Absolute Choice Chapter 144

\\ n \\ nKapitel 144 \\ n

Kapitel 144: Der golden-weise heilige Drache zeigt seine Fahigkeiten

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Die Der goldenweise heilige Drache spuckte heilige Lichtstrahlen aus und zerstorte die vier Schadelreihen. Die roten Lichtstrahlen, die auf das Herz des Drachen fielen, verschwanden sofort, als die Arretierungsgruppe der S-Klasse auseinanderfiel.

’’ Ba ... dump! Ba ... Mullkippe! Ba ... Mullkippe! ... \'\'

Der Klang eines heftigen Herzschlags deutete an, dass der goldweise, heilige Drache seine Freiheit wiedererlangt hatte!

Der goldweise, heilige Drache drehte seinen Kopf, um anzusehen Mos, seine goldenen Pupillen voller Wut und Feindseligkeit, und in ihnen war ein Ausbruch gottlicher Macht enthalten.

Mos \'Gesicht wurde extrem hasslich, als er plotzlich ein starkes, unmittelbares Gefuhl der Gefahr spurte. Eilig flog er im Ruckzug zuruck.

’’ Roar! ’

Der goldweise, heilige Drache brullte, als plotzlich eine goldweise Lichtsaule aus dem Boden ragte. Mos \ \'Pupillen zogen sich heftig zusammen, als alle weisen Bandagen an seinem Korper augenblicklich explodierten und eine violette Umrisslinie enthullten. Seine gewundenen Muskeln waren widerlich.

’’ Boom! Boom! Boom! ’’

Mos setzte seine ganze Kraft ein, um sich zuruckzuziehen, aber goldene weise Lichtstrahlen strahlen unaufhorlich aus, wie Fontanen, die aus dem Boden schiesen. Wahrend Mos verzweifelt darum kampfte, auszuweichen, kratzte eine goldweise Lichtsaule an einem seiner Flugel.

Mos sties einen schrillen Schrei aus, als sein rechter Flugel knackig verbrannt wurde, nur weil er leichten Kontakt mit dem goldenen Lichtstrahl hatte!

Mos war entsetzt. Dieser goldene, weise, heilige Drache besas die machtige Kraft von Heiligem und Licht, die perfekt gegen Unglucksgegner waren, die in der Dunkelheit schwelgten. Wenn er direkt von der goldweisen Lichtsaule getroffen worden ware, konnte er dort und dort zerstort werden.

\\ n \\ n \\ n

In diesem Moment wurde uber den hohen Wanden ein lautes Signal ertont!

\'Kill!\' \'

In der Mitte der hohen Mauer schickten vier Reihen von Magiern in schwarzen Roben den riesigen Drachen mit Feuer.

\'\' Brullen! \'

Der goldweise, heilige Drache hob den Kopf zum Brullen, als weises Licht wieder schnell zu einem grosen Lichtball an seinem Hals zusammenwuchs!

Ein Strom weisen Lichts mit Heiligkeit spuckte aus und bildete einen feurigen Regen. Die schwarzroten Flammen wurden sofort eingefroren und zersplitterten wahrend des Fallens.

’’ Boom! Boom! Boom... . ’’

Der weise Lichtstrahl stromte aus der Mitte der hohen Mauer, als die schwarz gekleideten Magier sofort zu Eisskulpturen wurden und drei Sekunden spater auseinander sprengten.

Shi Xiaobai starrte verwirrt auf. Dieser goldweise heilige Drache war praktisch unbesiegbar!

In diesem Moment richtete der goldweise heilige Drache plotzlich seinen Korper auf. Shi Xiaobai, der an der Brust des Drachen stand, rutschte sofort nach unten.

Shi Xiaobai bemuhte sich sofort, auf den Rucken des weisen Drachen zu klettern, war aber zu tief fur Tranen, als er bemerkte, dass der Korper des goldweisen weisen Drachen so glatt wie Jade war. Es gab keinen Punkt, an dem er etwas anfassen konnte.

Shi Xiaobai seufzte und gab den Widerstand auf. Er glitt den Korper des Drachen herunter, als ware er auf einer Rutsche.

\\ n \\ n \\ n

In diesem Moment streckte sich eine Drachenklaue aus, um den gleitenden Shi Xiaobai zu packen und ihn sanft an den Hals zu werfen.

Als Shi Xiaobai am Hals des goldweisen Heiligen Drachen landete, sah er sofort eine erhabene Drachenskala. Es war von schwarzer Farbe und schien die einzige Schuppe am Korper des weisen Drachen zu sein.

Shi Xiaobai steckte sofort das dunkelblaue Schwert wieder in seinen Korper und schnappte sich die Drachenwaage. Mit einem Grinsen setzte er sich.

\'\' Sehr gut, Dieser Konig wird Ihnen den Titel "Berg des Konigs" verleihen. <\'Shi Xiaobai klopfte auf die schwarze Drachenskala und sein standig straffer Gesichtsausdruck entspannte sich schlieslich in diesem Moment .

Die goldenen Pupillen des heiligen goldenen Drachen liesen einen Anflug von Hilflosigkeit erkennen, als er mit seinen goldenen Flugeln zu schlagen begann und sofort einen wutenden Hurrikan auf dem Boden aufwirbelte. Die sabelschwingenden Soldaten, die geradeaus sturmten, wurden vom Hurrikan auf gleichmasige Weise wie Dominoblocke auf den Boden geworfen.

Als die goldenen Flugel flatterten, war der massive Korper des Drachen Hunderte Meter lang und etwa zehn Meter breit stiegen sie aus dem Boden. Als die Wirbelsturme den Boden beruhrten, flogen sie langsam uber die hohe Mauer.

’’ Roar! ’

Der goldweise, heilige Drache brullte und flog sofort uber die hohen Mauern hinweg in Richtung des dunkelvioletten Himmels.

In diesem Moment erschien plotzlich ein schwarzer Fleck auf dem weisweisen Jade des heiligen Drachen als Jadekorper. Der schwarze Fleck breitete sich innerhalb weniger Sekunden ausDer heilige weise Korper war mit einer Schwarze besudelt, die eine bose Aura durchdrang. Es war, als wurde ein Tropfen schwarze Tinte auf ein schneeweises Stuck Kalligraphiepapier tropfen und sich sofort uber das gesamte Stuck Papier ausbreiten.

’’ Roar! Brullen! Brullen ...! ’’

Der Korper des goldweisen weisen Drachen begann plotzlich in der Luft zu zucken. Beim Werfen und Wenden sties es einen wutenden Balg aus.

’’ Was ist los? Sh Sh

Shi Xiaobai war beinahe weggeschleudert, als er sich hastig nach der schwarzen Drachenwaage griff. Unter der hohen Mauer schnaufte Mos. Nachdem der weise Lichtstrahl seinen Flugel beruhrt hatte, war eine heilige Kraft in seinen Korper gespritzt worden, die fast alle Eingeweide verbrannte.

Mos sah zu dem goldweisen weisen Drachen auf, dessen scharlachrote Augen von Hass und Zorn erfullt waren. Als der Drache seinen Schrei aussties, wahrend sein Korper von einer Schicht Schwarze gefarbt war, sties er ein paar kalte Spotter aus.

’’ Der Fluch des Masters wurde ausgelost. Dieser verdammte heilige Drache und Mensch. Dieser Damon wird Sie definitiv zerreisen. ’’

Mos schlug mit dem linken Flugel und versuchte, auf die hohe Mauer zu fliegen.

Hisith hatte zuvor einen ausgelosten Fluch auf den Korper des goldweisen weisen Drachen gelegt und in diesem Moment hatte er sich endlich aktiviert und dem goldweisen weisen Drachen enormen Schaden zugefugt.

Wenn er sich noch in seinem schwachen Zustand befand, wahrend er von der S-Klassen-Arrestgruppe eingesperrt wurde, wurde der goldweise, heilige Drache wahrscheinlich aufgrund des zusatzlichen Schadens sterben.

Aber in diesem Moment war der goldweise heilige Drache frei und wutend. Angeregt durch "Hochfrequenz-Vibrokinese" hatte sich sein Korper kurzfristig erholt.

In diesem Moment war es voll Kraft!

\'\' Roar! \'\'

Das Drohnen des Drachen hallte als heiliger weiser Strahl aus Licht fiel vom Himmel und umhullte den Korper des goldweisen weisen Drachen. Die verdorbene schwarze Farbe begann sich zu einem schwarzen Nebel zu verdampfen und trennte sich vom Korper des Drachens.

Sein schwarz gefarbter Korper hatte langsam seine heilige schneeweise Farbe wiedergefunden.

In diesem Moment war weit in der Ferne eine dichte Schwarze zu sehen, als ob ein rollender schwarzer Nebel auf sie zuweht.

Shi Xiaobai seufzte nur vor Erleichterung, aber als er den schwarzen Dunst sah, begann seine Kopfhaut zu kribbeln.

Es war eine riesige Masse riesiger schwarzer Fledermause mit einem hasslichen Unheil, der auf jedem Schlager sas.

Diese Fledermausfahrer waren erstaunlich zahlreich und ihre Haltung wirkte auserst bedrohlich. Sie waren wie schwarze Meereswellen mitten im Himmel!

’’ Kill! ’

Ein zischendes Brullen aus dem schwarzen Dunst hallte durch die Welt. Zahlreiche eiserne Speere wurden aus den Handen der Fledermausfahrer geworfen, um den Drachen zu toten!

Die eisernen Speere, die kalte Lichtstrahlen ausstrahlten, loschten den Himmel aus, als sie den Drachen einhullten.

’’ Roar! ’

Der Drache hob den Kopf, als er plotzlich seine vier Drachenklauen ausstreckte.

Eine riesige lichtdurchlassige Barriere bedeckt den gesamten Korper!

’’ Peng! Peng! Peng ... ’’

Als die Eisenspeere die Barriere traf, drohnten ohrenbetaubende Kollisionsgerausche. Wenn sie sich erholten und zu Boden fielen, wurden mehr Speere die Barriere treffen.

Langsam traten an der Barriere Risse auf.

Die durchscheinende Barriere konnte sich nicht mehr lange halten!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 144

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#144