Absolute Choice Chapter 551

\\ n \\ nKapitel 551 \\ n

\ "Es stimmt, dass ich meinen Tod gefalscht habe. \"

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ \ n

Speechless sagte diese Worter in einem Ton, der nicht ernst war. In seinem Lacheln war keine Feierlichkeit, als wurde er einen Witz machen, der seine Grenzen uberschritten hatte.

Shi Xiaobai konnte sie jedoch nur als Wahrheit behandeln, weil er sich dazu entschieden hatte, die Wahrheit zu horen. Es gab keinen Grund mehr fur Speechless, das "Fechten" fortzusetzen.

Es gab jedoch zu viele Fragen in Shi Xiaobais Gedanken, aber es fiel ihm schwer zu glauben, dass Speechless seinen Tod gefalscht hatte. Er konnte nicht glauben, dass alles, was nach der grosen Schlacht in den Silent Desolate Lands passiert war, von Speechless geplant wurde.

Sprachlos sagte: \ "Ich weis, dass Sie viele Fragen haben, die Sie gerne stellen wurden, aber Sie haben keine Ahnung, wo Sie anfangen sollen. Sie haben komplexe Gedanken und ich habe ahnliche Gefuhle. Aber der Unterschied ist der Unterschied Ich bin mir nicht sicher, wo ich anfangen soll oder wie ich es erklaren sollte. Ich habe mir ein paar Gedanken uber dieses Problem gemacht. In den letzten Tagen, in denen ich meinen Tod vorgetauscht hatte, hatte ich immer wieder daruber nachgedacht Es ist moglich, bitte horen Sie ruhig meine Erzahlung an. Ich werde Ihnen alles erzahlen, was Sie gerne wissen mochten. \ "

Shi Xiaobai sah sprachlos in die Augen und sagte mit einem nicken, \ "Okay".

Speechless atmete tief ein und er wurde plotzlich extrem ernst. Er sagte: \ "Zunachst einmal tut es mir sehr leid, Sie als Morder zu bezeichnen, aber bitte verzeihen Sie mich. Ich hatte keine bosen Absichten gegen Sie und hatte keine andere Wahl, als dies zu tun. In einer Weile erklare ich den Grund. Aber ungeachtet, ich muss es zuerst ernst sagen - sorry! Sie haben nichts falsch gemacht, aber Sie waren unschuldig zum "Morder" gemacht worden. Ich hatte etwas getan, das die Grenze gegen Sie uberschritten hat. Entschuldigung! \ "

\\ n \\ n \\ n

Auch Shi Xiaobai wurde ernst. Er war grosmutig und wurde deshalb nicht wutend. Es fiel ihm jedoch nicht so leicht, diese Angelegenheit durchgehen zu lassen. Deshalb sagte er mit ernstem Ton: "Erklaren Sie alles klar, bevor dieser Konig uberlegt, ob er Ihre Entschuldigung akzeptieren soll."

Speechless nickte und sagte ernst: "Ich werde alles erklaren, aber ich ziehe es nicht vor." Ich mochte keinen so ernsten Ton verwenden, um die Sache zu erzahlen, denn fur mich war das eine absolut richtige Angelegenheit: Obwohl es ein Plan war, ein Trick, wurde es in die richtige Richtung gezeigt Verlust, was ich gewonnen habe, ist mehr als das, was ich aufgegeben habe, also ist es meiner Ansicht nach eine gluckselige Geschichte, wie man den silbernen Untergrund hinter den Wolken sieht, und ich habe keine Moglichkeit, eine so traurige und schuldbeladene Art zu benutzen Ich erzahle Ihnen diese Geschichte, die Ihnen vielleicht uber Bord erscheint. Sie mag unhoflich und sehr unvernunftig erscheinen, aber… ich hoffe, dass Sie dies verstehen. \ "

Shi Xiaobai wischte sich den Ernst von seinem Gesicht und sagte mit einem stabilen Ton: \ "Perfekt, dieser Konig hort nicht gerne traurige und dunkle Geschichten. Erzahlen Sie die Geschichte auf eine Weise, die Sie mochten. \"

\ "Danke. Ich mag diesen Punkt an dir. Solch eine Weitsichtigkeit! \ "

Sprachlos anderte seinen Ausdruck innerhalb einer Sekunde und hangte ein" flippendes "Lacheln auf sein Gesicht. Er sah aus, als wurde er necken und hatte den ernsten Ton in seiner Stimme weggewischt Er war zu dem unkonventionellen und ungehemmten Stil zuruckgekehrt, an dem er normalerweise festhielt. Nachdem Speechless das gesagt hatte, bemerkte er plotzlich, dass etwas nicht stimmte. Er fugte hastig hinzu: "Missverstandnisse nicht verstehen." Das wie ich erwahnte hat die Bedeutung von Wertschatzung. Uberlegen Sie es nicht. Obwohl ich jetzt sehr gut aussehend bin und ein wenig androgyn aussehe und es mir leicht fallt zu denken, dass ich ein als Junge verkleidetes Madchen bin, bin ich, sprachlos Li, ein Junge. Ich mag Madchen und bin ein glatter Mann unter glatten Mannern. Wenn Sie nicht glauben, konnen Sie versuchen, es zu beruhren. Hey, das nennst du Pecs eines Mannes! \ "

\\ n \\ n \\ n

Sprachlos zeigte auf seine Brust, die nicht so fest schien, aber sein Ton war voller Stolz.

Shi Xiaobai konnte nicht anders, als mit den Augen zu rollen. Er fuhlte sich etwas bedauernd, indem er sprachlos "freie Herrschaft" gab. Dieser Bursche mochte es, andere sprachlos zu machen. Es war besser, wenn er dieses ernsthafte Benehmen behielt.

Shi Xiaobai sagte argerlich: "Scram!"

Sprachlos gluckste und sagte: "Als ich acht war, lernte ich einen netten Kerl kennen. Ich wurde sein Freund und wir spielten drei Monate zusammen. Am Ende gestand mir dieser Mann plotzlich einen Schock. Erst dann erfuhr ich, dass der Kerl immer dachte, ich ware ein Madchen. Damals war ich noch jung und meine Gesichtszuge hatten sich nicht entwickelt. Ich war nur schon und mir fehlte die mannliche Ausstrahlung. Also sah ich aus wie ein Madchen. Spater erklarte ich es ihm klar, aber dieser Kerl sagte schlieslich, dass er sich seiner Liebe zu mir nicht entziehen konnte. Es war ihm egal, ob ich mannlich, weiblich oder transgender war. Damals habe ich diesen Kerl furchtbar verprugelt und ihn aufgesetzteine schwarze Liste. Nun, wenn Sie jetzt daran denken, war dieser Kerl vor seinem Gestandnis ein ziemlich guter Freund. Leider ist diese kostbare Freundschaft zerstort worden. Seufzen \ "

Speechless seufzte, als er seinen Kopf schuttelte, bevor er Shi Xiaobai einen Blick zuwarf. Er sagte leise:" Ich mochte mein Gesicht nicht dazu benutzen, um eine hohe Freundschaft zu zerstoren. " \ "

Shi Xiaobai verdrehte die Augen und sagte: \" Dieser Konig kann nicht verstehen, welchen Unterschied Ihr Gesicht von anderen hat, aber der Schaden, den Ihr Mund verursacht, verhindert, dass eine Freundschaft dauerhaft ist. Stoppen Sie den Mist und sprechen Sie uber die wichtigen Dinge! \ "

Nach all dem Plappern war das Hauptthema noch angesprochen worden. Es war schwer, andere davon zu uberzeugen, dass Speechless keine Zeit hatte.

Speechless schien jedoch keine dieser Absichten zu haben. Er nickte schmollend und sagte: "Dann lassen Sie uns uber die wichtigen Dinge sprechen. Sie sollten jedoch nur sehr wenig uber das Geschehene wissen oder gar nicht wissen. Als ich meinen Tod vorgetauscht habe, warst du schlieslich in einem unbewussten Zustand. Fur den Rest wurden sie definitiv die Wahrheit vor Ihnen verbergen. Nach einem normalen Skript sollten Sie nicht einmal wissen, dass ich tot bin. Aber Sie wissen nicht nur, dass ich tot bin, Sie wissen sogar, dass Sie der Morder sind. Wahrscheinlich war etwas passiert, das meine Erwartungen ubertroffen hatte. Naturlich hat dieser Vorfall zwei Moglichkeiten. Zuerst hat dir jemand von der Wahrheit erzahlt. Zweitens haben Sie es erraten, nachdem Sie etwas falsches entdeckt hatten. Es konnte sich um Geheimnisse handeln, die Sie vielleicht nicht preisgeben mochten, also werde ich die Angelegenheit nicht weiter verfolgen, aber um Ihnen verstandlich zu machen, was passiert ist, glaube ich, dass es von Anfang an notig ist. Nun, dann fangen wir mit dem Moment an, in dem du bewusstlos wurdest. Wir alle hatten das Silent Desolate Land verlassen und sich auf den Weg zur Infernalischen Domane gemacht.

Das von Speechless erwahnte "Ereignis" war in der Tat die Hollenkonigin. Wenn die hollische Konigin nicht Shi Xiaobai die Wahrheit gesagt hatte, ware er wirklich im Dunkeln gelassen worden. Es gab jedoch auch die Ankundigung, die Absolute Choice abzuschliesen. Selbst wenn die Hollenkonigin nicht davon gesprochen hatte, hatte Shi Xiaobai rechtzeitig die Schlussfolgerung ziehen konnen. Wenn Speechless diesen Punkt weiter prufte, war es fur Shi Xiaobai schwierig, zu antworten.

Shi Xiaobai spitzte sich die Ohren, um sich auf die Geschichte von Speechless vorzubereiten. Was ist passiert, nachdem er bewusstlos wurde?

Speechless sagte: "Damals wurden Sie bewusstlos und Sunless wurde schwer verletzt. Die Stimmung war schwer und trage. Ich brachte Liu Yu dazu, Sie zusammen mit mir zusammenzuhalten." Wir gingen in die zweite Reihe, ich bekam Lengxi und Yuesheng, um Sunless zu helfen, ihre Wunden zu verbinden, und so gingen sie in die dritte Reihe. Auserdem brachte ich Feng Yuanlin dazu, direkt vor ihm zu laufen, wahrend Pulp Farmer den Rucken betrat Zufallig eins, aber es wurde tatsachlich von mir inszeniert. \ "

Shi Xiaobai fragte: \" Warum haben Sie solche Arrangements getroffen? \ "

Sprachlos sagte lachend: \ "Simple." Madchen leiden leicht unter Stress und Angst. Wenn sie vorn laufen wurden, wurden sie definitiv zuruckkehren, um Sie haufig anzusehen, aber sie konnen nicht zu weit platziert werden, so dass die dritte Reihe am besten geeignet war. Wie bei Pulp Farmer er mag boorisch aussehen, aber er ist auserst akribisch und aufmerksam, und wenn er zu nahe ist, kann er leicht etwas falsch erkennen, also habe ich ihn in den Raum gestellt zuruck . Was Feng Yuanlin anbelangt, wurde er ganz vorne platziert, weil dieser Kerl gehorsam ist. Ich rief ein paar Mal, dass ich den Kopf nicht umdrehen soll. Pass auf deine Vorderseite auf und er hat gehorsam nie den Kopf nach hinten gedreht. Diese Formation stellte eines sicher: Die Anderung der Ausdrucksformen von mir und einer anderen Person wurde von anderen nicht gesehen. \ "

\" Eine andere Person? \ "

Shi Xiaobai geriet leicht in Verlegenheit, bevor er plotzlich schockiert nach Luft schnappte. \" Liu Yu? \ "

\" Clever . \ "

Sprachlos sagte mit einem Lob: \" Heh, Sie wissen es vielleicht nicht. Damals konnte man sagen, dass Liu Yus Gesichtsausdruck extrem wunderbar war ... Oh, Entschuldigung. Ich muss mich immer noch im Namen von Liu Yu entschuldigen. Diese Sache wurde nicht von mir alleine erledigt, also fand ich einen Komplizen. Ja, der Komplize war Liu Yu. \ "

Shi Xiaobai war uberrascht.

Dieser Bastard hatte einen Komplizen!

\\ n \\ n \\ n \\ n


Share Novel Absolute Choice Chapter 551

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#551