Absolute Choice Chapter 72

\\ n \\ nKapitel 72 \\ n

Kapitel 72: Kampf um den heiligen Kelch

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Was fur ein schamloses Arschloch! \'\'

Nachdem Shi Xiaobai den Raum verlassen hatte, konnte er nicht anders als zu fluchen.

Das Arschloch bezog sich eindeutig auf Wang Qiang. In den letzten sieben Tagen hatte er einige Arschlocher getroffen, die auf dem Boden sasen und nach ihrer Befreiung gefragt hatten, nachdem sie ihn nicht geschlagen hatten. Shi Xiaobai war uber solche Dinge wutend.

\'\' Diese Arschlocher flehen immer wieder darum, dass dieser Konig ihnen den Tod gibt, aber leider hat dieser Konig keine Gutschriften, um Superwaffen zu kaufen ... \'\'

Shi Xiaobai seufzte. Er hatte weder offensive Fahigkeiten der Psionic-Fahigkeit ergriffen, noch hatte er die Zeit, sich auf die offensiven Fahigkeiten der Psionic-Fahigkeit zu konzentrieren. Er musste sich wahrend der sieben Tage auf die Kultivierung von Crab Steps konzentrieren. Daher konnte er seinen Gegner nicht toten, was ihn am Sieg hinderte. Die einzige Moglichkeit, wie er gewinnen konnte, bestand darin, seinen Gegner zum Verlassen zu zwingen.

Nachdem Thomas gegangen war, traf Shi Xiaobai auf zahlreiche Gegner. Unter ihnen konnten weniger als zehn Menschen ihn schlagen, wahrend er Crab Steps benutzte. Der Rest konnte ihn nur hilflos beobachten.

Allerdings war der Grund, warum Shi Xiaobai wahrend dieser ganzen Zeit keinen Sieg errungen hatte, der Grund dafur, dass es sich nicht um jene Arschlocher wie Wang Qiang handelte, die gerade aufgegeben hatten.

In konkurrenzlosen Helden spiegelten sich Psionic Power und Ausdauer in tatsachlichen Zahlen wider. Jedes Mal, wenn er Crab Steps oder Wavelet Shield benutzte, gaben sie seine psionische Kraft und Ausdauer aus. Der Grund, warum Shi Xiaobai die Mehrheit der Zeit verlor, war deshalb, weil er seiner Psionischen Kraft und Ausdauer entzogen war.

Wahrend der sieben Tage hatte er nicht nur seine Fahigkeiten in Crab Steps stetig verbessert, sondern auch die wesentlichen Crab Step-Prinzipien, die er von Thomas gelernt hatte, vertieft und gefestigt;seine psionische Kraft und Ausdauer.

Shi Xiaobai lernte, die kleinstmoglichen Bewegungen zu verwenden, um einem Angriff auszuweichen. Er lernte, die geringste psionische Kraft und Ausdauer einzusetzen, um jede Bewegung zu vollenden.

So gelang es ihm schlieslich, zehn Siege in Folge zu gewinnen!

Dann hatten zehn aufeinanderfolgende Gegner eine Stunde lang mit ihm zu kampfen. Nachdem sie erkannt hatten, dass es keine Moglichkeit gab, ihn zu schlagen, verliesen sie den Raum in einem Wutanfall.

\\ n \\ n \\ n

Nachdem Shi Xiaobai fast 2000 Runden verloren hatte, hatte er den Sieg errungen. Er war extrem gut gelaunt, bis er in seiner elften Runde ein Arschloch traf, in dem er sich selbst genannt hatte Konig der Leoparden ...

’’ Arschlocher sind so heuchlerisch. ’’

sagte Shi Xiaobai mit einem Seufzer. Plotzlich fuhlte er sich schwindelig und benommen. Die Mudigkeit schien ihn wie ein Tsunami zu fegen, was ihn fast in Ohnmacht fiel.

Shi Xiaobai biss sich hastig auf die Unterlippe, um den Schmerz zu nutzen, um sich wach zu halten.

Es war sieben Tage gewesen. Obwohl seine Verbesserung sehr bedeutend war, horte er nicht, dass Absolute Choice seinen Abschluss der Aufgabe ankundigte. Dies bedeutete, dass seine Crab Steps noch nicht in den Bereich "Dominating Refinement" gelangen konnten.

In Anbetracht dessen war es in der Tat keine Uberraschung. Die siebenmonatige Verbesserung der Kampfkunste im Bereich Dominating Refinement galt bereits als erstaunliche Leistung, als menschliche Sensation.

Ein Versuch, eine Sensation zu beenden, die sieben Monate in sieben Tagen dauerte, wird als gottliches Wunder bezeichnet. Wie kann dies also so reibungslos geschehen?

Vielleicht war diese Wahl ein Fehler von Anfang an .

Da es sich bei dieser absoluten Wahl um eine Wahl im taglichen Stil handelte, gab es fur ihn keine Chance, sie zu wiederholen. Wenn er die Mission erfolgreich abgeschlossen hatte, wurde er belohnt werden. Wenn er versagt, erhalt er eine Strafe. Es war sehr fair, aber auch sehr grausam.

Shi Xiaobai machte es jedoch nichts aus, wenn er belohnt oder bestraft wurde. Solange er das Gefuhl hatte, langsam starker zu werden, wurde er sich aufgeregt fuhlen. Diese unkontrollierbare Aufregung brachte ihn nicht dazu, sich selbst aufzuhalten. Um fur ein bestimmtes Ziel verruckt und aufgeregt zu sein, spielte das Ziel keine Rolle. Es war egal, wie unmoglich das Ziel war, solange er in die freudige Verfolgung des Ziels eintauchte.

’’ Dieser Konig wird definitiv ein Wunder schaffen! ai

Shi Xiaobai winkte mit der Faust und schaute zu dem blauen Himmel, aus dem die Spieloberflache bestand. Nach ein paar Minuten Pause merkte er, dass er noch muder wurde, und beschloss, nicht mehr zu ruhen. Er hatte es eilig, das nachste Spiel zu beginnen.

\\ n \\ n \\ n

Klicken Sie auf Einzelmodus, Raummodus ...

’’ Warnung! Warnung! Schwere Warnung! Sie haben 25 aufeinanderfolgende Stunden im virtuellen Eintauchen verbracht. Es ist extrem schadlich fur deinen Geist. Wachen Sie bitte so bald wie moglich aus dem virtuellen Untertauchen auf, da dies fatale Folgen haben kann. ’’

Die Warnung des Systems wurde geblendet.

Shi Xiaobai war Slightly uberrascht Erst dann erkannte er, dass er die virtuelle Welt seit 25 Stunden nicht verlassen hatte. Als er die Existenz der Realitat erkannte, spurte er sofort Hungergefuhle, die seinen Bauch angriffen.

In diesem Moment ertonte eine Stimme vom Himmel.

’’ Lebensdetektoren haben den Eintritt eines anderen lebenden Objekts in Ihren Raum erkannt. Zu Ihrer Sicherheit wird die Virtual-Reality-Verbindung automatisch in drei Sekunden getrennt, um Sie sofort aufzuwecken. In dem Moment, in dem das System seinen Countdown beendet hatte, hatte Shi Xiaobai das Gefuhl, als ob sein Bewusstsein von den Meereswellen getroffen wurde. »

<3> 1!

Die Welt vor ihm wurde schwarz und bald wurde sie von Licht durchflutet. Er blinzelte unbehaglich mit den Augen, als das Innere der virtuellen Immersionsbox in sein Blickfeld kam.

Gleichzeitig ertonten die Gerausche von High Heels, die auf den Boden aus Palisander klopfen, der von auserhalb der virtuellen Immersionsbox kam.

’’ Ich bin Yang Weiwei, es tut mir leid, dass ich Sie gestort habe. ’’

...

...

Zehn Minuten spater.

’’ Sie meinen also, Sie mochten, dass dieser Konig diesen Zweig in der Schlacht um den Heiligen Pokal vertritt? "Shi Xiaobai schickte warmes Schweinefleisch in den Mund. Als er das zierlich aussehende Madchen in weisen Kragenkleidern vor sich ansah, schimmerten seine Augen mit einem seltsamen Glitzern.

’’ Ja, Manager Xia bewundert Ihre Starke sehr. Er wunscht, dass Sie den Zweig [Gaia] in dieser Woche fur sieben Personen vertreten konnen. \'\' \'

Yang Weiwei fand Shi Xiaobais Blick seltsam, aber sie dachte nicht zu viel daruber nach. Sie hat Shi Xiaobai nicht berichtigt, als er die siebenkopfige Freiwillige "Schlacht um den heiligen Pokal" nannte. Sie war nur besorgt daruber, wie sie Shi Xiaobai davon uberzeugen konnte, sich dem siebenkopfigen Free-for-All anzuschliesen. Wenn es die vorherige war, wurde sie auf jeden Fall die Regeln der Schlacht sorgfaltig erklaren und mit den grosartigen Preisen des wochentlichen Spiels prahlen. Das Geschenk war ihr jedoch bereits uber die Wahrheit aufgeklart worden - der Unsinn war Konig!

Daher fuhr sie fort: "Das Battle Arena-Cafe wird eine Aussichtshalle einrichten. Das wochentliche Spiel jeder Woche wird allen Einwohnern in Steel City kostenlos ubertragen. In diesem Fall wurden Sie die ungeteilte Aufmerksamkeit von Tausenden von Menschen erhalten. Und das Wichtigste ist, dass Shi Xiaobai es vielleicht sogar sehen wird. "

Wer wollte nicht im Mittelpunkt stehen? Wer wollte nicht vor seinem Idol sein Bestes geben?

Yang Weiwei machte wieder einmal eine unverschamte Luge.

Shi Xiaobai schluckte das Hackfleisch in seinem Mund und schien tief in Gedanken versunken zu sein. Dann fragte er kurz darauf: "Die anderen sechs Teilnehmer sind sie stark?" Yang Weiwei zogerte einen Moment. Wenn sie die anderen sechs Teilnehmer verbal schwachte, um Shi Xiaobai zu betrugen, konnte dies dazu fuhren, dass Shi Xiaobai sie unterschatzt. Yang Weiwei hoffte, dass Shi Xiaobai im Freien fur alle ein unauffalliges Profil bleiben und als Ergebnis uberleben wurde, wodurch sein Rang hoher sein konnte. Daher sagte sie zogernd: "Diese sechs Teilnehmer ... sind stark. Das Sieben-Personen-Frei-fur-Alle ist jedoch ein Wettbewerber ums Uberleben. Your Crab Steps ist ein enormer Vorteil, also glaube ich, dass Sie eine wundervolle Leistung erbringen wurden! “Yang Weiwei erinnerte sich plotzlich daran, dass sie Xia Lin erzahlt hatte, dass Tu Dahei extrem Angst vor dem Tod hatte, daher musste sie es tun Beisen Sie die Kugel und sagen Sie: \'\' Die anderen sechs Teilnehmer sind Stammspieler, wenn es um die wochentlichen Spiele geht. Sie haben gewisse Freundschaften und auch Konflikte, deshalb mussen Sie versuchen, sich unauffallig zu verhalten. Wenn Sie an eine Methode zur Verringerung Ihrer Prasenz denken, werden Sie beim wochentlichen Spiel auf jeden Fall sehr gute Ergebnisse erzielen. \'\'

\'\' Also sind diese sechs Personen, die vom Sacred Cup ausgewahlt wurden, sehr machtig, und die Regeln gestatten diesen sechs Personen, sich auf eine Person zu sturzen? \'\'

Danach Shi Xiaobai horte die Erklarung von Yang Weiwei und gab sein eigenes Verstandnis fur die Angelegenheit.

Yang Weiwei dachte einen Moment nach, bevor er nickte, und sagte: "Die Regeln erlauben es sechs, gegen eine zu kampfen, aber solange Sie ein ausreichend niedriges Profil haben und vorsichtig genug sind, wurde diese Situation nicht eintreten. Deshalb schlage ich vor, dass Sie sich von Anfang an verstecken, dann ... p/p This This This This This This This This This This This This This This This This This This This This This This This This

’’ Was? ’’ Yang Weiwei war fassungslos.

’’ Dieser Konig stimmt der Teilnahme an der Schlacht um den Heiligen Pokal zu. Dieser Konig hat keine Zeit, Zeit mit Ihnen zu verschwenden. Da die Schlacht um den Heiligen Pokal in der virtuellen Welt ist, wird This King zuerst in die virtuelle Welt gehen und dort warten. ’’

Nachdem Shi Xiaobai das gesagt hatte, ging er zuruck in die virtuelle Immersionsbox und legte sich hin. Heute war der letzte Tag seiner Absolute Choice-Mission, sodass er keine Zeit hatte. Was die Zustimmung zu einer Teilnahme an Yang Weiwei\'s siebenjahriger Freiwilliger anbelangt, so war es, weil er trainiert worden warng gegen andere eins zu eins. Er glaubte, dass, wenn sich sechs Leute auf ihn sturzen wurden, er moglicherweise mit seinen Crab Steps einen weiteren Durchbruch erzielen konnte.

’’ ’ruhen Sie sich nicht aus? Yang < Yang Weiwei hat Muhe, einen Schluck Speichel zu schlucken. Obwohl sie angenehm uberrascht war, stimmte Shi Xiaobai leicht zu, an dem wochentlichen Match teilzunehmen, als sie daran dachte, dass Shi Xiaobai an sieben aufeinanderfolgenden Tagen durchschnittlich 22 Stunden pro Tag in der virtuellen Realitat verbracht hatte und an dem zermurbenden Sieben-Personen-Freier teilnehmen musste. fur alle - sie glaubte, dass er sich ausruhen musste. Wenn nicht, wie konnte sein Korper es ertragen? Yang Weiwei fuhlte sich plotzlich aufgeregt, als sie sich vage fuhlte, als hatte sie etwas falsch gemacht.

Shi Xiaobai antwortete nicht.

Nein, er hat seine Handlungen benutzt, um seine Antwort zu geben.

Er druckte zweimal den Aktivierungsknopf und betrat erneut die virtuelle Welt.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 72

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#72