A Step Into The Past Volume 23 Chapter 4

\\ n \\ nKapitel 4 \\ n

Buch 23 Kapitel 04 - Tur des Bosen auf einmal \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nZwischen Feng Fei\'s Mangel an Zugegeben, Xiang Shaolong ist unerschutterlich versichert, dass ihr Liebhaber Han Jie ist. Er kann sich vorstellen, wie Feng Fei Han Jie in Xianyang kennenlernt, und beide Parteien treffen sich im vollen Bewusstsein, dass Lu Buwei oder Lao Ai ihrer Beziehung sicherlich widersprechen wurden. Der entscheidende Faktor ist, dass Lu Buwei mit Lao Ai zusammen ist. Selbst wenn Lao Ai ihre Beziehung billigt, ware sie dennoch in Gefahr. Daher hat sich das Paar entschlossen, sich im Qi wieder zusammenzuschliesen, ehe es einen ahnlichen Plan ausfuhrt. Da Han Jie einer der wichtigsten Schuler von Cao Cuidao ist, kann er aus gutem Grund offen mit Lu Buwei nach Qi reisen. In diesem Aspekt ist die Rolle von Xiang Shaolong als Truppenmanager absolut entscheidend, da Feng Fei von jemandem verlangt wird, sich um seine Reisearrangements zu kummern, und eine angemessene Vertuschung, so dass er Qi unbehelligt lassen kann. Angenommen, Han Jie ist Feng Feis Prinz Charming. Die Tater hinter seiner Ermordung mussen ein gemeinsames Programm zwischen Lao Ai und Lu Buwei sein. Damit Feng Fei ihre Meinung andern kann, muss es an ihrer Absicht liegen, sich mit Han Jie auseinanderzusetzen. Es ware unklug, das Risiko dieser Mordanklage zu tragen. Bei tieferem Nachdenken konnte Feng Fei auf Anweisung von Tian Dan agieren und erhielt von Lu Buwei den giftigen Ring. Mit einem langsam wirkenden Gift, das einige Tage spater ums Leben kommt, oder einem Gift, das Blindheit verursacht, kann sie sicher gehen, sobald sie ihren Auftrag erfullt hat. Er kann nicht alle feinen Details besitzen, aber Xiang Shaolong ist zuversichtlich, dass er das grose Ganze gut versteht. Bevor er aus der Eingangshalle treten konnte, kollidierte er mit Xiao Yuetan, der nach ihm gesucht hatte. Die beiden Manner isolierten sich in der ruhigen ostlichen Kammer. Xiang Shaolong begann: „Gibt es eine Moglichkeit, einen Entwurf des Qixia College zu erhalten?“ Xiao Yuetan war unglaubig: „Wofur wollen Sie es? Cao Cuidao ist nicht mit etwas zu tun. "Xiang Shaolong erklarte:" Ich werde nur etwas stehlen, das mir rechtmasig gehort. Der Konig von Qi hat Cao Cuidao meinen Hundert Kampfschwert gegeben und hangt jetzt in der Haupthalle des Qixia College. Fragte Xiao Yuetan: „Ich wollte dir gerade davon erzahlen. Von wem haben Sie diese Informationen erhalten? “Xiang Shaolong erzahlte ihm alles uber Han Chuangs Morgenbesuch. Xiao Yuetan zog die Stirn mit einem riesigen Stirnrunzeln zusammen und uberlegte lange und hart in volliger Stille. Schlieslich warnte er: Shaolong darf mich nicht beschuldigen, ein Norgel zu sein, aber ich kenne den Charakter von Han Chuang sehr gut. Er ist ein gieriger Perverser und ist extrem egoistisch. Um seine Ziele zu erreichen, kann er seine Integritat und Moral aufgeben. Obwohl er Ihnen eine grose Dankbarkeit schuldet, macht es keinen Unterschied, wenn es darum geht, seine Agenda zu erfullen. Xiang Shaolong erinnerte sich an Han Chuangs aufrichtigen Ausblick an diesem Morgen und fand es schwierig, mit Xiao Yuetans Standpunkt ubereinzustimmen. Dennoch meinte Xiao Yuetan gut und fur einen Moment wusste Xiang Shaolong nicht, was er antworten sollte. Xiao Yuetan bemuhte sich, Xiang Shaolong zu uberreden, und riet: „Shaolong kann es sich nicht leisten, die Wachsamkeit zu unterdrucken. Derzeit springen Sie aus der Pfanne ins Feuer. Du bist noch nicht aus dem Wald. Wenn ich Sie ware, wurde ich niemals jemandem aus den Drei Staaten (Han Wei Zhao) trauen. Umgekehrt ist Li Yuan viel zuverlassiger, da Chu am Ende des Tages nicht direkt von Yingzhengs Aggressivitat bedroht ist. Xiang Shaolong lachelte bitter: "Ich bin alleine allein. Es ware fur Han Chuang oder Lord Longyang sehr leicht, mir das Leben zu nehmen. "Xiao Yuetan schuttelte den Kopf:" Sie sind zu leichtglaubig. Erstens wissen Han Chuang und seine Firma, dass sie vertraulich uber Ihre Anwesenheit bleiben mussen. Wenn Qi die Wahrheit weis, kann der Konig von Qi Sie als VIP willkommen heisen und Sie ehrwurdig nach Xianyang bringen. "Pause", fugte er hinzu: "" Oder er nutzt einfach die Gelegenheit, um Sie fur immer loszuwerden, und niemand wird kluger sein. ’’ Xiang Shaolong schwieg. \\ n \\ n \\ nXiao Yuetan fuhr fort: "Derzeit wagt es niemand, die Verantwortung dafur zu ubernehmen, Ihr Morder zu sein. Wer dich heute umbringt, kann erwarten, dass die Grose Armee von Qin am nachsten Morgen an seinen Stadttoren absteigt. Ich kann Ihnen versichern, dass dies kaum amusant ist. "Xiang Shaolong fragte sich:" Wenn sie mich heimlich toten wurden, wer wurde das wissen? ", Antwortete Xiao Yuetan:" Wenigstens wurde Li Yuan wissen. Han Chuang und Lord Longyang konnen auch nicht untatig bleiben. Er fugte lachend hinzu: „Unser Shaolong ist keine sitzende Ente und Ihre Schwertkunste sind erstklassig. Wenn Sie es geschafft hatten, einem morderischen Versuch zu entkommen, und in Verbindung mit der Tatsache, dass dies nicht das Territorium der Drei Staaten ist, wer hatte dann den Mut, ein zweites Mal ums Leben zu kommen? Wenn ich in ihren Schuhen stunde, wurde ich mein Bestes tun, um Ihren Verdacht und Ihre Abwehrkrafte zu reduzieren, und Sie danach standig in eine unausweichliche Sackgasse locken. BBevor ich mich bewege. Selbst mit Ihren ausgepragten Fahigkeiten, Ihrer Starke und Ihren Tricks ware dies alles nutzlos, wenn Sie in einen Hinterhalt geraten und abgeschlachtet werden. Obwohl sein ganzer Korper in kaltem Schweis ausbricht, ist Xiang Shaolong immer noch zweifelhaft und versicherte fluchtig: "Ich werde vorsichtig sein!" Das Ziel Xiao Yuetan nickte: "Vielleicht habe ich zu viel nachgedacht." Aber es ist besser als sicher zu sein. Theoretisch hat Lord Longyang schon fruher versucht, Ihnen Schaden zuzufugen, und es ware schwieriger fur ihn, seine Entschlossenheit zu harten, dieses Verbrechen zu wiederholen. Das Herz eines Mannes ist jedoch unergrundlich. Daruber hinaus impliziert dies das Uberleben eines Landes und Clans. Shaolong sollte es sich ernsthaft uberlegen! “Xiang Shaolong klopfte Xiao Yuetan an die Schulter und bedankte sich dankbar:“ Jetzt ist Senior Brother der einzige Mann, dem ich ohne Vorbehalte mein ganzes Vertrauen schenken kann. Das Problem von Feng Fei hat an Komplexitat zugenommen. Xiao Yuetan erkundigte sich eilig, und nachdem Xiang Shaolong seine Schlussfolgerungen offengelegt hatte, uberlegte Xiao Yuetan, dass seine Brauen die Stirn runzelten Ist er bereit, seine Karriere wegen einer Dame aufzugeben? «» Xiang Shaolong stimmte zu: «» Man sagt, Han Han sei Mitglied der Han-Royal und habe Lao Ai in Han vor langer Zeit kennengelernt. Fur jemanden, der ein enger Freund von Lao Ai ist, kann man kaum erwarten, dass er ein Mann der Integritat ist. Wenn er Feng Fei tauschen will und sie nicht wirklich liebt, wird das Problem groser sein, als ich es mir vorgestellt habe. Xiao Yuetan kicherte: „Als Ausenseiter ist es schwer fur uns, die Wahrheit zu verstehen. Feng Fei ist definitiv eine Schonheit, die einen Mann veranlassen kann, alles fur sie zu opfern. Warum sollte Shaolong sie nicht versuchen? Zumindest ist es besser, als Han Jie sie bekommen zu lassen. "Xiang Shaolong schuttelte den Kopf:" Da sie wusste, dass ihr Liebhaber Han Jie ist, ware ich weniger geneigt, mich mit ihr zu beschaftigen. Xiao Yuetan schlug den Tisch zu und rief: „Ich habe es! Feng Fei muss sich entschieden haben, nach Xianyang zu fluchten und Han Jies heimliche Geliebte zu werden. Diese Angelegenheit wurde von Lao Ai genehmigt und alles, was sie tun mussen, ist, Lu Buwei im Dunkeln zu lassen. Xiang Shaolong seufzte: Feng Fei ist wirklich ein gerissener Fuchs. Zuruck auf dem Schiff, als ich ihr gestehe, dass Lu Buwei der Vordenker hinter Zhang Quan ist, gab sie vor, uberrascht und verzweifelt zu sein, mich zutiefst in die Irre zu fuhren und mich in ihren hinterlistigen Plan zu verwickeln. "Xiao Yuetan enthullte:" Ich habe eine Information entdeckt, die nur zu Ihren Sorgen beitragt. Mochten Sie etwas daruber erfahren? "Xiang Shaolong lachte bitter:" Ich bin schon von all diesen Umwalzungen betaubt. Es wurde mich nicht sehr beeintrachtigen, selbst wenn ich davon weis. \'Xiao Yuetan fuhr fort:\' \'Nach meinen Anweisungen suchte Zongsun Heji nach Zongsun Long, um Informationen zu sammeln, und er fand heraus, dass dieser Blutsauger heimlich Geruchte unter den eigensinnigen Schulern von Qixia verbreitete, dass er stolz auf Ihre fahige Schwertkunst sei betrachtete die Schwertkampfer von Qi mit Verachtung. Ja! Was fur ein verachtenswerter Kad. Er hat Angst, Li Yuan oder Xie Ziyuan zu beleidigen, um auf diesen indirekten Untergriff zuruckgreifen zu konnen. Xiang Shaolong zuckte die Achseln und sagte: „Jemand versuchte bereits, mich anzugreifen, aber er scheiterte klaglich. Wenn sie mich offen angreifen wollen, gibt es nichts zu furchten. Sag mir nicht, Cao Cuidao wird personlich fur mich kommen! “, Warnte Xiao Yuetan:„ Sie mussen besonders wachsam gegenuber Ma Chenjia und Min Tingzhang sein. Diese beiden Manner schaffen es, Arger zu schaffen, wo immer sie hingehen, und sie gedeihen einfach im Chaos. Daruber hinaus sind ihre Schwertkunste wirklich erstaunlich. Bevor er seine Haftstrafe zu Ende bringen konnte, kam der Familienkrieger Fei Chun aufgeregt zu dem Bericht: Manager, schlechte Nachrichten, eine Bande feindseliger Schwertkampfer kam herein und forderte, auser Ihnen nur noch jemanden zu sehen. Beide Manner tauschten einen uberraschten Blick aus, der heimlich uber den Zufall erschrocken war. Xiang Shaolong mochte nicht, dass Xiao Yuetan in diese lastige Angelegenheit verwickelt wird und ihre innige Freundschaft preisgibt. Er bestand darauf, sich dieser rauschenden Menge ganz allein zu stellen. Seit er heute Morgen Feng Feis Lugen aus seinem Gesprach mit Han Chuang aufgedeckt hat, wird sein Ritterakt durch Gefuhle der Ernuchterung ersetzt. \\ n \\ n \\ nMit Han Jie, dessen Schwertkunste mit seinen eigenen vergleichbar sind, verehrt Xiang Shaolong ihn weder, noch verabscheut er ihn, aber wenn er diesen Mann benennen wurde, ist Han Jie zweifellos ein Mann mit zweifelhafter Moral. Dennoch hat sich Feng Fei in seine schonen Blicke verliebt, so dass Feng Fei in seinem Herzen stehend drastisch gefallen ist. Er interessiert sich vielleicht nicht fur Feng Fei, aber am Ende mochte er, dass sie den Rest ihres Lebens jemandem mit gutem Charakter widmet. Mit seiner neuen Veranderung des Herzens traumt er davon, die zukunftigen Pfade von Dong Shuzen und ihren Mitkollegen zu arrangieren, um dadurch Vollendung zu bringenseine Mission und Ruckzug aus der Szene. Er wurde nach Xianyang zuruckkehren, um sich mit seinen hubschen Frauen und seinem schonen Sohn wieder zu vereinigen und geduldig auf Xiao Pans Kronung und seinen Showdown zwischen Lu Buwei und Lao Ais Organisation zu warten. Xiao Yuetan hat vielleicht auf die Unzuverlassigkeit von Han Chuang hingewiesen, aber er glaubt immer noch daran, dass Han Chuang ihre Freundschaft auserhalb der Reichweite der dunklen Seite legt. Bis heute hat er noch die naive Denkweise, dass es in jedem Herzen etwas Gutes gibt, weil er selbst ein leuchtendes Beispiel ist. Es gibt niemanden, der Krieg und Gewalt wie ihn verabscheut, aber in diesen alten Zeiten ist es so ublich wie das Atmen. Mitten in seinen Gedanken uberquerte Xiang Shaolong den Turvorsprung und machte seinen ersten Schritt in die Haupthalle des Vorhofs. In der Mitte der Halle standen funf junge, ungleich grose Qi-Schwertkampfer in einer einzigen Akte. In dem Moment, als er in den Flur trat, wurde er zum einzigen Fokus der zehn Augapfel. Sie waren in uppigen Kriegeruniformen gekleidet und beobachteten einfach ihre verzierten Schwerter;Man konnte sagen, dass sie entweder die Nachkommen von hochrangigen Beamten oder die Sohne reicher Geschaftsleute sind. Zhang Quans vertrauenswurdiger Anhanger Kun Shan und die Familienkrieger Feng Liang und Lei Yun\'er trugen einen wutenden Ausdruck auf ihren Gesichtern, als sie an einer Seite standen. Offensichtlich argern sie sich uber diese arroganten und anmasenden Ungeziefer. Um ehrlich zu sein, ist Xiang Shaolong nicht in bester Laune und wurde nichts dagegen haben, seine Frustration uber diese Manner, die sich freiwillig als Boxsack zur Verfugung gestellt haben, abzulassen. Er ist sich bewusst, dass das Ausleben seiner Gefuhle nur dazu fuhren wurde, die Angelegenheit aus dem Verhaltnis zu sprengen und schlieslich zu Konfrontationen mit Leuten wie Zongsun Xuanhua, Dan Chu, Ma Chenjia und Min Tingzhang, all den besten Kampfern des Qi, fuhren wurde. Von ihrer Gelassenheit und Aura sind die funf Manner vor ihm viele Kerben unter diesen versierten Schwertkampfern. Trotzdem konnte er nicht zu unterwurfig wirken. Andernfalls wurden diese Gegner die Situation ausnutzen, wodurch er sein Ansehen in Lin Zi verlor. Ein Gleichgewicht zwischen diesen Faktoren zu finden, ist der wahre Test seiner Kompetenz. Unter ihnen grunzte der groste und stammigste Youngster kalt: "Sind Sie das selbsternannte Schwert ohne gleichwertigen, hundesklavenhaften Shen Liang?", Schnaubte Xiang Shaolong eisig und kam schnell auf sie zu. Die funf Manner waren geschockt und alle ihre Hande bewegen sich, um den Griff ihrer Schwerter niederzudrucken. Plotzlich hielt er einen halben Meter von den funf Mannern entfernt an, und seine scharfen Augen uberpruften rasch und erinnerten sich an die Reaktionen aller von ihnen, bevor Xiang Shaolong lachte: "Wer ist dieser Gentleman hier und warum haben Sie in einem einzigen Satz zwei Fehler gemacht?" »Der schlaksige und kraftige Junge scheint der Anfuhrer der funf Manner zu sein. Er starrte zuruck und antwortete mit scharfer Stimme: "Mein Name ist mein ganzes Leben lang der Besitzer all meiner Handlungen und wird sich nie andern. \ \'Fast Sword \\' Nian Chang ist der Gentleman, auf den Sie sich beziehen. Welche Fehler habe ich gemacht? “Aus seinem Tonfall wusste Xiang Shaolong, dass er (Nian Chang) von seiner (XSL) eigenen, beeindruckenden Aura erstickt wurde. Insgeheim gekitzelt, erwiderte er einfach: "Erstens halte ich nicht viel von meinen Schwertfahigkeiten und zweitens bin ich kein Hundesklave. \'\' Ein anderer, kurzerer und stammigerer Junge scherzte: \'\' Als Diener der Kurtisanen, wer bist du nur ein Hundesklave? \'\' Als die anderen vier Manner anfingen zu lachen und vor Lachen zu heulen, fugte jemand hinzu: \'\' Holen Sie sich Ihren Meister um herauszukommen und sich zu entschuldigen, und wir werden in Betracht ziehen, Sie zu entlassen! “Die Ausdrucke von Kun Shan, den beiden Familienkriegern sowie Fei Chun, der mit Xiang Shaolong hereingekommen war, wurden bei den Beleidigungen hasslich. In demselben Atemzug erkennen sie an, dass diese Manner nicht mit Kleinigkeiten verblufft werden konnen und vor Hilflosigkeit niedergeschlagen wurden. Xiang Shaolong wirkte uberrascht und rief: ’AH! Jeder, der fur jemand anderen arbeitet, wird als Hundesklave eingestuft. Daher sind in Qi alle auser dem Konig auch ein Hundesklave? “Die funf Manner sind alle muskulos und keine Gehirne. Verblufft, sie wussten nicht, wie sie ihn verbal bekampfen sollten. Seine Stimme wurde sanft. Xiang Shaolong gruste: »Darf ich mutwillig die funf Herren hier fragen, von denen Sie personlich gesagt haben, ich hatte mich meiner Schwertkampfkunst als unvergleichlich geruhmt. Konnen wir diesen Mann finden, der seine Aussage bei mir bestatigt? Wenn sich herausstellt, dass es wahr ist, wurde ich, Shen Liang, kotowieren, um Wiedergutmachung zu leisten. Die funf Manner sahen sich stumm an. Mit dieser Pause unterbrach Kun Shan: \'\' Ihr Diener hatte Ihnen bereits gesagt, dass es jemand sein muss, der den Manager Shen verleumdet! \'\' Mit einem gereizten Ausdruck wagte Nian Chang: \'\' Da wir den ganzen Weg hierher gekommen sind, konnen wir nicht mit leeren Handen gehen . Warum zeigen Sie nicht, dass Manager Shen uns ein oder zwei Schritte zeigt? “Xiang Shaolong gackerte:„ Das ist einfach. Meine Schwertkunste sind vielleicht nicht so gut wie die funf Herren, aber ich habe noch ein paar andere Tricks. Watch it! ’’In der Mitte seines Gebrulls hob er gleichzeitig den linken und den rechten Arm und lies zwei versteckte Dolche aus seinen Armeln in seine Hande gleiten. Im selben Moment schos er beide Dolche horizontal nach vorne aus, um sie fehlerfrei und prazise in den Rahmen eines Fensters einzubetten. Es gibt keinen Hohenunterschied zwischen den beiden Dolchen. Die Gesichter aller Anwesenden waren farblos, einschlieslich Kun Shan. Der schwierigste Teil ist ein gleichzeitiger Angriff von beiden Handen mit todlicher Geschwindigkeit und Genauigkeit. In dem Bewusstsein, dass er genug Talent gezeigt hat, um diese Clowns zu befriedigen, verneigte er sich und erwies seinen Respekt: ​​"Ich habe Besorgungen zu erledigen und werde keine Herren abschicken!" Unter dem Deckmantel von Xiao Yuetans Wagen verlies Xiang Shaolong Tingsong Villa und machte sich auf die Suche nach dem "zuverlassigsten" Li Yuan. Xiao Yuetan lobte: „Shaolong hat die Psychologie der Burger des Qi sehr gut verstanden und ist sich dessen bewusst, dass sie ihren Ruf uber alle anderen schatzen. Nach Ihrer hervorragenden Prasentation wurden die funf Kinder sicherlich die Wahrheit verbergen und belogen, dass Sie sich bei ihnen entschuldigt haben, wodurch andere Unruhestifter das Interesse an Ihnen verlieren. Xiang Shaolong schuttelte den Kopf und seufzte: Zongsun Long ist auch ein Qi-Staatsburger, der seinen Ruf mehr als alle anderen schatzt. Er wird nicht leicht aufgeben. Xiao Yuetan grinste: Nun, da Sie Li Yuan dazu bringen, zu intervenieren, muss Zongsun Long Sie gehen lassen, egal was passiert. Er machte eine Pause und fragte leise: „Wissen Sie, dass vor einiger Zeit Feng Fei und Little Pinger von mehreren ihrer vertrauten Untergebenen durch die Hintertur aus der Villa begleitet wurden?“ Xiang Shaolong war verblufft: „Woher weist du das?“, Antwortete Xiao Yuetan: „Es war Yun Niang, der es sah und mir davon erzahlte. Xiang Shaolong runzelte die Stirn: „Werden sie sich mit Han Jie treffen? Wie ich wunschte, ich konnte sie verfolgen. "Xiao Yuetan hat empfohlen:" Sie kennen sich mit Lin Zi nicht aus und es ware ein Wunder, wenn Sie niemand entdeckt. In diesem Moment ist das Gerausch von Hufschlagen zu horen, als mehrere Pferde versuchten, die Kutsche von hinten einzuholen. Xiang Shaolong streckte den Kopf aus und sah, dass es sich um Boss Jin handelte. Jin Chenjiu jagte ihn mit einigen seiner Truppenmitglieder. Boss Jin rief: "Manager Shen, bitte warten Sie. Xiao Yuetan befahl dem Fahrer, die Kutsche anzuhalten. Boss Jin stand seitlich am Fenster der Kutsche und erklarte: "Ist Manager Shen fur ein kurzes Gesprach verfugbar?" Xiang Shaolong wurde ihn niemals ablehnen und nickte zustimmend. Zu Xiao Yuetan flusterte er: "Der altere Bruder muss daran denken, mir eine Karte des Qixia College zu besorgen. Ich werde alleine nach Li Yuan fahren. Als Xiang Shaolong von der Pferdekutsche ausstieg, stieg Boss Jin von seinem Pferd und fuhrte ihn zu einem nahe gelegenen Weinhaus. Nachdem er eine abgeschiedene und ruhige Ecke gefunden hatte, setzte er sich und warnte: Bruder Shen! Arger erwartet Sie Xiang Shaolong lachte bitter: "Meine Probleme sind jetzt endlos. Ein Extra wurde keinen Unterschied machen. Boss Jin lobte den Daumen nach oben und lobte: "Bruder Shen ist in der Tat ein wahrer Held. Ich, Boss Jin, habe mich nicht mit der falschen Person angefreundet. Xiang Shaolong spurt, wie sich sein Herz erwarmt: Boss Jin ist der bessere Kumpel zwischen uns beiden. Worum geht es? “, Erklarte Chef Jin:„ Tian Dan hat gestern Abend ein Begrusungsbankett fur Lu Buwei veranstaltet, und sowohl Sufang als auch ich waren anwesend. Ich sas ubrigens mit einem Untergebenen von Zongsun Long am selben Tisch. Als wir untatig plauderten, fragte er, ob ich wusste, wer Sie sind. Naturlich sagte ich ihm nicht die Wahrheit uber unsere Freundschaft. Xiang Shaolong kicherte: „Geben sie eine Belohnung fur meinen kostbaren Kopf?“, Sagte Boss Jin lachend und lobte: „Bruder Shen ist wirklich aufgeschlossen. Die Dinge sind noch nicht so ernst. Hast du von Qixia Sword Meet gehort? “Xiang Shaolong schuttelte den Kopf, um seine Unwissenheit anzuzeigen. Boss Jin artikuliert: "Am ersten Tag jedes Monats veranstaltete das Qixia College einen Reit- und Bogenschies-Jamboree, der Neuankommlingen eine Plattform bot, um ihre Fahigkeiten unter Beweis zu stellen. Heute ist der 27.. Das nachste Schwerttreffen ist drei Tage spater. Wie ublich wurden sie einige Gaste zur Teilnahme einladen. Hallo! Es ist nur eine hofliche Art, es zu sagen. Tatsachlich suchen sie nach duellierenden Gegnern. Xiang Shaolong kicherte: „Wenn sie versuchen, mich einzuladen, wurde ich eine Krankheit vortauschen, um die Einladung abzulehnen. Sag mir nicht, dass sie mich zwangsweise zum Sword Meet bringen lassen konnen! “Boss Jin seufzte. Hat Bruder Shen den Mut, die Einladung des Konigs abzulehnen? Ich habe gehort, dass Zongsun Xuanhua, der Sohn von Zongsun Long, von Bruder Shen wutend gemacht wird und beschlossen hat, Ihnen personlich eine Lektion auf dem Duelliergelande zu erteilen. Er wurde es nicht wagen, sich das Leben zu nehmen, und es werden nur Holzschwerter verwendet, aber aufgrund seiner Schwertstarke kann er leicht eines der Beine von Bruder Shen brechen. Seine Augenbrauen zogen sich sofort zu einem grosen Stirnrunzeln zusammen. Xiang Shaolong macht sich keine Sorgen um den unschlagbaren Kampfer von Lin Zi, Zongsun Xuanhua. Er ist mehr besorgt daruber, dass Tian Dan und Lu Buwei Zuschauer auf dem Meet sein konnten, und es ware ein Wunder, wenn sie ihn nicht herausfinden wurden. Boss Jin versicherte mit leiser Stimme: Bruder Shen sollte Lin Zi unter dem Deckmantel der Nacht zurucklassen. Ich bin sicher, dass Miss Feng keinen Groll gegen Sie ertragt. Xiang Shaolong ist hoch motiviert, denn dies ist ein genialer Plan, aber was ist mit Dong Shuzen und den anderen Damen? Wenn er ohne Sorge abreiste, wurde diese Episode sicherlich zu einem Knoten in seinem Herzen werden und er wird fur den Rest seines Lebens niemals Frieden finden. Boss Jin machte weiter auf ihn aufmerksam: Zongsun Longs Einfluss ist so gros, dass selbst hochrangige Beamte und Manner mit Einfluss und Grose vor ihm Angst haben. Bruder Shen kann niemals hoffen, ihn zu uberwinden. "Xiang Shaolong seufzte mit einem Hauch von Luft:" Meine auserste Anerkennung fur die Erinnerung von Boss. Ich habe vielleicht nur einen Weg, um mit dieser Situation fertig zu werden. Er beendete seine Strafe, tatschelte Boss Jin auf seine Schulter und ging auf die Suche nach Li Yuan.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel A Step Into The Past Volume 23 Chapter 4

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#23###Chapter#4