Absolute Choice Chapter 87

\\ n \\ nKapitel 87 \\ n

Kapitel 87: Der grose Damonenlord Xiao Xiao

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Auf einen Schlag Glucklicherweise wurde WindWithoutTrace gerettet, nachdem der schwarze Kokon des Virus vollstandig zerbrochen war. Wenn es kein offentlicher Wettbewerb gewesen ware oder nicht die atemberaubende Kraft von Princess Xiao Xiaos vier Aufnahmen von Crimson Netherworld gewesen ware, oder wenn nicht fur ...

In Zusammenfassend war dieses Ergebnis in der Tat ein freudiges Ergebnis. Verglichen mit jenen erbarmlichen Spielern, die vom Bischof von Virtualitat ohne Wissen von jedermann in privaten Spielen einer Gehirnwasche unterzogen wurden, galt WindWithoutTrace als auserst glucklich.

Allerdings war nicht alles zu Ende. Dies lag daran, dass Prinzessin Xiao Xiao ihren Kristallbogen erneut hob. Sie hatte einen Kristallpfeil aufgereiht und ihren Bogen aufgerissen.

Nachdem dies gesehen wurde, beruhigten sich alle.

’’ Da alle hier sind, sollte es Zeit sein, diesem langweiligen Spiel ein Ende zu setzen. Prinzessin Xiao Xiaos kalte Stimme erstickte die frohliche Atmosphare, die nicht langer als eine Minute dauerte.

Das Lacheln des Drei-Mann-Teams versteifte sich, als das Publikum einen Moment brauchte, bevor es zur Wende kam. Sie hatten fast vergessen, dass dies alles ein virtueller Wettbewerb war, nach dem repressiven Gefuhl, das durch die schreckliche Begegnung von WindWithoutTrace und der Church of Virtuality ausgelost wurde.

Da Prinzessin Xiao Xiao traurig ist, war die Art der Konkurrenz selbst langweilig. Es war nur ein Ausstellungsspiel mit etwas Konkurrenzelementen. Obwohl es die Ergebnisse der Branche oder Preise und Auszeichnungen fur den Gewinner beeinflussen wurde, war das alles.

Verglichen mit der Church of Virtuality oder Terroristenorganisationen und den Unglucksfallen, die eine ganze Generation verzweifelten, war dieser Wettbewerb trivial. Da es fast keine Bedeutung hatte, wirkte es langweilig.

Diejenigen, die an diesem virtuellen Wettbewerb teilnahmen oder daran teilnahmen, versuchten lediglich, den sogenannten Spas in etwas Sinnlosem und ohne Spas zu finden. Es wurde nur dazu benutzt, seine Seele wegen der harten Realitat zu trosten.

Nun wollte Xiao Xiao diesen langweiligen Wettbewerb beenden.

Wie sollte es enden?

\\ n \\ n \\ n

Xiao Xiao benutzte ihren Pfeil und Bogen als Antwort.

Ohne zu zogern, lies sie ihre Finger los und mit einem Bogen der Bogensehne schoss ein Pfeil mit einem schnellen, roten Lichtstrahl hervor! Der rote Strahl regte einen Staubsturm auf und riss durch die Leere, wobei eine vorubergehende rote Narbe zuruckblieb. Es gab ein explosives und scharfes Pfeifen.

Es war Crimson Netherworld!

Alle starrten breit und fuhlten sich erleuchtet, aber auch extrem geschockt. Sie waren aufgeklart, weil sie endlich verstanden hatten, dass Prinzessin Xiao Xiao vorhatte, den Sieg zu nutzen, um das langweilige Spiel zu beenden, wie sie erwahnte. Der Grund, warum sie geschockt waren, war, dass das Ziel des Pfeils Shi Xiaobai war!

’’ Dodge! ’In den Kommentatoren steht Sweets nicht anders als zu schreien.

Der Pfeil war ohne Vorwarnung, denn als Xiao Xiao ihren Bogen hob, zielte sie bereits auf Shi Xiaobai. Shi Xiaobai hatte jedoch den Kopf gesenkt, wahrend er auf das kurze Messer in seiner Hand sah, als ware sein Geist nicht mehr in ihm verwachsen.

Und als der Pfeil aus der Unterwelt heraus schoss, blieb Shi Xiaobai an seiner Stelle benommen, als hatte er keine Plane, auszuweichen!

\'\' Boom! \'\'

< Nach der Explosion durch den roten Strahl flog Staub auf, als die Menschen den Kristallpfeil in Shi Xiaobais Brust eindringen sahen, bevor er seinen gebrechlichen Korper nach hinten schickte. Ein paar Baume wurden nacheinander gesturzt, und bald wurde er vom uppigen Wald verschlungen. Schlieslich wurde er an einen uralten Baum gepinnt.

Die Kameras vergroserten sich, um anzuzeigen, dass Shi Xiaobai durch einen Kristallpfeil an einem alten Koffer befestigt wurde!

Der Pfeil hatte Shi Xiaobais Korper und den machtigen Schuss durchdrungen hatte ihn zehn Meter in die Luft geschickt. An seiner letzten Stelle in einem Kofferraum steckte Blut aus seiner Brust und tropfte zu der graubraunen Borke und dem schwarzgelben Boden.

Obwohl es sich um eine virtuelle Welt handelt, erschien alles dennoch realistisch. Die blutige Szene war so lebendig, dass sie die Menschen erstickte, als hatten sie einen wahren Tod gesehen.

\\ n \\ n \\ n

Der Regisseur anderte die Szene eilig in Prinzessin Xiao Xiao, die dort wie eine Fee stand. Sie schaute lassig in die Richtung, in die Shi Xiaobai geflogen war, aber in ihren Augen lag eine Enttauschung.

...

Xiao Xiao war in der Tat etwas enttauscht. Aufgrund einer akademischen Aufgabe musste sie "Crimson Netherworld" ’zum Reich der exemplarischen Meisterschaften kultivieren. Auf Anregung ihres Grosvaters hatte sie sich an ihrem Wochenende Zeit genommen, um am wochentlichen Wettbewerb der Battle Arena Corporation teilzunehmen. Sie hatte sogar die Regeln selbst aufgestellt, um sechs ausdrucklich zu erlauben, gegen eine zu kampfen. Das Ziel bestand naturlich darin, den Bekanntheitsgrad ihrer offensiven Fahigkeiten durch Kampf zu erhohen.

Sie war jedoch enttauscht, als sie bemerkte, dass die sechs Teilnehmer zu viel wareneak fur sie. Ziele, die leicht zerstort werden konnten, brachten ihr uberhaupt keine Verbesserungen. Sie brauchte einen Gegner, der auf Augenhohe war und der es ihr ermoglichte, in einem intensiven Kampf zu kampfen.

Leider war keiner der sechs Teilnehmer der Gegner, nach dem sie gesucht hatte, und nicht ein einziger.

Ursprunglich glaubte sie, dass IChooseDogLeading, der eine solch beeindruckende Erklarung vor dem Kampf abgegeben hatte, ein beeindruckender Gegner sein konnte, aber sie erwartete nicht, dass ihm der Mut fehlte, sogar auszuweichen. Obwohl es sich bei dem Pfeil um Crimson Netherworld handelte, gab es ein Bedurfnis, Angst zu haben? Xiao Xiao drehte sich um und sah die Mitglieder des dreikopfigen Teams an, die an ihren Stellen fest verwurzelt waren. Sie seufzte und sagte: „Obwohl es ein langweiliger Wettbewerb ist, konnen Sie bitte etwas Widerstand leisten, oder?“

Mit diesen Worten stagnierte die Atmung des dreikopfigen Teams zuvor Sie reagierten sofort. Was Prinzessin Xiao Xiao sagte, war richtig. Dieser schockierende Wettbewerb hatte noch keinen Sieger hervorgebracht. Sie konnten sich immer noch wehren!

Aber ...

Gerade als GunfireInTheWorld an seine Gurteltasche dachte, die von ihren Kugeln geleert war, drehte er sich sofort um und rannte davon!

Als DualBladesToTraverseTheWorld daran dachte, wie eine seiner beiden Klingen zerbrochen war, wahrend die andere an Shi Xiaobai verliehen wurde und ihn unbewaffnet lies, drehte er sich ebenfalls um und rannte!

Als ThatTenderOneShot dachte, wie Es war das groste Tabu, dass ein Scharfschutze dem Feind ausgesetzt war. Er drehte sich auch um und rannte davon!

Obwohl es ein langweiliger Wettkampf war, musste er dennoch ein Ergebnis erzielen. Es wurde erwartet, dass sich die Teilnehmer hart um den Sieg bemuhten. Daher gab das dreikopfige Team nicht auf, aufzugeben!

Da sie jedoch keine Ubereinstimmung fanden, entschieden sie sich nicht, das Spiel zu starten ein hartnackiger Widerstand. In diesem Moment entschieden sie sich sehr vernunftig, sich ... vorubergehend zuruckzuziehen!

’’ Pfft! ’

In diesem Moment schnaubten mehrere Leute.

Die drei Figuren, die in verschiedene Richtungen flohen, betaubten das Publikum, fanden aber Humor darin. Sofort befreiten sie sich von dem Leid, wie God DogLeading niedergerissen wurde, und fanden allmahlich das repressive Gefuhl, das die Church of Virtuality dazu gebracht hat, sich zu zerstreuen.

War ein Virtual-Reality-Wettbewerb nicht nur eine Form der Entspannung?

Die gleichzeitige Flucht des dreikopfigen Teams gab dem Publikum ein entspannendes Gefuhl, in der Lage zu sein schatze die Konkurrenz.

Biscuit konnte nicht anders als zu lachen, als er sagte: "Alle, der Wettbewerb hat gerade erst begonnen!"

Bevor er seine Strafe beendet hatte, schossen drei rote Lichtstrahlen aus. Als drei Explosionen erklangen, hallten drei Systemstimmen als Antwort.

\'\' Contestant \ \'GunfireInTheWorld \\' eliminiert! \'\'

\'\' Contestant \ \'DualBladesToTraverseTheWorld \\' eliminiert! \'\'

\'\' Contestant \ \' ThatTenderOneShot wurde \'eliminiert!\' \'

Als Biscuits Stimme zum Erliegen kam, erstarrte das Lacheln des Publikums vollig.

Alle Augen landeten spontan auf dem bogenschwingenden Madchen. Ihre transzendente Haltung lies sie wie eine Fee aussehen, die in die sterbliche Welt hinabstieg. Das weise geschnurte Kleid und ihr insgesamt schlichtes, einfaches Kostum liesen sie wie eine hubsche Prinzessin aussehen.

Allerdings hatte dieses Madchen, das wie eine Prinzessin war, den virusschwarzen Kokon mit vier Pfeilen zertrummert und vier Gegner mit vier Pfeilen getotet. Man konnte sagen, dass sie ein groser Damonenlord ist.

In diesem Moment waren Xiao Xiaos Augen kalt. Die acht Aufnahmen von Crimson Netherworld hatten ihr kaum Verbesserungen gebracht. Es entsprach dem Gefuhl, feste Ziele zu schiesen, und das machte sie irritiert. Sie war eine Person, die die Zeit immer liebte, deshalb war sie wutend, weil sie ihre Zeit mit diesem langweiligen und sinnlosen Wettbewerb verschwendet hatte.

’’ Was hatte ich erwartet? Xiao Xiao schuttelte den Kopf mit einem abwertenden Lacheln. Sie hoffte, einen wurdigen Gegner in der virtuellen Welt zu treffen, der ihr einen intensiven Kampf geben wurde, gegen den sie herzlich kampfen konnte. Dies hatte sie motiviert, dem Vorschlag ihres Grosvaters zuzustimmen. Am Ende war alles ihre eigene Schuld.

Ihre Schuld war, die Erwartungen von Anfang an falsch gestellt zu haben. Wenn sie das nicht tat, hatte sie sich uber ihre Enttauschung nicht geargert und ihre falsche Entscheidung bereute.

Xiao Xiao legte ihre Kristallschleife weg und war bereit, das Spiel zu beenden. Alles, was sie tun musste, war, den bewusstlosen WindWithoutTrace zu toten, um den Sieg zu erringen, aber das wurde dazu fuhren, dass WindWithoutTrace einen geistigen Schlag erlitt. Sie interessierte sich nicht fur das Ergebnis des Spiels, daher war sie der Meinung, dass es das Beste war, das Spiel zu beenden.

Als er dies sah, konnte Biscuit nicht anders als zu seufzen und sagen: "Die Konkurrenz ist vorbei. ’’

Die Konkurrenz war vorbei.

War die Konkurrenz wirklich zu Ende?

’’ ah, Madchen, dieser Pfeil von dir, kannst du noch hundert von ihnen zu This King schicken ???? ’

Eine schwache Stimme war zu horen, als langsam eine humpelnde Gestalt den Dschungel verlies.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Absolute Choice Chapter 87

#Read#Novel#Absolute#Choice###Chapter#87