A Step Into The Past Volume 21 Chapter 12

\\ n \\ nKapitel 12 \\ n

Buch 21 Kapitel 12 - Treffen mit einem Freund in einem fremden Land \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Am nachsten Morgen versammelte Feng Fei alle von der Song&Dance Truppe, darunter auch die Kurtisanen und Management-Mitarbeiter wie Zhang Quan, die ankundigte, dass sie eine Ausnahme macht und Xiang Shaolong zum General Manager befordert und mit allen Angelegenheiten der Truppe beauftragt ist. Dong Shuzen und Zhang Quan waren verblufft, wagten es jedoch nicht, sich dagegen zu wehren. Der erste, der ihm gratuliert, ist Yun Niang, der ihm auch ins Ohr flusterte: „Sie sollten mir fur Ihre Beforderung danken. Sie mochte, dass Xiang Shaolong weis, dass sie die Vertraute von Feng Fei ist, und er ist derjenige, der Feng Fei insgeheim ermutigt, ihn zu befordern. Xiang Shaolong weis nicht, ob er stattdessen lachen oder weinen soll. Dies ist auch das erste Mal, dass er die anderen elf Kurtisanen auser Dong Shuzen im Auge hat. Jeder einzelne von ihnen ist eine unvergleichliche, faszinierende Schonheit, die dazu fuhrt, dass er die Orientierung verliert. Die meisten von ihnen sind jedoch unerschrocken daruber, dass Feng Fei Xiang Shaolong befurwortet, und ihre Auserungen blieben unbeeindruckt. Einer der langweiligen Kurtisanen Zhu Xiuzhen sah ihn sogar mit Verachtung an. Es gibt insgesamt einhundertundachtzig Truppenmitarbeiter. Feng Fei steht an der Spitze der Hierarchie. Unter ihr waren die Kurtisanen und Musiker, angefuhrt von Dong Shuzen bzw. Yun Niang. Ein Mitarbeiter von Dienerinnen kummert sich um sie. Mit Ausnahme einiger Manner, die Musiker sind, besteht die gesamte Gruppe aus Frauen. Das Management der Truppe fallt sowohl intern als auch extern auf die Schultern von ihm und seinem Assistenten Zhang Quan. Familienkrieger, Fahrer, mannliche Diener und Trager sind alle in ihren Zustandigkeitsbereich geraten und bilden eine regierungsahnliche Organisation. Der Anhanger von Zhang Quan, Kun Shan, fuhrt die Familienkrieger an, wahrend die Fahrer von Gu Ming angefuhrt werden. Diese zwei Manner, zusatzlich zu dem qualenden Zhang Quan, sind genug, um Xiang Shaolong wirklich grose Kopfschmerzen zu bereiten. Er konnte es nicht erwarten, diesem Fall zu entkommen, aber mit dieser schweren Verantwortung und den hohen Erwartungen von Feng Fei belastet, konnte er weder vor- noch zuruckweichen und wollte beinahe sein Herz ausschreien. Etwas Gutes dabei ist, dass Zhang Quan nun auf dem anderen Schiff eingesetzt wird und Xiang Shaolong auf dem zweiten Deck eine einzige Kabine fur sich allein hat. Als Yun Niang klopfte, ist er mental bereit, gewisse Vorteile von ihr zu erhalten, zu einem Preis. Unter dem Vorwand, ihm die Arbeit zu ubergeben, betrat Yun Niang sein Zimmer, und Xiang Shaolong kann sie auf keinen Fall ablehnen. Nachdem er seine Arbeit an ihn ubergeben hatte, schaute ein mutiger Yun Niang verlockend direkt in seine Augen und gurrte: „In Ordnung, wie wird sich Manager Shen jetzt bei mir bedanken?“ „Ihr Gesichtsausdruck erinnert ihn an Zhu Ji (Qin) und Frau Zhuang (Chu). Fur (se*uell) erfahrene und reife Frauen wie sie, wenn sie sich fur jemanden interessieren, ist se* alles, was sie verfolgen werden, und sie sind sehr offen und direkt. Einerseits soll ein menschliches Bedurfnis befriedigt werden, andererseits sind sie alter und konnen sich nicht mit den wilden Fantasien und dem schwerfalligen Datierungsprozess der jungen Manner und jungen Frauen storen. Sie werden den praktischsten Weg einschlagen, um ihre Bedurfnisse zu befriedigen. Aus Sicht der Manner wird es Xiang Shaolong nichts ausmachen, ein freundschaftliches Spiel mit dieser se*y Dame zu haben, und ist zuversichtlich, ihr eine Sitzung zu geben, die sie nie vergessen wird, und wundervolle Erinnerungen, die ihr ganzes Leben uberdauern werden. Trotzdem ist es in der gegenwartigen Situation und wahrend der Fluchtplanung nicht ratsam, sich auf eine Beziehung einzulassen. Er kennt sich selbst am besten. Wenn er sich mit einer Frau verliebt hat, wird er sicherlich emotional an sie gebunden sein. Diese Belastung ist etwas, auf das er vorerst verzichten kann. Wenn er sie nur tat und ging, wird er sich in Zukunft absolut schuldig fuhlen. Es sei denn naturlich, wenn sie im Fleischhandel ist. Das wird ein ganz anderer Fall sein. Es fiel ihm schwer, sie sofort abzulehnen, und setzte stattdessen eine Verzogerungstaktik ein. Er unterdruckte seine eigenen mannlichen Reaktionen auf ihre Fortschritte, wechselte das Thema und lachelte: \'\' Ich bin Ihnen offensichtlich dankbar, aber ich habe eine Frage, von der ich hoffe, dass Sie mich aufklaren konnen! \'\' \' voraus und fragen. Ich werde dir alles erzahlen, was ich weis. Ausgehend von ihrer Korpersprache und ihrem Ton ist es offensichtlich, dass Xiang Shaolong mit ihr machen kann, was er will. Xiang Shaolong spurt, wie sich seine Lenden ruhren, und wollte dabei die Kontrolle verlieren. Er warnte sich davor, sich zu benehmen und fragte offiziell: „Wohin auch immer die Song&Dance-Gruppe reist, werden wir alle lustvollen Manner anziehen. Fur Fraulein Feng ist dies definitiv kein Problem, aber wenn jemand unsere Kurtisanen umwerben mochte, was soll ich tun? «» Yun Niang warf einen bedeutungsvollen Blick auf ihn und antwortete: «» Das von Ihnen artikulierte Szenario passiert ziemlich oft, aber unsere Kurtisanen sind keine Prostituierten . Wenn ein Mann sein Herz erobern mochte, muss er betrachtliche Anstrengungen unternehmen. Zum Beispiel, sie einladen, banquets, verwenden Mittel und Wege, um sie glucklich zu machen, und versuchen Sie zu sehen, ob sie sich gegenseitig erwischen. Diese Art von Arrangements ist auserhalb der Kontrolle von Mistress und unbestreitbar auserhalb Ihrer Liga. "Xiang Shaolong ist neugierig". Gibt es irgendwelche Kurtisanen, die geheiratet haben und die Truppe verlassen haben? "" Yun Niang nickte. Was ist so gut daran, die Reichen und Machtigen zu heiraten? Vor dem Schlafengehen werden Sie wie eine Konigin behandelt. Nachdem sie dich gelegt haben, ist dein Wert weg. Auserdem musst du mit den anderen Ehefrauen und Konkubinen, die sie geheiratet haben, zu Feinden werden. Als Kurtisane zu wohnen ist viel komfortabler. Wenn du dein Vermogen gemacht und in Ruhm in dein Dorf zuruckgekehrt bist, kannst du heiraten, wen auch immer dein Herz begehrt. "Xiang Shaolong nickte zustimmend." Einen reichen Mann zu heiraten ist wie ein Sturz ins Meer. Fur ein Madchen ist eine solche Einsicht wirklich genial. Yun Niang\'s Augen leuchteten auf. Sie lobte: „Einen reichen Mann zu heiraten ist wie ein Sturz ins Meer. Was fur ein hervorragender Ausdruck! Ich muss es meiner Herrin erzahlen. Sie schreibt ein Lied uber eine erbarmliche Frau. Diese Zeile kann einer der Texte sein. "Xiang Shaolong kann nur bitter zu sich selbst lacheln. Yun Niang wurde mehr erregt und ruckte naher an Xiang Shaolong heran, wo ihr langes Kleid seine Kniescheibe beruhrt. Sie erzahlte: „Auf dieser Reise nach Lin Zi nehmen wir auch an einem Wettbewerb mit zwei anderen beruhmten Kurtisanen teil, was erklart, warum Herrin sehr besorgt ist. Sie wird nicht an Lan Gongyuan und Shi Sufang am Henggong Pavilion bzw. an der Qixia School verlieren wollen. Erst jetzt wusste Xiang Shaolong, dass diese beiden anderen Damen, die er zuvor getroffen hatte, ebenfalls zu Lin Zi gehen wurden. Qixia School ist naturlich der Hauptsitz von Qixia Sword Saint, Mister You a. k. ein . Cao Quidao. Henggong Pavilion nicht anerkennend, suchte Xiang Shaolong die Antwort von Yun Niang. Yun Niang antwortete sus: "Henggong Pavilion, auch als Huan Pavilion bekannt, ist ein groser Konferenzsaal im Qi-Palast. Als Henggong an der Macht war, liebte er es, dort uppige Bankette zu veranstalten, wo er sowohl seine Beamten als auch Diplomaten besuchte. Daher wurde es der Name des Pavillons. Kurtisanen, die noch nie im Henggong Pavilion aufgetreten sind, gelten nicht als prestigetrachtig. Als Xiang Shaolong ihre Erklarung hort, ist sie voller Sehnsucht, dem Ort einen Besuch abzustatten. In dieser Zeit der Warring States gilt Qi als einer der groseren Staaten mit reichen Kulturen und Traditionen. Da er vorbeikommt, ist es schade, es zu verpassen. Sein Leben zu erhalten, ist jedoch kritischer. Er verlor die Stimmung, um den Ort zu besichtigen und erinnerte sich daran, nicht mehr daruber nachzudenken. Yun Niang lehnte sich an ihn und kommentierte sanft: "Der Konig von Qi ist ziemlich groszugig und bezahlt uns 200 Goldbarren fur zwei Shows. Wenn Sie ankommen, mussen Sie daran denken, diese Zahlung von ihm einzuziehen. Xiang Shaolong war verblufft. Es ist eine astronomische Menge in diesen alten Zeiten. Er erkannte, dass die Menschen in Qi den Reichtum ihrer Nation vergeuden. Dieselbe Geldsumme kann fur ein Jahr fur funfhundert Soldaten bezahlt werden. Yun Niang uberredete: Ich habe dir alles erzahlt. Sie mussen mir noch sagen, wie Sie Ihren Dank zeigen werden. Da er der Situation auf keinen Fall ausweichen kann, hat Xiang Shaolong beschlossen, alle seine Vorbehalte zuruckzuweisen. Er legte eine Hand auf ihre dunne Taille und wollte sie gerade in eine Umarmung ziehen, als das Schiff plotzlich zum Stehen kam. Augenblicke spater segelte es viel langsamer. Beide sind erschrocken. Sie werden morgen nur Lin Zi erreichen. Warum hat das Schiff plotzlich angehalten? Vor ihnen sind leuchtende Laternen zu sehen. Mit dieser Ablenkung sprang Xiang Shaolong auf, ging zu seinem Fenster und sah hinaus. Es sieht so aus, als ob ein riesiges Schiff vor ihnen liegt und sie absichtlich verlangsamt, damit ihre Schiffe aufholen. Inzwischen hat sich Yun Niang an seine Seite gedruckt, ihren zierlichen Korper auf seinem Korper niedergelassen und versucht, einen Blick zu erhaschen. Xiang Shaolong uberlegte: "Ich frage mich, wer der Besitzer dieses Schiffes ist?" Yun Niang untersuchte die Flaggen, die am Heck des neuen Schiffes angebracht waren. Sie schrie abrupt: Herr Tan ist hier! Er ist an Bord des Schiffes des Kaiserlichen Arztes von Han. Xiang Shaolong glaubte an ihren aufgeregten und strahlenden Gesichtsausdruck, dass dieser Herr Tan eine ungewohnliche Beziehung zu Yun Niang hat. Manner sind wirklich beschissen. Anfangs betrachtete er Yun Niangs Leidenschaft als sein Ungluck und behandelte sie als platonischen Freund. Als er sie aufgeregt und geil wie ein heises Madchen sah, wusste er, dass sein "Liebesrivale" aufgetaucht war und Eifersucht ausloste. Mit einem sauerlichen Geschmack im Mund fragte er: „Wer ist Herr Tan?“. Ein begeisterter Yun Niang hat alle Plane vergessen, Xiang Shaolong zu verfuhren. Sie zwitscherte frohlich: Unter den begabten Mannern in Lord Nanliangs Wohnsitz ist Mister Tan der talentierteste Mann in Bezug auf of Poesie und Musik. Er ist auch ein vertrauter Vertrauter von Lord Nanliang. Er hat schon erwahnt, dass wir unsere Leistung in Lin Zi sehen wurden und hier ist er! Ich muss es Schwester Feng (Fei) sagen! “Als sie ihren Satz beendet hatte, verlies sie blitzartig sein Zimmer und ignorierte Xiang Shaolong vollstandig. Xiang Shaolong kann nur zuschauen, wie die Tur mit einem "Knall!" In sein Gesicht zugeschlagen wird. Im selben Moment spurte er, dass etwas Merkwurdiges in seinem Kopf aufstand. Lord Nanliangs Name lautete, aber von wem horte er es? Die Lucke zwischen den beiden Schiffen schliest sich langsam. Feng Fei und ihre Mitkollegen sind alle auf dem Deck versammelt und warten mit Begeisterung auf die Ankunft von Herrn Tan. Es scheint, dass dieses Poesie- und Musikwunder einen wichtigen Platz in ihrem Herzen einnimmt. Yun Niang ist der fanatischste von allen und wedelt mit den Handen starker als alle Kurtisanen. Von dem Mond und den Laternen beleuchtet, sind mehrere Manner auf der gegenuberliegenden Seite des neuen Schiffes zu sehen. Sie winken energisch als Antwort und die Atmosphare ist bemerkenswert lebhaft. Seile mit Fanghaken werden vom anderen Schiff geworfen. Hastig wies Xiang Shaolong die Familienkrieger an, sich an den Seilen festzuhalten und die Schiffe noch enger zusammenzuziehen. Die Schiffe bremsten auf Schneckentempo ab. Als die Schiffe nahe genug waren, um in die Gesichter der anderen Partei zu sehen, schuttelte sich Xiang Shaolongs Korper unkontrolliert. Er hat gerade einen Freund gesehen, den er seit vielen Jahren vermisst. Als der Freund zufallig Xiang Shaolong ansah, war er ebenfalls fassungslos und sein Korper zitterte unkontrolliert. Dieser Freund ist kein anderer als Xiao Yuetan. \\ n \\ n \\ nXiang Shaolong loste endlich das Ratsel. Es war Tu Xian, der ihm von Lord Nanliang erzahlte. Als er in Han (Bundesstaat) ankam, wurde Xiao Yuetan Lord Nanliangs Familienkrieger. Mit seinen vielen verborgenen Talenten ist es kein Wunder, dass er die Zuneigung der Kurtisanen gewinnen konnte. LANGE! Die beiden Schiffe kollidierten leicht und nach einer Reihe von Erschutterungen sind sie schlieslich nebeneinander aufgereiht. Ein Steg kam vom neuen Schiff heruber und landete auf ihrem Schiff. Xiao Yuetan war der erste auf dem Gang und ging mit einigen seiner Anhanger heruber. Er zwinkerte Xiang Shaolong zuerst zu, bevor er glucklich lachte und zu Feng Fei kam. Er erwiderte ihr die Ehre und lobte: "Seit wir uns letzten Fruhling getrennt haben, ist es ein Jahr her, seit wir uns das letzte Mal getroffen haben. Miss Fengs faszinierende Lied- und Tanzperformance beschaftigt immer noch meine Gedanken und Traume. Ich glaube, ich kann das Gluck haben, dich heute Abend an diesem Fluss zu treffen. Die Himmel waren wirklich nett zu mir. Feng Fei fuhrte die Kurtisanen bei der Ruckgabe der Hoflichkeiten an und lachelte: Das Treffen in Han war auch fur mich ein denkwurdiges Ereignis. Ein anregendes Gesprach, das bis in die Nacht andauerte, hat mir enorm geholfen. Da wir heute Abend das Gluck haben, Mister zu treffen, mussen wir ein guter Gastgeber sein und Mister Tan und unseren anderen Gasten eine Tasse Tee in unserer Schiffshalle gonnen. Xiao Yuetan gab seinen Mannern auf seinem Schiff ein Zeichen, die Seile und den Gangplank zu holen, bevor er seine Anhanger zusammen mit Feng Fei in die Schiffshalle fuhrte. Xiang Shaolong sehnt sich nach einem guten Gesprach mit Xiao Yuetan, aber er kann diesen Wunsch vorerst nur unterdrucken. Er fuhlte sich auch erleichtert. Als er Xiao Yuetans Autoritat und Erfolge bezeugt, ist er sicher, dass es Xiao Yuetan unter Lord Nanliang sehr gut geht. Andernfalls ware er nicht in der Lage, ein Schiff zu kommandieren, um seine Verabredung (mit Feng Fei) zu erfullen, und kam den ganzen Weg nach Lin Zi, um die Drei Courtesans Grand Competition zu sehen. Alle Eifersucht in seinem Herzen ist muhelos verschwunden, und er fragte sich, wie viele andere Kurtisanen sein Freund als Playboy neben Yun Niang versuchte. Als die beiden Schiffe getrennt wurden, ging Xiang Shaolong in die Halle des Schiffes, um sich die Situation von Xiao Yuetan anzusehen. Am Eingang der Schiffshalle sieht er Xiao Yuetan, der seine drei Anhanger in Feng Fei vorstellt. Sie sind alle wichtige Manner, die fur Lord Nanliang arbeiten. Xiang Shaolong kann an ihren Auftritten erkennen, dass sie sehr gut informiert sind. Links sitzen Feng Fei, Yun Niang und die Kurtisanen, rechts sitzen Xiao Yuetan und seine Manner. Yun Niang ging so weit, personlich den vier Mannern Tee zu servieren, und horte nie auf, ihre Wimpern in Xiao Yuetan zu schlagen. Xiao Yuetan sah ihn an der Tur, gab jedoch vor, ihn zu ignorieren. Xiang Shaolong war sich dessen bewusst, dass sein Status unter dem der Menschen in der Halle liegt, und er beabsichtigte, einzutreten oder zu gehen, als ein Dienstmadchen hinter Zhu Xiuzhen (Kurtisane) vorbeikam und ihn abwertete. « kummere dich stattdessen um deine anderen Angelegenheiten! “„ Xiang Shaolong kann sein Blut kochen fuhlen. Er warf Zhu Xiuzhen einen Blick zu, der sich nicht einmal darum kummerte, seinen Blick zuruckzugeben. Verachtung steht jedoch auf ihrem ganzen Gesicht. Wutend grunzte er leise zu dem Dienstmadchen: "Scram!" Das Hausmadchen geriet in Panik, und als er die kalten Strahlen aus Xiang Shaolongs Augen sah, wurde ihr GesichtSie leerte der Farbe und sie machte unbewusst zwei Schritte zuruck. Genau deshalb glaubt Xiang Shaolong, dass es besser ist, gefurchtet zu werden als geliebt zu werden. Er schritt geradewegs in die Halle. Feng Fei bemerkte, dass er kommen wurde und fuhlte sich aufgrund seines minderwertigen Status unbeholfen. Sie stellte mit einem Stirnrunzeln vor: "Shen Liang ist unser neuer General Manager. Kommen Sie und begrusen Sie Herrn Tan. "Xiao Yuetan stand auf und begruste gleichzeitig Xiang Shaolong. Er lachte, "Bruder Shen hat ein bemerkenswertes Aussehen. Wir mussen uns besser kennenlernen. Die drei Manner, die Xiao Yuetan eskortieren, sind verblufft. Xiao Yuetan ist eine stolze Figur und zeigt selten solche warmen Gesten mehr, auserdem einen leisen Manager einer Song&Dance Troupe. Auch der Grunder von Shi Sufangs Song&Dance-Truppe, Boss Jin, Jin Jinjiu hat einen viel niedrigeren Status als Shi Sufang. In den Augen der Reichen und Machtigen ist er nur ein Diener mit etwas Einfluss. Shi Sufang ist eine der anderen drei Kurtisanen. Dong Shuzen, Yun Niang, Zhu Xiuzhen und der Rest waren gleichermasen verwirrt und konnten Xiao Yuetans respektvollen Umgang mit Xiang Shaolong nicht verstehen. Nur Xiang Shaolong und Xiao Yuetan kennen den zugrunde liegenden Grund. und es wird immer schwieriger, ihre Aufregung zu verbergen, nachdem man sich nach einigen Jahren wieder gesehen hat. Xiao Yuetan lud Xiang Shaolong ein, sich neben ihn zu setzen und um Verdacht zu vermeiden, plauderte er stattdessen mit Feng Fei. Ihre Themen unterschieden sich kaum von Musikkomposition, Texterstellung und Poesie. Xiang Shaolong weis uber diese Themen Bescheid und kann nicht mitreden. Xin Yue, eine zierliche Kurtisane, die ein paar Kerben schoner ist als Zhu Xiuzhen, kommentierte: „Ich hore, dass Herr Tan ein begeisterter Sammler von Volksliedern und Folklore ist. Unter allen staatlichen Gedichten und Liedern (Buchsammlung) ist das Lied des Qi (Buch) eines der aufregendsten. Mister wird Qi auf dieser Reise nicht mit leeren Handen verlassen. Die drei Mitarbeiter von Xiao Yuetan sind vollig berauscht von Feng Fei\'s Charme. Einer von ihnen, Zongsun Heji, ein gutaussehender Gelehrter, der nach dem Horen seiner Worte gluckste. “Herr Tan hat in den letzten Jahren zwei Reisen nach Qi unternommen. Seine Sammlung ist schon lange fertig! “Xiang Shaolong kennt Xiao Yuetans Charakter und dass er schmutzige Politik hast. Er muss seine Fahigkeiten auf Poesie, Musik und Kunst konzentriert haben, was sich unerwartet als guter Karriereschritt fur ihn herausstellte. Dong Shuzen ist begeistert, “Herr Tan muss mit uns teilen, was er gelernt hat. Mit einer Hand, die seinen Bart streichelte, wirkte Xiao Yuetan ausergewohnlich verwirrend und erinnerte Xiang Shaolong daran, dass er ihn zum ersten Mal in Handan (Hauptstadt von Zhao) gesehen hatte. Nach so vielen Jahren ist er wahrscheinlich in den Vierzigern, hat aber eine robuste und jugendliche Veranlagung. Es ist kein Wunder, warum Yun Niang so in ihn verliebt ist. Nachdem er seine Inkompetenz (eine hofliche Geste) demutig entschuldigt hatte, artikuliert er reibungslos. Volkslieder und Folklore verkorpern auf naturliche Weise die lokale Kultur und das Erbe. Geschichten von Freude und Trauer sind ublich;Die beruhrendsten sind die Werke der Liebe und des Krieges. Ein gebrochener Mann vermisst seine Frau. ein chaotisches Land vermisst seine Generale. Wahre Liebe existiert in jedem Leiden. So ist das Leben . Yun Niang schlug vor: ’’ Die Texte in den Volksliedern sind die mutigsten und direktesten. Die Menschen in Qi wohnen in der Nahe des Meeres und sind sehr aufgeschlossen. Die Songs von Qi mussen sehr explizit sein. Warum singt Herr Tanan nicht ein paar Zeilen, um unseren Horizont zu erweitern? Angesichts des Flehens der Madchen klopfte Xiao Yuetan an den Tisch und sang: \'鸣 , 朝 既 盈 矣 , 匪 鸡 鸣 昌 矣 匪 东方 东方 东方Das Lied beschreibt eine emotionale Szene, in der sich zwei Liebende in einem Schlafzimmer auf einer Stille treffen Nacht Sie verflucht den Hahn, der bei Sonnenaufgang kraht und sie aus den susen Traumen weckt, uberredet den Herrn, den Herrn zu verlassen, aber der Herr bestand darauf, dass die Fliegen stattdessen summten. Als die Dame darauf hinwies, dass der ostliche Horizont beleuchtet ist, behaupteten die Herren, es sei Mondschein. Am Ende ihres Verstandes schwor die Dame, mit ihm weiterzuschlafen, wenn tatsachlich die Fliegen summten, aber wenn er beim Verlassen blieb, wenn er gehen sollte, wird dies zu Geruchten fuhren. Die Melodie ist einfach, gewohnlich und leicht verstandlich. Die Texte sind aufrichtig und dennoch aufregend, stellen eine reale Situation dar und die Beschreibungen sind sehr lebensecht. Gesungen von Xiao Yuetans seelenvoller und jazziger Stimme, sind alle Anwesenden geruhrt. Sogar Xiang Shaolong ist fasziniert von seinem Gesang, als eine engelhafte Stimme aus Feng Feis Mund ertonte, das Lied fortsetzte und die Geschichte zusammenstellte: \'之 者 子 在 我。 在 我 室 室 兮 兮 兮\'\' Ihr Lied beschreibt ein Rendezvous aus Sicht des Gentleman, suber eine hubsche Dame, die bei Sonnenaufgang sein Haus betritt und sich ihm anschliest. Warum ist sie gekommen? War es ein Zufall oder wurde sie von meinem Gesang angezogen, dass sie mich auf meiner Reise begleitete. Dies ist das erste Mal, dass Xiang Shaolong sie singen hort. Er findet ihre Stimme besonders einzigartig und ist ganz anders als der Gesang von Lan Gongyuan und Shi Sufang. Im Vergleich zu den anderen Kurtisanen, von denen er in der Vergangenheit gehort hat, ist Feng Fei den Lichtjahren voraus. Sie ist nicht nur eine grosartige Sangerin, sie folgt nicht den normalen Gesangsstilen und hat eine rebellische Linie. Ihr sentimentaler Gesang ist, als wurde sie zwischen stromenden Regenbogen und flauschigen Wolken auf dem Wasser schwimmen und tiefe, unergrundliche Emotionen tragen. Ihre Stimme hat eine grose Variation und sie kann alle verschiedenen Tonhohen erreichen. Ihr Atem geht in ihren Gesang uber, die Verlockung ihres Liedes ist unbegrenzt. Sie malt ein uberwaltigendes Bild mit ihren Texten und wie ein Magnet, der alle Zuhorer dazu bringt, sich voll und ganz auf ihren Gesang zu konzentrieren. Xiang Shaolong, Xiao Yuetan und alle anderen jubelten, als sie fertig war. Xiao Yuetan war nicht die geringste Wut, dass Feng Fei seinen Donner gestohlen hatte. Er fragte offen: "Ich habe noch nie von diesem Lied gehort. Ich frage mich, ob dies die neueste Produktion von Fraulein Feng ist? ", Antwortete Feng Fei demutig:" Es ist in der Tat meine neue Arbeit. Bitte verzeihen Sie meine Unzulanglichkeiten. Xiao Yuetan und alle waren voll des Lobes. Auf der anderen Seite von Xiao Yuetan sas ein starker Mann Youji. Ich habe schon lange von Miss Fengs gottlichem Gesang gehort. Nun, da ich Sie endlich getroffen und Ihren Gesang gehort habe, kann ich ohne Bedauern sterben. "Feng Fei antwortete bescheiden", sagte Herr Sie zu sehr. Erst jetzt verstand Xiang Shaolong, warum Feng Fei den Titel des Chefs der drei Kurtisanen verdient hatte und von den Reichen und Machtigen aller Staaten erstklassig behandelt wurde. Jeder wird eine talentierte Schonheit schatzen und schatzen. Aber wenn sie sich offiziell zuruckzieht, wird es eine ganz andere Geschichte sein. Verglichen mit ihrer Brillanz sind Dong Shuzen und die anderen Kurtisanen wie die kleinen Sterne neben dem hellen Mond. Xiao Yuetan erklart: "Wir vier sind sehr neidisch auf Bruder Shen. Wenn Sie uns vier Ihren Job anbieten, kann ich garantieren, dass wir zu Schlagereien kommen werden, die dafur kampfen. Xiang Shaolong erwachte aus seinen Erregungen und lachte. "Herr Tan weis ganz genau, wie man einen Witz macht. Dies ist tatsachlich das erste Mal, dass ich Mistress ein Lied singen hore! “Die vier Manner waren geschockt;aber nur Xiao Yuetans Schock ist gefalscht. Yun Niang erklarte ihnen die jungsten Entwicklungen. Zongsun Heji nutzte diese Gelegenheit, um die Fahigkeiten von Xiang Shaolong zu testen: „Hat Manager Shen irgendwelche Kommentare?“ „Xiang Shaolong sagte das Erste, was ihm in den Sinn kam.“ „Ein solches Lied gehort dem Himmel und nicht der Erde . Diesmal wird sogar Feng Fei bewegt. Xiang Shaolong raumte ein, dass Schuldgefuhle herrschten. „Ich bin nur ein grunes Horn, wenn es um Musik geht, aber Mistress \'Lied hat mich dazu gebracht, mich zu verlieren. Youji war verblufft. Kein Wunder, dass Herr Tan ein so gutes Gefuhl in Bezug auf Bruder Shen hat. Herr Tan ist ein hervorragender Charakterrichter. Die Beredsamkeit von Bruder Shen wird selten gesichtet. \ \'Greenhorn \\', \ \'Lost my bearings \\', das sind alles sehr passende und passende Beschreibungen der tatsachlichen Situation. Unnotig zu sagen, das "Ein solches Lied gehort dem Himmel und nicht der Erde" ist eine makellose Darstellung. Xiang Shaolong weis, dass es nicht gut ist, zu viel uber sich preiszugeben und leise zu bleiben. Er wagte nicht, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, die plotzlich alle in ihm zeigen, besonders von Feng Fei. Dong Shuzen kommentierte: "Das fruhere Stuck von Qi Song von Mister Tan ist immens fesselnd." Als Kong Qiu Qi besuchte und sich eine lokale Musikauffuhrung anhorte, war er so versunken, dass sein Essen drei Monate lang geschmacklos war und er es als Perfektion der Musik bezeichnete. "Xiao Yuetan machte Spas", als ich letztes Jahr Miss Dongs Tanz mit 9 Bewegungen sah, ist mein Essen seitdem geschmacklos geblieben! "Alle hatten ein gutes Lachen. Dong Shuzen ist ziemlich erfreut, dass er Anerkennung gefunden hat. Xiang Shaolong erkannte, dass Dong Shuzen aufgrund ihrer hervorragenden tanzerischen Fahigkeiten zum zweiten Oberbefehlshaber der Song&Dance-Gruppe werden kann. Es war bald Mitternacht und die vier Manner wollten sich nicht verabschieden. Yun Niang mochte Xiao Yuetan nur ungern verlassen. Sie seufzte: "Wie ich mir wunschte, das Schiff ware groser, wir konnen mehr Zeit auf der Kreuzfahrt verbringen und mehr uber alte, moderne Musik von Mister Tan lernen. Youji begeistert angedeutet, solange wir ein Bett zum Schlafen haben, waren wir mehr als glucklich. Dong Shuzen schlug vor: "Wir konnen Sie nicht solchen Unannehmlichkeiten aussetzen. Trotzdem konnen wir wahrscheinlich ein zusatzliches Schlafquartier schaffen, wenn die Herren Ihre Erwartungen senken konnen ... “Zongsun Heji und die anderen waren uberglucklich und stimmten uberein. Inspiriert, deutete Xiang Shaolong an: „IchIch bleibe allein, warum nicht ... "Der erfahrene Xiao Yuetan fing leicht den Hinweis und lachte," Lassen Sie mich das Zimmer mit Bruder Shen teilen und weitere Satze von ihm lernen. Wir konnen morgen nach unserer Ausrustung schicken. Zuruck im Zimmer bliesen sie die Kerze aus, setzten sich in eine Ecke des Kabinenbodens und erinnerten sich an die Vergangenheit. Bis tief in die Nacht hat Xiao Yuetan die fluchtigen Begegnungen von Xiang Shaolong beendet. Er riet: "Wenn Shaolong seine Armee in den Krieg fuhrt, gibt es niemanden, der in den ostlichen Staaten nicht in Panik geraten ist, und uberall besteht Angst vor Ihrem Konnen. Selbst wenn Sie ohne Ihre Armee alleine sind, schaffen Sie uberall dort Chaos. Derzeit haben Han, Zhao und Wei auf Ihrem Ruckweg nach Qin schwere Verteidigungsanlagen und Hinterhalte angelegt. Es ist zu riskant und lohnt sich nicht, sofort nach Qin zuruckzukehren. Xiang Shaolong uberlegte: "Gibt es eine Reaktion der Menschen in Chu?", Antwortete Xiao Yuetan: "Absolut keine Reaktion von ihnen. Das Herz eines Mannes ist schwer zu ergrunden und durch Chu zu reisen ist moglicherweise immer noch nicht sicher. Wenn Sie mich fragen, sollte Shaolong tief liegen und die Hitze vermeiden. Wenn die drei Staaten uberzeugt sind, dass Sie nach Zhongmou zuruckgekehrt sind, kann ich Sie zuruck nach Qin begleiten. "Ich werde pausieren", fugte er hinzu: "Ich werde meine Vertrauten bei Master Tu in Xianyang melden und er wird die Nachricht an Yanran weiterleiten, dass Sie bei mir in Sicherheit sind. Sie konnen sich beruhigen und langere Zeit im Qi bleiben. "Xiang Shaolong erinnerte sich:" Sie konnten mich ohne grose Schwierigkeiten erkennen, was ist mit anderen Leuten? "" Xiao Yuetan untersuchte sein Gesicht sorgfaltig und diagnostizierte. "" Sie haben einen Bart behalten und mit Ihrem Gewichtsverlust haben Sie Ihr Aussehen deutlich verandert. Ich kann dich wiedererkennen, weil ich dich erwischt habe, als du mich zuerst angestarrt hast, und ich bin seit zwei Monaten besorgt um dich. Vergessen Sie nie, dass ich ein Meister der Verkleidung bin und mit einigen Modifikationen, z. B. Ihren Bart trimmen, Ihre Frisur variieren lasst und Sie einen Kopfschmuck tragen lasst, kann ich garantieren, dass sogar Tian Dan Sie nicht erkennen kann, selbst wenn Sie ihm gegenuberstehen . Niemand kennt Ihre korperlichen Merkmale besser als ich. Er pausiert wieder, lachte er. Wenn Sie die Kunst des Stotterns von mir lernen konnen, bleiben in Ihrer Verkleidung keine Lucken mehr. Als Manager werden Sie nur mit den Anhangern von Tian Dan interagieren. Machen Sie sich also keine Sorgen. Xiang Shaolong kann spuren, wie sich sein Korper verjungt und zu einem neuen Leben erweckt. Ehrlich gesagt kann er es nicht ertragen, sich von Feng Fei zu trennen. Er tragt keine Hintergedanken gegen sie, sondern will sie nur in Aktion sehen und gleichzeitig schutzen, und sie dabei unterstutzen, Qi unbehelligt zu lassen. Er fragte sich: "Wenn Sie Anderungen an meinem Erscheinungsbild vornehmen mochten, wurde dies nicht zu Verdacht in der Song&Dance-Truppe fuhren?" "Xiao Yuetan versichert cool", "Wir konnen allmahlich Anderungen an Ihrem Aussehen vornehmen, so das." Veranderung wird nicht zu offensichtlich sein. Sie werden wahrscheinlich die Veranderung aufgrund Ihres Bartabschnitts assoziieren. Entspannen Sie Sich! Shaolong sollte wissen, wozu ich, Xiao Yuetan, fahig ist. Xiang Shaolong lachte gelassen: "Ich habe keinen Zweifel an Ihren Fahigkeiten und in der Tat liegt meine groste Bewunderung in Ihren Rockjagd-Fahigkeiten. Xiao Yuetan schwarmte: Beziehen Sie sich auf Yun Niang und (Dong) Shuzen? Diese zwei Kerle sind super geil, wenn die richtigen Knopfe gedruckt werden. Fuhlen Sie sich frei, sie selbst auszuprobieren, wenn Sie mir nicht glauben. "Xiang Shaolong war erstaunt," Sie haben es sogar geschafft, Dong Shuzen zu probieren? ", Erklarte Xiao Yuetan." Dong Shuzen wurde von mehreren Mannern gelegt. Das ist kaum etwas Neues. Ihre Begleitgebuhr ist die hochste von allen, und eine Nacht mit ihr kostet Sie Arm und Bein. "Xiang Shaolong runzelte die Stirn", "Was ist der Unterschied zwischen ihnen und den Nutten?" "Xiao Yuetan erleuchtet:" Naturlich gibt es einen Unterschied. Sie mussen zuerst ihre Gunst und ihre Zuneigung gewinnen, bevor Sie den Deal abschliesen konnen. Der Verbindungskontakt war fruher der Bastard Zhang Quan, und Sie sind jetzt der neue Kontakt. "Xiang Shaolong war verblufft." Sie meinen, ich bin jetzt ein Zuhalter? Ein Papa-San (mannliche Version von Mama-San)? "Xiao Yuetan ist verwirrt." Was ist ein Zuhalter? Was ist ein Papa-San? "Xiang Shaolong lachelte bitter", "Vergiss dieses langweilige Zeug. Wer wird sonst noch nach Qi kommen, um an den Feierlichkeiten teilzunehmen? "Xiao Yuetan lachte kalt." Lu Buwei ist einer von ihnen. Mit ihm herum konnen Sie sicher sein, dass Sie Schwierigkeiten haben. Xiang Shaolong hatte plotzlich eine Gehirnwelle. Er erinnerte sich an Dan Meimei, der erwahnte, dass der Kronprinz von Qi noch nicht ausgewahlt worden sei. In dieser Zeit hat die verdrehte Hand des Schicksals ihn auf wundersame Weise in eine andere, das Leben verandernde Episode gezogen. Ist Qin nicht im Krieg mit den funf Staaten? Warum kann Lu Buwei so sorglos in das Qi schlendern?Shan Rou kam ihm in den Sinn. Wird er sie in Lin Zi sehen?

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel A Step Into The Past Volume 21 Chapter 12

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#21###Chapter#12