstbeherrschung wieder und jubelten wild zu ihr. Dan Meimei schenkte allen Respekt und Xiang Shaolong einen Tipp. Xiang Shaolong erinnerte sich daran, dass diese Schönheit vor ihm eine bösartige und böse Frau in Verkleidung ist. Er stand auf und klatschte und lächelte: „Willkommen, Miss Dan. Dan Meimei kicherte und ihre Augen blickten auf sein Gesicht. In dem Moment, als sie genauer hinschaute, leuchteten ihre Augen mit einer Mischung aus Angst, Wertschätzung, Zweifel und Zögern. Xiang Shaolong ist noch misstrauischer gegenüber Dan Meimei und ist sich sicher, dass sie ihn auf Befehl von Guan Zhongxie und Mo Ao vergiften wird. Andernfalls wird sie keinen so seltsamen Blick in ihren Augen haben. Ihre Augen können die Wahrheit nicht verbergen. Als Xiang Shaolong nach verräterischen Zeichen suchte, hatte sie unabsichtlich die Wahrheit offenbart. Als Dan Meimei Xiang Shaolong ansah, war sie schockiert, als er sie an Lao Ai erinnerte. Aber für sie ist Xiang Shaolong sogar besser als Lao Ai, da er heroisch ist. Dan Meimei verzichtete absichtlich auf seinen Gaze und senkte den Kopf. Sie kam zu Xiang Shaolongs Seite und kniete nieder. Xiang Shaolong sah Guan Zhongxie schnell an und sah, dass er Dan Meimei mit einem nervösen Blick anstarrte. Er muss vermutet haben, dass Dan Meimei von Xiang Shaolong angezogen wird. Xiang Shaolong bückte sich, streckte die Hand aus und hielt sie fest. Dan Meimei hob den Kopf und grüßte höflich: "Dan Meimei macht dem offiziellen Xiang Respekt!" Sie senkte den Kopf wieder sanft, aber auf erbärmliche Weise. Aber Xiang Shaolong wusste, dass sie ein schlechtes Gewissen hat und seinen rechtschaffenen Blick nicht ausstehen kann. Lord Changping lächelte: Me Dan Dan Dan Dan Dan Dan Dan Dan Dan Lord Changwen fügte hinzu: Hat das offizielle Xiangs Bein ein Wunderheilung durchgemacht? “Jeder lachte über seine Strafe. Als Xiang Shaolong sie unterstützte, sich zu setzen, schlug Guan Zhongxie vor: „Eine Schönheit sollte mit einem Helden übereinstimmen. Meimei sollte dem offiziellen Xiang einen willkommenen Toast anbieten. Xiang Shaolong beobachtete Dan Meimei jede kleine Bewegung. Ihr Körper zitterte leicht, als sie Guan Zhongxies Vorschlag hörte und war aufgeregt. Er war amüsiert, dass Guan Zhongxie Angst hatte, dass sie sich zurückzog, und sie zwang, Xiang Shaolong sofort zu vergiften. Mo Ao ist wirklich brillant. Wenn Xiang Shaolong nicht wusste, dass Dan Meimei Lao Ais-Geliebte ist, würde er einen falschen Tod sterben. Dan Meimei zögerte eine Weile, und schließlich tauchten ihre beiden Jadehände aus ihren langen Ärmeln auf und gaben Xiang Shaolong Wein ab. Als Xiang Shaolong eine zarte Haarnadel in einem Haarknoten ihres glänzenden schwarzen Haares beobachtet und ihren weiblichen Duft riecht, beginnt sie, Guan Zhongxie zu verabscheuen, weil er diese Schönheit zu einer solch abscheulichen Tat gezwungen hat. Dan Meimeis 'Jadehände zitterten leicht. Auf seiner anderen Seite flüsterte Guiyan innig in Xiang Shaolongs Ohr: „Der Beamte hat alles über mich vergessen!“ Die Xiang Shaolong-Gedankenkette wurde von ihr gestört. Als sie aufgehört hatte zu sprechen, schloss sich seine Hand und schlang ihre schmale Taille, während er sie auf ihren Hals küsste. An diesem Punkt hob Dan Meimei eine Tasse Wein und gurrte: “Meimei wird zuerst eine halbe Tasse trinken, um meinen Respekt für Sie darzustellen. Der offizielle Xiang wird den Rest erledigen. Sie hob die Tasse mit einer Hand und steckte die andere Hand in ihren Ärmel. Mit einer prächtigen Haltung hob sie die Tasse und trank davon, ohne dabei zu lärmen. Xiang Shaolong konzentrierte sich heftig und sah die andere Hand im Ärmel fummeln. Er ist sich sicher, dass sie diese Chance nutzt, um dem Wein Gift hinzuzufügen. Sie senkte ihren Ärmel und hielt nun die Tasse mit beiden Händen fest, schickte die Tasse an Xiang Shaolongs Lippen, aber sie sah von ihm weg. Lord Changping klatschte und jubelte laut. Xiang Shaolong warf einen Blick auf die halb mit Wein gefüllte Tasse und hatte plötzlich eine Gehirnwelle. Sollte er die Wahrheit über den vergifteten Wein enthüllen? Dies ist die beste Chance, Guan Zhongxie zu zerstören.

n n n n n

Share Novel A Step Into The Past Volume 13 Chapter 13

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#13###Chapter#13