Absolute Choice Chapter 297

\\ n \\ nKapitel 297 \\ n

Kapitel 297: Sie haben sich lange Zeit toleriert!

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

In a grenzenlose Dunkelheit der Stille, ein Lichtschimmer. Das Licht war etwa so gros wie ein Raum, hell, aber nicht grell.

Im Licht sas ein lilahaariges Madchen in einem gotischen Kleid. Das Madchen sas musig und locker. Ihr Blick war so hubsch und erlesen wie ein Elf. Vor ihr befand sich ein durchsichtiger Bildschirm von der Grose eines Spiegels. Und darin wurde eine schwarzhaarige Jugendfigur projiziert.

Das lilahaarige Madchen starrte die Jugend aufmerksam an, als ihre schonen Augen von gemischten Gefuhlen erfullt waren.

"Sollte ich auch Schwerter lernen?"

Kali seufzte. Mit ihrem Status und ihrer Erfahrung hatte sie gleichgultig und tolerant sein sollen, aber uberraschenderweise neigte sie zu Eifersucht.

Wahrscheinlich lag es daran, dass sie zwischen Frau und Mann keine Erfahrung in der Liebe hatte. Wenn es darum ging, war sie wie ein Madchen im Teenageralter. Sie war einfach, naiv und fuhlte leicht, dass sich ihre Gefuhle bewegten. Sie wurde sogar Eifersucht verspuren.

Fur Kali mag dies etwas seltsam sein, aber es war eine auserst wertvolle Erfahrung. Die sauren Gefuhle, die sie in sich hatte, waren nie aufgetaucht, seit sie das Erbe des Weltbaums erhielt, als waren sie versiegelt.

Sie war Shi Xiaobai sehr dankbar dafur, dass sie die madchenhaften Gefuhle wiedergewinnen konnte, die ihr schon verloren gegangen waren.

In dieser langen und langweiligen Zeit konnte sie alles sehen, was Shi Xiaobai durch diesen winzigen transparenten Lichtschirm erlebte. Was sie freute, war, dass die Erfahrungen von Shi Xiaobai immer auserst interessant waren. Obwohl sie manchmal fur ihn in Schweis ausbrach oder den Drang kaum ertrug, die zufalligen Charaktere um Shi Xiaobai zu vergessen. Die Performance von Shi Xiaobai wurde sie oft bewegen und sie stolz machen.

Obwohl er bis jetzt noch jung und schwach war, musste er mit seinem Talent und Charakter fruher oder spater zu einer verbluffenden Kraft werden. Kali hatte Tausende von Welten bereist und sie hatte zahlreiche Genies gesehen, aber Shi Xiaobai war immer noch die einzige Person, die sie sehr uberraschte.

Sie konnte nicht abschatzen, wie weit Shi Xiaobai in der Zukunft gehen konnte. Das erfullte sie mit Vorfreude. Sie fand es eine gluckliche Angelegenheit fur sie, Shi Xiaobais Wachstum zu sehen.

Shi Xiaobais Exzellenz war jedoch so hell und heis wie die Sonne. Sogar sie fuhlte sich von ihr angezogen, wie konnten andere Mitglieder des anderen Geschlechts dem standhalten? Eine zu lange Interaktion mit Shi Xiaobai wurde dazu fuhren, dass sie unbeabsichtigt beruhrt wurden, wie zum Beispiel der gegenwartige Sunless.

Zusammengefasst war ihr junger Freund zu \ "attraktiv \", und sie war die Art, die leicht eifersuchtig wurde ...

\'\' Sollte ich etwas grosmutiger sein. ..? \'\'

Kali biss sich auf die Unterlippe und seufzte sanft.

Plotzlich hob Kali die Augenbrauen leicht. Mit einer Lichtwelle der Hand wechselte die Szene auf dem Bildschirm des Lichts. Der hassliche Junge in einer schwarzen Robe erschien auf dem Bildschirm.

\\ n \\ n \\ n

In diesem Moment befand sich der hassliche Junge nur wenige hundert Meter von Shi Xiaobai entfernt.

’’ Oh? Was fur eine starke damonische Prasenz? “

Kali streckte hastig die Hand aus, um auf den Bildschirm zu klopfen. Ein Lichtstrahl drang durch den Bildschirm und erreichte die Welt, in der sich die hassliche Jugend befand. Als der hassliche Jugendliche vom Licht umhullt war, schien sein Korper zu verbrennen, als er vor Schmerzen kreischte, wahrend er standig auf dem Boden rollte.

Gleichzeitig begann sich die Welt, in der sich die hassliche Jugend befand, zu ruhren, als wurde die ganze Welt zersplittern.

Kali runzelte die Stirn und zog ihren Finger zuruck. Der Lichtstrahl kehrte zu ihrem Finger zuruck und die Welt verstummte schlieslich. Der hassliche Junge lag auf dem Boden und atmete angstvoll wie ein verwundetes Tier.

’’ Selbstsequenz Kali seufzte hilflos.

Das Bewertungsprogramm des Transcendental Towers von Nine Revolutions begrenzt die Starke der Versuchsteilnehmer. Wenn eine Kraft, die das Reich der Psionischen Sterblichen uberschritt, die Welt betreten wurde, wurde sie ihre Selbstzerstorungssequenz beginnen, um ihre Kulturguter zu schutzen.

Menschen hatten naturlich nicht die Moglichkeit, gewaltsam in den Transzendenturm der neun Revolutionen einzudringen, aber Kali konnte es. Wenn sie jedoch gewaltsam den Transzendenturm der neun Revolutions betreten wurde, wurde eine Selbstzerstorungssequenz aktiviert werden, die selbst sie nicht aufhalten konnte.

Auch wenn sie etwas von ihrer Macht gewaltsam eingespritzt hatte, hatte das Bewertungsprogramm sofort Masnahmen zur Selbstzerstorung ergriffen.

‘‘ Sigh, sieht aus wie selbst wenn ich mochte, kann ich es nicht mehr ertragen. Kali seufzte. Der Korper von Shi Xiaobai befand sich derzeit in einem schlimmen Zustand. Sie konnte sich davon abhalten, Sen Senyuan sofort zu zerstoren. Wegen der Gefahr, auf die Shi Xiaobai immer gestosen war, wurde Sen Senyuan nicht einmal als Nieselregen betrachtet.

Wenn jedoch der schwarz gekleidete Junge auftaucht, wurde Shi Xiaobai auf jeden Fall einen immensen Preis zahlen, um der Gefahr erfolgreich zu entgehen. Daher konnte Kali nicht anders als einwerfen. Sie wollte diese Gefahr zerstoren, bevor Shi Xiaobai es nie erfahren wurde.

Aber so wie es aussieht, wurde der gesamte Transzendenturm der Neun Revolutionen zerstort, wenn sie den schwarz gekleideten Jugendlichen zerstoren wurde. Obwohl Kali sich nicht um ein bloses Bewertungsprogramm kummerte, kummerte sie sich nicht um das Leben dieser Anfanger, sie wollte jedoch nicht den Lebensweg von Shi Xiaobai gewaltsam andern, weil sie diese Auswahl zerstort hatte.

Sie konnte ein Zuschauer sein, der Zeuge des Lebens von Shi Xiaobai wurde, aber sie konnte ihre Krafte nicht dazu verwenden, die Flugbahn seines Lebens zu andern.

Dies war ein karmischer Prozess. Wenn sie gewaltsam einen Grund fur die Ursache angeben wurde, wurde Shi Xiaobai die Fruchte des Endeffekts tragen.

Kali begann sich Sorgen zu machen. Die Gerichtsverhandlung schien fast auserhalb ihrer Kontrolle zu liegen.

Plotzlich spurte Kali etwas in ihrem Herzen. Sie streckte die Hand aus und winkte uber den Lichtschirm. Die Szene darin anderte sich, als eine von Schwarzlicht umhullte Gestalt erschien!

\\ n \\ n \\ n

Es war eine kleine, schwarz erleuchtete Person, die auf ein Drittel der Grose eines gewohnlichen Menschen reduziert wurde Mensch . Die winzige, schwarz erleuchtete Person schwebte in einer bestimmten Welt und verschlang standig alles um sich herum. Plotzlich blieb der winzige, schwarz erleuchtete Mensch stehen, offnete den Mund und riss einen Spalt vor sich auf. Sein ganzes Wesen durchlief es, als es sich mit sehr hoher Geschwindigkeit durch chaotische raumliche Tunnel bewegte!

’’ Oh? Vollerei hat endlich begonnen, sich zu bewegen? Hat es die Existenz anderer Todsunden gespurt? Oder konnte es sein, dass es endlich die Ursprungliche Sunde des Unglucks entdeckt hat? “Kali wunderte sich in ihrem Kopf, als ihre Augen anfingen zu leuchten. Sie hatte Gluttony nicht getotet, weil sie darauf gewartet hatte, einen groseren Fisch zu fangen.

Kali beobachtete sorgfaltig die Richtung der Gluttony, als sich ihre Pupillen plotzlich zusammenzogen.

Sie war entsetzt, als sie entdeckte, dass die raumliche Flugbahn, die Gluttonie nahm, in Richtung des Transcendental Towers der Neun Revolutionen ging, wo die Rookies waren!

\'\' Ein Zufall? \'\'

< Kali murmelte vor sich hin: „Oder konnte es sein, dass sich eine bestimmte Todsunde oder die Ursunde des Unglucks selbst im Transzendenturm der neun Revolutionen befindet?“ „

...

...

Funfte Ebene des Transcendental Tower der Neun Revolutionen

Die Person, die sich an den Veranstaltungsort zu teleportieren schien, war ein Madchen mit kurzen braunen Haaren. Fur die meisten Neulinge war dieses Madchen sehr unbekannt, aber die Art, wie sie erschien, war schockierend.

’’ Das war schnell. Hast du gesehen, wie sie erschienen ist? “

” ”War es meine Einbildung? Warum schien ich einen Blitz zu sehen? ’’

’’ Wer ist sie? Bei einer solch furchterregenden Geschwindigkeit kann es nicht sein, dass sie uberhaupt nicht beruhmt ist, richtig? “

“ Kurze, braune Haare ... haben noch nie davon gehort. Seufz, warum gibt es so viele dunkle Pferde fur diese Auswahl? \'\' \'\'

\'\' ... \'\'

Die meisten Rookies kannten das braunhaarige Madchen nicht Aber Shi Xiaobai und Sunless waren mit ihr bestens vertraut.

Die Person war kein anderer als Mu Yuesheng.

Mu Yuesheng sagte auserst entschuldigend: "Entschuldigung, kam zu spat. I ’

Shi Xiaobai grinste und sagte:" Es ist in Ordnung, rechtzeitig zu kommen ist besser als fruh zu kommen. " Das Timing von Mu Yuesheng war in der Tat perfekt. Bei der gegenwartigen korperlichen Verfassung, in der er und Sunless waren, war es wirklich schwer fur sie, gleichzeitig drei Menschen zu widerstehen, die auf der Ebene von Superkontrahenten waren.

Die Situation war zu einer Drei-zu-Drei-Situation geworden.

Sen Senyuans Ausdruck, der sich gerade erst erholt hatte, wurde sofort duster.

In diesem Moment trat ein in daoistischer Kleidung gekleideter Jugendlicher aus der Menge heraus. Mit einem Schneebesen in der Hand sah er An Mo an und sagte: "Young Master Mo, es scheint, als waren wir dazu bestimmt, zu kampfen. Und schon, ich schulde auch Tu Dahei einen Gefallen! “Wahrend der Verteidigung der Stadt war der Baum des Lebens in Gefahr gewesen. Shi Xiaobai hatte leicht als erster die zweite Stufe verlassen konnen, aber er hatte 500 Punkte ausgegeben, um den Lebensbaum zu heilen. Damals befand sich der Daoist gekleidete Liu Yu in City # 1.

Es kam zu einer sofortigen Umkehrung der Situation. Es wurde vier gegen drei! Sen Senyuans Stirn runzelte die Stirn.

In diesem Moment sagte Pulp Farmer plotzlich laut: »Junger Herr, ich kann Sie nicht aufhalten, denn in dem Moment, in dem ich gegen Sie vorgeht, wird mein Familienclan vom Sen als Verrater betrachtet Familie Die Treue und harte Arbeit meines Vaters und meines Grosvaters aus ihrem ganzen Leben wurde durch meine Hande zerstort werden. Ich kann nicht so unparteiisch sein. Es bedeutet jedoch nicht, dass ich Ihren Befehlen vollstandig gehorchen wurde. Ihre Handlungen haben die Familie Sen bereits beschamt. Dein Befehl ist falschalso kann ich es nie horen.

Als Pulp Farmer dies sagte, drehte er sich um und zog sich in die Menge zuruck. Er hatte seine Haltung zum Ausdruck gebracht! Die Situation wurde sofort zu vier gegen zwei. Blaue Adern ragten an Sen Senyuans Hals hervor.

Ein Mo sah Sen Senyuan an und sagte mit einem Achselzucken: »Junger Meister Sen, es scheint, dass ich die Gunst, die ich Ihnen schulde, vorubergehend nicht zuruckgeben kann, weil ... die Gunst, die ich Liu schulde Sie konnen niemals zuruckgegeben werden! Selbst diese siebte Rangliste der offiziellen Prognose war ein Ergebnis von Liu Yus Erhebung von mir mit seiner Prahlerei. Wie kann ich ihn angreifen? “

Als An Mo dies sagte, ging er mit einem Lacheln zu Liu Yu. Liu Yu nickte zufrieden und gab ihm einen Ausdruck von "Sie haben es gut gemacht"!

Die Situation wurde sofort vier gegen eins! Sen Senyuans Gesichtsausdruck war so hasslich, wie er nur sein konnte!

Zur gleichen Zeit druckte Feng Yuanlin, der inmitten der Menge war, plotzlich die Kehle und schrie: »Sie mochten unsere Gottin beruhren Sunless, dann erster Schritt uber unsere Leichen! \'\'

Es gab sofort jemanden, der die Bedeutung verstand, als er schnell wiederholte: \'\' Richtig, wir konnen es nicht lassen, dass dieser Dreck nur bremst geh weg! \'\'

Alle eilten eilig.

\'\' Wie konnen so viele von uns Angst vor einer einzelnen Person haben? \'\'

\'\' Sen Senyuan zerstoren! \'\' \'

\' \'Dieses Mal Ich stehe auf der Seite der Gerechtigkeit! \'\'

\'\' ... \'\'

Das Drama, wie sich Affen zerstreuten, als der Baum sich entfaltete. Die Situation war vollig umgekehrt und wurde zu einer Menschenmenge gegen eine einzelne Person.

Sen Senyuan fuhlte sich sofort so gut gelaunt wie eine Fliege. Er fluchte in seinem Herzen.

Was fur ein Haufen Idioten. Haben sie verdammt vergessen, dass sie hier versammelt waren, um Sunless zu toten?

Er war wutend und verlor sofort den Verstand.

’’ Jeder von euch verdient den Tod! ro Senf Senyuan brullte und bereitete sich auf seinen starksten Angriff vor. Nach diesem Angriff wurde die gesamte Region zu Ruinen zerfallen, und auch er wurde einen hohen Preis zahlen.

Sen Senyuan war es jedoch nicht mehr wichtig. Er fuhlte sich, als ware er vollig erniedrigt worden. Sein Zorn hatte ihn dazu gebracht, den Verstand zu verlieren! In diesem Moment horte man einen wutenden Balg, der sofort Sen Senyuan erweckte.

\'\' \'Dieser Konig hat Sie lange geduldet!\' \'Sen Senyuan drehte entsetzt den Kopf, als er sah, dass Tu Dahei in den Himmel gesprengt war und zu ihm kam Seite!

Das schwarze Schwert schlug mit wutender Schwertabsicht nach ihm!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 297

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#297