Against The Gods Chapter 1027

\\ n \\ nKapitel 1027 \\ n

Kapitel 1027 - Mit Gift toten

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Ich, verruckt? Mu Hanyi gleichgultig gackert, Sie sind noch naiver, als ich gedacht hatte. Alles, was ich tue, ist etwas, das eine wirklich fahige Person tun muss. Selbst wenn mein koniglicher Vater oder meine koniglichen Bruder unter der Wut des Sektenmeisters sterben sollten, wurden sie mich definitiv verstehen, wenn sie den Pfad der Gelben Quellen entlanggingen. Dies wurde mir schlieslich von meinem koniglichen Vater gelehrt. \'\'

\'\' Zur gleichen Zeit ... war ich gezwungen, all das zu tun !!! \'\'

Mu Hanyis ursprunglich ruhige und gleichgultige Stimme In diesem Moment wurde er plotzlich scharf, als ein furchterlich abscheulicher und heftiger Ausdruck in seinem Gesicht auftauchte. An diesem Ort und zu dieser Zeit konnte er sich endlich ganz ohne Bedenken von seinen Mitmenschen befreien. \'\' Wissen Sie genau, wie viel ich aufgegeben habe, um direkter Schuler des Sektenmeisters zu werden?! \'\'

\'\' Ich habe ein angeborenes Talent, das mich alle beneidet Trotzdem habe ich es nie gewagt, das geringste Faulenzer zu sein. Wahrend andere sich sechs bis acht Stunden am Tag kultivieren wurden, wurde ich mich mindestens achtzehn Stunden am Tag kultivieren. Und ich habe damit angefangen, als ich funf Jahre alt war! Jeden Tag trainierte ich, bis ich schwarz und blau wurde, um meinen Korper zu beruhigen. Ich habe schon nicht mehr mitbekommen, wie oft ich im winterlichen Fruhling beinahe erfroren bin! “Nach dem Eintritt in die divine Ice Phoenix Sect war ich noch weniger gewagt, nachzulassen! Obwohl ich ein Prinz war, kniete ich Tausende vor Zehntausenden vor den anderen innerhalb der Sekte, um nach Lehren zu fragen. Um einen Platz in den Herzen der Menschen zu erlangen, zeigte ich unzahlige Male jenen Unberuhrbaren, die mir von Nutzen sein konnten! Dann, um mehr Blutessenz von Mu Yunzhi zu erhalten, um meine Blutlinie zu verdichten, war ich sogar ... Ich war sogar bereit, mich selbst zu demutigen und ein Spielzeug fur sie zu werden, im Bett! \'\'

\'\' [ email protected] # ¥% ... \'\' Als Yun Che uber das robuste Mu Yunzhi und ihr maskulines Gesicht nachdachte, offnete er die Augen und senkte den Mund, als sich ein uberwaltigendes, unangenehmes Gefuhl in seinem Bauch abzeichnete.

Der Weg, den Mu Hanyi genommen hatte, um die Nr. 1 der divine Ice Phoenix Sect-Schuler zu werden, war wahrlich keine einfache!

Mu Hanyis Atmung wurde immer schwerer als seine Ausdruck wurde immer duster und abscheulich. Seine Pupillen, voller Wut und Wut, bewegten sich unwillkurlich, als er sagte: "Ich hatte es bereits geschafft ... mein Erfolg war nahe! Ich war kurz davor, direkter Schuler von Sect Master zu werden, und erhielt einen hochst angesehenen Status und eine Zukunft, auf die jeder neidisch sein wurde! Der Sektenmeister wurde Feixue an mich weitergeben, und meine Heimat wurde sich wieder auf den Gipfel erheben. Durch mein Talent, meine Weisheit, meine Anstrengung und auch mein Ansehen hatte ich moglicherweise auch der Nachfolger eines grosen Reichskonigs werden konnen, der uber das gesamte Snow Song-Reich herrschte und zu einer Person wurde, zu der sich alle beugen mussten. Mein Name ware fur immer in die Geschichte des Snow Song Realm aufgenommen worden, und ich hatte darin einen Zustand der Allmacht erreicht. Ich hatte die alte Hundin Mu Yunzhi mit den schlechtesten Methoden ohne jegliche Sorgfalt toten konnen ... \'\'

Yun Che, \'\' ... \'\'

\' Alles war schon vor meinen Augen erschienen. Solange ich weiter hart arbeitete, ware alles mein geworden. Sie wurden nicht sterben mussen, noch sonst jemand! Aber Sie ... Sie haben alles ruiniert!

Wellen von Trauer, Groll und Wahnsinn gingen von Mu Hanyi aus, als seine Stimme heiser und verdreht wurde. Wie ein boses Biest brullte er: "Sie haben mir fur meine lebenslange Anstrengung die Belohnungen beraubt. Sie haben Feixue weggenommen, Sie haben alles weggenommen! "

\\ n \\ n \\ n \\ n

’ "Aber zum Gluck ist diese ganze Sache nur eine Prufung, die mir der Himmel gegeben hat. Es ist nicht lange vergangen, aber eine Gelegenheit fur mich, alles zuruck zu schnappen, wurde direkt an mich geliefert ... und es ist eine unglaublich perfekte Gelegenheit! \'\' \'Mu Hanyis Atem stockte Langsam hob er seine geschlossene Handflache in Richtung Yun Che. «» Wissen Sie, wie perfekt das ist? Sie selbst haben Ihre Wachen abgeworfen, und niemand weis, wo Sie hingegangen sind oder wer mit Ihnen zusammen ist. Ich verlies mich durch einen geheimen Durchgang im Palast. Das bedeutet, dass niemand weis, dass ich den Palast verlassen habe. Daher wird jeder glauben, dass ich in den kritischen Augenblicken Ihres Todes nach dem "Einbruch" in die Schatzkammer ruhig im Palast geschlafen habe. Ich habe dir sogar geholfen, daruber nachzudenken, wie du dich eingegeben hast. Nur ... ich werde meine arme konigliche Schwester opfern mussen. ’’

’’ You! ’Yun Che knirschte heftig mit den Zahnen. Nach Mu Hanyis Worten war es klar, dass er, nachdem er Yun Che getotet und gegangen war, eine Tonubertragung an Feng Hanjin senden und sie anrufen wurde, bevor er sie dann auch umbrachte! ein Eis WUm die tiefe Formation des geheimen Durchgangs freizuschalten, brauchte Mu Hanyi den Anschein, als hatte Yun Che Feng Hanjin getotet und dann mit seinem Blut das Schatzlager betreten!

\'\' Wenn ich in Zukunft ein groser Reichskonig werde, was ist dann los mit diesem Opfer? «Mu Hanyi schritt langsam vorwarts, als ein eisiges blaues Licht seine Hand umgab. Frage mich, wie sehr ich dich hasse. In den letzten Tagen habe ich davon getraumt, Sie mit Tausenden von Klingen in sich zu schneiden. Aber jetzt ... fuhle ich mich so erbarmlich. Sie haben alles, wovon ich getraumt habe, aber nur einen halben Monat spater verlieren Sie alles, auch Ihr Leben. Heh, deine Verluste uberwiegen deine Gewinne. ’’

Mehr blaues Licht sammelte sich schnell uber Mu Hanyis Hand und erreichte rasch ein Niveau, auf dem es Yun Che\'s Leben auf einen Schlag abnehmen wurde. Mu Hanyi war nur zehn Schritte von ihm entfernt. “Um ehrlich zu sein, sind Sie immer noch ein intelligenter Kerl. Ich habe standig daruber nachgedacht, Sie zu toten, um alles zuruck zu schnappen, aber es gab mehrere Male, bei denen ich mich fragte, ob es moglich ware, dass ich niemals in meinem ganzen Leben eine Gelegenheit finden wurde, Sie zu toten. Ich hatte nie erwartet, dass der Himmel mich bemitleiden und mir so schnell eine perfekte Gelegenheit geben wurde. ’’

’’ Seit Sie im Ice Wind Empire angekommen sind, mussen Sie bitter daruber nachgedacht haben, wie Sie den Verbleib des Qilin-Horns finden konnen, oder? Zu einer Zeit wie dieser musste ich nur leicht fuhren und Sie wurden naturlich euphorisch werden. Wie konnen Sie eine solche Gelegenheit auch gehen lassen? Und so hast du dich gehorsam hierher gebracht. ’’

’’ In Ihrem nachsten Leben wurden Sie gut daran denken, sich an eine Sache zu erinnern. Seien Sie nicht zu ungeduldig, wenn Sie Dinge tun. Du solltest dein Gehirn ein bisschen mehr benutzen! \'\'

Yun Che, \'\' ... \'\'

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

\'\' Okay, alles, was gesagt werden muss, wurde gesagt. Du kannst jetzt friedlich sterben. Mu Hanyis funf Finger offneten sich langsam, als seine Gesichtszuge extrem verzerrt wurden. „Keine Angst, ich lasse dich nicht zu schrecklich sterben. Ansonsten sehen Sie vielleicht nicht perfekt genug fur meine Plane aus, nachdem Sie gestorben sind! «Mu Hanyis Worte waren nicht gefallen, als er abrupt nach vorne schos, wobei seine funf Finger mit blauem Licht zwischen ihnen flackerten zielte direkt auf Yun Ches Hals.

Die Kraft eines Kultivators des divine Tribulation Realm auf mittlerer Stufe, der Yun Che um volle zweieinhalb Reiche ubertraf, war zweifellos genug, um ihn zu toten, selbst wenn er ihn gerade noch treffen wurde.

Als Yun Che Mu Hanyis Annaherung beobachtete, spurte er die kalte Aura des Todes. Abrupt blitzte ein Lichtblitz durch seine Augen, als sie unglaublich dunkel und kalt wurden.

Sterngottes zerbrochener Schatten!

Bang !!!

Mu Hanyis Handflache und Finger zerrissen augenblicklich durch Yun Ches Nachbild und kollidierte stark mit der Barriere. Die Barriere zitterte leicht vom blauen Licht, zeigte aber keinerlei Anzeichen eines Kollapses. In der Tat erschien kein einziger Riss oben.

Da er nie gedacht hatte, dass Yun Che seinem Angriff ausweichen konnte, wurde Mu Hanyi fur einen Moment deutlich benommen. In diesem Moment blitzte ein dunkelblaues Bild eines Drachen in der Barriere auf, gefolgt von einem schockierenden Himmel, der die Erde erschutterte und das ganze Gebiet zum Zittern brachte.

Brullen !!!!!!!

Drachengott-Domane !!

Die Drachengott-Domane. Es war eine schreckliche Domane, die Yun Ches einzige Methode war, um Feinde zu unterdrucken, die drei oder mehr grose Reiche hoher waren als er. Vergessen Sie die Kultivierenden des Gottlichen Drangsals, selbst tiefsinnige Kultivierende des Gottlichen Geistesreiches konnten dem nicht vollstandig widerstehen.

Eine unubertroffene Kraft, die von der wahren Seele des Drachengottes herruhrte, lies Mu Hanyi fuhlen, als ob seine Seele von einem schweren Hammer getroffen worden ware. Sein Blick wurde plotzlich weis, als ein beispielloses Gefuhl von Schwache und Angst schnell in seinem Herzen auftauchte ...

Und in diesem Moment sturmte Yun Che wie ein Blitz in die Hohe, und seine linke Hand streckte sich aus In seiner Handflache blitzte grunes Gluhen von der Himmelsgiftperle auf. Ein scheinbar baumartiger und faseriger, aber auch flussiger roter Punkt flog aus der Sky Poison Pearl auf Mu Hanyis Gesicht. Sobald der rote Punkt mit Mu Hanyi kollidierte, drang er sofort durch seine Haut und die sieben Offnungen in einer Raserei, als hatte er plotzlich Bewusstsein gefunden. Im Handumdrehen war es bereits verschwunden.

Yun Che entfernte die Domane des Drachengottes, drehte sich ruckwarts und landete dann auf der anderen Seite der Barriere. Als er landete, schwankte sein Korper ein wenig, als seine Sicht verschwamm wurde. Um Erfolg zu gewahrleisten, hatte er seine Seelenergie uneingeschrankt genutzt. Obwohl die Domane des Drachengottes nur mehrere Atemzuge lang aufrechterhalten worden war, hatte sie einen grosen Teil seiner Seelenenergie verbraucht.

Allerdings zeigte sich auf seinem Gesicht ein dunkles, gleichgultiges Lacheln.

Beide Schuler von Mu Hanyi quickly vor Angst und Schock zusammengezogen. Er hatte sich gerade umgedreht, als er plotzlich auf die Knie fiel und Ausdruck extremer Schmerzen und Panik plotzlich auf seinem Gesicht auftauchte. Dann brach sein gesamter Korper auf dem Boden zusammen, als er wild herumrollte und sich zusammenzog. Er begann zu schreien, seine Stimme war heiser und schrill, als er standig schrie, als ob er die grosten Schmerzen der Welt hatte.

\'\' Ah ... ah ... ah ah ... du ... du ... was ... hast du getan ... ah ah ... \'\'

\'\' Es ist der Atem des gehornten Drachen \'\', antwortete Yun Che kalt.

’’ ... Uuugh! ’’ Diese zwei eiskalten Worte liesen Mu Hanyis Pupillen plotzlich um ein Vielfaches groser werden, als sich Spuren von rotem Blut abrupt auf das Weise seiner Augen ausbreiteten. Jeder in divine Ice Phoenix Sect wusste, dass das, was Mu Bingyun beinahe dazu gebracht hatte, ihr Leben zu verlieren, der Atem des gehornten Drachen war. Seine Toxizitat war so furchterregend, dass sogar ein Kraftwerk des Gottlichen Reiches wie Mu Bingyun beinahe gestorben war. Wie konnte es etwas sein, das Mu Hanyi ertragen konnte?

\'\' Es ... es ist nicht moglich ... Sie belugen mich ... Sie lugen !! ! \'\'

Als ob unzahlige Damonen durch Mu Hanyis Seele tobten, spurte er extreme Schmerzen und Angst. Er sties ein heiseres Gebrull aus und sturzte sich dann auf Yun Che zu, aber als er versuchte, seine tiefe Energie in Umlauf zu bringen, wurde der Giftdrang des gehornten Drachen abrupt aufflammend und intensiver. Als ware er plotzlich ins Herz geschossen worden, fiel er zu Boden und fiel klaglich. Sein ganzer Korper zog sich zusammen, als er sich vor Schmerzen auf dem Boden rollte.

Seine ursprunglich weise Haut wurde schnell matt, als die Aura tiefgreifender Energie und Vitalitat in seinem Korper wie fliesendes Wasser von seinem Korper ausging.

Die entsetzliche Toxizitat des Atemes des gehornten Drachen wurde vor Yun Che\'s Augen deutlich gezeigt.

Unter der immensen Giftigkeit des Horners des Drachens war ein tiefgrundiger Kultivierender des divine Tribulation Realm, der einst die Nummer Eins unter den Altersgenossen seiner Generation im Snow Song Realm gewesen war, reduziert worden zu einem vollig ohnmachtigen Zustand, als ob er hilflose Larven ware.

’’ Es scheint, dass sich die Situation nicht so entwickelt hat, wie Sie es erwartet hatten. Yun Che ging ruhig und langsam heruber, seine Augen waren gleichgultig und erbarmungslos, als er sagte: „Mu Hanyi, ich muss zugeben, dass du dich recht gut verhalten hast. Ich habe immer nur Bedauern und Selbstwertgefuhl von Ihnen empfunden und nie ein einziges Mal Hass und Unannehmlichkeit gegen mich empfunden. Vor allem auf dem Weg zum Ice Wind Empire, als Sie Ihr Herz und Ihre Seele fur mich entblosten, gab es mehrere Momente, in denen ich fast glaubte, Sie waren aufgeschlossen und in der Lage, alles ruhig zu akzeptieren. ’’

’’ Ihre Fahigkeit, Ihre Emotionen zu verbergen, ist perfekt und unerreicht. Selbst ich kann es nicht erreichen. ’’

’’ Unabhangig davon, wie perfekt Sie sich benommen haben, ist es nicht moglich, dass ich unschuldig und naiv ware zu glauben, dass Sie mich nicht hassen. Es ist noch unwahrscheinlicher, dass ich dumm genug ware, ohne Wachen an einen so abgelegenen Ort zu kommen, wenn er von jemandem eingeladen wurde, der mich so hasst. Yun Che blieb vor Mu Hanyi stehen und buckte sich leicht, als er spottisch sagte: "Es scheint, dass die ungeduldige Person nicht ich war, sondern Sie. ’’

’’ In Ihrem nachsten Leben wurden Sie gut daran denken, sich an eine Sache zu erinnern. Seien Sie nicht zu ungeduldig, wenn Sie Dinge tun. Du solltest dein Gehirn ein bisschen mehr gebrauchen! “

Die Worte, mit denen Mu Hanyi fruher Yun Che verspottet hatte, waren ihm vollstandig zuruckgegeben worden.

’’ Sie ... ah ... ah ... ah. Mu Hanyis Augen waren blutunterlaufend, und es schien, als wurde sie explodieren. Seine Kampfe waren auch immer schwacher und schwacher geworden. Er hatte so grose Schmerzen, dass er gar nichts mehr sagen konnte.

’’ ’Dieser Ort ist in der Tat unglaublich perfekt, um jemanden zu toten, unabhangig davon, ob Sie mich oder mich umbringen. Yun Che sagte kalt: „Mu Hanyi, Sie haben sich wirklich einen perfekten Ort fur Ihr Grab ausgesucht. Andernfalls hatte ich mehr von meinem Gehirn und meiner Energie verwenden mussen, nur um eine Moglichkeit und einen Grund zu finden, um Sie loszuwerden, eine Schlange, die mich jeden Moment beisen konnte! " \ n \\ n


Share Novel Against The Gods Chapter 1027

#Read#Novel#Against#The#Gods###Chapter#1027