A Step Into The Past Volume 8 Chapter 7

n nKapitel 7 n

Buch 8 Kapitel 7 - Hinweisen auf Frau n n n n n n nNach dem Ereignis stieg der Status von Xiang Shaolongs einige Male an. In dieser Nacht veranstaltete Zhao King ein besonderes Bankett, um ihn zu besänftigen. Anwesend waren alle Minister und Generäle. Sowohl Zhao Ya als auch Zhao Zhi waren anwesend und ihre Beziehungen zu ihm sind jetzt sehr unterschiedlich. Sie müssen keine Entschuldigungen treffen, um sich ihm wie zuvor anzunähern. Zhao Zhi hat die verbotene Frucht zum ersten Mal gekostet. Seitdem ist sie attraktiver und charmanter geworden. Zhao Mu sah eine Öffnung und beschimpfte ihn mit leiser Stimme: "So eine wichtige Sache, warum haben Sie nicht überhaupt mit mir besprochen?" Xiang Shaolong hat seine vorbildliche Antwort schon lange vorbereitet. Mit freundlichen Grüßen antwortete er: "Erstens bewegen sich die Dinge zu schnell. Zweitens habe ich das absichtlich von Marquis ferngehalten. Eine Anfrage hätte nichts mit Ihnen zu tun und würde keinen Verdacht aufkommen lassen. Zhao Mu ist immer noch etwas unangenehm, aber er konnte nicht anders als gelobt werden: „Du hast einen schönen Job gemacht. Mit einem Talent wie Ihnen an meiner Seite, was kann ich nicht erreichen? “Um Zhao Mus zu vertrauen und ihn gleichzeitig zu rebellieren, log Xiang Shaolong:„ Ich habe einige Informationen von Zhao Ya erhalten. Diese Angelegenheit hat Qi involviert. Ich habe nicht die Details bekommen, aber wer ist Zhao Ya unter den Menschen in Qi am nächsten? Bei der bloßen Erwähnung sah Zhao Mu finster aus: „Es muss Qi Yu sein. er kam mit Tian Dan auf dieser Reise mit. Heh! Trotz meiner Loyalität gegenüber Tian Dan hat er mich immer noch betrogen! “Xiang Shaolong erfuhr dann, dass Qi Yu auch hier ist. Daraufhin fragte er: "Warum ist Marquis so unklug, Tian Dan Ihr Geheimnis preiszugeben?", Erklärte Zhao Mu: "Das liegt nur an dem Geheimhandbuch von Lu Gongs und diesem Xiang Shaolong. Aber sie kennen meine wahre Identität nicht. Sie wussten nur, dass ich mit meinem Vater in geheimer Verbindung stehe. Wenn König Xiaocheng von dieser Sache weiß, wäre ich in einer prekären Situation. Xiang Shaolong wollte gerade tiefer in den geheimen manuellen Vorfall eintauchen, als Zhao Ba Zhao Zhi anführte. Er fragte: "Wann kann Herr Dong kommen und uns in der Ausbildungsschule ein paar Hinweise geben?" Xiang Shaolong wusste, dass er es nicht ablehnen konnte. Machtlos setzte er ein Datum und eine Uhrzeit fest. Er bewundere Zhao Zhi und fügte hinzu: „Lass Zhao Zhi kommen und hol mich an diesem Tag ab. Das Wissen, dass Xiang Shaolong verrückt nach ihr ist und diese Ausrede und Gelegenheit geschaffen hat, ist diese geile Schönheit vor Freude verrückt. Sowohl Zhao Mu als auch Zhao Ba warfen Zhao Zhi einen seltsamen Blick zu. Diesmal kam der üppige Zhao Ya vorbei. Sie nimmt ihn beiseite und lobt: „Ich fühle mich langsam wie ein brillanter Mann. Ohne meine Hilfe können Sie den Spieß umdrehen. Sie fragen sich nur, ob Ihr Versprechen noch gültig ist? “Xiang Shaolong schlug sich gegen die Brust und versprach:„ Ein Wort des Mannes ist seine Bindung. Warum sollte ich eine Schönheit wie Sie betrügen wollen? Seien Sie einfach versichert. Solange er wirklich zu Handan kommt, werde ich seine Neuigkeiten in wenigen Tagen erhalten. "Zhao Ya schaut ihn mit Bedauern an:" Warum zeigt Herr Dong plötzlich Liebe und Besorgnis über Zhao Ya? "Xiang Shaolongs Verstand war leer. Aus Zeitgründen sagte er: „Im Ernst, ich habe Gerüchte über den Vorfall von Xiang Shaolongs gehört und hatte keine gute Meinung über Princess. Ich habe erst gestern Abend eine bessere Meinung, als ich herausfand, dass Princess keine herzlose und bösartige Frau ist. Zhao Ya stimmte deprimierend zu: Der Verweis der Mister ist richtig. Zhao Ya bedauert es sehr. Ohne ein unerledigtes Geschäft hätte ich Selbstmord begangen, um diese lebenslange Bestrafung zu vermeiden. Xiang Shaolong fragte: Was hat Prinzessin unvollendet? Zhao Ya warf ihm einen strengen Blick zu: Sie scheinen keine Einwände gegen meinen Tod zu haben. ’’ N n nXiang Shaolong lachte bitter auf: ’’ Ein Schönheitsherz ist am schwersten zu ergründen. Wenn Prinzessin ein schlimmeres Leben führt als der Tod, wenn ich Ihnen riet, nicht zu sterben, würde Sie das nicht mehr leiden lassen? Wenn Prinzessin nicht zufrieden ist, was ist das für eine Logik? “, Lächelte Zhao Ya charmant:„ Mit dir zu plaudern ist wirklich angenehm. Meine Tür steht dir immer offen. Egal, wann Mister vorbeischauen will, Zhao Ya wird von ganzem Herzen auf Sie warten. "Xiang Shaolong konnte es nicht mehr ertragen:" In diesem Fall sollten Sie Li Yuans Beine brechen. Ich bin nicht bereit, stundenlang vor Ihrem Schlafzimmer zu warten. Zhao Ya war sprachlos. Selbst zu wissen, wäre es wirklich schwierig, Li Yuan abzulehnen. Als sie sich gestern Abend ausschließlich für Dong Kuang engagierte, lag es daran, dass sie verzweifelt über das Wohlergehen von Xiang Shaolongs war. Sie würde ihr Wort nicht halten können. Glücklicherweise kam König Xiaocheng gefolgt von anderen Gästen, so dass sie es vermeiden konnte, dieses schwierige Thema zu beantworten. In dieser Nacht röstete König Xiaocheng häufig Xiang Shaolong und befahl allen Beamten, Xiang Shaolong bei der Erweiterung der Farm zu unterstützen. Die Party lasbis Mitternacht, bevor sie glücklich ging. Zhao Zhis Wünsche sind schwer zurückzuhalten. Nachdem Xiang Shaolong in seine Residenz zurückgekehrt war, nutzten sie ihre Zeit am effektivsten. Xiao Shaolong ist so erschöpft, dass er seinen anderen Trubel mit Ji Yanran absagen musste. Früh am nächsten Morgen konnte Ji Yanran nicht länger warten und kam ihn besuchen. Sie freuten sich, einander wiederzusehen. Ji Yanran führte ihn in den Hintergarten und schlenderte Schulter an Schulter, sagte sie: „Nicht nur, dass Ihr Stunt Li Yuan gegen eine Wand geschlagen hat, sogar Tian Dan beginnt Sie zu bemerken. Er glaubt, dass Sie ein außergewöhnliches Talent sind und vielleicht sogar versuchen, Sie zu rekrutieren. Xiang Shaolong nahm mit Unmut an: "Sie lassen mich das Gefühl haben, durch das Vermischen mit Li Yuan und Tian Dan die ganze Zeit ihre Aktionen sehr gut vorhersagen zu können. Ji Yanran kicherte: „Sei nicht böse, Ehemann. Yanran war ungehorsam, aber mein Ziel ist es nur, Informationen für Sie zu sammeln. Nun üben Tian Dan und Li Yuan Druck auf König Xiaocheng aus, seine Soldaten gegen den Staat Yan zurückzuziehen. Sie haben natürlich Angst, dass ihr Territorium und ihr Ansehen nach dem Sieg über Yan um ein Vielfaches zunehmen werden. Dieses Ende wird den Eroberungen von Qi und Chus schaden. Tian Dan ist ängstlicher, da der Fall von Yan bedeutet, dass Zhao die gesamte Westgrenze des Qi umgibt. Xiang Shaolong hatte ein gefürchtetes Gefühl. Er vergaß, Yanran zu schelten, und runzelte die Stirn: "Das wird katastrophal sein. Wenn sich die Zhao-Soldaten nicht zurückziehen, wird der Vertrag nicht abgeschlossen und Li Yuan wird die Stadt Handan nicht verlassen. Dadurch besteht die Gefahr, dass ich meine Identität und mein falsches Versprechen, mehr Vieh zu haben, preisgibt. Ji Yanran gurrte: „Keine Sorge. Zhao Mu hat in den letzten zwei Tagen die geheime Agenda von Tian Dans überprüft. Er ist noch alarmierter als du. "Xiang Shaolong starrte sie verwundert an:" Sie haben sogar davon erfahren! "Ji Yanran fiel lachend in seine Umarmung. Sie seufzte gequält und sagte: „Yanran ist begeistert, dass der Ehemann eifersüchtig ist. Oh! Nein! Ängstlich ist richtiger. Yanrans Aktionen sollen dem Ehemann helfen, das Ziel zu sein. Yanran hat den Hass von Li Yuans erfolgreich auf Tian Dan verlagert. Sie scheinen gute Freunde zu sein, sind aber nicht wirklich gut. Während sie sich bemühen, mit Yanran über die Regierungsführung zu diskutieren, konnte ich ihre Handlungen leicht ausspionieren. Wenn mein Mann glaubt, dass Yanran falsch liegt, können Sie mich nach Ihrem Belieben bestrafen. Xiang Shaolong verstand, dass Ji Yanran einen unabhängigen Charakter hat. Obwohl sie mit sich selbst verliebt ist, wird sie sich nicht blind einreichen. Er lächelte bitter und riet: „Seien Sie besser vorsichtig. Egal wie sicher Sie sind, Sie sind immer noch umgeben von Tigern und Wölfen. Wer würde nicht das Glück haben wollen, Sie einzubetten? "" Ji Yanran war fasziniert: "Hubby ist wirklich gut darin, sich zu unterhalten. {Fortune of Bedding}, so ein schöner Satz. Gut! Ich muss mich bewegen. Wirst du heute Nacht so bösartig sein wie gestern, als du Yanran alleine schlafen lässt? Es ist Xiang Shaolongs nie in den Sinn gekommen, dass sie sogar die Abwesenheit einer Nacht verfolgen würde. Er fühlte sich süß im Herzen und schmerzte den Kopf und machte ein feierliches Versprechen: „Ich werde nicht so tun, als gehe ich ins Hidden Army Valley, um auf der Farm zu arbeiten. Was hast du vor? “, Jammerte Ji Yanran:„ Die Zhao-Königin hat mich mehrfach eingeladen. Ich habe keine Ausreden mehr und muss diese Reise machen. Sie trennten sich schliesslich und Zhao Zhi ging alleine zurück in die Ausbildungsschule. In dieser Nacht stürmte er mit Teng Yi zurück nach Handan. Alle Soldaten am Tor erkannten ihn und erlaubten ihm, ohne Überprüfung einzutreten. Jing Juns Freundin ist zweifellos eine exquisite Schönheit. Jing Jun genießt ihre Kameradschaft und hat alle vergangenen Beziehungen vergessen. Xiang Shaolong ruhte sich endlich aus und ließ ihn auf der Farm zurück. n n nNach dem Management von Wu Zhuos nimmt die Farm Hidden Army Valley Gestalt an. Noch wichtiger war, dass er mehrere strategische Standorte festgelegt und einige geheime Fluchtwege vorbereitet hatte. Kurz gesagt, sie sind bereit, die Tische umzudrehen und jederzeit in die wilden Berge und die dichte Vegetation zu fliehen. Sobald Zhao Mu an diesen Ort gelockt ist, können sie ihn lebend nach Qin zurückbringen. Auf dem Rückweg zur Residenz berichtete Teng Yi: "Ich habe Männer geschickt, um Tiere von überall her abzuholen. Wenn unser Betrieb eine größere Ausdehnung erreicht, ist die richtige Zeit zum Handeln. Xiang Shaolong nickte zustimmend. In dem Moment, als sie die Villa betraten, begrüßte Wu Guo sie mit einem seltsamen Ausdruck: "Third Madam ist da!" Xiang Shaolong und Teng Yi starrten sich an. Gemeinsam rufen: "Third Madam?!" Wu Guo lächelte empört: "Third Masters Frau ist Third Madam. Third Madam ist hübsch, aber nicht so hübsch wie ihr Temperament. "Tang Yi ist verärgert:" Über welchen Mist reden Sie? "Xiang Shaolong erinnerte sich an Shan Rous-Deadline. Klagend, dass er so occ istWie konnte er sich an die Warnung vor dem Comic erinnern? Er zog Teng Yi in die Residenz und erzählte ihm von dieser Angelegenheit. Teng Yi spürte die gleichen Kopfschmerzen kommen. Er schlug vor: "Zufällig hatten wir gestern eine Partie Kriegspferde. Lass uns einfach so tun, als wäre sie mit der Pferdesendung gekommen. Ich kümmere mich darum. Xiang Shaolong entgegnete: "Arent, du wirst deine ältere Schwester davon überzeugen, die Idee aufzugeben, meine Frau zu werden?" Teng Yi machte einen schmerzlichen Ausdruck: "Du versuchst sie zuerst zu behandeln Ich kann sagen, dass sie an dir interessiert ist. Mit harten und weichen Methoden sollte es Ihre Frau im Umgang mit ihr gut beherrschen können. Als er seine Bruderschaft in den Wind wirkte, verschwand er. Xiang Shaolong verhärtete seine Entschlossenheit und betrat die innere Kammer. Bevor er hineingehen konnte, erwischte er Shan Rou beim Schimpfen: "Was ist aus der Welt geworden?" Es gibt nicht einmal ein weibliches Mädchen hier. Sie erwarten, dass diese rauen und widerspenstigen Männer mir dienen? “Xiang Shaolong hat gerade die Türleiste überquert und sein Fuß ist noch nicht gelandet, als Shan Rou weinte: Hubby ist zurück. Ihr seid hier fertig. Jetzt gehen Sie verloren! “Diese vier Männer gelten als Sahne der Sahne, als die besten Elitetruppen. Sie schlüpften hastig aus dem Raum, als hätten sie den König gerade beleidigt. Shan Rou hat sich in ein wunderschönes Kleid verwandelt. Ihr Haar ist ordentlich zu einem Knoten zusammengebunden und sie sieht großartig und imposant aus. Ihre Schönheit ließ Xiang Shaolongs Augen aufspringen und kann länger ein anderes Wort sagen. Ihre Arme in der Hüftposition bringen jedoch Angst bei denen, die sie gesehen haben. Shan Rou kicherte: "Hee! Sehe ich als Frau gut gekleidet aus? «Xiang Shaolong griff an ihren Rücken und schnupperte an ihrem weißen Hals. Er lobte ihr bezauberndes Aroma und runzelte die Stirn: "Die Frist ist noch nicht verstrichen, und Sie können es kaum erwarten, hier zu hasten und sich als meine Frau zu maskieren. Hat die Schwester das Verlangen? «Shan Rou hob ihr ziseliertes Gesicht und warf ihm einen Blick zu. Zögernd antwortete sie: "Sie können denken, was Sie wollen. Ich bleibe definitiv bei dir und motiviere dich fast gleichzeitig. Xiang Shaolong rutschte auf ihre Seite und lehnte absichtlich an ihrer Schulter. Er stupste sie leicht an und fragte schüchtern: "Große Schwester, sind Sie nicht besorgt, dass die Show Wirklichkeit wird und ich Sie ausgenutzt habe?" Shan Rou sah ihn absichtlich gar nicht an. Auf eine beeindruckende Art und Weise zitierte sie: "Sie können machen, was Sie wollen. Menschen, die große Aufgaben übernehmen, schwitzen das Kleine nicht. Einige Dummköpfe davon profitieren zu lassen, ist nur ein Teil des Prozesses. Xiang Shaolong konnte ihr nichts antun. Wütend schoss er: "Wer auch immer den anderen ausnutzt, Miss kennt die Wahrheit in ihrem Herzen!" Shan Rou lächelte süß. Sie dreht sich um und schmiegt sich an seinen festen und kräftigen Hals. Ihre kurvigen und fesselnden Brüste stützen sich uneingeschränkt auf ihn. Mit einer neugierigen Stimme erhob sie: Wann bekommen Sie zwei Mägde, um Ihrer Frau zu dienen? “Die Frau des angesehenen Dong Horse Fanatic verdient sicherlich einige Mägde. Xiang Shaolong ist wahnsinnig und gleichzeitig humorvoll und wird von ihrer Intimität bewundert. Er packte ihre schmale Taille und stimmte nicht zu: "Ihr Mädchen will mich nur heiraten, weiß aber nicht, es zu tun, ohne sich niederzulegen." Sie können nicht einmal eine weitere Nacht warten;Ich kann mich nur mit dem Schicksal abfinden. Immerhin ist dein Schwager mein zweiter Bruder. Shan Rou hielt sie kühl und stritt sich nicht mit ihm. Sie beobachtete ihn eingebildet und kümmerte sich nicht um seine Liebkosung. Xiang Shaolong klopft zweimal mit der Hand auf ihren Hintern und stöhnt: Ich werde zwei Mägde aus der äußeren Kammer bringen, um Ihnen zu dienen. Aber du musst dich benehmen und dein Temperament überprüfen. Blinken Sie Ihre Messer nicht bei der geringsten Unzufriedenheit. Hai! Bei Außenseitern muss ich möglicherweise mit Ihnen schlafen, ohne die Maske auszuziehen. Als er sah, dass Xiang Shaolong gezwungen war, ihren Bitten zu gehorchen, glitt sie fröhlich aus seinem Griff. Sie warnte angenehm: "Wer schläft mit dir?" Ich werde nebenan schlafen. Gib mir nicht die Schuld, dass ich dich nicht vorher gewarnt habe;Wenn es einen dummen Dieb gibt, der in mein Schlafzimmer stiehlt, dann mach dich auf meine fliegenden Dolche gefasst! “Xiang Shaolong schüttelte seinen Kopf und seufzte. Mit dieser ewig hartnäckigen Schönheit an seiner Seite konnte er die Ankunft vieler weiterer Probleme voraussehen. Auf der anderen Seite ist ihre gegenwärtige, fröhliche Gesinnung weitaus besser als die depressive und von Rache gequälte Einstellung zuvor. Xiang Shaolong glaubte, dass er eine gute Tat getan hatte, indem er sie nachgegeben hatte. Ehrlich gesagt, Xiang Shaolong zieht Shan Rouer mehr an als Zhao Zhi. Vielleicht ist dies die Theorie, je schwieriger es ist, etwas zu erreichen;desto mehr Wert wird darauf gelegt. Wu Guo zögerte, ihr für einen Tromp zu folgen, und berichtete, dass Zhao Mu ihn geschickt hatte. XiangShaolong ist verwirrt. Zhao Mu hat ihm zuvor gesagt, er solle sich häufig treffen, um Verdacht zu minimieren. Warum hat er jemanden geschickt, um ihn abzuholen? Als er in der Außenhalle ankam, stellte sich heraus, dass seine Eskorte Pu Bu war. Xiang Shaolong fragte: "Warum hat Marquis mich geschickt?", Antwortete Pu Bu respektvoll: "Untergebene war heute morgen hier, nur um herauszufinden, dass Herr Dong zum Hidden Army Valley gegangen war. Glücklicherweise ist Meister Dong zurück. Marquis empfängt heute Abend Kanzler Tian (Dan). Kanzler Tian hat mitgeteilt, dass er Meister Dong treffen möchte. Bitte lassen Sie mich dabei. Die Pferdekutsche wartet vor dem Tor. Xiang Shaolong ist besorgt, dass er den legendären Titanen der Geschichte treffen möchte. Er überprüfte sich selbst und dachte, Titan sei auch ein Mensch. Wer ist im Nachhinein berühmter als Qin Shi Huang, den er pflegt? Er löste seinen Stress, änderte sich schnell und kam zum Haupttor. Der Hof ist mit über fünfzig Soldaten gesäumt, die eine luxuriöse Pferdekutsche bewachen und eine imposante Aura verleihen. Xiang Shaolong lächelte Pu Bu an: Bruder Pu! Kommen Sie! Komm mit mir in die Kutsche und lass uns ein gutes Gespräch führen! “Pu Bu kann nicht ablehnen und bestieg die Kutsche mit ihm. Nach einigem untätigem Schwätzchen glänzte Pu Bu: Meister Dong ist ein großartiger Mann, der Leben und Tod mit Angst betrachtet. Unsere Gruppe von Brüdern schätzt Sie sehr. "Xiang Shaolong kann nicht ergründen, dass seine riskante Leistung so viel guten Willen hervorrufen wird, einschließlich der Aufmerksamkeit von Tian Dans. Er bedankte sich bei seinem bescheidenen Dank: "Das ist nichts. Ich stecke einfach alles ab, was ich habe und zwinge den Tiger, an die Wand zu springen. "(Die andere Partei zum Handeln zwingen)", bekräftigte Pu Bu: "Neben Meister Dong hat der Untergebene einen anderen großen Helden getroffen. Bitte verzeihen Sie mir, dass ich nicht gesagt habe, wer er ist. In seinem Herzen erkannte Xiang Shaolong, dass dieser Mann immer noch sich selbst treu ist. Pu Bu fragte: '' Warum hat Meister Dong Zhao ausgewählt, um sich niederzulassen? '' Xiang Shaolong sprang: '' Weiß Bruder Pu, dass, wenn ein Wort herausläuft, Sie den Kopf verlieren werden? '' ''Ich kenne . Aber ich schätze, dass Meister Dong keine solche Person ist. Ich muss fragen, oder ich werde nicht in Frieden sein. Xiang Shaolong legte seine Hand um seine Schulter und lehnte sich an sein Ohr. Er flüsterte: "Guter Bruder! Sie haben ein gutes Sehvermögen, weil ich Xiang Shaolong bin! “Pu Bu hatte Boden. Er versuchte, sich zu bücken und seinen Respekt zu erweisen. Xiang Shaolong hielt ihn zurück und nutzte diese Gelegenheit, offenbarte seine Mission und den großen Plan für diese Reise. Pu Bu ist verrückt vor Ekstase und verflucht: "Dieser Verräter Zhao Mu ist unmenschlich. Er ist schlecht gelaunt und hat eine grausame Hand. Nach seiner Laune werden Familien zerstört. Wir haben in der Qual auf Meister Xiang gewartet! “, Sagte Xiang Shaolong ruhig:„ Seine Vergeltung ist nahe. Zu diesem Zeitpunkt hat die Pferdekutsche die Residenz von Marquiss erreicht. Beide Männer legten die zukünftigen Kommunikationsmethoden fest, bevor sie ausstieg. Der Veranstaltungsort ist der gleiche Saal, in dem Xiang Shaolong Mohist Yan Ping zum ersten Mal traf. Seit er in die Stadt Handan gekommen ist, hat er noch nichts über diesen Mann erfahren. Das nächste Mal, wenn er Zhao Zhi gesehen hat, wird er nach ihm fragen. Er dachte an Zhao Zhi und stieß darauf, dass sie an ihrem üblichen Ort einen Haufen erstklassiger Song-Kurtisanen trainierte. Zhao Zhi fiel auf und bedeutete ihm, mit ihr zu sprechen. Xiang Shaolong verstand ihr Augenzwinkern und wies Pu Bu an, auf den Weg zu gehen und an der Seite auf ihn zu warten. Er ging auf Zhao Zhi zu und rief: "Wie geht es dir, Fräulein Zhi!". Die Kurtisanen waren von Shaolongs grandioser Haltung überwältigt und ihre schönen Augen leuchteten auf, ohne ihre Anerkennung zu verbergen. Zhao Zhi verließ die Kurtisanengruppe und traf ihn herzlich. Sie schlenderte Schulter an Schulter und informierte sie: „Letzte Nacht schickte Zhao Mu die Tian Zhen-Schwestern in den Palast, um den heimtückischen Kanzler zu begleiten. Tian Dan ist voller Lob und kann sie von Zhao Mu fordern. Tian Zhen bat dich, sie zu retten. Xiang Shaolong nickte. ''Ich habs! Sagen Sie ihnen, ich werde nicht nebenbei sitzen und nichts tun. Trotzdem hatte er keine Ahnung, wie er sie retten sollte. Zhao Zhi behandelte Xiang Shaolong fast wie eine Gottheit und glaubte, dass er seine Worte ehren werde. Freudig fügte sie hinzu: „Ich habe ihnen bereits gesagt, dass Sie kein herzloser Mann sind und ihnen auf jeden Fall helfen werden. Xiang Shaolong stöhnte innerlich und aktualisierte das Eindringen von Shan Rous. Zhao Zhi bedeckte ihren Mund mit einem kichernden Lächeln: "Hubby Xiang ist wirklich großartig. Ich denke, Schwester geht wild um dich herum. Xiang Shaolongs Herz zitterte. "Was ist mit dir?" Zhao Zhies zierliches Gesicht leuchtete rot und gab vor, tief zu denken. Sie posierte: "Ich, hmmm, möchte jede Minute bei dir sein. Xiang Shaolong ist ursprünglich komponiert, ist aber von der Entwicklung der Zwillinge betroffen. Er sammelte sich, kehrte in den Flur zurück und machte sich auf den Weg in die innere Halle.

n n n n n

Share Novel A Step Into The Past Volume 8 Chapter 7

#Read#Novel#A#Step#Into#The#Past###Volume#8###Chapter#7