A Wild Last Boss Appeared Chapter 45

\\ n \\ nKapitel 45 \\ n

Iron Fist, eine Fahigkeit, die die Angriffskraft erhoht. \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nPenetrate Weak Spot, eine Fahigkeit, die Abwehrkrafte durchdrang. Rache, eine Fertigkeit, die die Starke je nach erhaltenem Schaden erhoht Meteor Kick, eine Fertigkeit, die den Flugstatus des Ziels entfernt und Schaden verursacht hat. Shine Blow, eine Fertigkeit mit absoluter Genauigkeit. Flash, eine Fahigkeit, die absolut ausweicht. Double Blow, eine Fahigkeit, die zweimal angegriffen hat. Vierter Schlag, eine Fahigkeit, die viermal angegriffen hat. X-Counter, eine Fertigkeit, die korperliche Angriffe negiert und mit doppeltem Schaden kontert. Sonic Fist, eine Fahigkeit, die die Anzahl der Angriffe je nach Klasse und Stufe erhoht. Smash, eine Fahigkeit, die immer einen kritischen Treffer ausgelost hat. Armor Break, eine Fertigkeit, die eine Abschwachung zur Reduzierung der Verteidigung zur Folge hatte. Power Break, eine Fertigkeit, die eine Abschwachung zur Reduzierung der Angriffskraft zur Folge hatte. Speed ​​Break, eine Fertigkeit, die einen Schwachungsabstos zur Reduzierung der Geschwindigkeit bewirkt hat. Buster Impact, eine ausergewohnlich hohe Fertigkeit, die nur alle 24 Stunden einmal eingesetzt werden konnte. Flash Step, eine schnelle Bewegungsfahigkeit. Und verschiedene Buffs und Debuffs aus gottlicher Magie, Genesung der Wiederherstellung gottlicher Magie, Verteidigungsschildern und mehr - all diese wurden ohne Einschrankungen verwendet. Wenn es so geschrieben ware, ware es nicht sinnvoll. War dies nur eine Aufzahlung der Einstellungen? Das hatte ich auch gedacht. Konntest du es glauben? Dies war nur ein kleiner Teil der Fahigkeiten, mit denen ich gegen den Damonenkonig gekampft habe. Ich wusste, dass er stark war. Immerhin besiegte er die Sieben Helden (eigentlich nur sechs, da Benetnash nicht mitgemacht hatte), der mich besiegte. Mehr als jeder andere wusste ich von seiner Macht, aber jetzt spurte ich es endlich fur echt. Ehrlich gesagt wollte ich mich dafur entschuldigen, dass ich ihn "Demon King-san (LOL)" nannte. ... Demon King-san war wirklich stark, daher sollte (LOL) nicht hinzugefugt werden. Meine HP wurde bereits um 50.000 reduziert. Er hatte auch eine betrachtliche Menge an HP verlieren mussen, aber da er der letzte offizielle Chef war, wurde seine HP 1.000.000 ubersteigen. Nach meiner Vorhersage lag er bei 3.000.000 bis 6.000.000 PS. Ich glaube nicht, dass seine HP 10.000.000 erreichen wurde. Im Grunde wollte ich hier sagen, dass die Situation eher schlecht war. Wenn der Kampf so weitergehen wurde, wurde ich verlieren. Obwohl wir in der Schlacht auf Augenhohe zu sein schienen, gab es einen Unterschied bei den HP, so dass es unmoglich war zu gewinnen. In Spieler-gegen-Boss-Situationen wurde es nur dann als gleichwertig gelten, wenn der Spieler den Boss einseitig uberwaltigen konnte. Ich konnte in Bezug auf Heilung nicht aufholen. Obwohl die gottliche Magie fur die automatische Heilung verwendet wurde, wurde sie etwas Zeit benotigen, um sich vollstandig zu erholen. Ich hatte wenigstens eine Waffe mitbringen sollen. Wenn ich eine Waffe hatte, konnte ich Schwertmeisterfahigkeiten einsetzen, also ware die Situation etwas besser. Obwohl ich mit den Materialien aus der Umgebung Waffen herstellen konnte, waren solche stumpfen Waffen wenig nutzlich. Jedenfalls schien er kein Gegner zu sein, der mit allem besiegt werden konnte. ’’ Hmm. Wie von Alcor erwartet. Selbst nach zweihundert Jahren bist du noch starker als der Held Alioth. Aber haltst du dich zuruck? Oder vielleicht bin ich es nicht wert, dass du ernsthaft kampfst? "" "......" "" "Deine Starke ist nicht nur von diesem Grad. Der Overlord, der die Sieben Helden, unzahlige Veteranen und Golems und magische Bestien vor zweihundert Jahren herausgefordert hat, sollte starker sein. Die, die ich befurchtete ... Ruphas Mafahl sollte brillanter und stark genug sein, um zu brennen. Ich dachte uber die Worte des Damonenkonigs nach und machte ein idiotisches Gerausch. Wie? Was? Nein, meine Starke war die gleiche wie bei Alioth. Einige Fertigkeiten konnten jedoch nicht im Kampf innerhalb des Spiels verwendet werden. Die Fahigkeiten mussten vorher festgelegt werden, und dann konnten nur diese Fahigkeiten verwendet werden. Es gab jetzt kein Limit mehr, also sollte ich stattdessen starker sein. Mein Gesamtwert der Fahigkeiten war zwar hoher als bei den Sieben Helden, aber es war kein so groser Unterschied. Ich konnte mich nicht auf den Feldern behaupten, die von jedem der sieben Helden spezialisiert wurden. Wie erwartet war es unmoglich, die sieben Helden als Team zu messen. Wenn es moglich ware, ware ich kein wilder letzter Boss, sondern der eigentliche letzte Boss. "Ist das wirklich dein Limit?" \\ n \\ n \\ n "Ich verstehe nicht, was du meinst. Unmoglich ... Was in aller Welt ... Nein, ich verstehe. Ist es das? ... Die Gottin hat die Initiative. Ich wusste nicht warum, aber der Damonenkonig war sauer und missmutig und schnalzte mit der Zunge. Konnte es sein ... dass Ruphas starker und gefahrlicher war, bevor ich sie besessen hatte? Nein, nein. Diese Starke ware durch Doping nicht moglich. Selbst wenn ich das Spiel zehnmal langer als ich gespielt hatte, ware es unmoglich, diese Starke zu erreichen. \'\'Aha . Es schien, als ware ich zu ungeduldig. Es ist noch nicht Zeit . Sie haben jetzt schon einige Zeit zu sich selbst gemurmelt. Es scheint, dass Sie zu einem Schluss gekommen sind, den ich nicht verstanden habe? “Der Damonenkonig murmelte vor sich hin und schien anscheinend zu einem Ergebnis gekommen Konnte er sehr einsam sein? Soliloquies wurden kals Zeichen der Einsamkeit bekannt. Nachdem ich darauf hingewiesen hatte, drehte er sich zu mir um, als wurde er mich endlich bemerken. Nein, jetzt ist nicht die Zeit fur einen Kampf. Es gibt keinen Weg, uber das Szenario der Gottin hinauszugehen. "Die Gottin" -Szenario? "" In der Tat bewegt sich diese Welt entsprechend dem Szenario der Gottin. Die Damonen sind keine Ausnahmen ... oder eher die Clowns, die das Szenario auf seinen Hohepunkt lenken. Schlieslich hat die Gottin sie zu diesem Zweck geschaffen. Obwohl ich ihn nicht besiegt habe, schien es mir akzeptabel zu sein. Obwohl der Sieger nicht ermittelt wurde, lieferte der Damonenkonig dennoch einige Informationen. Hat er nicht gesagt, dass ich es mit meiner vollen Kraft herausfinden sollte? Nun, da er schon redete, sollte ich einfach leise zuhoren. Warum denken Sie, dass die Damonen die Humanoiden angreifen und toten? Ist es nicht moglich, ihr Territorium zu erweitern? Ja, naturlich, aber das ist nur der offensichtliche Grund. Der wahre Grund ist ... sie konnten nicht aufhoren zu toten. Es ist so, als wenn du nicht isst, kannst du nicht leben. Wenn Sie nicht schlafen, werden Sie nicht normal sein. Dies sind instinktive Wunsche. Die Damonen sind ... fehlerhafte Kreaturen, die verschwinden wurden, wenn sie keine Menschen toten. Nach dem Verschwinden wurden ihre Fragmente in der Welt zuruckbleiben und zu dem werden, was man Mana nennt. Das war eine Einstellung, die ich nicht kannte. Tatsachlich hat das Spiel nicht erklart, warum Mana in der Welt existiert. Ich habe nicht zu viel daruber nachgedacht und einfach davon ausgegangen, dass es fur ein Fantasy-Setting eine Selbstverstandlichkeit ist. Die Grundlagen der arkanen Magie sind das Recycling ihrer Leichen. Ohne Damonen ware es fur dich und deine Art unmoglich, so praktische Dinge wie arkane Magie zu verwenden. Aber wegen ihnen wurden die sinnlosen Morde weitergehen. Die Gottin schuf die Damonen aus diesem Grund und uberlies mir die Verantwortung der Geschaftsfuhrung. \'\'\'\'...Verwaltung? Wie unterscheiden Sie sich von ihnen? Ich hatte das Gefuhl, dass etwas in den Worten des Damonenkonigs etwas Seltsames war. Wann immer er die Damonen erwahnte, benutzte er immer das Wort "sie", ohne sich selbst einzuschliesen. Dies schien zu implizieren, dass er selbst kein Damon war. Ich dachte daruber nach, und als ich gerade eine Frage stellen wollte, unterbrach jemand aus der Gruppe des Helden: "Bitte warten!" Er schrie den Damonenkonig mit einem frustrierten Gesicht an. Was war das denn !? Es klang, als wollte die Gottin, dass die Welt verzweifelt ist! Die Gottin ... Sie sagen, dass Alovenus, die Gottin des Mitgefuhls, Massaker wunscht!? “Tatsachlich, Schwachlinge. Die Gottin wollte nicht, dass die Welt gerettet wird. Deswegen geschah der Krieg vor zweihundert Jahren. ’’ ’’ ’!’ ’’ ’ Ist es nicht seltsam? Ist das nicht unnaturlich? Es war wahr, dass die Leute damals Angst vor Ruphas Mafahl hatten ... aber es war nicht notig, sie zu besiegen, bevor wir uberhaupt gekampft hatten ... Es sollte nach ihrem Kampf mit den Damonen geschehen. Das ideale Szenario sollte sein, dass Ruphas mich zuerst besiegt und dann die Offnung nimmt, um sie danach niederzuwerfen. Trotzdem rebellierten die sieben Helden und versiegelten Ruphas, ohne auf die richtige Zeit zu warten. ... Ist das nicht verdachtig? Selbst der Konig der Weisheit, Megrez, traf eine so kurzsichtige Entscheidung, als wurde er nie uber die Zukunft nachdenken. Sogar ein Kind wurde wissen, ob es ein guter oder schlechter Zeitpunkt war, Ruphas zu beseitigen. Doch die Sieben Helden horten auf zu denken und forderten sie einfach heraus. Nun, da Benetnash Ruphas bereits feindlich gesinnt war und ihren Hals anstrebte, wurde sie wahrscheinlich etwas so Dummes tun. Aber ohne sie waren die Handlungen der verbleibenden sechs Personen nicht zu unnaturlich? «Ich war sprachlos in Bezug auf die Frage des Damonenkonigs. Der Elf-Niisan erschien ebenfalls. Niemand konnte es widerlegen. Es war in der Tat sehr unnaturlich. Ich wusste nicht, wie tyrannisch Ruphas war, aber sie war letztendlich immer noch eine Verbundete der Humanoiden. Laut den Buchern war ihre Herrschaft, obwohl sie ein Schreckensregime war, keineswegs bose. Selbst wenn sie fruher oder spater verdrangt werden sollte, ware es besser, wenn sie die Damonen zuerst besiegt. Oder besser gesagt, es gabe weniger Opfer, wenn sie darauf warteten, dass sie schwacher wurde, nachdem sie den Damonenkonig besiegt hatten. Stattdessen griffen die Helden "Ruphas" an, wahrend sie sich in perfektem Zustand befand. Sie verloren viele Veteranen im Kampf zwischen Humanoiden und klagten dann, wenn sie einen Fehler gemacht hatten. Was fur eine dumme Geschichte. "Alcor, Sie haben die Wahrheit wahrscheinlich fruher als alle anderen erreicht. Das ist der Grund, warum Sie die Welt vereint haben und die Damonen ausrotten wollten, auch wenn niemand wirklich davon profitieren wurde. Es ist alles, um das Szenario der Gottin gewaltsam zu beenden. ’’ ’’… ’’ ’’ Evening Star !! “Ein Tor, das goldenes Licht ausstrahlte, erschien plotzlich neben dem Damonenkonig. Der Uberraschungsangriff kam so plotzlich, dass auch der Damonenkonig nicht rechtzeitig reagieren konntend wurde dramatisch weggeblasen. Als wurde man den Angriff verfolgen, flog ein Golem in einem Dienstmadchenkostum durch das Tor. Programmauswahl! Zubenelgenubi! ’’ Libra vernichtete den Damonenkonig, der weggeweht Das in purpurne Blitze gehullte Licht stromte geradlinig in den Boden und fuhrte zu einer Explosion von Flammen. Libra kam zu mir heruber, packte meine Taille und aktivierte Sky Jet. He, Waage? Master, schlage ich vor: Der Ruckzug aus dem Schlachtfeld ist jetzt die beste Option. Jetzt ist nicht die beste Zeit, um den Damonenkonig zu bekampfen. Nein, warten Sie eine Minute. Wir haben ein sehr wichtiges ... ’’ ’With draw draw conversation conversation conversation conversation conversation conversation ... Gesprach!?’ ’ War sie mir wirklich treu? Sie ignorierte sogar meine Befehle. Der Damonenkonig, der relativ unverletzt war, kehrte eilig zuruck, doch Tanaka prallte plotzlich von der Seite gegen ihn. Dann machte Tanaka eine Wende und ging durch das X-Gate. Hey, Dina. Sie haben sogar Tanaka mitgebracht? Das Niveau war niedrig. Was wurdest du tun, wenn es mit einem Treffer zerstort wurde? “Absteigen, Waage. Der Held ist immer noch da unten. \'\'\'\'Kein Problem . Ich weis nicht, warum der Meister sich so sehr mit ihnen beschaftigt, aber der Damonenkonig ist offensichtlich hinter dem Meister her. Wenn wir uns zuruckziehen, wird er den Ratten nichts antun. Sie haben unsere Konversation gehort? Wir sollten uns auserhalb Ihres Erfassungsbereichs befinden. Dina-sama offnete ein kleines Tor, also haben wir die gesamte Konversation belauscht. Oh, also war es so. Dieser Bursche, Dina, hat die ganze Zeit belauscht. Da ich nicht gewinnen konnte, sturzte sie herein, um zu helfen, und entkam dann brillant. Sie handelte damals, wahrscheinlich weil der Damonenkonig sich voll auf unser Gesprach konzentrierte und viele Eroffnungen hatte. Wenn es wahrend der Schlacht war, schlug sie mich im schlimmsten Fall. Trotzdem sagte er etwas ziemlich Wichtiges. Er wollte gerade einige unbekannte Einstellungen oder vergangene Ereignisse ausarbeiten. Auserdem schien es, als hatten sich die Ziele meines fruheren Selbst von dem unterschieden, was ich uber ihre Einstellungen wusste. Wenn moglich, mochte ich bis zum Ende horen. Wie auch immer, Alovenus? Wenn ich daruber nachdachte, war sie fur mich eine mysteriose Existenz. Sie war die Gottin des Mitgefuhls, die die Welt von X-Gate schuf. In der Online-Version war sie die Inkarnation der Administratoren. Auserdem war sie wahrscheinlich dafur verantwortlich, mich hierher zu bringen. In Wirklichkeit bestand meine letzte Erinnerung darin, die Frage "Alovenus" mit "Ja" zu beantworten. Das konnte nicht unabhangig gewesen sein. Obwohl sie die Gottin des Mitgefuhls war, schuf sie Damonen. Wenn der Damonenkonig die Wahrheit gesagt hatte, hatte er absichtlich den Feind aller Humanoiden geschaffen. Wenn es sich um ein Spiel handelte, konnte es als Plotgerat erklart werden, aber die Realitat selbst war anders. Was waren die Vorzuge, so etwas zu tun? Sie ware keine Gottin des Mitgefuhls, sondern eine bose Gottheit. Wenn Mana die Leichen von Damonen war, wurde dies auserdem bedeuten, dass mehr als die Halfte der Humanoide aus Damonen entwickelt wurden ... Elfen, Biestkatzen, Zwergen, Hobbits und Vampiren. Diese funf Rassen hatten sich aufgrund von Mana vom Menschen entwickelt. Wenn dies zutrifft, waren Fl &gels eine Ausnahme. Das lag daran, dass wir mit Mana nicht kompatibel waren. Mit anderen Worten, Fl &gels stammten von Menschen ohne Beziehung zu Mana ... Die Theorie, die Nachkommen von Engeln zu sein, wurde gerade glaubwurdiger. Daruber hinaus waren die Anderungen in den Flugelfarben auf Mana zuruckzufuhren ... Eh? War diese Mutation nicht zu einem magischen Tier? Dies bedeutete, dass ich mit meinen schwarzen Flugeln eine andere Rasse entwickelt hatte? ... Als ich Svalinn besuchte, wo die Flaschchen normalerweise meiden wurden, fuhlte ich keinen Widerstand. In der Tat war es ziemlich bequem ... Konnte es sein, dass ich, Ruphas, kein flugeliges Gel war ...?

’’ ... Sie haben es also getan. Orm stand vom Boden auf und murmelte gelangweilt. Er redete nicht mit sich selbst. Er drehte sich um und ging auf das Madchen zu, das leicht lachelte ... Dina. Trotz des Zorns des Damonenkonigs zuckte sie nicht zusammen. ’’ ’ Hier ist eine Barriere vorhanden. Dieser Golem hort uns nicht. Naturlich ist der Held auch auserhalb der Barriere. Hehe ... Wie von Ihrer Exzellenz erwartet. Es gibt nichts, was Sie ubersehen haben. \'\'\'\'Komm zum Punkt . Was sollte das sein? Venus ... Nein, Dina. Dina horte Orms Worte und lachte leicht. Sie kniff die Augen zusammen, schurzte die Lippen und sagte elisierend. Das war naturlich ein Akt, um Vertrauen zu gewinnen. Immerhin gab es eine Puppe, die mich uberwachte. Und so haben Sie einen uneingeschrankten Angriff durchgefuhrt? “Oh, aber ein solcher Angriff hatte nichts fur Ihre Exzellenz. Dies ist mein Vertrauen in Eure Fahigkeiten. Was fur ein ruhiger Sprecher. Orm schnaubte und lachte. Er sah Dina an und fragte in einem ernsten Ton: "Alcor ... Ruphas Mafahl ist geschwacht. Sie wissen schon, richtig? " ’’ ’’Nein, das sollte nicht Ihre Aufgabe sein, oder? “Es gibt keine Moglichkeit, das zu erreichen. Das kann nur die allmachtige Gottin. \'\'\'\'Tatsachlich . Dina lachte und kam Orm naher, wobei sie ihm ins Ohr flusterte: "" So war auch das hier. Dann werde ich mich auf den Angriff vorbereiten. Sie wurde fur eine Weile bei Blutgang vorbeischauen. Ich bete fur Ihr Gluck in Kampfen. Was fur eine seltsame Sache zu sagen. Fur wen betest du genau? “Dina beantwortete Orms Frage nicht. Sie ging nur schweigend an ihm vorbei. In diesem Moment wehte ein Windstos. Nachdem der Wind nachgelassen hatte, blieben nur der verbluffte Held und seine Gefahrten zuruck.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel A Wild Last Boss Appeared Chapter 45

#Read#Novel#A#Wild#Last#Boss#Appeared###Chapter#45