A Step Into The Past Volume 18 Chapter 1

n nKapitel 1 n

Buch 18 Kapitel 01 - Die Kaiserin verlässt den Palast n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n n r nXol Shaolong hat gerade die Stadttore passiert, als er den imperialen Erlass von Xiao Pans erhielt der Palast auf einmal. Xiao Pan ist im Innenhof und diskutiert mit Lu Buwei, Lord Changping und anderen hochrangigen Funktionären. Nachdem Xiang Shaolong eine Stunde in der kaiserlichen Studie gewartet hatte, konnte er Xiao Pan sehen. Nachdem sie sich gesetzt hatten, lächelte Xiao Pan: „Kennt der Meister diesen verpflegten Feng Qie? Er ist unser Justizminister. Xiang Shaolong antwortete mit einem Lächeln: "Was hat der Kronprinz speziell von dieser Person erwähnt?", Antwortete Xiao Pan schlicht: "Dieser Mann hat ein Rückgrat und hat keine Angst vor Autorität. Er hat es sogar gewagt, mich vor Gericht zurückzuweisen. Er kann durch die Frühlings-Herbst-Annalen von Lu beeinflusst werden. Er hat unsere Qin-Gesetze kritisiert und gesagt, sie seien zu hart und wir haben den Lehren der Weisen zu wenig Beachtung geschenkt. Xiang Shaolong überlegte: „In diesem Fall sollte Kronprinz stattdessen verärgert sein. Warum haben Sie sich über diese Person gefreut? “, Lachte Xiao Pan herzlich:„ Der Meister kennt mich am besten. Einige seiner Argumente sind sinnvoll. So wies er beispielsweise darauf hin, dass die Könige eines jeden Staates neue Gesetze aufgrund von Veränderungen in der Gesellschaft erlassen werden. Die Änderungen sind oft abrupt und finden sofort statt, was Verwirrung zwischen Beamten und Bürgern verursacht und unnötige rechtliche Probleme verursacht. Das ist sehr wahr . Wir brauchen ein einheitliches Gesetzgebungsverfahren, um unser Land zu stärken. Qin Shi Huang, der Blick auf diesen bald achtzehn zukünftigen Qin Shi Huang, ist voller Respekt. Nicht weil er die Bedeutung einer einheitlichen Rechtsetzung begriffen hat, sondern er ist offen für alternative Ansichten und Kritik. Xiao Pan flüsterte: "Anfangs dachte ich, er wäre Lu Buweis Mann, aber er spricht mit derselben furchtlosen Aura wie der Meister. Danach zerrte er Lu Buwei mit Hilfe des Farminvasionsberichts stark. Daher bin ich zuversichtlich, dass er keine Angst vor dem Tod hat wie der Meister. Ha! Dieser Mann mag nicht gut mit der Administration umgehen, aber ich bin mir sicher, dass er einen guten administrativen Premierminister bilden wird. Xiang Shaolong war fassungslos. Wird nicht Li Sis Traum in Rauch enden? Er unterbrach verzweifelt: "Der Kronprinz muss es noch einmal überdenken. Ich denke, dass Official Li eine bessere Wahl ist. Xiao Pan schüttelte den Kopf: „Ich denke, der Meister ist die beste Wahl. Haben Sie jemals gehört, dass Li Si jemanden widerlegt? Li Si ist zehnmal besser als Feng Qie. Er ist weise und hat Shang Yang vielleicht sogar übertroffen. Von seiner Organisation "Three Premiers Nine Ministers" aus ist er am besten geeignet, der Justizminister zu sein und mit unseren großen Gesetzen von Qin umzugehen. Ich kann sein Talent auch dazu nutzen, ein rechtmäßiges Land aufzubauen, um die Welt eines Tages zu vereinen. Xiang Shaolong ist verblüfft. In Bezug auf die Herrschaft über ein Land würde er es nicht wagen, mit dem Mann zu debattieren, der China vereinigt. Am Ende des Tages wird der Justizminister immer noch als hochrangiger Posten angesehen und Li Si sollte zufrieden sein. Zur gleichen Zeit kann er seinen eigenen Einfluss auf Xiao Pan sehen. Da Feng Qie wie er spricht, hat Xiao Pan sofort eine hohe Meinung von ihm. Erfolg ist kein Zufall. Weil Xiao Pan Talente gut einsetzen kann, kann er die Welt erobern. Xiao Pan fuhr glücklich fort und fuhr mit leiser Stimme fort: "Little Jun hat mir alles über die Farmschlacht erzählt. Ich kann nicht glauben, dass es so aufregend ist. Der Meister könnte sogar besser als Bai Qi sein. Wenn der Meister in der Zukunft eine Armee einsetzt, werden Sie sicher unbesiegt sein. N n nXiang Shaolong lächelte vor sich hin;das ist seine schlimmste angst. Da Xiao Pan diese Idee bereits hat, wird er früher oder später entsprechend handeln müssen. Zum Glück ist das kein unmittelbares Anliegen. Er wechselte das Thema und fragte: "Wie hat Lu Buwei selbst die Schuld auf sich gezogen?" Ein kalter, mörderischer Blick schoss an Xiao Pans Augen vorbei. Er detailliert: „Er ließ sie bedingungslos frei und fand einige Sündenböcke, die hingerichtet werden sollten. Sie sagten, sie seien die Vordenker. Es gibt also keine Möglichkeit, etwas zu überprüfen. Ohne den Black Dragon hätte ich ihn privat beschworen und persönlich umgebracht. Hng! Meng Ao verdient es auch, getötet zu werden. Zum Glück hat er zwei fähige Söhne. Er sah Xiang Shaolong an und flehte an: „Wurde der Schwarze Drache fertiggestellt?“ Xiang Shaolong erklärte die Details. Xiao Pan seufzte: "Danke dem Himmel, dass der Meister diese wundersame Lösung gefunden hat, oder ich würde nicht wissen, wie man Lu Buwei entgegentritt." Hei! Meinem Erfolg heute ist alles geschuldet ... “, unterbrach Xiang Shaolong:„ Sagen Sie solche Dinge nicht. Der Kronprinz wurde vom Himmel ausgewählt, um die Welt zu vereinen. Als Ihr Untergebener gebe ich einfach mein Bestes! “Xiao Pan war tief bewegt und konnte eine Weile nichts sagen. Schließlich seufzte er: "Gestern ist die Kaiserin in den Oasis Palace gezogen!" Oasis Palace liegt nördlich der Stadt unter anderemkönigliche Gebäude Es wird als eine Position betrachtet, die sich dem Hauptpalast widersetzt. Da Zhu Ji ohne ihren Sohn dorthin gezogen ist, muss ihre Beziehung in einer schwierigen Lage sein. Xiang Shaolong runzelte die Stirn: "Hattest du einen heftigen Kampf mit ihr?" Mit einem falschen Ausdruck schüttelte Xiao Pan den Kopf: "Im Gegenteil." Ich habe mir die Anweisungen von Masters angehört und mein Bestes gegeben, um meine Beziehung zu ihr zu reparieren. Als sie das Thema "Umzug nach Oasis Palace" ansprach, tat ich mein Bestes, um sie bleiben zu lassen, aber sie war meinen Bitten nicht bewusst. Ich rieche auch eine Ratte. Hei! Eigentlich ist es besser, dass sie ausgezogen ist. Ich muss ihre skandalösen Taten nicht bezeugen. Xiang Shaolong versteht, dass er sich auf die illegale Affäre Zhu Ji und Lao Ais bezieht. Er fühlte sich auch lustig. Zhu Ji sollte zu Recht im Palast bleiben, um ihren Einfluss auf Politik und Macht aufrechtzuerhalten. Warum hat sie sich dafür entschieden, den Xianyang Palace zu verlassen? Er hatte eine Gehirnwelle und erinnerte sich an Qin Qing. Aufgrund ihres Informationsnetzwerks ist sie die beste Person, um dieses merkwürdige Verhalten zu untersuchen. Xiang Shaolong fragte: "Nimmt sie an den morgendlichen Gerichtssitzungen und offiziellen Sitzungen teil?" Xiao Pan lächelte: "Natürlich gibt sie ihre Macht nicht auf. Sie ist möglicherweise nicht immer anwesend, besteht jedoch darauf, dass jedes Edikt unabhängig von ihrer Bedeutung von ihr genehmigt werden muss. Der Umgang mit ihr ist jetzt noch schwieriger als zuvor. Das Ärgerlichste ist der Aufstieg von Lao Ai. Er agierte wie ihr Sprecher, er war ziemlich lautstark und sät immer Zwietracht zwischen der Kaiserin und anderen. Ich wünschte, ich kann ihn mit einem Schlag töten. "Nach einer kurzen Kontemplation lachte Xiang Shaolong:" Da dies der Fall ist, sollten wir ihn unterstützen und ihn zum offiziellen Vertreter der Kaiserin machen. Mit seinem unersättlichen Ehrgeiz wird er früher oder später mit Lu Buwei zusammenstoßen. Wenn das passiert, können wir an der Seite sitzen und eine gute Show genießen. 'Xiao Pan ist wütend:' 'Aber jedes Mal, wenn ich ihn sehe, bin ich so irritiert ...' 'Xiang Shaolong unterbricht ihn lächelnd:' 'Um große Dinge zu erreichen, müssen wir Toleranz und echte Fähigkeiten haben, was andere tun nicht können . Letztendlich ist Lao Ai nur ein Clown, der nur gut mit anderen Gaunern zusammenkommen kann. Den Schaden kann er bis zu Lu Buwei ausgleichen. Er ist nur gut mit der Kaiserin, die ihn unterstützt. In anderen Worten, er ist immer noch Lu Buweis Mann, aber wenn wir ihn stärker machen können, ist es so gut wie Lu Buwei mehr Ärger zu bereiten. Kronprinz, ich denke, wir sollten ihn noch ein paar Jahre dulden! “, Stellte Xiao Pan fest:„ Der Meister hat recht. Solange ich nicht koronettiert bin, muss ich der Kaiserin ein Gesicht geben. Hei! Bevor sie zog, bestand sie darauf, dass ich Lao Ao zum Marquis mache. Ich lehnte sofort ab. Von diesem Tag an weigerte sie sich, meine Verordnungen zu unterschreiben, was es den Beamten schwer machte, ihre Arbeit zu beginnen. Ai! Ich denke, ich muss mich an sie halten. ’’ N n nXiang Shaolong kommentiert: ’ Kronprinz kann Empress mitteilen, dass Sie nach dem Frühlingsfest, wenn es an der Zeit ist, neue Änderungen vorzunehmen, Lao Ai zu einem Marquis machen. "Xiao Pan war verblüfft:" Es ist nicht so einfach. Kaiserin wollte sogar, dass ich einige seiner Kumpane fördere. Zum Beispiel möchte Lao Ai, dass sein eigener Clansmann Lao Si der Innenminister ist. Es gibt auch Ling Qi und Han Jie, die seine neuen Rekruten sind. Kaiserin möchte, dass auch sie befördert werden, und ich kann Kopfschmerzen spüren. Xiang Shaolong sah das bereits kommen. Ohne diese Implementierungen wird es Lao Ai nicht wagen, sich in Zukunft aufzulehnen. Er tröstete sich: Egal wie mächtig sie werden, sie können nicht viel erreichen. Um die Unterstützung der Kaiserinnen zu erhalten, muss sich Kronprinz darauf einlassen. Ärgern Sie sich nicht. Lu Buweis Kopfschmerzen sind schlimmer als deine! “Xiao Pan dachte darüber nach und lachte:„ Irgendwie ist alles leicht zu lösen, wenn sie zu dir kommen. Ich werde dem Rat des Meisters folgen. Nach weiteren Diskussionen verließ Xiang Shaolong den Palast und ging zu Qin Qing. Sie hatten sich nur kurz getrennt, aber Xiang Shaolong ist bereits hier, um sie zu sehen. Qin Qing ist besonders erfreut und empfing ihn in der inneren Halle. Seit der Paarung muss Xiang Shaolong sich auf sein Training konzentrieren, sodass sie keinen engeren Kontakt hatten. Sie trafen sich in der inneren Halle und fühlten sich gleichzeitig intim und etwas unbeholfen. Es war einfach erfrischend und trotzdem fühlten sie sich auch verloren. Am Ende hielt Xiang Shaolong ihre Hand und fragte: "Haben Sie gehört, dass die Kaiserin zum Oasis Palace zieht?" Die Bediensteten, die sie zum Oasis Palace gebracht hat, sind alle ihre eigenen Leute. Ich fürchte, ich kann keine Ermittlungen für Sie durchführen. Xiang Shaolong und Qin Qing zogen sie in den hinteren Garten und kamen zu einer Brücke und setzten sich auf das Geländer. Mit einer Hand, die ihre schmale Taille umarmte, überlegte Xiang Shaolong;Es muss einen Grund für ihren Umzug geben. Ich frage mich was es ist . Mit seinem Arm um sie herumQin Qings Körper wurde sofort weich und lehnte sich an ihn, drückte ihr eigenes Bein gegen sein eigenes. Trotz des kalten Winters brennt ihr Gesicht wie die Sommersonne. Sie jubelte freudig: Kann der offizielle Xiang sein Verhalten beobachten? Die Diener sehen uns vielleicht! “Xiang Shaolong stieß ein lautes Lachen aus und hob sie auf seinen Schoß. Qin Qing schrie in Panik auf und verlor ihr Gleichgewicht. Als sie sich aufrichtete, sind ihre Lippen bereits an seinen gebunden. Nach einer Runde des Küssens und Nimmens rief ein zufriedener Xiang Shaolong: "Dies ist eine Bestrafung dafür, dass Sie mich offiziell Xiang genannt hat. Bekennst du dich schuldig? “Qin Qing fühlte sich in ihrem Herzen süß. Sie warf ihm einen charmanten Blick zu und jammerte;Xiang Shaolong ist berauscht von ihrem Charme. Er hasst sich selbst dafür, dass er seine Empfängnis verloren hat, nachdem er in diese Ära gekommen ist. Wenn er Qin Qing oder Ji Yanran imprägnieren kann, wird es wirklich glücklich sein. Als er daran dachte, zitterte sein Körper unkontrolliert. Als Qin Qing seinen veränderten Gesichtsausdruck sah, war er schockiert: "Was ist das?" Xian Shaolong flüsterte aus der Ferne: "Das ist schlecht." Kaiserin muss schwanger sein. Als er in die Wu-Residenz trat, hörte er, dass Zou Yan zurück ist. Xiang Shaolong ist überglücklich und erkundigt sich nach seinem Aufenthaltsort. Zou Yan plaudert mit Ji Yanran in der inneren Kammer und er eilte zu ihnen. Zou Yan sieht sehr gut aus und ist auch froh, Xiang Shaolong zu sehen. Ji Yanran hat ihm bereits den Grund genannt, ihn wieder einzuladen. Nach dem Abendessen schleppte Zou Yan Xiang Shaolong zu einem Plausch in den Gartenpavillon. Ji Yanraatural markiert. Schneeflocken fliegen durch den Himmel und werden von ihren Lampen beleuchtet, was es zu einem angenehmen Anblick macht. Xiang Shaolong begann peinlich berührt: "Wegen uns müssen wir den Paten stören, den ganzen Weg hierher zu kommen. Wir sind wirklich… “Zou Yan lachte und wurde unterbrochen:„ Seit wann wurde Shaolong so höflich? Sie müssen sich nicht schlecht fühlen, da ich auch daran denke, nach Qi zu reisen und meine alten Freunde zu sehen. Xiang Shaolong erinnerte sich an Shan Rou und wollte gerade etwas sagen, als Ji Yanran darauf hinwies: „Sie brauchen es nicht zu sagen. Ich habe dem Paten schon gesagt, er soll uns helfen, nach Schwester Rou zu suchen. Aufgrund seiner Kontakte in Qi sollte dies eine leichte Aufgabe sein. Er machte sich langsam Sorgen um Shan Rou. Daher ist Xiang Shaolong beruhigt, diese Neuigkeiten zu erfahren. Shan Rous Schwertkunst ist hervorragend, daher sollte es leicht sein, sie zu finden. Zou Yans, der sich neben einem Steintisch niederließ, funkelte und sagte mit tiefer Stimme: "Wenn ich daran denke, dass ich, Zou Yan, in der Lage bin, einen neuen Heiligen zu kultivieren. Es gibt viele Wunder auf dieser Welt, aber keines ist so erstaunlich. Ji Yanran informierte sanft Xiang Shaolong: „Der Pate hat sein Meisterstück << The Five Virtues Theory >> vollendet und mir befohlen, es für ihn aufzubewahren!” Xiang Shaolong fühlte sich seltsam. In gewisser Weise verstand er, dass Zou Yan die Zukunft voraussehen kann und weiß, dass Xiao Pan die Welt vereinen wird. Deshalb beschloss er, sein Meisterwerk in Qin zu lassen. Andernfalls kann es während eines Krieges zerstört oder verloren werden. Er war inspiriert: "Pate, fühlen Sie sich frei, uns zu sagen, was Sie mit Ihrer" Fünf Tugenden-Theorie "tun sollen. Zou Yan lächelte: "Wenn der Schwarze Drache erscheint, wird Shaolong dafür verantwortlich sein, ihn Kronprinz Zheng vorzustellen." Das ist hundertmal besser als ich es propagiert. Ji Yanran war weggeblasen: Der Pate verlässt uns vor dem Black Dragon Event? ’’ Zou Yan schüttelte den Kopf und seufzte: Der Himmel hat seine Pläne und ich glaube nicht, dass ich so lange warten kann. Selbst wenn Sie beide nicht nach mir gesucht hätten, hätte ich nach meinen letzten Wünschen gesucht. Ji Yanrans Gesicht verlor sofort seine Farbe. Sie sah Xiang Shaolong panisch an und jammerte: "Pate!" Zou Yan lachte sorglos: "Frühlingsblätter und Sommer kommt." Das ist Natur und Menschen sind die gleichen. Yanran, verstehst du das nicht? “Ji Yanran ist keine gewöhnliche Person. Sie zwang sich zu einem Lächeln und stimmte zu;Pate hat recht! Danke für den Hinweis . Xiang Shaolong nickte zustimmend. Melancholisch rezitierte er die Worte des berühmten Philosophen der Song-Dynastie: Su Shi: Menschen treffen sich und trennen sich, erleben Freude und Kummer. Der Mond wird je nach Mond voll. Der Pate hat recht. "Zou Yan ist verblüfft und starrte ihn zusammen mit Ji Yanran an, bevor er lobte:" Shaolong ist sehr viel besser als ich, wenn ich das vergangene Leben und den Tod gesehen habe. "Pause", fügte er hinzu: "Lu Buwei hat immer noch etwas Glück auf seiner Seite. Vor der Krönung des Kronprinzen muss Shaolong bei ihm ertragen. Konfrontiere ihn nicht direkt und ich kann mich in Ruhe ausruhen. "Xiang Shaolong konnte nicht anders, als ihn von Herzen zu respektieren. Zou Yan ist sicherlich der intelligenteste Mann in dieser alten Zeit. Nur er, Xiang Shaolong, kann seine tiefe Weisheit wirklich schätzen. Kein Wunder, dass sein fDie Theorie der fünf Tugenden kann sich weit ausbreiten und gilt für Politik, Wissenschaft und sogar die Kunst. Zou Yan starrte schweigend weiter auf den fallenden Schnee. Ji Yanran fragte leise: "Pate!" Wenn wir so einen Schwarzen Drachen erschaffen, täuschen wir die Götter? ", Lachte Zou Yan:" Es ist etwas wirklich Kreatives! Aber der Himmel hat beschlossen, dass der neue Heilige Kronprinz Zheng sein wird, dessen Aufstieg auf Shaolongs Bemühungen zurückzuführen ist. Obwohl die sechs Staaten jetzt einige Möglichkeiten haben, sind sie Dummköpfe, die sich gegenseitig plotten. Wenn der Kronprinz die volle Autorität erhalten hat, ist das Ende der sechs Staaten in Sicht. Xiang Shaolong war erstaunt: „Schließlich ist der Pate ein Qi-Eingeborener. Warum machst du dir keine Sorgen über das Schicksal deines eigenen Landes? “, Antwortete Zou Yan ruhig:„ Qi ist zufällig mein Geburtsort. Meine Mission ist es, zur Vereinigung der Welt beizutragen. Außerdem ist der gegenwärtige König ein Idiot. Wenn ich darüber nachdenke, konnte ich nicht anders als mich zu ärgern. Ji Yanran fügte hinzu: “Pate und ich haben die gleiche Ansicht. Nur wenn die Welt vereint ist, können die Menschen echten Frieden und Harmonie genießen. Aber als ich an Shaolongs Absolute Power absolut dachte, macht mir das Sorgen, dass Kronprinz Zheng sich ändern könnte und nicht mehr die weise und verantwortliche Person ist, die er jetzt ist. Das ist ein Systemfehler. "Xiang Shaolong verließ unwissentlich das Geheimnis der Himmel:" Dies wird sich nur ändern, wenn die Menschen demokratisch werden und das Land als repräsentative Gruppe von Menschen und nicht als Monarchen regieren. Das wird aber erst rund zweitausend Jahre später geschehen. Zou Yan und Ji Yanran werden völlig mitgerissen. Nachdem Ji Yanran Blicke gewechselt hatte, fragte er neugierig: "Wie kann es ein solches System geben?" Woher weiß der Mann sicher, dass dies zweitausend Jahre später stattfinden wird? «» Xiang Shaolong schüttelte den Kopf und antwortete unbeholfen: «» Ich vermute nur, dass ich nur vermute! spricht mit großer Weisheit und beweist, dass Sie kein gewöhnlicher Mensch sind. Sonst wird dich meine liebe Tochter nicht von ganzem Herzen lieben. Er sah wieder zum Himmel auf. Mond und Sterne fehlen und der Himmel ist mit unzähligen Schneeflocken gefüllt. Er schloss düster: "Es ist spät! Ich muss mich früh ausruhen. Morgen fahre ich zurück nach Qi. Xiang Shaolong und Ji Yanran tauschten einen Blick aus und verstanden, dass dieser große Philosoph Astrologie konsultiert hat und vorausgesagt hat, dass sein Tod nahe ist. Dies ist ihre letzte Wiedervereinigung.

n n n n n

Share Novel A Step Into The Past Volume 18 Chapter 1

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#18###Chapter#1