Absolute Choice Chapter 498

\\ n \\ nKapitel 498 \\ nKapitel 498: Dies ist keine Krankheit, aber Schicksal! \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: CKtalon Editor:

Bunny Cao auf der dritten Ringstrase in Peking wieder zu treffen, entsprach einem Live-Lola mit grosen Boobs. Xiao Xiao war diesmal auserst vorsichtig, als sie sich an Bunny Cao festhielt, aus Angst, dass sie plotzlich wieder verschwinden wurde.

Xiao Xiao hat sich viel Muhe gegeben, um schlieslich Bunny Cao zu uberzeugen, der darauf bestanden hatte, alleine zu gehen. Sie versuchte, sie mit allerlei Tauschung zu uberreden, bevor das Madchen, das ein extrem schlechtes Richtungsgefuhl hatte, das Auto nur ungern betrat.

Der Wagen drehte sich um und ging zur Caesar Grand Hotel-Niederlassung, die dem Dragon Summer Stadium am nachsten war.

Xiao Xiao und Bunny Cao sasen zusammen im Rucken. Da sie sich nicht kannten, gab es eine kleine Entfernung zwischen ihnen.

Nachdem Bunny Cao in den Wagen gestiegen war, begann sie lautlos Fleischbrotchen in den Mund zu stopfen. Vielleicht war sie etwas unglucklich, dass ihre "Tour des Verlierens, wie sie wollte" gewaltsam unterbrochen worden war. Die Geschwindigkeit, mit der sie die Brotchen as, war viel schneller als zuvor. Sie wurde ein groses Brotchen in weniger als dreisig Sekunden fertig stellen.

Nach Abschluss einer Ubung setzte Bunny Cao sofort raumliche Magie ein, ohne eine Pause einzulegen, und stahl einen neuen heisen Brotchen.

Obwohl Xiao Xiao mit Magie nicht vertraut war, hatte sie allgemeines Wissen. Eine solche "raumliche Ubertragung" eines Objektes aus groser Entfernung in die Hand wurde als abstruse Form von Magie betrachtet. Es war ein hochgradiger magischer Zauber, der viel Mana verbrauchte.

Xiao Xiao vermutete, dass der Grund, warum Bunny Cao mehr als zehn Minuten lang Zauberspruche wirken konnte, ohne Ermudungserscheinungen im Finale zu zeigen, darin lag, dass sie wiederholt hatte taglich hochgradige raumliche Magie eingesetzt.

Alle dreisig Sekunden as Bunny Cao ein groses Brotchen und ein anderer wurde folgen. Es gab keine Anzeichen dafur, dass sie stehen blieb oder sich ausruhte. Bald hatte sie fast zehn gegessen.

Xiao Xiao starrte sie verblufft an, da sie nicht anders konnte zu ahnen, dass Bunny Cao ein humanoides Monster war. Wenn nicht, wie konnte ein menschlicher Bauch so viele Fleischbrotchen speichern?

Xiao Xiao spurte, wie ihre Kopfhaut kribbelte, als sie schlieslich nicht anders konnte, als zu fragen: \'\' Are. ... Fleischbrotchen, die so lecker sind? \'\'

Bunny Cao drehte den Kopf um. Zuerst leuchteten ihre Augen, als sie nickte, aber kurz darauf runzelte sie die Stirn und schuttelte den Kopf.

Nachdem sie das Essen in ihrem Mund geschluckt hat, murmelte Bunny Cao: M Fleischbrotchen sind sehr wohlriechend, aber zu viele davon schmecken schlecht. Allerdings ... Fleischbrotchen eignen sich am besten zum Fullen des Magens! \'\'

\\ n \\ n \\ n

Egal wie lecker eine Delikatesse war, das wiederholte Essen von es wurde einen davon satt machen. Das war ein leicht verstandlicher Punkt.

Aber was meinte sie mit Fleischbrotchen, die am besten zum Befullen des Magens geeignet sind?

Xiao Xiao zogerte einen Moment bevor sie uberlegte, wie sie ihre Worte zerhacken sollte. Sie sagte: „Bunny, konnte es sein, dass du so viele Fleischbrotchen isst, nur um deinen Bauch zu fullen?“

Bunny kaute an ihrem Essen, als sie nickte ihr Kopf, als ware es selbstverstandlich.

Xiao Xiao sagte mit einem steifen Lacheln: „Selbst wenn Sie so viele Fleischbrotchen gegessen haben, sind Sie nicht satt?“

Bunny nickte und murmelte: „Ich kann nicht satt werden. Mein Magen fuhlt sich immer hungrig. ’’

Eine dunkle Wolke hing uber Xiao Xiaos Kopf, als sie zu sich selbst dachte.

Sie sind tatsachlich ein humanoides Monster!

\'\' Haben Sie schon immer so viel gegessen? \'\'

Xiao Xiao wagte erneut eine Vermutung. Daran war kein Weg vorbei. Sie war zu neugierig auf die Sache. Ein gewohnlicher Mensch wurde als konkurrenzfahiger Esser betrachtet werden, wenn man nicht an einem gebrochenen Magen starb, nachdem er so viele Fleischbrotchen gegessen hatte. Trotzdem war Bunny Cao immer noch hungrig. Es gab eindeutig ein Problem!

sagte Bunny mit einem Kopfschutteln: "Das war in der Vergangenheit nicht so. Vor etwas mehr als zehn Tagen fuhlte ich mich plotzlich sehr, sehr hungrig. Ich war nicht satt, egal wie viel ich gegessen habe ... Dann wurde es zu dem, was es jetzt ist ... Fleischbrotchen sind nur Snacks. Es stoppt etwas vom Hunger, aber ich muss Dutzende Kilogramm Fleisch essen, um satt zu werden. Daddy sagt, dass ich die ganze Familie mit meinem Appetit fast vollstandig ausleere! \'\'

Bunny hatte es auf eine einfache Art gesagt, aber es machte Xiao Xiao \ \' s Kopfhaut kribbeln.

So viele Fleischbrotchen waren nur ein Snack? Sie musste Dutzende Kilogramm Fleisch essen, nur um satt zu werden?

\\ n \\ n \\ n \\ n

Es ist plotzlich vor mehr als zehn Tagen passiert?

War es eine Krankheit?

Auserdem war es ziemlich ernst!

\'\' Kann diese Krankheit geheilt werden? \'\'

Xiao Xiao sties h ​​ausIhre Gedanken bedeckten eilig ihren Mund. Sie merkte, dass sie zu voreilig war. Auch wenn Bunny nicht wie eine Person aussah, die etwas dagegen hatte, wie konnte sie solche "unhoflichen" Worter sagen?

’’ Es ist keine Krankheit. ’’

Was Xiao Xiao uberraschte, war, dass Bunny plotzlich das Essen in ihrem Mund schluckte, bevor sich ihr Gesichtsausdruck leicht ernste. Sie sagte ernst: "Daddy hat gesagt, es ist keine Krankheit, sondern ein Schicksal!" Xiao Xiao war alarmiert. Sie hatte das Gefuhl, das Thema schien etwas zu schwer zu werden. Es ist keine Krankheit, sondern ein Schicksal. Ein solches Sprichwort bringt in der Regel ein unentdecktes Geheimnis mit sich.

War es angemessen fur sie, das Geheimnis von Bunny Cao zu untersuchen?

Xiao Xiao wollte es sofort nicht Fragen Sie weiter.

Allerdings anderte sich der Gesichtsausdruck von Bunny plotzlich, als sie schmollte und unglucklich sagte: "Ich denke, es ist eine Krankheit. Wenn nicht, warum sollte ich plotzlich ohne guten Grund standig hungrig sein? Aber selbst Oma divine Healer kann das nicht heilen, deshalb hat Daddy aufgegeben. Er sagte, eine unheilbare Krankheit sei eine Art Schicksal, und ich sollte mich dem Schicksal unterwerfen ... \'\'

Xiao Xiao klaffte und war kurzzeitig ratlos, was zu tun sei sagen .

Eine unheilbare Krankheit war Schicksal. War sie nicht zu aufgeschlossen?

Zu glauben, dass sie aus Versehen ein riesiges Geheimnis gehort hatte. Also war sie wirklich krank geworden. Die Krankheit war jedoch merkwurdig. Hat es tatsachlich Bunny Cao gezwungen, taglich Dutzende Kilogramm Fleisch zu essen, um kaum gesattigt zu sein? Wohin ging das Essen, nach dem sie gegessen hat? Es konnte nicht wirklich in ihren Magen eindringen, richtig?

Xiao Xiaos Geist war voller Fragen, aber sie fragte schlieslich nicht. Obwohl Bunny Cao frei von Sorgen und Sorgen war und es ihr nichts ausmachte, uber etwas zu reden, konnte sie ihre Haut nicht verkon***en, um ihre Geheimnisse zu finden, richtig?

Mit Xiao Xiao verstummte, und Bunny konzentrierte sich wieder auf die Fleischbrotchen. Sie as sie vor Freude, als gabe es keine Andeutung, dass sie "krank" sei.

Tatsachlich konnte sich Bunny nicht dem Eintauchen von Fleischbrotchen entziehen. Wenn nicht, wie konnte ein gewohnlicher Mensch Fleischbrotchen als Snack wahlen?

Xiao Xiao schuttelte den Kopf, als sie innerlich lachelte. Sie drehte sich um und schaute auf die Landschaft vor dem Fenster.

Auf dem Weg herrschte Stille. Xiao Xiao war ruhig, wahrend Bunny sich darauf konzentrierte, ihre Fleischbrotchen zu essen.

Nach einiger Zeit fuhlte sich Xiao Xiao unruhig und holte gewohnlich ihr Handy heraus, um das Forum zu aktualisieren (Shi Xiaobai Bar).

\'\' Ah! \'\'

Xiao Xiao schrie fast laut auf, als sie einen Blick darauf erhaschte!

「Ah, ah, ah! Shi Xiaobai hat endlich die achte Stufe erreicht! 「

「 Der vierte Proband in der Geschichte, der die achte Stufe des Transcendental Tower Nine Revolutions erreicht, ist geboren! Shi Xiaobai lasst die Massen nicht im Stich! 」

「 Das Steinmonument der Studie wurde aktualisiert. Shi Xiaobais Name steht auf der achten Ebene. Bild als Beweis! 」

「 Der Hohepunkt von Chinas Ende des Spielstils. Kann Shi Xiaobai der Welt beweisen, dass die Stile des Endspiels noch funktionieren? Bleiben Sie dran fur das diesjahrige Weltturnier! 」

「 Champagner heute Abend zum Feiern! 」

「 Heute Abend ein Zimmer fur eine Feier! 」

「 Holen Sie sich heute Abend KFC fur eine Feier! 」

「 Obwohl es \ \'Shi Xiaobai Bar \\' ist ... bitte feiern Sie nicht. Boohoohoo Mein geliebtes sprachloses Li ist tot! 」

...

Was man sehen konnte, waren alle Faden von Shi Xiaobais Erreichen der achten Stufe aber im Inneren vermischt, gab es einige Faden uber die schmerzlichen Nachrichten uber den Tod von Speechless Li. Xiao Xiao begann durch die Faden zu blattern, ohne aufhoren zu mussen, da sie gemischte Gefuhle empfand.

Sie kannte das sprachlose Li nicht, also wurde sie nicht so weit gehen, traurig uber die tragischen Nachrichten uber den Tod von sprachlosem Li zu sein. Damit China jedoch ein junges Genie und einen Gegner, den sie als Ziel anstreben konnte, verlor, fuhlte sie sich immer noch etwas unterdruckt, ein Madchen mit angemessenen Werten zu sein.

Aber gleichzeitig erreichten die Nachrichten, dass Shi Xiaobai die achte Stufe erreichte, sie auserst aufgeregt. Sie konnte nicht anders, als ihre Faust zu ballen!

Kleiner Perverser, gut gemacht!

Xiao Xiao brullte in ihrem Herzen.

Sie spurte, wie ihre Gedanken wackelten, und musste das Forum standig aktualisieren, um die standig aktualisierenden Threads zu sehen.

Plotzlich zog ein Thread mit standig steigenden Antworten Xiao Xiaos Aufmerksamkeit auf sich.

「Prediction Thread> Shi Xiaobai wird nicht mehr als eine Stunde im achten Level verbringen! 」

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 498

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#498