Absolute Choice Chapter 198

\\ n \\ nKapitel 198 \\ n

Kapitel 198: Da die Himmel den Mond gemacht haben, warum haben sie auch die Sonne gemacht?

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n Mu Yuesheng fand es unglaublich, als sie einen tiefen Balg gab und einen weiteren Elektrokanonenstrahl schoss!

Dieses Mal konzentrierte sich jeder auf Sunless. Sie schafften es endlich, ihre Bewegung zu sehen. Sie schlitzte nicht mit ihrem Schwert auf und zitterte stattdessen sanft. Schon dieses sanfte Zittern reichte aus, um die Elektrokanone sofort auszuloschen!

Alle waren entsetzt, aber Sunless bewegte sich schlieslich. Sie begann in Mu Yuesheng zu rennen, aber die Art, wie sie lief, war in der Vorstellung eines jeden nicht wie eine fremde Fee. Stattdessen hielt sie ihren Korper niedrig und hielt ihre Hande an ihrem Rucken, als ware sie ein kluger Sprinter.

Sonnenlose Augen waren kalt, aber sie war extrem schnell. In einem Augenblick war sie vor Mu Yuesheng angekommen.

Mu Yuesheng war fur einen Moment ins Wanken geraten, seit sie sich noch von dem Ruck ihrer Elektrokanone erholt hatte, doch als sie Sunless auf sich zukommen sah, war sie eher erfreut als besorgt.

Als Sunless einen Abstand von zehn Metern erreichte, bildeten die funkelnden elektrischen Bolzen, die wie kleine Pixies waren, eine Barriere um sie herum.

’Heavenly Lightning Summoning!

Die Elektrobarriere, die eine glanzende Goldigkeit inmitten des eisigen Blaus hat, das plotzlich nach ausen gesprengt wird! Es bildete einen kreisformigen Strom aus goldenen und blauen elektrischen Stromen, der sich ausbreitete und Sunless augenblicklich in ihn einhullte!

Trotz der blaulich-goldenen elektrischen Strome, die wie eine Welle auf sie auftreffen, gab es keine Anzeichen von Panik Sonnenlose Augen. Sie schnippte mit ihrem Handgelenk und mit einer leichten Drehung des silbernen Schwertes in der Hand losten sich alle elektrischen Bolzen. Sie hob ihr Schwert und sties Mu Yuesheng direkt an, als hatte sich ihr Schwert zu einem verschmolzen. Mu Yueshengs Augen verengten sich heftig, als Blitze sie einhullten, bevor sie sich in eine Entfernung von hundert Metern teleportierte. In diesem kritischen Moment hatte sie Lightning Flashstep atemberaubend eingesetzt, um dem einfachen Stich des Schwertes auszuweichen.

Als Sunless \'Schlag fehlschlug, blieb sie stehen und setzte ihre Verfolgung nicht fort. Sie war genau so, wie die Art of War des Sun Tzu beschrieben hat, sie wartete auf eine Offnung und verhielt sich wie ein streunender Hase.

\'\' Wow, interessant! \'\'

Ein Rausch erregte das Publikum, nur ein kurzer Zugwechsel war wirklich faszinierend!

Mu Yuesheng war tief in der Tiefe Atem und begann, ihre Brauen sanft zu stricken. Obwohl sie durch den Schlagwechsel keinen Schaden erlitten hatte, war sie in jeder Hinsicht benachteiligt worden. Sunless konnte ihre elektrischen Bolzen muhelos sofort zerstreuen. Das hatte sie uberrascht und alles, was sie wusste, umgesturzt.

’’ Ich muss diesen Schritt verwenden. ’’

\\ n \\ n \\ n

Mu Yuesheng sah Sunless an. Das entfernte Madchen, das wie eine Fee aussah, verbluffte sie sehr, als konnte sie nicht die kleinsten Wellen vor sich aufwirbeln, aber ebenso loste es einen intensiven Kampfgeist in ihr aus.

Mu Yueshengs Augen fokussierten sich, als sie sich in einen Blitz verwandelte, bevor sie nach vorne sturmte!

’’ Paramount Electro Field! ’

Mu Yuesheng verschwand Als sie aus der Sicht des Publikums verschwand, flatterte gleichzeitig ein eisblauer elektrischer Riegel durch die Gegend. Mu Yueshengs Figur wurde nur in dem Moment erscheinen, in dem sich der elektrische Bolzen in eine Richtung drehte. Es wirbelte auf chaotische Weise herum, was es fur das blose Auge schwierig machte, es festzuhalten.

’’ Buzz! ’’

Die elektrischen Strome erzeugen Summgerausche, als ob dies das einzige Gerausch der Welt ware.

In diesem Moment standen fast alle Zuschauer auf. Diese Art von Bewegung war fast augenblicklich. Es war unmoglich, dass jemand reagieren wurde, wenn sie plotzlich angreifen wurde.

Es gab keine Moglichkeit, einer solchen Bewegung auszuweichen, also konnte man sich nur auf die Verteidigung einer Psionischen Barriere verlassen. Konnte sich eine Psionische Barriere jedoch gegen den Angriff verteidigen, den Mu Yuesheng kurz vor dem Angriff abwehren wollte?

Sunless blieb jedoch ruhig, obwohl die Gefahr bestand, jederzeit angegriffen zu werden. Es war eine widrige Situation ohne Mittel zum Parieren. Obwohl Mu Yuesheng einmal an ihr vorbeigelaufen war, stand sie stumm da und sie runzelte nicht einmal die Stirn, als der starke Wind sie in ihre langen Haare blies.

Das Publikum starrte mit weit aufgerissenen Augen auf die Arena, hielt den Atem an und befurchtete, den bevorstehenden Moment verpassen zu konnen. Wann wurde Mu Yuesheng ihren plotzlichen Schlag machen und wie sollte Sunless damit umgehen?

In diesem Moment trat Sunless plotzlich einen Schritt nach rechts und hob ihr silbernes Schwert in der rechten Hand.

’’ Buzz, Buzz, Buzz ... Poof! ’’

Die Gerausche der elektrischen Schwingungen zerstreuten sich mit einem Puff, als Sunless ihr Schwert hob. Der eisige blaue Strom, der sich auf chaotische Weise bewegte, loste sich plotzlich auf, als hatte er nie existiertDer Anfang beginnt.

Mu Yueshengs Bewegung wurde abrupt gestoppt. Als sie anhielt, wagte sie nicht die geringste Bewegung, weil Sunless ihr Schwert direkt vor Mu Yueshengs Hals hochgezogen hatte.

Sunless drehte ihren Korper nicht. Sie drehte nicht einmal ihren Kopf. Sie hob ihr Schwert und wirkte ruhig, als ware sie ein uralter Brunnen, der nie eine Welle sah.

’’ Zeus gewinnt. ’’

\\ n \\ n \\ n

Der altere Gott der Schwerter erklarte den Ausgang der Schlacht.

Das Publikum verstummte fur ein paar Sekunden, bevor es in rauem Applaus und Schreien ausbrach. Es war eine unbeschreibliche und atemberaubende Szene. Gegen den blitzschnellen elektrischen Strom, den man mit blosem Auge nicht erkennen konnte, hatte Sunless nur einen einzigen Schritt unternommen und mit ihrem Schwert den Angriff von Mu Yuesheng zerlegt, der noch nicht angegriffen hatte. Sie hatte den Kampf direkt beendet!

Sunless steckte langsam ihr Schwert ein und drehte sich um, um zu gehen. Sie mochte keine Szenen mit betaubendem Jubel.

’’ Was fur eine Schwerttechnik war das !? ’’, fragte Mu Yuesheng leise.

Sie hatte einen etwas deprimierten Ausdruck. Sie hatte ihr Bestes gegeben, aber sie wurde immer noch grundlich besiegt. Sie wusste nicht einmal, was ihr Gegner getan hatte. Sie glaubte, dass sie, auch wenn sie nicht als Super-Rookie galt, eine gewisse Zeit hatte halten konnen, aber sie hatte nie gedacht, dass sie so leicht uberrollt werden konnte.

Gab es eine so grose Schlucht zwischen ihr und einem Super-Neuling, die sie daran hinderten, einander zu sehen?

Mu Yueshengs Stimme war in den Ohren der Ohren fast unhorbar, aber Sunless horte sie. Ihre Schritte stoppten, und sie schuttelte langsam den Kopf und sagte: „Schwertkreuztechniken nicht anwenden. Sunless \ \'Stimme war vollig anders als die Vorstellungskraft. Es klang nicht kalt und zuruckhaltend, aber es klang, als ware sie ein introvertiertes Madchen. Sie ahnelte einem Madchen, das selten sprach. Es war zartlich, gleichgultig und sehr angenehm fur die Ohren.

Diese angenehme Stimme klang jedoch wie ein Blitz in Mu Yueshengs Ohren. Sie drehte ihren Kopf mit groser Muhe zu Sunless und klaffte mit dem Mund, unsicher was sie sagen sollte.

War sie ohne Schwerttechniken vollstandig besiegt worden?

Mu Yuesheng spurte plotzlich eine instinktive Kuriositat. Sie versuchte unbewusst, tief Luft zu holen, als ihre Augen beinahe heraussprangen ...

Wo war die Luft?

Sunless drehte sich um und sah Mu Yuesheng in die Augen. Sie blieb ausdruckslos, aber das bedeutete nicht, dass sie Menschen von ihrer Hulle ausgeschlossen hatte, sie war einfach unfahig, irgendwelche Ausdrucksformen zu produzieren. Genau wie ihre Stimme war es klar, dass sie gerade unfahig war zu sprechen, als man sie horte.

’’ Super ... Power. ’’

Sunless sagte sanft das Wort, bevor er sich zum Gehen wandte. Sie sah nicht einmal zuruck.

Mu Yuesheng dachte kurz nach, bevor er realisierte, was geschehen war. Ein schiefes Lacheln hing um ihre Lippen. Dieses Madchen ... war ein Nemesis, gegen den sie hilflos war.

...

Neben der Arena standen der altere Schwertgott und One-Pun nebeneinander. Der Gott der Schwerter schuttelte den Kopf und seufzte. Sein Gesichtsausdruck sah aus, als ob er Mitleid empfand.

’’ Dieses Kind ist sehr gut und ist ein Talent, das geformt werden kann. Sunless zu treffen ist jedoch wie eine Maus, die eine Katze trifft. Sie konnte sich nicht wehren. Leider haben Sie derzeit keine Chance, die Schwerttechniken von Sunless zu sehen.

Obwohl der altere Gott der Schwerter seufzte, war sein Lacheln auf seinem Gesicht voller Stolz und Selbstgefalligkeit.

One-Pun schwieg, bevor er wenige Augenblicke spater sagte: "Wenn ich mich nicht irre, Sunless \'Supermacht ... hat etwas mit Luft zu tun?"

Der altere Schwertgott grinste sofort und sagte mit einem Lachen: „Vacuum!“ One-Pun schuttelte mit einem schiefem Lacheln den Kopf und war sich seiner Worte nicht sicher.

Der Widerstand eines Vakuums war nahezu unendlich gros. Um einen dielektrischen Durchbruch zu verursachen, war eine extrem hohe Spannung erforderlich. Wie war es mit Mu Yueshengs gegenwartiger Starke moglich, dass ihre elektrischen Schrauben ein Vakuum durchqueren konnten?

Es war kein Wunder, dass sich die elektrischen Schrauben von Mu Yuesheng vor Sunless sofort zerstreuen wurden. Sie war eine naturliche Nemesis von Mu Yuesheng.

...

Das Publikum diskutierte den kurzen, aber aufregenden Kampf mit warmem Applaus. An Spekulationen mangelte es nicht, und die Mitglieder des Publikums, die sich im Dunkeln befanden, hatten Sunlos Schwerttechnik verurteilt. Sie glaubten, dass Sunless elektrische Strahlen auseinander schneiden konnte, und sie stellten sie auf ein gottliches Podest.

Das dreiminutige Intervall zwischen den Kampfen beendete die lebhafte Diskussion schnell.

Als Heartless die Arena betrat, beruhigte sich das Publikum spontan. Die siebte Schlacht des Schlachttauschs sollte beginnen, und es war auch die letzte Schlacht.

In ahnlicher Weise war dies auch der Kampf des Publikumsked vorwarts zu den meisten.

Es war nicht so, weil die Schlacht sehr faszinierend sein wurde, sondern weil Heartless erklart hatte, dass er die Schlacht innerhalb von drei Sekunden beenden wurde. Das bedeutete, dass sie Heartless mit voller Kraft sehen konnten.

In diesem Moment trat eine stammige Figur aus dem anderen Durchgang heraus. Dieses grausame Gesicht war immer noch beangstigend wie immer, aber nach dem Deklarationsabschnitt vor der Schlacht hatte das Publikum verwirrte Gedanken uber die aggressiven Blicke des Dummkopfs, aber die freundliche Personlichkeit.

Ye Jiaquan betrat die Arena und stand Heartless von weitem gegenuber.

’’ lange nicht gesehen. Ye Jiaquan sah Heartless an und kratzte sich am Kopf, als ware er ein schuchternes, groses Kind.

Heartless blieb ausdruckslos, aber seine Augen waren kalt. Er sagte kalt: "Ich habe nie erwartet, dass Sie nach so vielen Jahren immer noch Mull sind.

Als das Publikum diesen Satz horte, beruhigte es sich sofort.

Wie war die Situation? Die beiden kannten sich schon vorher?

In diesem Moment blitzte ein kalter Lichtstrahl vorbei. Es war ein silbernes Schwert, das ein klirrendes Gerausch von sich gab, als es vor Ye Jiaquan auf den Boden schlug.

Als das Publikum das silberne Schwert ansah, weiteten sich ihre Augen.

Dieses Schwert ...

War das nicht dieses sonnenlose Schwert?

...

Auserhalb des Stadions eine rastende Figur blieb stehen, kurz bevor sie die Stadionwande traf.

Er trat ein paar Schritte zuruck. Sein Gesichtsausdruck sah ruhig aus, aber seine Augen sahen kalt aus.

’’ Dieser Konig ist hier. ’’

...

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 198

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#198