Absolute Choice Chapter 194

\\ n \\ nKapitel 194 \\ n

Kapitel 194: Wer erhalt den Oscar fur den besten Darsteller

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Das Publikum war fassungslos, aber sie reagierten sofort mit der grosten Begeisterung. Sie konnten ihre glucklichen Sterne bereits zahlen, weil sie die beiden gottahnlichen Menschen personlich sehen konnten, aber um zu sehen, wie sie Schiedsrichter sind, konnten sie sich ein Jahr lang damit ruhmen. Das ist nicht richtig, ein Jahrzehnt ware nicht einmal zu viel!

Wenn jedoch das Publikum den Grund fur das Schiedsrichter-Duo erfahren sollte, wurden sie wahrscheinlich in ein Chaos ausbrechen. Das lag daran, dass der altere Schwertgott One-Pun belastigt hatte, um den Eindruck seiner beiden Schuler aus nachster Nahe zu bezeugen.

Als er zum ersten Mal (als Schiedsrichter) durch solch einen lahmen Grund von ihm geraubt wurde, wurde One-Pun sprachlos. Er wollte jedoch genau bezeugen, wie beeindruckend die Geschwister Ye waren.

Drei Minuten waren eine sehr kurze Zeit. Als das Publikum jubelte, verging der Lauf der Zeit, ohne dass es jemandem bewusst wurde. Erst als die beiden Teilnehmer aus ihren jeweiligen Passagen kamen, beruhigte sich das Publikum allmahlich.

Der erste Kampfer von [Zeus] kam aus dem rechten Durchgang. Er hatte eine stammige Figur und war ein junger Mann mit prallen Muskeln. Er erschrak in dem Moment, als er den alteren Gott der Schwerter und des One-Man sah. Daraufhin verdichtete er sofort sein Gesicht und bat One-Pun um ein Autogramm.

Nachdem One-Pun geantwortet hat, dass er niemals Autogramme gibt, grinste der stammige Junge den alteren Gott der Schwerter an, der sofort laut und mit einem Kichern laut schimpfte, "Gehen Sie verloren". Der stammige Junge verlies sie eilig niedergeschlagen. Das Publikum konnte nicht anders als in Gelachter ausbrechen.

Nachdem der stammige Junge davongelaufen war, rannte er direkt von der breiten auf den Gastgeber zu. Nachdem er eine Stoppuhr an den Gastgeber ubergeben hatte, sagte er laut: "Stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Timing durchfuhren. Wenn dieser Bruder hundert Psionic Condensing Pills bekommt, gebe ich Ihnen drei! ”

Die Mitglieder des Publikums, die schlieslich schmollten, konnten der Lacherlichkeit der Situation nicht widerstehen und brachen in Gelachter aus. Viele von ihnen holten ihre Handys heraus und fanden die Stoppuhrfunktion und sagten scherzhaft: Versuchen Sie nicht, den Richter zu bestechen! ’’

Die Atmosphare und das Wesen des Gefechtsaustauschs wurden sofort von dem stammigen Jugendlichen verdreht. Fast alle im Publikum fuhlten sich vollig entspannt, als sie anfingen, sich in Privatgesprachen daruber zu unterhalten, wie schnell der stammige Junge den Kampf beenden wurde.

Und im krassen Gegensatz zu dem stammigen Jugendlichen stand der blonde Junge Kevin, der aus dem linken Durchgang herauskam. Kevins Gesichtsausdruck wirkte auserst verstort, als ob er sich sehr nervos fuhlte. Seine Augen brannten vor Wut und er wirkte nicht so entspannt wie der stammige Junge.

Kevin hatte den Wunsch bekommen, der erste zu sein, der kampfte. In der Tat entsprach dies nicht den Regeln, da die Regeln festlegten, dass sie die Pferderennstrategie von Tianji nicht verwenden konnen. Sie mussten in der Reihenfolge der schwachsten bis starksten fur die Schlacht gehen. Egal wie schlecht Kevin war, er hatte starker sein sollen als Ye Jiaquan und die drei Rookies, die zufallig eingesperrt waren.

[Zeus] machte jedoch offensichtlich nichts aus, wenn [Gaia] eine Tianji-Pferderennstrategie einsetzte. Dies lag daran, dass ihrer Meinung nach das schwachste Pferd das starkste Pferd von [Gaia] schlagen konnte.

Der altere Gott der Schwerter ging zur Mitte der Arena, als sich das laute Publikum langsam beruhigte. Das Spiel sollte beginnen.

Kevin und der stammige Junge gingen unter den Hinweis der Gotter der Schwerter zu ihren fertigen Positionen und standen hundert Meter voneinander entfernt.

\\ n \\ n \\ n

Und dieser Gefechtsaustausch war etwas Besonderes, weil beide keine Waffen mitbrachten. Um keine Waffen in einen Gefechtsaustausch mitzubringen, der Waffen erlaubte, waren beide Psioniten, die sich auf physikalische Techniken stutzten.

Solche Psioniten waren schon in einer Ara systematischen Waffenerbes selten. Offensiv-Fahigkeiten haben sich langsam von einer Ara der Schlage und Tritte zu einer Ara der Waffen entwickelt. Es gab sogar einen Trend, von einer "Ara heiser und kalter Waffen" zu einer Ara reiner kalter Waffen zu gehen.

Es gab nur zwei wahrscheinliche Grunde, warum die beiden nur ihre Gliedmasen benutzten.

Erstens hielten die Familien, aus denen sie stammten, an der Tradition fest, die "Ara der Schlage und Tritte" war, oder zweitens hatten beide Superkrafte, die fur Faust und Beine geeignet waren Offensivkunste \'\'!

Egal ob Ersteres oder Letzteres, diese Schlacht war zweifellos auserordentlich aufregend, da dies ein Wettstreit von Schlagen war, die auf Fleisch treffen, solange ... beide Seiten nahezu gleichwertig waren.

’’ 3, 2, 1 ... ’

Der Gott der Schwerter rief sie auf, sich darauf vorzubereiten, da sich alle im Publikum konzentrierten.Eine ganze Reihe von Menschen waren bereits bereit, ihre Stoppuhrknopfe zu drucken.

Der stammige Junge setzte seine frivole Haltung weg, als seine Augen sich heftig drehten, als ware er ein Tiger, der ernst geworden war.

Kevin atmete tief durch. Er hatte geschworen, diese Schlacht zu gewinnen und [Zeus] schwer ins Gesicht zu schlagen. Er wollte Mozzie in einem anderen Licht an ihn denken lassen.

’’ ’Begin!’

Die Stimme des God of Swords drohnte schlieslich, als seine Figur sofort auserhalb der Arena erschien. Die Schlacht hatte offiziell begonnen!

In diesem Moment eilte der stammige Junge heraus. Die Frequenz seiner Schritte schien nicht zu schnell zu sein, aber seine Schritte waren uberraschend gros. Er sah sehr schnell aus, als jeder Schritt auf dem Boden einen lauten Nachhall verursachte, der den Boden sanft erbebte.

Er war ein auf Starke basierender Psionit!

Das Publikum und Kevin kamen gleichzeitig zu demselben Urteil. In der Tat genugte es, dieses Urteil aus dem Aussehen der stammigen Jugend zu ziehen. Die turbulente Art, wie er lief, hatte ihre Spekulationen jedoch bestatigt.

\\ n \\ n \\ n

Verglichen mit dem energischen Angriff der stammigen Jugend blieb Kevin bewegungslos. Er bewegte sich nicht, sondern streckte nur langsam seine Hande aus, in einer Haltung, die bereit war, sich dem bevorstehenden Schlag zu stellen.

Das Publikum war verblufft.

Der magere, blonde Teenager wollte sich mit einem auf Starke basierenden Psioniten treffen, besonders nachdem er die enorme Dynamik hatte, wenn er hundert Meter rannte?

Ein paar erfahrene Zuschauer lachten, weil Sie erkannten die Ahnung hinter der Sache.

Wie es aussieht, war der blonde Junge ein Psionit, der auf Beweglichkeit beruht, und dieser falsche Schritt von ihm sollte im letzten Moment den Angriffen der stammigen Jugendlichen ausweichen, bevor eine Gegenoffensive gestartet wurde.

Dies war eine haufige Taktik, die von bewegungsbasierten Psioniten gegen auf Starke basierende Psioniten verwendet wurde. Es war eine bewahrte Methode!

Der stammige Junge wollte gerade darauf hereinfallen!

Die Ecke von Kevins Lippen wurde allmahlich zu einem kalten Lacheln. Ja, der Dummkopf, der nach ihm sturmte, war in seine Falle geraten, aber er unterschied sich nicht von der Vermutung des Publikums. Nach dem Ausweichen wartete er nicht auf den Angriff. Tatsachlich war es das Gegenteil, er wollte mit dem Kopf aneinanderprallen!

Warum benutzte Kevin seine Gliedmasen? Dafur gab es zwei Grunde. Erstens war seine Supermacht fur Faust- und Beinangriffe geeignet.

Er besas eine Supermacht namens [Preis der Macht]!

Indem er einen Teil seiner psionischen Kraft und Ausdauer einsetzte, konnte er zeitweise seine korperliche Starke steigern. Bei Verwendung des [Price of Might] wurde er jedoch unbeweglich bleiben.

Diese Supermacht hat die Mobilitat geopfert, um gegen eine explosive Kraft ausgetauscht zu werden!

Als Ergebnis war die wahre Seite von Kevin ein auf Starke basierender Psyker!

Zweitens war die offensive Fertigkeit, die er erlangte, eine offensive Fertigkeit mit nur einem Ziel und extrem zerstorerischer Macht. Black Bear Dominating Palm! Durch diese Kombination war seine zerstorerische Kraft unermesslich!

Wenn Der stammige Junge stand mit seinem Handflachenanschlag auf dem Kopf, er wurde definitiv sofort besiegt werden! Kevin hob langsam seine Handflache und sah zu, wie sein Gegner auf ihn zukam. Zur gleichen Zeit hatte der stammige Junge, der bereits seine Faust erhoben hatte, ein intensiveres Lacheln auf seinem Gesicht.

Annaherung!

Annaherung!

Der Moment sollte kommen!

Alle haben in gaffener Stille beobachtet. Dies lies Mozzies Augen funkeln, als der Handflachenschlag, der die bedauernswerte Jugend bereuen wurde, beinahe getroffen werden sollte!

Dieser Palmenschlag wurde als Black Bear Dominating Palm bezeichnet!

< p> Es war eine Ohrfeige, die Kevin [Zeus] schwer ins Gesicht schlagen wollte!

Der stammige Junge sturmte mit einem wutenden Gebrull vor Kevin. Mit einem starken Frontimpuls hob er die Faust und zerschlug sie nach vorne!

Die Faustwinde pfiffen auf eine Art und Weise, die sich wie Donnergrollen anhorte!

\'\' Ha! \'\'

Kevin brach aus und streckte seine rechte Hand in Richtung dieser Faust aus!

\'\' Schwarzbar dominiert die Palme! \'\'

Es schien, als wurde Kevin \ \' Sein Korper brannte mit einer schwarzroten Flamme. Die schwarzrote Flamme wirkte wie funkelnde Wellen, die schwarzrote Wellen bildeten, sah aber auch aus wie eine Flamme, die kurz davor stand zu knacken und auszubrechen.

’’ Boom! ’

Kevin schlug mit seiner Handflache hervor, als die Luft um ihn herum explodierte. Eine Schicht der Stahloberflache vor ihm loste sich ab, als die Stahlplatten infolge seines Handwinds zu sieden begannen.

Allerdings war der stammige Junge, der eindeutig auf seine Handflache zugelaufen war, in dem Moment verschwunden, in dem Kevin ausschlug!

Nein, das war kein wahres Verschwinden. Er ist nur aus Kevins Vision verschwunden!

Das Publikum starrte mit weit aufgerissenen Augen, weil sie deutlich sahen, wie die Geschwindigkeit des stammigen Jugendlichen plotzlich blitzschnell wurde, als er vor Kevin kam. Er umrundete Kevin und erschien hinter ihm. Seine fest geballte Faust verwandelte sich in diesem Moment in einen Handschlagt!

Es war zu spat fur Kevin, um zu antworten. Selbst wenn er reagieren konnte, hatte die enorme Tragheit nach dem Schlagen von "Black Bear Dominating Palm" seinen Korper vollstandig gefroren.

Der harte Kniff des jungen Mannes war ohne Spannung auf Kevins Hals gefallen.

’’ Putong! ’

Dieses Handkappen wurde gemacht, ohne uber Bord zu gehen, aber es war einfach die perfekte Kraft, um Kevin bewusstlos zu schlagen. Als seine Augen zuruckkehrten, lies er sich mit einem dumpfen Schlag auf den metallischen Boden fallen.

’’ ’Zeus gewinnt!’ ’

Der altere Gott der Schwerter erklarte das Schlachtergebnis in einer panischen Art und Weise.

Der stammige Junge zeigte ein boses Lacheln und schaute auf die verstorten Zuschauer und sagte laut: "Ich bin eigentlich ein auf Agility beruhender Morder. Hahahaha ... ’’

Das laute Lachen der stammigen Jugend hallte im ganzen Stadion wider.

Das Leben ist wie ein Theater.

Man kann jedoch nicht zu dem Schluss kommen, wer den Titel des Oscar fur den besten Darsteller bis zum letzten Moment gewinnen wurde!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 194

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#194