Absolute Choice Chapter 496

\\ n \\ nKapitel 496 \\ nKapitel 496: Ein unverwechselbarer 36E \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: CKtalon Editor:

\'\' Warum? Hat Seven Duke Wolf vor, uber seine Autoritat hinauszutreten, um in das kollektive Training mit zwei Fraktionen einzugreifen? Es sieht so aus, als musste ich Zeit finden, um mit Seven Duke Wolf Tee zu trinken und mich zu unterhalten? \'\'

Die Augen des rotgezierten alten Mannes verengten sich leicht. Seine Augen wurden plotzlich so scharf wie ein Schwert.

Der Mann in den Schatten sprang sofort in Angst auf. Fur den grosen Mann, der vor ihm "Tee trinkt" oder "plaudern" sollte, wurde dies in ganz China erneut Widerhall hervorrufen, auch wenn er es so leicht gemacht hatte.

Er sagte hastig: "Tut mir leid, Sir. Ich habe es nicht klargestellt! Ihr Youtian war vielleicht ein Wolfsjunge von Seven Duke Wolf, aber er ist bereits weggebrochen! Seine Teilnahme an der kollektiven Trainingsauswahl und sein letzter Einstieg haben nichts mit Seven Duke Wolf zu tun! <

Schatten und sagte: \'\' Ist es so leicht fur das Wolfskind der Sieben Herzog Wolfs, sich zu losen? \'\' \'

Der Mann in den Schatten nickte als Antwort:\' \' Mit Seven Duke Wolfs Stil wurde er lieber ein wertloses Wolfsjunge schlachten, als es gehen zu lassen. Obwohl Ye Youtian eine Nachkommenschaft der Familie Ye ist, ist sein Talent im Vergleich zu Heartless Ye und seiner Schwester eher gewohnlich. Dieser schlaue alte Fuchs der Familie Ye hat ihn bereits verleugnet. Logischerweise kann Ye Youtian es nicht schaffen, den Fangen von Seven Duke Wolf zu entgehen. Aber seltsamerweise ist das MùDie Familie hatte im Gegenzug fur Ye Youtian 15 Kilogramm Glaskorallen produziert. ’’

’15 Kilogramm Glaskorallen? Das ist keine kleine Menge. ’’

Der rotbeisige alte Mann fragte: "Warum sollte der MùFamilie tun das? ’’

Sein Untergebene warf einen kurzen Blick auf die Informationen und ein seltsamer Ausdruck durchdrang sein Gesicht. Er flusterte: "Nach unseren Ermittlungen war es nicht das MùFamilie, die versucht, Ye Youtian zu schutzen. Stattdessen ist es die alteste Tochter des MùFamilie, MùHongyi, der heimlich funfzehn Kilogramm Glaskorallen aus dem Mù gestohlen hat;Schatzkammer der Familie. Anscheinend mùHongyi hatte das getan ... fur Paderastie ... \'\'

\'\' Pederasty!? \'\'

Die Der rote Ziegenbartige senkte den Kopf und warf einen Blick auf den weit entfernten Ye Jiaquan und sagte mit einem rauchenden Lacheln: „Wollen Sie mich verappeln?“

\'\' Sir, Sie Missverstandnis! \'\'

Der Mann in den Schatten geriet vor Entsetzen in Panik, als er eilig erklarte: „Si ... Eure Exzellenz, Sie irren sich. Der Grund der Pederastie wurde von MùHongyi nicht wegen des hasslich aussehenden Ye Youtian, sondern wegen Chen Lingcuns Bruder Chen Duqu. MùHongyi hat Chen Duqu funf Jahre lang ohne Erfolg verfolgt. Vor kurzem schien es Fruchte zu tragen und nachdem er wusste, dass Chen Lingcun Ye Youtian, Mù, schutzen wollte. Hongyi stahl sofort funfzehn Kilogramm Glaskoralle, um Chen Lingcun zu geben. Sie behauptete, dass dies eine der Mitgiftinnen Ihrer Schwagerin sei ... Kurz gesagt, weil Chen Lingcun Ye Youtian retten wollte. ’’

Der rotbeisige alte Mann fluchte argerlich ’’ Punk, konnen Sie nicht direkt den letzten Satz sagen? Mussen Sie eine so komplizierte Geschichte erzahlen? Stattdessen haben Sie einen hervorstechenden Punkt verpasst. Warum sollte Chen Lingcun Ye Youtian retten? «»

Der Mann in den Schatten lachelte verlegen und sagte: \'\' Ja, Si .. Ahm. Aufgrund von Auftragen von Seven Duke Wolf hatte Ye Youtian den Pseudonym Ye Jiaquan ubernommen und Gaia infiltriert. Er hatte seine Identitat wahrend des Schlachtaustausches von Gaia und Zeus versehentlich entlarvt. Nach unseren Informationen sind Ye Youtian und Chen Lingcun in diesem Jahr Rookies von Gaias Vernichtungsabteilung. Chen Lingcun konnte Ye Youtian vor allem wegen ihrer guten Beziehung in Gaia gerettet haben. Die Teilnahme von Ye Youtian an der Auswahl durfte Chen Lingcun begleitet haben. Es war unerwartet, dass er in die Top-Ten kam ...

Als der Rotkopfige alte Mann diese Worte horte, uberlegte er: „Gaia wieder? Wenn ich mich nicht falsch erinnere, ist Shi Xiaobai, die in letzter Zeit ziemlich viel Aufsehen erregt hat, auch von Gaia? «

\\ n \\ n \\ n \\ n

Der Mann in Schatten sagte mit einem Nicken: „Es ist nicht nur Shi Xiaobai. Mu Yuesheng, Wen Hezheng und Kevin auf der Namensliste der Organisation sind ebenfalls Gaia-Rookies. Obwohl die Qualifikationen von Wen Hezheng und Kevin immer noch in einer Besprechung diskutiert werden, ist es unwahrscheinlich, dass Azure Emperor Jiang eine Regel andern wurde, die er leicht setzt, wenn man seine Personlichkeit bedenkt. Als solches, einschlieslich der beiden aus der akademischen Fraktion, von den zwanzig Leuten fur das zweistufige kollektive Training, ist es moglich, dass sechs der Rookies aus Gaia stammen oder fruher Gaia-Rookies warenMiss mit dieser Angelegenheit ... ’’

’’ etwas interessant. \'\'

Der Rotkopfige alte Mann saugte an seiner Zigarre und sagte: \'\' Gaia war vor drei Jahrzehnten ein Kraftpaket in der Heldenfraktion, aber es hat in den letzten Jahren nachgelassen. schlieslich wird zweitrangig. Wenn One-Pun und Hisith die Organisation nicht aufrecht erhalten wurden, waren sie von den sieben grosen Organisationen, die das "Gaia-Erbe" begehren, verschlungen worden. Wer wusste, dass sie diesmal so viel Aufsehen erregen wurden. Konnte es eine tote Katze sein, die hupft? «Der Mann in den Schatten kam herein und druckte seine Stimme und fragte:» Besteht die Notwendigkeit, das Dragon-Team zu schicken, um die Sache zu untersuchen? grundlich? \'\'

\'\' Es gibt keine Notwendigkeit \'\', sagte der rotliche alte Mann mit einem Kopfschutteln. Ich hatte in der Vergangenheit einige Beziehungen zu Gaia, also lasse ich es durch. ’’

’Ja!’

Der Mann in den Schatten wagte es nicht weiter zu sprechen. Er hatte kein Recht, etwas zu beeinflussen, das der Chef beschlossen hatte.

Wahrend das Duo die Angelegenheit besprach, war der Gastgeber bereits mit der Einfuhrung von Ye Jiaquan fertig. Er hatte sich sogar beeilt, die beiden verbleibenden Personen vorzustellen.

\'\' Lu Hu und Zhan Peng ... \'\'

Der Mann in den Schatten stellte eilig die letzten beiden Rookies vor .

Und im Stadion war der Gastgeber bereits gegangen. Der gelbbraune Holunder, der das Stadion verlassen hatte, ging wieder hinaus. Mit dem Mikrofon in der Hand sprach er langsam mit einem starken nordostlichen Akzent, aber was er sagte, war trocken und uninteressant uber die Expedition.

Der alte Direktor der Peihua-Universitat hatte bei seinem Erscheinen ziemlich eindrucksvoll ausgesehen, aber als er anfing, eine Rede zu halten, wurde seine Ehrfurcht sofort geringer. Das Publikum wurde auch sprachlos gemacht, aber sie wagten es nicht, es auf ihren Gesichtern auszudrucken.

Der rotliche alte Mann fluchte jedoch ohne Furcht. "Damit die Peihua-Universitat es wagen kann, den Analphabeten zu erhalten. \'\'

In dem Moment, in dem der Rotkopfige alte Mann diese Worte sagte, warf der gelbbraune Altere sofort seinen Blick. Obwohl er nur eine Sekunde bei ihm blieb, brach der schattenhafte Mann in kaltem Schweis aus. Er konnte nicht anders, als sich vor Angst den Nacken zu schrumpfen.

Ein Geplankel zwischen grosen Figuren war nichts, was eine winzige Garnele wie er standhalten konnte, selbst wenn es ein Blick war!

In diesem Moment sagte der rot-gedrehte alte Mann plotzlich: ‚Warum gibt es nur neun? \'\'

\\ n \\ n \\ n \\ n

Die gelbe Braue Elder hatte bereits mit seiner bescheidenen Rede begonnen, aber es waren nur neun Rookies anwesend. Chen Lingcun, MùYaotian, Prinzessin Xiao Xiao, Zhu Shiye, Wei Long, Petite Yu, Ye Jiaquan, Lu Hu und Zhan Peng.

Der Mann in den Schatten zogerte kurz, bevor er sofort sagte: "Bunny Cao fehlt ..."

< Der alte Mann fragte: "Warum ist Bunny Cao nicht hier?"

Sein Untergebener sagte mit einem friedlichen Lacheln: "Ich ... ich tue Ich weis nicht ... Bunny Cao hatte vor einer halben Stunde das Finale beendet. Es macht keinen Sinn, weil sie nicht anwesend ist ... “

Der rot-zierte alte Mann warf einen Blick auf den Mann in Schatten, bevor er seine Zigarre ausloschte. Er steckte das restliche Stuck in die Tasche auf seiner Brust, bevor er sagte: "Dann gehen wir zuruck. ’’

’Ja!’

Der Mann in den Schatten nickte hastig. Mit der Teilnahme des alten Direktors Wen an der folgenden Expeditionszeremonie wurde es wahrscheinlich eher "uninteressant" werden. Es war gleichbedeutend mit den langweiligen Bewegungen, und es war in der Tat nicht wert, es weiter zu beobachten.

...

...

Genau wie Der Mann in den Schatten vermutete, seit der gelbbraune Alteste seine Rede begann, wurde die sogenannte Expeditionszeremonie extrem langweilig. Die neun Rookies hatten jeweils nur ein paar Worte gesagt, wahrend der Rest der Zeit der Lesung seines Skriptes durch die gelbbraunen Altesten gewidmet war. Er benutzte einen nordostlichen Akzent, um ihn im Tempo einer Schildkrote zu rezitieren. Es war argerlicher als das Singen eines Monchs.

Aber zum Gluck dauerte die Expeditionszeremonie nur eine halbe Stunde, bevor sie zu Ende ging.

Mit dem Ende der Expeditionszeremonie bedeutete dies auch, dass das Auswahlturnier der akademischen Fraktion endgultig zu Ende gegangen war. MùYaotian begann sofort, Chen Lingcun zu belastigen, wahrend die anderen Rookies verschiedene Austausche hatten.

Xiao Xiao blieb nicht zuruck, nachdem sie ihre Kontaktinformationen mit Petite Yu ausgetauscht hatte. Sie ging genial um den Hinterhalt der Reporter herum und verlies heimlich einen Sicherheitsausgang. Der alte Steward der Familie Xiao wartete schon seit einiger Zeit auf sie und er fuhr mit einem normal aussehenden Privatwagen, um seine junge Geliebte abzuholen.

Xiao Xiao verlies das Dragon Summer Stadium sehr schnell mit dem Auto.

Auf der dritten Ringstrase in Peking fuhr das private Auto mit einer angemessenen Geschwindigkeit.

Eine kuhle Brise drang durch das offene Fenster und zerzauste die langen Haare des Madchens. Rosa Haarstrahnen flatterten vor ihrem zarten Gesicht mit Augen, die so schon waren wie ein Portrat. Wie der Abstieg von Kirschbluten war es wunderschon und faszinierend. Die Leute in den Autos, die an ihrem Auto vorbeigefahren waren, waren gelegentlich davon uberrascht, einen Blick auf die vorbeiziehende Schonheit zu werfen. Es hatte fast Unfalle verursacht.

Xiao Xiao hatte den Kopf gedreht, um die Landschaft zu betrachten, die am Fenster vorbeizischte. Ihre Augen verloren den Fokus, als wurde sie uber etwas nachdenken. Ihr Gesichtsausdruck wirkte etwas melancholisch.

Der Steward hatte diese Szene durch den Ruckspiegel gesehen und war etwas verwirrt. Er war der Meinung, dass seine junge Geliebte nicht nur in die Namensliste der zweistufigen kollektiven Ausbildung aufgenommen worden war, sondern auch das herausragende Ergebnis der vierten Platzierung erzielt hatte. Warum sah sie so aus, als ware sie eliminiert worden?

Nachdem der Steward einen Moment gezogert hatte, entschied er sich schlieslich, nicht zu fragen.

Xiao Xiao seufzte leicht, als sie den Azure Descendence Bow neben sich rieb. Als sie den Korper des Bogens streichelte, der so sanft wie Jade wirkte, fuhlte sie eine kuhle Beruhrung, die die leicht verargerten Gefuhle, die sie hatte, allmahlich beruhigte.

Sie hatte verloren. Zweimal

Sie hatte wahrend ihres Kampfes mit Bunny Cao im Halbfinale eine absolute Niederlage erlitten.

Wahrend des Spiels um den dritten Platz wurde sie kaum von Mù besiegt. Yaotian

Die bittere Niederlage, die sie im ersten Match erlitt, hat sie dazu gebracht, die Lucke zwischen einem Genie und einem "Naturfreak" zu verstehen. Das zweite Spiel, in dem sie kaum besiegt wurde, lies sie erkennen, dass ihr noch viele Dinge fehlten.

Seit der Begegnung in der virtuellen Welt verstand Xiao Xiao, dass es immer jemanden gab, der besser war. Sie war in Chinas bestes Hochschulinstitut, die Peihua-Universitat, aufgenommen worden und hatte bei den Aufnahmeprufungen in Peking den dritten Platz belegt. Sie glaubte, dass sie im Vergleich zu Gleichaltrigen hervorragend war, aber nachdem sie Shi Xiaobai getroffen hatte, hatte sie einen Ruckschlag nach dem anderen erlebt. Sie brachte auch ihren Wettbewerbsgeist hervor.

Sie begann Durst zu bekommen, um starker zu werden.

Deshalb begann sie jeden Tag ihren Bogen zu ziehen und Pfeile zu schiesen. Sie wurde dieselbe Aktion wiederholen, ohne sich mude oder einsam zu fuhlen. Verglichen mit der "Crimson Netherworld", die sie in der virtuellen Welt benutzt hatte, war sie jeden Tag gewachsen.

Und aus diesem Grund hatte sie sich auf ihre Bogenschiesfahigkeiten, die sich von Tag zu Tag verbesserten, und auf ihre einzigartige Supermacht verlassen, damit sie wahrend des Auswahlturniers fur akademische Fraktionen ungehindert vorankommen konnte. Es endete erst, als sie Bunny Cao traf.

Das Halbfinalspiel war ein Triumph, der keine ausgefallenen Highlights hatte. Selbst sie fand es langweilig fur das Publikum.

Bunny Cao war eindeutig in demselben Alter wie sie. Sie war sogar ein halbes Jahr junger. Warum war der Unterschied in der Starke so gros?

Obwohl sie im Match gegen Mù besiegt worden war;Yaotian fur den dritten Platz, sie wurde nur knapp besiegt. Sie konnte herausfinden, was an ihren Fehlern fehlte. Von da an konnte sie weiter hart arbeiten und Fortschritte machen, so dass sie ein anderes Mal kampfen konnte.

Aber in der Schlacht mit Bunny Cao war es eine schreckliche Niederlage. Sie hatte nicht einmal die Chance, sich zu wehren. Sie konnte keine Erfahrung aus der volligen Niederlage sammeln, die sie erlitten hatte. Sie konnte die grose Ungleichheit dieses Spiels nur in zwei Punkten zusammenfassen. Bunny Cao war zu stark und sie war zu schwach.

Dies war eine Situation, die eher verzweifelt war. Sie wusste nicht, wie sie Bunny Cao besiegen konnte. Sogar der Gedanke daran war schwierig. Es war, als hatte ihr Unterbewusstsein entschieden, dass Bunny Cao ein Gegner war, der nicht besiegt werden konnte, egal wie viel harte Arbeit sie auch tat.

Sie hatte beinahe den Mut und das Selbstvertrauen verloren, Bunny Cao zu verfolgen.

Nach der bitteren Niederlage im Halbfinale hatte Xiao Xiao sich in ihrem Zimmer eingeschlossen und blieb einen ganzen Tag im Bett, bevor sie allmahlich wieder Kampfgeist fand.

Doch vor einiger Zeit wurde der Kampfgeist, den sie unter grosen Schwierigkeiten wiedererweckt hatte, wieder ausgeloscht.

Xiao Xiao bedauerte, das letzte Spiel gesehen zu haben, das vor kurzem beendet war.

Der Kampf dauerte mehr als zehn Minuten und war extrem intensiv. Als solche erkannte Xiao Xiao, wie "nonchalant" Bunny Cao war, als sie mit ihr kampfte. Verglichen mit der Starke, die sie im Halbfinale gezeigt hatte, sah Bunny Cao im Finale aus wie ein wilder Tiger, der endlich seine Augen geoffnet hatte.

’’ ’Was soll ich tun, um sie zu verfolgen?’ ’

Xiao Xiao seufzte innerlich. In diesem Moment hatte sie einen beispiellosen Durst, starker zu werden. Dennoch fuhlte sie sich entmutigter und machtloser als je zuvor.

Plotzlich erschien eine bekannte, aber auch unbekannte Figur in der Szene vor dem nach hinten geschleuderten Fenster.

Xiao Xiaos Pupillen verengten sich leicht.

Obwohl es nur ein fluchtiger Blick war, war die Figur, die sie sah, einfach zu speziell. Xiao Xiao hatte diese Person mit einem Blick erkannt.

Mit einem eigenartigen Schusselschnitt trug sie trotz heisem Wetter eine Baumwollbluse und einen roten Schal um den Hals. Sie trug einen kurzen Rock, aber darunter war eine blaue Trackhose. Sie hielt ein halb aufgegessenes Brotchen in der Hand, als sie die Autobahn hinunterhupfte.

Und vor allem gab es ein visuell geschatztes Paar stolze 36E-Bruste, die von der losen Baumwollbluse uberhaupt nicht versteckt werden konnten.

Wer sonst war es auser Bunny Cao?

Xiao konnte nicht anders, als ihren alten Steward anzuschreien: „Stoppen Sie das Auto!“ \\ n \\ n \\ n \\ n


Share Novel Absolute Choice Chapter 496

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#496