A Step Into The Past Volume 22 Chapter 5

\\ n \\ nKapitel 5 \\ n

Buch 22 Kapitel 05 - Gegen seinen Willen bleiben \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nEs war kaum weiter als der Korridor , offnete sich eine Kabinentur mit einem \ "Yeeank \" - Gerausch. In einer anmutigen, tanzerischen Disposition trat Zhu Xiuzhen hervor und versperrte seinen Weg. Ihre Augen funkelten ihn argerlich an, doch sie pladierte: "Ist Manager Shen verfugbar?" Xiang Shaolong ist nicht so dumm, ihren Auftritt als unangemessen anzusehen. Der Grund ist, dass alle diese Kurtisanen gut ausgebildete Schauspielerinnen sind. Obwohl Dong Shuzen und Zhu Xiuzhen in der Vergangenheit gegen ihn vorgegangen waren, hatte er nicht den geringsten Hass gegen sie, seit er mehr uber die gegenwartigen Umstande informiert ist. Im Gegenteil, seine Sympathien liegen bei ihnen. Am Ende des Tages kampfen sie einfach ums Uberleben in dieser von Mannern dominierten Gesellschaft. Obwohl ihre Methoden uberheblich sind, bleibt ihnen keine andere Wahl. Leider ist er selbst der meistgesuchte Mann der Oststaaten. Sein eigenes Uberleben steht auf dem Spiel und er konnte ihnen nicht helfen, selbst wenn er wollte. Seine Hauptprioritat ist es jetzt, wegzurutschen und sich nicht weiter in diese problematischen Turbulenzen einzumischen. Bevor er eine Antwort geben kann, zieht Zhu Xiuzhen bereits seinen Armel und zieht ihn in ihr Schlafzimmer. Xiang Shaolong wurde plotzlich klar, dass er der entscheidende Faktor in diesem internen Kampf der Song&Dance-Truppe ist, dem Showdown zwischen Team Feng Fei und Team Dong Shuzen. Unabhangig davon, ob es der Ruhestand von Feng Fei ist oder ob Dong Shuzen die Position von Feng Fei usurpiert, werden beide Damen mit ihm und seinen \ "Mannern \" zusammenarbeiten mussen. Auserdem ist er ihre Brucke zur Ausenwelt. Seine gegenwartige Rolle ahnelt einem Manager eines internationalen Superstars im 21. Jahrhundert oder, genauer gesagt, dem Manager einer Girlband. Ohne seine Mitarbeit sind Feng Fei und Dong Shuzen wie zahnlose, krallenlose Tigerinnen, die alleine nichts erreichen konnen. Dies erklart, warum Zhang Quan und Sa Li in der Vergangenheit mit Dong Shuzen und Zhu Xiuzhen schlafen konnten. Unerwarteterweise hat sich Feng Fei von Zhang Quan und Sa Lys Angriffen Gebrauch gemacht, um die Unterstutzer von Dong Shuzen und Zhu Xiuzhen zu zerstoren und sie daran zu hindern, die Oberhand zu gewinnen. Sie verlieh ihm diesen wichtigen Termin, Xiang Shaolong. Er verstand schlieslich, warum Feng Fei Zhang Quan erlaubte, weiterhin in der Truppe zu dienen. Es ist eine sehr strategische und vorteilhafte Entscheidung. Aufgrund der engen Beziehung zwischen Zhang Quan und Dong Shuzen ist es fur Dong Shuzen sehr schwierig, Xiang Shaolong offen zu verfuhren. Der einzige Ausweg besteht darin, dass die beiden zusammenarbeiten, um Xiang Shaolong zu vertreiben, was jedoch nur Xiang Shaolong zwingt, sich nach Feng Fei um Unterstutzung zu suchen. Wenn Dong Shuzen Zhang Quan missachtet, kann dieser sich Feng Fei unterwerfen und all seine Plane und Geheimnisse an Feng Fei verraten. Sa Li ist Zhu Xiuzhens Unterstutzer und mit ihm gegangen, ist sie jetzt allein und wehrlos. Sie hat sich nun fur Dong Shuzen entschieden und ist zu ihrem Bauern geworden. Sobald sie einen anderen Unterstutzer findet, ist es moglich, dass sie erneut mit Dong Shuzen uber die Nachfolgeplane der Song&Dance Truppe streiten wird. Daneben konnen sich Feng Fei, Dong Shuzen und Zhu Xiuzhen nicht bewusst sein, dass Zhang Quan von einer externen Partei bestochen wurde und bose Absichten beherbergt. Derzeit hat Feng Fei es nicht geschafft, ihn mit Little Ping\'\'er zu bestechen, Dong Shuzen ist in ihrer Schonheitsfalle gescheitert und Zhang Quan kann ihn nicht mit Geld fur sich gewinnen und bildet eine Pattsituation. Und zu glauben, dass das Fliehen alles war, was er jemals wollte. Da all diese komplizierten Gedanken mit Lichtgeschwindigkeit durch sein Gehirn laufen, hatte Zhu Xiuzhen die Tur geschlossen, ihn fest umarmt und ihr zierliches Gesicht in seinem Busen vergraben. Sie fragte emotional: "Wie konnen Sie Xiuzhen (mir) so kalt sein?" Xiang Shaolong kann deutlich spuren, wie ihr kurviger Korper Wellen der Versuchungen sendet. In Gedanken fuhlte er sich, als wurde er sie mit Zartlichkeit behandeln. Obwohl er weis, dass sie alles vortauscht, tut er ihr leid. Er umarmte sie nicht und druckte sie auch nicht weg. Ohne Reaktion zu stehen, riet er eindeutig: „Miss Xiuzhen, das ist nicht notig. Sagen Sie mir einfach, was Sie brauchen und ich werde es fur Sie tun. Zhu Xiuzhen hob ihr markantes Gesicht und brach in Tranen aus. Sie schrie mit Herzschreiern: "Ich habe solche Angst!" Xiang Shaolong erwartete nicht, dass sie diese Taktik anwendete. Sein Herz wurde weicher: „Miss Xiuzhen!“. Zhu Xiuzhen vergrub das Gesicht auf seiner uberdurchschnittlich grosen Brust und weinte noch heftiger, wahrend er die Vorderseite seines Hemdes benetzte. Xiang Shaolong trostete sie verzweifelt, stutzte sie an ihr Bett und setzte sie auf die Bettkante. Er erlaubte ihr, seinen Hals weiter zu umarmen und in seinem Busen zu sein, wahrend er dabei half, ihre Tranen zu trocknen. Irgendwann horte sie auf zu weinen und zu jammern, aber sie erschauert gelegentlich (aufgrund des starken Weins). Er ist zuversichtlich, dass es so istist eine gefalschte Show mit wahren Gefuhlen. Die Gefuhle sind offensichtlich keine Gefuhle der Liebe, sondern Gefuhle der Angst vor ihrer unbekannten Zukunft. Zhu Xiuzhen kommentierte argerlich: „Sie sollten uber die Absicht von Mistress (Feng Fei) Bescheid wissen, die Song&Dance-Truppe aufzulosen, und ihre Plane, uns (Kurtisanen) als Geschenke zu verwenden, um ihre Freundschaft mit den Reichen und Beruhmten zu sichern, und sich unversehrt lassen . "Xiang Shaolong war vom Blitz getroffen", sind Sie sicher? "", Versicherte Zhu Xiuzhen, "" es ist definitiv die Wahrheit. In der Vergangenheit gab es einige Schwestern in der Truppe, die gingen und eine reiche Familie heirateten. Ihr Leben verschlimmerte sich. Es gab einige, die von der ersten Frau zu Tode geprugelt wurden, und andere, die Prostituierte der offiziellen Bordelle wurden, nachdem ihre Lords die Macht verloren hatten. Diejenigen, die vernachlassigt werden, sehen sich glucklich, kein schlimmeres Schicksal erlebt zu haben. Xiuzhen (I) wird sich lieber dafur entscheiden, tot zu sein, als solch ein sinnloses Leben zu leben. "Xiang Shaolong runzelte die Stirn", "wurden alle (Kurtisanen) von Herrin (Feng Fei) (als Sklavin oder Dienerin) gekauft?" "Zhu Xiuzhen nickte traurig", "Sie scheint uns mit Freundlichkeit zu behandeln, aber es scheint." Das liegt daran, dass wir fur sie von Nutzen sind, zum Beispiel, indem wir sie dabei unterstutzen, den Titel der besten Kurtisane der Welt zu gewinnen. Tatsachlich macht sie nur Plane fur sich und wir sind nur ihre Werkzeuge. "Xiang Shaolong kann sagen, dass sie verzweifelt wird, was dazu fuhrt, dass sie sich ihrer Unsicherheit anvertraut. Er beklagt den abscheulichen Status von Frauen in diesen alten Zeiten und dass er nicht in der Lage ist, zu ihrer Situation beizutragen. Er fragte sich: "Du erzahlst mir all deine Geheimnisse. Haben Sie keine Bedenken, dass ich Sie moglicherweise an Herrin (Feng Fei) verraten konnte? “Zhu Xiuzhen lachelte bitter.„ Ich habe alle moglichen Manner gesehen, und Sie sind die Gerechtigkeit. Ich habe Sie am Anfang falsch beurteilt, aber ich werde diesen Fehler nicht wiederholen. Jetzt kann ich nur meinen Stolz ablegen und um Ihre Hilfe bitten. Sie fugte hinzu: "Wir sind geschutzte Frauen, die auser unseren (Song&Dance) -Routinen nichts wussten. Wenn wir die Truppe verlassen, werden wir benachteiligt und wurden wahrscheinlich gemobbt, wo immer wir hingehen. "Xiang Shaolong verkundete:" Aber Sie mussen schlieslich heiraten! "Zhu Xiuzhen hob ihren Kopf und sah Xiang Shaolong mit einem mit Tranen befleckten Gesicht an. Sie sagte sanft: "Es ware gut, wenn wir nicht heiraten mussten." Wir alle (Kurtisanen) haben unser Geld gut gespart und konnen den Rest unseres Lebens leben, ohne sich um Essen oder Kleidung zu kummern. Trotzdem verlangen wir von jemandem, dass er die richtigen Vorkehrungen fur uns trifft. Nun, da Sa Li von der Herrin (Feng Fei) abgewiesen wurde, kann ich nur zu Ihnen kommen. In einem Moment senkte sie den Kopf und bestand darauf. “Selbst wenn ich heiraten musste, hoffe ich, dass mein Partner meine Vergangenheit als Kurtisane nicht kennen wird. Xiuzhen (I) ware lieber eine engagierte Frau eines armen Mannes, als eine Konkubine oder Herrin eines reichen Mannes zu werden. “Xiang Shaolong hatte plotzlich eine Gehirnwelle. Dies ist der Kern der Angelegenheit, die er zu verstehen versucht hat. \\ n \\ n \\nIn der Song&Dance-Gruppe gibt es den ehrgeizigen Dong Shuzen, dessen Ziel es ist, die Position von Feng Fei und die unambitionierten wie Zhu Xiuzhen, die nur ein normales Leben fuhren wollen, zu ubernehmen das Geld, das sie durch Auftritte und Schlafen mit den Reichen verdient hat. Unabhangig von ihren Zielen mochte jeder frei sein, der Meister seines eigenen Schicksals sein, ein Leben des Glucks und der Unabhangigkeit gestalten. Zum ersten Mal uberhaupt erwagt er seine Moglichkeiten, zu gehen. Selbst wenn er erfolgreich fliehen kann, wird er es ertragen, sie im Stich zu lassen? Die beste Option ist, dass sie sich in Qin niederlassen. Zum einen werden sie von den Graueltaten des Krieges verschont und zum anderen werden sie unter seinem Schutz sicher sein. Solange sie dazu bereit sind, wurde Xiang Shaolong angesichts ihres ausergewohnlichen Aussehens keine Probleme haben, ein gutes Zuhause zu finden. Jetzt kampft er jedoch um sein eigenes Uberleben, ganz zu schweigen von den internen Streitereien der Truppe und dem Verrater Zhang Quan. Wird er mit all diesen Belastungen immer noch in der Lage sein, in ihrem Leben etwas zu bewirken? Er entschied sich dafur, Zhu Xiuzhens Aufrichtigkeit zu testen, und erkundigte sich herzlich: "Sa Li wurde wegen mir entlassen. Haben Sie jemals daran gedacht, sich fur ihn zu rachen? “Zhu Xiuzhens Korper zitterte.“ Kein Wunder, dass Sie nicht in mein Zimmer gekommen sind! Du hast mein Schema aufgedeckt! Xiuzhen (ich) mochte mich aufrichtig entschuldigen. Ich werde jede Strafe von dir annehmen. Naturlich hat Xiang Shaolong sie nicht "bestraft". Er beschloss sogar, sich mit keinem Madchen der Song&Dance-Truppe zu beschaftigen, um zu verhindern, dass er sich in einer Beziehungsbelastung verwickelt. In diesem Moment verspricht er, fur diese verwundbaren Madchen der Song&Dance-Truppe sein Bestes zu geben, damit jeder von ihnen ein Leben in Freiheit leben kann. In gewisser Weise hofft er, dass diese Geste dazu beitragen wird, einige der Sunden seiner Mitmenschen zu rettented. Er lehnte Zhu Xiuzhens Annaherungsversuche taktvoll zuruck und kehrte in sein Zimmer zuruck, um seine Begegnungen mit Xiao Yuetan zu teilen. Xiao Yuetan nickte, "Obwohl einige Risiken damit verbunden sind, sollte ein Mann Schwierigkeiten mit Mut und Starke in allem, was er tut, uberwinden. Ehrlich gesagt, tut es mir auch leid, aber meine Ressourcen sind begrenzt. Wenn wir fur sie die Migration nach Xianyang (Hauptstadt von Qin) arrangieren konnen, konnen Sie diese Gelegenheit nutzen, um nach Hause zu reisen, sich mit Ihrer Familie zu vereinen und sie konnen einen sicheren Aufenthalt finden. Es werden zwei perfekte Enden sein. Xiang Shaolong dachte nachdenklich und runzelte die Stirn. “Aber Feng Fei hat ihre eigenen Plane und sie wird sie nicht mit uns teilen. Xiao Yuetan versicherte: Sie ist ziemlich abhangig von dir, und deshalb musst du eine entscheidende Rolle in ihrem grosen Plan spielen. Sie konnen einfach ihrem Plan folgen und in der Zwischenzeit Hinweise sammeln. Jetzt gilt es fur Sie, sich mit den verschiedenen Mitgliedern der Truppe vertraut zu machen. Wenn Sie ihnen befehlen konnen, eine Armee fur den Krieg zu befehligen, konnen Sie Ihre Aufgaben leichter erledigen. Xiang Shaolong stohnte: „Die Anhanger von Sa Li haben jetzt ihre Unterstutzung fur Zhang Quan zugesagt. Die meisten Truppenmitglieder scheinen respektvoll zu sein, aber in Wirklichkeit sind sie feindselig und konnen es kaum erwarten, meinen Sturz zu erleben. Dies ist jetzt meine groste Herausforderung. Es ist unmoglich, in so kurzer Zeit ihr Vertrauen zu gewinnen. Xiao Yuetan entlassen, Zhang Quan ist nur ein Clown und kaum eine Bedrohung fur uns. Alles was ich brauche ist den Befehl zu geben und er wird fur immer aus unserem Leben verschwinden. Trotzdem sollten wir herausfinden, wer der Haupttater ist. Nur wenn wir unseren Feind vollstandig verstehen, konnen wir eine Chance auf den Sieg haben. Xiang Shaolong schlug vor: "Wenn wir ihn nicht foltern, darf er die Identitat seines Arbeitgebers nicht preisgeben. Xiao Yuetan wurde entlassen. In Bezug auf die Planung ist dein alterer Bruder (ich) viel besser als du. Die Anwendung von Folter ist eine schlechte Strategie, die dazu fuhrt, dass er uns falsche Namen gibt, die wir nicht uberprufen konnen. Ha! Ich habe einen sensationelleren Plan, mit dem wir Zhang Quan loswerden und gleichzeitig die Herzen der Menschen gewinnen konnen. Er beugte sich zu Xiang Shaolongs Ohr und begann zu flustern. Nachdem er seinen Vorschlag gehort hatte, lobte Xiang Shaolong: „Glucklicherweise waren wir von Anfang an beste Freunde. Ansonsten hatte ich vor langer Zeit gegen Lu Buwei verloren. Nach dem Mittagessen fiel heftiger Schnee vom Himmel. Die Schiffsflotte ist ungefahr zwanzig Segelstunden von Lin Zi entfernt. Sie werden morgen fruh in diesem Qi-Schmelztiegel verschiedener Kunste und Kulturen ankommen. Mit seiner neuen Denkweise versuchte Xiang Shaolong sein Bestes, um die Angelegenheiten der Song&Dance-Truppe zu verstehen. Wahrend er die bisherigen Berichte durchblatterte, wurde ihm klar, dass die Wertsachen der Reichen und Machtigen nicht nur erhebliche Entlohnungen fur ihre Leistungen erhalten, sondern auch genug sind, um mehr als vierzig Kisten zu fullen. Wer Feng Fei heiratet, ist gleichbedeutend mit dem Erben dieses astronomischen Reichtums und Schatzes. Es gewinnt sowohl Geld als auch Schonheit auf einen Schlag. Er hat Zweifel an Zhang Quans Theorie von Feng Fei und ihrem heimlichen Bewunderer. Vielleicht hofft Zhang Quan selbst, Gluckspilz zu haben! Als Feng Fei nach dem Abendessen ihre Routine (Song&Dance) einstudierte, nutzte Xiang Shaolong diese Gelegenheit, um einen Besuch bei Zhang Quan einzuleiten. Zhang Quan war hocherfreut, ihn kommen zu sehen und rief aus: "Ich wollte Ihnen einen Besuch abstatten. Nachdem ich mich hingesetzt hatte und eine Tasse Tee von Zhang Quan erhalten hatte, murmelte Xiang Shaolong. Mistress (Feng Fei) rief mich heute morgen an und versprach, mich mit 100 Barren Gold und einem offiziellen Termin in Qi zu belohnen. Ehrlich gesagt ist jeder auf der Suche nach Ruhm und Reichtum. Nun, da Mistress mich in Qi befordern wird, wenn Bruder Zhang in meinen Schuhen steckt, wurden Sie ein solches Angebot ablehnen? «» Sein Gesicht wird leicht blass, garantierte Zhang Quan nach einiger Uberlegung. « Sein Reichtum und sein Vermogen ist viel mehr als Feng Fei\'s. Trotzdem muss ich seine Erlaubnis einholen, bevor ich Ihnen ein entsprechendes Angebot formell unterbreiten kann. Ich bin zuversichtlich, dass ich mindestens 150 Barren Gold erhalten kann. Aus seinen Worten folgerte Xiang Shaolong, dass er, wenn die Person nicht aus Qi stammt, einer der Wurdentrager sein wurde, die Lin Zi zu den Geburtstagsfeiern (von Konig von Qi) besuchen wurden. Andernfalls kann sich Zhang Quan nicht mit einer solchen Bequemlichkeit bei ihm melden. Mit dieser Intelligenz nicht zufrieden, schuttelte er den Kopf. "Bruder Zhang muss nicht so weit gehen! Geld mag wichtig sein, aber eine offizielle Position zu halten, war schon immer mein Traum. Herrin (Feng Fei) steht mit vielen einflussreichen Personen in gutem Einklang. Jeder muss ihr einige Zulagen gewahren. "Zhang Quan wurde unterbrochen", "Bruder Shen ist ein weiser Mann. Wenn wir uber prominente Charaktere sprechen, wird das Thema letztendlich zu dem Schluss kommen, dass Qin dies getan hatdie meisten solcher Talente. Mein Arbeitgeber ist ein Kraftwerk in Qin. Wenn Bruder Shen eine offizielle Ernennung erhalten mochte, konnen Sie sich bei mir melden. Andernfalls konnen Sie Ihren offiziellen Termin nicht lange geniesen, bevor Sie Burger eines eroberten Staates werden. Xiang Shaolong spurt, wie sein Herz wild klopft, denn dieser Mastermind konnte auch Lu Buwei sein. Basierend auf Lu Buwei\'s lusterner und besitzergreifender Personlichkeit, gepaart mit dem vorherigen Besuch von Feng Fei in Xianyang, ist es nicht unwahrscheinlich, dass sie seine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Mit seinem Reichtum und seiner Autoritat ist es so einfach wie ABC, jemanden wie Zhang Quan zu bestechen. Als Lu Buwei auf dem Weg zu Lin Zi ist und mit Zhang Quans Beschreibung ubereinstimmt, hat Xiang Shaolong gemeint, dass sein unsichtbarer Gegner kein anderer als Lu Buwei ist. Verraterische und gnadenlose sind die zwei besten Worte, um ihn zu beschreiben. Aber mit der Unterstutzung von Tian Dan wird es nicht leicht sein, ihn zu stosen. Er tauschte Zweifel und uberlegte: "Wer kann es sein?", Seufzte Zhang Quan. "Ich wurde es dir sagen, wenn ich kann." Aber wenn ich, Zhang Quan, Ihnen Lugen erzahlte, darf ich einen schrecklichen Tod sterben. Bruder Shen kann dich beruhigen! “Xiang Shaolong untersuchte:“ Ein listiger Hase wird getotet;ein Verrater wird gekopft. Wenn er nach dem Erhalt der Herrin (Feng Fei) seine Worte wieder aufnahm, wurden Bruder Zhang und ich nicht nur keine Leistungen erhalten, sondern mussen sogar unser Leben aufgeben. ‚‘ Zhang Quan nicht einverstanden ‚,‘ Ihre Beschreibung sehr herzzerreisende ist, aber Sie konnen sicher sein, dass wir nicht gespielt werden. Dieser Mann ist beruhmt fur die unzahligen Familienkrieger, die er in seiner Residenz beherbergt. Er schatzt Talente viel mehr als Ihr fruherer Arbeitgeber Prinz Wuji. Es gibt zahlreiche Gelehrte und Helden, die er im ganzen Land rekrutierte. Ich bin sicher, es gibt einen Platz fur Sie in seinem Wohnsitz. Bruder Shen kann meinem Urteil vertrauen. Xiang Shaolong bestand darauf, dass dies nur auf der Meinung von Bruder Zhang basiert. Wie ware es damit! Bring ihn dazu, mir die Halfte meiner Pramie als Kaution zu zahlen. Ich werde nur mit Bruder Zhang zusammenarbeiten, wenn ich mein Geld sehe. "Zhang Quan war erleichtert" Dies sollte kein Problem sein. Ich mochte Sie jedoch vorab warnen. Fur den Fall, dass Bruder Shen sein Geld genommen hat und dennoch Ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen ist, konnen Sie vergessen, Lin Zi am Leben zu lassen. "Xiang Shaolong lachte." Das Wort eines Gentlemans ist seine Bindung. Glucklicherweise stimmte ich nicht sofort mit den Bedingungen von Mistress (Feng Fei) uberein und verwendete eine Verzogerungstaktik. Qu an delight Zhang Zhang Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Qu Bruder Shen sollte versuchen, der Herrin naher zu kommen und herauszufinden, wer ihre Verbundeten sind oder wer ihr Ratselmann ist. Wenn ich mich bei meinem Arbeitgeber erstelle, habe ich zumindest einige Ergebnisse, die ihn zeigen, und es wird einfacher sein, nach Ihrem Einlagengeld zu fragen. Xiang Shaolong bekraftigt: "Ich werde Ihnen naturlich alles erzahlen, was ich weis, sobald ich mein Geld sehe. Bruder Zhang sollte mich jetzt kennen. Dieses Angebot ist Nachnahme. Zhang Quan konnte nicht weiter verhandeln und nickte zustimmend. Xiang Shaolong war humorvoll. Auf dem ganzen Weg nach Qi ist er immer noch mit Lu Buwei verbunden. Xiao Yuetan wird uberglucklich sein, wenn er davon weis. Beide sind mit Lu Buwei-Charakteren und -Systemen bestens vertraut. Sie sind in einer uberlegenen Position, weil sie ihren Feind gut verstehen, wie in Sun Tzu\'s Art of War erwahnt. Lu Buwei dagegen weis nichts von ihnen. Selbst mit Tian Dan\'s Partnerschaft kann er nicht die Oberhand gewinnen. Daruber hinaus ist Tian Dan selbst in einem Machtkampf innerhalb seines eigenen Staates (Kronprinzauswahl) verflochten. Mit dem preisgekronten Feng Fei im Zentrum eines weiteren Gefechts konnen Xiao Yuetan und er die Umstande hervorragend nutzen, um viel Chaos zu erzeugen und schlieslich Lu Buwei fur ein gutes Mas grundlich zu schlagen. Diese Gedanken geniesend, kann er sich nicht mehr mit Zhang Quan beschaftigen und hat sich verabschiedet. Vor seinem Zimmer war er kaum ein paar Schritte gegangen, als jemand von hinten seinen Namen rief. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen kleinen Ping\'er handelte, der ihn kalt anstarrte. Xiang Shaolong blieb stehen. Der kleine Pinger kam an seine Front und wurde hart verhort. "Sind Sie gerade aus Zhang Quans Zimmer gekommen?" Xiang Shaolong kann nur mit dem Kopf nicken. Little Ping \ \'er hat ihr Oberteil durchgeblasen ’ Denken Sie daruber nach, Herrin (Feng Fei) zu verraten? «» Xiang Shaolong sagte voraus, dass Feng Fei Little Ping\'er von seinem Stand erzahlt hatte (weil er Little Ping\'\'er nicht heiraten wollte), was zu ihrem grosen Leiden fuhrte . Es ist besser, ihr keine ohnehin falschen Hoffnungen zu machen, also erlaubte Xiang Shaolong ihr, ihre Frustrationen zu lassen. Er flusterte: Sehe ich wie eine Person aus? Dies ist kein guter Ort zum Reden. Sucht Schwester Ping nach mir? "" Ihre beiden Augen roteten an Ort und Stelle, Little Ping \ \'er stampfte mit den Fusen. "Wer mochte ein herzloses Tier wie Sie suchen? Es ist Herrin (Feng Fei), die Sie sucht. "Sein Herz wird weicher", erklarte Xiang Shaolong in sanftem Ton.Konnen Sie mir bitte zuhoren? Ich ... ... mit beiden Handen die Ohren abdeckt, rief Little Ping \'\', ich mochte nichts von dir horen. Bevor ihre Strafe zu Ende geht, fliesen Tranen aus ihren Augen. Sie ging weinend zuruck. Xiang Shaolong kann nur den Kopf schutteln und ein bitteres Lacheln geben. Da er fur sie herzlos sein muss, konnte er es auch zum ersten und einzigen Mal schaffen. Die Implikationen der Liebe kann er sich wirklich nicht leisten. Ist Feng Fei nicht damit beschaftigt, zu proben? Warum sucht sie ihn?

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel A Step Into The Past Volume 22 Chapter 5

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#22###Chapter#5