Absolute Choice Chapter 3922

\\ n \\ nKapitel 392.2 \\ n

Kapitel 392-2: Bosewicht von gestern, Held von morgen

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Es gab keinen Grund. Liu Yu sagte mit ernster Miene: "Deshalb ist die Geschichte interessant." Es ist auch einer der Grunde, warum es eine der Legenden des Lebens des Heldenkonigs genannt wird. Der Heldenkonig tat es ohne Grund oder warum. Es wurde gemacht, um sich nicht zu langweilen. I ’

Shi Xiaobai blieb einige Augenblicke uberrascht, bevor er langsam verstummte.

Es wurde getan, um sich nicht zu langweilen?

Weil er sich langweilt, hat er einen brutalen Krieg ausgelost, der unzahlige Leben beenden wurde?

\'\' Are Sie enttauscht? «»

Liu Yu sagte mit einem Kichern: »Als dieser Penniless Priest zum ersten Mal von der Geschichte des Heldenkonigs horte, war dieser Penniless Priest genau wie Sie sehr enttauscht. Das liegt daran, dass das, was der Heldenkonig tat, nicht als heroisch betrachtet werden konnte. Es war noch schlimmer als ein Schurke. Er stiftete einen Krieg an und totete die drei Konige allein, weil er hundert Tage uberlebte, Meister des Turniers wurde oder den Infernal King herausforderte. Es stellte fur ihn keine Herausforderung dar. Der Heldenkonig war einer der erstaunlich talentiertesten Menschen in der Geschichte der Menschheit. Im Psionic Mortal Realm konnte seine Starke drei Reiche uberspringen und eine grose Anzahl beruhmter, machtiger Gestalten besiegen. Er bearbeitete es so, dass der Himmelskonig, der Hollenkonig und der Konig Leonis ihn gemeinsam angreifen, um die Langeweile im Prozess der siebten Stufe zu vermeiden. Das klingt eindeutig egoistisch und rucksichtslos, aber warum sollte eine solche Person als Hero King bezeichnet werden? Wohltater Shi Xiaobai, haben Sie solche Gedanken in Ihrem Kopf? “Shi Xiaobai nickte stumm.

Shi Xiaobai glaubte, dass es eine Umkehrung der Geschichte geben wurde, dass der Heldenkonig ein verstecktes Motiv fur seine Handlungen hatte, aber er hatte nie erwartet, dass der Grund so enttauschend sein wurde.

In diesem Moment sagte Liu Yu: "Wohltater Shi Xiaobai, Sie werden enttauscht sein, weil diese Geschichte keinerlei Ruckschlage hat. Es ist die Geschichte eines selbstsuchtigen und kaltblutigen Genies! \'\'

\\ n \\ n \\ n

\'\' \'\' Aber warum ist eine solche Geschichte weithin bekannt, wenn sie in die Welt kommt? Lehrbucher? Dies ist, weil dies der einzige Fleck im Leben des Heldenkonigs ist! Damals war der Hero King extrem jung und man konnte ihn sogar als naiv bezeichnen. Sein Weltbild und seine Grundwerte hatten keine Form angenommen, und alles, was er von dem Moment an, als er geboren wurde, tat, war Kultivieren und Schlachten. Aber in den drei Tagen, aus irgendeinem Grund oder vielleicht, weil er Zeuge der tragischen und verheerenden Auswirkungen des Krieges war oder vielleicht etwas, das ihn bewegte, der Heldenkonig, der wie eine kalte Kultivierungsmaschine war, plotzlich Gefuhle besas! Der Gedanke, ein Held zu sein, entsprang einer torichten Sunde in seiner Jugend. Daher wurde diese Geschichte zum wichtigsten Wendepunkt des Heldenkonigs. ’’

Er war jung, voreilig und dumm. Eine kalte Maschine, die nur zu kultivieren wusste. Um einen Prozess schwieriger zu machen, berucksichtigte er die Konsequenzen nicht, als er den Krieg ausloste. Schlieslich bereute er das Bedauern, und die Saat der Gute begann zu wachsen.

Das war die Geschichte der Jugend des Heldenkonigs.

’’ Ein Held ist weder geboren noch ist er bestimmt. Sie konnten ein Morder sein, der gestern unzahlige Sunden begangen hat, aber wenn Sie heute aufgeklart werden und Buse tun und mit Ihren Handlungen Ihre Sunden einlosen mochten, konnten Sie morgen ein Held werden! \', Sagte Liu Yu leise: Dies ist ein Satz, den der Heldenkonig gesagt hat, als er die Heldenallianz gegrundet hat. Er hatte seine Lebenserfahrung genutzt, um seine Aussage zu beweisen. Aufgrund einer voreiligen und ignoranten Tat in seiner Jugend hatte er Tausende von Todesfallen verursacht. Obwohl es sich bei diesen Leben um unechte Existenzen handelte, die durch das Bewertungsprogramm erstellt wurden, behauptete der Heldenkonig immer noch, dass seine Hande in Sunde gehullt seien. Im Leben des Heldenkonigs rettete er jedoch Tausende von Menschenleben, die auf der Welt verloren gingen. Wohltater Shi Xiaobai, das ist der Heldenkonig. Er wurde weder als Held noch als Heiliger geboren. Er war einmal unwissend und herzlos. Aber aus diesem Grund erschien das, was er in seinem ganzen Leben getan hat, grosartiger! “Shi Xiaobai klaffte ein wenig und war kurzzeitig ratlos, was er sagen sollte.

Er wusste nicht viel uber den Heldenkonig, daher kannte er die Grose des Heldenkonigs nicht. Shi Xiaobai stimmte jedoch mit den Worten des Heldenkonigs uberein: Ein Held ist nicht geboren, er ist auch nicht schicksalhaft.

Die Geschichte war in der Tat sehr interessant und brachte den Menschen eine wertvolle Lektion.

In diesem Moment unterbrach Feng Yuanlin: "Was auch immer der Heldenkonig tat, war wirklich erstaunlich. Wie kann es jedem gelingen, allein drei Konige zu toten? Allein die Himmlische Jade und das Hollenschwert zu stehlen, um den Krieg zwischen den drei Reichen auszulosen, ist schon unglaublich schwer. Es ist also niemandem gelungen, die Legende des Heldenkonigs zu replizieren. Und es gibt niemanden, der es replizieren will. Zumindest wurde kein gewohnlicher Mensch versuchen, das, was der Heldenkonig im Transzendenturm der neun Revolutionen tat, zu replizieren. Daher konnen wir die vierte Clearing-Methode vergessen. Jetzt sollten wir uber die einzige verbleibende Methode nachdenken, um das Level zu raumen, und das ist, um hundert Tage zu uberleben! “

Was Feng Yuanlin sagte, lies Shi Xiaobai plotzlich an etwas Seltsames erinnern.

\\ n \\ n \\ n

War es wahr, dass niemand das, was der Heldenkonig im Transcendental Tower der Neun Revolutionen tat, replizieren wurde?

Was war dann los? der Jugendliche namens Speechless Li?

Shi Xiaobai erinnerte sich daran, dass sich Speechless weigerte, ihm von der vierten Geschichte des Heldenkonigs zu erzahlen, weil Speechless die Legende des Heldenkonigs replizieren wollte. Daruber hinaus glaubte Speechless, dass Shi Xiaobai nach der vierten Geschichte auch denselben Weg wahlen wurde.

Shi Xiaobai runzelte leicht die Stirn.

Nachdem er die vierte Geschichte gehort hatte, dachte er nicht daran, die Geschichte zu replizieren. Allein gegen die drei Konige zu kampfen, klang wirklich herausfordernd. Aber um einen Krieg auszulosen, der das Leben ausloschen wurde, war das viel zu herzlos.

Warum plante Speechless das?

Warum glaubte Speechless, dass er dasselbe tun wurde?

Shi Xiaobais Geist war sofort erfullt Fragen .

In diesem Moment hallte eine schwache Stimme aus der Ferne.

’’ Dar ling ling ling

Shi Xiaobai drehte geschockt den Kopf, als er die hollische Konigin aus der Tur der Bravehearts treten sah. Da stand sie allein in der Ferne.

Erst dann erkannte Shi Xiaobai, dass die Geschichte zu lange dauerte. Die Hollenkonigin konnte in der Hollendomane nicht langer warten.

Shi Xiaobai unterdruckte sofort die Fragen in seinem Herzen und drehte sich zu jedem um. Er sagte: "Dieser Konig plant, sich in die Domane der Holle zu begeben. Wenn es nichts Dringendes fur Sie gibt, warum begleiten Sie This King nicht und betreten die Domane der Hollenfernen? «

Da er jetzt der Konig der Hollenmacht war, ware dies kein Problem ihn, die Leute neben ihm als Gaste einzuladen.

Als Shi Xiaobai dies sagte, leuchteten sofort Liu Yus Augen. Er sagte: „Grosartig. Dieser Pennerlose Priester hat solche Gedanken. Um ehrlich zu sein, war es das Ziel dieses Penniless Priesters, in die Domane der Holle zu gelangen, wenn er heimlich die Hollenbibliothek in der Holle der Holle betreten konnte. Es wird gesagt, dass dort alle moglichen wertvollen geheimen Handbucher aufbewahrt werden. “Shi Xiaobai grinste sofort und sagte:„ Alles in der Infernalischen Domane ist This King\'s. Feng Yuanlin beeilte sich ebenfalls, sagte ’’

. Ich mochte das Arsenal des Hollenkonigs sehen, oder? «

Shi Xiaobai sagte mit einem Nicken:" Kein Problem. " Sie konnen jede Waffe nehmen. Shi Xiaobai drehte sich zu den anderen um.

Pulp Farmer nickte mit dem Kopf, um anzuzeigen, dass es ihm nichts ausmachte. Er hat keine Forderungen gestellt.

Sunless und Shi Xiaobai sahen einander in die Augen, bevor Sunless die Worte flusterte: ’’ Sword Manual. I ’

Shi Xiaobai nickte lachelnd.

Das silberhaarige Madchen hob auch ihr Schreibbrett. Es heist: "Dann mache ich mit, und schaue, ob es leckere Kostlichkeiten in der Infernal-Domane gibt. ’’

Damit stimmten die Anwesenden zu, mit Shi Xiaobai in die Domane der Holle zu gehen.

Die in der Ferne stehende hollische Konigin war fassungslos, als sie das horte.

Warum hatte sie plotzlich ein unheilvolles Gefuhl?

...

Drei Minuten spater betraten Shi Xiaobai und seine Kompanie die Domane der Infernalen. Die arme Infernal-Domane wusste immer noch nicht, dass sie gerade eine Gruppe von "Banditen" eingelautet hatte, die am helllichten Tag eintraten.

...

...

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 3922

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#3922