A Step Into The Past Volume 23 Chapter 2

\\ n \\ nKapitel 2 \\ n

Buch 23 Kapitel 02 - Unvollendete Liebe \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nNur als er das Schlafzimmer von Feng Fei verlies, war er es Von einem Untergebenen abgefangen, der den folgenden Bericht vorlegte: Zhang Quan wurde vor der Villa in einen Hinterhalt gebracht, erlitt schwere Verletzungen und lebt kaum noch. Obwohl Xiang Shaolong weis, dass Xiao Yuetan hinter diesem Vorfall steckt, kann er sich nicht entscheiden, ihn nicht zu behandeln. Vor dem Zimmer von Zhang Quan traf er auf seinen (Zhang Quan) vertrauten Anhanger Kun Shan. Dieser Schurke war wutend: "Es muss Zongsun Long sein." Lin Zi ist ein gesetzloser Ort, voll von unverschamten Hooligans, die das Sagen haben. Xiang Shaolong ist insgeheim froh, dass sie sich geirrt haben, und erspart ihm die Muhe, sie in die Irre zu fuhren. Er fragte leise: "Wie geht es seinen Verletzungen?", Antwortete Kun Shan: "Er bekam ein paar Schlage auf seinen Kopf und sein Gesicht. Jetzt sind seine Augen aufgedunsen und er kann kaum sehen, wahrend sein Mundwinkel gequetscht ist und blutet. Es ist besturzend, ihn in einem solchen Zustand zu sehen. Er beendete seine Antwort und ging seufzend weg. Als Xiang Shaolong den Raum betrat, war er erstaunt, als er Dong Shuzen und zwei Dienstmadchen sah, die sich um Zhang Quans Wunden kummerten. Nach der Beschreibung von Kun Shan ist der Kopf von Zhang Quan geschwollen wie der Kopf eines Schweins. Es ware ihm unmoglich, sich in naher Zukunft der Offentlichkeit zu stellen. Dies ist die bosartige Strategie von Xiao Yuetan, die absichtlich dazu fuhrte, dass Zhang Quan seine Nutzlichkeit an Lu Buwei verlor und Lu Buwei indirekt dazu zwang, sich stattdessen auf Xiang Shaolong zu verlassen. Dong Shuzen sas an Zhang Quans Bett und sah Xiang Shaolong traurig an und seufzte: Diese Leute sind wirklich rucksichtslos. Aussehen! Sie haben den Assistant Manager in einen so traurigen Zustand versetzt. ‚‘ Zhang Quan stohnte: ‚‘ Ist es Bruder Shen ‚‘ unter Hinweis auf die Tatsache, dass dieses wunderschone Dong Shuzen ein paar Nachte mit diesem Grobian, Xiang Shaolong \ verbringen tat \'s Herz mit Hass voller?. Er sah Dong Shuzen an und verlangte in unverschamter Weise: „Alle von Ihnen mussen den Raum fur eine Weile verlassen. Ich muss mit Bruder Zhang sprechen. Ein verargerter Dong Shuzen runzelte die Stirn und runzelte die Stirn. Nachdem sie ihre beiden Magde entlassen hatte, bestand sie fest darauf: "Welche Geheimnisse gibt es, uber die Shuzen sich im Dunkeln halten muss?" Mit viel Muhe bettelte Zhang Quan: "Zweite Herrin, bitte entschuldigen Sie sich fur kurze Zeit. Dong Shuzen war verblufft und wurde unglucklich gelassen. Jetzt ist Xiang Shaolong an der Reihe, den Platz von Dong Shuzen einzunehmen. Er senkte den Kopf und fragte mit leiser Stimme: „Bruder Zhang, wie geht es dir?“ Sein Mund schwoll wie ein Schweinslippen an, Zhang Quan kann seine Worte nur vage murmeln: „Meinem Korper geht es gut Sie schlugen nur meinen Kopf und zwangen mich, ihnen zu sagen, warum ich meinen Arbeitgeber besuchte. Naturlich weigerte ich mich, ihnen etwas zu sagen. Ja! Mein groster Verlust ist die Geldsumme meines Arbeitgebers, die sie ausgeraubt haben! Das Geld ist eigentlich fur Sie bestimmt. "Dies zeigt deutlich die Brillanz von Xiao Yuetans Strategie. Zhang Quan versaumte es nicht nur, das Geld fur die Bestechung von Xiang Shaolong aufzubringen, er konnte auch nicht zu Lu Buwei zuruckkehren. Xiang Shaolong fragte: "Wen besuchte Bruder Zhang zu Besuch?", Warnte Zhang Quan: "Ich kann es Ihnen noch nicht sagen. Ja! Ich habe Zongsun Longs Beteiligung nicht erwartet. Gegenwartig wird jedes Mitglied unserer Truppe von seinen Kumpanen streng uberwacht. \'\' \\ n \\ n \\ nXiang Shaolong ist nicht in der Stimmung, weiter zu plaudern, und stand auf und riet: \'\' Bruder Zhang, bitte ruhen Sie sich gut aus! \'\' Zhang Quan zog seinen Armel hoch, um ihn zuruckzuhalten. \'\' Egal was, du musst mir helfen. Ich werde das Geld auf jeden Fall so schnell wie moglich bekommen. Xiang Shaolong fragte: "Was kann ich fur Bruder Zhang tun?", Unterrichtete Zhang Quan: "Versuchen Sie, Feng Feis Vertraute zu werden und herauszufinden, welche Beziehung zwischen Lord Longyang und ihr selbst besteht." Xiang Shaolong lachte bitter: „Wenn Sie Feng Fei waren und ich jetzt Ihre Vertraute ware, wurden Sie mir dann Ihre Geheimnisse erzahlen, die Ihr Leben verandern konnten?“ „Zhang Quan antwortete nach viel Qual:“ „Feng Fei vertraut nur ihr selbst. und dazu gehort Lord Longyang. Daruber hinaus hofft der Konig von Wei auf Feng Fei, sodass er sich am Ende des Tages nur auf Sie verlassen kann. Verstehst du das? “Xiang Shaolong war kurz geschuttelt, bevor er nickte:„ Fein! Ich werde sehen, was ich dagegen tun kann. Aber bis ich mein Geld bekomme, kann Bruder Zhang meine Zusammenarbeit vergessen. Er druckte seine Hand und ging ganz allein aus dem Raum. Dong Shuzen wartete an der Tur und sah, wie er den Raum verlies. Sie zerrte ihn zu einem Pavillon im Garten und klagte: "Bist du immer noch verargert uber mich?" Xiang Shaolong bestritt: "Dein niedriger Diener traut sich nicht. Egal wie Second Mistress versucht, mich zu betrugen oder mir zu misstrauen, ich, ein bescheidener Manager, kann Ihren Befehlen nur unterwurfig folgen. Mit einem "Pu Ci" kicherte Dong Shuzen: "Sehen Sie sich Ihren anGesichtsausdruck. Shuzen bittet um Verzeihung, ok? Ja! Ich weis wirklich nicht, wie ich deine Zuneigung erlangen kann. Sind Sie jemand, der Manner und nicht Frauen bevorzugt? «Xiang Shaolong lachte bitter:» «Jeder Bekannter von Lord Longyang ist ein schwuler Mann?» «Sie druckt ihren ganzen Korper auf Xiang Shaolong und benutzt Dong, um seinen Hals zu verwickeln Shuzen lachelte: \'\' Es hat keinen Zweck, es zu verstecken. Ich sehe seinen koketten Ausdruck, wenn er Sie anstarrt, und die Aufregung in seinen Augen. Ich bin mir sicher, dass Sie sein mannlicher Liebhaber sind. Wenn Sie nicht sein Partner sind, wurde er nicht so reagieren. Nun, Shuzens einzige Hoffnung ist, dass Sie neben Mannern auch Frauen lieben. Xiang Shaolong war verblufft und glaubte, dass er in eine Sackgasse geraten sei und er sich niemals selbst von diesem unrechtmasigen Missstand befreien konne. Er ubte etwas Kraft aus, um ihrem Hintern einen verspielten Schlag zu geben, und er flehte hilflos an: "Du kannst mich weiterhin in dieser Richtung bewerten. Zweite Mistress, konnen Sie mich bitte zur Erholung in mein Zimmer entlassen? “, Schrie Dong Shuzen vor Schmerzen und umarmte ihn. Sie beist sich ins Ohr und deutete an: "Wenn Sie sich mit anderen Formen von abweichendem 5ex auskennen, ist Shuzen bereit, mitzuspielen. Xiang Shaolong ergriff ihre aromatischen Schultern und druckte sie leicht weg, bevor er es in einem offiziellen Ton erklarte: "Ihr niedriger Diener muss die freundlichen Absichten von Second Mistress aufgeben. Trotzdem gibt es etwas, das Sie immer noch nicht verstehen: Selbst wenn Sie und Xiuzhen nicht mit mir schlafen, wurde ich, Shen Liang, geeignete Vorkehrungen fur Sie zwei treffen, und niemand wird als Konkubine oder Geliebte der Reichen enden mussen und machtig. Wenn meine Worte falsch sind, darf ich, Shen Liang, einen schrecklichen Tod sterben. "Dong Shuzen beruhigte sich und beaugte ihn fur eine Weile misstrauisch. Sie fragte leise: Was ist fur Sie drin? Ist Ihnen bewusst, dass ein falscher Zug Tod und Katastrophe zur Folge haben kann? Wenn Feng Fei erfahrt, dass Sie ihre Plane verderben wollen, wird sie als Erste nach Ihnen kommen. "Xiang Shaolong schwor:" Sie konnen mich als Dummkopf, Idioten oder was auch immer Sie wollen benennen, aber ich habe mich verpflichtet, dies zu verwirklichen. Alles was ich brauche ist Ihren vollen Gehorsam und ich werde definitiv zu einer Losung kommen. \'Ihr Korper sinnlich zappelnd, sties Dong Shuzen aus:\' \'Sind wir nicht gehorsam?\' \'Xiang Shaolong riet:\' \'Ihr Gehorsam ist uber Bord gegangen und Ihr Gehorsam beschrankt sich nicht nur auf mich, sondern auch auf Zhang Quan, Sa Li und jeden anderen das ist nutzlich fur dich. Dies ist nicht der Gehorsam, nach dem ich suche. Bitte gehen Sie zuruck und denken Sie daruber nach, aber die Zeit ist nicht auf Ihrer Seite. Wir mussen uns sofort nach der Auffuhrung bewegen. Wenn Sie das Boot vermissen, beschuldigen Sie mich nicht, Ihnen keine Erlosung anzubieten. ’’ \\ n \\ n \\ nIhr ganzer Korper zitterte, Dong Shuzen beugte sich in seinen Busen und wirkte nervos: ’’ Shen Liang ah! Ich bin vollig ratlos, nachdem ich deine Worte gehort habe! Konnen Sie mir bitte klar sagen, welche Plane Sie fur Shuzen haben? «» Xiang Shaolong kusste liebevoll ihr charmantes Gesicht und offenbarte aufrichtig: «» Wenn Sie beide noch immer nicht gewillt sind, mir vollkommenes Vertrauen zu schenken und dort all Ihre Informationen mitzuteilen ist eine Grenze dafur, wie viel ich Ihnen helfen kann. Mein Plan ist es, Sie zu einer weiteren beruhmten Kurtisane zu machen, um das Erbe von Feng Fei fortzusetzen, damit sie sich friedlich zuruckziehen und das Leben leben kann, das sie leben mochte. Ein angstlicher Dong Shuzen erinnerte erbarmlich: "Dies ware eine ideale Anordnung, aber wie ist es moglich?" Feng Fei betrachtet mich als ihren Feind und wurde niemals ihre Zustimmung geben. Selbst wenn sie irgendwie zustimmt, wurde dies die Zustimmung aller in der Truppe erfordern. Dies ist eine unmogliche Aufgabe. Xiang Shaolong war voller Uberzeugung: Ich werde Feng Fei´s Seite regeln. Aber ob Sie letztendlich eine andere beruhmte Feng Fei-beruhmte Kurtisane werden konnen, hangt von Ihren Fahigkeiten ab. Dong Shuzen war schockiert: Welche Fahigkeiten? Xiang Shaolong artikuliert: Ich werde Feng Fei davon uberzeugen, dass Sie die Rolle der Hauptfigur in einer der Song&Dance-Routinen spielen konnen. Solange Sie gute Arbeit leisten, kann ich Ihr Lob vor Lord Longyang und anderen einflussreichen Personlichkeiten singen und sie dazu uberreden, Sie zu ihren offiziellen Banketten einzuladen. Ha! Was denkst du, wird als nachstes passieren? “Dong Shuzen ruckte einmal und entfernte sich plotzlich von ihm. Mit einem Paar reizender Augen, die mit nie zuvor gesehenem Glanz glanzten, uberlegte sie mit klopfender Stimme: »Konnen Sie Feng Fei wirklich uberzeugen?« »Er streckte seine Hand aus und hob ihren hubschen Kopf Kuss auf ihre Lippen. Erst als sie anfing zu keuchen, lies er sie los und versprach: \'Gib mir drei Tage und ich werde Feng Fei dazu bringen, dir personlich ihre Zustimmung zu geben. Xiuzhen und Sie mussen jedoch alle Ihre Plane aufgeben. Jetzt musst du gehorsam ins Bett gehen. Ihr Korper wird von seinem hinkenKussend und ihre Pupillen wuchsen, argerte sich Dong Shuzen: Kann ich mit dir die Nacht verbringen? Shuzen fuhlt sich von Ihrer Provokation so komisch. Xiang Shaolong fuhlt sich ebenfalls verzweifelt und verflucht sich insgeheim, weil er ihre Flammen der Leidenschaft erregt hat. Er starkte seinen Willen, drehte ihren funfzig Korper um und schob sie zehn Stufen uber die Treppe, erreichte den Flur, der zu ihrem Schlafzimmer fuhrte, und lachte: „Haben Sie nicht erwahnt, dass ich mannlich bin? Suchen Sie nach Xiuzhen und erzahlen Sie ihr von diesen guten Neuigkeiten! Sie mussen daran denken, dass Sie keinen Dritten uber diesen Plan informieren. Andernfalls wird es nicht wahr! “Zum Abschluss fluchtete er schnell in sein Zimmer zuruck. Bevor er am nachsten Morgen fruhstucken konnte, kam ein Mitarbeiter, der berichtete, dass Xie Ziyuan ihn sucht. Xiang Shaolong war alarmiert, denn Shan Rou erzahlte ihm vor allem von ihrer Beziehung. Wenn dies der Fall ware, ware es wirklich umstandlich, ihn zu sehen. Glucklicherweise ist Xie Ziyuan immer noch so freundlich wie nie zuvor, als Xiang Shaolong ihn in der vorderen Halle traf. Nachdem Xie Ziyuan ihn dazu gebracht hatte, die Dienstmadchen zu entlassen, erklarte er aufgeregt: Bruder Shen ist grosartig. Nicht nur, dass ich mir letzte Nacht nicht schwer getan habe;Sie gab mir die Erlaubnis, dich anzufreunden. Sie hat erwahnt, dass es gut ist, wenn Sie sich um mich kummern, auch wenn ich raus gehe und ein bisschen Spas habe. Ah! Bruder Shen ist wirklich mein bester Freund und Retter! “Xiang Shaolong stohnte innerlich und wusste, dass Shan Rou immer noch Gefuhle fur sich selbst hegte, was zu dieser Entscheidung fuhrte, die Xie Ziyuan wahnsinnig glucklich machte. "Bruder Xie muss heute nicht am Morgengericht teilnehmen?" "Xiang Shaolong war neugierig. Xie Ziyuan antwortete: "Unser groser Konig hat sich letzte Nacht erkaltet, so dass die heutige Gerichtssitzung vertagt wurde. Hallo! Ist Brother Shen heute Abend verfugbar? “Da Xiang Shaolong bemerkte, dass er ebenso freudig wie ein Hund ist, warnte er:„ Sie sollten besser aufpassen, dass Ihr Partner Sie auf die Probe stellt. Xie Ziyuan schlug sich auf die Brust als Zeichen der Garantie und schwor: "Meine Frau ist eine Frau ihrer Worte und wird mich nicht anlugen. Sie mochte Bruder Shen heute Abend zu uns einladen, bevor wir uns erlauben, auszugehen und Spas zu haben, und Little Brother (mir) die Gelegenheit geben, einen guten Gastgeber zu spielen. Ha! “Xiang Shaolong lachte bitter:„ Du hast ausgesehen, als konntest du nicht auf heute Nacht warten. "Ohne die geringste Spur von Schuld zu bestatigen, bestatigte Xie Ziyuan:" Naturlich. Nur wenn sie in den Armen einer unbekannten Frau liegen und ihren weiblichen Duft einatmen, konnen meine kreativen Gehirnsafte fliesen. Ja! Sie haben keine Ahnung, wie viel Druck der grose Konig auf mich ausubt. Wenn ich nicht die Texte fur das Gluckwunschgeburtstagslied von Soft Boned Beauty finde, werde ich in heiser Suppe sein. Xiang Shaolong erkannte die echte Motivation, die dahinter steckte, und wurde unruhig: „Haben Sie in den letzten zwei Tagen Lan Gongyuan\'s Proben besucht?“ „Mit schmerzlichem Ausdruck argerte sich Xie Ziyuan:“ Ohne eine hervorragende Komposition Ich traue mich nicht, sie anzusehen. Ich traf gestern ihren Geliebten Qi Yu im Palast und war am Empfang seiner Sarkasmen und Beleidigungen. Zum Gluck war ich gut gelaunt, oder ich wurde ihm eine oder zwei Lektionen erteilen. Als ob er sich plotzlich an die Sache erinnerte, fragte er schnell: „Was ist zwischen Ihnen und Zongsun Long los?“ Nachdem Xiang Shaolong die Geschichte unterbrochen hatte und die Kette der Ereignisse erklart hatte, stohnte Xie Ziyuan: „Das ist Schlecht . Gestern hat er jemanden geschickt, um unsere Beziehung zu untersuchen. Ich habe nichts Falsches im Verdacht, ich habe ehrlich gesagt, dass wir neu bekannt sind. Oh . Ich spreche besser mit ihm personlich. Wenn er immer noch unnachgiebig ist, werde ich den Zweiten Prinz dazu bringen, einzugreifen. Das wird ihn sicherlich zum Nachgeben zwingen. Xiang Shaolong wollte die Dinge einfach halten, versicherte: „Es ist nicht ratsam, die Angelegenheit in die Luft zu sprengen, und Bruder Xie muss nicht intervenieren. Selbst wenn die Dinge auser Kontrolle geraten, kann ich damit umgehen. Xie Ziyuan war misstrauisch: Weis Bruder Shen von Zongsun Longs unglaublichem Einfluss auf Lin Zi? Er ist machtiger als ein Marquis und jetzt, wo er unter den Handen von Bruder Shen gelitten hat, wurde er seine Suche nach Rache nicht so leicht aufgeben. Versprach Xiang Shaolong: Entspannen Sie sich! Wenn ich die Unterstutzung von Bruder Xie benotige, wurde ich nicht darum bitten, darum zu bitten! “Xie Ziyuan versicherte:„ In Zukunft konnen Sie mir Ihre Probleme anvertrauen. Ich muss zur Arbeit zu meinem offiziellen Ministerium zuruckkehren. soll ich dich heute abend abholen? “Xiang Shaolong hat dazu nichts zu sagen und nickte zustimmend. Als Xie Ziyuan vor Freude plotzlich aufstand, verkundete der Posten: "First Mistress ist da!" Xie Ziyuan hatte einen grosen Schock und begruste sie respektvoll mit Xiang Shaolong. In ein gewohnliches gelbes Kleid gekleidet mit weisen Blumen geschmuckt und ausen mit einem Baumwoll-Singlet versehen, trat Feng Fei leicht in den Flur, begleitet von einemSchar der Magde. Xie Ziyuans Augen gluhten beim Anblick ihrer Eleganz und bezaubernden Schonheit. Nachdem er Xiang Shaolong einen bosartigen Blick zuwarf, zog Feng Fei die Brauen zusammen und sah Xie Ziyuan stirnrunzelnd an: "Was ist los mit Official Xie?" Es ist normal, dass jemand vorbeikommt, ohne einzutreten, aber jetzt, da Official Xie vorbeigegangen und eingetreten ist, haben Sie nicht einmal Hallo zu Feng Fei gesagt? Ist Feng Fei jemandem unwurdig, der Aufmerksamkeit von Officials? "Xie Ziyuan ist zu Recht Gold wert;Ohne sich zu zogern, setzte er sich auf den Boden und erzahlte: „Miss Feng hat mir Unrecht getan. Seitdem ich wahrend des Palastbanketts zum ersten Mal die Herrin erblickte, ist meine Seele von der Herrschaft der Herrin fasziniert. Erst heute habe ich endlich meine Seele zuruckerobert und wage es daher nicht, Mistress erneut zu besuchen. Feng Fei und die Madchen konnten ihr Gelachter nicht zuruckhalten. Xiang Shaolong fuhlte sich wie ein Kind, das Spiele spielte, legte einen Arm uber Xie Ziyuans Schulter und bedeckte mit der anderen Hand seine Augen. Er druckte ihn zum Haupttor. In Richtung Feng Fei lachte er: „Ihr Diener (I) sollte den Beamten Xie besser begleiten. Feng Fei lachte heftig und lies Xiang Shaolong schnell wegschauen. Er hatte Angst, dass er seine Seele wie Xie Ziyuan verlieren wurde. Er druckte Xie Ziyuan aus der Villa und entfernte seine Hand, um seine Augen zu bedecken. Xie Ziyuan atmete aus: "Ein solch unberuhrter Schatz, eine so seltene Begegnung. Kein Wunder, dass Zongsun Long alles tut, um sie zu holen. Xiang Shaolong uberlegte: "Bruder Xie ist auch interessiert?" Xie Ziyuan erklart feierlich: "Sie glauben meinen Worten vielleicht nicht, aber jedes Mal, wenn ich nach Hause kam, vergas ich alle meine auseren Beziehungen. Xiang Shaolong war erfreut und wurde gelobt: Ich habe es endlich geschafft! Bruder Xie entschied sich fur Narren, weil Sie auf diese Weise inspiriert werden, Musik zu komponieren und Texte zu schreiben. Xie Ziyuan seufzte: „Nur Bruder Shen kennt mich. Nachdem er Xie Ziyuan abgesetzt hatte, wartete Xiang Shaolong in der Halle auf Feng Fei, dass er zusammen fruhstucken wurde. Er ahnelte einer Frau, die erwartete, ihrem Mann zu dienen, und lies Kalte uber den Rucken laufen. Als Xiao Ping\'er abgewiesen wurde, wurde die Schonheit befragt: Wenn Sie in der Nahe sind, wirkt Xie Ziyuan wie eine vollig andere Person und scheint in bester Stimmung zu sein. Warum sucht er nach dir? “Xiang Shaolong versteckte absichtlich die Wahrheit vor ihr:„ Es ist Jungensachen. Es ist besser fur die Herrin, sich dessen nicht bewusst zu sein. Feng Fei jammerte laut: "Sie werden immer frecher. Vergiss nicht, dass ich auch bose sein kann. Xiang Shaolong lachelte: ’’ Bitte befriedigen Sie meine Herrin. Wir werden heute Abend einfach ein bisschen Spas in einem Bordell haben. "Feng Fei war verblufft:" Sind alle Manner billig und minderwertig geboren? Wir haben hier die schonsten Schonheiten und trotzdem zahlen Sie Geld fur die normal aussehenden Madchen. \'\' Xiang Shaolong war erschrocken: \'\' Bedeutet die Herrin, dass Ihr Diener (ich) Sie auf irgendeine alte Weise kussen kann? \'\' Feng Fei war verargert: \'\' Wie konnen Sie es wagen, so zu sprechen? \'\' Xiang Shaolong war sehr amusiert: \' „Die Herrin darf nicht vergessen, dass Sie gesagt haben, dass Sie gezwungen werden!“ Feng Fei war so wutend, dass sie beinahe boxen wollte, aber stattdessen beruhigte sie sich seufzend: „Sieht aus, als ware ich derjenige, der meine verloren hat Seele fur dich Wann immer Sie wollen, dass ich glucklich bin, muss Feng Fei glucklich sein. Wenn Sie wollen, dass ich wutend bin, muss Feng Fei wutend sein. Kannst du bitte Feng Fei ein fur alle Mal sagen, was soll ich tun? ", Sagte Xiang Shaolong sanft:" Naturlich mochte ich, dass Sie meine Anweisungen gehorsam horen und mir meinen Traum erfullen. Feng Fei nahm sein eisiges Benehmen wieder auf und starrte ihn eine Sekunde lang an, bevor er leise fragte: „Sprechen Sie!“ In einem offiziellen Ton sagte Xiang Shaolong: „Mein Traum ist es, dass jeder in dieser Truppe ihre Wunsche und Wunsche verwirklichen kann Ambitionen. "Feng Fei seufzte:" Ich fange an Ihre Aufrichtigkeit zu glauben, aber meine Frage ist: Was lasst Sie glauben, dass Sie, Shen Liang, die Fahigkeit haben, all dies zu erreichen? Es ist nicht so einfach, meine Zustimmung fur dieses Problem mit mehreren anderen Parteien einzuholen. Xiang Shaolong stellt klar fest: "Der entscheidende Faktor ist die Zustimmung der Mistress. Ich werde mich um die anderen Angelegenheiten kummern. "Feng Fei herausgefordert:" Nehmen Sie an, dass Sie meine Zustimmung haben. Wie gehen Sie mit Leuten wie Han Chuang, Zongsun Long, Lu Buwei und Tian Dan um? “Xiang Shaolong wollte gerade antworten, als ein Diener kam, um zu berichten, dass Han Chuang hier sei.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel A Step Into The Past Volume 23 Chapter 2

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#23###Chapter#2