Absolute Choice Chapter 4323

\\ n \\ nKapitel 432.3 \\ n

Kapitel 432 (3/5)

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Hey, Shi Xiaobai, schlagst du meine Schwester vor mir an? \'\'

Speechless fuhlte sich nur argerlich uber seine schweren Verletzungen, sonst hatte er ein Schwert gezogen, um es mit Shi Xiaobai zu bekampfen.

Warum heiratest du sie nicht, wenn du sie schlagen willst?

Das ist nicht richtig. Selbst wenn er sie heiraten wollte, war die Art, wie er sie traf, gegen den Bro-Code!

In diesem Moment kamen Sunless, Pulp Farmer und der Rest endlich an. Sie sahen sofort die merkwurdige Szene, in der Shi Xiaobai die schwer verletzten Sprachlosen mit einer Hand umarmte, wahrend er mit der anderen die Tranen des silberhaarigen Madchens abwischte.

Das Pulp Farmer Trio sah sich an und druckte Shi Xiaobai insgeheim einen grosen Daumen.

Mu Yuesheng starrte Sunless mit besorgtem Blick an.

Sunless, der wie ublich ausdruckslos blieb, sah Shi Xiaobai an. Ihre Augen sahen ruhig aus und sie sah gelassen aus.

Das silberhaarige Madchen wurde schlieslich wachgeruttelt, als ihre Wangen rot wurden. Eilig trat sie einen Schritt zuruck und wischte mit den Handen die Tranen der restlichen Tranen ab. Sie senkte verlegen den Kopf, bevor sie aufschaute, um Speechless einen wutenden Blick zu geben. Danach warf sie Shi Xiaobai einen fluchtigen Blick zu, bevor sie den Kopf senkte und ihre Schuhe anstarrte.

Als Speechless das sah, konnte er nicht anders als laut zu lachen. Seine Wunden schmerzten jedoch, was dazu fuhrte, dass er mit einem Aufschrei die Zahne knirschte.

Als der Rest sah, dass Speechless trotz seiner schweren Verletzungen weiterhin energisch blieb, fuhlten sie sich sofort erleichtert. Liu Yu meldete sich freiwillig, um sprachlosen Verband zu helfen.

Jeder schien eine wichtige Sache zu vergessen.

\\ n \\ n \\ n

Nur wenn der blonde Junge in der Ferne plotzlich das unsichtbare Schwert hob, das es nicht gab!

\'\' Sei vorsichtig! \'\'

rief Shi Xiaobai aus, als alle uberrascht reagierten. Sie gingen schnell in eine schlagfertige Pose.

Nach den Regeln des Kampfes um Leben und Tod zwischen den drei Konigen war Speechless noch am Leben und Shi Xiaobai musste noch kampfen. Die Schlacht war noch lange nicht vorbei.

Und es schien, als hatte der blonde Junge seine Geduld verloren.

Die Gruppe hatte ernste Gesichtsausdrucke, machte jedoch spontan einen Schritt nach vorne.

Der blonde Junge vor ihnen war eine Nachahmung des Heldenkonigs. Er hatte die scheinbar perfekte Spiegelreplikation geknackt und mit einem einzigen Schlag Sprachlos vernichtet. Seine immense Kraft ubertraf ihre Vorstellungen bei weitem.

Man konnte sich vorstellen, dass selbst wenn sie gemeinsam aufgeladen worden waren, die Chance sehr gros ist, dass sie nicht das blinde Spiel der blonden Jugend sind. Aber in diesem Moment entschied sich keiner von ihnen als Versuchsteilnehmer aus derselben menschlichen Welt fur einen Ruckzug.

Die Gruppe bereitete sich auf eine Schlacht vor, die alles benotigte. In diesem Moment schlug der blonde Junge plotzlich das Schwert, das er angehoben hatte!

Allerdings war die Richtung, in die der blonde Junge aufschlug, nicht in ihre Richtung!

Ein loderndes ein feuriger Schwertstrahl schlug auf den in der Ferne sitzenden Gargantuan nieder!

Der Gargantuan lachelte verachtlich. Er winkte mit seiner gigantischen rechten Hand nach dem feurigen Schwertstrahl, der ihn traf!

\'\' Pu! \'\'

\\ n \\ n \\ n

Das brennende feurige Schwert wurde vom Gargantuan gefegt und sofort geloscht wie ein punktierter Ball. Unter dem aufbauschenden dunklen Rauch war kein einziges Mal auf seinem harten Fleisch zu sehen.

Der Gargantuan hatte plotzlich eine drastische Veranderung im Ausdruck, als er brullte.

\'\' Himmlisches Feuer!? \'\'

...

Der feurige Schwertstrahl, den der blonde Junge herausgeschlitzt hatte, war kein gewohnlicher Schwertstrahl es ist eine gewohnliche Flamme. Der Gargantuan bemerkte die vertraute Aura in einer kurzen Begegnung mit den Flammen.

Der Transzendenz-Heilige Baum, der niedergebrannt wurde, strahlte eine ahnliche Aura aus.

Das war die Aura des Himmlischen Feuers!

Nach dem Wissen des Gargantuans konnte nur der herrschende Himmelskonig, der die Macht des Himmelskonigs geerbt hatte, die Macht nutzen vom himmlischen Feuer. Aus diesem Grund glaubte er hartnackig daran, dass der heilige Baum der Transzendenz vom himmlischen Konig zerstort wurde. Er achtete nicht auf die verdachtigen Hinweise, die zur Schlacht fuhrten.

Aber in diesem Moment hatte der blonde Junge ihn mit Celestial Fire lassig geschnitten. Der feste Glaube und das Wissen des Gargantuan brachen sofort wie ein Wolkenkratzer zusammen.

’’ Bekommen Sie es? Die Person, die den heiligen Baum der Transzendenz niederbrannte, war ich. ’’

Der blonde Jugendliche sagte ausdruckslos.

Das war der Grund, warum er diesen Streik ausschlug.

Es war eine Fehleinschatzung seinerseits, dass er mit der Kraft der Schwertseele nicht sprachlos toten konnte, weil er niemals erwartet hatte, dass das sprachlose Herz auf der rechten Seite sein wurde.

Allerdings hatte er keine Eile, Follo zu folgenWir haben seinen momentanen Sieg mit einer scharfen Verfolgung erlebt und Speechless getreten, wahrend er unten war.

Das war so, weil Speechless in seinen Augen bereits ein toter Mann war. Auch der schwarzhaarige Junge, der an seiner Seite fur Speechless sorgte, wurde bald sterben. Es machte ihm nichts aus, etwas langer zu warten.

Deshalb richtete er den Blick auf den gigantischen Mann, der an der Seite beobachtete.

Der neue transzendente Konig war auch ein Ziel, das er toten wollte. Der neue Konig schien jedoch nicht zu glauben, dass er der Vordenker hinter der Verbrennung des heiligen Baums der Transzendenz war.

Deshalb schlug er diesen Streik nieder. Dieser Schlag, der als Himmelsfeuer missverstanden werden konnte, war derjenige, der den heiligen Baum der Transzendenz niederbrannte. Daher machte er sich keine Sorgen, dass der neue transzendente Konig dumm und ignorant bleiben wurde.

Dieser Streik war der beste Beweis.

’’ Sie waren es also! ’

Der Gargantuan brullte vor Wut und stand sofort auf. Der Boden wurde unaufhorlich bebt.

Der blonde Junge sagte: "Verargert?" Dann tote mich. Hier ist ein Vorschlag. Schliese dich mit dem Hollenkonig dort zusammen, oder diese Schlacht endet auf eine sehr langweilige Art und Weise. ’’

Die arroganten Worte wurden in einem emotionslosen und ruhigen Ton gesagt. Es war, als wurde er eine objektive Tatsache darstellen. Es war noch argerlicher als Arroganz.

Als der Gargantuan ihn horte, wurde er sofort bis zum Limit aufgebrannt!

\'\' Was fur Hochmut und Schamlosigkeit wird dieser Konig Sie definitiv in einen Pfannkuchen zerquetschen! \'\'

Es war eindeutig unter der gigantischen Wurde, sich mit Shi Xiaobai zusammenzuschliesen. Obwohl sein Grund ihm sagte, dass es die beste Wahl war, aber Wut und Stolz verlangten, dass er den schamlosen Feind alleine totete und zerstorte.

Die Worte des Gargantuan waren ahnlich wie bei Speechless. Shi Xiaobai musste hilflos lachen. Naturlich wurde er sich nicht mit dem Gargantuan zusammenschliesen. Wenn er gegen die blonde Jugend kampfen wollte, musste es ein Zweikampf sein.

Naturlich machte es ihm nichts aus, etwas langer zu warten, da die Pflege der schwer verletzten Sprachlosen von auserster Wichtigkeit war.

Die Augen dieses riesigen Mannes schimmerten, als er bemerkte, dass es Shi Xiaobai nichts ausmachte.

Tatsachlich wunschte er sich instinktiv, dass der Hollenkonig sich mit ihm zusammenschliesen konnte. Das lag daran, dass die Macht der Schwertseele, die der blonde Junge zuvor benutzt hatte, ihn trotz der Entfernung bedroht fuhlte.

Das war eine Macht, die ihn hochstwahrscheinlich toten konnte.

Der Hass, der aus dem Verlust des heiligen Baums der Transzendenz, der Wurde eines Konigs und seinem ungezugelten Ehrgeiz resultierte, brachte ihn jedoch sofort dazu, den lacherlichen Gedanken aufzugeben.

\'\' Wenn diese Schlacht nicht gewonnen werden kann, wie sollte ich dann beweisen, dass die Rasse der Transzendenten die starkste Rasse der Welt ist? \'\' \'

Die riesigen Augen wandten sich ab wieder fest.

’’ Seit meiner Geburt befand ich mich in der vierten transzendenten Form. Wenn Sie nur einen kleinen Preis zahlen, kann ich das funfte Formular eingeben. Wenn ich in eine Ecke getrieben wurde, konnte ich in den geistlosen, teuflischen Zustand der sechsten Form eintreten. Sogar dieser Streik von vorher wurde leicht widerstehen konnen. Also, was muss ich furchten!? “

Mit diesem Gedanken machte der Gargantuan einen Schritt in Richtung der blonden Jugend.

Die Macht eines einzigen Schrittes erschutterte Himmel und Erde.

Der blonde Junge machte sich bereit, indem er sein Schwert hob und sagte: "Sind Sie bereit zu sterben?"

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 4323

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#4323