Absolute Choice Chapter 325

\\ n \\ nKapitel 325 \\ n

Kapitel 325: Sie wuteten auf diesen Konig. Dieser Konig wird Selbstmord fur Sie begehen.

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

In der dunklen Wolke starrten die vier Monster aufmerksam auf die Situation im Wald. Shi Xiaobais hartnackiger Widerstand lies sie leicht nervos werden. Wenn sie so grose Anstrengungen unternahmen, ohne einen Menschen im Psionic Mortal Realm toten zu konnen, konnten sie genauso gut ein Stuck Tofu nehmen, um sich den Kopf zu toten.

Als der unsichtbare Drache, der lange Zeit gelauert hatte, plotzlich an Shi Xiaobai vorbeischlupfte, hatte er ihn gezwungen, sein Schwert anzuheben, um zu blockieren. Die Rookies fugten der Verletzung eine Beleidigung hinzu und griffen sofort mit einer Unzahl von Todesstosen an. Erst dann atmeten die vier Monster endlich auf.

Der weis maskierte Aristokrat rief: "Nice!"

Die Art, wie er jubelte, sah aus, als hatte die Sportmannschaft, die er unterstutzte, in der letzten Sekunde einen Touchdown gemacht.

Bevor jedoch die anderen drei Monster die Gelegenheit hatten, sich an "Festlichkeiten" zu beteiligen, begann das goldene Licht an ihren Korpern heftig zu zittern.

’’ Was ist los? ’

Der Ausdruck des Doppelklingendamons wurde sofort verunsichert.

’’ Boom! ’

Die goldene Anordnung in der Mitte der vier Monster explodierte plotzlich, als die vier goldenen Saulen zusammenbrachen. Die vier Monster wurden sofort in die Luft geschickt und ihr Gesichtsausdruck wurde drastisch geandert.

Der Doppelklingendamon sagte unglaubig: "Die Formation der Gottschlacht wurde zerstort!?"

Der weis maskierte Aristokrat sagte entsetzt: "Wie kann es sein?" moglich sein? Es ist nur ein paar Minuten gewesen. Wie kann die Formation der Gottesschlachtung auf diese Weise zerstort werden? ""

Aber die nachste Szene zeigte eine grausame Realitat. Plotzlich tauchte im Wald ein Lichtstrahl auf, der den gesamten Rauch zerstreute. Alle unsichtbaren Drachen schrien auf, bevor sie starben, wahrend der Drache knusprig verbrannt wurde.

Was das lila gekleidete Madchen in der Mitte des Lichts angeht, wer sonst konnte es nur die Pixie sein, die in der God Slaughtering Formation eingesperrt war?

\'\' Scheise sie durchbrach die Formation. ’’

’’ Wie hat sie es getan? ’’

’’ Seufz, wir haben etwas ubersehen. Sie ist ein Elf, ein heiliger Elf. ’’

’’ Soll das heisen ... Sie ist bereit, fur diesen Menschen so weit zu gehen? “Die vier Monster wurden sofort nervos, wie eine Katze auf heisen Ziegeln.

Der gigantische Nightmare Terror sagte entsetzt: "Damit sie fur einen Menschen so weit geht, zeigt sie, wie tief ihre Gefuhle fur den Menschen sind." Sie weis definitiv, dass wir die Vordenker dieser Sache sind. Wir sind verdammt . Sie wird uns auf jeden Fall toten. ’’

Das lowenkopfige damonische Biest sagte in Panik: "F*k, das alles liegt an der Idee des verdammten Aristokraten." Was tun wir jetzt? Wir waren nie ihr Gegenuber. Jetzt konnen wir ihr nichts antun. Werden wir still sitzen und auf den Tod warten? «» Der Doppelklingendamon sagte mit ernstem Ton: «» Beruhige dich, ihr alle! «»

The Der Damon mit zwei Klingen sah den Aristokraten an und sagte mit einem tiefen Atemzug: „Der weise Aristokrat muss uns allen einen Ausweg gelassen haben. Aristokrat, ich glaube, Sie haben bereits daruber nachgedacht, was zu tun ist, wenn der Plan scheitern sollte. Erzahlen Sie uns von dem Nachfolgeplan. ’’

Der weis maskierte Aristokrat verstummte fur eine Sekunde, bevor er sagte: "Das ist richtig, ich habe einen Trick im Armel." ’’

Die Augen der drei Monster leuchteten sofort auf, als hatten sie in der Dunkelheit einen Lichtschimmer gesehen.

\\ n \\ n \\ n

Der weis maskierte Aristokrat trat einen Schritt zuruck und sagte ruhig: „Der letzte Trick in meinem Armel ist, dass ... wenn eine Katastrophe passiert, alle rennen. Auf Wiedersehen, andere Idioten! ’

Gerade als die Stimme des weis maskierten Aristokraten nachgelassen hatte, erschien plotzlich ein schwarzes Loch hinter ihm. Sofort drang der weis maskierte Aristokrat in das Schwarze Loch ein und verschwand.

’’ Dimensional Teleportation! ’

Das Gesicht des Doppelklingendamons wurde blass, als er kalt sagte:„ Dieser Bastard. Er benutzte tatsachlich eine kostbare Dimensional Teleportation, um zu entkommen. ’’

’’ Was fur ein verraterischer Aristokrat. ’’

Der gigantische Nightmare Terror spottete: "Dummer Damon. "

Sobald dies gesagt wurde, erschien ein schwarzes Loch hinter dem gigantischen Nightmare Terror. Sofort drang es ein. Das lowenkopfige damonische Biest sagte kein anderes Wort. Es nutzte seine Dimensional Teleportation, um zur zweiten Ebene zuruckzukehren, der es vorstand.

Dimensional Teleportation war ein Mittel, mit dem das Bewertungsprogramm jedem Level Lord eine Moglichkeit bot, schnell in die Welt zuruckgeschickt zu werden, in der er den Vorsitz fuhrte. Jeder Level Lord hatte drei Chancen. Es wurde verwendet, um zu verhindern, dass Notsituationen eintreten, wenn ein Level Lord ihre Welten verlassen hat.

Was den weis maskierten Aristokraten betrifft, der gigantische Nightmare Terror, das lowenkopfige damonische Biest, sie waren nicht die Level Lords des sechsten Levels. Sie benutzten Dimensional Teleportation, um einen Notfall-Teleport auf das Niveau zu machen, auf dem sie sich befanden.

’’ F*k, was mache ich dann? "

Der Doppelklingendamon erkannte die grausamsten Fakten. Seine dimensionale Teleportation konnte ihn nur auf die sechste Ebene schicken. Es gab uberhaupt keinen Unterschied. Die drei konnten mit Dimensional Teleportation entkommen, konnten aber nichts tun.

’’ Verdammter Aristokrat, ich werde deine ganze Familie ficken! ’’

Der Doppelklingendamon begann zu fluchen mit allerlei Angewohnheiten. Er war sich seines Schicksals bewusst. Wenn der Pixie versichert war, dass es dem verletzten Menschen gut ging, wurde sie Rache suchen, und sein Untergang wurde darauf abfallen. In diesem Moment konnte es nur beten, dass er einen schnellen Tod sterben konnte.

Der Doppelklingen-Damon sagte hysterisch: "Bunch of wretches, denkst du, du kannst davonkommen?" Sie konnen fur einen Moment laufen, aber nicht fur immer. Sie werden dem Zugriff des Pixies nicht entkommen konnen. Ich warte auf dich in der Holle! \'\'

...

...

Oberhalb des Waldes war ein wunderschones Madchen in einem lila Kleid . Sie war aus dem Licht gegangen und neutralisierte mit einer Handbewegung alle Angriffe und totete alle Drachen und den unsichtbaren Drachen. Wem sonst konnte dieses schone Gesicht und dieser Korper auser Ka Xiaozi gehoren? Ka Xiaozi stieg vom Himmel herunter und flog sehr schnell neben Shi Xiaobai. Ihre Augen waren, als waren ihre Herzensbisse gezerrt worden. Mit einer leichten Handbewegung streute das Licht nach unten und umfing Shi Xiaobai. Die stark blutenden Wunden erholten sich sofort mit erstaunlicher Geschwindigkeit.

’’ Kali?

fragte Shi Xiaobai leise.

Der zierliche Korper von Ka Xiaozi zitterte, bevor er ein warmes Lacheln schenkte. Mit einer knappen Bestatigung flusterte sie: "Wirst du mich beschuldigen, dass ich dich betrogen habe?" Ka Xiaozi war von Natur aus Kali. Ob nun ihre Aura, ihre Starke oder Personlichkeit anders ist oder sogar von Anfang an, als sie einen goldenen Lichtstrahl benutzte, um in diese Welt zu kommen, die sich selbst als Anfangerin darstellt, konnten die aufrichtigen und tiefen Gefuhle, die sie hatte, nicht verborgen bleiben. Shi Xiaobai war schon lange misstrauisch.

Als Kali aus dem Licht ging und wie unbesiegbar sie mit einer Handbewegung war, war es unmoglich, ihre Identitat nicht zu erraten.

Shi Xiaobai fand es etwas komisch. Er hatte nie erwartet, dass der dritte Fan, der behauptete, ihn zu verehren, genau wie Chen Lingcun und Ye Jiaquan war. Es war auch gefalscht. Dies wurde ihn jedoch definitiv nicht wutend machen. Stattdessen wurde er bewegt.

\\ n \\ n \\ n

Shi Xiaobai schuttelte sanft den Kopf und zeigte damit an, dass er Kali nicht die Schuld gab. Sein Gesichtsausdruck sah jedoch besonders hasslich aus. Seine Augen waren voller Sorge. Shi Xiaobai flusterte: "Deine Haare?"

In diesem Moment hatte Kali immer noch das Aussehen von Ka Xiaozi. Die rosafarbenen Haare hatten jetzt eine silbrig-weise Farbe.

Sei es Ka Xiaozis ursprunglich lila langes Haar oder das lila Kleid, das sie gerade trug, und selbst der Name, den sie sich selbst genannt hatte, "Ka Xiaozi" (Little Purple), war Kali eindeutig lieb die farbe lila. Aber in diesem Moment hatten sich ihre Haare irgendwie silbrig-weis verfarbt.

Auserdem ...

Shi Xiaobai empfand eine bedrohliche Vorahnung.

Kali sagte leise: "Ich mag die Farbe Weis. Warum? Ist Silber hasslich? Oder bevorzugen Sie violettes oder rosafarbenes Haar? «Shi Xiaobai schuttelte den Kopf und sagte:» Alle sind nett, aber ... «In diesem Moment, Die verblufften Rookies schafften es schlieslich zu sprechen. In ihren Augen war Ka Xiaozi plotzlich abgestiegen und hatte den Drachen gerettet. Sie hatte sogar angefangen, mit dem Drachen zu plaudern. Sie konnten jedoch das Drohnen des Drachen nicht verstehen.

Die Rookies fragten:

\'\' Ka Xiaozi, warum haben Sie den Drachen gerettet? \'\'

\'\' Hat der Drache nicht gerade. Als \'Kali das horte, wurde ihr sanfter und warmer Ausdruck sofort extrem kalt. Mit vor Wut erregten Augen winkte sie, als ein Licht uber alle hinwegfegte.

\'\' Offne deine Augen gut und sieh nach, wer die Person ist, die du toten wolltest! \'\'

Die Stimme von Kali strahlte eine kaltere Kalte aus als Eis und Schnee Winter Obwohl sie wusste, dass die Rookies in eine Illusion geraten waren, fuhlte sie sich immer noch wutend, weil Shi Xiaobai beinahe getotet worden war.

Mit der Entfernung der Illusion konnten alle endlich die wahre Natur des Drachen erkennen, den sie angriffen. Sie fuhlten sich sofort wie vom Blitz getroffen. Die Gesichter von Mu Yuesheng und der Gesellschaft wurden blass. Ihre Augen waren voller Unglaube und anhaltender Angst.

Shi Xiaobai sah alle an und sagte sanft: „Mach dir nicht die Schuld. Es war nicht deine Schuld. Jemand hat eine Illusion kreiert, indem Sie All King mit einem Drachen verwechseln. Alle von IhnenDu hast das Richtige getan. Die Schuldigen sind die Vordenker hinter dieser Verschworung. ’’

’’ ’’

Die Menschen an der Spitze wurden blass. Sie entschuldigten sich immer wieder, als ihre Augen mit Reue erfullt waren.

In diesem Moment sah Kali zum Himmel und sagte kalt: "Versuch zu fliehen?"

Kali drehte sich um, um Shi Xiaobai einen Blick zu gewahren. Als sie sah, wie sich seine Verletzungen stabilisierten, flusterte sie: "" Diese wenigen Narren versuchen zu entkommen. Ich fange sie ein und lasse sie zu Ihrer Verfugung.

Shi Xiaobai fragte hastig: Wer sind diese Dummkopfe? Wo bist du gerade hingegangen? “Kali schuttelte sanft den Kopf und antwortete nicht. Offensichtlich wollte sie nicht zu viele Details bezuglich der Formation der Gottschlachtung offenbaren. Sie wollte nicht, dass sich Shi Xiaobai Sorgen macht, und flusterte: "Nur ein paar dumme Clowns. ’’

Kali erklarte weder, noch gab sie Shi Xiaobai Gelegenheit, sich zu erkundigen. Sie drehte sich um und ging ins Licht, um die Vordenker hinter dieser Verschworung zu verfolgen.

Shi Xiaobai lachelte leicht und lachelte, bevor er tief seufzte.

Er wusste, dass die Dinge nicht so einfach sein konnten.

Shi Xiaobai dachte einen Moment nach, bevor er sich umdrehte und die Rookies hinterlies, die voller Schuldgefuhle waren.

...

Shi Xiaobai sturmte naturlich nicht weg, sondern um einen Ort zu finden, an dem sich niemand befand.

Nachdem er eine abgelegene Stelle gefunden hatte, streckte Shi Xiaobai den Finger der linken Hand aus und sties den rechten Handrucken an.

Das goldene Muster auf der Ruckseite seiner rechten Hand flackerte einige Male kraftig, bevor eine brummende Stimme eines Loli aus seinem Handrucken erklang: »Big Brother, hor auf zu stosen!«

Ein goldenes Licht erbluhte, als ein schneeweiser Loli in einem weisen Kleid erschien. Ihre Arme wurden in die Seite gestemmt, wahrend sie schmollte. Sie sah sehr sus und bezaubernd aus.

Shi Xiaobai weckte den Wunsch, das niedliche Gesicht zu drucken, und fragte vorsichtig: „Dieser Konig weis, dass du gut gelesen bist. Kannst du diesem Konig sagen ... warum Kalis Haare silbrig-weis wurden? Warum hat ihr Korper auch ... ’’

’? Eine Aura der Dunkelheit. ’’

Die Loli setzten die Strafe von Shi Xiaobai fort, die er auf halbem Weg beendet hatte. Sie sagte mit kindlicher Stimme: "Was Sie nicht fur falsch empfanden?" Das ist in der Tat eine Aura der Dunkelheit. Sie fragen zufallig die richtige Person. Dieser Schwertgeist weis genau, was mit ihr passiert ist. ’’

Die Mundwinkel von Shi Xiaobai verzogen ein schiefes Lacheln. Aus irgendeinem Grund war er sehr empfindlich gegenuber Auren der Dunkelheit und des Lichts. Das erste Mal, als er Kali traf, hatte er den starken Wunsch, in der Nahe von ihr zu bleiben, weil die Reinheit und der Reichtum der Aura des Lichts, die ihr Korper ausstrahlte.

Aber gerade jetzt war er uberrascht, eine schwache Aura der Dunkelheit von Kalis Korper zu spuren. Die Reinheit des Lichts war von der Dunkelheit befleckt.

Zusatzlich zu den silberweisen Haaren hatte Shi Xiaobai eine ominose Vorahnung. Um sich keine Sorgen zu machen, hatte Kali beschlossen, nicht die Wahrheit zu sagen. Daher war die Person, nach der er fragen konnte, der Schwertgeist.

Aber zum Gluck wusste der Schwertgeist, was passiert war.

’’ ’Kannst du es diesem Konig sagen?

Shi Xiaobais Worte hatten einen bittenden Tonfall. Er war sehr besorgt um Kali.

’’ Hmph, selbst wenn Sie mir verboten hatten zu sagen, hatte ich es definitiv gesagt. Diese Grose Schwester hat ein riesiges Opfer fur Sie gebracht, aber Sie wussten nichts. Es ist so unfair . ’’

Der Loli sagte laut: "Big Brother, erstens muss man etwas wissen. Big Sister ist kein Mensch, sondern ein Elf. Und seit undenklichen Zeiten haben Pixies zwei Lager - heilige Pixies und gefallene Pixies. Diese beiden Elfen sind Erzfeinde und hassen sich gegenseitig. Was Big Sister angeht, war sie eine reine heilige Elfe. \'\'

Als Shi Xiaobai das horte, setzte er einen Schlag aus, als er unglaubig sagte: „Meinst du ...?“

Der Loli nickte mit einem Deadpan Ausdruck und sagte: \'\' Das ist richtig. Big Sister ist kein reiner heiliger Elf mehr. Sie wird sich bald in einen gefallenen Elfen verwandeln. Diese Aura der Dunkelheit existiert wirklich. Das ist die Kraft der "Korruption", die derzeit die Kraft des Lichts, das ihren Korper erfullt, untergrabt. \'\'

Shi Xiaobais Gesicht wurde bleich, als er hastig fragte: \'Warum wurde sie so?\' \'

Der Loli schnaubte und sagte:\' Es war alles um dich zu retten! Der Grund, warum heilige Pixies "Korruption" durchlaufen wurden, um zu gefallenen Pixies zu werden, liegt darin, dass sie eine verbotene Macht erlangen. Diese Kraft konnte aus Zorn, Gier, Lust, Neid usw. stammen. Diese Grose Schwester brauchte Kraft, um Sie zu retten, und sie akzeptierte die Macht der "Korruption" aus dem Zorn. Ihr silberweises Haar ist ein Beweis fur ihre "Korruption". In der Geschichte hat es mehrere Falle gegeben, in denen Pixies durch Zorn korrumpiert wurden. Die Leute nennen es "Pixie Raging". ’’

Shi Xiaobais Gesicht wurde blasser, als er dies horteAls er die letzten beiden Worte horte, hatte der Loli gesagt. Es fuhlte sich an, als ware er vom Blitz getroffen worden.

Pixie Raging!

Shi Xiaobai dachte plotzlich an die zweite Wahl in der absoluten Wahl, [Verhindern Sie, dass Ka Xiaozi tobt].

Also ... Wut bedeutete dies!

In diesem Moment sagten die Loli laut: "Die Heiligen Elfen schatzen ihre Lichtkraft hoher als ihr Leben. Normalerweise wurden sie lieber den Tod wahlen als wuten. Dies liegt daran, dass beschadigte Pixies wie Menschen zu mutierten Monstern werden. Selbst sie konnen sich nicht ertragen. Um Sie zu retten, war Big Sister jedoch bereit, sich selbst aufzugeben. Sie war dir wirklich zu gut. Und wenn die Angelegenheit erledigt ist, gibt es keine Moglichkeit, die Situation umzukehren. Sie mussen sie in Zukunft gut behandeln und ihrer Hingabe an Sie gerecht werden. Wenn Sie sie jemals im Stich gelassen haben, werde ich Ihnen definitiv nicht vergeben! “Als Shi Xiaobai dies horte, strich ein erleichtertes Lacheln uber sein blasses Gesicht. Er sagte leise: "Gibt es wirklich keine Moglichkeit, die Situation umzukehren?"

Shi Xiaobais Stimme wurde sanfter als der Wind des Fruhlings.

In diesem Moment verstand er endlich, warum ihm die absolute Wahl solche Wahlmoglichkeiten gegeben hatte. Es war, weil es eine der Entscheidungen war.

Wenn er nicht falsch schatzte, als Ka Xiaozi die Masterminds erfolgreich jagte, wurde die Entscheidung, alle Rookies zu retten, als erfolgreich erklart. Wenn die Zeit gekommen ware, ware er bei Wahl 1 erfolgreich gewesen, aber dies unter der Voraussetzung, dass Wahl 2 [Verhindern, dass Ka Xiaozi tobt] scheitern wurde.

Alle Rookies retten und Ka Xiaozi am Wuten hindern. Es war die eine oder andere Wahl. In diesem Moment war er endlich an der Weggabelung angelangt.

Wenn die Absolute Choice seinen Erfolg erklart hat, ware es zu spat, um die Situation zu losen. Wenn das passierte, wurden alle Rookies gerettet werden, wahrend Kali wutete, weil er ihn gerettet hatte und sich in einen gefallenen Elfen verwandelte.

Aber zu diesem Zeitpunkt war die absolute Wahl noch nicht abgeschlossen. Dies bedeutete, dass es in all dem eine Erlosung gab!

Solange in Choice 1 ein Fehler aufgetreten ist.

Solange die Entscheidung, alle Rookies zu retten, in diesem Moment fehlschlug, konnte alles noch eingelost werden!

In Shi Xiaobais Augen blitzte ein entschlossener Blick!

\'\' Ah! \'\'

Der Loli schrie, als sie plotzlich ein psionisches Messer in Shi Xiaobais Hand sah. Plotzlich hatte er es mit einer Geschwindigkeit, in der man keine Zeit hatte, die Ohren zu bedecken, in sein eigenes Herz gestochen.

Dieser Streik war entschlossen, entschlossen und ohne zu zogern. Es wurde nicht langsamer, es war direkt, entschlossen und sauber.

Sofort stach es in Shi Xiaobais Herz.

Ein Lacheln strich uber Shi Xiaobais Lippen, als er mit einem Lacheln auf den Tod sties.

Da die absolute Wahl gesagt hat, alle Anfanger im Dragon Mountain Valley zu retten, und er ein Anfanger war, war er eines der Ziele, die gerettet werden sollten.

Wenn er starb, wurde die absolute Wahl versagen. Alles wurde sich wiederholen, nicht wahr?

Kali!

Ka Xiaozi!

Sie wuteten fur diesen Konig, dieser Konig wird Selbstmord fur Sie begehen!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 325

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#325