Absolute Choice Chapter 420

\\ n \\ nKapitel 420 \\ n

Kapitel 420: Offensichtlich ist Feldmarschall Awesomo sehr beeindruckend?

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Speechless sah den Brief in seiner Hand an und konnte nicht anders als zu lachen. Beeindruckend. Warum dachte dieser Konig nicht an einen solchen Schritt? Wenn es um Spas geht, ist der Infernalkonig am besten. ’’

Die sieben Altesten sahen sich an und erwarteten nicht, dass der Himmelskonig nach dem Brief eine solche Reaktion zeigen wurde. Der Grosalteste sagte mit schwerem Ton: „Was denkt Ihre Majestat uber den Kampf zwischen Leben und Tod zwischen den drei Konigen?“ Sprachlos sagte selbstverstandlich: „Naturlich wird angenommen. \'\' \'

The Grand Elder uberlegte einen Moment, bevor er sagte:\' Den Ausgang eines Krieges mit einem Kampf zu entscheiden, ist das nicht ein zu groses Kinderspiel? Ich glaube, es ist am besten, es abzulehnen. Daruber hinaus ist es ein Kampf um Leben und Tod. Die Toten werden der Verlierer sein und der Verlierer wird definitiv sterben. Der Hollenkonig und der neue Konig der Transzendenten sind keine Adeligen. Was ware, wenn ... ’’

sprachlos seine Hand winkte und sagte: ’’ ’ Dieser Konig wird definitiv der ultimative Gewinner sein. Nun ist das Gebiet der Hollenverteidigung zur Verteidigung eingekauert, und die drei Seiten sind zuruckhaltend. Krieg kann nicht fortgesetzt werden. Es konnte genauso gut in einem Kampf zwischen Konigen entschieden werden. Der Hollenkonig wahlte wirklich eine perfekte Zeit. Es scheint jedoch, als sei der Zeitpunkt von der Domane Infernal geplant worden. Tsk, der hollische Konig ist so schlau? In Ordnung, es ist nicht notig, diese Angelegenheit weiter zu besprechen. Es wurde entschieden . Was auch immer Sie durch den Krieg zuruckgewinnen wollen, dieser Konig wird es durch den Kampf um Leben und Tod zuruckbringen. Der Grosalteste verstummte fur einen Moment, bevor er mit schwerem Ton sagte: "Die himmlische Domane und Ihre Majestat konnen den Kampf um Leben und Tod nicht akzeptieren." Wir konnen den hollischen Konig einfach als dummen Clown behandeln und ihn vollig ignorieren. Obwohl die gegenwartige Situation des Krieges keinen grosen Vorteil hat, hat die Himmelsarmee den absoluten Vorteil. Solange diese Form der Zermurbung andauert, werden wir definitiv den endgultigen Sieg erringen. Warum muss das Risiko eingegangen werden? Der Kampf um Leben und Tod ist fur Eure Majestat und die himmlische Domane viel zu riskant. ’’

Speechless runzelte leicht die Stirn, bevor er sagte: "Es scheint, als wurden Sie nicht auf die Starke dieses Konigs vertrauen?" Mach dir keine Sorgen. Der Hollenkonig und der neue Konig der Transzendenten ist nicht das Spiel dieses Konigs. Auserdem kann dieser Kampf um Leben und Tod nicht abgelehnt werden. Der Zeitpunkt, den der Hollenkonig gewahlt hat, ist perfekt. Als die drei Gebiete ihn als den feigsten Hollenkonig der Ewigkeit verspotteten, hatte er diesen Kampf um Leben und Tod herausgegeben. Wenn dieser Konig es ablehnen wurde, was wurde dieser Konig werden? Wenn man es nicht wagen wurde, die Herausforderung des feigsten Hollenkonigs der ganzen Ewigkeit anzunehmen, wurde das nicht heisen. Dieser Konig ist der feigste Himmelskonig der ganzen Ewigkeit? Diese Schlacht um Leben und Tod ist nicht so einfach. Dies beeinflusst den Ruf der drei Konige, die Moral der Soldaten und die Herzen der Menschen. Es muss akzeptiert werden. Der Grand Elder runzelte tief die Stirn, als er fur einen Moment zogerte. Er sagte: "Dies sollte zwar nicht gesagt werden, aber wenn Ihre Majestat sich standig weigert, den Irrtum seiner Wege anzuerkennen, dann werde ich es sagen mussen. Bei allem Respekt ist Eure Majestat wahrscheinlich nicht das Spiel des infernalischen Konigs und des neuen Konigs der Transzendenten! Der Hollenkonig und der neue Konig der Transzendenten gelten offentlich als die starksten Krieger der Hollenherrschaft und der Transzendenz, was Ihre Majestat angeht ... \'\'

Sprachlos war, als er sagte, \'\' Dieser Konig ist nicht der starkste Krieger im himmlischen Bereich? «Die Altesten sahen sich an. Die Geruchte, wonach der Himmelskonig einige Unruhen hinnehmen musste, die ihn dazu veranlassten, viele wichtige Dinge zu vergessen, schienen wahr zu sein.

Der Grosalteste hustete leicht und sagte: "Ihre Majestat, Ihre Starke ... handelt vom Standard des dritten gottlichen Generals. Verglichen mit dem Infernal King und dem neuen Transcendent King gibt es logischerweise eine kleine Lucke. Ich dachte, Ihre Majestat wurde den Kampf um Leben und Tod vollig ablehnen, aber ich hatte nie gedacht, dass Ihre Majestat ... die Situation nicht zu bemerken scheint? \'\'

\\ n \\ n \\ n

The Grand Elder versuchte sein Bestes, um mit dem euphemistischsten Ton etwas Unaufgeregtes zu sagen.

Speechless verstand schlieslich, dass der wahre Himmelskonig nicht der starkste Krieger im Himmelsbereich war. Auserdem war seine Starke nur auf dem Niveau des dritten gottlichen Generals. Es gab keinen Vergleich mit dem Hollenkonig und dem neuen transzendenten Konig.

Der sprachlose Mund erfullte ein erleuchtetes, aber schiefes Lacheln. Es war kein Wunder, dass die Position des Himmelskonigs im Himmelsbereich so unangenehm war. Die sieben Altesten und FieDer Marschall Awesomo behandelte ihn nur mit Respekt auf der Oberflache, weil der Himmlische Konig nicht der starkste Krieger im himmlischen Bereich war! Warum war es so verdammt tragisch, der Himmlische Konig zu sein?

Nicht Nur musste er die Schuld schultern, er war auch nicht der starkste Krieger?

Als Speechless daran dachte, fluchte er beinahe laut auf. Er atmete ein paar Mal tief durch, bevor er sich beruhigt hatte.

Sprachlos fuhlte sich jedoch, als wurde er vor Wut brennen, dass er Luft lassen musste.

Speechless sah den Grosaltesten an und sagte mit einem schweren Ton: "Wer wird als der starkste Krieger der himmlischen Herrschaft anerkannt?" Der Grosalteste stach seinen auf Er zog ein wenig die Augenbrauen hoch und sagte nach einigem Zogern: \'\' Der starkste Krieger, der offentlich im himmlischen Bereich anerkannt wird, ist nichts anderes als Feldmarschall Awesomo! \'\'

Die sprechlosen Mundwinkel spulten sich Er sagte kalt: »Keiner von Ihnen weis etwas uber die wahre Starke dieses Konigs. Fein Dieser Konig braucht sowieso ein Aufwarmen vor dem Kampf um Leben und Tod zwischen den drei Konigen. Feldmarschall Awesomo ist also sehr beeindruckend? “

Sprachlos hohnisch, als er den Besprechungsraum verlies. Er befahl der Wache auserhalb des Besprechungsraums, "Holen Sie sich Feldmarschall Awesomo, bereiten Sie eine Kampfarena vor und informieren Sie alle Himmelssoldaten, dass dieser Konig Feldmarschall Awesomo besiegen wird. Als der Wachter ihn horte, erstarrte er fur einen Moment und vermutete, ob er falsch gehort hatte.

\\ n \\ n \\ n

Die sieben Altesten im Besprechungsraum sahen sich an, als ob ein schwaches und spottisches Lacheln uber ihre Lippen strich.

Der Himmelskonig muss seinen Verstand verloren haben.

Als Speechless bemerkte, dass die Wache lange Zeit bewegungslos blieb, runzelte er die Stirn und sagte: "Wofur betaubst du dich?" Verbreite schnell die Nachrichten. Dieser Konig kann nicht langer auf die Haltung warten. ’’

Der Mund der Wache zuckte.

’Lasst uns hoffen, dass Feldmarschall Awesomo ihm etwas Gutes tun wurde. Obwohl er ein Idiot ist, ist er doch immer noch der Himmelskonig.

Mit diesem Gedanken drehte sich der Wachmann um und fuhrte die Anweisung von Speechless aus.

...

...

Das \ "Sparring Match \" des Himmelskonigs und Feldmarschalls Awesomo war am Nachmittag geplant. Die Himmelsarmee fullte die gesamte Arena.

Der Himmelskonig hatte einst mit dem zweiten gottlichen General Sparring gemacht und war \ \'vollstandig verwustet\'. Viele Menschen verschonten seine Gefuhle und stuften seine Starke ein, um auf der Ebene des dritten gottlichen Generals zu sein. Es war jedoch eine Frage, ob der Himmlische Konig den dritten gottlichen General wirklich besiegen konnte.

In Bezug auf Feldmarschall Awesomo galt er immer als der starkste Krieger im himmlischen Bereich. Er war eine Existenz, die den ersten gottlichen General vollig zerstoren konnte. Fur die himmlischen Burger war Feldmarschall Awesomos Starke das, was der Himmelskonig besitzen sollte, um eine Existenz zu sein, die dem Hollenkonig entsprechen konnte.

Als solcher dachte sich kein einziger Himmelssoldat im Sparringspiel gut an den Himmelskonig. Sie konnten sogar raten, wie schlimm der Mull sein wurde!

Und das Sparring passierte, wie sie es erwartet hatten - es war ein einseitiger Mull!

Jedoch der Mull und die Person Mull war vollig anders als erwartet. Es war genau das Gegenteil!

Wahrend des gesamten Spiels wurde Feldmarschall Awesomo unterdruckt. Er hatte nicht einmal die Gelegenheit zu atmen!

Es war nicht wahr, dass Feldmarschall Awesomo nicht so gut war, wie die Geschichten gingen. Tatsachlich hatte er erstaunliche Starke und zerstorerische Kraft gezeigt, aber der unermessliche Himmelskonig hatte alle moglichen Taktiken. Er konnte leicht die Angriffe von Feldmarschall Awesomos aufheben und einen Gegenschlag ausfuhren!

\'\' \'Ist der Himmelskonig nicht zu stark?\' \'\'

\'\' Wie ist der Himmelskorper? Konig so stark? «» Himmel, das konnte ein gefalschter Himmelskonig sein. Die himmlischen Soldaten waren extrem geschockt. Die sieben Altesten konnten nicht einmal still sitzen, wahrend sie unglaubig mit grosen Augen ihren himmlischen Konig beobachteten.

Das Endergebnis des Spiels war naturlich der siegreiche Himmelskonig. Auserdem hatte er den Sieg unverletzt errungen.

Im Gegenteil, Feldmarschall Awesomo war nicht nur uberall verletzt. Sogar eines seiner Ochsenhorner auf seinem Kopf war gebogen worden. Er sah sehr erbarmlich aus.

Als Speechless auf Feldmarschall Awesomo trat, erklarte er seinen Sieg. Speechless blickte auf und betrachtete die Menge und sagte hohnisch: „Hat jemand Einspruch gegen die Entscheidung dieses Konigs uber die Teilnahme am Kampf um Leben und Tod zwischen den drei Konigen? \'\'

Wie konnte sich ein himmlischer Soldat in diesem Moment dagegen wehren?

Die sieben Altesten konnten nur gehorsam ihren Mund schliesen.

Der Himmelskonig, der leicht konnteFeldmarschall Awesomo zu vernichten, wurde wahrscheinlich den Kampf zwischen Leben und Tod zwischen den drei Konigen leicht gewinnen.

Speechless ging die Buhne hinunter, nachdem er den gesamten Prozess genossen hatte. Das Aufwarmen war fur ihn nur sechs Punkte wert. Feldmarschall Awesomos Starke konnte zwar als die starkste im himmlischen Bereich angesehen werden, aber fur Speechless war er leider immer noch zu schwach.

Mu Yuesheng kam zu ihm und mit einem komplexen Blick in ihren Augen, flusterte sie: "Ich vermutete, dass Sie sehr stark sind, aber ich hatte nie gedacht, dass Sie so stark sind. ’’

Sprachlos kicherte und sagte: "Dummes Madchen. Glaubst du, dieser Kaiser blieb acht Jahre im Psionischen Reich der Sterblichen, um sich zu tauschen? Die gegenwartige Starke dieses Kaisers ist ungefahr die gleiche Starke wie der Heldenkonig, als er im Psionic Mortal Realm war. Leider hat dieser Kaiser nicht die Moglichkeit, allein gegen die drei Konige zu kampfen. "Mu Yuesheng lachelte und sagte:" Aber du kannst zwei Konige bekampfen. ’’

Sprachlos zuckte die Achseln und sagte: "Es fuhlt sich an, als wurde etwas fehlen. Was auch immer . Da die Anzahl niedriger ist als die des Heldenkonigs, wird This Emperor dies schneller tun als er. Eine Minute . In einer Minute wird dieser Konig die Kopfe des infernalischen Konigs und des neuen transzendenten Konigs abspalten. ’’

...

An dem Tag, an dem Shi Xiaobai die Schlacht fur Leben und Tod herausgab, reagierten die Transzendenten und die himmlische Domane nacheinander. Die Antwort lautete "kampfen!".

Zum Schluss schickten alle drei Parteien Botschafter und diskutierten uber Zeit und Ort der Schlacht um Leben und Tod.

In Bezug auf den Veranstaltungsort wurde nach einer Diskussionsrunde beschlossen, sich in den Silent Desolate Lands aufzuhalten, die fur niemanden zu Hause waren.

Die drei Botschafter stellten die Ansichten der drei Konige dar, und die drei Konige kamen uberraschenderweise zu einer einstimmigen Entscheidung - je fruher desto besser!

Der Todeskampf zwischen den drei Konigen wurde beschlossen, morgen Mittag zu sein!

...

\\ n \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 420

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#420