Absolute Choice Chapter 474

\\ n \\ nKapitel 474 \\ nKapitel 474: einander warmen \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: CKtalon Editor: CKtalon

\' \'Das ist nicht der Fall . Selbst wenn Sie Cousins ​​sind, konnen Sie immer noch zusammen sein. Bruder kummert sich nicht um Dinge wie Blutsverwandte! ’’

Mu Lengxi hatte diese Zeile an die Tafel geschrieben.

Mu Yueshengs Ausdruck anderte sich drastisch, als sie das sah. Ein Schweistropfen sickerte aus ihrer Stirn.

Bruder kummert sich nicht um Dinge wie Blutsverwandte?

Warten Sie einen Moment, was war die Bedeutung dahinter? Worte?

Warum glaubte Mu Lengxi, dass Speechless nichts uber Blutsverwandte dachte? Konnte es sein, dass Speechless ihr etwas angetan hatte, das ihre Blutsverwandtschaft ignorierte? Oder warum sollte sie solche Worte sagen?

’’ Warum sagen Sie das? Konnte es sein . . . Konnte es sein, dass Speechless Ihnen etwas angetan hat? “

Mu Yuesheng wurde sofort nervos.

Mu Lengxi schuttelte sofort den Kopf, drehte das Schreibbrett zu ihr und begann erneut zu schreiben.

Mu Yuesheng fuhlte sich auf heisen Ziegeln wie eine Katze. Sie hatte das Gefuhl, als wurden die Striche auf der Schreibplatte in ihrem Herzen kratzen.

Was war los?

Zu sagen, dass er sich nicht fur Blut interessierte, war nach sorgfaltigem Nachdenken furchterregend.

Nicht lange spater drehte sich die Schreibtafel erneut um.

Mu Yuesheng konzentrierte sich hastig und es las: "Bruder hat mir nichts getan. Es ist nur so, dass Bruder Little Tante immer gemocht hat! Er beharrte darauf, dass er in der Zukunft die kleine Tante heiraten werde und sich nicht um Blutsverwandte kummere! Mu Mu p p surprised Y Y Y Y Y Y Mu Yuesheng war uberrascht. Sprachlos mochte seine kleine Tante? Das bedeutete . . er mochte die jungere Schwester seiner Mutter?

\\ n \\ n \\ n \\ n

Eh!?

Warten Sie!

Wenn sie sich nicht an das falsche erinnert hat. . .

’’ Wenn ich mich recht erinnere, ist Speechless und Ihre kleine Tante diese Person richtig? Die starkste Person der Mu-Familie, einer der zehn grosten S-Klassen-Helden in China. Mu Xiyan, der den Titel "Konigin" tragt. Mu Yuesheng schluckte einen Schluck Speichel.

’’ Das ist richtig! Die kleine Tante ist sehr stark und sie ist sehr hubsch. Bruder sagt oft, dass die kleine Tante die schonste Schonheit in China ist. Er wurde keinen anderen heiraten als sie, schrieb Mu Lengxi.

’’ Warten Sie. . . Wenn ich mich recht erinnere, ist Mu Xiyan jetzt achtundzwanzig Jahre alt, richtig? Ihr Altersunterschied betragt mehr als zehn Jahre. Konnte es nur ein Scherz sein? Richtig, es muss nur ein Witz sein, oder? Dinge wie meinen Vater zu heiraten, wenn ich gros bin. So ein Witz? «, Sagte Mu Yuesheng.

Mu Lengxi schuttelte den Kopf und wurde plotzlich ernst. Sie schrieb: "Es ist kein Witz. Bruder meinte es ernst. Fur die kleine Tante hatte Bruder die Gestandnisse vieler Madchen abgelehnt. Bruder mag die kleine Tante wirklich, obwohl sie immer einseitig war. Bruder hat jedoch letztes Jahr ein Gestandnis abgegeben! “

Da das Schreibbrett nicht alle ihre Worte enthalten konnte, stoppten Mu Lengxis beeindruckende Worte an einem Cliffhanger.

’’ Beichte? Das kann nicht sein. . . War . . . War es erfolgreich? “

Mu Yuesheng hielt nervos den Atem an.

Dieses Mal nickte Mu Lengxi nicht und schuttelte ihren Kopf nicht. Stattdessen nahm sie ihre suse Zeit an die Tafel zu schreiben. Es war, als wollte sie, dass ein bestimmtes Madchen vor Angst starb.

Nach einigen Augenblicken horte sie auf zu schreiben und hob ihr Brett. Naturlich hat er versagt! Ahm, damals hatte ich tatsachlich versteckt. Nachdem Bruder gestanden hatte, war Little Tante sehr wutend. Sie schlug ihn grundlich und schickte ihn fur einen halben Monat ins Krankenhaus! Ah, ich war damals ziemlich weit weg. Die kleine Tante hatte ihre Stimme gesenkt und etwas gesagt, was ich nicht horen konnte. Aber es war definitiv eine Ablehnung. Bruder erlitt einen Ruckschlag und blieb uber Monate duster. ’’

’Eine grundliche Prugel . . Es klingt so, als wurde die angebliche \ "Queen \" tun. ’’

Mu Yuesheng wischte sich den Schweis von der Stirn, wahrend sie sich nicht sicher war, was sie daraus machen sollte.

Mu Lengxi schrieb jedoch sofort: "Bruder kummert sich nicht um Blutsverwandtschaft. Dinge wie Cousins, die nicht zusammen sein konnen, auf keinen Fall! “

Um ihren alteren Cousin zu trosten, hatte sie die verborgene Vergangenheit ihres Bruders ausgegraben. Eine solche Schwester war krank!

\\ n \\ n \\ n

’’ Speechless hat sich nie geandert. Er tut immer etwas, was ich tun mochte, aber ich traue mich nie dazu. Sogar Dinge wie ein Gestandnis. . . Ob . . . \'\'

Wenn sie es vorher gewusst hatte, hatte sie den Mut gehabt, gestehen zu konnen?

Aber wenn, dann ware das so nur ein wenn.

In der gegenwartigen Situation konnte nichts geandert werden, egal wie viel Bedauern es gab. Siehatte keine Chance mehr, dem Jungen in ihrem Herzen die Wahrheit zu erzahlen.

Mu Yuesheng fuhlte sich plotzlich sehr aufgeregt. Am Ende konnte sie nur seinem Rucken nachjagen, aber sie hatte nicht den Mut, das zu tun, was sie wollte.

Mu Yuesheng verstummte erneut. Das dustere Penthouse, das endlich ein bisschen Lebhaftigkeit hatte, wurde erneut von einer toten Stille umzingelt.

Blutsverwandlungen sind moglicherweise durchquerbar, aber wie ist der Abstand zwischen Leben und Tod?

Sprachlos war tot.

Das war die Wahrheit.

Eine solche Wahrheit war wirklich grausam. . .

Mu Yuesheng spurte, wie sich ihre Augen wieder fuhlten, als ihr Blick allmahlich verschwamm. Es schien, als wurden diese irritierenden Tranen wieder zu gut laufen.

Plotzlich spurte sie, wie sich ihre rechte Handflache mit einer sanften Beruhrung aufwarmte.

Mu Yuesheng sah nach unten und sah Mu Lengxis rechte Hand, die ihre Hand ergriff.

Als sie aufblickte, sah sie Mu Lengxis hubsches und bleiches Gesicht mit verschmierten Flecken von ihren Tranen. Aber jetzt strahlte sie mit einem sanften Lacheln.

Dieses Lacheln schien zu sagen: "Schrei nicht, Schwester". Ich bin da .

Ah. . .

Obwohl sie eine jungere Schwester ist und wie ich diejenige sein sollte, die Sie trostet, warum hat es sich herausgestellt, dass Sie mich trosten?

p>

Ah, wie seltsam.

Wie ungerade.

Aber!

Aber!

Aber es ist \ ist so warm. . .

Mu Yuesheng wischte sich die Augenwinkel und streckte die Hand aus, um die andere Hand ihrer Schwester zu halten.

’’ ’ah . . Sollen wir uns unterhalten? ’’

Vielen Dank.

In diesem kalten Raum konnen Sie immer noch Warme austauschen.

Das ist schon.

. . .

. . . Vor dem Schlafzimmer des Hollenkonigs standen Pulp Farmer und Feng Yuanlin auf jeder Seite der Tur. Sie lehnten sich mit geschlossenen Augen an die Wand, um ihre Gedanken zu beruhigen. Keiner von ihnen war jedoch vollig entspannt. Stattdessen waren ihre Ohren in Wachheit gesteckt.

Shi Xiaobai war immer noch bewusstlos und schlief im Schlafzimmer.

Und zu diesem Zeitpunkt gab es zwei Frauen, die fur die Betreuung des bewusstlosen Shi Xiaobai verantwortlich waren.

Die beiden waren aus einem bestimmten Blickwinkel furchterregende Frauen. Sie waren Sunless Ye und die Hollenkonigin.

Diese beiden Frauen teilten sich ein Zimmer und trugen gleichzeitig die Last, sich um Shi Xiaobai zu kummern, wie das Abwischen und Reinigen seines Korpers. Es war nicht bekannt, ob solche Wohlergehen, erh, dass \ \'Es ist falsch . Es war nicht bekannt, ob eine solche Mission zu Schlagen fuhren wurde. Das war wirklich schwer vorherzusagen.

Damit Feng Yuanlin und Pulp Farmer bei Schlagen rechtzeitig aufgehalten werden konnten, ubernahmen sie die wichtige Rolle der drei letzten Tage als Wachter.

Das Duo begann tatsachlich einzuschlafen, weil die beiden Frauen im Raum uberraschend herzlich waren. In den drei Tagen kam es nicht zu Schlagen, und es war nicht bekannt, was im Raum vor sich ging. Daher war es unmoglich sich vorzustellen, wie sie miteinander auskamen und wer beim Spalten den Sieg errungen hatte. . . die Rolle, sich um Shi Xiaobais Korper zu kummern.

Nun. . . Es war wirklich eine merkwurdige Angelegenheit.

In diesem Moment wurde plotzlich ein Ausruf im Raum gehort.

’’ Dar p ling ling <<

Es war die Stimme der Hollenkonigin.

’’ Sie sind endlich aufgewacht! ’’

Das war die entzuckte Stimme der Hollenkonigin.

Pulp Farmer und Feng Yuanlin weiteten sofort ihre Augen, als sie einander mit einem stillschweigenden Verstandnis in die Augen sahen.

\'\' Boss Shi Xiaobai ist aufgewacht? \'\'

\'\' Shi Xiaobai ist endlich aufgewacht! \'\'

Nach drei Tagen hatte sich alles turbulent verandert.

Shi Xiaobai war endlich aufgewacht!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 474

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#474