Absolute Choice Chapter 506

\\ n \\ nKapitel 506 \\ nKapitel 506: Was sind Regeln? Sie waren nie von Anfang an vorhanden \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: CKtalon Editor:

’’ Aliens? Fortschrittliches technologisches Produkt? “

Die hollische Konigin spottete und sagte:„ Wenn wir von Auserirdischen sprechen, sind die Menschen in der transzendentalen Welt der Vergangenheit die wahren Auserirdischen! Das Land der Prufungen ist in der Tat ein fortschrittliches technologisches Produkt fur den heutigen Menschen. \'\'

\'\' In den drei Rennen der transzendentalen Welt von vor 15.000 Jahren nutzten sie jedoch raumliche Krafte, um einen alternativen Raum zu erschliesen und nomologische Krafte zu nutzen Ein Testprogramm war nur ein zeitabhangiger Prozess. Damals konnten Menschen, die sich mit Magie und Kampf-Qi auskannten, dies auch leicht tun. ’’

’’ In den nachsten funfzehntausend Jahren erlebte die menschliche Welt jedoch drei Katastrophen. Jedes Mal, wenn sie einer Vernichtung ausgesetzt waren, ging die Zivilisation standig zuruck. Die meisten Kampf-Qi- und Magiesysteme gingen verloren, so dass sie alle Kenntnisse uber raumliche und nomologische Krafte verloren haben. ’’

’’. Daher begannen sie zu glauben, dass das Land der Versuche mit alternativen Raumen darin ein fortschrittliches technologisches Produkt ist, das von Fremden hinterlassen wurde. Nun, die Menschen sind lacherlich schwach, wenn man sie mit ihren Vorfahren vor funfzehn tausend Jahren vergleicht. Wenn eines der drei Rennen der transzendentalen Welt uberlebt hatte, ware es fur sie extrem einfach, die transzendentale Welt zuruckzugewinnen! \'\'

Die drei Katastrophen verursachten die menschliche Zivilisation schwinden Dies war eine leicht verstandliche Logik, aber wie stark war die Zivilisation vor funfzehntausend Jahren? Selbst eine erstaunliche Existenz wie das Land der Prufungen konnte durch die Krafte des Menschen aufgebaut werden? Er hatte geglaubt, dass die menschliche Welt eine Welt mit fortgeschrittenen martialischen Entwicklungen war, aber im Vergleich zu vor funfzehntausend Jahren waren es nur "niedrige"?

Die Welt der siebten Ebene hatte die Geschichte von vor zwanzigtausend Jahren nachgebildet. Warum war der Unterschied in nur funftausend Jahren so gros?

Als solche Gedanken in Shi Xiaobai aufkamen, hatte die Hollenkonigin seine Gedanken erraten. Sie sagte leise: „Darling muss sich fragen. Da die Welt der siebten Ebene vor zwanzigtausend Jahren den historischen Hintergrund der transzendentalen Welt hat, warum sollte der Unterschied in nur funftausend Jahren so gros sein? «»

\'\' Aber hat Darling jemals erkannt, dass dieses Land der Prufungen fur die Ausbildung des Sterblichen gedacht ist? Oh, es ist auch das Psionic Mortal Realm, das Sie Leute im Psonic-Kultivierungssystem nennen. In der Nachbildung dieser Geschichte wurden fortgeschrittene Dinge wie raumliche und nomologische Krafte naturlich nicht erscheinen. "

" Wenn nicht, wurden die Probanden vernichtet. Sogar die drei Konige wie Konig Leonis hatten seine Starke stark verringert. Der historische Konig Leonis ware jemand, der selbst der starkste Experte in der heutigen Welt der Menschen nicht besiegen konnte. ’’

’Kurz gesagt, die siebte Ebene bildet nur einen historischen Hintergrund ab, die Starke und die Entwicklung wurden jedoch verbessert. Viele Dinge, die Menschen im Bereich der Sterblichen nicht erreichen konnen, werden versteckt oder geloscht. ’’

\\ n \\ n \\ n

Shi Xiaobai wurde nach einer solchen Erklarung aufgeklart. Wie konnte Konig Leonis, der starkste Krieger eines Volkes, ungeachtet der Richtigkeit der Geschichte der Infernal Queen im Psionic Mortal Realm besiegt werden? Daruber hinaus gab es in der Welt der siebten Ebene viele verdachtige Punkte. Es war sehr wahrscheinlich, dass die Starke und die Entwicklung der Studie abgenommen hatten.

Es war ihm jedoch unmoglich zu beurteilen, wie wahr die Worte der Hollenkonigin waren.

Shi Xiaobai war nicht toricht genug, ihr voll zu glauben. Jede Materie konnte sich in etwas anderes verwandeln als die voreingenommene Subjektivitat des Erzahlers, ganz zu schweigen von der Hollenkonigin, die auf eine Art sprach, die die Leute zum Erraten brachte.

Shi Xiaobai fragte nicht weiter und kehrte wieder zum Thema zuruck. "Nachdem Sie so viel gesagt haben, was ist die Wahl?"

Die hollische Konigin kniff die Augen zusammen und lachelte kokett. Sie antwortete ihm nicht direkt und sagte stattdessen mit einem Kichern: "Obwohl das Land der Prufungen kein fortgeschrittenes technologisches Produkt ist, ist der Bau eines komplizierten Landes der Prufungen wie der Transcendental Tower Nine Revolutions auch eine bedeutende Aufgabe. ’’

’Die Transzendenten hatten dreitausend Jahre verbracht, ohne es zu beenden. Vor funfzehntausend Jahren, als die Menschen einfielen, hatten sie gerade den siebten Level "renoviert". Daher wurde der Bau der achten und neunten Stufe nicht abgeschlossen. ’’

’’ Wenn jedoch die Menschen das Tr zwingenIn Anlehnung an den alten Standort der Transzendenz warf der transzendente Konig sein "Erbe" mit aller Macht vor seinem Tod in den Transzendenturm der neun Revolutionen. Daher gibt es die achte und neunte Ebene. ’’

Als Shi Xiaobai das horte, hatte er grob geraten, wohin die Dinge gingen.

Die Hollenkonigin lies ihn nicht hangen, als er sagte: „Mit der Intelligenz von Darling mussen Sie es erraten haben. Ja, das Erbe des transzendenten Konigs befindet sich auf der neunten Ebene! Der Transcendental Tower der Neun Revolutionen sollte ursprunglich ein Land der Prufungen fur die Ausbildung der jungeren Generation der Transzendenten sein. Daher hat das Erbe des transzendenten Konigs nur noch ein Ziel, den Nachfolger des transzendenten Konigs zu wahlen! \'\'

Als Shi Xiaobai dies horte, stach er seinen Brauen Sie auf und sagen: "Da Menschen der Feind fur die Vernichtung der Transzendenten sind, wurde es keinen Widerspruch geben, einen menschlichen Probanden als Nachfolger des transzendenten Konigs zu wahlen?"

Die hollische Konigin sagte mit einem Nicken: »In der Tat. Der Transzendente Konig hoffte ursprunglich, dass ein Nachfolger aus einer anderen Spezies als dem Menschen ausgewahlt werden konnte, um die Blutlinie der Transzendenten weiterzufuhren. ’’

\\ n \\ n \\ n

’’. Abgesehen von Menschen gibt es keine andere Spezies, die die siebte Stufe erreicht hat. Und nach den drei Unglucken, auser den restlichen Menschen, wurden alle anderen Arten ausgeloscht. Ein Nachfolger kann also nur von einem menschlichen Probanden ausgewahlt werden. \'\'

Shi Xiaobai runzelte die Stirn und sagte: \'Einen Nachfolger des Feindes auswahlen?\' \'

Die Hollenkonigin sagte: \'\' Es ist kein einfacher Prozess. Durch die Annahme des Erbes des Transzendenten Konigs wurde die Blutlinie des Nachfolgers durch die Blutlinie der Transzendenten ersetzt. Daher hatten die drei menschlichen Probanden, die zuvor die achte Stufe erreicht hatten, dies abgelehnt. I ’

Shi Xiaobai spottete und sagte:" Vielleicht ist niemand bereit, ein grunhautiger Zwerg zu werden. In Anbetracht Ihrer Personlichkeit wurden Sie versuchen, einen so teuren Preis zu verbergen und den Probanden mit der Macht der Erbschaft zu verfuhren, oder? «»

\'\' Liebling "versteht mich", sagte die hollische Konigin mit einem koketten Lacheln. Wenn es moglich ist, werde ich auf jeden Fall alle Arten von Erleichterungen einsetzen, um Probanden zu machen, die qualifiziert genug sind, um nach der Erbschaft des transzendenten Konigs zu dursten. Die Annahme der Erbschaft muss leider freiwillig sein. ’’

’Es darf kein Widerstand sein. Auserdem wurde die Umwandlung wahrend der Abnahme erfolgen. Wenn ich die Wahrheit verbergen wurde, wurde der Nachfolger aus Schock Widerstand leisten, wahrend er die Erbschaft erhalt, und dies wurde nicht nur zum Tod des Nachfolgers fuhren, sondern auch die Erbschaft zerstoren. Das ist ein Ergebnis, das ich nicht sehen mochte. Daher besteht die Notwendigkeit, einen willigen Menschen zu finden, der talentiert genug ist, um die achte Stufe zu erreichen. ’’

Shi Xiaobai verdrehte die Augen. Es ist kein Wunder, dass es unter den strengen Bedingungen seit zehntausend Jahren keinen Erfolg gab. Shi Xiaobai glaubte nicht daran, dass ein Genie, das die achte Stufe erreichen konnte, ein "Monster" wie ein grunhautiger Zwerg werden wurde.

’’ ’Nein, die Worte von Darling sind ungenau. Die Hollenkonigin sagte mit einem leichten Lacheln: Wenn sie das Erbe des transzendenten Konigs annehmen, steigt die Kraft sofort auf den Hohepunkt der Welt Welt . Fur einen Neuling im Psionic Mortal Realm ist diese Starke eine verlockende Sache. Zumindest unter meiner Verfuhrung hatte der ehrgeizige Mann, der die Welt erobern wollte, eine Stunde lang uberlegt, bevor er widerstrebend aufgab! “

Das war der zu zahlende Preis. Indem man ein Transzendent wird, kann man eine enorme Macht bekommen. Ein Mensch, der auf absurde Weise Kraft wunscht, konnte sie annehmen. Jeder Mensch, der die achte Stufe erreichen konnte, ware jedoch eine auserst talentierte Person mit einer glanzenden Zukunft. Eine solche Handlung war sehr unwahrscheinlich.

Zumindest war Shi Xiaobai nicht toricht genug, um aus Starke ein grunhautiges Monster zu werden.

Shi Xiaobai sagte leise: "Sie wissen sehr gut, dass dieser Konig dem nicht zustimmen wird. ’’

Die hollische Konigin sagte mit einem Nicken: "Das ist richtig, wie kann ich Darlings Disposition nicht verstehen?" Haben Sie nicht gesehen, dass ich die Forderung der Erbe-Krafte des transzendenten Konigs ausrisse? «Shi Xiaobai warf ihr einen lassigen Blick zu und druckte sie an . Sie war nicht dumm genug, etwas Sinnloses zu tun. Er sagte: "Warum wissen Sie nicht, warum Sie diesen Konig nicht gehen lassen?"

Die hollische Konigin lachte und sagte: "Es gibt nichtswesentliche Schritte, die eingehalten werden mussen. Immerhin sagen es die Regeln. Auserdem habe ich immer noch Hoffnung, dass Darling plotzlich ein Gehirn-Aneurysma hat und damit einverstanden ist. ’’

Die Mundwinkel von Shi Xiaobai zuckten, als er sprachlos sagte: "Ich hoffe nicht, dass solche unmoglichen Wunsche wahr sind." Da die Schritte erledigt sind, lasst diesen Konig gehen. ’’

’Es gibt noch einen letzten Schritt. ’’

Die hollische Konigin lachelte und sagte plotzlich ernst: "Shi Xiaobai, entscheiden Sie, ob Sie den Prozess der achten Stufe beenden mochten oder nicht. ’’

Das war die Wahl des achten Levels.

Shi Xiaobai atmete erleichtert auf. Es gab keinen Druck bei der Wahl. Er sah die hollische Konigin ernst an und sagte zustimmend: "Dieser Konig wahlt den Misserfolg!"

\'\' Ah!? \'\'

Das Gesicht der Infernal Queen wurde von einer angenehmen Uberraschung durchdrungen, als sie laut sagte: „Liebling, Liebling, du hast dich tatsachlich dafur entschieden, das Level zu raumen !? Ah! Habe ich falsch gehort? “

Shi Xiaobai war fassungslos und spurte sofort eine dunkle Wolke uber seinem Kopf. Er sagte feierlich: "Sie haben in der Tat falsch gehort. Dieser Konig beschliest zu scheitern. \'\'

\'\' Wirklich!? \'\'

Die hollische Konigin schien in angenehmer Uberraschung zu reagieren, als ob sie es waren verschiedene Sprachen sprechen. Habe ich wirklich nicht falsch gehort? Wahlt Darling das Level aus? Ah, ich bin wirklich positiv uberrascht! “Shi Xiaobai war verblufft und wusste nicht, was fur eine Verrucktheit die Hollenkonigin vorhatte. Aber sofort wurde ihm etwas bewusst, als sich sein Gesichtsausdruck drastisch veranderte!

\'\' Sie machen es mit Absicht!? \'\'

< Die hollische Konigin sagte weiterhin glucklich, als hatte sie ihn nicht gehort: „Das ist grosartig. Meine Mission ist endlich beendet. Ich werde Darling direkt auf die neunte Ebene schicken! \'\'

Als die Worte der Hollenkonigin verschwanden, fiel ein goldener Lichtstrahl vom Himmel und Shi Xiaobai darin bedeckt.

Es war das goldene Durchlicht!

Der Ausdruck von Shi Xiaobai anderte sich drastisch. Wie konnen Sie solche Freiheiten annehmen? Es halt sich nicht an die Regeln! \'

Himmel, warum hat die Hollenkonigin die Regeln der achten Ebene ignoriert?

Shi Xiaobai wurde von Fragen erfullt und wurde vom goldenen Lichtstrahl emporgehoben und mit einem Wusch auf die neunte Ebene geschickt.

Die hollische Konigin wischte allmahlich das Lacheln von ihrer "falschen Tat" weg. Mit einem Spott murmelte sie vor sich hin: "Was sind Regeln?" Sie existierten nie von Anfang an. ’’

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 506

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#506