A Step Into The Past Volume 18 Chapter 11

Kapitel 11 Buch 18 Kapitel 11 - Kampf der Titanen 2 Lu Buwei zogerte leicht, den Beginn des Duells zwischen Xiang Shaolong und Guan Zhongxie anzukundigen. Fur ihn ist es so gut wie die Ankundigung des Todes von Xiang Shaolong. Wie ein Blitz aus heiterem Himmel sprang Lu Niang Rong von ihrem Sitz auf und erklarte fest: \ \'\\' Es ist nicht mehr notig, an Wettkampfen teilzunehmen. Ich habe mich entschlossen, Official Xiang zu enttauschen und Zhongxie zu heiraten. In dem Moment, als sie ihre Worte beendet hatte, war Lu Buweis Lacheln von seinem Gesicht verschwunden. Guan Zhongxie war vollig erschuttert und seine Augen glanzten hell und sahen Xiang Shaolong an, der Lu Niang Rong geschockt anstarrt. Dieser normalerweise zusammengesetzte Mann hat offenbar seine Orientierung verloren. Alle Gaste tauschen uberraschende Blicke aus. In diesem Fall ist der mit Spannung erwartete Kampf so gut wie abgesagt. Enttauschung wird auf die Gesichter von Du Bi und Lao Ai geschrieben, da sie unabhangig vom Ergebnis des Duells nur gewinnen konnen. Ying Ying, Lord Changping, Wang Ci und die anderen konnen eine groe Belastung aus ihrer Brust spuren, als sie vor Erleichterung seufzen. Qin hat strikte Gesetze, die private Duelle zwischen Militarkommandanten verbieten, und sowohl Xiang Shaolong als auch Guan Zhongxie sind Militarkommandanten. Selbst Xiao Pan, der wollte, dass Xiang Shaolong Guan Zhongxie totet, musste sich an diese Regel halten und die Enttauschung erleiden. Wenn er auf ihrem Duell besteht, wird es unmoglich sein, dieses Gesetz in der Zukunft durchzusetzen. Der Bankettsaal ist fur einen Moment still. Lu Niang Rong setzte sich mit gesenktem Kopf in ihren Sitz. Ihre Brust hebt sich sehr schnell auf und ab und verrat ihren emotionalen Zustand. Nachdem er einige Zeit Lu Niang Rong anstarrte, wusste Xiang Shaolong nicht, ob er wutend oder amusiert sein sollte. Er gab zu, dass er sie fruher beleidigt hatte, also racht sie sich jetzt, indem er ihn vor allen Leuten verliert, indem er ihre Ehe als Entschuldigung benutzte. Am Ende des Tages bevorzugt sie genau wie Ying Ying Guan Zhongxie. Lu Buwei ist so wutend, dass sein Gesicht komplett rot geworden ist. Er starrte Lu Niang Rong kurz bosartig an, verdrehte die Augapfel und setzte sich mit einem Kichern nieder. Zu Xiao Pan, der zu seiner Rechten sitzt, seufzte er: Kinder konnen sich nie entscheiden, aber da ich mein Wort gegeben hatte, denke ich, ich sollte entscheiden, oder ich wurde die Welt tauschen. Was denkt Kronprinz? Lu Niang Rong zitterte stark und hob den Kopf. Gerade als sie etwas sagen wollte, packte Guan Zhongxie ihre Hand unter dem Tisch und flusterte ihr ins Ohr: \ \'\\' Niang Rong sollte aufhoren, Premier Mentor die Dinge zu erschweren. Lu Niang Rong war fassungslos und starrte Xiang Shaolong insgeheim an, bevor er ihren Kopf wieder senkte. Xiao Pan antwortete ruhig: \ \'\\' Premier Mentors Worte lassen sich nicht leicht nehmen. Daruber hinaus ist es ublich, dass Menschen einen Ehepartner wahlen, indem sie einen Kampfkunstwettbewerb durchfuhren. Wenn Premier Mentor der Meinung ist, dass der Kampf nicht abgebrochen werden sollte und Empress keine Einwande hat;Ich werde Ihre Entscheidung voll unterstutzen. \ \'\\' Jeder Blick fiel auf Zhu Ji und wartete auf ihre Antwort. Die Spannung in der Luft ist wie ein gezogener Bogen. Die allmachtige Kaiserin von Qin hat komplizierte Emotionen aus ihren Augen. Sie sah sich Lao Ai genau an, bevor sie ihren Blick auf Xiang Shaolong richtete. Ihr Gesicht verlor rasch an Farbe, sie senkte den Kopf und verkundete: \ "\" Wie Premier Mentor empfohlen hat, wird das Duell zwischen Subject Guan und Subject Xiang normal fortgesetzt. \ \'\\' Die Luft fullt sich mit lautem Jubeln, als die Atmosphare den fruheren Enthusiasmus wieder aufnimmt. Auf der anderen Seite kann Xiang Shaolong spuren, wie sein Herz in zwei Halften geschnitten wird, weil er wei, dass Zhu Ji zwischen ihm und Lao Ai seine gesamte Zukunft uneingeschrankt Lao Ai gewidmet hat. Wer Guan Zhongxies Fahigkeit versteht, wird glauben, dass Xiang Shaolong ohne Frage verlieren wird. Zhu Jis Unterstutzung fur das Duell ist so gut wie der Wunsch von Guan Zhongxie, Xiang Shaolong ein fur alle Mal zu beseitigen. Er kann das Schicksal nur akzeptieren, da sich seine Beziehung zu Zhu Ji zu einem solchen Zustand verschlechtert hat. Lu Buwei stie ein energisches Gelachter aus und bellte: \ \'\\' Lasst das Duell beginnen! \ \'\\' Der Saal brach in ohrenbetaubenden Beifall und Applaus aus. Die Trommelschlage erklangen wieder und verstarkten die Lebendigkeit. Nachdem er Lu Niang Rong sanft getrostet hatte, erhob sich Guan Zhongxie von seinem Sitz und die Menge beruhigte sich sofort. Dieser Superschwertkampfer, dessen Bekanntheitsgrad im Vergleich zu Xiang Shaolong nur an zweiter Stelle steht, strahlt eine Aura der Arroganz aus und verdient den Respekt und die Angst aller Menschen. Guan Zhongxie trat aus seinem Sitz und lachelte, als er das Jubeln und die aufmerksame Beobachtung der Menge genoss. In der Mitte der Buhne angekommen, blieb er ruhig und verneigte sich vor den Gastgebern: \ \'\\' Es ist mein glucklichster Moment im Leben, um mit Beamten Xiang Zeiger auszutauschen. Ich werde ohne Bedauern sterben. \ '\' Hearing seine tapferen Worte und seine gleichgultige Haltung gegenuber dem Tod, bei th die Menge wurde noch geweckt und klatschten wie verruckt und schreienIhre Stimmen sind top. Xiang Shaolong hatte einen hasslichen Gesichtsausdruck. Es geht nicht so sehr um den Kampf, sondern um den Schmerz, den er von Zhu Jis Herzensveranderung durchmacht. Die Gaste tauschten es aus Angst und waren verblufft. Xiang Shaolong holte tief Luft und unterdruckte seine aufsteigenden Gefuhle, bevor er aufstand. Er erkannte, dass Zhu Jis \'Trennung der Beziehung\' ihn stark beeintrachtigte. Xiang Shaolong ist jemand, der echte Freundschaft und Beziehungen schatzt. Fur seine Freunde ist er bereit, alles zu verlassen. Aufgrund dieser Eigenschaft hat er das unerschutterliche Vertrauen von Li Yuan, Lord Longyang, Han Chuang und Tu Xian gewonnen. Trotz seiner Unterstutzung fur Xiao Pan ist seine Hingabe an Zhu Ji auch stark. Aber alles, was er als Gegenleistung fur sein Engagement erhielt, ist ihre Herzlosigkeit, die ihm das Gefuhl gibt, das Leben sei bedeutungslos. Unter dem Blick der gesamten Halle ging er auf Guan Zhongxie zu und blieb in einiger Entfernung stehen. Nachdem er den Gastgebern Respekt erwiesen hatte, sah er Zhu Ji direkt ins Gesicht. Nachdem sich ihre Augen trafen, senkte Zhu Ji augenblicklich ihren Kopf. Xiang Shaolong verwandelte seinen Kummer in Starke und lachte energisch: "Bring meinen Sabel!" Als er das Wort "Saber" horte, waren alle verblufft. Guan Zhongxie zitterte stark an der Stelle und er sah Xiang Shaolong mit seinen scharfen Augen an. Jing Shan ging hinaus und kniete nieder und prasentierte den Hundert Kampfschwert in seiner Saberscheide. Xiang Shaolong nahm den Sabel von ihm und hielt ihn in der linken Hand. Unter den Gasten sind Uberraschungsschreie zu horen, wahrend jeder versucht, einen Blick auf die seltsam aussehende Waffe zu erhaschen. Sogar Xiao Pan war neugierig: Was ist die Waffe, die das Subjekt Xiang halt? Xiang Shaolong, der seinen Sabel hielt, verjungt sich auf der Stelle, als er alle negativen Gefuhle, die mit Zhu Ji in Verbindung standen, vollig aufgab. Voller Heldenmut antwortete er lautstark: \ \'\\' Dies ist eine neue Waffe, die ich selbst entworfen habe. Es heit Hundert Schlacht, die von Hundert Schlachten genommen wird;Hundert Siegessprichwort aus Sun Zis Kriegskunst. \ \'\\' Die Gaste begannen, miteinander zu diskutieren, und konnten nicht warten, bis er seine Waffe aus der Scheide zog, um einen guten Blick zu haben. Xiang Shaolong hatte jedoch nicht die geringste Absicht, dies zu tun. Lu Buwei war hin und weg: \ \'\\' Hat Shaolong nicht gesagt, dass Sie mit dem Speer des Fliegenden Drachen kampfen werden? Warum brechen Sie Ihr Versprechen? \ "\" Lord Changping intermittierte lachend: \ \'\\' Premier Mentor wurde missverstanden. Alle militarischen Bucher befurworten standig wechselnde Taktiken, um den Feind jedes Mal zu uberraschen. Shaolong sagte, er wurde einen Speer benutzen, um seine Absicht, einen Sabel zu verwenden, zu vertuschen, und dies sei eine geeignete militarische Strategie. Warum hat Premier Mentor gesagt, er bricht sein Versprechen? Die Worte von Lord Changping sind fest und bestandig und rufen bei den Anwesenden eine besondere Emotion hervor. Lord Changping mag zwar der linke Premier sein, aber er hat keine Erfahrung und wurde von anderen immer missachtet. Er wei, dass ihm auch die Fahigkeit fehlt und er wollte nicht zu aufdringlich sein und sich unauffallig halten. Jetzt sprach er sich rechtschaffen aus und ergriff die Initiative, um Xiang Shaolong abzuschirmen. Dies zeigt, dass er allmahlich mehr Selbstvertrauen gewinnt, um seine rechtmaige Position einzunehmen und mit Lu Buwei zu kampfen. Xiao Pan wurde Lord Changping definitiv unterstutzen. Er lachelte: \ \'\\' Left Premier hat recht. Das offizielle Xiang hat diese auergewohnliche Waffe entwickelt, und selbst ich kann es kaum erwarten zu sehen, was es ist. Wenn Premier Mentor nichts hinzuzufugen hat, werde ich den Beginn des Duells bekannt geben. \ "\" Unterdruckung seines Argers schwor Lu Buwei, nach Lord Changping zu gehen, nachdem Xiang Shaolong getotet worden war. Er stimmte feierlich zu: \'\' \'Kronprinz, bitte machen Sie weiter! \\' \ \'Seine Sicht auf die Hundert Kampfschwert-Scheide in Xiang Shaolongs linker Hand verlagernd, verkundete ein zufriedener Xiao Pan: \\' \ \'Begin! \ \'\\' Das Schlagzeug ist wieder zu horen. Alle wurden angespannt. Die Anhanger von Xiang Shaolong, die nicht uber die Macht des Hundert Kampfschwerts Bescheid wussten, sind so nervos, dass ihr Herz in ihren Kehlen zu stecken scheint. Erstens haben sie kein Vertrauen in diese neue und merkwurdige Waffe;Zweitens ist Xiang Shaolong fur seine Schwertkunste bekannt. Mit dieser neuen Waffe muss er einen anderen Kampfstil entwickeln und angesichts der kurzen Zeit, die er zum Uben braucht, ist dies eine unkluge Entscheidung. Po Hu ist der glucklichste Mann in der Halle. Wenn das Duell abgebrochen wird, muss er hochstens alle Spieler zuruckzahlen, aber wenn Xiang Shaolong gewinnt, wird er einen groen Verlust erleiden, weil Wu Yingyuan eine exorbitante Wette eingeht. Als er sah, dass Xiang Shaolong eine neue und merkwurdige Waffe gegen den hochqualifizierten Guan Zhongxie einfuhrt, war er total begeistert. Seit der Antike wurde das Schwert als Hauptwaffe eingesetzt und hat in den Kopfen aller einen unersetzlichen Status. Jeder Krieger wurde zuerst wissen, wie er mit einem Schwert umgeht, und die Kultur des Schwertkampfes ist tief in der Gesellschaft verankert. Dies ist eine Art Denkweise, die sich in kurzer Zeit niemand andern kann. Mit Ausnahme von Ji Yanran und denen, die es wissenAus dem Hundert Kampfschwert hat Xiao Pan das grote Vertrauen in Xiang Shaolong. Seine Heldenverehrung fur Xiang Shaolong hat seit seiner Kindheit begonnen, und es gibt nichts, was ihn von anderen uberzeugen kann. Die andere Person, die es gewagt hat, den Hundert Kampfschwert nicht zu unterschatzen, ist der Gegner von Xiang Shaolong, Guan Zhongxie. Mit seinen scharfen Sinnen als Spitzenkenner kann er das starke Vertrauen und die kraftvolle Aura erkennen, die Xiang Shaolong in der Minute ausstrahlt, die er auf dem Hundred Battle Saber hielt. Die Trommeln horten allmahlich auf. Der Festsaal ist vollig gerauschlos, abgesehen von den Gerauschen von schwerem Atmen oder gelegentlichem Husten. Mittlerweile hat sich jeder Gast in die Haupthalle gedruckt und es sitzen sogar Leute zwischen den Tischen. Beide Manner drehten sich langsam um und sahen sich an. Guan Zhongxie hielt sich an der Schwertscheide des Longstrikes und verneigte sich: Der offizielle Xiang ist voller Uberraschungen, und Sie interessieren sich immer fur mich. Unabhangig vom Ergebnis des Duells bin ich voller Bewunderung fur Sie. \ \'\\' Xiang Shaolong spurt eine Sensation von der Saberscheide. Die Scheide, die den Sabel Nummer eins in China enthalt, ist keine gewohnliche Scheide. Es enthalt eine Chromlegierung, die von Uncle Qing formuliert wurde. Es rostet nicht und kann sogar als Blockierwaffe eingesetzt werden. Guan Zhongxie hat keine Ahnung, aber Xiang Shaolong wird diese Tatsache auch nicht vor ihm verbergen. Er lachelte zuruck: Der offizielle Guan muss vorsichtig sein. Meine Hundert Kampfschwert-Scheide kann auch als Waffe dienen. Guan Zhongxie nickte: Seine Augen blitzten vor gemischten Gefuhlen. Danke, dass Sie mich daran erinnert haben. Bitte gib mir ein paar Hinweise. Xiang Shaolong grinste aus dem Mundwinkel und sah kurz zu den Mannern von Lao Ai. Han Jie sieht ihn so ernst an, als ware er derjenige, der gegen Guan Zhongxie kampft. Ein Tisch entfernt ist Lu Niang Rongs Gesicht voller Verzweiflung und sie sieht sie mit Panik in den Augen an. Als sie Xiang Shaolong sah, der sie ansah, zitterten ihre Lippen leicht, aber sie scheute nicht vor seinem Blick. Xiang Shaolong lehnte seinen Blick wieder auf Guan Zhongxie und lachelte: \ "\" Sind Sie bereit? \ "\" Guan Zhongxie trat drei Schritte zuruck und mit einem JIANG! Er zog ein Longstrike-Schwert und nahm eine angreifende Haltung ein, wobei das Schwert diagonal uber der Brust und die Schwertspitze auf Xiang Shaolong gerichtet war. Eine Boe starker Totungsaura umfasste sofort die gesamte Halle und erfullte alle mit Angst und Gefahr. JIANG! Seine Augen glanzten wie Elektrizitat und Xiang Shaolong starrte Guan Zhongxie an. Gleichzeitig lehnte er sich leicht vor und zog teilweise den Hundert Kampfschwert heraus. Der helle Blitz des Sabels erzeugte einen immensen Kampfdruck, der Guan Zhongxie vollstandig zu umgeben scheint. Alle horten auf zu atmen in Erwartung eines erdruckenden Kampfes. Xiang Shaolong brullte: \ \'\\' Offizieller Guan, bitte! \ \'\\' Seine Augen werden noch scharfer. Guan Zhongxie antwortete ernst: \ \'\\' Offizieller Xiang, bitte! \ \'\\'. Andere denken vielleicht, Guan Zhongxie sei bescheiden, aber nur Xiang Shaolong wei, dass er mit der Starke des Hundert Kampfschwertes nicht vertraut ist und sich entschlossen hat, zuerst zu verteidigen und der Bewegung mit Stille entgegenzuwirken. Mit leiser Stimme warnte Xiang Shaolong: \ \'\\' The Hundred Battle Saber verliert niemals. Offizieller Guan, bitte sei vorsichtig. \ \'\\' JIANG! Der Hundert Kampfsabel hat endlich seine Scheide verlassen, aber nicht viele Leute konnen sehen, wie es aussieht. Niemand hat erwartet, dass dieser Hundert Kampfschwert so dominant sein wird. Selbst Teng Yi und die anderen, die zuvor gegen diesen Sabel gekampft haben, konnten sich nicht vorstellen, dass der Sabel so uberwaltigend wirkt, wenn er mit aller Macht von Xiang Shaolong kampfen wurde. Wahrend alle zuschauen, verlie der Hundert Kampfschwert die Scheide wie ein Regenbogenblitz, und mit Xiang Shaolongs schnellem Vorsto verwandelte er sich in einen Blitzangriff. Der Abstand zwischen den beiden Mannern verschwand, als der Sabel auf Guan Zhongxie stark abbrach. Alle Gaste waren von dem Angriff uberrascht, aber niemand schreit. Guan Zhongxie war uberrascht, als er von Xiang Shaolong keinen ersten Angriff erwartete. Er trat einen Schritt zur Seite, stabilisierte seine Haltung und traf seinen Schlag mit seinem eigenen Schwert. GEFAHR! Das zusammenstoende Gerausch hallte im ganzen Saal wider. Das pfeifende Gerausch des Sabels, der durch die Luft schneidet, hat alle fasziniert. Als sich die beiden Waffen trafen, wurde Guan Zhongxies Korper zusammen mit dem lauten Gerausch zusammengeschuttelt. Er hat vielleicht Xiang Shaolong verheerenden Schlag pariert, aber es ist definitiv nicht einfach. Dieser Angriff wurde mit jeder einzelnen Anstrengung von Xiang Shaolong ausgefuhrt, wodurch eine furchterregende Aura erzeugt wurde. Der Nachteil ist jedoch, dass er mit einem zweiten Schlag nicht schnell nachkommen kann. Xiang Shaolong war ebenfalls alarmiert und hatte angenommen, dass Guan Zhongxie durch diesen Schlag mindestens einen halben Schritt zuruckweichen kann. Guan Zhongxie gelang es jedoch, an der Stelle zu bleiben und zu absorbierendie Auswirkung seines ersten Schlages. Guan Zhongxies Kampfkunst hat sich tatsachlich enorm verbessert. Kein Wunder, dass Menschen, die ihm nahe stehen, versucht haben, Xiang Shaolong davon abzuhalten, ihn zu bekampfen. Aufgrund der hohen Fitness von Guan Zhongxie fallt es ihm schwer, noch besser zu werden. Xiang Shaolong ist der Hauptgrund dafur, dass er dieses neue Ma an Fitness erreicht. Ohne Xiang Shaolong als Motivation und Konkurrenzform wird Guan Zhongxie niemals seinen derzeitigen Hohepunkt erreichen. Nachdem Guan Zhongxie seine ganze Kraft ausgenutzt hatte, gelang es ihm, den Angriff von Xiang Shaolong zu blockieren. Er dachte, dass er in Gefahr sein wurde, wenn Xiang Shaolong weitere Schlage wie diese fortsetzte. Jetzt, da Xiang Shaolong sich noch nicht erholt hat, nutzt er sein Korpergewicht und stot mit Longstrike Sword auf Hundred Battle Saber zuruck. AO! Die Reibung zwischen dem Sabel und dem Schwert verursachte ein storendes Gerausch. Letztendlich ist Xiang Shaolongs Armkraft dem von Guan Zhongxie unterlegen und wurde zwei Schritte zuruckgeschoben. Ji Yanran und die anderen verloren etwas Farbe in ihren Gesichtern. Diesen Vorteil nutzend, zog Guan Zhongxie das Longstrike-Schwert zuruck und machte einen weiteren Angriff auf Xiang Shaolongs exponierte linke Seite. Zur gleichen Zeit bewegte er sich seitwarts und trat aus dem Angriffsbereich des Hundert Kampfschwerts heraus. Daruber hinaus ist Guan Zhongxie ein linkshandiger Schwertkampfer und er hat den Vorteil in Bezug auf Winkel, Geschwindigkeit und Starke. Er ist in einer uberlegenen Position. Gerade als die Anhanger von Xiang Shaolong es nicht ertragen konnten, weiter zu schauen, und diejenigen, die ihn hassen oder spielen, die er verlieren wird, machen sich bereit, glucklich zu werden, JIANG! Mit seiner linken Hand an der Scheide fuhrte Xiang Shaolong einen Mozi-Angriff aus und verteidigte erfolgreich den Totungsangriff von Guan Zhongxie mit reichlich Energie, so dass Guan Zhongxie sich erstaunt zuruckziehen musste. Egal auf welcher Seite sie sich befinden, alle waren von Xiang Shaolongs unerwarteter Bewegung uberrascht. Das Blockieren eines Angriffs mit einer Scheide ist nichts Neues, aber fur Xiang Shaolong, um den Angriff mit seiner Scheide mit seiner linken Hand zu blockieren, als ware es eine Waffe, ist das etwas Neues und Erfrischendes. Es hat nie einen Prazedenzfall gegeben. Dies ist eine Wunderstrategie, an die Xiang Shaolong kurzlich dachte, um die Schwache von Hundred Battle Saber bei der Verteidigung zu vertuschen. Wenn sein Gegner nicht Guan Zhongxie ist, hatte der gewaltsame Angriff von Hundert Kampfschwert naturlich ausgereicht, um sie zu uberwinden. In dem vorherigen Szenario wurde die Hundert-Kampfscheide jedoch als zusatzlicher Schutz dienen. Mozi Swordplay ist das beste defensive Schwertkampf der Welt und es wird eine Verschwendung sein, es nicht zu benutzen. Dieses Schwert kann immer noch mit der Hundert Kampfscheide durchgefuhrt werden. Dies ist auch moglich, weil bei der Herstellung der Scheide Chrom verwendet wurde. Alle diese Bedingungen haben zum gegenwartigen Hundred Battle Saber Play gefuhrt. Unter allen Schwertkampfern, die Guan Zhongxie je gekampft hat, kann nur Xiang Shaolong ihn zwingen, sich in der letzten und der gegenwartigen Schlacht zuruckzuziehen. Er stohnte innerlich, als ein Sabelblitz vor seinen Augen erschien. Wie ein Tsunami schlagen sie Hundert Kampfschwert mit Wildheit auf ihn nieder. GEFAHR! GEFAHR! Die Gerausche des Zusammenstoes erfullten die Ohren aller. Xiang Shaolong begann sein gesamtes Sabelspiel auszufuhren. In kurzester Zeit hatte er in Guan Zhongxie sieben Mal hintereinander gehackt, und jeder Schnitt wurde mit dem besten Winkel und in der besten Richtung ausgefuhrt. Die Koteletts sind blitzschnell und das Pfeifen des Sabels durchdringt das Ohr. Als beide Waffen weiter kollidierten, konnte Guan Zhongxie seine Position behaupten. Er konnte sich jedoch nur vor diesen unglaublichen Sabelangriffen verteidigen, die Wissenschaft und das Wesen der Kampfkunste auf der ganzen Welt einbeziehen. Schlielich wurde die Menge mit ihrem Jubeln wild. Am lautesten schrien die Tian-Schwestern und die Wachter. Sie sind einfach nur sternenklar. Sogar Top-Experten wie Han Jie und Xu Shang\'s Gesichter verloren Farbe, als sie Zeuge Xiang Shaolongs dominierender Angriffe waren. Der schlimmste von ihnen ist Po Hu. Er konnte sich nicht vorstellen, dass Xiang Shaolong hundertmal besser ist als gemunkelt. Jedes Mal, wenn der Hundert Kampfschwert mit dem Longstrike-Schwert kollidiert, wird das Longstrike-Schwert leicht abgelenkt und bietet eine kleine Offnung. Gleichzeitig wird Guan Zhongxie durch den Schlag erschuttert und seine Standhaftigkeit nimmt allmahlich ab. Als Guan Zhongxie den siebten Schlag blockierte, kann er Xiang Shaolongs Hundert Kampfschwertspiel mehr oder weniger verstehen. Jeder Schlag hat tatsachlich eine Schwache, aber weil der Schnitt zu heftig, uberwaltigend und unvorhersehbar ist, kann er nicht angreifen. Das ist der Unterschied zwischen Schwertern und Sabeln. Ein normales Schwert kann sich gut verteidigen, aber wenn man sich gegen einen Sabel hackt, ist es auerdem eine neu erfundene Waffe. Selbst Guan Zhongxie wurde unvorbereitet erwischt und ware immens benachteiligt. Der Hundert Kampfschwert ist wieeine Kombination aus Schneesturm und Gewitter, die unzahlige Sabelblitze um beide Manner manifestiert. Jeder einzelne Hub wird sich Guan Zhongxie in der unvorhersehbaren Richtung und Richtung nahern. Xiang Shaolong hat sich in einen allmachtigen, machtigen Unsterblichen verwandelt und sein Hundert Kampfschwertspiel zu Hochstleistungen gezeigt. Er konzentrierte sich in erster Linie auf gnadenlose Angriffe und musste sich nicht um Gegenangriffe sorgen. Wenn Guan Zhongxie sich irgendwie wehren kann, wird die Scheide verwendet, um ihn mit Mozi Swordplay zu blockieren. Die Beobachter konnen nur das Gefuhl haben, dass das Sabelspiel wie eine Herde weidende Schafe ist, die dorthin gehen, wo sie wollen. Es gibt weder einen Anfangspunkt noch einen Endpunkt fur jeden Schnitt. Guan Zhongxie, der sich am Ende der Chops befindet, wei es besser als jeder andere. GEFAHR! Ein weiteres lautes Krachen ertonte. Guan Zhongxie konnte mit seinen vollen Fahigkeiten einen weiteren Schlag von Xiang Shaolong verhindern, konnte den Schlag aber nicht mehr ertragen. Er taumelte zwei Schritte zuruck und seine Fuarbeit ist in einem Durcheinander. Xiang Shaolong wei, dass dies der Moment ist, auf den er gewartet hat. Mit lautem Heulen trat er drei Schritte vor und folgte Guan Zhongxie wie ein Schatten. Er hob den Sabel uber seinen Kopf und hackte auf der dritten Stufe in Richtung Guan Zhongxies Stirn. Guan Zhongxie konnte sich nach wie vor nicht zuruckziehen und benutzte sein Schwert, um den Angriff als letzten Ausweg zu blockieren. GEFAHR! Das Schwert und der Sabel stieen erneut zusammen. Longstrike Sword konnte dem Schlag nicht standhalten und wurde in zwei Halften gebrochen. Als sich Hundred Battle Saber an seine Stirn naherte, zeigte Guan Zhongxie seine besten Kampfkunste und legte seinen Kopf zur Seite. Seufzend holte Xiang Shaolong seinen Sabel und griff nicht mehr an. Guan Zhongxie stolperte noch einen Schritt zuruck und griff nach seinem gebrochenen Longstrike-Schwert. Auf seiner Stirn ist eine Blutspur zu sehen, die durch die Sabelenergie verursacht wird. Die Jubelgerausche verstummten. Beide Manner tauschten Blicke aus. Die Zeit scheint zu stoppen. Nach einiger Zeit warf Guan Zhongxie sein gebrochenes Schwert weg und lachelte hilflos. Er verneigte sich: Der Hundert Kampfschwert des offiziellen Xiang ist wirklich auergewohnlich. Ich gebe eine Niederlage zu. \ \'\\' Er lobte Xiang Shaolong nicht fur sein Konnen, sondern lobte nur den Hundred Battle Saber, was darauf hindeutet, dass er in Sachen Waffen verloren hatte und sich Xiang Shaolong nicht vollstandig unterwirft. Dies ist jedoch in der Tat eine Tatsache. Inmitten des tosenden Applaus konnten Xiao Pan und die anderen nicht anders, als insgeheim seufzte. Wenn das Longstrike-Schwert nicht in zwei Teile zersplittert, wird Guan Zhongxie jetzt eine leblose Leiche sein. Lu Buwei ist grun vor Schock und er sa schweigend da. In Lu Niang Rongs Gesicht ist keine Spur von Blut mehr, als sie beide Manner mit verlorenem Gesichtsausdruck anstarrte. Xiao Pan guckte heimlich zu Zhu Ji, der einen holzernen Look beibehalt. Er lachelte dann: \ \'\\' Dieser Kampf ist wirklich groartig. Die Erfindung des Grolehrers Xiang fur das Sabre and Sabre-Spiel ist unglaublich. \ \'\\' Xiang Shaolong und Guan Zhongxie haben Xiao Pan alle Ehre erwiesen. Unbewusst wandte sich jeder zu Lu Buwei um und fragte sich, ob er die Hochzeit zwischen Lu Niang Rong und Xiang Shaolong ankundigen wurde. Gerade als Lu Buwei fummelte, hustete Zhu Ji trocken und fragte kalt: \ \'\\' Dieses Duell kann sich auf Niang Rongs Ehe auswirken, aber sie kampfen nicht buchstablich um sie. Ich vermute, wir konnen den Ehevertrag aufheben. Was denkt Shaolong? \ \'\\' Naturlich wird Xiang Shaolong nichts dagegen haben. Er nickte: \ \'\\' Gema der Entscheidung der Kaiserin. Wang Ci stand auf und ging aus dem Sitzbereich. Als er nach Xiang Shaolong kam, nahm er ihm den Hundert Kampfschwert und untersuchte die Waffe genau. Nach einiger Zeit sah er sich Xiao Pan gegenuber und berichtete: \ \'\\' Es ist fur Shaolong keine leichte Aufgabe, eine solche furchterregende Waffe zu erschaffen. Wahrend eines Kavallerie-Gefechts wird dies die Angriffskraft unserer Armeen erheblich fordern. Dies ist ein groer Verdienst mit weitreichenden Auswirkungen und ist sogar noch besser als die Eroberung einer Stadt. Dies ist ein militarischer Beitrag. Ich empfehle, dass Shaolong zum Groen General befordert wird und fur das Training der drei Armeen verantwortlich ist. Zur gleichen Zeit kann er die Palastgarde, die kaiserliche Kavallerie und die kaiserliche Infanterie uberwachen und die konigliche Familie schutzen. Will der Kronprinz bitte zustimmen. Der Ausdruck von Lu Buwei und Lao Ai wurde gleichzeitig sehr hasslich, sie konnten jedoch nicht eingreifen, da Wang Cis Status und seine vernunftige Erklarung gegeben waren. Es gibt keinen Grund zu widersprechen. Xiao Pan war uberglucklich und wollte beinahe auf Wang Ci zugehen, ihn umarmen und seine Wertschatzung zeigen. Schlielich hatte Wang Ci genau erwahnt, was Xiao Pan zu implementieren versuchte. Erfreut antwortete er: \ \'\\' Meine Gefuhle genau. Will Kaiserin bitte zustimmen. Zhu Ji war verblufft und sah Lao Ai an, bevor er die Zahne zusammenbiss und mit tiefer Stimme antwortete: Shaolong verdient es, ein groer General zu sein, aber in Bezug auf die Kontrolle der drei Armeen von Xianyang ist etwas, das notig ists grundlich betrachtet werden. Xiao Pan fluchte innerlich, als der Vorschlag von Wang Ci genial war. Indem Xiang Shaolong fur alle Armeen in Xianyang verantwortlich ist, besteht keine Angst vor Rebellionen. Mit diesem Vorschlag kann Zhu Ji nicht beide Ideen ablehnen, also muss sie immer noch ihr Gesicht geben und Xiang Shaolong zumindest zu einem groen General machen. Xiao Pan mag sich hasserfullt fuhlen, war aber auch machtlos. Er gab bekannt, dass Xiang Shaolong sofort zum Groen General Xiang befordert wurde. Die Gaste sind im Allgemeinen zufrieden mit dem Ergebnis. Po Hu, der einen riesigen Verlust erlitten hat, kann das kostliche Essen ohne Appetit nur mit leerem Blick anstarren. Xiang Shaolong erhielt von allen Gluckwunsch-Toasts, wahrend Xiao Pan die Fruhlingsfestgebete ankundigte, die funf Tage spater am Fluss Wei abgehalten werden sollen. Seine Ankundigung lasst jeden kurz die Auswirkungen des fruheren Duells vergessen. Als er bemerkte, dass Po Hu Du Bi flusterte, fragte Xiang Shaolong seinen Schwiegervater Wu Yingyuan, wie sehr er auf seinen Sieg gewettet hatte. Wu Yingyuan hielt sein Gelachter zuruck und schaute sich den niedergeschlagenen Po Hu an, bevor er flusterte: Nur dreitausend Taels Gold! Xiang Shaolong war vom Blitz getroffen. Fur einen gewohnlichen Mann konnen hundert Taels Gold der ganzen Familie ein Leben lang komfortabel ermoglichen. Dreitausend Taels Gold ist eine astronomische Menge. Mit der Wahrscheinlichkeit von Drei zu Eins wird sogar ein Tycoon wie Po Hu stark betroffen sein. Das Bankett geht zu Ende und Lu Buwei schickte personlich Xiao Pan und Zhu Ji zum Haupteingang. Nachdem sie gegangen waren, begannen sich alle zu entspannen und Xiang Shaolong ihre Gluckwunsche zu uberbringen. Guan Zhongxie und Lu Niang Rong sind leise weggerutscht. Teng Yi und Jing Jun machten diese Pause, um zuerst zu gehen und sich auf den Hinterhalt des Qi vorzubereiten. Als sich die Gaste nach und nach verabschiedeten, begaben sich Xiang Shaolong und Wu Yingyuan, Wang Ci, Wang He, Lord Changping, Huan Yi und die anderen zum Haupteingang. Ji Yanran, Qin Qing und die anderen Madchen folgten dicht hinter ihm. Lord Changping lachelte: \ \'\\' Nach meinen Schlussfolgerungen wird es nicht viele Leute geben, die es wagen werden, Shaolong in der Zukunft herauszufordern. \ "\" Xiang Shaolong lachelte bitter. Im 21. Jahrhundert wird es in allen Wuxia-Romanen, -Filmen und -Dramaserien einen mannlichen Protagonisten geben, der der beste Kampfer ist, aber von unzahligen Problemen geplagt wird. Er hofft, dass er eine Ausnahme sein wird.

Share Novel A Step Into The Past Volume 18 Chapter 11

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#18###Chapter#11