Absolute Choice Chapter 4

\\ n \\ nKapitel 4 \\ nAC Kapitel 4: Held! Held! Held! \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' \'Helden konnen diese faule Welt nicht retten, Seine Exzellenz der Grose Sahaden werde es zerstoren und diese nutzlosen Helden toten, wahrend er gerade dabei ist! \'\'

\'\' \'Big Brother ...\' \'

\' \'Ich bin nicht dein Big Bruder, ich bin der treueste Diener von Sahaden. Alles, was ich Ihnen sagte, waren alles falsche Lugen. Dummes Sterbliches, dein Dummkopf hat sich noch nie geandert, du bist nur ein Rotznasenfett, das seine Freunde verachten! Du bist das niedrigste Wesen der Welt! \'\'

\'\' Mama ... \'\'

\'\' Lass mich deine Fantasie erschuttern, lass mich deine Wurde, deine Respektlosigkeit zertreten Seiner Exzellenz gegenuber wird Sahaden die grausamste Strafe dieser Welt erleiden! \'\' \'Kleine Ratte, Xiaolei ...\' \'

\' \'Zittern, Verzweiflung oh Sterblicher, Sein Exzellenz Sahaden ist angekommen! Dein Weltuntergang ist da! Das Ende dieser Welt ist da! Deine Freunde und das kleine Madchen, das du magst, werden alle sterben, sie werden alle einen kieseligen Tod fur dich sterben! “Schluchzen schluchzt schluchzend. ’’

\\ n \\ n \\ n

’’ ... . I ’

Shi Xiaobai trat auf Little Fatso, der auf dem Boden lag, sein Gesicht war verdreht und er brullte standig. Wahrend er weinte, schrie Little Fatso standig unter seinem Fus, seine Stimme war traurig und er sah vollig hilflos aus.

Sahaden beobachtete diese Szene mit Interesse, als es in der Damonenwelt so niedrig war, dass sie jemals von einer solchen Bewunderung gehort hatte. Daruber hinaus war diese Tat, die als "Verzweiflung" bezeichnet wird und von diesem Menschenrecht ausgefuhrt wird, nicht langweilig. Es war eine seltene Freude, einen verachtenswerten Menschen zu sehen, der seine Menschlichkeit verloren hat, um seine eigene Haut zu retten und sich zu bekampfen.

’’ Der beste Weg, um Menschen zu foltern, ist die Verzweiflung der Menschen. Sahaden mochte diese Art von Verstandnis, und plotzlich tauchte in seinen drei Augen ein kaltes Licht auf und starrte den Jungen mit dem Rucken an.

’’ Dummkopf, denken Sie, ich werde Ihr Leben retten, wenn Sie mir gefallen Wenn Sie dieses kleine Fett zu Tode foltern, werde ich Sie dann zu Tode foltern und Sie von der Hoffnung des Lebens zur Verzweiflung bringen lassen. Haha, Verzweiflung, wie toll, ich werde mich definitiv in deiner Verzweiflung freuen. Sahaden hat dies gedacht und antizipiert es immer mehr in seinem Herzen. Sehr bald wurde es ungeduldig, denn es stellte sich heraus, dass der Junge an der Vorderseite nichts anderes tat, als er standig das kleine Fett zu qualen pflegte. Abgesehen von dem ersten Kick, der dem kleinen Fett korperlichen Schaden zufugte, war er danach eher wie eine Show.

So sagte Sahaden argerlich: "Genug! Ich werde ihn personlich foltern! ’

Sein Rucken zu Sahaden, Shi Xiaobais Gesicht veranderte sich augenblicklich. Ein intensiver Kampf schoss in seinen Augen vorbei und er trat Little Fatso plotzlich in den Bauch. Der kleine Fatso kreischte sofort und rollte sich hoch und hielt seinen Bauch.

\\ n \\ n \\ n

Shi Xiaobu trat ein paar Mal hart gegen Little Fatso, bevor er sich umdrehte und respektvoll zu Sahaden sagte: \'\' Bitte geben Sie diesem Bescheidenen eine Chance, Sahaden, erlauben Sie diesem Bescheid diesen torichten Menschen, der Sie beleidigt hat, personlich zu toten. In der Lage zu sein, Ihre Exzellenz nur mit geringem Aufwand zu unterstutzen, ist die gesamte Bedeutung des Daseins dieses bescheidenen Menschen in dieser Welt! “Shi Xiaobais Augen waren mit Respekt, Wahnsinn und unzerstorbar gefullt Treue

Nach einem Moment der Stille nickte Sahaden zustimmend. Diese unmenschliche Szene von Menschen, die bereit waren, ihre eigene Art zu toten, um ihre unwurdige Existenz mitzuschleifen, machte es zur aufregendsten und freudigsten. Auserdem ... Je groser die Hoffnung, desto starker die Verzweiflung, wenn die Hoffnung zerstort wird. Dafur war er bereit, mit diesem Jungen zusammenzuarbeiten und die realistischste Illusion zu konstruieren.

Nachdem er sah, dass Sahaden einverstanden war, drehte Shi Xiaobai seinen Korper noch ein paar Mal hart gegen Little Fatso. Danach sagte er respektvoll: „Eure Exzellenz Sahaden, dieser Humble One kennt eine geheime Kunst, die einmal gegossen wurde Das Ziel kann sich definitiv so anfuhlen, als befande sie sich am Rande eines Abgrunds und einer Holle und bettelte um den Tod! \'\' Eine Spur von Wachsamkeit schoss in Sahadens Augen auf, aber er Ich konnte keine Spur von Schwankungen der spirituellen Energie im Korper des Jungen spuren. Obwohl es auf der Hut war, war es auch ziemlich neugierig und sagte daher: „Beeil dich, meine Geduld ist zu Ende. ’’

’’ Ja! ’« Shi Xiaobai nickte aufgeregt mit dem Kopf. Er brachte sofort seine Hande vor der Brust zusammen und sang.

’’ schwarze Flammen Verbrenne meinen Korper! Offne mit dem Schlussel der Dunkelheit die Tur des brennenden Abgrunds! Wenn der Himmel in einen roten Schleier gehullt ist, werden ich und die Erde vor dir niederfallen! Wach auf, wach auf, wach auf, mit meinem Blut die rucksichtsloseste verfluchte Flamme! Shi Xiaobai breitete seine Arme schreiend aus, er hob den Kopf und starrte in den Himmel, als wurde er eine Art dunkle Macht beschworen.

\'\' Fragment des Damonenkonigs, Befehl des Foltergottes, lassen Sie den endlosen Albtraum herab, streuen Sie die grenzenlosen Knochen, zwingen Sie die Seele, die den Sunder vor mir verzehrt ... \'\'

Shi Xiaobai war vehement, seine Bewegungen veranderten sich standig, sein Auseres war fromm und verruckt, er schien wirklich eine erschreckende Existenz aufzubauen und einen erstaunlichen Zauber zu entfesseln.

Aber nach ein paar Minuten sang Shi Xiaobai immer noch. Sahaden schnaubte sofort: »Sie machen mich lacherlich?« Shi Xiaobai drehte den Kopf, sein Gesicht wirkte respektvoll und angstvoll und er sagte mit einem erzwungenen Lacheln: »Ich bin fast Der einzige Fehler dieser geheimen Kunst ist, dass der Gesang zu lang ist. Aber seien Sie versichert, Ihre Exzellenz, sobald sie einmal eingesetzt ist, werden Sie mit dieser geheimen Kunst auf jeden Fall die grausamste Foltermethode der Welt erleben konnen! \'\'

In Sahadens Augen flackerte ein kaltes Licht, seine Geduld war schon vollig abgenutzt. Plotzlich hob er sein Bein und trat gegen Shi Xiaobai\'s Brust, Shi Xiaobai schrie sofort und flog ruckwarts und landete schwer auserhalb der Sandkiste.

’’ Ich verlasse dein erbarmliches Leben vorerst. Du schaust dir an, wie ich Menschen foltere. Die grausamste Foltermethode der Welt? Ich werde es Ihnen sofort zeigen! “Sahadens Augen schauten zu dem kleinen Fett darunter, dessen Gesicht mit Tranen und Rotz bedeckt war. Es zeigte das grausamste Lacheln.

’’ "Stop!" Shi Xiaobai\'s Brust wollte gerade von diesem Tritt brechen, aber als er Sahadens Worte horte, schrie er sofort auf.

Als Sahaden sah, wie er seine rechte Hand hob, hob Shi Xiaobais Augen auf. Plotzlich hob er den Kopf und schrie in Richtung der verschwommenen Welt: "Held!" Held! Held ... \'\'

Sahaden war uberrascht und zeigte dann ein neckisches Lacheln: \'\' Du hast dich also fur Zeit gehalten, du dummer Mensch, leider gibt es keine Helden auf dieser Welt und du wirst es nicht in der Lage sein, auf einen Helden zu warten. Sobald ich dieses dumme Schwein zu Tode foltern werde, werde ich dir wahre Verzweiflung schenken. "Shi Xiaobai ignorierte ihn, er sah aus, als ware er verruckt geworden, und rief standig" Held ". Jeder Schrei riss ihm die Kehle und hallte im Park, scheinbar wollte er diesen Dunst der Verzweiflung durchbrechen.

Als er ihn horte, fing Little Fatso an, mit ihm zu schreien. Dieser Schrei trug einen weinenden Akzent, der mit Shi Xiaobais Gebrull verflochten war, und wurde zum bittersten Wehklagen.

’’ Held! Held! Held ... \'\'

\'\' Stille! \'\' Sahaden brullte vor Wut, zogerte nicht mehr und schwang seinen rechten Arm, der auf Little Fatsos Hals hackte!

\'\' Clang! \'\'

Eine Mondklinge, die mit einem silbernen Licht gluhte, blockierte Sahadens Sense!

Eine nicht allzu grose Gestalt erschien plotzlich zwischen Havoc und Little Fatso .

Eine tiefe Stimme, die Sanftmut, Bedauern und Arger enthielt, erhob sich.

’’ Helden kommen! ’

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 4

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#4