A Step Into The Past Volume 25 Chapter 4

\\ n \\ nKapitel 4 \\ n

Buch 25 Kapitel 04 - Zwischen real und gefalschtem schwer zu unterscheiden \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nIn den nachsten zehn Tagen Xiang Shaolong besuchte das Gericht wie ublich, lehnte aber alle Unterhaltungsengagements hoflich ab. Stattdessen widmete er seine ganze Zeit und Energie in der Ausbildung seines Teams von dreihundert Elite-Mitgliedern. Ihre Ausrustung kann als das Beste angesehen werden, das diese Ara bieten kann. Sie enthalt sein modernes Design des 21. Jahrhunderts und wurde von Uncle Qing, dem Chef der Schmiedevereinigung von Yue, weiter improvisiert. Dadurch konnten sie zu lebenden Beispielen fur die Kampfkunstexperten werden Wuxia-Romane. Sie beherrschen alle Arten von normalen und verborgenen Waffen und konnen jede Wand hochklettern, jedes Eigentum passieren und werden zu Stealth-Ninjas. An diesem Abend kamen Ji Yanran und Wu Shu von den Farmen heruber und brachten gute Nachrichten. Die wunderschone Talented Lady rief: „Unter meiner Mischung aus weichen und harten Taktiken gestand Wu Yingen schlieslich, dass er Kronprinz Informationen zur Verfugung gestellt hat. Er bestand jedoch darauf, dass er dies fur den Wu-Clan tat, da der Kronprinz ihn angewiesen hat, uns zu uberreden, in die Grenzgebiete zu gehen! “Teng Yi lachelte:„ Ein Verrater wird immer seine Entschuldigungen haben! Ji Yanran erklarte: Yanran glaubte seinen Worten, denn als Yanran darauf aufmerksam machte, dass Hubbys unglaubliche Errungenschaften, sein Einfluss und sein Konnen dazu fuhrten, war es fur Kronprinzen moglich, Hubby als Bedrohung und Ziel fur die Vernichtung zu sehen Er war so verangstigt, dass sein Gesicht grun wurde und seine Lippen weis wurden. Am Ende offenbarte er die Identitat der Person, die mit ihm in Verbindung steht. Xiang Shaolong wurde mit tiefer Stimme verhort: „Wer ist es?“, Antwortete Ji Yanran: „Sein Korrespondent ist ein Mann namens Yao Jia. Kennt Hubby ihn? «Xiang Shaolong nickte:» Er ist der Assistent von Li Si und ist fur die Kommunikation mit den verschiedenen Staaten verantwortlich. Er kam gerade aus Qi zuruck und ich wurde ihn als sehr weisen Mann einstufen. Ji Yanran fugte hinzu: „Der dritte Meister En hat nun die Schwere der Situation erkannt und versprochen, mit uns uneingeschrankt zusammenzuarbeiten. Um sicher zu gehen, hat Yanran alle seine Krieger und Anhanger seiner Familie in die Grenzgebiete geschickt, nur fur den Fall, dass Yao Jia sie einzeln bestochen hat. Xiang Shaolong entschied: "Wu Yingens groster Nutzen besteht darin, dass wir Kronprinzen dazu uberreden konnen, zu glauben, wir wurden erst in die Grenzgebiete gehen, wenn alles abgeschlossen ist. Mit tiefer Stimme erinnerte Teng Yi: „Wenn ich diese undankbare Gore bin, werde ich Sie in Yongdu durch Lao Ai toten lassen. Wenn das passiert, kann ich die Entschuldigung dafur verwenden, Sie zu rachen und die Krafte von Lao Ai vollstandig zu vernichten, indem ich zwei Fliegen mit einer Klappe tote. Xiang Shaolong gluckste: "Egal was, wir mussen ihn dazu verleiten, zu glauben, dass wir erst gehen werden, wenn wir Lu Buwei getotet haben. Xiang Shaolong wandte sich an Ji Yanran und schlug vor: „Yanrans Denken ist viel grundlicher als wir, die beiden Bruder. Konnen Sie versuchen, eine Geschichte zu falschen und Yao Jia vor der Kronung Stuck fur Stuck zu enthullen? Es ware gut, wenn die Geschichte undeutlich wird, indem er das Puzzle langsam herleiten und zusammensetzen lasst, bevor die endgultige Botschaft erraten wird, die wir an Kronprinz weitergeben mochten. Ji Yanran kampfte einmal mit den Augen und antwortete: „Kein Grund, Yanran zu schmeicheln, ich werde mein Bestes geben!“, Fragte Teng Yi: „Wir mussten in zwei Monaten nach Yongdu aufbrechen. Hat der dritte Bruder an einen Plan gedacht, Lu Buwei zu toten und gleichzeitig einen sicheren Ruckzug zu machen? “Xiang Shaolong seufzte mit einem Atemzug:„ Ich mochte Zhu Ji sehen, bevor ich die Einzelheiten bestatige. Die beiden Personen, Ji Yanran und Teng Yi, waren zutiefst geschockt. Teng Yi riet: "Lao Ai betrachtet Sie jetzt als einen Dorn im Auge. Wenn Sie nach Yongdu gehen, konnen Sie in Schwierigkeiten geraten. Wenn der Kronprinz daruber Bescheid weis, ware er entschlossener, Sie zu toten als je zuvor. Ji Yanran auserte sich ebenfalls: Kaiserin ist nicht mehr die Kaiserin der Vergangenheit. Sie kann sogar davon ausgehen, dass Sie ihren echten Sohn getotet haben, um den Wechsel vorzunehmen. Es ist wirklich nicht angemessen, dass Sie sie sehen. Xiang Shaolong hat diese Punkte nicht berucksichtigt. Sein Herz wurde unangenehm und er wurde sprachlos. Teng Yi klopfte sich an die Schulter und sagte: \'\' Solange wir mit gutem Gewissen handeln, ist es egal, wie andere uber uns urteilen! \'\' Xiang Shaolong lachelte bitter: \'\' Ich wollte Zhu Ji sehen und versuchen, sie daran zu hindern getotet zu werden ist genau deshalb, weil es mein Gewissen belastet. An Ji Yanran flehte er an: Kannst du Schwester Qing einladen? Durch sie kann ich Zhu Ji heimlich treffen. Ji Yanran verdrehte ihr exquisites Gesicht wutend: „Wenn Sie sich fur etwas entschieden haben, wurden Sie es hartnackig befolgen. Zhu Ji hat zwei Bas gemuttert. Fur Lao Ai, glaubst du wirklich, sie wiwerde ich ihre beiden Sohne verlassen und mit dir gehen? Gegenwartig konnen wir uns kaum noch wehren, und hier sind Sie, um unsere Belastung zu erhohen. Als Tingfang und Zhizhi gehen, haben sie mich angewiesen, auf Sie aufzupassen und Sie nicht an gefahrlichen Aktivitaten teilhaben zu lassen. Wenn Sie darauf bestehen, diese Frau kennenzulernen, sucht Ji Yanran die Scheidung! “Seit Xiang Shaolong Ji Yanran kennengelernt hat, ist dies das erste Mal, dass sie so wutend und verargert ist. Versteinert, schauderte er und wagte es nicht mehr, sich zu verteidigen. Teng Yi nickte: „Heute hilft Ihnen Second Brother nicht, besonders wenn es um Leben und Tod des gesamten Clans geht. Egal was, der dritte Bruder muss Yanran horen. Ein hilfloser Xiang Shaolong hatte keine andere Wahl, als zuzustimmen. Erst dann lies die Wut von Ji Yanran nach. In den nachsten Wochen wies Xiang Shaolong Wu Guo nicht nur auf das Training des 300-Mann-Teams, sondern auch auf die feineren Tipps hin, sich selbst zu verkorpern, denn es gelingt ihm, Xiao Pan, Li Si und die anderen, die Xiang kennen, zu tauschen Shaolong sehr gut. Das einzige Schlupfloch ist seine Stimme. Glucklicherweise hat Ji Yanran eine ausgezeichnete Idee: Xiang Shaolong fangt an, zu einer geeigneten Zeit eine Krankheit vorzutauschen. Selbst wenn seine Stimme tiefer und heiserer wird, wird sie keinen Verdacht erregen. Daruber hinaus kann er auf das Sprechen verzichten und dabei zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. In dieser Nacht kam Xiao Yuetan von den Farmen zuruck und lieh sich eine Reihe von offiziellen Bademanteln von Xiang Shaolong aus. Wu Guo und sich selbst in einem Raum eingeschlossen, wartet er geduldig darauf, herauszufinden, wie sich Wu Guo letztendlich entwickeln wird. Bis jetzt sind alle noch immer verwirrt uber Xiang Shaolongs Entscheidung, Wu Guo als sich selbst maskieren zu lassen. Jing Jun konnte die Spannung nicht tolerieren und stellte ihm die Frage. Xiang Shaolong antwortete: "Zunachst mochte ich Lu Buwei tauschen. Kronprinz hat beschlossen, Xianyang unter der Obhut von Lu Buwei zu verlassen. Basierend auf Lu Buwei\'s Charakter wurde er diese Gelegenheit nutzen, um den Zweiten Bruder und den Funften Bruder loszuwerden, und lies mich zuruck ... YI! “Ji Yanran, Teng Yi und Jing Jun waren verblufft und starrten Xiang Shaolong an, dessen Gesicht sie anstarrte wird plotzlich von Farbe abgelassen. \\ n \\ n \\ nMit einem skeptischen Ausdruck fragte sich Xiang Shaolong: \'Glaubst du, Guan Zhongxie wurde dieselbe Technik anwenden und nach Xianyang zuruckkehren? Wir sind einen Monat vom Kronungstag entfernt und der aktuelle Zeitrahmen ist eine kritische Phase. Wurde er dafur kampfen, dass er weit weg stationiert bleibt? «» Teng Yi rationalisiert: «» Ohne die talentierten Hande von Bruder Xiao konnen sie einen gefalschten Guan Zhongxie schaffen? «» Ji Yanran debattierte: «Wenn Lu Buwei die Absicht hat Es ist nicht schwierig, jemanden zu finden, der Guan Zhongxie ahnelt. Wenn man die Leute dazu bringt, zusatzliche Deckung zu bieten, wie das Verwechseln von Fischauge mit Perlen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Hubbys Hypothese Recht hat. Zu Tao Fang, der gerade angekommen war, erzahlte Xiang Shaolong ihm von seiner Vermutung und fugte hinzu: "Bitte informieren Sie Manager Tu und bitten Sie ihn, dieser Angelegenheit besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Wenn wir die Bewegungen von Guan Zhongxie verfolgen konnen, wird er der Erste sein, der von Han Jie und dem Rest gefolgt wird. Jing Jun fragte: „Fruher meint der dritte Bruder, dass er Lu Buwei mit dem Gedanken befassen will, dass der dritte Bruder Kronprinz nach Yongdu begleitet hat, aber tatsachlich in Xianyang zuruckbleibt, um ihm entgegenzuwirken?“ „Xiang Shaolong nickte: \' \'Das ist der Hauptgrund. Auserdem kann ich meine Plane ausfuhren, ohne dass Kronprinz uber meine Schulter schaut. "Teng Yi uberarbeitet:" Trotzdem mussen wir bei der Bereitstellung besonders sorgfaltig sein und einen Weg finden, Wu Guo aus Yongdu zu befreien. Andernfalls kann dieses Kind in eine lebensbedrohliche Situation geraten. Die Stimme von Xiao Yuetan hallte durch: "Das ist der glanzende Teil des Plans. Wenn Sie einfach zu seinem ursprunglichen Erscheinungsbild zuruckkehren, ist es fur Wu Guo ziemlich einfach, sich davon zu erholen. Als alle mit Vorfreude zu den offenen Turen des Raums schauten, traten Xiao Yuetan und ein anderer \'Xiang Shaolong\' langsam heraus und erhielten Jubel und Ausrufe. Mit dem Auftritt von Xiang Shaolong stand Wu Guo der Menge gegenuber und sang eine Opernmelodie, bevor er in eine Pose schlug. Er gab vor, den Griff eines imaginaren Hundert Kampfschwerts zu ergreifen, und brullte: »Verrater Lu, auf deinen Knien! Ich, Xiang Shaolong, habe seit sieben langen Jahren gewartet, um endlich Ihren stinkenden Kopf abzuschneiden! “Erstaunlicherweise sind auch sein Ton und seine Stimme denen von Xiang Shaolong ziemlich ahnlich. Die Menge brach sofort in wildes Gelachter aus und Tao Fang lachte so sehr, dass er sich buckte und sich an seinen Bauch hielt. Ji Yanran schrie kichernd: "Das ist unmoglich." Wie kann die Ahnlichkeit so auffallend sein? “Wu Guo starrte Ji Yanran mit einem uberraschten Ausdruck an. Er spottete: "Wifey, du bist so durcheinander, dass du deinen Ehemann nicht einmal erkennen kannst?" Gib mir nicht die Schuld, wenn ich dich entleere. Seine Necken bekam naturlich die gesamte Hallewieder lachen. Ji Yanran hechelte vor ihrem Lachen und drohte: "Wenn Sie es wagen, mich abzulegen, tote ich Sie mit einem einzigen Schwertschlag. Xiang Shaolong kann beobachten, wie sich die Szene ausbreitet. In den letzten zwei Jahren hat die Wu Residence kein so unbeschwertes und frohliches Ambiente gesehen, das von Freude und Gelachter erfullt wurde. Wu Guo gab einen angstlichen Blick auf und gab nach: "Wifey ist so wild. Mein Mann wird nachgeben und sich entschuldigen. Ji Yanran war nicht gewillt, das Geplankel mit ihm fortzusetzen. Er stand Xiao Yuetan gegenuber und fragte: „Herr Xiao ist wahrlich der Make-up-Kunstler Nummer 1 der Welt. Wie haben Sie dieses Wunder geschaffen? “Als Xiao Yuetan liebevoll seine eigene Handarbeit bewunderte, artikulierte er leicht:„ Ich brauchte funf Tage, um Shaolongs Buste aus Holz zu formen. Anschliesend baute ich eine Hautmaske mit einem speziellen Rezept zusammen, um das falsche Gesicht wieder herzustellen. Zum Schluss habe ich die Farbgebung bis ins kleinste Detail uberarbeitet. Danach wird ein anderer Xiang Shaolong geboren. "Jing Jun lobte:" In Zukunft wurde ich es nicht wagen, das Ausere von irgendjemandem zu glauben. Xiao Yuetan kicherte: Ohne Wu Guo waren meine Talente nicht anwendbar, selbst wenn ich drei Kopfe und sechs Arme habe. Die Korperfigur dieses Gefahrten ist fast die gleiche wie Shaolong, nur dass seine Schulter nicht so breit ist. Daher habe ich seiner Kleidung eine Polsterung hinzugefugt, um diese Lucke zu verbergen. Wu Guo blickte den Himmel an und lachte laut auf. Er ging die Halle auf und ab und ahmte Xiang Shaolongs Korpersprache nach. Es ist wirklich schwierig, sie voneinander zu unterscheiden. Die beiden Manner Xiang Shaolong und Xiao Yuetan sitzen im Flur. Sie bewunderten den wunderschonen, sternenbesetzten Himmel und waren uberwaltigt von Emotionen. Xiao Yuetan seufzte: "Das Leben ist wirklich verwirrend. Letztes Mal waren wir in Lin Zi und beschaftigten uns mit allen moglichen Menschen und gefahrlichen Situationen. Dieses Mal, obwohl wir wieder in Xianyang sind, sehen wir uns erneut mit dem gleichen Szenario konfrontiert, in dem wir versuchen, fur unser Leben zu fliehen. Aber diese Runde kann naturlich als letzte und letzte Runde betrachtet werden. Wie wunderbar! “Xiang Shaolong nickte:„ Mit Elder Brother, der Zeiger an der Seite gibt, bin ich sehr zuversichtlich, dass wir die Grenzgebiete sicher erreichen konnen und das Leben geniesen konnen, das wir so lange gepinst haben. "Nach einer tiefen Kontemplation fragte Xiao Yuetan ernsthaft:" Wir wussten bereits, dass Yingzheng Lu Buwei kein gutes Ende lassen wird, und wenn wir zuruckbleiben, mussen wir ein gewisses Risiko eingehen. Sollen wir stattdessen vor der Kronung gehen? Wurde uns das nicht viel Arger ersparen? “, Meinte Xiang Shaolong:„ Ich habe das auch in Betracht gezogen, aber den Gedanken aus zwei Grunden verworfen. Erstens wurde der Ruckzug des gesamten Clans einige Zeit in Anspruch nehmen. Zweitens mache ich mir Sorgen, dass Yingzheng geheime Vorbereitungen getroffen hat. Wenn ich Anzeichen fur ein Verlassen zeigte, unterbrach er mich auf dem Weg und totete mich einfach, wahrend er der Welt erzahlte, dass ich in die Grenzgebiete gegangen bin. Daher mussen wir auf die beste Zeit warten, an der Yingzheng zu seiner Kronung in Yongdu ist. Und um uns weiter zu schutzen, mussen wir Lu Buwei proaktiv angreifen. Andernfalls sterben wir ohne Begrabnisstatte. Xiao Yuetan nickte zustimmend: „Shaolongs Denken hat alle Blickwinkel erfasst. Xiang Shaolong lachelte bitter: "Meine Denkkrafte sind den alteren Brudern unterlegen. Ich kann Sie momentan uberstrahlen, weil niemand Yingzhengs Fahigkeiten und Schwielen besser versteht als ich. Wenn wir nicht aufpassen, werden wir alle wie ein sinkendes Schiff auf offener See zugrunde gehen. Xiao Yuetan fragte sich: "Wie planen Sie mit Lu Buwei umzugehen?", Erklarte Xiang Shaolong offiziell: "Ich wollte Herrn Rat um Rat fragen." Xiao Yuetan stutzte sein bartiges Kinn mit einer Hand und grinste: „Master Tu sollte der richtige Ansprechpartner sein. Auser ihm hat niemand ein klareres Bild von Lu Buweis tatsachlicher Starke und Schemen. Er hat ihm so viele Jahre geduldig gedient, bis dieser Tag gekommen ist. "Xiang Shaolong war begeistert:" In diesem Fall werde ich darauf angewiesen sein, dass Sie beide die geeigneten Plane und Strategien entwickeln. Der Rest von uns erwartet deine Befehle wie Soldaten. Xiang Shaolong hob den Kopf und starrte den bezaubernden Nachthimmel an. Phantasie: Mit Tu Xians jahrelanger Erfahrung und Xiao Yuetans Weisheit wurde er bald den gleichen Nachthimmel von den Grenzgebieten aus sehen konnen. Am nachsten Morgen, noch bevor die Sonne aufgetaucht ist, sind die Krieger der Wu Residence bereits im Garten aufgestellt und uben ihre Kampfkunst. Xiang Shaolong selbst fuhrt Wu Guo geduldig bei der Verwendung eines Hundert Kampfschwertes, den Onkel Qing speziell geschmiedet hat. Obwohl das in diesem Sabel verwendete Chrom nicht so gut ist wie das Original, ist der Sabel bereits eine der besten Waffen, die Uncle Qing hat geschmiedet. Wu Guo ist selbst ein Experte der Kampfkunst, unabhangig von seiner Haltung und seiner Aura, und kann sich nach Xiang Shaolong selbst gestalten. Mit dem Mozi-Schwert verwickelte Teng Yi ihn in ein Duell. Nach mehr als hundert Zugen zeigte Wu Guo Anzeichen von Verlust. Wu Yan Zhe, Wu Shu, Jing Shan und die Wachter klatschten und jubelten nach ihm. Xiang Shaolong winkte Wu Yan Zhe zu sich und riet: „Unter den Wachtern bist du der Klugste und Standhafteste. Wahrend der Reise nach Yongdu mit Wu Guo mussen Sie bedenken, dass der Schutz Ihres Lebens oberste Prioritat hat. Wenn die Umstande ungunstig werden, verwenden Sie die Greifhaken und fliehen Sie hierher zuruck. Wu Yan Zhe gab zu: „Meister Xiang, du kannst dich beruhigen. Vor zwei Jahren hat Meister Tao bereits einige Manner in Yongdu stationiert. Wir konnen nicht nur ein gutes Verstandnis der Situation erlangen, sondern es wurden auch gewisse Vorbereitungen getroffen. In Notfallen konnen sie uns Schutz bieten. Ji Yanran, der neben ihnen stand, trostete: „Dieser Wu Guo ist voller hinterhaltiger Ideen. Bei allen Konfrontationen ist er immer derjenige, der mit dem besseren Deal weggeht. Ihn zu uberfallen ist leichter gesagt als getan. Shaolong, du kannst dich beruhigen. Xiang Shaolong ist von Wu Guos Fahigkeiten voll uberzeugt. sonst hatte er ihm nicht erlaubt, dieses Risiko einzugehen. Er erinnerte besonders an Wu Yan Zhe, der jetzt ihm gegenubersteht: Kronprinz wurde auf die beste Gelegenheit warten, bevor er einen geheimen Angriff auf mich ausloste. Das ware der Zeitpunkt, an dem er und Lao Ai zusammenstosen. Andernfalls wurde er Lao Ai nicht fur meinen Tod einrahmen konnen. Ji Yanran wurde unterbrochen: Wenn es eine Moglichkeit gibt, die Maske an einer Leiche mit dem gleichen Korperbau wie Hubby zu befestigen, konnen wir Kronprinzen vorubergehend tauschen. Wu Yan Zhe erregte seine Augen und war begeistert: „Mal sehen, was passiert! Ich bin sicher, dass es arrangiert werden kann. Zu diesem Zeitpunkt kam ein atemloser Wu Guo zu den dreien. Mit stolzer Miene grinste er: "Wie ist mein Hundert Kampfschwertspiel?" Ji Yanran kicherte: "Schau dich an." Hat Ihr Master Xiang nach einem Kampf nach Luft schnappen? “, Lachte Wu Guo frech:„ Vergiss nicht, dass ich mich nicht vollstandig von meiner Krankheit erholt habe. Einige Keuchen gilt als normal. "Ji Yanran nickte:" Sie sind gut. Ich hatte diesen Punkt fast vergessen. Sie wandte sich an Xiang Shaolong und empfahl: Hub M Hub Hub him him Hub make had had M M M Wenn Kronprinz Ihr Gesicht sieht, ist es fur Sie einfacher, spater Ihre Krankheit zu falschen. Wu Guo fugte hinzu: ’’ Am Anfang sollten Sie mude werden. Mit der Zeit konnen Sie die Anzeichen einer Krankheit schrittweise erhohen. Das ware eine perfekte Deckung. Xiang Shaolong dachte heimlich: Dies nennt man zwei Kopfe sind besser als einer. Als er kurz davor war, etwas zu sagen, sah er Tao Fang, der einen Mann anfuhrte und schnell auf sie zuging. Als die Menge erstaunt zu ihm schaut, brachen alle vor Freude aus. Der Mann erwies sich als der lange abwesende Wang Jian, Qins unbeugsamer und legendarer General.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel A Step Into The Past Volume 25 Chapter 4

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#25###Chapter#4