A Warm Wedding And A New Bride Of Young Master Lu Chapter 22

\\ n \\ nKapitel 22 \\ n

Kapitel 22 Beruhrt von Lu BaoYan

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Su JianAn war sehr aufgeregt der Weg zum Bauhinia-Garten.

’’ Lu BaoYan, mit einer Mutter wie Tante Tang, mussen Sie sehr glucklich sein! ’’

Dies hat Lu BaoYan am meisten bewundert.

Su JianAn hatte Tang YuLan von Anfang ihrer Ehe an bis heute als Tante angerufen, doch Tang YuLan hat darauf gewartet, dass sie ihre Ansprache andert.

Lu BaoYan starrte sie bose an und erinnerte sie an Su JianAn, wir sind jetzt verheiratet, meine Mutter ist auch Ihre Mutter. Fur Su JianAn, der ihre Mutter seit ihrem funfzehnten Lebensjahr verloren hat, war eine Mutterliebe besonders wertvoll. Lu BaoYans Worte bedeuteten ... bereit, mit ihr die mutterliche Liebe zu teilen?

\'\' Lu BaoYan, ich war wirklich beruhrt von dir ... Obwohl es nur zwei Jahre dauert, werde ich behandeln Tante Tang wie meine eigene Mutter! «» Su Jianan sagte aufrichtig: «Danke!»

\'\' ... \'\' Lu BaoYan wollte sie nur daran erinnern, ihre Ansprache an seine Mutter zu andern .

Er konnte es plotzlich nicht ertragen, sie zu korrigieren.

Tang YuLan wartete auf einen Morgen und konnte Su JianAn endlich treffen. Sie freute sich sehr, Su Jianan \'Jian An zuzuwinken. J ’

Su JianAn ging zu Tang YuLan und lachelte strahlend. Sie sagte feierlich: "Mama, ich komme, dich zu sehen. "

Schlieslich horte sie ihre geliebte Schwiegertochter, die ihre Mutter anrief. Tang YuLan konnte nicht glucklicher sein. Sie hatte zu lange gewartet. Sobald sie es horte, zweifelte sie an ihren eigenen Ohren und sah Su JianAn mit weit aufgerissenen Augen an, als konnte sie es nicht abwarten, die Zeit umzudrehen und zu einigen Sekunden zuruckzukehren, bevor sie ihr die Gelegenheit gibt, wieder zuzuhoren.

Su JianAn wurde etwas verblufft gesehen "Mom, was ist passiert?"

Dieses Mal bestatigte Tang YuLan, dass sie sich plotzlich an Su JianAn \'Good Girl festhielt. J ’

Su JianAn umarmte Tang YuLan sanft und lachelte.

In den Armen ihrer Mutter ist sie langst schiefgegangen. In dieser Welt konnte nur Tang YuLan sie das Gefuhl wiedererleben lassen, von ihrer Mutter umarmt zu werden.

\\ n \\ n \\ n

Tang YuLans Aufregung brauchte lange, um sich zu beruhigen, und sie erinnerte sich an ihren Sohn. Was ist mit Bao Yan? Er ist nicht mitgekommen? ’

’ ’Er ist drausen.

Su JianAn\'s hat gerade ihre Worte beendet, als Lu BaoYan von ausen hereinkam. Tang YuLan war sehr glucklich zu sagen, ich werde am Mittag fur Sie kochen! Jian An, mochten Sie meine Kochkunst erlernen? \'\'

Su JianAn freute sich und nickte \'\' Naturlich! \'\'

\'\' Hat Ihnen das Bao Yan gesagt Ist das eigentlich unser ehemaliges Zuhause? «» Tang YuLan sah sich im ganzen Raum um. "Bao Yan lebte hier seit seiner Geburt, bis das passiert ist, wir mussen ins Ausland gehen ..."

Jeder hat eine unaussprechliche Narbe im Herzen ihres Herzens und Tang YuLans Narbe war das, was vor vierzehn Jahren passierte. Su JianAn wollte Tang YuLans traurige Erinnerungen nicht wecken. Sie lachelte und fragte "Wirklich?" In welchem ​​Zimmer war er geblieben, als er noch ein Kind war? \'\'

Tang YuLan reichte Su JianAns Hand an Lu BaoYan \'\' Bao Yan, du nimmst Jian An, um zu sehen, ich werde mich vorbereiten Mittagessen fur dich. J ’

Su JianAn war etwas unangenehm. Sie wollte ihre Hand zuruckziehen, aber Lu BaoYan schien ihre Gedanken zu kennen. Er druckte ihre Hand fester. Folgen Sie mir im zweiten Stock. ’’

Seine Hand war nicht so grob wie ein normaler Mann. Seine trockene und warme Hand wickelte sich in ihre kleine Hand und gab ihr unerklarlicherweise ein Gefuhl der Sicherheit.

Su JianAn wusste jedoch, dass Lu BaoYan sie nicht ein Leben lang halten konnte.

Sobald sie oben angekommen waren, gab sie vor, ihre Hand zu brechen, ging in seinem Kinderzimmer herum und schaute sie an. Schlieslich fasste sie Lu BaoYan zusammen. Es stellt sich heraus, dass Sie seit Ihrer Kindheit langweilig sind. ’’

In dem grosen Raum befand sich auser den grundlegenden Mobeln nur ein groses Bucherregal. Aber das Bucherregal kann nur ein Buch voller Regale finden. Im Allgemeinen gab es keine Comic-Magazine, nach denen Jungen oft gesucht haben, ganz zu schweigen von dieser Anime-Figur und diesen Spielen.

Lu BaoYan hob den Lippenwinkel. Als junges Zimmer war es nicht besser als hier. Su JianAn selbst interessierte sich nicht fur Stoffpuppen und Pluschspielzeug. Ihr einziges Hobby war das Sammeln von Kriminalromanen und das Ansehen von Anime. Ihre Mutter und Tang YuLan sagten einmal, dass ihr Zimmer nicht wie das Zimmer eines anderen kleinen Madchens sei. Sie erinnert sich immer noch daran, dass Lu BaoYan zu dieser Zeit in ihre Augen sah.

Sie gab vor, voller Enthusiasmus zu sein. "Es war nur wegen meiner Hobbys in meiner Kindheit ... etwas Besonderes. Ba ’

Lu BaoYan hob seine Augenbrauen." Sie unterscheiden sich von anderen. Ich bin auch anders als andere. Also macht uns das nicht langweilig? ’’

\\ n \\ n \\ n

gh * Su JianAn beruhrte mit schlechtem Gewissen die Nasenspitze und war damit beschaftigt, die einzige Box oben im Bucherregal zu benutzen, um das Thema zu wechseln.

’’ Werden Ihre Spielsachen aus Ihrer Kindheit hier aufbewahrt? "" Sagte sie, als sie die Kiste abnehmen wurde.

Lu BaoYan verengt die Augen und es besteht ein Gefuhl der Gefahr darin - Dinge in der Box konnen von Su JianAn nie gesehen werden!

Seine Beine waren lang und er trat auf sie zu Su JianAn in drei Schritten. Er packte sie am Handgelenk und zog mit ganzer Kraft an ihrer ganzen Person.

’’ Was ...... ’’

Su JianAn verlor plotzlich ihr Gleichgewicht und ihr Gesicht knallte in Lu BaoYans Brust.

Es ist wirklich ein Schlag ins Gesicht - ihre Lippen waren nahe an Lu BaoYans Brust ...

Lu BaoYan trug ein dunnes Hemd und er konnte fast fuhlen Wie weich waren ihre Lippen. Sein Herz schien leicht mit einer Hand zu reiben. Sie wahlte ein wenig und ein seltsames Gefuhl breitete sich in seinem Herzen aus.

\ \'Ich mochte wirklich ... sie einfach in meine Arme nehmen. Su JianAns kleines Gesicht war bereits rot gebrannt und hatte Muhe, aufzustehen und den Tater anzuschreien: „Lu BaoYan!“

\'\' Su JianAn, es ist unhoflich, die Sache anderer ohne Erlaubnis zu beruhren. ’’

Er blockierte Su JianAn mit einem Satz.

Su JianAn schnaubte und glitt aus dem Raum.

Als sie sah, wie ihre Figur in der Zimmertur verschwand, nahm Lu BaoYan die Kiste und offnete sie. Es gab ein Foto, das seit einigen Jahren aufbewahrt wurde ...

Su JianAn schlupfte in die Kuche und sah Tang YuLan, der Gemuse wusch. Sie rollte die Armel hoch und ihre Stimme war sanft. “Mom, lass mich dir helfen.

Ohne auf die Antwort von Tang YuLan zu warten, nahm sie bereits eine Kartoffel und schnitt sie ab.

Tang YuLan lachelte und erinnerte sich plotzlich an etwas "Ich muss nach oben gehen, um etwas zu bekommen. Als er durch Lu BaoYans Zimmer ging, sah Tang YuLan, wie ihr Sohn ein Foto sah.

Wahrscheinlich ein Foto von seinem Vater, bevor er starb.

Tang YuLan seufzte und ging in den Raum "Bao Yan". \'\'

Lu BaoYan horte die Stimme seiner Mutter und legte die Fotos schnell in die Schachtel. \'\' Mom, was ist passiert? \'\' \'

Tang YuLan nahm seine Hand, um sich hinzusetzen.\' »Wenn Sie heute zuruckkommen, nehme ich an, dass JianAn Sie zuruckgebracht hat. Ich weis, JianAn ist nachdenklicher als Sie, zumindest hatte sie den Gedanken zu kommen und Tang YuLan dieser alten Dame zu sehen, da sie sehr erfreut war. Versprich mir, du musst sie ein Leben lang schutzen. ’’

’’ Mama, Sie konnen sich darauf verlassen. Wenn ich noch hier bin, wird sie niemals Schaden erleiden. ’’

Seine Augen waren voller Sicherheit und Aufrichtigkeit.

Tang YuLan nickte und tatschelte die Hand ihres Sohnes. Ich gehe zuruck in den Raum, um etwas zu holen. ’’

Lu BaoYan schickte seine Mutter zur Tur, bevor er ins Zimmer zuruckkehrte. Er betrachtete das Foto, das mehr als zehn Jahre lang aufbewahrt worden war, bevor er es in die Schachtel legte, es wieder an seinen Platz brachte und nach unten ging.

Su JianAn schnitt noch in der Kuche Gemuse. Tang YuLan nahm etwas mit und zog Lu BaoYan in die Kuche. Beide waren fassungslos.

Egal ob Gemuse oder Fleisch, Su JianAn schneidet sie bereits ordentlich auf dem Teller ab, genauso schon wie die Platte. Die Kartoffeln waren fast so dunn wie jedes Stuck, und das Messer war mit einem Profikoch vergleichbar.

\'\' Jian An ... \'\' Tang YuLan nannte \'\' Sie spezialisieren sich nicht auf Messerarbeiter? \'\'

\'\' Mom \'\', erinnerte Lu BaoYan seine Mutter \'\' Sie ist eine forensische Arztin. \'Es wurde gesagt, dass Su JianAn eine Leiche ordentlich schneiden kann, was dann mehr eine Kartoffel?

Tang YuLan erwachte wie ein Traum.\' \'Jian An, ich habe gehort, dass das kleine Madchen vom Chen \ \'s Familie wurde Sie verspottet, weil Sie an der Rezeption des gestrigen Tages nur ein Gerichtsmediziner waren? Hah! Ich muss sie bitten, Ihre Messerfahigkeiten zu sehen und sicherzustellen, dass sie zittern und schreien wird, wenn sie Sie spater sieht. Su JianAn war sprachlos - Es scheint, dass ihre Schwiegermutter kein guter Charakter war.

Tang YuLan fragte noch einmal Lu BaoYan: "Bao Yan, Sie haben heute Abend nichts arrangiert, oder?"

Lu BaoYan sagte wahrheitsgemas: "Nein. \'\'

Tang YuLan lachelte zufrieden und ging um Su JianAn \'\' Jian An, wie ware es, wenn Sie heute Nacht dort geblieben waren und morgen wieder zuruckkehren wurden? \'\' Die Augen verengten sich und deuteten auf eine Entschuldigung fur die Ablehnung. Tang YuLan schenkte ihm keine Beachtung und zog Su JianAn.

Su JianAn sah nur glucklich aus und nickte "Nun, jedenfalls habe ich diese zwei Tage nichts zu tun. Sie wollte einfach nur mehr Zeit mit Tang YuLan verbringen.

Es gab keinen Raum fur Erholung, und Lu BaoYan war so gut, dass es ihm peinlich sein wurde - jedenfalls ist es nicht er, der es eilig hat.

Tang YuLan war sehr glucklich, die Schurze zu tragen und begann zu kochen.

Schweinerippensuppe, Kartoffelgulasch, sTintenfisch, gekochte gelbe Eier, gekochtes Kohlherz, vier Gerichte und eine Suppe kamen schnell heraus. Tang YuLan lassen Sie Su Jian zuerst probieren Sie alle diese Gerichte. Nur diese Mom kann fur Sie kochen.

’Mom, all das ist genug fur mich.“ Su JianAn lachelte und nahm ihr Essstabchen und kostete das Kartoffelkompott.

Sie lachelte glucklich "Es ist so lecker. Tang YuLan lachelte und sagte: „Dann fang an zu essen. Su JianAn setzte sich und gab Tang YuLan hoflich eine Schussel Suppe und nahm naturlich Lu BaoYans Schussel und fullte sie mit Suppensuppe. ’’

Lu BaoYan sah seine kleine Frau auf seltsame Weise an. Sie lachelte sehr bequem, ohne auf der anderen Seite zu sitzen. Er musste auch lacheln: Danke. ’’

’’ Sie sind willkommen. Su JianAn war gut gelaunt, und jedes Gericht auf dem Tisch wurde lecker. Nach dem Tod ihrer Mutter war dies wahrscheinlich die leckerste Mahlzeit, die sie je hatte.

Nach dem Essen, als das Dienstmadchen Obst servierte, schaute Tang YuLan ihren Sohn und seine Schwiegertochter mit ernstem Herzen an. “Jian An, Bao Yan, ich habe etwas ernsthaftes, mit Ihnen zu diskutieren zwei. ’’

’’ Wann bekommen Sie Kinder? Ich mochte ein paar Enkelkinder haben. * Husten * Husten * Su JianAn konnte sich nicht beherrschen, und das Wasser, das sie gerade getrunken hatte, wurde herausgespritzt.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel A Warm Wedding And A New Bride Of Young Master Lu Chapter 22

#Read#Novel#A#Warm#Wedding#And#A#New#Bride#Of#Young#Master#Lu###Chapter#22